Bitcoin Forum
July 11, 2020, 02:47:14 AM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.20.0 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 [106] 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 ... 639 »
  Print  
Author Topic: Hot Coins  (Read 782806 times)
sn@tch
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 725
Merit: 500



View Profile
November 05, 2015, 12:45:06 PM
 #2101

Quote
somit ist der ETH auch einfacher zu traden.

man konnte damit aber auch schon gut auf die Fresse fallen.
Klar... wenn man bei 0.0014 eingekauft hat bestimmt ne feine Sache.  Grin
Beim ETH wundert mich gar nichts. Ich halte den ETH Kurs eher für schwer berechenbar.



ich habe mich damals beim Presale eingedeckt und bereue es nicht Grin

Niemand weiss halt so richtig wie man ETH einschätzen kann, das wirkt sich auch auf den Kurs aus, aber ich denke das wird ein "Coin" sein der noch für Schlagzeilen sorgen wird, es steckt auch ein riesen Interesse an der Technologie, bald ist ja DEVCON1 und das wird es sicherlich auch noch einen anständigen Schub geben.

Ether ist ja ein NON-Profit Coin, da er aber an BTC und Fiat gebunden ist, macht es diesen Coin interessant, ETH reagiert nicht auf Kursbewegungen von BTC, da er sozusagen nicht abhängig von BTC ist, eingependelt hat sich der Preis zw. -.90 und 1.- in Fiat halt.

Der Preis wird sich entscheiden wie schnell sich die Technologie entwickelt und wie viele Coins in welchem Zeitraum gemint werden.
1594435634
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1594435634

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1594435634
Reply with quote  #2

1594435634
Report to moderator
Best ratesfor crypto
EXCHANGE
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1594435634
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1594435634

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1594435634
Reply with quote  #2

1594435634
Report to moderator
1594435634
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1594435634

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1594435634
Reply with quote  #2

1594435634
Report to moderator
1594435634
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1594435634

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1594435634
Reply with quote  #2

1594435634
Report to moderator
Ov3R
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1909
Merit: 753


View Profile
November 05, 2015, 02:47:45 PM
 #2102

Quote
somit ist der ETH auch einfacher zu traden.

man konnte damit aber auch schon gut auf die Fresse fallen.
Klar... wenn man bei 0.0014 eingekauft hat bestimmt ne feine Sache.  Grin
Beim ETH wundert mich gar nichts. Ich halte den ETH Kurs eher für schwer berechenbar.



ich habe mich damals beim Presale eingedeckt und bereue es nicht Grin

Niemand weiss halt so richtig wie man ETH einschätzen kann, das wirkt sich auch auf den Kurs aus, aber ich denke das wird ein "Coin" sein der noch für Schlagzeilen sorgen wird, es steckt auch ein riesen Interesse an der Technologie, bald ist ja DEVCON1 und das wird es sicherlich auch noch einen anständigen Schub geben.

Ether ist ja ein NON-Profit Coin, da er aber an BTC und Fiat gebunden ist, macht es diesen Coin interessant, ETH reagiert nicht auf Kursbewegungen von BTC, da er sozusagen nicht abhängig von BTC ist, eingependelt hat sich der Preis zw. -.90 und 1.- in Fiat halt.

Der Preis wird sich entscheiden wie schnell sich die Technologie entwickelt und wie viele Coins in welchem Zeitraum gemint werden.

Same here ich bin investiert und hab es auch nicht eilig zu verkaufen genauso wie beim btc.
Bei der bubble 2013 war ich noch lange nicht so cool .


(B)asic (i)nstructions (T)o [C]ontrol [O]wn [in]terests
ulrich909
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2229
Merit: 1021


View Profile
November 05, 2015, 03:17:17 PM
 #2103

Quote
somit ist der ETH auch einfacher zu traden.

man konnte damit aber auch schon gut auf die Fresse fallen.
Klar... wenn man bei 0.0014 eingekauft hat bestimmt ne feine Sache.  Grin
Beim ETH wundert mich gar nichts. Ich halte den ETH Kurs eher für schwer berechenbar.



ich habe mich damals beim Presale eingedeckt und bereue es nicht Grin

Niemand weiss halt so richtig wie man ETH einschätzen kann, das wirkt sich auch auf den Kurs aus, aber ich denke das wird ein "Coin" sein der noch für Schlagzeilen sorgen wird, es steckt auch ein riesen Interesse an der Technologie, bald ist ja DEVCON1 und das wird es sicherlich auch noch einen anständigen Schub geben.

