Bitcoin Forum
December 04, 2016, 06:21:19 AM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.13.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: [1] 2 3 4 5 6 »  All
  Print  
Author Topic: miningrigs.com - deutscher Shop speziell für Miningrigs  (Read 16530 times)
jones
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 44


View Profile WWW
June 04, 2011, 09:29:45 AM
 #1

Hallo,

ich habe soeben http://www.miningrigs.com/ online gestellt.

Für den Start habe ich erst einmal nur ein High End Mining Gerät angeboten. Die Stromkosten in Deutschland sind nicht zu vernachlässigen und daher bin ich der Meinung sollte man nur in effiziente Hardware investieren, damit man auch so manche Steigerung der Schwierigkeit zu Berechnung von Coins noch verkraftet.

Update:
Inzwischen gibt es auch ein Mittelklasse Rig basierend auf AMD Radeon HD 5830-Karten.

Bitfinex 10% signup discount https://www.bitfinex.com/?refcode=8YXalNJtRl
German Cryptotrading Forum @ https://cryptotrade.de/
1480832479
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480832479

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480832479
Reply with quote  #2

1480832479
Report to moderator
1480832479
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480832479

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480832479
Reply with quote  #2

1480832479
Report to moderator
1480832479
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480832479

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480832479
Reply with quote  #2

1480832479
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1480832479
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480832479

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480832479
Reply with quote  #2

1480832479
Report to moderator
1480832479
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480832479

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480832479
Reply with quote  #2

1480832479
Report to moderator
nodemaster
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 176



View Profile WWW
June 04, 2011, 09:41:13 AM
 #2

Wow. Bis wieviel Grad Celsius Raumtemperatur kann ich die drei HD 6990 unter Vollast laufen lassen, ohne dass das System überhitzt und runtertaktet? Ich hatte in einem Desktop Tower schon mit zwei 5870 schwer zu kämpfen. Oder setzt Du eine Klimatisierung voraus? Das würden den Preis natürlich nochmal exorbitant in die Höhe treiben.
SmokeTooMuch
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 873


View Profile
June 04, 2011, 09:45:51 AM
 #3

Gute Idee so ein Shop !

Date Registered: 2009-12-10 | I'm using GPG, pm me for my public key. | Bitcoin on Reddit: https://www.reddit.com/r/btc
You like what I'm doing? Why don't you send me a coin: 17Pj8jpUgY6qTaKgiopL5U48zxU4rTrkuB
jones
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 44


View Profile WWW
June 04, 2011, 10:14:23 AM
 #4

@Nodemaster:
das System ist so ausgelegt, dass es schafft die warme Luft rauszupusten.

Die Wärmeleistung ist natürlich heftig bei dem System und man sollte sich Gedanken machen, wo die Wärme hin kann. Entweder man hat einen sehr großen Raum, der die Wärme aufnimmt oder eine Abluftmöglichkeit. Bei mehreren Rechnern kommt man wohl um aufwendige Lüftung oder Klimatisierung nicht herum.

Bitfinex 10% signup discount https://www.bitfinex.com/?refcode=8YXalNJtRl
German Cryptotrading Forum @ https://cryptotrade.de/
SmokeTooMuch
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 873


View Profile
June 04, 2011, 10:19:31 AM
 #5

Quote
    hochwertiges Cooler Master HAF X PC-Gehäuse
    OCZ ZX 1250 Watt Netzteil (80 PLUS Gold zertifiziert)
    3 x AMD Radeon HD 6990 High-End Grafikkarte (GPUs)
    energieeffizientes MSI Motherboard (Kondensatoren in Militärqualität)
    stromsparende AMD Sempron 140 CPU
    stromsparende 30 GB SSD Festplatte
    2 GB DDR3-Speicher
    Fedora 15 Linux (altern. Centos 6)
    Mining-Software vorkonfiguriert
    1 Jahr Mining-Email-Support
Welches Motherboard kommt zum Einsatz ?
Welcher DDR3-Speicher (Modellname, Taktfrequenz) ? 1x 2GB ? 2x1GB ? 4x512GB ? Wie viele RAM-Slots sind noch frei ?
Welche SSD ist verbaut ?
Weche 6990's ?

