Bitcoin Forum
November 21, 2019, 09:03:36 PM *
News: 10th anniversary art contest
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: [1] 2 »  All
  Print  
Author Topic: Newbie Fragen, habe ich das alles verstanden?  (Read 249 times)
Spark001
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 4
Merit: 2


View Profile
October 31, 2019, 04:09:09 PM
 #1

Hallo zusammen,

ich bin Neueinsteiger und habe mich gestern und heute durch unzählige Beiträge und Youtube Videos gequält.

Im Großen und Ganzen habe ich das Thema verstanden, trotzdem noch ein paar Punkte die mir noch nicht so schlüssig sind, vielleicht kann da zu jemand etwas sagen.

1.) Steuerfreiheit 1 Jahr.
Wenn ich (Beispiel) am 12. April 2019 BTC kaufe und die steuerfrei wieder verkaufen möchte, muss ich damit bis zum 12. April 2020 warten, oder bis zum 13. April 2020,
oder sogar den kompletten Monat, sprich bis zum 1. Mai 2020?

2.) ich habe mir unzählige Börsen angeschaut, u.a. Bitcoin.de. Wenn man nicht bereit ist ein Fidor Konto für 5€/Monat abzuschließen, würde man den Betrag per SEPA Überweisung bezahlen.
Jetzt muss man das Geld aber direkt an den Verkäufer überweisen. Welche Sicherheit habe ich? Was wenn ich das Geld überwiesen habe, der VK aber behauptet es sei kein Geld angekommen?

3.) Ein Wallet hat mehrere Adressen, wenn ich das richtig verstanden habe, kann jeder der die Adresse sieht, die getätigten Transaktionen dieser Adresse sehen, aber NICHT
die Transaktionen der anderen Adressen, richtig so?

4.) Noch eine Frage zum Thema eine Wallet, mehrere Adressen, wenn ich die BTC welche über mehrere Adressen in das Wallet gelangt sind KOMPLETT weitersenden möchte, muss
ich dann jede Adresse separat anzapfen, oder reicht es nur einen Sendeauftrag zu erstellen?

5.) dann zum Gebührenwirrwarr der einzelnen Kryptobörsen. Viele Vergleiche im Netz sind schon etwas älter. Deshalb wollte ich ein paar Anbieter selbst vergleichen.
Dies ist nahezu unmöglich. Einmal ein stark unterschiedlicher BTC Kurs auf verschiedensten Plattformen, dann noch eine Überweisungsgebühr, Transaktionsgebühr, Mininggebühr etc.
Die einen Gebühren werden bereits bei der SEPA Überweisung fällig, andere mit Abschluss einer Transaktion. Das - in Kombination mit Unterschiedlichen Kursen - führt dann dazu dass ein Vergleich
de facto gar nicht mehr möglich ist. Bei vielen Anbietern findet man auch keine bis spärliche Infos was die Gebührenerhebung anbelangt. Das führt dann dazu dass man Äpfel mit Birnen vergleicht
und am Ende auch nicht schlauer ist als zuvor.
Deshalb meine Frage, gibt es einen AKTUELLEN Vergleich im Netz? Welches sind die günstigsten Börsen?

6.) und letzte Frage, vom Prinzip gefällt mir anycoindirect.eu ganz gut. Bei dieser werden die Coins reserviert bis die Überweisung eintrifft.
Bei anderen getestete Plattformen (bitpanda, etoro) muss man ja erst das Geld auf sein Fiat Wallet einbezahlen...
Gibt es noch andere Anbieter die so handeln wie anycoindirect.eu, dass man NACH der Bestellung bezahlen kann?

Lieben Dank schonmal für die Hilfe.
1574370216
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1574370216

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1574370216
Reply with quote  #2

1574370216
Report to moderator
1574370216
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1574370216

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1574370216
Reply with quote  #2

1574370216
Report to moderator
The Bitcoin Forum is turning 10 years old! Join the community in sharing and exploring the notable posts made over the years.
1574370216
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1574370216

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1574370216
Reply with quote  #2

1574370216
Report to moderator
1574370216
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1574370216

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1574370216
Reply with quote  #2