Ether ist ja ein NON-Profit Coin, da er aber an BTC und Fiat gebunden ist, macht es diesen Coin interessant, ETH reagiert nicht auf Kursbewegungen von BTC, da er sozusagen nicht abhängig von BTC ist, eingependelt hat sich der Preis zw. -.90 und 1.- in Fiat halt.

Der Preis wird sich entscheiden wie schnell sich die Technologie entwickelt und wie viele Coins in welchem Zeitraum gemint werden.

Same here ich bin investiert und hab es auch nicht eilig zu verkaufen genauso wie beim btc.
Bei der bubble 2013 war ich noch lange nicht so cool .


Stimmt, da habe ich auch zu früh zu viele coins abgegeben. Aber mit der Zeit lernt man ja immer mehr dazu Wink

Es gibt keine schlechten Kurse. Es gibt nur gute Kurse zum Kaufen und gute Kurse zum Verkaufen.
Warum ich IOTA gut finde? Weil eine Transaktion keine 50$ kostet und somit für jeden erschwinglich ist.
Traden ohne Gebühren  https://coinfalcon.com/?ref=CFJSBKBQMSUX
e-coinomist
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1960
Merit: 1063


Money often costs too much.


View Profile
November 05, 2015, 04:30:36 PM
 #2104

Was ich sonst so beobachte? Befasse mich etwas mit den NXT Assets, da ich diese doch auch recht interessant finde. Bin aber nicht investiert. Hast du dich damit schon mal befasst?
Das ich den NXT mal bei 1837 Satoshis sehen würde habe ich nicht erwartet.
Könnte eine hübsche Position werden, wenn man die Zeit hat, die nächste Bitcoin Hungerszeit damit auszusitzen.
e-coinomist
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1960
Merit: 1063


Money often costs too much.


View Profile
November 05, 2015, 04:39:26 PM
 #2105

Die meisten Leute rennen jetzt richtung Bitcoin. Dabei hätten sie sich mal eher einige zur Seite legen sollen.
Fakt ist, ist der Preis (selbst mit 200€) ist hoch genug um sich nicht einfach mit nem fingerschnippen zu verzehnfachen.
(jaa ich sag niemals nie, aber ich sag selten) im Gegensatz zu einer erfolgreichen Altcoin Investition.
Wenn man jetzt zu wenig Bitcoins hat, sollte man Altcoins kaufen.
Im Grunde sind Altcoins der einzige wirkliche "double your bitcoins" Trick, den ich bis jetzt kenne.
Was meint Ihr?

Was wir meinen würden? Wir wissen doch, das auf den Knochen der jetzt zu einem Premiumpreis neu reinstolpernden/steigenden Neuanfänger diese exporbitanten und durchaus lukrativen Gewinne rausgetragen werden.

Die Gewinne entstehen nicht wenn der Kurs hoch ist. Dann werden sie realisiert. Die Entstehungsphase ist ("Dabei hätten sie sich mal eher einige zur Seite legen sollen." das hast du richtig erkannt) einen Zyklus früher.
ulrich909
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2229
Merit: 1021


View Profile
November 05, 2015, 05:31:19 PM
 #2106

Was ich sonst so beobachte? Befasse mich etwas mit den NXT Assets, da ich diese doch auch recht interessant finde. Bin aber nicht investiert. Hast du dich damit schon mal befasst?
Das ich den NXT mal bei 1837 Satoshis sehen würde habe ich nicht erwartet.
Könnte eine hübsche Position werden, wenn man die Zeit hat, die nächste Bitcoin Hungerszeit damit auszusitzen.
Ich stocke auf jeden Fall mein NXT Depot auf und holde meine Dividenden aus den Assets

Es gibt keine schlechten Kurse. Es gibt nur gute Kurse zum Kaufen und gute Kurse zum Verkaufen.
Warum ich IOTA gut finde? Weil eine Transaktion keine 50$ kostet und somit für jeden erschwinglich ist.
Traden ohne Gebühren  https://coinfalcon.com/?ref=CFJSBKBQMSUX
bennana
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 952
Merit: 1001



