Bitcoin Forum
April 24, 2019, 04:54:37 PM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.17.1 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 409 410 411 412 413 414 415 416 417 418 419 420 421 422 423 424 425 426 427 428 429 430 431 432 433 434 435 436 437 438 439 440 441 442 443 444 445 446 447 448 449 450 451 452 453 454 455 456 457 458 [459] 460 461 462 463 464 465 466 467 468 469 470 471 472 473 474 475 476 477 478 479 480 481 482 483 484 485 486 487 488 489 490 491 492 493 494 495 496 497 498 499 500 501 502 503 504 505 506 507 508 509 ... 598 »
  Print  
Author Topic: Hot Coins  (Read 638426 times)
enta2k
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 294
Merit: 101


The Future of Security Tokens


View Profile
January 31, 2018, 11:31:17 AM
 #9161

Das hat nichts mit Nähkästchen zu tun, schau dir einfach die Top 30 mit sinnigem Anwendungszweck an,
ist ja nun wirklich kein Geheimnis, dass es viele Projekte gibt die tolle Ideen verfolgen.

Selbst unter den weniger bekannten gibt es wichtige Anwendungsgebiete.

So Projekte wie Golem, Elastics mit Cloud basierter Rechenleistung im Supercomputer Bereich.
Filecoin und andere die die Idee des Massenhaft ungenutzen Speichers aufgreifen und dafür eine Cloudlösung bieten wollen.

Healthcare, Dezentralisierung persönlicher Daten die zentral verwaltet werden, die Logistikbranche kann sich kaum halten vor Anwendungsbeispielen usw usw.

Vielleicht versehe ich deine Frage auch nicht richtig, aber wem das noch unklar ist was da alles kommen wird, muss echt 0 plan von den Möglichkeiten
der Blockchain und den vielen vielversprechenden Projekten dahinter haben.

1556124877
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1556124877

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1556124877
Reply with quote  #2

1556124877
Report to moderator
1556124877
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1556124877

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1556124877
Reply with quote  #2

1556124877
Report to moderator
It is a common myth that Bitcoin is ruled by a majority of miners. This is not true. Bitcoin miners "vote" on the ordering of transactions, but that's all they do. They can't vote to change the network rules.
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1556124877
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1556124877

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1556124877
Reply with quote  #2

1556124877
Report to moderator
1556124877
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1556124877

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1556124877
Reply with quote  #2

1556124877
Report to moderator
1556124877
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1556124877

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1556124877
Reply with quote  #2

1556124877
Report to moderator
Morph3020
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 21
Merit: 0


View Profile
January 31, 2018, 11:49:39 AM
 #9162

Ob eine deflationäre (nicht vermehrbare) Währung überhaupt funktionieren kann, ist meiner Ansicht nach fragwürdig. Warum sollte ich heute Bitcoin für einen Restaurantbesuch ausgeben, wenn ich genau weiß, dass die gleiche Menge Bitcoin, die ich heute für den Restaurantbesuch ausgebe, in ein paar Monaten das 3-fache wert ist. Die meisten Menschen würden somit ihr Geld horten, was der Wirtschaft definitiv nicht zugute kommen würde.
Das ist eigentlich ein Thema fuer einen anderen Thread. Aber die Antwort hierauf ist imho, dass dann die Menschen sich nur noch kaufen was sie auf jeden Fall benoetigen um zu ueberleben und sich nicht mehr jeden Quatsch kaufen der gerade "in" ist. Fuer so etwas braucht es aber ein komplett anderes Wirtschaftssystem. Eines was nicht auf Wachstum und Konsum bis zum Umweltkolapps ausgelegt ist, sondern auf Nachhaltigkeit. Das wird es zumindest in der westlichen Welt auf Jahrzehnte hinaus nicht geben. Und ob eine Kryptowaehrung die auf "Mining" basiert die Waehrung fuer ein solches System werden wird wage ich zu bezweifeln.


