Bitcoin Forum
September 26, 2022, 10:42:49 PM *
News: Latest Bitcoin Core release: 23.0 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Warning: One or more bitcointalk.org users have reported that they strongly believe that the creator of this topic is a scammer. (Login to see the detailed trust ratings.) While the bitcointalk.org administration does not verify such claims, you should proceed with extreme caution.
Pages: « 1 ... 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 [55] 56 57 58 »
  Print  
Author Topic: BFL Sammelbestellung mit Hosting  (Read 91299 times)
elitenoob
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 728
Merit: 500



View Profile
August 01, 2013, 10:27:35 PM
 #1081

Huh? Gegen Banküberweisung spricht doch nichts. Bei 46 Euro müsst ihr auch nichts in eure Steuererklärung reinschreiben.

Naja es geht ja nicht um die Steuererkärung sondern evtl mehr um Anonymität.
Ach egal hab eh keine Anteile worüber ich mit Sorgen machen müsste.
1664232169
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1664232169

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1664232169
Reply with quote  #2

1664232169
Report to moderator
The grue lurks in the darkest places of the earth. Its favorite diet is adventurers, but its insatiable appetite is tempered by its fear of light. No grue has ever been seen by the light of day, and few have survived its fearsome jaws to tell the tale.
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
fronti
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2861
Merit: 1289



View Profile
August 01, 2013, 10:41:58 PM
 #1082

Huh? Gegen Banküberweisung spricht doch nichts. Bei 46 Euro müsst ihr auch nichts in eure Steuererklärung reinschreiben.

Naja es geht ja nicht um die Steuererkärung sondern evtl mehr um Anonymität.
Ach egal hab eh keine Anteile worüber ich mit Sorgen machen müsste.

Ich habe zwar auch noch 2. Anteile sorgen mache ich mir um die keine wenn's weg ist ist es weg. (das war mir vorher klar..) schön ist das zwar nicht und das rote von weiter oben triff dann zu...

Ich finde nur dass es echt fishy wird hier.

Erst verschwinden Listen die noch laut FAQ immer hier stehen sollen und wenn man Anonym sein will sollte man einen zweitaccount anlegen.
Dann gibts auf einmal Banküberweisungen wo man seinen Namen angeben muss. Was ist wenn ich kein Konto habe...

Na ja Candoo wird's schon richten.

Oder wurde das Project zu groß?

If you like to give me a tip:  bc1q8ht32j5hj42us5qfptvu08ug9zeqgvxuhwznzk

"Bankraub ist eine Unternehmung von Dilettanten. Wahre Profis gründen eine Bank." Bertolt Brecht
Nippie
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 14
Merit: 0


View Profile
August 01, 2013, 10:45:04 PM
 #1083

Ich verstehe das nicht... Zwischen MtGox und Bitstamp war schon immer ein Gefälle.
Nimm für mich halt MtGox.... Ist günstiger für dich.

Ich hätte es nur gerne in BTC.

Gruß Nippie
svclash
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 39
Merit: 0


View Profile
August 01, 2013, 10:52:23 PM
 #1084

@candoo kann ich bitte endlich mal noch ne antwort auf meine PN bekommen?Huh?
Polarstorm
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 406
Merit: 250



View Profile
August 01, 2013, 10:57:02 PM
Last edit: August 01, 2013, 11:12:51 PM by Polarstorm
 #1085

Der Support bei candoo ist kostenpflichtig, vermutlich hast du vergessen deinen Mitgliedsbeitrag im "candoo invest club (TM) " zu bezahlen, deswegen hast du jegliches Recht auf Support verloren.

Zur wiedererlangung musst du lediglich eine "riesen menge Geld (TM)" auf ein beliebiges Nummernkonto von candoo überweisen.

Danach wird dir dann innerhalb von 14 Tagen mitgeteilt ob der Club dich wieder als vollwertiges Mitglied ansieht.

Die Mitteilung darüber erhälst du auf deinen "candoo mail account (TM)", den du hoffentlich bezahlt hast, denn wenn nicht musst du  eine "riesen menge Geld (TM)" auf ein beliebiges...



Auszug aus der Falltime Datenbank, eintrag Keule: Primitiv, aber effektiv. Alles was es braucht um diese, wieder in Mode gekommene, Waffe herzustellen sind ein paar rostige Nägel, ein gutes Stück Holz und der unbedingte Wille anderen den Schädel einzuschlagen.
tuxxilla
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 44
Merit: 0


View Profile
August 02, 2013, 04:51:30 AM
 #1086

Hi Candoo,

nachdem du pro Anteil, gekauft nach dem 8.4. eine Rückkaufgarantie von 60 USD ausgegeben hast bitte ich um folgende Überweisung

1.131 BTC an 1KeeiCaY9Rvy7PiU3xZzgSgPjMZErjbYYP

Damit trete ich von meinen zwei Anteilen, gekauft am 18.4. zurück.

Nachdem das jetzt meine zweite Anfrage ich bitte ich dich die Transaktion binnen 48 Stunden durchzuführen.