1574370216
Report to moderator
mole0815
Hero Member
*****
Online Online

Activity: 728
Merit: 776


BBOD Exchange


View Profile
October 31, 2019, 04:17:58 PM
Merited by Lakai01 (1), trantute2 (1)
 #2

zuerst mal herzlich willkommen Cool

ich bin grad kurz angebunden aber eine kurze antwort kann ich runtertippen Smiley

1) steuerfreiheit nach einem jahr. also ab 12. april (+ 1 minute) im folgejahr oder wie du schon sagst noch besser am nächsten tag.
2) das vorgehen per sepa und/oder kreditkarte ist ganz üblich. wenn du bei den bekannten börsen wie z.B. auch bitpanda (achtung hohe gebühren) oder kraken bleibst ist das risiko relativ gering.
trotzdem nie zu viel geld/cryptowährungen dort lagern.
3 - 6 beantworte ich wenn ich wieder beim pc bin... falls es bis dahin nicht schon jemand anders übernommen hat Smiley

Marc2512
Member
**
Offline Offline

Activity: 200
Merit: 15


View Profile
October 31, 2019, 06:39:44 PM
 #3

6.) Wenn du nicht regelmäßig kleine Mengen kaufst, kannst auch per Direktüberweisung das Geschäft sofort erledigen bei acd
aundroid
Hero Member
*****
Online Online

Activity: 840
Merit: 771


First 100% Liquid Stablecoin Backed by Gold


View Profile
October 31, 2019, 06:48:04 PM
Merited by mole0815 (1), Lakai01 (1), trantute2 (1), 1miau (1)
 #4

1.) Steuerfreiheit 1 Jahr.
Wenn ich (Beispiel) am 12. April 2019 BTC kaufe und die steuerfrei wieder verkaufen möchte, muss ich damit bis zum 12. April 2020 warten, oder bis zum 13. April 2020,
oder sogar den kompletten Monat, sprich bis zum 1. Mai 2020?
Zwischen Ein- und Verkauf müssen 365 Tage liegen.

2.) ich habe mir unzählige Börsen angeschaut, u.a. Bitcoin.de. Wenn man nicht bereit ist ein Fidor Konto für 5€/Monat abzuschließen, würde man den Betrag per SEPA Überweisung bezahlen.
Jetzt muss man das Geld aber direkt an den Verkäufer überweisen. Welche Sicherheit habe ich? Was wenn ich das Geld überwiesen habe, der VK aber behauptet es sei kein Geld angekommen?
bei bitpanda steht dir neben der klassischen Banküberweisung auch eps und giropay zur Verfügung, da ist das Geld unmittelbar nach der Transaktion auf dem Fiat Wallet auf Bitpanda.

3.) Ein Wallet hat mehrere Adressen, wenn ich das richtig verstanden habe, kann jeder der die Adresse sieht, die getätigten Transaktionen dieser Adresse sehen, aber NICHT
die Transaktionen der anderen Adressen, richtig so?
HD Wallets (hierarchisch und deterministisch) erstellen aus einer Seed Phrase (12, 18 oder 24 Wörter) einen Master Private key aus dem wiederum die einzelnen public-/private- key Paare abgeleitet werden (praktisch unendlich viele davon).
Die Transaktionen der anderen können nicht eingesehen werden.

4.) Noch eine Frage zum Thema eine Wallet, mehrere Adressen, wenn ich die BTC welche über mehrere Adressen in das Wallet gelangt sind KOMPLETT weitersenden möchte, muss
ich dann jede Adresse separat anzapfen, oder reicht es nur einen Sendeauftrag zu erstellen?
Nein du musst nur einen Sendeauftrag erstellen.
Eine Transaktion kann mehrere Inputs und mehrere Outputs besitzen.
HD Wallets (Ledger, Electrum) haben einen Master Private Key aus dem die einzelnen private keys (und die dazugehörigen Adressen) abgeleitet werden.
Wenn du z.B: am Ledger auf 10 unterschiedlichen Adressen je 0,1 btc empfangen hast und du jetzt eine Transaktion in der Höhe von 1 btc erstellst, werden zuerst mit den einzelnen private keys sämtliche Inputs der Transaktion signiert.
Anschließend wird die Transaktion ins Bitcoin- Netzwerk geschickt.

