Bitcoin Forum
February 24, 2020, 11:40:57 AM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.19.0.1 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 [19] 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 »
  Print  
Author Topic: Altcoinspekulant.wordpress.com --> Deutscher Altcoin-Blog  (Read 58354 times)
saugwurm
Hero Member
*****
Online Online

Activity: 1032
Merit: 532


join the heap shuffle.monster


View Profile WWW
November 02, 2017, 06:47:48 AM
 #361

Der Blog lag brach, warum nicht kostenlos an motivierte und fähige junge Leute abgeben? Ich denke auch insgesamt macht das Team einen guten Job, Altcoins waren seit dem Sommer ein schwieriges Pflaster. Zaubern kann niemand.

Ich bin ja eigentlich weg, vielleicht noch ein Hinweis wie man Alts „spielen könnte“ im Hinblick auf den Bitcoin, Fork, der wohl am 16. November (+-) kommt.

Die Grundannahmen dabei sind:
1.   Jedem Bitcoin-Anstieg folgt mit zeitlicher Verzögerung ein Altcoin-Anstieg. Dies lässt sich aus der Vergangenheit heraus leicht belegen (Umschichtungen von Bitcoin in Altcoins)
2.   Altcoin Investoren haben sich aus dem Markt zurückgezogen um am Segwit2x Fork zu partizipieren. Die Grundidee ist, dass dieses Geld in den Altcoinmarkt wieder zurückfliesst.
3.   Der Wert der Segwit2x Fork Token wird ungefähr 0.1-0.15 Bitcoin betragen, also signifikant sein. Damit kann dieser Event sehr gut verglichen werden mit dem BitcoinCash Fork vom August mit den damals verbundenen Auswirkungen (starker Altcoinkursanstieg bereits vor dem Fork, verbunden mit weiter steigenden Altcoinkursen nach dem Fork)
4.   Bitcoin behält insgesamt gesehen sein positives Momentum bei. Also kein Crash, sondern eher Aufwärtstrend. Der Bitcoin erhält trotz dem Fork keinen nennenswerten Wertabschlag.
5.   Daraus folgt, dass Altcoins aus doppelter Sicht reif für einen Bullenmarkt sind, der sogar relativ exakt zeitlich vorhergesagt werden kann, was sonst kaum möglich ist.

Strategie: Die oben genannte Konstellation sollte es ermöglichen, dass der Altcoinmarkt auf Bitcoinbasis gesehen insgesamt überproportional steigen sollte innerhalb einer relativ kurzen Zeitspanne.  Dabei sollte sich der Altoinmarkt ähnlich verhalten wie im Juli/August diesen Jahres. Altcoins werden bereits vor dem Fork überproportional zulegen. Das hängt damit zusammen, dass Altcointrader die Marktbewegung vorwegnehmen. Sie positionieren sich also davor, da sie davon ausgehen, dass die Altcoins sich höher nach oben bewegen als die zusätzlichen 10-15% auf Bitcoinbasis. Sie nehmen den Verlust der Fork-Tokens also bewusst in Kauf. Diesen Tradern muss man zuvorkommen um das volle Marktpotential abschöpfen zu können. Deshalb sollten Altcoinpositionen gestaffelt über mehrere Tage hinweg bis eine Woche vor dem Fork eröffnet werden. Die Staffelkäufe über mehrere Tage hinweg in viele Positionen führen zwar zu erhöhtem Arbeitsaufwand, aber zu einem gewissen Cost-Average-Effekt, zudem glättet es die hohe Volatilität. Die Käufe sollten bis zum 9. November abgeschlossen werden. Die Verkäufe sollten dann bereits im Dezember nach dem erfolgten Kursanstieg erfolgen. Die Idee ist also seinen Bitcoinbestand innerhalb weniger Wochen zu steigern ohne längerfristg weiteres Altcoin-Exposure aufzubauen. Viele Alts werden es 2018 schwer haben, da viele 2017er ICOs explodieren/implodieren werden.

Zur Auswahl der Altcoins enthalte ich mich eines Kommentars: A Rising Tide Lifts All Boats.