Wenn ich 2669 EUR ausgebe, möchte ich genau wissen, was ich mir da gekauft habe.

Date Registered: 2009-12-10 | I'm using GPG, pm me for my public key. | Bitcoin on Reddit: https://www.reddit.com/r/btc
You like what I'm doing? Why don't you send me a coin: 17Pj8jpUgY6qTaKgiopL5U48zxU4rTrkuB
speculist
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 14


View Profile
June 04, 2011, 10:56:20 AM
 #6

Wuerde echt gerne kaufen, aber ich braeuchte eine Ratenkauf-Option dafuer. Waere das eventuell moeglich?
Yeti
Member
**
Offline Offline

Activity: 112

Firstbits: 1yetiax


View Profile
June 04, 2011, 11:25:24 AM
 #7

Genau. In BTC-Raten. Cheesy

Finde die generelle Idee auch klasse, allerdings werde ich mir wohl erstmal ein Lower-End-Mining-Rig zusammenbasteln, das gut ein 5tel davon kostet und auch gut ein 5tel Mh/s macht. Wenigstens sind dann die Sunk Costs nicht zu hoch, wenn es irgendwann mal unrentabel wird. Kann man dann wenigstens noch als halben Gamer-PC wieder loswerden.

1YetiaXeuRzX9QJoQNUW84oX2EiXnHgp3 or http://payb.tc/yeti

Since Bitcoin Randomizer is dead, join the Bitcoin Pyramid (referrer id #203)! Be quick, be on top! Instant payout as soon as one of your referrals deposits!
J0k3r
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 42



View Profile
June 04, 2011, 12:01:28 PM
 #8

Wow was für ein Monster, aber auch ein stolzer Preis. Könnte man vielleicht noch drücken wenn man es sich selbst zusammen bastelt?!
Sukrim
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1848


View Profile
June 04, 2011, 12:10:35 PM
 #9

Gibt's auch eine Garantie, die über die 6/24 Monate Gewährleistung hinaus geht?
Gerade bei 6990 gibt es ja das Problem, dass die Dinger zu viel Strom über die PCIe Stecker ziehen und damit die ATX-Schiene des Netzteils überlasten können. Ein Fehler der bei so etwas nach 1,5 Jahren auftritt sollte wohl auch von der Gewährleistung gedeckt sein (falls es den Shop dann noch gibt... *hust* *hust*) aber mit einer Händlergarantie wäre das wohl einfacher.

https://bitfinex.com <-- leveraged trading of BTCUSD, LTCUSD and LTCBTC (long and short) - 10% discount on fees for the first 30 days with this refcode: x5K9YtL3Zb
Mail me at Bitmessage: BM-BbiHiVv5qh858ULsyRDtpRrG9WjXN3xf
NetTecture
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 140


View Profile
June 04, 2011, 12:51:05 PM
 #10

Gibt's auch eine Garantie, die über die 6/24 Monate Gewährleistung hinaus geht?
Gerade bei 6990 gibt es ja das Problem, dass die Dinger zu viel Strom über die PCIe Stecker ziehen und damit die ATX-Schiene des Netzteils überlasten können. Ein Fehler der bei so etwas nach 1,5 Jahren auftritt sollte wohl auch von der Gewährleistung gedeckt sein (falls es den Shop dann noch gibt... *hust* *hust*) aber mit einer Händlergarantie wäre das wohl einfacher.

KOnstruktionsfehler haben keine Lebenserwartung Wink

http://www.rechtslexikon-online.de/Konstruktionsfehler.html

Da hier eine komplette einheit gekauft wird kann man davon ausgehen dass die so ausgelegt sind dass keine bekannten Schwachstellen auftreten.