View Profile
November 05, 2015, 06:14:10 PM
 #2107

Was ich sonst so beobachte? Befasse mich etwas mit den NXT Assets, da ich diese doch auch recht interessant finde. Bin aber nicht investiert. Hast du dich damit schon mal befasst?
Das ich den NXT mal bei 1837 Satoshis sehen würde habe ich nicht erwartet.
Könnte eine hübsche Position werden, wenn man die Zeit hat, die nächste Bitcoin Hungerszeit damit auszusitzen.
Jo, extrem tief steht der NXT. Dies wird wohl direkt mit dem Anstieg des BTC im Zusammenhang stehen. Generell denke ich auch, dass ein Umschichten in gewisse Altcoins in Zeiten eines Preisverfalls beim BTC sich zumindest teilweise als vermögenserhaltend auswirken könnte.
szenekonzept
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1960
Merit: 1012


Europecoin Financecloud API


View Profile WWW
November 05, 2015, 06:50:55 PM
 #2108

wenn du die richtigen hast ja ;-)

bei GMC hatts bei mir geklappt....aber aber viel zu oft hatte ich nicht den richtigen Riecher.

Vermutlich hast du Recht: Im BTC sind vermutlich die gaaaanz großen Sprünge nicht mehr zu erwarten bei den Alts gehts erst noch los. Ich habe in den letzten Tagen nicht meine BTC gehalten sondern einige total absackende Alts gekauft....mal sehen ob es ne gute Idee war


welche haste denn gekauft?

.

VIA für 1100
XCR für 550
SC für 9
NEOS für 600

am Besten war Hyper für 10000 , der steht jetzt schon wieder bei 18000 ;-)

da aber alles zusammen nicht mal 0,5 BTC waren  (wie immer...zu wenig Kohle ;-) )  wirds wohl nicht zum Ferrari langen :-)          
...mal sehen wie es sich entwickelt



das mit dem zu wenig Kohle wird sich früher oder später einrenken, keine Sorge. I habe mein erstes Geld durch QR Codes ausfüllen an die exchanges gebracht, und alles darauf aufgebaut (kann ich nur empfehlen, wenn man keine Wahl hat, seeeehr mühsam, 1 Jahr) Auch wenn ich schon vor zwei Jahren dachte der Zug wäre abgefahren weis ich heute, hier ist immer noch JEDER ein Pionier, die "early adopter" sind noch nicht mall hier, i.d.R. macht jeder hier, der dranbleibt seinen Weg.

.

szenekonzept
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1960
Merit: 1012


Europecoin Financecloud API


View Profile WWW
November 05, 2015, 06:53:33 PM
 #2109

Die meisten Leute rennen jetzt richtung Bitcoin. Dabei hätten sie sich mal eher einige zur Seite legen sollen.
Fakt ist, ist der Preis (selbst mit 200€) ist hoch genug um sich nicht einfach mit nem fingerschnippen zu verzehnfachen.
(jaa ich sag niemals nie, aber ich sag selten) im Gegensatz zu einer erfolgreichen Altcoin Investition.
Wenn man jetzt zu wenig Bitcoins hat, sollte man Altcoins kaufen.
Im Grunde sind Altcoins der einzige wirkliche "double your bitcoins" Trick, den ich bis jetzt kenne.
Was meint Ihr?

Was wir meinen würden? Wir wissen doch, das auf den Knochen der jetzt zu einem Premiumpreis neu reinstolpernden/steigenden Neuanfänger diese exporbitanten und durchaus lukrativen Gewinne rausgetragen werden.

Die Gewinne entstehen nicht wenn der Kurs hoch ist. Dann werden sie realisiert. Die Entstehungsphase ist ("Dabei hätten sie sich mal eher einige zur Seite legen sollen." das hast du richtig erkannt) einen Zyklus früher.

schön gesagt, willkommen im Saloon Rekruten :-)

meyer
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 511
Merit: 250


View Profile
November 05, 2015, 07:14:34 PM
 #2110

wenn du die richtigen hast ja ;-)

bei GMC hatts bei mir geklappt....aber aber viel zu oft hatte ich nicht den richtigen Riecher.