Danke für deine wertvolle Einschätzung. Ich hatte schon länger ein paar Alts im Auge und werde nach deiner Strategie fahren und in den nächsten Tagen auf Shoppingtour gehen Cheesy

Zur Qualität des Blogs, kann ich zustimmen, dass diese unter der neuen Führung leider sehr nachgelassen hat. Auch, dass auf Twitter nicht ganz transparent mit Reflinks geworben wird, halte ich für fragwürdig Embarrassed
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1582544457
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1582544457

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1582544457
Reply with quote  #2

1582544457
Report to moderator
1582544457
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1582544457

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1582544457
Reply with quote  #2

1582544457
Report to moderator
1582544457
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1582544457

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1582544457
Reply with quote  #2

1582544457
Report to moderator
moodledidoodledi
Member
**
Offline Offline

Activity: 166
Merit: 51


View Profile
November 02, 2017, 09:42:52 PM
Last edit: November 02, 2017, 09:53:41 PM by moodledidoodledi
 #362

Der Blog lag brach, warum nicht kostenlos an motivierte und fähige junge Leute abgeben? Ich denke auch insgesamt macht das Team einen guten Job, Altcoins waren seit dem Sommer ein schwieriges Pflaster. Zaubern kann niemand.

Ich bin ja eigentlich weg, vielleicht noch ein Hinweis wie man Alts „spielen könnte“ im Hinblick auf den Bitcoin, Fork, der wohl am 16. November (+-) kommt.

Die Grundannahmen dabei sind:
1.   Jedem Bitcoin-Anstieg folgt mit zeitlicher Verzögerung ein Altcoin-Anstieg. Dies lässt sich aus der Vergangenheit heraus leicht belegen (Umschichtungen von Bitcoin in Altcoins)
2.   Altcoin Investoren haben sich aus dem Markt zurückgezogen um am Segwit2x Fork zu partizipieren. Die Grundidee ist, dass dieses Geld in den Altcoinmarkt wieder zurückfliesst.
3.   Der Wert der Segwit2x Fork Token wird ungefähr 0.1-0.15 Bitcoin betragen, also signifikant sein. Damit kann dieser Event sehr gut verglichen werden mit dem BitcoinCash Fork vom August mit den damals verbundenen Auswirkungen (starker Altcoinkursanstieg bereits vor dem Fork, verbunden mit weiter steigenden Altcoinkursen nach dem Fork)
4.   Bitcoin behält insgesamt gesehen sein positives Momentum bei. Also kein Crash, sondern eher Aufwärtstrend. Der Bitcoin erhält trotz dem Fork keinen nennenswerten Wertabschlag.
5.   Daraus folgt, dass Altcoins aus doppelter Sicht reif für einen Bullenmarkt sind, der sogar relativ exakt zeitlich vorhergesagt werden kann, was sonst kaum möglich ist.

Strategie: Die oben genannte Konstellation sollte es ermöglichen, dass der Altcoinmarkt auf Bitcoinbasis gesehen insgesamt überproportional steigen sollte innerhalb einer relativ kurzen Zeitspanne.  Dabei sollte sich der Altoinmarkt ähnlich verhalten wie im Juli/August diesen Jahres. Altcoins werden bereits vor dem Fork überproportional zulegen. Das hängt damit zusammen, dass Altcointrader die Marktbewegung vorwegnehmen. Sie positionieren sich also davor, da sie davon ausgehen, dass die Altcoins sich höher nach oben bewegen als die zusätzlichen 10-15% auf Bitcoinbasis. Sie nehmen den Verlust der Fork-Tokens also bewusst in Kauf. Diesen Tradern muss man zuvorkommen um das volle Marktpotential abschöpfen zu können. Deshalb sollten Altcoinpositionen gestaffelt über mehrere Tage hinweg bis eine Woche vor dem Fork eröffnet werden. Die Staffelkäufe über mehrere Tage hinweg in viele Positionen führen zwar zu erhöhtem Arbeitsaufwand, aber zu einem gewissen Cost-Average-Effekt, zudem glättet es die hohe Volatilität. Die Käufe sollten bis zum 9. November abgeschlossen werden. Die Verkäufe sollten dann bereits im Dezember nach dem erfolgten Kursanstieg erfolgen. Die Idee ist also seinen Bitcoinbestand innerhalb weniger Wochen zu steigern ohne längerfristg weiteres Altcoin-Exposure aufzubauen. Viele Alts werden es 2018 schwer haben, da viele 2017er ICOs explodieren/implodieren werden.

Zur Auswahl der Altcoins enthalte ich mich eines Kommentars: A Rising Tide Lifts All Boats.

