Bitcoin Forum
August 19, 2022, 07:16:53 AM *
News: Latest Bitcoin Core release: 23.0 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 »  All
  Print  
Author Topic: Profitabilität Bitcoin-Mining  (Read 28346 times)
twbt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 994
Merit: 1098


An AA rated Bandoneonista


View Profile
September 16, 2013, 10:35:33 AM
Last edit: June 18, 2014, 07:42:05 AM by twbt
 #1

   Date    Difficulty Change    Hash Rate
18.06.2014 13,462,580,115 14.51% 96,368,902 GH/s
05.06.2014 11,756,551,917 12.44% 84,156,677 GH/s
24.05.2014 10,455,720,138 18.10% 74,844,960 GH/s
12.05.2014  8,853,416,309 10.66% 63,375,223 GH/s
29.04.2014  8,000,872,136 14.64% 57,272,474 GH/s
17.04.2014  6,978,842,650 14.04% 49,956,502 GH/s
05.04.2014  6,119,726,089 22.23% 43,806,706 GH/s
24.03.2014  5,006,860,589 17.80% 35,840,504 GH/s
13.03.2014  4,250,217,920 11.39% 30,424,245 GH/s
28.02.2014  3,815,723,799 21.92% 27,314,015 GH/s
17.02.2014  3,129,573,175 19.39% 22,402,357 GH/s
05.02.2014  2,621,404,453 19.49% 18,764,744 GH/s
24.01.2014  2,193,847,870 22.59% 15,704,175 GH/s
13.01.2014  1,789,546,951 26.16% 12,810,076 GH/s
02.01.2014  1,418,481,395 20.12% 10,153,885 GH/s
21.12.2013  1,180,923,195 30.01%  8,453,378 GH/s
10.12.2013    908,350,862 28.41%  6,502,229 GH/s
29.11.2013     707,408,283 16.07%  5,063,826 GH/s
17.11.2013     609,482,680 19.29%  4,362,847 GH/s
05.11.2013     510,929,738 30.70%  3,657,378 GH/s
26.10.2013     390,928,788 46.02%  2,798,377 GH/s
16.10.2013     267,731,249 41.45%  1,916,495 GH/s
06.10.2013     189,281,249 27.19%  1,354,928 GH/s
25.09.2013     148,819,200 32.13%  1,065,289 GH/s
14.09.2013     112,628,549 29.56%     806,227 GH/s

Ursprünglicher OP
Nachdem Menig in seinem Groupbuy die Profitabilitätsberechnung angepasst hat, frage ich mich gerade, ob sich das Wunschdenken hier im Forum nun vollständig verselbständigt hat:

Hier mal eine Analyse bzgl. Ertrag einer Jupiter die ich für recht konservativ halte: http://mining.thegenesisblock.com/a/f771a28449
Bei einer Diff von 135mio zum Startzeitpunkt (meine Erwartung für Ende September) und 50% Steigerung je Monat (2x 25%) sind die Jupiter also nach wie vor profitabel.

Eine konservative Schätzung soll das sein? Der Mining-Kalkulator von TGB sagt uns über die Diff-Entwicklung der zurückliegenden Monate folgendes:

Quote
Historical Difficulty Increase
30 Day   126 %
60 Day   376 %
90 Day   669 %

Jetzt ist es eh schon bescheuert, die Diff-Entwicklung in Monatssprüngen zu berechnen. Aktuell liegen wir bei einer Diff-Anpassung alle ~ 12 Tage von ~ 30%, eher mehr. Der TGB-Kalkulator ist also schlicht für die Tonne. Trägt man die Werte in den wesentlich granulareren Kalkulator von Evolyn ein, sieht man eigentlich schnell, dass selbst eine optimistische Berechnung zu einem neg. ROI führt:

Link zum Kalkulator von Evolyn

Was meint Ihr?

Edits
* Kalkulator von BTCInvest durch den (noch genaueren) Kalkulator von Evolyn ersetzt.
* Hab mal den Threadtitel angepasst, da es im Threadverlauf inzwischen eher um allgemeine Profitabilitätsfragen beim Mining geht.
* Diff-Entwicklung der letzten Monate nach oben.

Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1660893413
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1660893413

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1660893413
Reply with quote  #2

1660893413
Report to moderator
1660893413
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1660893413

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1660893413
Reply with quote  #2

1660893413
Report to moderator
amigaman
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 406
Merit: 250



View Profile
September 16, 2013, 10:50:39 AM
 #2

Ich meine: Es gibt keinen negativen ROI.  Grin
ROI bedeutet "Return of Investment", also das herausbekommen der eingesetzten Geldmittel, und es handelt sich da um eine Zeitangabe, nämlich den Zeitpunkt, ab dem die einmalig zu entrichtenden Kosten hereingespielt wurden.
Quasi der Tag, an dem man im Portemonnaie keinen Unterschied zum Zeitpunkt vor der Anschaffung mehr hat.

