Bitcoin Forum
December 11, 2017, 08:10:06 AM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.15.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 [15] 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 »
  Print  
Author Topic: Fuck You BFL  (Read 32355 times)
Akka
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1162



View Profile
May 07, 2013, 09:09:46 AM
 #281

Quote
around 35 or so

Oh man, noch nicht mal da kann er mal klare Aussagen machen.

Naja, >10 wird das ja auch schon höhere Mathematik.  Tongue

All previous versions of currency will no longer be supported as of this update
1512979806
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1512979806

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1512979806
Reply with quote  #2

1512979806
Report to moderator
1512979806
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1512979806

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1512979806
Reply with quote  #2

1512979806
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1512979806
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1512979806

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1512979806
Reply with quote  #2

1512979806
Report to moderator
1512979806
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1512979806

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1512979806
Reply with quote  #2

1512979806
Report to moderator
1512979806
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1512979806

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1512979806
Reply with quote  #2

1512979806
Report to moderator
Red_Evil
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 770



View Profile WWW
May 07, 2013, 09:11:24 AM
 #282

man solte doch meinen das man von seinem lieferaten erfährt wieviel verschickt wird O.o
Daher nehme ich die nicht aussage dies bezüglich als KO kriterium das weniger als 2 K geliefert werden

http://virwox.com - Bitcoins via CCard, Skrill, paysafe, paypal & SEPA
Convert your bitcoin into spendable fiat money in less than 2 days. Poker Players use this method to avoid "unnecessary trouble" with the country
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1932


View Profile
May 07, 2013, 02:52:12 PM
 #283

Ich sehe die ganzen "guten" Nachrichten auch eher als Zeichen, dass Miner von BFL in den nächsten Monaten bis Jahren nur in homöopatischen Stückzahlen geliefert werden - wenn überhaupt.

Es wurde auch schon angekündigt, dass Jody einen Lieferstatus nach Ordernummer im Blog veröffentlichen würde. Umsetzung: Fehlanzeige. Dazu haben selbst die ersten Besteller ihre 5 Gh/s Miner noch nicht als geliefert gemeldet. Ich denke, BFL ist höchstens in der Lage irgendwelche handgeklöppelten Prototypen herzustellen. An eine Produktion(!) ist da noch lange nicht zu denken.

Naja, die Zeit tickt. In ca. 30 Tagen muss ich meine Express-Upgrade für den Single wieder auf Standard Shipping zurücksetzen lassen, damit ich die Paypal Zahlung zurück bekomme.
yxt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2044



View Profile WWW
May 07, 2013, 04:45:24 PM
 #284

wie gesagt ich vermute die haben echte cashflow probleme.
Weshalb sie jetzt versuchen mit der Versand Sache Geld einzunehmen und vereinzelt an Medien und ihnen wohlgesonnene Entwickler versenden.
Um noch mehr Vorbestellungen zu bekommen. In dem Sinne ist wohl auch auch die Produktpreiserhöhung zu sehen.

Die haben die ganze Zeit Kohle ohne Ende verbrannt. Und auf Vorkasse wird ihnen jetzt wohl niemand liefern/entwickeln/bestücken etc
Ich mein deren Lieferanten haben ja sicherlich auch schon bemerkt welche Clowns des sind.
Bei welcher PCB und Chip Version sind sie jetzt? Und da reden wir ja nur von den öffentlich zugegebenen...
Zuerst waren die Chips ja eh ok.

Kann mir gut vorstellen dass des bald kollabiert. Vor allem nachdem jetzt PP wohl auch langsam Druck macht

Schrankwand
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 224


View Profile
May 07, 2013, 04:48:11 PM
 #285

wie gesagt ich vermute die haben echte cashflow probleme.
Weshalb sie jetzt versuchen mit der Versand Sache Geld einzunehmen und vereinzelt an Medien und ihnen wohlgesonnene Entwickler versenden.
Um noch mehr Vorbestellungen zu bekommen. In dem Sinne ist wohl auch auch die Produktpreiserhöhung zu sehen.