Danke für deine wertvolle Einschätzung. Ich hatte schon länger ein paar Alts im Auge und werde nach deiner Strategie fahren und in den nächsten Tagen auf Shoppingtour gehen Cheesy

Zur Qualität des Blogs, kann ich zustimmen, dass diese unter der neuen Führung leider sehr nachgelassen hat. Auch, dass auf Twitter nicht ganz transparent mit Reflinks geworben wird, halte ich für fragwürdig Embarrassed


So, also zu der Qualität werde ich einfach nichts sagen, da hat jeder sein absolutes Recht auf eigene Meinung, ich habe absolut kein Problem damit, dass manche hier Markus besser finden. Im Gegenteil, das muss auch so sein, wäre schlimm wenn ich auf teufel komm raus versuchen würde so zu sein wie Markus-würde nicht klappen. Wie bereits in einem Bliogpost dargelegt gebe ich mir Mühe Projekte auszuwählen von denen ich überzeugt bin. Klar gelingt das nicht immer, dennoch bin ich bei fast allen Projekten über die wir schreiben entweder durch die ICO oder nach Börsengang investiert. Das ganze ist also immerhin kein Blog geworden, bei dem mich Leute mit einem Projekt anschreiben und ich für ein paar billige bounty token meine Seele verkaufe, im Gegenteil: solche Emails bleiben unbeantwortet im Postfach liegen. Hinzukommend sind Markus und ich denke ich verschieden, wenn es um das Thema Trading geht. Er hat in diesem Bereich weit mehr Erfahrung als ich, daher kann er auch die ganzen Tipps oder Analysen geben. So etwas werde ich versuchen nicht zu machen, da ich eben wie gesagt weniger bzw. anderweitige Erfahrung besitze. Vor allem können solche Tips und Analysen auch nach hinten losgehen. Generell vermute ich, dass Markus mehr traget als ich, ich bin ein eingefleischter Langzeithalter. Klar, dass sich der Blog dabei verändert, vielleicht auch sogar die Qualität leidet. Ein wichtiger Punkt ist außerdem, dass ich nicht gerne verantwortlich sein will, wenn ein Tipp, den ich gegeben habe, mal nach hinten losgeht. Vielmehr möchte ich zum Nachdenken anregen, sodass jeder für sich alleine überlegt und seine eigenen Investmententscheidungen trifft. Das ist meine Philosophie. Und, mal ehrlich: Keiner wird gezwungen den Blog zu lesen, wenn jemand findet, dass die Qualität gesunken ist, dann muss er ihn einfach nicht mehr lesen Wink


Jetzt zum Thema Ref Link und Twitter: Klingt unglaubwürdig, dennoch hier die Geschichte wie es dazu kam: Ich bin einer Telegram Investor Gruppe und jemand hatte dort den Link gepostet, mit dem Hinweis dass es erneut einen Airdrop gibt. Nun gehe ich ja ganz offen damit um, dass ich von 99% aller Airdrops absolut nichts halte. Mann kann gerne mitmachen, aber bitte doch kein Geld investieren. Als ich den Link gesehen hatte habe ich mir den nicht näher angesehen bevor ich den tweet gemacht habe, das war ein simples Copy Paste. Rückblickend ein Fehler, das hätte mir die Peinlichkeit erspart. Das war und wird auch das einzige Mal gewesen sein, dass ich bei einem solchen Airdrop mitmache. Mich hat es gereizt ob es tatsächlich stimmt dass manche in solche Projekte investieren, und tatsächlich war der Airdrop am Ende ca. 100$ Wert. Zusammengefasst: Dummer Fehler, der Ref Link gehört nichtmal mir, ich passe beim Copy Paste besser auf.
c_lab
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1163
Merit: 1038


View Profile
November 03, 2017, 01:39:41 AM
 #363

Ich bin einer Telegram Investor Gruppe ...

altcointrader.co?  Grin
quasimodo
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1932
Merit: 1085


Reflinks und User die solche posten sind Scheisse


View Profile
November 03, 2017, 04:57:23 AM
 #364

Ich bin auch der Meinung der Blog war unter Markus Leitung besser. Trotzdem lese ich immer noch gerne mit und denke, dass die Qualität mit mehr Erfahrung steigen wird. Betreffend dem reflink glaube ich die Erklärung und finde einen solchen Fehler verzeihlich.