Bezueglich Hot Coins: Proxy hat sich schon wieder erledigt oder wie? Die 1000 Airdrop coins stehen aktuell bei 0.15 ETH, da warte ich lieber bis zum naechsten Pump Wink

Sorry, war wirklich etwas Off-Topic! Aber enta2k fragte ja, ob der Bitcoin noch (oder vielleicht in Zukunft) Bestand hat.
Ich bin mit deiner Aussage komplett d'accord, befürchte allerdings auch, dass es bevor es zu einem Umdenken im Wirtschaftssystem der westlichen Welt kommt, die Zentralbanken eine Kryptowährung veröffentlichen, die ein solches Umdenken verhindern. Ich würde es mir sehr wünschen, dass es soweit käme. Mein Pessimismus hält mich allerdings davon ab, daran zu glauben. Jetzt aber Schluss mit Off-Topic  Wink

Grüße
Morph3020
thandie
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1064
Merit: 1025



View Profile
January 31, 2018, 01:07:00 PM
 #9163

Puuh, der Markt schwitzt wieder etwas  Grin langsam könnt ma ja direkt wieder leicht nachkaufen.. waves für <8$, stratis um 11$, iota knapp über 2$ - glaube da macht man mittel-/ langfristig ganz wenig falsch..
Nur LISK strotzt mehr oder weniger dem gesamten Markt. Ich liebe diesen Coin einfach. Trotz guten Profiten werde ich diesen Coin wohl noch sehr lange halten.

Absolut! Leider habe ich im Sub 5€ Bereich zu wenig eingekauft. Egal, ich habe hohe Erwartungen an LISK und bin total auf das Rebranding ud die ersten richtigen Releases gespannt. Das Rebranding mit allen Einzelheiten wird der Knaller und dann wird richtig die Post abgehen.

Das ist schon ein merkwürdiger Kursverlauf. Bei der letzten Bitcoin Panik vor zwei Wochen ging es zeitweise unter die 150k Marke, nun über Nacht sind wir bei 260k (momentan). Ich bin mal gespannt, wann die ersten Leute zittrige Hände bekommen. Immerhin sollten die Delegates mittlerweile alle Altcoin Millionäre sein. Und was ich von der Elite-Connection halten soll, weiß ich immer noch nicht.
enta2k
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 294
Merit: 101


The Future of Security Tokens


View Profile
January 31, 2018, 01:10:32 PM
 #9164

Ach die zittrigen Hände sind doch schon lange unterwegs, ich glaube so richtig tiefenentspannt ist gerade niemand.
Ich finds ja irgendwie nett dass die leutchen vom core team an og btc fest halten, aber ich bin der Meinung die bch hardfork
hat btc sehr geschadet.

Spricht doch eigentlich nichts gegen ne größere Block Größe.
Obs auch eine Gruppe gab die am Konzept des Dampfkessels fest gehalten haben und sich dann ärgerten,
dass Sie nicht auch in den Ottomotor investiert haben? Cheesy

Mr.Dux2.0
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 36
Merit: 2


View Profile
January 31, 2018, 02:46:14 PM
 #9165

@ enta2k

Ich hab halt gehofft, dass Du mir mal Deine Favoriten nennst ... Ich selbst bin seit Ende 2013 im Kryptomarkt und somit kein Neuling mehr, sprich ich weiß über die TOP 50 bescheid ...

Mir geht es um "Geheimtipps" die noch nicht jeder kennt und viel Potential haben und die sich derzeit noch unterhalb der TOP 100 aufhalten, sprich wenig Marketcap haben, so wie z.B. OCL, MER, MANA, SONM, etc. das sind für mich konkrete Tipps und nicht solche Antworten wie, "such Dir Deine Favoriten selber raus", denn das habe ich schon lange gemacht ... Ich möchte Neuigkeiten aus dem Nähkästchen, alles andere kennt eh schon jeder ...

Greets Mr.Dux
enta2k
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 294
Merit: 101


The Future of Security Tokens


View Profile
January 31, 2018, 02:55:49 PM
 #9166

Ich hatte mich in meinem Beitrag über die generelle Situation und bereits bekannte Alts geäußert.
Nur weil diese bereits etabliert sind, sind sie nicht weniger hot.

Ich hab das Gefühl die Zeit der Shitcoins die sich vertausendfachen geht dem Ende zu.
Aber vielversprechende Projekte die jetzt erst richtig anfangen Produkte auf den Markt zu werfen haben immer noch 100x Potenzial.
Nehmen wir doch sowas wie IOTA oder einen der Großen, die können locker in den dreistelligen Bereich wandern und sind deshalb für mich
ein realistischerer Hotcoin mit Blick auf die Zukunft.

Klar wer wie auch immer insiderinfos o.ä. hat kann auch mal ne gute Empfehlung für einen kleinen unbekannte Coin aussprechen,
aber in der Realität ist es so, dass es zu 95% Glückspiel ist, viele Alts aus den top 50 hingegen sehe ich das Risiko deutlich geringer.