Vermutlich hast du Recht: Im BTC sind vermutlich die gaaaanz großen Sprünge nicht mehr zu erwarten bei den Alts gehts erst noch los. Ich habe in den letzten Tagen nicht meine BTC gehalten sondern einige total absackende Alts gekauft....mal sehen ob es ne gute Idee war


welche haste denn gekauft?

.

VIA für 1100
XCR für 550
SC für 9
NEOS für 600

am Besten war Hyper für 10000 , der steht jetzt schon wieder bei 18000 ;-)

da aber alles zusammen nicht mal 0,5 BTC waren  (wie immer...zu wenig Kohle ;-) )  wirds wohl nicht zum Ferrari langen :-)          
...mal sehen wie es sich entwickelt



das mit dem zu wenig Kohle wird sich früher oder später einrenken, keine Sorge. I habe mein erstes Geld durch QR Codes ausfüllen an die exchanges gebracht, und alles darauf aufgebaut (kann ich nur empfehlen, wenn man keine Wahl hat, seeeehr mühsam, 1 Jahr) Auch wenn ich schon vor zwei Jahren dachte der Zug wäre abgefahren weis ich heute, hier ist immer noch JEDER ein Pionier, die "early adopter" sind noch nicht mall hier, i.d.R. macht jeder hier, der dranbleibt seinen Weg.

.

danke :-)   

░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░
EUROPECOIN ERC  BITTREX  BLEUTRADE  EUROPECOIN WEB  TWITTER  QUICKFACTS  CLOUDSTAKING  NSA
░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░

.
e-coinomist
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1960
Merit: 1063


Money often costs too much.


View Profile
November 06, 2015, 06:37:30 AM
Last edit: November 08, 2015, 11:17:37 PM by e-coinomist
 #2111

[BTS] Bitshare nun wieder eine Überlegung wert?

DASH oder DOGE folgen dem BTC Verfall etwas nach, der BTS aber nicht. Hmm.. ich werde Tage brauchen um mit diesen neuen Infos die Altcoins neu einsortieren zu können. Ist im Moment alles Nebel, viele neue Beobachtungen. Low BTC Supply, Suche nach Positionen auf einen langen Zeitraum.


Wenn wir hier einen NuBits Experten hätten, der aufklären könnte ob das Pegging an den Dollar den Abschung nach einem Pump überstehen könnte (oder nicht) das wäre echt schick.
https://www.nubits.com/about/faqs#could-nubits-be-worth-nothing
https://nubits.com/about/price-stability
https://nubits.com/nushares/voting-mechanics#how-does-a-custodian-vote-work
Könnte es aufgrund der momentan recht hohen Nachfrage zu einem Vote kommen der zu mehr Ausschüttung führt? Was passiert mit dem Zeug wenn "der Bedarf nachher wieder geringer ist" ? Da kann man doch nicht beliebige Interest Rates für geparkte überflüssige alte NuBits versprechen.
Wenn das Pegging wirklich alles überstehen wird, wäre dort einen Haufen geparkt zu halten natürlich ein hübscher Bausparvertrag. Ach Mist, bin unschlüssig. Sehe halt bloss das gestiegene Interesse am Trade NBT/BTC

edit 9.Nov: Seit wann haben wir ein Pegging des Ethereums an den Dollar?! Ist das jetzt der Ersatz für NuBits oder was zur Hölle?!
jeezy
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1236
Merit: 1010



View Profile
November 09, 2015, 03:28:21 PM
 #2112

Was ich sonst so beobachte? Befasse mich etwas mit den NXT Assets, da ich diese doch auch recht interessant finde. Bin aber nicht investiert. Hast du dich damit schon mal befasst?
Das ich den NXT mal bei 1837 Satoshis sehen würde habe ich nicht erwartet.
Könnte eine hübsche Position werden, wenn man die Zeit hat, die nächste Bitcoin Hungerszeit damit auszusitzen.