Mein Fazit: Es kostet mich nichts, ich lese freiwillig und rechne auch zukünftig den einen oder anderen guten Tip oder hilfreiche einschätzung zu bekommen.
In diesem Sinne, weiter so.
c4s7or
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 531
Merit: 500



View Profile
November 03, 2017, 01:03:24 PM
 #365

Der Reflink war lediglich eine Empfehlung um gratis Coins zu bekommen, es hat sich in keinster Weise um eine Investitionsempfehlung gehandelt. Alle die teilgenommen haben konnte komplett ohne Risiko etwas Geld bekommen, weshalb ich das völlig in Ordnung finde.
Der Blog von Markus ist natürlich kaum ersetzbar und sollte auch nicht als Maßstab dienen. Vergleicht man den Blog mit anderen derzeit verfügbaren Angeboten kann man kaum etwas schlechtes sagen.
crypto me
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 7
Merit: 0


View Profile
November 03, 2017, 05:32:04 PM
 #366

Da viele hier ja nicht ganz so zufrieden sind, teile ich mal eine meiner Quellen: Mir ist beim research eine neue gute Deutschsprachige Seite untergekommen, die sich mit Altcoins beschäftig und vor allem qualitative Analysen und Reviews über ICOs schreibt: https://Cryptogo.de

spirits
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 442
Merit: 146


View Profile
November 04, 2017, 10:13:46 AM
 #367

Da viele hier ja nicht ganz so zufrieden sind, teile ich mal eine meiner Quellen: Mir ist beim research eine neue gute Deutschsprachige Seite untergekommen, die sich mit Altcoins beschäftig und vor allem qualitative Analysen und Reviews über ICOs schreibt: https://Cryptogo.de



Danke für den Hinweis, poste sowas doch lieber unter einem neuem Thema.
Finde das nicht fair gegenüber Lukas, das es hier drin mitgeteilt wird. Gebt ihm bittedoch mal die Chance sich zu entwickeln. Nach gewisser Zeit kann man dann immer noch entscheiden ob man den Blog weiter verfolgt. Als Markus seinen Blog damals startete hat er sich doch auch entwickelt, Kritiker gab es damals ebenso. Klar hat Markus hier ein großes Loch hinterlassen, bzw ist es schwer in seine Fußstapfen zu treten. Wie aber schon erwähnt ist es glaube völlig unsinnig versuchen Markus zu kopieren, da jeder seine eigene Persönlichkeit hat. Der Markt hat sich in diesem Jahr auch extrem gewandelt also ist viel undurchsichtiger geworden, das sollte NIE außer Acht gelassen werden.

Als bspw. Waves oder Lisk 2016 vorgestellt wurden, sind die doch auch nicht gleich durch die Decke gegangen, da haben 2016 auch einige geschimpft, das es Müll sei. Sowas braucht manchmal auch Zeit. Viele (nicht alle) investieren und erwarten das danach sofort alles steigt sobald sie investiert sind, was aber manchmal auch nachteilig sein kann, da man ja öfters investieren kann wenn der Kurs länger niedrig bleibt. Sonst ärgert man sich ev danach warum man doch nicht zu diesem einzigen Zeitpunkt mehr in ein bestimmtes Projekt investiert hat. Sowas hat ja auch seine Vorteile. Das trifft auch auch Projekte zu die unter Lukas Namen vorgestellt wurden sind. Eine Garantie kann man niemals geben, deswegen ist im Nachgang eine Eigenrecherche auch unverzichtbar. Ein Tipp an Lukas wäre: Ein paar weniger vorgestellte Projekte erhöhen ev. die Qualität des Blogs.

Ohne irgend jemand zu nahe treten zu wollen, ich glaube wir sind alle ein wenig verwöhnt, was das erste halbe Jahr 2017 im Kryptosektor abgegangen ist. dazu zähle ich mich auch. Die Korrektur seit dem, die NOTWENDIG ist/war, erfordert auch Geduld und vlc auch mal ein Verzicht auf ein ICO, man muss ja nicht auf alles schießen was sich bewegt.

Weniger ist manchmal mehr

Dash https://www.dash.org/ https://discoverdash.com/ https://www.dash-embassy.org | First Self-Funding Self-Governing Crypto Currency. A revolutionary digital money system| News https://twitter.com/dashpaynews | DASH EVOLUTION - a glimpse at the future of payments (https://dashcrypto.org/technology/dash-evolution/) |
Dash Investment Foundation https://blog.dash.org/introducing-the-dash-investment-foundation-370cafcc48ee   https://www.youtube.com/watch?v=YhYmPe--1oU&feature=youtu.be
bct_ail
Legendary
*
Online Online