5.) dann zum Gebührenwirrwarr der einzelnen Kryptobörsen. Viele Vergleiche im Netz sind schon etwas älter. Deshalb wollte ich ein paar Anbieter selbst vergleichen.
Dies ist nahezu unmöglich. Einmal ein stark unterschiedlicher BTC Kurs auf verschiedensten Plattformen, dann noch eine Überweisungsgebühr, Transaktionsgebühr, Mininggebühr etc.
Die einen Gebühren werden bereits bei der SEPA Überweisung fällig, andere mit Abschluss einer Transaktion. Das - in Kombination mit Unterschiedlichen Kursen - führt dann dazu dass ein Vergleich
de facto gar nicht mehr möglich ist. Bei vielen Anbietern findet man auch keine bis spärliche Infos was die Gebührenerhebung anbelangt. Das führt dann dazu dass man Äpfel mit Birnen vergleicht
und am Ende auch nicht schlauer ist als zuvor.
Deshalb meine Frage, gibt es einen AKTUELLEN Vergleich im Netz? Welches sind die günstigsten Börsen?

Hier musst du zwischen Broker und Exchange unterscheiden.
Hab ich hier mal beschrieben:

Klar ist bitpanda etwas teurer, ist ja auch keine Trading Plattform so wie Kraken.

Bei einer Exchange (oder Trading Plattform) wie Kraken können Käufer und Verkäufer miteinander 'in Kontakt treten' und Handel betreiben.
Bei jedem Trade fallen Gebühren an. (liegen irgendwo zwischen 0-0,3%)

Bitpanda ist ein Broker, bedeutet kein Orderbuch, es wird einem lediglich der Preis präsentiert und die Gebühren belaufen sich auf derzeit 1,49% (siehe: aktuelle Gebühren)
Gerade für den Anfang ist ein Broker wesentlich einfacher in der Verwendung als eine Exchange.
Mit Bitpanda Savings kannst du dir auch einen Sparplan erstellen, der automatisch in den von dir festgelegten Intervallen die von dir festgelegte Kryptowährung kauft (Stichwort: cost averaging)

Meines Wissens gibt es einige hier im Forum die diesen Sparplan in Verwendung haben.

Gibt aber auch eine Trading Plattform von Bitpanda, bevor du dich jetzt wieder woanders neu registrierst kannst du ja auch diese nehmen:
https://exchange.bitpanda.com/

6.) und letzte Frage, vom Prinzip gefällt mir anycoindirect.eu ganz gut. Bei dieser werden die Coins reserviert bis die Überweisung eintrifft.
Bei anderen getestete Plattformen (bitpanda, etoro) muss man ja erst das Geld auf sein Fiat Wallet einbezahlen...
Gibt es noch andere Anbieter die so handeln wie anycoindirect.eu, dass man NACH der Bestellung bezahlen kann?

Kann das Problem nicht ganz nachvollziehen.
anycoindirekt: 1. du wählst den coin 2. du überweißt das Geld
bitpanda: 1. du überweißt das Geld 2. du kaufst dir die coins die du möchtest
anycoindirect ist glaub ich der teuerste Broker von allen.  Cheesy

Spark001
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 4
Merit: 2


View Profile
November 01, 2019, 11:06:47 AM
Merited by mole0815 (1)
 #5

Hallo zusammen und lieben Dank für die Antworten.

zu den mir noch offenen Fragen

2. die Frage zielte auf die Sicherheit bei der Bezahlung ab, wenn das Geld direkt via SEPA Überweisung an den Verkäufer überwiesen wird. Wo bleibt da die Sicherheit wenn der VK behauptet das Geld nicht erhalten zu haben?

(eps ist nur in Österreich verfügbar, giropay bietet meine Bank nicht an, Sofortüberweisung ist zu teuer und Kreditkarte habe ich nicht)

6. die Frage zielte darauf ab ob es alternativen zu anycoindirect.eu gibt, bei denen man erst kauft, und DANACH bezahlen kann. ich will nicht mein Geld Wochen oder Monatelang bei irgendwelchen Kryptobörsen liegen haben.
lassdas
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2506
Merit: 1117


View Profile
November 01, 2019, 12:12:11 PM
Merited by trantute2 (1)
 #6

2.) ich habe mir unzählige Börsen angeschaut, u.a. Bitcoin.de. ...
Bitcoin.de ist keine Börse.