Die haben die ganze Zeit Kohle ohne Ende verbrannt. Und auf Vorkasse wird ihnen jetzt wohl niemand liefern/entwickeln/bestücken etc
Ich mein deren Lieferanten haben ja sicherlich auch schon bemerkt welche Clowns des sind.
Bei welcher PCB und Chip Version sind sie jetzt? Und da reden wir ja nur von den öffentlich zugegebenen...
Zuerst waren die Chips ja eh ok.

Kann mir gut vorstellen dass des bald kollabiert. Vor allem nachdem jetzt PP wohl auch langsam Druck macht

Und Amex und Visa. Allerdings sind Refunds wohl kein Problem, alle User, die entsprechende Dispute aufgemacht haben, haben sehr prompt forced Refunds seitens BFL bekommen, ohne dass viel Druck von Paypal kam...
Rave
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 336



View Profile
May 07, 2013, 04:48:28 PM
 #286

Hätten sie funktionierende ASICs, müssten sie wohl kaum auf diese Weise ein paar Dollars dazuverdienen. Hat die eigentlich noch keiner angeklagt?

Wanna spend some Bitcoins with a prepaid Master Card? All you need is a VirWox Account and a Skrill Master Card Wink
yxt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2044



View Profile WWW
May 07, 2013, 04:52:16 PM
 #287

klar wenn sie jetzt noch bei Rückzahlungen verzögern können sie den Laden direkt zu machen. Sobald davon jemand berichtet zieht des bestimmt weitere nach sich.

Langsam ist mir auch klar warum josh die ganze Zeit so mies gelaunt ist  Grin

Wundert mich auch dass da noch niemand juristischen Druck ausübt.

Tinua
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 858



View Profile
May 07, 2013, 09:31:04 PM
 #288


Wundert mich auch dass da noch niemand juristischen Druck ausübt.


Und was soll das bringen?

Wenn jemand eine Order bei BFL hat, ist er schliesslich daran interessiert, dass der Laden am Laufen bleibt und nicht wegen Klagen und Rückforderungen dicht macht!
Dann wäre die Kohle nämlich ganz sicher weg! Juristischer Klimbim kostet ne Menge!

Solange also irgendeine Chance besteht, dass da mal was aus der Pipline kommt, ist es in aller Kundeninteresse, dass die Weiterarbeiten können! Also wird Sie sicher niemand mit ein bisschen Grips im Hirn verklagen!
yxt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2044



View Profile WWW
May 07, 2013, 09:41:43 PM
 #289

naja, die haben zwischenzeitlich genug Leute verärgert.

Wenn ich dort letzten Sommer bezahlt hätte würde ich mir zwischenzeitlich so dermaßen verarscht vorkommen dass ich es
definitiv erwägen würde. Einfach aus Prinzip

EDIT:
Wettbewerbsklage. Da hat BFL einfach Glück dass die anderen Hersteller alle in China sitzen

candoo
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 602


Vertrau in Gott


View Profile
May 07, 2013, 09:43:23 PM
 #290


Einer trage des andern Last, so werdet ihr das Gesetz Christi erfüllen.
Tinua
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 858



View Profile
May 07, 2013, 10:17:35 PM
 #291


Wenn ich dort letzten Sommer bezahlt hätte würde ich mir zwischenzeitlich so dermaßen verarscht vorkommen dass ich es
definitiv erwägen würde. Einfach aus Prinzip

Ich bin einer von denen. Hab mich aber nie beklagt deswegen. Ich habe auf 2 Karten gesetzt und eine hat gestochen.  Wink

Jeder, auch ich , wusste wie es mit den FPGA's gelaufen ist. Somit konnte sich jeder auf Verzögerungen einstellen.
Und komischerweise höhrt man ja von den grösseren Kunden auch nie Kagen!
Nur von all den anderen Clowns! Meistens noch ohne Order in der Tasche.