Activity: 1092
Merit: 1003

https://bit.ly/2Pw2IPb


View Profile WWW
November 13, 2017, 10:12:28 AM
 #368

Ich bin ja eigentlich weg, vielleicht noch ein Hinweis wie man Alts „spielen könnte“ im Hinblick auf den Bitcoin, Fork, der wohl am 16. November (+-) kommt.
Zwar ein bischen Off-Topic, aber schon schade, dass das Spiel von Worldcoiner hier nicht aufgegangen ist.  Angry

smartmixer.io▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
.Make your Cryptos untraceable!.
(( ███████ ((    TELEGRAM    )) ███████ ))
▄▄███████▄▄
▄███████▀███████▄
▄███▀▀▀ ▄▄▄ ▀▀▀███▄
▄███ ▄▀▀▀   ▀▀▀▄ ███▄
████ █  ▄   ▄█ █ ████
████▌▐▌ ▀█▄█▀ ▐▌▐████
▀████ ▀▄  ▀  ▄▀ ████▀
▀████▄ ▀▄▄▄▀ ▄████▀
▀█████▄▄ ▄▄█████▀
▀▀███████▀▀
.
NO LOGS
▄▄███████▄▄
▄██████▀▀▀██████▄
▄█████▀ ▄▄▄ ▀█████▄
▄██████ ▀   █ ██████▄
███████   █▀  ███████
████████▄ ▄ ▄████████
▀████▀         ▀████▀
▀███   ▄   ▄   ███▀
▀███████████████▀
▀▀███████▀▀
.
NO SIGN-UP
▄▄███████▄▄
▄███████████████▄
▄███████▀   ▀█████▄
▄████▀  ▀      █████▄
████     ▄▀▄  ▀ ▀████
███    ▄▀▄ ▄▀▄    ███
▀███▄▄  ▀█ █▀   ▄███▀
▀████████ ████████▀
▀███████████████▀
▀▀███████▀▀
.

70% COMSN
▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
MIX NOW!
.
▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄
▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
patrickrn32
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 728
Merit: 251


https://twitter.com/iambitboy


View Profile WWW
November 13, 2017, 05:08:59 PM
 #369

Ich finde die harrschen Worte über die neuen Macher der Altcoinspekulant-Seite sehr überzogen und geradezu boshaft.
Ich lese die Seite nach wie vor gern. Markus hat  uns lange Zeit mit sehr lukrativen Infos verwöhnt! Er hat eine feine Nase für Sachen, die interessant werden könnten.  Aber die Zeiten haben sich mittlerweise geändert. Es gibt inzwischen so unendlich viele neue Sachen, dass es für seine Nachfolger sicher nicht leichter geworden ist, gute Investitionstipps zu geben. 
Und mit welchem Recht verlangen wir eigentlich immer kostenlose Tipps???

Grundsätzlich bin ich trotz vieler Kritik, deiner Meinung, Perlen werden immer schwieriger zu finden Wink, daher bei "Risiko Projekten" Bountys abholen Wink

Der Blog lag brach, warum nicht kostenlos an motivierte und fähige junge Leute abgeben? Ich denke auch insgesamt macht das Team einen guten Job, Altcoins waren seit dem Sommer ein schwieriges Pflaster. Zaubern kann niemand.

Ich bin ja eigentlich weg, vielleicht noch ein Hinweis wie man Alts „spielen könnte“ im Hinblick auf den Bitcoin, Fork, der wohl am 16. November (+-) kommt.

Die Grundannahmen dabei sind:
1.   Jedem Bitcoin-Anstieg folgt mit zeitlicher Verzögerung ein Altcoin-Anstieg. Dies lässt sich aus der Vergangenheit heraus leicht belegen (Umschichtungen von Bitcoin in Altcoins)
2.   Altcoin Investoren haben sich aus dem Markt zurückgezogen um am Segwit2x Fork zu partizipieren. Die Grundidee ist, dass dieses Geld in den Altcoinmarkt wieder zurückfliesst.
3.   Der Wert der Segwit2x Fork Token wird ungefähr 0.1-0.15 Bitcoin betragen, also signifikant sein. Damit kann dieser Event sehr gut verglichen werden mit dem BitcoinCash Fork vom August mit den damals verbundenen Auswirkungen (starker Altcoinkursanstieg bereits vor dem Fork, verbunden mit weiter steigenden Altcoinkursen nach dem Fork)
4.   Bitcoin behält insgesamt gesehen sein positives Momentum bei. Also kein Crash, sondern eher Aufwärtstrend. Der Bitcoin erhält trotz dem Fork keinen nennenswerten Wertabschlag.
5.   Daraus folgt, dass Altcoins aus doppelter Sicht reif für einen Bullenmarkt sind, der sogar relativ exakt zeitlich vorhergesagt werden kann, was sonst kaum möglich ist.