Ich bin damals bei 4000-6000 rein und habe ein paar BTC in Assets gesteckt. SuperNET, NXTVenture, MMNXT, Liquid, Coinomat und E9 kann ich empfehlen. Zumindest wenn man früh rein ist. Mittlerweile sind die Assets sicher recht hoch im Kurs und der NAV rechnet sich nicht bei allen. Ich bereue auf jeden Fall nichts und holde meine NXT Dividenden fleißig über die nächsten Jahre. So wie ich das aktuell sehe kann es nur nach oben gehen.

Ich denke beim aktuellen NXT Wert werde ich nochmal aufstocken und mir ein paar Reserven für zukünfitge Assets anlegen.
pazor_true
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1420
Merit: 1025


i love Emerald (EMD)


View Profile
November 09, 2015, 03:31:59 PM
 #2113

ich sag nur Emerald
hat sich in den letzten Tagen verdreifacht (3x).
klein, günstig und noch billig
 Grin

BTC 12jiBjT2GSWYk2HwYdPqsQMuLqZ1br9D37
iudica
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 703
Merit: 558


online justice


View Profile WWW
November 12, 2015, 07:26:17 AM
 #2114

Ich versuche mich die ganze Zeit mit faircoins einzudecken. Die konnte man vor 2 Wochen noch sehr günstig für 0.000025 BTC schießen. Aber jetzt relativ stabil auf 0.00003 - 0.00004 BTC.

sofu
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1890
Merit: 1085

Degenerate Crypto Gambler


View Profile
November 20, 2015, 10:13:12 AM
 #2115

Neues Jahr neuer DASH Hype?

https://www.youtube.com/watch?v=sAOe7m320Uc

Borpf
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 756
Merit: 500



View Profile
November 20, 2015, 11:00:18 AM
 #2116


Aha.... und welche Aussage soll es haben, sich ein Computeranimiertes Flugzeug mit DASH Aufdruck anzusehen?
Nicht falsch verstehen. Ich halte selbst DASH.
Aber das ist ja nun mal so gar keine Info sondern nur Hype.

Je kleiner der IQ, desto größer die Bildschirmdiagonale
sofu
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1890
Merit: 1085

Degenerate Crypto Gambler


View Profile
November 20, 2015, 11:21:42 AM
 #2117


Aha.... und welche Aussage soll es haben, sich ein Computeranimiertes Flugzeug mit DASH Aufdruck anzusehen?
Nicht falsch verstehen. Ich halte selbst DASH.
Aber das ist ja nun mal so gar keine Info sondern nur Hype.

War auch nicht so auf das Flugzeug bezogen, sondern eher auf die Ankündigung des Evolution Projekts auf der BTC Konferenz im Januar. Halt eine Info, dass es bald neue Infos gibt  Grin

jadefalke
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1406
Merit: 1013


View Profile
November 23, 2015, 08:29:22 AM
 #2118

ehrlich gesagt sehe ich die relevanz von dash mehr und mehr schwinden... das Thema anon ist nicht mehr der Hype und nun befinden Sie sich im gleichen Problem Spannungsfeld wie alle anderen Shitcoins auch.
szenekonzept
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1960
Merit: 1012


Europecoin Financecloud API


View Profile WWW
November 24, 2015, 02:37:00 AM
 #2119

ehrlich gesagt sehe ich die relevanz von dash mehr und mehr schwinden... das Thema anon ist nicht mehr der Hype und nun befinden Sie sich im gleichen Problem Spannungsfeld wie alle anderen Shitcoins auch.

immer wenn eine Gruppe plötzlich mehr abschöpfen will, schreitet die Zentralisierung eines Coins vorran,
bei Dash begann dieser Prozess mit den Masternodes.

kanns mir nicht verkneifen, unser neues Paper ist raus:
https://bitcointalk.org/index.php?topic=901605.msg13053415#msg13053415

lg
Matthias


.

sofu
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1890
Merit: 1085

Degenerate Crypto Gambler


View Profile
December 29, 2015, 09:15:48 PM
 #2120

Denkt ihr auch, dass paar Coins bald nach oben ausbrechen können?

Hoffe die Dash Pumper verkacken nicht wieder. Hab da gut reingehauen bei ~600k 

Hab auch gut Startcoins gekauft. Der Chart sieht so bullish aus   Smiley


Pages: « 1 ... 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 [106] 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 ... 639 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!