Da der Ertrag mit steigender Diff immer weiter einbricht, ist z.B. in deiner Rechnung nach 71BTC Schluss, das Teil erreicht nichts mehr. Nunja, theoretisch, wer weiß, wie die Diff sich entwickelt...
Wenn man annimmt, das man neben Strom usw. noch etwas überhalten will, darf die Kiste maximal 50-60BTC kosten, etwas drüber und der Ertrag ist fast besser durch Geldanlage auf klassischem Wege erreichbar.

Und: Die Hardware, die dem User einen ROI in erlebbarer Zeit erlaubt, muss erst noch erfunden werden. Zumindest in der Bitcoin-Welt. Man beweise mir das Gegenteil.
twbt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 994
Merit: 1098


An AA rated Bandoneonista


View Profile
September 16, 2013, 11:06:51 AM
 #3

Ich meine: Es gibt keinen negativen ROI.  Grin
ROI bedeutet "Return of Investment", also das herausbekommen der eingesetzten Geldmittel, und es handelt sich da um eine Zeitangabe, nämlich den Zeitpunkt, ab dem die einmalig zu entrichtenden Kosten hereingespielt wurden.
Quasi der Tag, an dem man im Portemonnaie keinen Unterschied zum Zeitpunkt vor der Anschaffung mehr hat.

ROI bedeutet "return on investment" (ROI = Gewinn / Kapitaleinsatz) - und der kann natürlich negativ werden, wenn der Gewinn negativ wird, also ein Verlust entsteht. Such mal nach

https://www.google.de/search?q=%22negative+roi%22

und dann findest Du die Erläuterung. Was Du meinst ist der "break even". - Aber egal, unsere Einschätzung in der Sache scheint gleich.

amigaman
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 406
Merit: 250



View Profile
September 16, 2013, 12:30:49 PM
 #4

Ach kuck, wieder was gelernt. Danke Wink

Aber ja, kein Break Even, negatives ROI, alles die gleiche Suppe. Lohnt sich net.
redpalestino
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 199
Merit: 100



View Profile
September 16, 2013, 01:52:19 PM
 #5

Ebay-Faktor nicht vergessen  Wink
Dann passt das schon mit ROI und Gewinn.

DISCIPLINA — The First Blockchain For HR & Education
From core developers of Cardano, PoS minting, unique Web Of Trust & Privacy algorithms. Be the first, join us!
  WEBSITE  TELEGRAM  ANN  BOUNTY  LINKEDIN  WHITEPAPER  Referral Program 5%
twbt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 994
Merit: 1098


An AA rated Bandoneonista


View Profile
September 16, 2013, 01:56:35 PM
 #6

Gehen da inzwischen tatsächlich noch Preorders über die Ladentheke? Ihr dürft nicht vergessen, dass die Überlegungen oben davon ausgehen, dass die Kisten Ende September *in hand* sind (was ich für extrem unwahrscheinlich halte).

h2o@7970
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 280
Merit: 250


View Profile
September 16, 2013, 02:03:05 PM
 #7

Gehen da inzwischen tatsächlich noch Preorders über die Ladentheke? Ihr dürft nicht vergessen, dass die Überlegungen oben davon ausgehen, dass die Kisten Ende September *in hand* sind (was ich für extrem unwahrscheinlich halte).
ja den die roi an deppen bei e... wird nicht enden  Wink
elitenoob
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 728
Merit: 500



View Profile
September 16, 2013, 02:50:10 PM
 #8

Naja zur Not kauft die immernoch einer aus China oder wo sonst der Strom billig ist, oder jemand der das auf Firmenkosten betreibt und mit seinem Job spielt Wink
christinson
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 192
Merit: 100


Hardcore4Life


View Profile
September 16, 2013, 02:54:56 PM
 #9

Gehen da inzwischen tatsächlich noch Preorders über die Ladentheke? Ihr dürft nicht vergessen, dass die Überlegungen oben davon ausgehen, dass die Kisten Ende September *in hand* sind (was ich für extrem unwahrscheinlich halte).
ja den die roi an deppen bei e... wird nicht enden  Wink

 Grin
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2618
Merit: 1252


View Profile
September 16, 2013, 03:07:08 PM
 #10

Gehen da inzwischen tatsächlich noch Preorders über die Ladentheke? Ihr dürft nicht vergessen, dass die Überlegungen oben davon ausgehen, dass die Kisten Ende September *in hand* sind (was ich für extrem unwahrscheinlich halte).