Anbei der Screenshot vom Btc-Ticker von gerade eben (der gleiche den du für den
Kaufpreis verwendest):

https://i.imgur.com/GPBkhdX.png

Ich kümmere mich heute Abend drum. Hab heute abend definitv Zeit alles abzuarbeiten.

MtGOX Preise kann man zur Zeit nicht nehmen, da die nicht auszahlen. Sogar bitpay (der größte Zahlungsanbieter) hat auf bitstamp gewechselt. Denke es lassen sich aber plausible zwischenwerte finden

Alles klar danke. Bitstamp ist auch in Ordnung.

Das mit der Überweisung ist wohl echt ein Scherz...  Shocked

Ich habe dir oben einen Rückkaufwert präsentiert, der deutlich unter dem von Bitstamp liegt. D.h. das ist MtGOX High und zu 100% in deinem Sinne.

--> 1.131 BTC an 1KeeiCaY9Rvy7PiU3xZzgSgPjMZErjbYYP

Frist: 3. August, 15:00 PM, keine Alternative
Red_Evil
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1484
Merit: 500


Across The Universe


View Profile
August 02, 2013, 05:36:23 AM
 #1087

Also ich find auch eine schweinerei ... du hast BTC bekommen und wenn jemand sein rückkaufrecht in anspruch nehmen möchte dann sollte man davon ausgehen das man diese auch in BTC zurück erhält ...

Sonst nimm ich BTC und dann bekommt ihr MaxBahr gutscheine O.o oder wie
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2618
Merit: 1252


View Profile
August 02, 2013, 05:41:01 AM
 #1088

Wird das jetzt ein candooat40 hier?! Was soll das gehampel mit den Kursen, wenn die Käufer für die Rückzahlung sogar den schlechteren Kurs aktzeptieren?
Theradur
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 204
Merit: 100


View Profile
August 02, 2013, 06:51:42 AM
 #1089

Ich zahle die Stornos per Banküberweisung zurück. Aufgrund der Kursdifferenz zwischen Bitstamp & Mt.Gox lässt sich nur so eine faire Zahlung vereinbaren.

Bitte per PN

Eure Bankverbindung
sowie Anschrift vom Kontoinhaber (fürs sepa)


Wer unbedingt anonym bleiben will, darf seine Anteile hier an andere weiterverkaufen.

Episch Cheesy

Irgendwie wird's echt immer lustiger. Was passiert wenn alle aussteigen?

Dann hat er immer noch die Differenz zwischen Ankauf und Rückkauf der Miner und die Miner selbst (die in den nächsten Jahrzehnten dann irgendwann mal geliefert werden). Allerdings müsste er dann ca. 38.000$ an die Leute zurückzahlen (im Mittel durch den 60$/30$ Rückkauf) und ob er die eben kurzfristig zur Verfügung hat weiß nur er selber Wink.

Es steht übrigens nirgens, dass ein Rückkauf in BTC umgerechnet wird - beim Verkauf steht es explizit da das in BTC umgerechnet wird. Das er es mal gemacht hat deute ich mal als Kulanz. Also bitte nicht aufregen -> lesen. Das ganze wurde auch schon weit vorne im Thread mal kritisch angemerkt, nur hat es da keinen Interessiert weil jeder $-Zeichen in den Augen hatte. Das Candoo zudem nicht das ganze Kursrisiko übernehmen möchte ist auch verständlich, denn die Miner sind schließlich mit $ bepreist und wurden dann beim Kauf zum aktuellen Kurs in BTC bezahlt (hoff ich mal so).

Ich glaube Candoo merkt langsam das das ganze doch etwas zu groß geraten ist und durch die mal eben schnell rausgehauene Rückkaufgarantie auch extrem Risikoreich. Seine FPGA's will keiner mehr haben und die Miner werden wohl nie den ROI erreichen -> Minusgeschäft. Im Sinne von Candoo kann man nur hoffen, dass BFL doch noch mit den Dingern schnell rumkommt oder falls nicht die Leute ihren Einsatz einfach als "Lehrgeld" abschreiben (aufgrund der Rückkaufgarantie aber eher fraglich).
shitaifan2013
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 879
Merit: 1000

monero


View Profile
August 02, 2013, 07:17:47 AM
 #1090

Also ich find auch eine schweinerei ... du hast BTC bekommen und wenn jemand sein rückkaufrecht in anspruch nehmen möchte dann sollte man davon ausgehen das man diese auch in BTC zurück erhält ...

Sonst nimm ich BTC und dann bekommt ihr MaxBahr gutscheine O.o oder wie

von wem er sich das wohl abgeguckt hat?  Grin

Red_Evil
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1484
Merit: 500


Across The Universe


View Profile
August 02, 2013, 08:50:24 AM
 #1091

Naja das rum gehampel ist doch doof oder ?

Bitcoin Forum sollten zahlungen in BTC sein , kurs wert war bisher immer MTGOX Average 24H ...
Ich denke Candoo sieht es genau so wie ich das wir dieses WE 140 $ erreichen und scheut sich deswegen beim jetzigen kurs zu zahlen
fronti
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2861
Merit: 1289



View Profile
August 02, 2013, 09:12:28 AM
 #1092

Huh? Gegen Banküberweisung spricht doch nichts. Bei 46 Euro müsst ihr auch nichts in eure Steuererklärung reinschreiben.


wie kommst du auf 46 Euro, es geht teilweise ja um mehr als ein Anteil..