Facts ist jedenfalls, dass bei den FPGA's ein einwandfreies Produkt herausgeschaut hat, welches jeder benutzen konnte. Auch ohne grosse Programmierkenntnisse.
Und so wird es auch bei den ASIC's wieder sein. Die Frage ist nur...wann!?
Rave
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 336



View Profile
May 07, 2013, 10:38:12 PM
 #292

Wundert mich auch dass da noch niemand juristischen Druck ausübt.
Und was soll das bringen?
Bö...keine Ahnung...ich persönlich mag diese Jura Menschen nicht und würde sie auch nie um Hilfe bitten..

Es wundert mich einfach, dass noch niemand rechtliche Schritte eingeleitet hat. Ein paar Leute haben ihre gesammten Bitcoin Ersparnisse im damaligen Wert von mehreren tausend Dollars investiert. Das war noch VOR dem massiven Kursanstieg. Hätten sie damals ihre Coins behalten, hätten sie in der Zwischenzeit ein paar tausend Dollars gewonnen....ganz ohne ASIC Miner. Der gesammte Gewinn ging aber an Butterfly Labs. Da könnte der eine oder andere durchaus mal ausrasten...und jetzt werden die Kunden erneut zur Kasse gebeten.

Wanna spend some Bitcoins with a prepaid Master Card? All you need is a VirWox Account and a Skrill Master Card Wink
yxt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2044



View Profile WWW
May 07, 2013, 11:07:21 PM
 #293


Wenn ich dort letzten Sommer bezahlt hätte würde ich mir zwischenzeitlich so dermaßen verarscht vorkommen dass ich es
definitiv erwägen würde. Einfach aus Prinzip

Ich bin einer von denen. Hab mich aber nie beklagt deswegen. Ich habe auf 2 Karten gesetzt und eine hat gestochen.  Wink

Jeder, auch ich , wusste wie es mit den FPGA's gelaufen ist. Somit konnte sich jeder auf Verzögerungen einstellen.
Und komischerweise höhrt man ja von den grösseren Kunden auch nie Kagen!
Nur von all den anderen Clowns! Meistens noch ohne Order in der Tasche.

Facts ist jedenfalls, dass bei den FPGA's ein einwandfreies Produkt herausgeschaut hat, welches jeder benutzen konnte. Auch ohne grosse Programmierkenntnisse.
Und so wird es auch bei den ASIC's wieder sein. Die Frage ist nur...wann!?

Gerade wegen der FPGA Geschichte waren die bei mir schon unten durch.
Zudem bezweifle ich dass des alle wussten.
Aber des ist ja eh eine sehr komische Rechtfertigung warum ihr verkacken ok ist.
Weil man damit rechnen konnte? Soll ich dazzu mal ein analoges Bsp mit Gewaltverbrechen kreieren?
Unnötig, oder Wink

Und du kommst dir nicht verarscht vor? Würdest gerne wissen
was die im Nov hatten als sie behaupten sie würden in 2 Wochen versenden?
So inkompetent können die ja eigentlich gar nicht sein. Also haben sie die ganze Zeit gelogen.

Alle anderen FPGAs funktionieren auch ohne Prog. Kenntnisse.
Und einwandfrei war das Produkt auch nicht. Zugesagte Daten betreffend Rechenleistung, Leistungsaufnahme und Lieferdatum wurde
alle nicht gehalten.

für mich ist die Frage immer noch ob sie überhaupt liefern können.
Technologisch können sie es vermutlich. Aber die Frage ist für mich ob sie nicht schon zu viel Geld dabei verbrannt haben.



tom04137
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 406


View Profile
May 07, 2013, 11:09:58 PM
 #294



Das PCB am Bild sind wohl dann 30Ghs, oder?
lame.duck
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1267


View Profile
May 07, 2013, 11:15:15 PM
 #295

Jeder, auch ich , wusste wie es mit den FPGA's gelaufen ist. Somit konnte sich jeder auf Verzögerungen einstellen.
Und komischerweise höhrt man ja von den grösseren Kunden auch nie Kagen!