Ich arbeite an einem analogen System - bin aber verdammt stark in Versuchung hier einfach zu bestellen.
jones
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 44


View Profile WWW
June 04, 2011, 06:13:26 PM
 #11

Welches Motherboard kommt zum Einsatz ?
Welcher DDR3-Speicher (Modellname, Taktfrequenz) ? 1x 2GB ? 2x1GB ? 4x512GB ? Wie viele RAM-Slots sind noch frei ?
Welche SSD ist verbaut ?
Weche 6990's ?

Wenn ich 2669 EUR ausgebe, möchte ich genau wissen, was ich mir da gekauft habe.

Ja, kann ich nachvollziehen. Ich habe bei den Angaben auf der Webseite etwas Gestaltungsspielraum für mich gelassen, um hier z.B. auf sich ändernde Verfügbarkeiten reagieren zu können. Bei den meisten dieser Komponenten ist es für die Performance und Energieeffizienz fürs Mining unerheblich. Selbst die 6990er Grafikkarten der verschiedenen Hersteller sind sich sehr ähnlich, weil sie alle das Referenzdesign implementiert haben.

Ich kann dir aber gerne die aktuelle Hardware-Konfiguration nennen und du kannst bei der Bestellung diese Komponenten mit im Kommentarbereich angeben, so dass du dann sicher genau diese Komponenten geliefert bekommst.
- OCZ ZX SERIES 1250W POWER SUPPLY (5 Jahre Hersteller-Garantie)
- MSI 890FXA-GD70 Motherboard
- AMD Sempron 140, boxed
- 2x1 GB DDR3-1333 Corsair XMS3 DIMM Kit (lebenslange Hersteller-Garantie) (das Motherboard hat vier Slots - daher bleiben 2 frei)
- OCZ Onyx 32GB SSD 2.5" (3 Jahre Hersteller-Garantie)
- ASUS EAH6990 Grafikkarte
- Cooler Master HAF X schwarz Gehäuse

Extra-Wünsche bzw. Alternativen sind auf Anfrage möglich.

Bitfinex 10% signup discount https://www.bitfinex.com/?refcode=8YXalNJtRl
German Cryptotrading Forum @ https://cryptotrade.de/
jones
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 44


View Profile WWW
June 04, 2011, 06:22:03 PM
 #12

Wuerde echt gerne kaufen, aber ich braeuchte eine Ratenkauf-Option dafuer. Waere das eventuell moeglich?

Ja, das ist möglich. Das geht dann aber über herkömmliche Finanzdienstleister und die arbeiten (noch) nicht mit Bitcoins Wink. Bonität ist natürlich Voraussetzung und wird auch überprüft.

Wenn Du ein Angebot erhalten möchtest, dann füll doch bitte das Bestellformular aus und füge folgenden Textbaustein ins Kommentarfeld ein:
Quote
Bitte Angebot für Finanzierung erstellen. Beauftragung erfolgt nur in Verbindung mit einer abgeschlossenen Finanzierung.

Mit der Weitergabe meiner Daten an Dritte zur Realisierung der Finanzierung bin ich einverstanden.

Ich leite die Finanzierung dann an die Firma Büsing & Partner (Finanzmakler) weiter und die wenden sich dann an dich, um ein Angebot für eine Finanzierung zu erstellen.

Bitfinex 10% signup discount https://www.bitfinex.com/?refcode=8YXalNJtRl
German Cryptotrading Forum @ https://cryptotrade.de/
jones
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 44


View Profile WWW
June 04, 2011, 06:29:00 PM
 #13

Gibt's auch eine Garantie, die über die 6/24 Monate Gewährleistung hinaus geht?
Gerade bei 6990 gibt es ja das Problem, dass die Dinger zu viel Strom über die PCIe Stecker ziehen und damit die ATX-Schiene des Netzteils überlasten können. Ein Fehler der bei so etwas nach 1,5 Jahren auftritt sollte wohl auch von der Gewährleistung gedeckt sein (falls es den Shop dann noch gibt... *hust* *hust*) aber mit einer Händlergarantie wäre das wohl einfacher.
Ich biete die Systeme nur mit der gesetzlichen geregelten Gewährleistung an.