2. die Frage zielte auf die Sicherheit bei der Bezahlung ab, ...
Ich würde ja grundsätzlich von Bitcoin.de abraten,
eben weil man sich da bei jeder Transaktion direkt mit dem Ver-/Käufer auseinandersetzen muss
und nicht zuletzt, weil man von Bitcoin.de bei evtl. auftretenden Problemen nicht wirklich Hilfe erwarten kann.

Da sind mir Börsen wesentlich sympathischer, da muss ich mich nicht mit dem jeweiligen Ver-/Käufer rumschlagen, ich weiß nichteinmal von wem ich kaufe/an wen ich verkaufe und das is auch gut so.

Dein Geld da wochen- oder monatelang rumliegen lassen musst und solltest Du eh nicht,
überweise nur dann was, wenn Du was tauschen willst und nur soviel, wie Du tauschen willst.
Liegen lassen is immer ne ganz schlechte Idee.
Spark001
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 4
Merit: 2


View Profile
November 01, 2019, 02:04:16 PM
 #7

okay dann bin ich soweit konform, Danke Dir! Wink
Lakai01
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 672
Merit: 450



View Profile
November 01, 2019, 06:11:11 PM
Merited by mole0815 (1), trantute2 (1)
 #8

2. die Frage zielte auf die Sicherheit bei der Bezahlung ab, ...
Ich würde ja grundsätzlich von Bitcoin.de abraten,
eben weil man sich da bei jeder Transaktion direkt mit dem Ver-/Käufer auseinandersetzen muss
und nicht zuletzt, weil man von Bitcoin.de bei evtl. auftretenden Problemen nicht wirklich Hilfe erwarten kann.

Da bin ich ganz bei dir. Habe zwar damals meine ersten Coins auch über bitcoin.de gekauft, würd ich heutzutage aber nicht mehr machen. Allen voran bist du im Zuge des Kaufvorgangs nicht mehr wirklich anonym, die Gegenstelle weiß deinen Namen und deine IBAN. Das Problem hast du auf Börsen nicht, du hast normalerweise nicht mal die Möglichkeit herauszufinden wer was von dir gekauft hat.

Wenn dir Börsen zu kompliziert erscheinen könntest du auch auf Broker wie Bitpanda.at ausweichen. Die kaufen dir quasi um den von dir gewünschten Betrag die Coins, du kannst die dann anschließend problemlos auf dein Wallet überweisen. Du hast hier grad wenn du komplett neu in der Materie bist einfach mehr Sicherheit im Sinne von "man kann nichts falsch machen und der Trade wird sofort abgeschlossen"

bustadice         ▄▄████████████▄▄
     ▄▄████████▀▀▀▀████████▄▄
   ▄███████████    ███████████▄
  █████    ████▄▄▄▄████    █████
 ██████    ████████▀▀██    ██████
██████████████████   █████████████
█████████████████▌  ▐█████████████
███    ██████████   ███████    ███
███    ████████▀   ▐███████    ███
██████████████      ██████████████
██████████████      ██████████████
 ██████████████▄▄▄▄██████████████
  ▀████████████████████████████▀
                     ▄▄███████▄▄
                  ▄███████████████▄
   ███████████  ▄████▀▀       ▀▀████▄
               ████▀      ██     ▀████
 ███████████  ████        ██       ████
             ████         ██        ████
███████████  ████     ▄▄▄▄██        ████
             ████     ▀▀▀▀▀▀        ████
 ███████████  ████                 ████
               ████▄             ▄████
   ███████████  ▀████▄▄       ▄▄████▀
                  ▀███████████████▀
                     ▀▀███████▀▀
           ▄██▄
           ████
            ██
            ▀▀
 ▄██████████████████████▄
██████▀▀██████████▀▀██████
█████    ████████    █████
█████▄  ▄████████▄  ▄█████
██████████████████████████
██████████████████████████
    ▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄
    ▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
       ████████████
[bustadice.
Play
bustadice]
aundroid
Hero Member
*****
Online Online

Activity: 840
Merit: 771


First 100% Liquid Stablecoin Backed by Gold


View Profile
November 01, 2019, 07:44:42 PM
Merited by trantute2 (1)
 #9

2. die Frage zielte auf die Sicherheit bei der Bezahlung ab, wenn das Geld direkt via SEPA Überweisung an den Verkäufer überwiesen wird. Wo bleibt da die Sicherheit wenn der VK behauptet das Geld nicht erhalten zu haben?
Welche Sicherheit? Naja, genau wie bei jeder anderen Überweisung bzw. Zahlung per Vorkasse: Keine Wink

Sollte der Fall eintreten und der Empfänger behaupten das Geld nicht erhalten zu haben, kannst du aber bei deiner Bank einen Nachforschungsauftrag starten, dann bekommt man von der Empfängerbank eine Meldung ob das Geld eingegangen ist oder nicht.