Strategie: Die oben genannte Konstellation sollte es ermöglichen, dass der Altcoinmarkt auf Bitcoinbasis gesehen insgesamt überproportional steigen sollte innerhalb einer relativ kurzen Zeitspanne.  Dabei sollte sich der Altoinmarkt ähnlich verhalten wie im Juli/August diesen Jahres. Altcoins werden bereits vor dem Fork überproportional zulegen. Das hängt damit zusammen, dass Altcointrader die Marktbewegung vorwegnehmen. Sie positionieren sich also davor, da sie davon ausgehen, dass die Altcoins sich höher nach oben bewegen als die zusätzlichen 10-15% auf Bitcoinbasis. Sie nehmen den Verlust der Fork-Tokens also bewusst in Kauf. Diesen Tradern muss man zuvorkommen um das volle Marktpotential abschöpfen zu können. Deshalb sollten Altcoinpositionen gestaffelt über mehrere Tage hinweg bis eine Woche vor dem Fork eröffnet werden. Die Staffelkäufe über mehrere Tage hinweg in viele Positionen führen zwar zu erhöhtem Arbeitsaufwand, aber zu einem gewissen Cost-Average-Effekt, zudem glättet es die hohe Volatilität. Die Käufe sollten bis zum 9. November abgeschlossen werden. Die Verkäufe sollten dann bereits im Dezember nach dem erfolgten Kursanstieg erfolgen. Die Idee ist also seinen Bitcoinbestand innerhalb weniger Wochen zu steigern ohne längerfristg weiteres Altcoin-Exposure aufzubauen. Viele Alts werden es 2018 schwer haben, da viele 2017er ICOs explodieren/implodieren werden.

Zur Auswahl der Altcoins enthalte ich mich eines Kommentars: A Rising Tide Lifts All Boats.

Gehe mit dir da wieder einmal Akkord Wink



Gutes Statement von dir, hilft wirklich weiter wenn man neu ist!
Klingt ja eigentlich alles logisch, mal schauen was passiert! Danke

HELIOS PROTOCOL ★ ✅[DAG]✅[BLOCKCHAIN]✅[PoS]✅[Masternodes] ✈✈✈[weekly Airdrop][join our discord to qualify]✈✈✈
 ▬▬  Mainnet Launched  |  Parallel Blockchain  ▬▬ 
 ▐▐▐▐▐▐▐▐ Website  |  Github  |  Bitcointalk  |  Bounties  |Discord  |  telegram▐▐▐▐▐▐▐▐
Münzpräger
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 980
Merit: 327


View Profile
November 13, 2017, 09:18:32 PM
 #370

Mal eine Frage zum Blog. Macht Lukas den (mittlerweile) alleine? Es war doch mal ein Team, oder?

Der neue Artikel hat mir gut gefallen. Blockchain für Wissenschaftler, das hat was. Die Monetariesierung steht wahrscheinlich im Hintergrund bzw sehe ich sie nicht, aber wer denkt bei der Wissenschaft schon ans Geld, wenn es die Menschheit nach vorne bringt?  Grin Wink


Koal-84
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 924
Merit: 397


View Profile
November 13, 2017, 09:50:33 PM
 #371

Mal eine Frage zum Blog. Macht Lukas den (mittlerweile) alleine? Es war doch mal ein Team, oder?

Der neue Artikel hat mir gut gefallen. Blockchain für Wissenschaftler, das hat was. Die Monetariesierung steht wahrscheinlich im Hintergrund bzw sehe ich sie nicht, aber wer denkt bei der Wissenschaft schon ans Geld, wenn es die Menschheit nach vorne bringt?  Grin Wink




Markus ist offiziell in Ruhestand, den macht jetzt Lukas 😉

smartmixer.io▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
Make your Cryptos untraceable!
(( ███████ ((    TELEGRAM    )) ███████ ))
▄▄███████▄▄
▄███████▀███████▄
▄███▀▀▀ ▄▄▄ ▀▀▀███▄
▄███ ▄▀▀▀   ▀▀▀▄ ███▄
████ █  ▄   ▄█ █ ████
████▌▐▌ ▀█▄█▀ ▐▌▐████
▀████ ▀▄  ▀  ▄▀ ████▀
▀████▄ ▀▄▄▄▀ ▄████▀
▀█████▄▄ ▄▄█████▀
▀▀███████▀▀
.