Aber das Netzteil hat fünf Jahre Garantie vom Hersteller! Nach Ablauf der gesetzlichen Gewährleistung des Fachhändlers (mich) kannst du dich an den Hersteller wenden.

Die Hersteller Garantie/Gewährleistung ist immer eine Sicherheit Hilfe zu bekommen, wenn der Fachhändler nicht mehr greifbar ist (Konkurs, Geschäftsaufgabe etc.). Ich habe übrigens ein Einzelunternehmen und hafte daher mit meinem Privatvermögen. (Eine GmbH kann z.B. einfach dicht machen...)

Bitfinex 10% signup discount https://www.bitfinex.com/?refcode=8YXalNJtRl
German Cryptotrading Forum @ https://cryptotrade.de/
jones
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 44


View Profile WWW
June 04, 2011, 06:32:43 PM
 #14

Wow was für ein Monster, aber auch ein stolzer Preis. Könnte man vielleicht noch drücken wenn man es sich selbst zusammen bastelt?!
Du kannst definitiv Geld sparen, wenn du dir die Teile einzeln im Internet zusammensuchst und alles selber zusammenbaust und einrichtest. Hier kann ich dir aber nicht weiterhelfen - ich biete meine Systeme als fertige Komplettsysteme an.

Bitfinex 10% signup discount https://www.bitfinex.com/?refcode=8YXalNJtRl
German Cryptotrading Forum @ https://cryptotrade.de/
deti
Member
**
Offline Offline

Activity: 65


View Profile WWW
June 05, 2011, 08:28:51 PM
 #15

Hab mal zusammengerechnet was die Einzelteile so kosten und bin zu dem Ergebnis gekommen, dass der Preis ca. 13% niedriger ist als der von Dir angebotene (Versandkosten der Einzelnen Bestellungen nicht eingerechnet!). Ich finde den Preis fair. Man bekommt das Teil schließlich montiert und fertig installiert und ohne zusätzliches für Versandkosten oder PayPal zahlen zu müssen.

Bei 1250 W und bei meinen 23,88 Cent/kWh sind das immerhin 214,95 EUR Stromkosten in 30 Tagen. Da wird ne Menge Hitze produziert.
Kennst Du einen Host der die Dinger bei sich rein stellt, professionell kühlt und einen Großkunden-Stromtarif hat? Natürlich sollten sie, wie alle Server, von extern (= daheim) zu bedienen/warten sein. Kosten pro Monat?

NetTecture
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 140


View Profile
June 05, 2011, 08:43:25 PM
 #16

Hab mal zusammengerechnet was die Einzelteile so kosten und bin zu dem Ergebnis gekommen, dass der Preis ca. 10% niedriger ist als der von Dir angebotene (Versandkosten der Einzelnen Bestellungen nicht eingerechnet!). Ich finde den Preis fair. Man bekommt das Teil schließlich montiert und fertig installiert und ohne zusätzliches für Versandkosten oder PayPal zahlen zu müssen.

Bei 1250 W und bei meinen 23,88 Cent/kWh sind das immerhin 214,95 EUR Stromkosten in 30 Tagen. Da wird ne Menge Hitze produziert.
Kennst Du einen Host der die Dinger bei sich rein stellt, professionell kühlt und einen Großkunden-Stromtarif hat? Natürlich sollten sie, wie alle Server, von extern (= daheim) zu bedienen/warten sein. Kosten pro Monat?

Also, externe bedienung ist bei dem system nicht - kann das boardn icht, und remote control pci karten sind teuer für nicht-server-boards Wink Remote zugriff ist ne andere sache, aber... Wink Naja... Wink Das deckt halt nicht z.b. ab... resets wenn das system wegen falscher taktung krepiert.