6. die Frage zielte darauf ab ob es alternativen zu anycoindirect.eu gibt, bei denen man erst kauft, und DANACH bezahlen kann. ich will nicht mein Geld Wochen oder Monatelang bei irgendwelchen Kryptobörsen liegen haben.

litebit würde mir noch einfallen.
Würde trotzdem bitpanda empfehlen. Und wenn du bei bitpanda zusätzlich Gebühren sparen möchtest, dann kannst du deine EURO aus deinem Fiat Wallet im Anschluss an die Bitpanda Global Exchange schicken und dort kaufen.

Spark001
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 4
Merit: 2


View Profile
November 01, 2019, 10:20:17 PM
Merited by trantute2 (1)
 #10

das passt alles, bei bitcoin.de bin ich in der Zwischenzeit auch schon wieder abgemeldet.
Ohne Sicherheit wird bei mir nicht gekauft, das ist so wie mit dem Hammer auf den Zeh zu schlagen und sich dann beschweren dass es weh tut...  Grin

hab mich in der Zwischenzeit in https://exchange.bitpanda.com/ reingefuchst und die ersten Trades sind auch schon alle erfolgreich durch.
In Bezug auf den Preis und Usability ist das auch genau das was ich mir vorgestellt habe. *Daumen_hoch
Einfach für meine Verhältnisse und nicht so umfangreich wie die Bitfinex Exchange.
dann gleich die passende Währung (EUR), ohne erst von USD in EUR wechseln zu müssen und dort schon Wechselgebühren zu verlieren,
und die Gebühren mit 0,1% sind auf der Exchange auch zu verschmerzen.

Dank Euch allen, ich glaub ich bin auf dem richtigen Wege! Wink
Lakai01
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 672
Merit: 450



View Profile
November 02, 2019, 08:26:20 AM
 #11

Definitiv eine gute Entscheidung zu Bitpanda zu gehen. Ist ja auch eine österreichische Firma mit Sitz in Wien, das gibt mir persönlich mehr Sicherheitsgefühl als wenn ich das Geld nach China schicke Wink

Solltest du noch Fragen zum Bitpanda-Exchange ansich haben einfach melden!

bustadice         ▄▄████████████▄▄
     ▄▄████████▀▀▀▀████████▄▄
   ▄███████████    ███████████▄
  █████    ████▄▄▄▄████    █████
 ██████    ████████▀▀██    ██████
██████████████████   █████████████
█████████████████▌  ▐█████████████
███    ██████████   ███████    ███
███    ████████▀   ▐███████    ███
██████████████      ██████████████
██████████████      ██████████████
 ██████████████▄▄▄▄██████████████
  ▀████████████████████████████▀
                     ▄▄███████▄▄
                  ▄███████████████▄
   ███████████  ▄████▀▀       ▀▀████▄
               ████▀      ██     ▀████
 ███████████  ████        ██       ████
             ████         ██        ████
███████████  ████     ▄▄▄▄██        ████
             ████     ▀▀▀▀▀▀        ████
 ███████████  ████                 ████
               ████▄             ▄████
   ███████████  ▀████▄▄       ▄▄████▀
                  ▀███████████████▀
                     ▀▀███████▀▀
           ▄██▄
           ████
            ██
            ▀▀
 ▄██████████████████████▄
██████▀▀██████████▀▀██████
█████    ████████    █████
█████▄  ▄████████▄  ▄█████
██████████████████████████
██████████████████████████
    ▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄
    ▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
       ████████████
[bustadice.
Play
bustadice]
juliasaber
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 3
Merit: 0


View Profile
November 04, 2019, 08:23:34 PM
 #12

Hallo liebe Community!

ich benötige dringend eure Hilfe , da ich ein echter newbie bin und gar kein peil habe . Es geht um folgendes .....