Aber hey, wenn du unbedingt den Blick in die Kristallkugel von nem Fremden willst, ich würde jetzt Rimbit kaufen Wink

Und noch was ernst gemeintes, ich habe einiges in BCH gesteckt, gerade in der aktuellen Situation bin ich optimistisch,
dass er kurz - mittelfristig gut in relation zu btc steigen wird.

Ansonsten habe ich nach wie vor xlm, gnt, sia, steem und diverse "Shitcoins" für den Lottospaß.

thandie
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1064
Merit: 1025



View Profile
January 31, 2018, 03:03:00 PM
 #9167

Ach die zittrigen Hände sind doch schon lange unterwegs, ich glaube so richtig tiefenentspannt ist gerade niemand.


Da wir gleich wieder unter die 10k USD gehen werden, mein Gedanke ging eher in die Richtung, wie man schnell und während einer Panikattacke die Alt's in FIAT wandelt und diese dann auch noch von der Börse bekommt. Gerade im Asiatischen Markt, wo es täglich neue Meldungen über vermeintliche und tatsächlich geplante Regulierungen gibt. Wink
enta2k
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 294
Merit: 101


The Future of Security Tokens


View Profile
January 31, 2018, 04:02:21 PM
 #9168

Oh ja, die Asiaten haben richtig Spaß was das anbelangt Cheesy

Hilde X
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 490
Merit: 228


💢 IoTeX Ambassador 💢


View Profile WWW
January 31, 2018, 04:28:52 PM
Last edit: January 31, 2018, 10:33:01 PM by Hilde X
 #9169

Ach die zittrigen Hände sind doch schon lange unterwegs, ich glaube so richtig tiefenentspannt ist gerade niemand.


Da wir gleich wieder unter die 10k USD gehen werden, mein Gedanke ging eher in die Richtung, wie man schnell und während einer Panikattacke die Alt's in FIAT wandelt und diese dann auch noch von der Börse bekommt. Gerade im Asiatischen Markt, wo es täglich neue Meldungen über vermeintliche und tatsächlich geplante Regulierungen gibt. Wink

Ich finde es gut, wenn das Thema Regulierungen aktiv angegangen wird. Je schneller Klarheit herrscht und sich alle drauf einstellen können, desto besser. Nichts ist schlimmer für kontinuierliches Wachstum als Unsicherheit.

Aber ganz ehrlich: Wenn ich das richtig sehe, kamen die Investitionen bisher vor allem aus privater Hand (wenn auch manchmal große Hände) sowie verhältnismäßig kleinen, risikoorientierten oder von Insidern organisierten Fonds. Wenn regulierte Verlässlichkeit da ist, je mehr die aktuellen Prototypen reale Anwendungen werden und je weniger Blockchain in der realen Welt als etwas neues und spekulatives gesehen wird, desto mehr springen auch die wirklich dicken Fische in den Teich,  die ja oft gezwungen sind, risikoarm investieren zu müssen. Und dann sehen wir das, was im vergangenen Jahr passiert ist, problemlos noch mal - und zwar wesentlich stärker und vor allem kontinuierlicher.

Außerdem: Verschiedene Zentralbanken werden auch einsteigen (müssen), um ihrer Aufgabe nach Wahrung der Geldwertstabilität nachkommen zu können. Holla!
https://www.coindesk.com/2018-year-central-banks-begin-buying-cryptocurrency/

Ach und ein (vielleicht) heisser Tip noch zur Eigenrecherche: Matrix AI Network. War hier aber auch schon mal Thema, glaube ich.
Aktuell nur auf zwei Exchanges, der Preis hat sich seit Aufschlag auf ED und dem dicken Start-Spike halbiert.

https://medium.com/@theblockanalyst/award-winning-ai-scientist-launches-matrix-ai-network-to-take-smart-contracts-mainstream-8a417fdd7f81
https://www.youtube.com/watch?v=5bPcIgrOdgM

patrickrn32
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 588
Merit: 250


https://twitter.com/iambitboy


View Profile WWW
January 31, 2018, 05:09:14 PM
 #9170

Ach die zittrigen Hände sind doch schon lange unterwegs, ich glaube so richtig tiefenentspannt ist gerade niemand.


Da wir gleich wieder unter die 10k USD gehen werden, mein Gedanke ging eher in die Richtung, wie man schnell und während einer Panikattacke die Alt's in FIAT wandelt und diese dann auch noch von der Börse bekommt. Gerade im Asiatischen Markt, wo es täglich neue Meldungen über vermeintliche und tatsächlich geplante Regulierungen gibt. Wink

Ich finde es gut, wenn das Thema Regulierungen aktiv angegangen wird. Je schneller Klarheit herrscht und sich alle drauf einstellen können, desto besser. Nichts ist schlimmer für kontinuierliches Wachstum als Unsicherheit.