Die meisten Hoster werden dir auch was husten mit dem Teil. Ein Rak davon hat viel mehr Leistung als hoster voresehen - geht ja nicht nur um die Leistung seitens Strom, sondern auch Küulung, und normale Rechencenter planen ihre Racks NICHT (!) mit 10kw pro rack. Die die es tun - greifen bei den Kosten ganz gut zu Wink Ich habe selber ein Rack bei bei einem top hoster und da darf ich pro normal rack nur 20 ampere ziehen. 4600 Watt - sind dann was... 3 einsame solche Rechner für ein ganzes grosses Rack. Mehr ist nicht erlaubt, ausser bei High Denisty Racks, und die kosteen dann etwa 1350 euro im monat Wink Und der Strom ist da nicht billiger als bi dir (allerdings gut gesichert). Aber die Strom-Density ist poblematisch wenn man nicht alles von vorneherein dafür vorbereitet.

Scheissstrom, nicht Wink Ich zahle im Privattarif knapp 12cent und denke daran knapp hinter der deutschen Grenze ein Center einzurichten. In Polen kriege ich Industriestrum für unter 7 cents Wink + Steuer. Ich hab das mal durchgerechnet und könnte so ein Teil hosten... für weniger als deine Stromkosten Wink hehehe. Allerdings ist die notstromversorgung da nicht drinn Wink Und das DataCenter in der Planungsphase... ;(
SmokeTooMuch
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 873


View Profile
June 05, 2011, 09:16:55 PM
 #17

Es gibt aber auch sogenanntens Tower Hosting bzw Housing.
Die Bieten normalerweise Hosting-Pakete für Privatkunden an. In den tarifen ist dann Strom, Kühlung und Internetanbingung mit eingeschlossen.

Date Registered: 2009-12-10 | I'm using GPG, pm me for my public key. | Bitcoin on Reddit: https://www.reddit.com/r/btc
You like what I'm doing? Why don't you send me a coin: 17Pj8jpUgY6qTaKgiopL5U48zxU4rTrkuB
KJaneway
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 158


View Profile
June 05, 2011, 09:39:38 PM
 #18

kennst du da gute Angebote`?

If you like my advise, i would be thankful getting a small donation at:
1Hvpgt5U6EgrWX1WpA25W6mRoH1Ltr8ydm
SmokeTooMuch
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 873


View Profile
June 05, 2011, 09:41:56 PM
 #19

Leider nein, hab vor ner Weile mal danach gesucht und über google nach ewiger Suche überhaupt nur 3 oder 4 Anbieter gefunden die ihren Sitz in Deutschland haben. Ich weiß nichtmehr wie teuer die Tarife waren, aber ich weiß noch dass sie für mich als Privatperson, die eigentlich nur günstig einen Server hosten wollte (kein Mining-Rig) viel zu teuer waren.

Date Registered: 2009-12-10 | I'm using GPG, pm me for my public key. | Bitcoin on Reddit: https://www.reddit.com/r/btc
You like what I'm doing? Why don't you send me a coin: 17Pj8jpUgY6qTaKgiopL5U48zxU4rTrkuB
Sukrim
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1848


View Profile
June 05, 2011, 10:40:14 PM
 #20

Dabei zahlt man wohl auch hauptsächlich die Internetanbindung mit, und für die ist in dem Falle zwar wichtig, dass sie ununterbrochen läuft - braucht aber nicht sehr flott zu sein, viel was an Daten geht da nicht in's Netz.

https://bitfinex.com <-- leveraged trading of BTCUSD, LTCUSD and LTCBTC (long and short) - 10% discount on fees for the first 30 days with this refcode: x5K9YtL3Zb
Mail me at Bitmessage: BM-BbiHiVv5qh858ULsyRDtpRrG9WjXN3xf
Pages: [1] 2 3 4 5 6 »  All
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!