Ich habe vor ca. 5 monaten auf einer internet seite (bitenta.com) ,empfohlen durch einen Freund, einen bitcoin gekauft und die idee dahinter war dass diese seite mit meinem bitcoin arbeitet und ich am ende mehr bitcoin habe als investiert. Gesagt getan. Jetzt habe ich mir mein geld auf meine wallet überweisen lassen . Das problem ist dass mir blockchain ständig anzeigt das mein bitoin (1,05) nicht auszahlbar ist . Nun ja unser Hund wurde opperiert und deshalb brauche ich mein Geld.

Ich würde gerne wissen wieso . Ich habe mich an den support gewendet die können mir jedoch nicht helfen anscheinend .

Habt ihr eine ahnung weshalb ?

Vielen Dank im Voraus
Chris601
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 639
Merit: 547


View Profile
November 04, 2019, 08:54:54 PM
Merited by trantute2 (1), 1miau (1)
 #13

Hallo liebe Community!

ich benötige dringend eure Hilfe , da ich ein echter newbie bin und gar kein peil habe . Es geht um folgendes .....

Ich habe vor ca. 5 monaten auf einer internet seite (bitenta.com) ,empfohlen durch einen Freund, einen bitcoin gekauft und die idee dahinter war dass diese seite mit meinem bitcoin arbeitet und ich am ende mehr bitcoin habe als investiert. Gesagt getan. Jetzt habe ich mir mein geld auf meine wallet überweisen lassen . Das problem ist dass mir blockchain ständig anzeigt das mein bitoin (1,05) nicht auszahlbar ist . Nun ja unser Hund wurde opperiert und deshalb brauche ich mein Geld.

Ich würde gerne wissen wieso . Ich habe mich an den support gewendet die können mir jedoch nicht helfen anscheinend .

Habt ihr eine ahnung weshalb ?

Vielen Dank im Voraus

Seiten, die dir versprechen, aus einem Bitcoin zwei zu machen sind prinzipiell erst einmal unseriös. In Zukunft solltest du solche Sachen genau prüfen.

Hat die Seite denn bereits eine Auszahlung veranlasst und die vielleicht eine Transaktions-ID oder ähnliches mitgeteilt?

Was genau meinst du mit diesem Satz:
Das problem ist dass mir blockchain ständig anzeigt das mein bitoin (1,05) nicht auszahlbar ist .
Wen oder was meinst du dort mit "blockchain"?

Trinkgelder hier einwerfen: 1J9c3HyFTBDBwCXdnBqqzh5VvQ14K5nCY
MishaMuc
Sr. Member
****
Online Online

Activity: 616
Merit: 274


View Profile
November 04, 2019, 08:56:20 PM
Merited by trantute2 (1), 1miau (1)
 #14

Hallo Juliasaber

lass uns mal ein wenig Klarheit in deinen Post bekommen, dann kann man dir ggf sicher helfen.
Du hast auf bitenta.com einen BitCoin gekauft.  Wie hast du das Geld dort hinbekommen.
Wie die Vermehrung genau ablaufen soll lassen wir mal beiseite.

Was meinst du mit "Geld" und was mit "Wallet"?

Vermutlich meintest du, dass du deine 1.05 BitCoin an deine Wallet geschickt hast.
Welche Wallet? Welche URL? Meinst du damit "Blockchain", also Blockchain.com?

Gruß

juliasaber
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 3
Merit: 0


View Profile
November 04, 2019, 10:09:37 PM
 #15

Danke für die frühe Antwort .

Also folgendes ... Bitenta.com hat mir mein bitcoin ( Geld ) vermehrt auf meine wallet auf Blockchain.com überwiesen . Ich kann das auch einsehen dass mir mein Geld (bitcoin)  geschickt wurden ist . Das Problem ist mir wird angezeigt dass ich kein Geld ( bitcoin ) habe . Im gleichen Zug wird mir angezeigt ( weiter unten ) in einem kleinen grauen Kästchen dass ich 1.05 BTC habe diese jedoch nicht auszahlungsfähig sind .....

Versteht mich bitte nicht falsch ich habe da garkein peil von .. wenn ihr Fragen stellt dann vllt für Laien .

Danke euch 😘😘
o_solo_miner
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1386
Merit: 1072


-> morgen, ist heute, schon gestern <-


View Profile
November 04, 2019, 10:34:02 PM
Merited by Lakai01 (1), trantute2 (1), 1miau (1)
 #16

Danke für die frühe Antwort .

