Bitcoin Forum
January 29, 2020, 01:13:58 AM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.19.0.1 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 [67] 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 »
  Print  
Author Topic: [ANN] BURST - Mining mit freiem Festplattenspeicher - P2P Markt, Crowdfunding ..  (Read 56572 times)
CMDJehuty
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 16
Merit: 0


View Profile
February 24, 2018, 07:24:14 PM
 #1321

Was ich aber noch nicht ganz verstanden habe:
Man soll den vorhandenen Plott nicht auf eine andere Platte kopieren, weil doppelte Plots nichts bringen. Was macht ein zweites plotten einer neuen Festplatte denn anders, als der erste? Die Bedingungen sind ja die selben. Oder werden irgendwelche einzigartigen Hardwaredaten der neuen Festplatte heran gezogen, die in den neuen Plottalgorythmus hinein fließen?
1580260438
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1580260438

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1580260438
Reply with quote  #2

1580260438
Report to moderator
1580260438
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1580260438

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1580260438
Reply with quote  #2

1580260438
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1580260438
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1580260438

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1580260438
Reply with quote  #2

1580260438
Report to moderator
1580260438
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1580260438

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1580260438
Reply with quote  #2

1580260438
Report to moderator
Real-Duke
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1806
Merit: 1105

CryptoTalk.Org - Get Paid for every Post!


View Profile
February 24, 2018, 09:51:36 PM
Last edit: February 25, 2018, 09:49:34 AM by Real-Duke
 #1322

Das ist anders gemeint. Wenn Du eine Platte hast, die sich schnell plotten läßt, wie z.B. eine Seagate Iron Wolf mit PMR Technik und das fertige Plottfile anschließend auf eine langsamere HDD kopierst und mit der PMR von vorne anfängst, bist Du am Ende trotzdem schneller. *Luft holen*
Das Du die Nonces natürlich jedes mal zum plotten ändern mußt, ist klar weil doppelt bringt nichts.
Der reine Kopiervorgang des fertigen Files geht dann wenigstens viel schneller, als das mühsame tagelange Plotten auf eine Seagate Archive.

 
                                . ██████████.
                              .████████████████.
                           .██████████████████████.
                        -█████████████████████████████
                     .██████████████████████████████████.
                  -█████████████████████████████████████████
               -███████████████████████████████████████████████
           .-█████████████████████████████████████████████████████.
        .████████████████████████████████████████████████████████████
       .██████████████████████████████████████████████████████████████.
       .██████████████████████████████████████████████████████████████.
       ..████████████████████████████████████████████████████████████..
       .   .██████████████████████████████████████████████████████.
       .      .████████████████████████████████████████████████.

       .       .██████████████████████████████████████████████
       .    ██████████████████████████████████████████████████████
       .█████████████████████████████████████████████████████████████.
        .███████████████████████████████████████████████████████████
           .█████████████████████████████████████████████████████
              .████████████████████████████████████████████████
                   ████████████████████████████████████████
                      ██████████████████████████████████
                          ██████████████████████████
                             ████████████████████
                               ████████████████
                                   █████████
.YoBit AirDrop $.|.Get 700 YoDollars for Free!.🏆
CMDJehuty
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 16
Merit: 0


View Profile
February 24, 2018, 10:49:14 PM
 #1323

In wie fern ändere ich denn die Nonces?

Ich gebe nur Festplatte, dessen Start und End Nonces und meine ID vor. Wenn ich eine zweite Platte gleichen Typs plotte, sind dort die selben Start und Endnonces angegeben, nur auf einer anderen Platte. Auf welcher Grundlage also sorgt der Plotter dafür, das die Nonces der zweiten Platte nicht die selben werden?