Die sind mit absoluter Sicherheit in zwei Wochen bei den Kunden. Hätte zumindest Josh hoch und heilig versprochen.  Grin Grin Grin
twbt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 994
Merit: 1098


An AA rated Bandoneonista


View Profile
September 16, 2013, 03:09:30 PM
 #11

Naja zur Not kauft die immernoch einer aus China oder wo sonst der Strom billig ist, oder jemand der das auf Firmenkosten betreibt und mit seinem Job spielt Wink

Oh, danke für den Hinweis auf den Stromverbrauch. Hab die Kalkulation oben angepasst. Da war ein "," anstelle eines "." bei den Stromkosten (was dazu geführt hat, dass die gar nicht berücksichtigt wurden; Strom war also umsonst, noch billiger als in China). Jetzt wird's noch böser mit der Rechnung.

twbt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 994
Merit: 1098


An AA rated Bandoneonista


View Profile
September 16, 2013, 03:13:22 PM
 #12

Gehen da inzwischen tatsächlich noch Preorders über die Ladentheke? Ihr dürft nicht vergessen, dass die Überlegungen oben davon ausgehen, dass die Kisten Ende September *in hand* sind (was ich für extrem unwahrscheinlich halte).

Die sind mit absoluter Sicherheit in zwei Wochen bei den Kunden. Hätte zumindest Josh hoch und heilig versprochen.  Grin Grin Grin

Mann, ich wollte da echt nicht draufschauen, aber es gibt tatsächlich immer noch Preorder-Angebote auf Ebay. Hier sogar ein "Monarch" zum Sofort-Kauf: http://www.ebay.de/itm/121175304029 OMFG.

h2o@7970
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 280
Merit: 250


View Profile
September 16, 2013, 03:14:14 PM
 #13

Naja zur Not kauft die immernoch einer aus China oder wo sonst der Strom billig ist, oder jemand der das auf Firmenkosten betreibt und mit seinem Job spielt Wink

Oh, danke für den Hinweis auf den Stromverbrauch. Hab die Kalkulation oben angepasst. Da war ein "," anstelle eines "." bei den Stromkosten (was dazu geführt hat, dass die gar nicht berücksichtigt wurden; Strom war also umsonst, noch billiger als in China). Jetzt wird's noch böser mit der Rechnung.
also irgendetwas passt mit dem Calculator nicht

mine + sell (weekly payout)    71.76 ฿         3608.69 $
mine + hold (final payout)         71.76 ฿         8015.08 $
฿ buy-in only (and hold)         93.11 ฿         10400 $
 

  
twbt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 994
Merit: 1098


An AA rated Bandoneonista


View Profile
September 16, 2013, 03:16:45 PM
 #14

Naja zur Not kauft die immernoch einer aus China oder wo sonst der Strom billig ist, oder jemand der das auf Firmenkosten betreibt und mit seinem Job spielt Wink

Oh, danke für den Hinweis auf den Stromverbrauch. Hab die Kalkulation oben angepasst. Da war ein "," anstelle eines "." bei den Stromkosten (was dazu geführt hat, dass die gar nicht berücksichtigt wurden; Strom war also umsonst, noch billiger als in China). Jetzt wird's noch böser mit der Rechnung.
also irgendetwas passt mit dem Calculator nicht

mine + sell (weekly payout)    71.76 ฿         3608.69 $
mine + hold (final payout)         71.76 ฿         8015.08 $
฿ buy-in only (and hold)         93.11 ฿         10400 $

Jop. Da ist irgendwo ein Bug bei der Einbeziehung der Kursentwicklung (in meiner Rechnung spielt das keine Rolle, da das nur verwirrt) - dennoch ist die Rechnung wohl korrekt: Relativ schnell verbrennt der Jupiter mehr Energie als er an BTCs mint...

p.s. Muss ich mal in dem Thread des Entwicklers posten.

h2o@7970
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 280
Merit: 250


View Profile
September 16, 2013, 03:22:46 PM
 #15


Jop. Da ist irgendwo ein Bug bei der Einbeziehung der Kursentwicklung (in meiner Rechnung spielt das keine Rolle, da das nur verwirrt) - dennoch ist die Rechnung wohl korrekt: Relativ schnell verbrennt der Jupiter mehr Energie als er an BTCs mint...

p.s. Muss ich mal in dem Thread des Entwicklers posten.
ja bei 68 BTC Stecker raus -> und wieder ein paar € verbrannt und glaube nicht einmal das er vor Oktober kommt   
twbt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 994
Merit: 1098


An AA rated Bandoneonista


View Profile
September 16, 2013, 04:10:27 PM
 #16

BTW: Fällt mir jetzt erst auf in Menigs oben zitiertem Post:

Quote
50% Steigerung je Monat (2x 25%)

Jenseits der Tatsache, dass die Rechnung eh schon fehlerhaft ist bzgl. Diff-Entwicklung: 2 x 25% Diff-Steigerung im Monat sind nicht 50% im Monat. Die Diff-Entwicklung ist exponentiell. Cheesy

twbt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 994
Merit: 1098


An AA rated Bandoneonista


View Profile
September 17, 2013, 08:01:59 AM
 #17

KNC ist weiterhin optimistisch, dass der Zeitplan gehalten werden kann und die Chips deutlich mehr Leistung bringen:

https://www.kncminer.com/news/news-36

Sagen wir mal, ein Jupiter bringt bei gleichem Stromverbrauch 600 GH/s und lassen wir die Parameter ansonsten gleich:

KNC-Jupiter-Kalkulation mit 50% mehr Leistung

Dann sieht das (natürlich) schon besser aus, aber immer noch nicht gut (~ +40 USD). Rechnet man wieder Transport, PSU und evtl. Pool-Fees hinzu, kippt es schon wieder ins Negative. Wir können gespannt sein.

p.s. Bitte weiterhin den Bug unten bei der Gesamtrechnung ignorieren. madmax_ger schaut sich das an...

h2o@7970
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 280
Merit: 250


View Profile
September 17, 2013, 12:00:45 PM
 #18

Quote
They will be in the assembly house for a few days ...
But we are still on track to have Jupiter/Saturn shipping this month.

Damit fällt Jump#1(diese Woche) mit 2600$ schon mal wech.
Und Jump#2(nächste Woche) mit 2600$ auch.

Goldige Zeiten.
wovon redet er  Huh
frelex
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 426
Merit: 250


View Profile
September 17, 2013, 02:16:48 PM
 #19

Du gehst ehrlich von einer konstanten Steigerung der Diff von 30% aus?
Das ist äußerst unwahrscheinlich wie ich finde, da, wenn das der Fall sein sollte, exponentiell immer mehr Hardware kommen muss.
Woher sollte die kommen? BFL  Cheesy Cheesy Cheesy? KnC Miner wird einen Schwung liefern. Die Avalon Chips kommen noch ein paar. Das wars doch dann erstmal...
Ich gehe davon aus, dass sich die Diff um zwei Prozent pro Jump verringert.

Und der Bitcoin-Kurs wird natürlich steigen. Das steht doch außer Frage.
Ich gehe von drei Prozent pro Jump aus.

Ich gehe weiterhin von 500 GH pro Jupiter aus und rechne mal in Euro.
http://www.btcinvest.net/bitcoin-mining-profit-calculator.php?diff=112628548.66635&dcosts=7500&diff_mincrease=30&blpbtc=25&dhsmhs=500000&diff_mincreasedecrease=2&btcusd=95&dpowcon=850&btcusd_mincrease=3&pcost=0.3&calcweeks=26&dleadtime=1&action=calc#

Ich beweise es, wenn meine drei Jupiter zwischen den Jahren ihr Break even erreicht haben. (=
twbt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 994
Merit: 1098


An AA rated Bandoneonista


View Profile
September 17, 2013, 02:58:48 PM
Last edit: September 17, 2013, 03:20:33 PM by twbt
 #20

Tja, es könnte sogar noch schlimmer kommen. Schau mal in diesen Thread:

https://bitcointalk.org/index.php?topic=283820.0

KNC allein wird mit seinen Day-1/2-Bestellungen 2 PH/s zusätzliche Hashleistung beisteuern (allein dadurch würde die Hashleistung also im Oktober (!) um 200% steigen) - natürlich noch deutlich mehr, wenn die Chips schneller sind. Dazu kommen die Auslieferungen von KNC im November (derzeit unbekannt, in welcher Größenordnung) sowie die anderer Hersteller. Stimmt also die Schätzung mit 8 PH/s bis zum Jahresende (und ich halte die für konservativ, wenn man sieht, was alles mit "?" markiert ist), sind wir in drei Monaten bei einer Steigerung um 800% gegenüber dem aktuellen Stand, also fast 30% pro Jump. Ich gehe aber eigentlich von mehr aus. (Manchmal kommt Ihr mir hier im Forum vor wie der Autofahrer im Stau, der sagt: "Also, ich bin nicht der Stau, der Stau sind die anderen.") Cheesy

DISCLAIMER: Ich habe mir zum Spaß auch einen Saturn (Day-2) bestellt. Ich "leide" also mit und will mir nur ein realistischen Bild machen (und bin etwas genervt von der Schönfärberei an anderer Stelle hier im Forum). Wink

Pages: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 »  All
  Print  
 
Jump to:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!