Also folgendes ... Bitenta.xxx hat mir mein bitcoin auf meine wallet auf Blockchain.com überwiesen .


Welche Wallet Adresse hast du denn bei Blockchain?
Alternativ mach mal ein Screenshot und Poste das hier.

Ich kann das auch einsehen dass mir mein Geld (bitcoin)  geschickt wurden ist .
Das Problem ist mir wird angezeigt dass ich kein Geld ( bitcoin ) habe .
Im gleichen Zug wird mir angezeigt ( weiter unten ) in einem kleinen grauen Kästchen dass ich 1.05 BTC
habe diese jedoch nicht auszahlungsfähig sind .....

Auch davon mach mal ein Screenshot und Poste das hier damit wir dir Überhaupt Helfen können.

Und falls deine Muttersprache Türkisch sein sollte, es gibt hier ebenfalls einen Türkischen Bereich, falls dir
das Sprachlich mehr zusagt.

https://bitcointalk.org/index.php?board=133.0

http://ckpool.org "THE Pool" from the creator of CGMiner & CKPool / Payout System:SPLNS / ZERO FEE!
------------------------------------------- join now -----------------------------------------------
http://solo.ckpool.org for Solominers with the best block notify system
Lakai01
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 672
Merit: 450



View Profile
November 05, 2019, 04:20:41 AM
Merited by aundroid (1), trantute2 (1), 1miau (1)
 #17

Auch davon mach mal ein Screenshot und Poste das hier damit wir dir Überhaupt Helfen können.

Ja, bitte soviele Screenshots wie möglich/sinnvoll machen und hier im Post verlinken.
Dazu gehst du am besten folgendermaßen vor:

1) Screenshot erstellen (Snipping-Tool unter Windows reicht völlig)
2) auf postimg.cc gehen und dort den Screenshot hochladen (geht per Copy + Paste)
3) Du bekommst anschließend eine URL, diese fügst du mit dem Bild-Symbol ein:



-> Einfach meinen Post quoten, dann siehst du den Code dahinter!

Ohne Screenshots wirds recht schwierig für uns dir hier genau weiterhelfen zu können. Und du meinst bitpenta.com, oder?

bustadice         ▄▄████████████▄▄
     ▄▄████████▀▀▀▀████████▄▄
   ▄███████████    ███████████▄
  █████    ████▄▄▄▄████    █████
 ██████    ████████▀▀██    ██████
██████████████████   █████████████
█████████████████▌  ▐█████████████
███    ██████████   ███████    ███
███    ████████▀   ▐███████    ███
██████████████      ██████████████
██████████████      ██████████████
 ██████████████▄▄▄▄██████████████
  ▀████████████████████████████▀
                     ▄▄███████▄▄
                  ▄███████████████▄
   ███████████  ▄████▀▀       ▀▀████▄
               ████▀      ██     ▀████
 ███████████  ████        ██       ████
             ████         ██        ████
███████████  ████     ▄▄▄▄██        ████
             ████     ▀▀▀▀▀▀        ████
 ███████████  ████                 ████
               ████▄             ▄████
   ███████████  ▀████▄▄       ▄▄████▀
                  ▀███████████████▀
                     ▀▀███████▀▀
           ▄██▄
           ████
            ██
            ▀▀
 ▄██████████████████████▄
██████▀▀██████████▀▀██████
█████    ████████    █████
█████▄  ▄████████▄  ▄█████
██████████████████████████
██████████████████████████
    ▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄
    ▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
       ████████████
[bustadice.
Play
bustadice]
bct_ail
Hero Member
*****
Online Online

Activity: 1008
Merit: 764

https://bit.ly/2Pw2IPb


View Profile WWW
November 05, 2019, 09:18:17 AM
 #18

Ich habe vor ca. 5 monaten auf einer internet seite (bitenta.com) ,empfohlen durch einen Freund, einen bitcoin gekauft und die idee dahinter war dass diese seite mit meinem bitcoin arbeitet und ich am ende mehr bitcoin habe als investiert.
Ich sehe auf der Seite keine Möglichkeit der "Vermehrung". Ist doch "nur" eine Trading Plattform zum Kauf/Verkauf von Bitcoin, Litecoin, Ripple und Ethereum in Türkischer Lira, oder?