Die Frage stellt sich mir erst recht, wenn ich sogar exakt die selbe Platte jedesmal von neuem plotte, um damit Plots auf andere, langsamere Platten zu kopieren.
Damit immer wieder andere Nonces enstehen, muss der Plotteralgorythmus doch auf einen ebenso immer wieder einzigartigen neuen Wert Bezug nehmen? Aber wo kommt der her?
Evolver
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 353
Merit: 100



View Profile
February 25, 2018, 08:24:58 AM
 #1324

In wie fern ändere ich denn die Nonces?

Ich gebe nur Festplatte, dessen Start und End Nonces und meine ID vor. Wenn ich eine zweite Platte gleichen Typs plotte, sind dort die selben Start und Endnonces angegeben, nur auf einer anderen Platte. Auf welcher Grundlage also sorgt der Plotter dafür, das die Nonces der zweiten Platte nicht die selben werden?

Die Frage stellt sich mir erst recht, wenn ich sogar exakt die selbe Platte jedesmal von neuem plotte, um damit Plots auf andere, langsamere Platten zu kopieren.
Damit immer wieder andere Nonces enstehen, muss der Plotteralgorythmus doch auf einen ebenso immer wieder einzigartigen neuen Wert Bezug nehmen? Aber wo kommt der her?

Selbstverständlich ist die startnonce NICHT die selbe auf nachfolgenden platten! Sondern die summe der startnonce + die anzahl der vorherigen!
Beispiel:
Stratnonce der ersten platte =0, nonceanzahl =1000000
Startnonce der zweiten platte =1000001, nonceanzahl=1000000
Startnonce der dritten platte =2000002, nonceanzahl =1000000
Usw.
Das mit dem ein mehr ist dafür gedacht, das sich die plots nicht überschneiden!

Und mal plottet am besten auf einer PMR platte und verschiebt das fertige plotfile dann auf ne SMR.
MinerVonNaka
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 714
Merit: 282



View Profile
February 25, 2018, 08:36:49 AM
 #1325

Selbstverständlich ist die startnonce NICHT die selbe auf nachfolgenden platten! Sondern die endnonce der vorherigen!
Beispiel:
Stratnonce der ersten platte =0, nonceanzahl =1000000
Startnonce der zweiten platte =1000001, nonceanzahl=1000000
Startnonce der dritten platte =2000002, nonceanzahl =1000000
Usw.
Das mit dem ein mehr ist dafür gedacht, das sich die plots nicht überschneiden!

Korrekt ist aber: Platte 2 Erste Nonce = End Nonce von Platte 1

Beispiel:
Erste HDD = Start Nonce 0 End Nonce 30,507,008
Zweite HDD = Start Nonce 30,507,008 End Nonce 61,014,016
Dritte HDD = Start Nonce 61,014,016 End Nonce 91,521,024
usw...

Quote
Und mal plottet am besten auf einer PMR platte und verschiebt das fertige plotfile dann auf ne SMR.
ich werde sagen gibt lieber 20 € mehr (z.B. IRON WOLF) und habt keine Probleme mit Verschieben usw.
habe mal Storage mit 100 Platten betrieben und war sehr zufrieden
DAoneG
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 252
Merit: 101


View Profile
February 25, 2018, 02:03:23 PM
Last edit: February 25, 2018, 02:14:07 PM by DAoneG
 #1326

Bei Neubau und Burstcoin only am besten eine AMD APU, die integrierten R7 Kerne liefern ganz ordentlich ab. Mein AMD A10-7870K @ 4.1 GHz schaufelt mit dem jminer zwischen 1050 und 1100 MB/s (dabei ist das nicht einmal die neueste R7 Generation, wie sie in AM4 verbaut ist). Mit ~1 GB/s kann man schon große Rigs bauen (bei mir aktuell 360 TB mit einer benötigten Rundendauer von ~80 s).
Alternativ eine low-end CPU und eine dezitierte GPU dazu, damit geht dann gleich noch deutlich mehr.

Ah, okay thx...

Also wär nen kleiner Ryzen ne relativ gute Basis?
Darf man fragen was dein Rig an Stromverbraucht?