NO LOGS
▄▄███████▄▄
▄██████▀▀▀██████▄
▄█████▀ ▄▄▄ ▀█████▄
▄██████ ▀   █ ██████▄
███████   █▀  ███████
████████▄ ▄ ▄████████
▀████▀         ▀████▀
▀███   ▄   ▄   ███▀
▀███████████████▀
▀▀███████▀▀
.

NO SIGN-UP
▄▄███████▄▄
▄███████████████▄
▄███████▀   ▀█████▄
▄████▀  ▀      █████▄
████     ▄▀▄  ▀ ▀████
███    ▄▀▄ ▄▀▄    ███
▀███▄▄  ▀█ █▀   ▄███▀
▀████████ ████████▀
▀███████████████▀
▀▀███████▀▀
.

70% COMSN
▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
MIX NOW!
▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄
▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
moodledidoodledi
Member
**
Offline Offline

Activity: 166
Merit: 51


View Profile
November 13, 2017, 09:57:36 PM
 #372

Mal eine Frage zum Blog. Macht Lukas den (mittlerweile) alleine? Es war doch mal ein Team, oder?

Der neue Artikel hat mir gut gefallen. Blockchain für Wissenschaftler, das hat was. Die Monetariesierung steht wahrscheinlich im Hintergrund bzw sehe ich sie nicht, aber wer denkt bei der Wissenschaft schon ans Geld, wenn es die Menschheit nach vorne bringt?  Grin Wink


Du, das Team gibt es an sich immer noch Wink Ich habe nur am meisten Zeit aktuell  Grin
Zum Thema Monetarisierung: Monetarisierung und utility token sind ist immer so eine Sache, bei jedem utility token. Sinn der Sache ist, dass man das Token benötigt um publizieren zu können. Je mehr publiziert wird, desto mehr nachfrage...ihr kennt das Spiel. Jedenfalls gibt es die Idee in einem zweiten Schritt auch tatsächlich die Idee aufzuwerten (wie soll an dieser Stelle noch nicht verraten werden), dazu muss die Plattform aber erst einmal laufen, und das ist erst einmal die Hauptaufgabe. Das ganze soll mit dem Fokus betrieben werden, bei Patentrecherchen relevant zu sein. Wir sind uns nämlich durchaus bewusst, dass es andere Projekte gibt, die es Autoren erlauben Dokumente oder Daten auf der Blockchain zu speichern. Diese Plattformen werden aber bei keiner Recherche gecheckt. Der vermutlich größte Konkurrent dürfte Bernstein.io sein, von denen hat man aber seit Ewigkeiten anscheinend nichts gehört. Jedenfalls bin ich zuversichtlich.
c4s7or
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 531
Merit: 500



View Profile
November 25, 2017, 09:16:43 AM
 #373

Danke für den Artikel über Blockv. Klingt sehr interessant.
Allerdings kann ich den VEE Token nicht wie beschrieben auf Etherdelta finden ?!
moodledidoodledi
Member
**
Offline Offline

Activity: 166
Merit: 51


View Profile
November 25, 2017, 11:19:20 PM
 #374

Ja, aktuell muss man noch über die Funktion "Other" auf Etherdelta und durch Eingabe der Contract Adresse 0x340d2bde5eb28c1eed91b2f790723e3b160613b718 darauf zugreifen!
Scheint allerdings tatsächlich ne Wissenschaft für sich zu sein...ich editiere mal den Post
c4s7or
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 531
Merit: 500



View Profile
November 27, 2017, 08:42:14 PM
 #375

Habs gefunden. Hätte vllt erwähnt werden sollen. Ansonsten aber  ein super Artikel. Danke für den Tipp. Habe investiert Smiley
coco23
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1414
Merit: 536


Stake & Vote or Become a IoTeX Delegate!