If you like to give me a tip:  bc1q8ht32j5hj42us5qfptvu08ug9zeqgvxuhwznzk

"Bankraub ist eine Unternehmung von Dilettanten. Wahre Profis gründen eine Bank." Bertolt Brecht
Theradur
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 204
Merit: 100


View Profile
August 02, 2013, 09:35:00 AM
Last edit: August 02, 2013, 10:11:49 AM by Theradur
 #1093

Naja das rum gehampel ist doch doof oder ?

Bitcoin Forum sollten zahlungen in BTC sein , kurs wert war bisher immer MTGOX Average 24H ...
Ich denke Candoo sieht es genau so wie ich das wir dieses WE 140 $ erreichen und scheut sich deswegen beim jetzigen kurs zu zahlen

So ist es auf Garantie auch, aber es steht halt nirgendwo das Zahlungen in BTC zurückgehen. Vo daher bringt die ganze Aufregung nichts. Man sollte froh sein überhaupt was zurück zu bekommen, das wird bei weitem nicht allen so gehen.
fronti
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2861
Merit: 1289



View Profile
August 02, 2013, 10:13:05 AM
 #1094

Ich zahle die Stornos per Banküberweisung zurück. Aufgrund der Kursdifferenz zwischen Bitstamp & Mt.Gox lässt sich nur so eine faire Zahlung vereinbaren.

Bitte per PN

Eure Bankverbindung
sowie Anschrift vom Kontoinhaber (fürs sepa)


baucht man eine Anschrift für SEPA?

If you like to give me a tip:  bc1q8ht32j5hj42us5qfptvu08ug9zeqgvxuhwznzk

"Bankraub ist eine Unternehmung von Dilettanten. Wahre Profis gründen eine Bank." Bertolt Brecht
fronti
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2861
Merit: 1289



View Profile
August 02, 2013, 10:19:39 AM
 #1095

Gilt das Rückkaufrecht auch für nicht von dir gekaufte Anteile?
Geht das Rückkaufrecht also auf den Käufer über?

If you like to give me a tip:  bc1q8ht32j5hj42us5qfptvu08ug9zeqgvxuhwznzk

"Bankraub ist eine Unternehmung von Dilettanten. Wahre Profis gründen eine Bank." Bertolt Brecht
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2618
Merit: 1252


View Profile
August 02, 2013, 10:59:21 AM
 #1096

So ist es auf Garantie auch, aber es steht halt nirgendwo das Zahlungen in BTC zurückgehen.

So gesehen könnte die Zahlung auch in Kaurimuscheln oder alten Brötchen erfolgen. Sinnvoll ist das ganze nicht und warum auf Banktransfer gedrängt wird, wenn als Rückzahlung auch der schlechtere Kurs aktzeptiert wird, verstehe ich jetzt nicht ganz.
Theradur
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 204
Merit: 100


View Profile
August 02, 2013, 11:12:01 AM
 #1097

So ist es auf Garantie auch, aber es steht halt nirgendwo das Zahlungen in BTC zurückgehen.

So gesehen könnte die Zahlung auch in Kaurimuscheln oder alten Brötchen erfolgen. Sinnvoll ist das ganze nicht und warum auf Banktransfer gedrängt wird, wenn als Rückzahlung auch der schlechtere Kurs aktzeptiert wird, verstehe ich jetzt nicht ganz.


Hä was - es steht konkret $/€ da - keine Lira, Zloty oder die von dir genannten alten Brötchen.
fronti
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2861
Merit: 1289



View Profile
August 02, 2013, 11:22:58 AM
 #1098

Ich zahle die Stornos per Banküberweisung zurück. Aufgrund der Kursdifferenz zwischen Bitstamp & Mt.Gox lässt sich nur so eine faire Zahlung vereinbaren.

Bitte per PN

Eure Bankverbindung
sowie Anschrift vom Kontoinhaber (fürs sepa)


Wer unbedingt anonym bleiben will, darf seine Anteile hier an andere weiterverkaufen.


Hallo Candoo

ich biete dir an, mir meine beiden Anteile in BTC abzukaufen. (
Hättest du daran interesse?

Alternativ würde ich aussteigen, wenn geklärt ist, warum die die Anschrift benötigst.


If you like to give me a tip:  bc1q8ht32j5hj42us5qfptvu08ug9zeqgvxuhwznzk

"Bankraub ist eine Unternehmung von Dilettanten. Wahre Profis gründen eine Bank." Bertolt Brecht
Uglux
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 222
Merit: 100



View Profile
August 02, 2013, 12:55:58 PM
 #1099

Woops und da wieselt er rum wie Giga. Willkommen auf Banküberweisungscointalk.org...
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2618
Merit: 1252


View Profile
August 02, 2013, 01:20:25 PM
 #1100

Ich sagte doch: candooat40.  Grin Cool
Pages: « 1 ... 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 [55] 56 57 58 »
  Print  
 
Jump to:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!