MinerVonNaka
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 714
Merit: 282



View Profile
February 25, 2018, 08:16:32 PM
 #1327

Also wär nen kleiner Ryzen ne relativ gute Basis?
Darf man fragen was dein Rig an Stromverbraucht?

also ich bin noch mit 10 Platten unterwegs, System auf Ryzen 1700X, Linux, Verbrauch ca: 130 Watt 
thedue
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 667
Merit: 500



View Profile
February 25, 2018, 09:54:23 PM
 #1328

Gibts aktuelle Zahlen bzgl. TB = Burst / Monat (grob..) ? Den Calcs vertraue ich weniger  Wink
MinerVonNaka
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 714
Merit: 282



View Profile
February 26, 2018, 06:55:29 AM
 #1329

Gibts aktuelle Zahlen bzgl. TB = Burst / Monat (grob..) ? Den Calcs vertraue ich weniger  Wink

blättere etwas zurück da habe ich geschrieben was ich im Januar als Solo bekommen habe, ansonsten musste mich wieder am Server anmelden...  
Februar ist aber noch nicht zu ende glaube sind es bis jetzt 6 Blöcke 
rico666
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1120
Merit: 1029


฿ → ∞


View Profile WWW
March 01, 2018, 08:27:05 PM
 #1330

Der reine Kopiervorgang des fertigen Files geht dann wenigstens viel schneller, als das mühsame tagelange Plotten auf eine Seagate Archive.

Und stellt auch für die Seagate SMR eine wesentlich geringere Belastung dar.

Ich habe momentan nur IronWolfs (PMR), aber ehrlich gesagt wenn es billige 10TB SMR Platten gäbe, würde ich mich damit bis zur Halskrause eindecken.

all non self-referential signatures except mine are lame ... oh wait ...   ·  LBC Thread (News)  ·  Past BURST Activities
DonCamaro
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 15
Merit: 0


View Profile
March 01, 2018, 11:35:32 PM
 #1331

Für alle die es interessiert, PoC2 wied kommen.

Hier mal ein Link für die, die es genauer wissen wollen:
https://www.burstcoin.ist/2018/03/01/poc2-explained-a-needed-security-upgrade/

Es ist zwar ziemlich technisch, aber dennoch übersichtlich erklärt.
Soweit ich es verstanden habe ist ein erneutes Plotten nicht nötig (Puh, Glück gehabt!)
PoC1 kann optional in PoC2 optimiert/überführt werden, siehe Link.

Ich denke unser lieber @rico666 kann uns bei Fragen aus technischer Sicht bestimmt weiterhelfen, falls er Zeit hat Smiley

LG
Coffee06
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 224
Merit: 100


View Profile
March 02, 2018, 03:28:55 PM
 #1332

Ich habe begonnen zu graben. Bevor es Crash wurde hatte es 5-6 Monate ROI's, jetzt ist der Preis zur Hälfe gesunken, der ROI zeigt 10 Monate. Natürlich wird es noch schwerer werden, es steht nicht fest, was der Preis sein wird. Wenn ich in 10 Monaten mein Geld rette, nenne ich mich glücklich. Plot machen ist problematisch aber danach wird es leichter werden. GPU oder ASIC, diese sind komplett Desaster. Ich würde gegenüber allen BURST bevorzugen. Seit 2 Jahren oder so ist es auf dem Markt und der Market Cap ist auch nicht schlecht aber ist trotzdem nicht ausreichen populär. Ich meine es ist höchstwahrscheinlich, dass das Projekt einen sicheren Boom macht und auf die ersten 50. Spielt. Ich empfehle es.
5tift
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 661
Merit: 514


View Profile
March 02, 2018, 07:29:17 PM
 #1333

Wenn von heut auf morgen Schluss wäre, würde sich mein NAS auch noch freuen.... Grin
tocc
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 1
Merit: 0


View Profile
March 05, 2018, 09:14:46 AM
 #1334

Hi, my first plots are ready, but i need some bursts for reward recipient.

could anyone help ??