View Profile
November 28, 2017, 10:40:53 AM
 #376

Contract Adresse 0x340d2bde5eb28c1eed91b2f790723e3b160613b718
Sicher das die richtig ist? Bei Etherscan bekomm ich "invalid search string" und auf Etherdelta gibt es keinen Handel  Huh


               `^cder.         
          '-`ryRQQ#@@#O}-       
       .)ydi`!]PQQ#@@@@@#d}!   
  `:'`rU9660ZL:')TZ@@@@@@####O)
  `lVx<,:xWg@@@#g)iQB##@@##@@@M
  `lVcyWRBsy@@Q8Z*iQQQQB##@@@@M
  `x|G#@@@m)T<:<v~iB##@@#QQB#@M
     `)I$#m,-' `>]ZB#@@@#QQQB#3
  .>LKlxxxx_`<YUaKOQQQB#BB####P
:V5MMMTx^=*` .~xeaOQQg$RB@@@##P
 .<}ab*' .QQK\_`;<YMRO66B@@@@B}
     .`  .Q#@#Q3v`rcvvY3B#Mx_   
         .OKx*rxv`x66OX]=`     
               .!`xRdyr,       
                  !<'

IoTeX





▬▬INTERNET OF TRUSTED THINGS.▬▬
▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬.
▬▬▬▬BECOME A MEMBER TODAY▬▬▬.





        ▄███████████████████▄
        █████████████████████
▄█████  █████████████████████
██████  ████             ████
███     █████████████████████
██████  ████             ████
██████  █████████████████████
███     █████████████████████
███████ ▀███████████████████▀
▀███████▄▄▄▄▄▄▄       ▀████
  ████▌                 ██   
  ▐██▌                       
   █▌








TWITTER
MEDIUM
REDDIT
TELEGRAM
FORUM
BITCOINTALK
quasimodo
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1932
Merit: 1085


Reflinks und User die solche posten sind Scheisse


View Profile
November 28, 2017, 11:01:50 AM
 #377

Contract Adresse 0x340d2bde5eb28c1eed91b2f790723e3b160613b718
Sicher das die richtig ist? Bei Etherscan bekomm ich "invalid search string" und auf Etherdelta gibt es keinen Handel  Huh

Hier der Direktlink aus dem Originalthread:  https://etherdelta.com/#0x340d2bde5eb28c1eed91b2f790723e3b160613b7-ETH
coco23
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1414
Merit: 536


Stake & Vote or Become a IoTeX Delegate!


View Profile
November 28, 2017, 11:25:32 AM
 #378

Danke, jetzt gehts Smiley


               `^cder.         
          '-`ryRQQ#@@#O}-       
       .)ydi`!]PQQ#@@@@@#d}!   
  `:'`rU9660ZL:')TZ@@@@@@####O)
  `lVx<,:xWg@@@#g)iQB##@@##@@@M
  `lVcyWRBsy@@Q8Z*iQQQQB##@@@@M
  `x|G#@@@m)T<:<v~iB##@@#QQB#@M
     `)I$#m,-' `>]ZB#@@@#QQQB#3
  .>LKlxxxx_`<YUaKOQQQB#BB####P
:V5MMMTx^=*` .~xeaOQQg$RB@@@##P
 .<}ab*' .QQK\_`;<YMRO66B@@@@B}
     .`  .Q#@#Q3v`rcvvY3B#Mx_   
         .OKx*rxv`x66OX]=`     
               .!`xRdyr,       
                  !<'

IoTeX





▬▬INTERNET OF TRUSTED THINGS.▬▬
▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬.
▬▬▬▬BECOME A MEMBER TODAY▬▬▬.





        ▄███████████████████▄
        █████████████████████
▄█████  █████████████████████
██████  ████             ████
███     █████████████████████
██████  ████             ████
██████  █████████████████████
███     █████████████████████
███████ ▀███████████████████▀
▀███████▄▄▄▄▄▄▄       ▀████
  ████▌                 ██   
  ▐██▌                       
   █▌








TWITTER
MEDIUM
REDDIT
TELEGRAM
FORUM
BITCOINTALK
moodledidoodledi
Member
**
Offline Offline

Activity: 166
Merit: 51


View Profile
December 14, 2017, 06:15:20 PM
Merited by xyz (40)
 #379

Kurzes Heads Up warum es aktuell so wenig von mir zu hören gibt: Habe mir ne böse Virus-Inektion eingefangen, deren Auskurierung wohl noch ein paar Wochen dauern wird. Werde mich bemühen aber demnächst asap wieder was zu schreiben!
Nioc-Tib
Member
**
Offline Offline

Activity: 89
Merit: 15


View Profile
December 14, 2017, 09:33:49 PM
 #380

Kurzes Heads Up warum es aktuell so wenig von mir zu hören gibt: Habe mir ne böse Virus-Inektion eingefangen, deren Auskurierung wohl noch ein paar Wochen dauern wird. Werde mich bemühen aber demnächst asap wieder was zu schreiben!

...gute Besserung moodledidoodledi, kuriere dich aus!
Pages: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 [19] 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!