Nun ja unser Hund wurde opperiert und deshalb brauche ich mein Geld.
Oh, da hoffe ich doch mal, das es deinem Hund wieder besser geht und die OP nicht allzu teuer war.

smartmixer.io▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
.Make your Cryptos untraceable!.
(( ███████ ((    TELEGRAM    )) ███████ ))
▄▄███████▄▄
▄███████▀███████▄
▄███▀▀▀ ▄▄▄ ▀▀▀███▄
▄███ ▄▀▀▀   ▀▀▀▄ ███▄
████ █  ▄   ▄█ █ ████
████▌▐▌ ▀█▄█▀ ▐▌▐████
▀████ ▀▄  ▀  ▄▀ ████▀
▀████▄ ▀▄▄▄▀ ▄████▀
▀█████▄▄ ▄▄█████▀
▀▀███████▀▀
.
NO LOGS
▄▄███████▄▄
▄██████▀▀▀██████▄
▄█████▀ ▄▄▄ ▀█████▄
▄██████ ▀   █ ██████▄
███████   █▀  ███████
████████▄ ▄ ▄████████
▀████▀         ▀████▀
▀███   ▄   ▄   ███▀
▀███████████████▀
▀▀███████▀▀
.
NO SIGN-UP
▄▄███████▄▄
▄███████████████▄
▄███████▀   ▀█████▄
▄████▀  ▀      █████▄
████     ▄▀▄  ▀ ▀████
███    ▄▀▄ ▄▀▄    ███
▀███▄▄  ▀█ █▀   ▄███▀
▀████████ ████████▀
▀███████████████▀
▀▀███████▀▀
.

70% COMSN
▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
MIX NOW!
.
▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄
▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
juliasaber
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 3
Merit: 0


View Profile
November 06, 2019, 08:54:31 AM
 #19

Okay Jungs danke nochmal ... ich habe das Problem gefunden ... das Geld ist auf einer watch-only-Adresse . Sooooo , damit ich das Geld (BTC ) auszahlen kann oder bewegen kann muss ich meinen private key scannen . Jetzt die nächste frage Smiley wo kriege ich diesen private key her ?
1miau
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 560
Merit: 1534


ChipMixer Miau


View Profile WWW
November 06, 2019, 08:35:55 PM
Merited by aundroid (1), trantute2 (1)
 #20

Okay Jungs danke nochmal ... ich habe das Problem gefunden ... das Geld ist auf einer watch-only-Adresse . Sooooo , damit ich das Geld (BTC ) auszahlen kann oder bewegen kann muss ich meinen private key scannen . Jetzt die nächste frage Smiley wo kriege ich diesen private key her ?
Den private Key sollst du bei Blockchain.com eingeben, richtig?

Weil insgesamt hört sich das alles etwas scammig an. Erst eine Seite, die Bitcoins vermehren soll (das ist meistens Scam, besonders wenn es nicht nachprüfbar ist, wo die Gewinne herkommen) und dann wird gefordert, dass du den private Key irgendwo einscannen sollst, um an die Bitcoins zu kommen.
Beim private Key ist es nämlich so, dass jeder, der ihn kennt, auf die Bitcoins, die auf dieser Adresse sind, zugreifen kann. Die Übersetzung heißt nicht umsonst "privater Schlüssel". Dieser private Schlüssel ist wie ein Passwort zu deinen Bitcoins. Daher versuchen Scammer es durch gemeine Aktionen immer wieder, in den Besitz von private Keys anderer Nutzer zu kommen.

Daher lieber nochmal nachgefragt, bevor es eine dubiose Scamseite ist.

Vielleicht nochmal zur Klärung, dazu wären die folgenden Fragen wichtig:

Als du die Bitcoins von Bitenta versendet hast, zu welcher Adresse hast du sie genau hingesendet? Also wie hast du diese Adresse generiert, an die du die Bitcoins gesendet hast? Das wäre wichtig zu wissen, damit du an die private Keys kommst. Mit dem private key scannen / importieren sollte hier ungefährlich sein, da es wohl hierum geht: https://blog.blockchain.com/2016/05/31/how-to-use-watch-only-addresses/
Aber lieber vorher nochmal ein Screenshot machen, wo du den private Key einfügen sollst.


Ist aus der Ferne aber echt schwierig.  Undecided
Kann nicht der Freund mal nachsehen, der es dir damals empfohlen hat?

Pages: [1] 2 »  All
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!