BURST-M57C-S2QJ-KLPZ_DJLFS
willi9974
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1862
Merit: 1085


Escrow Treuhandservice


View Profile
March 08, 2018, 04:50:45 PM
Last edit: March 08, 2018, 07:21:11 PM by willi9974
 #1335

Hallo zusammen,

hat sich mal jemand ausgerechnet was rentabler ist.

Burst Mining oder einfach Plattenplatz via SIA Freizugeben?

PS: Ist eine 8 TB USB Platte ok, wenn man da welche für 150-170 EUR bekommt?

Viele Grüße
Willi

MinerVonNaka
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 714
Merit: 282



View Profile
March 08, 2018, 09:28:00 PM
Last edit: March 08, 2018, 09:43:09 PM by MinerVonNaka
 #1336

Hallo zusammen,

hat sich mal jemand ausgerechnet was rentabler ist.

Burst Mining oder einfach Plattenplatz via SIA Freizugeben?

PS: Ist eine 8 TB USB Platte ok, wenn man da welche für 150-170 EUR bekommt?

Viele Grüße
Willi

(a) SIA macht keinen Sinn.

(b) 8TB IRON-WOLF sind sehr gut, schnell und zuverlässig, Enterprice sind noch etwas besser jedoch auch viel teurer  Cry
das wichtigste aber ist:  IRON-WOLF bekommst Du schnell geplottetet, mit richtiger CPU dauert ca. 24 - 30 Stunden, Finger weg vom Archive usw. für die wirst über 5 Tage fürs plotten brauchen...

  
willi9974
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1862
Merit: 1085


Escrow Treuhandservice


View Profile
March 08, 2018, 10:06:03 PM
 #1337

Also kommt es auf gute schreibgeschwindigkeiten an

tom04137
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 461
Merit: 252


View Profile
March 08, 2018, 10:46:20 PM
Merited by willi9974 (1)
 #1338

Also kommt es auf gute schreibgeschwindigkeiten an

Um direkt auf die Platte schnell zu plotten muß es eine Perpendicular Magnetic Recording (PMR) Platte sein. KEINE Shingled Magnetic Recording (SMR) wie die Seagate Archive. Ich habe ein paar Seagate Skyhawk, sind auch nicht schlecht. Ansonsten geht auch auf eine PMR plotten und dann auf eine SMR verschieben.
willi9974
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1862
Merit: 1085


Escrow Treuhandservice


View Profile
March 09, 2018, 07:06:11 AM
 #1339

Danke für die Erklärung

Sehe ich das richtig das 10x8TB ~ 80 TB Platten gerade 2500 Burst pro Monat bringen und das sind dann gerade mal 16-17 EUR

--> http://burstcoincalculator.com/

Oder hab ich da jetzt einen Denkfehler?

MinerVonNaka
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 714
Merit: 282



View Profile
March 09, 2018, 07:33:37 AM
 #1340

Danke für die Erklärung

Sehe ich das richtig das 10x8TB ~ 80 TB Platten gerade 2500 Burst pro Monat bringen und das sind dann gerade mal 16-17 EUR

--> http://burstcoincalculator.com/

Oder hab ich da jetzt einen Denkfehler?

na ja ich habe letzten Monat immerhin als Solo miner 7 Block geforgt  Cheesy

so neben bei: Mining hat eigentlich nie gelohnt, man merkt erst später, wenn Negativdenkenden sauer sind weil sie ausgerechnet haben, was die so nach einem Jahr verpasst haben  Grin Grin Grin

und ich sage Euch Ihr wird staunen, wenn ihr mal BURST = 0,50 - 1 USD sehen werdet HA, HA, ha (die Grunde behalte ich aber für mich selbst, ansonsten kostet das Info 0,1 BTC )
Pages: « 1 ... 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 [67] 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!