Vielleicht haben die ja gegen Geheimhaltungsvereinbahrung ein paar von den 5000 Chips bekommen nach denen hier schon gefragt wurde.
Wahlweise klagen auch größere Kunden, aber bei Gericht und nicht sinnlos im Forum. Macht unter der Prämisse das man bestimmte Befürchtungen  hegt vielleicht sogar Sinn, ich weiß nicht wie es in Amerika aussieht aber falls eine Klage  wegen entgangenem Gewinn erfolgversprechend wäre  würde es sich vielleicht empfehlen da der erste zu sein. Solange noch etwas zu holen ist.
yxt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2044



View Profile WWW
May 07, 2013, 11:21:27 PM
 #296

vllt haben sie auch paar chips von ASICMINER für ihre Prototypen in die Hände bekommen.
Würde des von der Leistungsaufnahme her passen?  5GH/s BFL --> 40W?


Ah nee passt wegen der Leistung pro chip nicht.



Red_Evil
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 770



View Profile WWW
May 08, 2013, 04:17:36 AM
 #297

Das Geheimnis der Verlorenen Chips und wieviele kommen Donnerstag ...

Quote
There are some changes we are making to the metal layers to hopefully reduce power. In the meantime, we have several of the initial wafers that are going through packaging and we are dialing in the packaging so that our yield rate is acceptable... that takes time and the packaging house we were using is performing... less than adequately. We've changed packaging houses and the first chips off the line made it through today and the yield rate is @#$#@ spectacular and The Josh is pleased. Those chips should be making their way to the testing/binning facility and then on to Chicago on the 9th to be mounted. It's just another handful of chips to make sure everything is kosher as far as things go, and assuming all goes well, we should have a ton of ships queued up and ready to go once we are confident that the new packaging facility can get into gear. We are still chewing through the first 5 wafers, but slowly so we don't waste any more chips than we have to, while we dial in the packaging and substrate manufacture. I'm not sure how many of the 5 wafers have been used so far. The next 5 have some modifications which should be ready now I believe and the remaining wafers have some additional modifications in the metal layer to reduce power even further, so that will be the real interesting test once those arrive in KC.

After those chips, we have some more on order that have more substantial changes in the upper layers to further reduce power as well as several other irons in the fire, but all that is a couple months away, about the time we are ready for more chips and have worked our way through the first set.

http://virwox.com - Bitcoins via CCard, Skrill, paysafe, paypal & SEPA
Convert your bitcoin into spendable fiat money in less than 2 days. Poker Players use this method to avoid "unnecessary trouble" with the country
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1932


View Profile
May 08, 2013, 06:14:08 AM
 #298


Wenn ich dort letzten Sommer bezahlt hätte würde ich mir zwischenzeitlich so dermaßen verarscht vorkommen dass ich es
definitiv erwägen würde. Einfach aus Prinzip

Ich bin einer von denen. Hab mich aber nie beklagt deswegen. Ich habe auf 2 Karten gesetzt und eine hat gestochen.  Wink

Ich ebenfalls. Im Gegensatz zu Dir bin ich aber mit dem Verhalten von BFL nicht so glücklich. Ich habe übrigens auch auf zwei Karten gesetzt und beide waren ein reinfall. Da ich in BTC rechne müsste der Single aus Juni 2012 mindestens 200 BTC reinbringen um Break Even zu erreichen. Mache ich eine Mischkalkulation mit dem bASIC Verlust sogar 300 BTC. Daneben muss man natürlich auch noch den Strom rechnen. Hätte BFL die Zeit nur um 100% überzogen, wäre alles OK. Hätten sie auf meinen Rückzahlungswunsch im Januar reagiert (das hatten sie übrigens am Anfang in den Order Bedingungen auch versprochen), hätte sich mein Verlust auch in Grenzen gehalten. Eine Rückzahlung bringt mir jetzt praktisch nichts mehr ausser einem annährenden Totalverlust.

Rechtliches vorgehen in USA kommt nicht in Frage. Das würde bedeuten, dem schlechten Geld gutes hinterherzuwerfen. Aber ich kann ehrlich gesagt sehr gut verstehen warum sich einige Leute von BFL angepisst fühlen. Ich zumindest fühle mich von ihnen ziemlich verarscht. Ich würde mich freuen, wenn sie sich nach US Recht zu weit aus dem Fenster gelehnt haben und dafür ein paar Leute in den Knast wandern - ganz sauber ist deren Verhalten ja wohl nicht im Vergleich zu anderen Firmen.

Im Augenblick kann man aber jeden nur warnen, ihnen noch mehr sicheres Geld in den Rachen zu werfen. Falls überhaupt, nur noch maximal per Paypal bezahlen und immer vor Ablauf der Frist die Bestellung zurückziehen, falls BFL nicht liefert. Anders kann man mit denen leider nicht mehr arbeiten. So habe ich das mit dem Express Upgrade gemacht. Sollten sie bis in 30 Tagen liefern, was ich nicht glaube - OK. Ansonsten werde ich meine Order auf Standard zurücksetzen lassen und einen Paypal Fall aufmachen falls die Reaktion nicht Pronto kommt.
Schrankwand
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 224


View Profile
May 08, 2013, 08:34:42 AM
 #299

Das Geheimnis der Verlorenen Chips und wieviele kommen Donnerstag ...

Quote
There are some changes we are making to the metal layers to hopefully reduce power. In the meantime, we have several of the initial wafers that are going through packaging and we are dialing in the packaging so that our yield rate is acceptable... that takes time and the packaging house we were using is performing... less than adequately. We've changed packaging houses and the first chips off the line made it through today and the yield rate is @#$#@ spectacular and The Josh is pleased. Those chips should be making their way to the testing/binning facility and then on to Chicago on the 9th to be mounted. It's just another handful of chips to make sure everything is kosher as far as things go, and assuming all goes well, we should have a ton of ships queued up and ready to go once we are confident that the new packaging facility can get into gear. We are still chewing through the first 5 wafers, but slowly so we don't waste any more chips than we have to, while we dial in the packaging and substrate manufacture. I'm not sure how many of the 5 wafers have been used so far. The next 5 have some modifications which should be ready now I believe and the remaining wafers have some additional modifications in the metal layer to reduce power even further, so that will be the real interesting test once those arrive in KC.

After those chips, we have some more on order that have more substantial changes in the upper layers to further reduce power as well as several other irons in the fire, but all that is a couple months away, about the time we are ready for more chips and have worked our way through the first set.

Also, versteh ich das richtig, irgendwo in China liegen hunderte Wafer in der Gegend rum und sie experimentieren mit den Chips rum?

Bitte ruf einer AMD an, bei denen passiert sowas nicht... Cheesy
(Dort sagt man einfach "Pack nen größeren Kühler drauf, der muss bei 90° noch halten!")
Red_Evil
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 770



View Profile WWW
May 08, 2013, 08:48:40 AM
 #300

wesentlich wichtiger ist das Josh schreibt die nächsten "5"
und nur 6 Tage Später nicht mehr weiss wie viele es werden ...
danach sollte man ausgehen das es weniger als 5 werden ...

5000 = 312 Singels

ohne verschleiss ...

http://virwox.com - Bitcoins via CCard, Skrill, paysafe, paypal & SEPA
Convert your bitcoin into spendable fiat money in less than 2 days. Poker Players use this method to avoid "unnecessary trouble" with the country
Pages: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 [15] 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!