Aber ganz ehrlich: Wenn ich das richtig sehe, kamen die Investitionen bisher vor allem aus privater Hand (wenn auch manchmal große Hände) sowie verhältnismäßig kleinen, risikoorientierten oder von Insidern organisierten Fonds. Wenn regulierte Verlässlichkeit da ist, je mehr die aktuellen Prototypen reale Anwendungen werden und je mehr Blockchain in der realen Welt als etwas neues und spekulatives gesehen wird, desto mehr springen auch die wirklich dicken Fische in den Teich,  die ja oft gezwungen sind, risikoarm investieren müssen. Und dann sehen wir das, was im vergangenen Jahr passiert ist, problemlos noch mal - und zwar wesentlich stärker und vor allem kontinuierlicher.

Außerdem: Verschiedene Zentralbanken werden auch einsteigen (müssen), um ihrer Aufgabe nach Wahrung der Geldwertstabilität nachkommen zu müssen. Holla!
https://www.coindesk.com/2018-year-central-banks-begin-buying-cryptocurrency/

Ach und ein (vielleicht) heisser Tip noch zur Eigenrecherche: Matrix AI Network. War hier aber auch schon mal Thema, glaube ich.
Aktuell nur auf zwei Exchanges, der Preis hat sich seit Aufschlag auf ED und dem dicken Start-Spike halbiert.

https://medium.com/@theblockanalyst/award-winning-ai-scientist-launches-matrix-ai-network-to-take-smart-contracts-mainstream-8a417fdd7f81
https://www.youtube.com/watch?v=5bPcIgrOdgM

top!!

ich find auch https://blockarray.com/ ARY ganz interessant, hätte noch einen geringen MC... und hat meiner Meinung nach Potential Smiley

Marco76
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 166
Merit: 9


View Profile
January 31, 2018, 05:24:18 PM
 #9171

Mich wunderts ja, dass hier Magi XMG nicht öfter zur Sprache kommt. Die Coin hat einen speziellen Algo, der verhindert, dass die Hashrate zu stark steigt. Dadurch bleibt das Mining für jedermann attraktiv, und einen gewissen Wert wird sie dadurch auch haben. Sie wird vielleicht keine 1000% liefern, aber stetig wächst das Vermögen. Hat das keiner auf dem Schirm? Oder gibts da was, was ich nicht weiß?
Klangburg
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 607
Merit: 223



View Profile WWW
January 31, 2018, 06:23:27 PM
 #9172

Patrick, nur weil die meisten alts an BTC bemessen werden, heisst das nich das alle Alts mit BTC fallen würden.
ETH hat auch locker ohne BTC bestand.

...


Das einzige was sich ändern wird, ist dass man dann seine Coins in den Cryptocoin umwandelt der sich als Zahlungsmittel etabliert hat.

Das sehe ich auch so - ETH, BCH oder ein noch unbekannter Kandidat kommen mmn dafür längerfristig in Frage.
Aber bevor das jemals passiert, glaube ich nach wie vor an ein weiteres, (viel?) höheres ATH bei BTC.

Quote
Es besteht eine realistische Chance, dass sich aufgrund des Wertverfalls nach einer Weile alle beruhigen und die Medien weniger drüber berichten, dass würde einem Gesunden Wachstum gut tun.

Das passiert ja auch gerade mit dem überwiegendem Seitwärtstrend.
Die Vielzahl der neuen User erlebt gerade ihren ersten Marktzyklus und das schließt den aktuellen bear market eben mit ein - ich bin insgesamt sehr entspannt und zuversichtlich, dass 2018 in vielen Belangen noch extremer als das letzte Jahr werden wird.

Quote
Wir werden jetzt eine Entwicklung durchmachen, in der Theoretische Werte (Projekte in der Entwicklung) zu tatsächlichen Werten (tatsächliche Anwendungsgebiete, tatsächliche lukrative und innovative Firmen) werden.
Dann haben die dahinter stehenden Coins auch einen aktien ähnlichen Wert und ist nicht nur seltsames "Geld" dessen Wert niemand nachvollziehen kann.

Demnach werde ich auch nach und nach weniger kurzfristig spekulieren und mein Investment eher in anständigen Projekten liegen lassen.
Da gibt es inzwischen dutzende die gute Chancen haben richtig wertvoll zu werden.
Und diese Projekte / Firmen werden auch immer einen Wert haben, BTC hin oder her.

Da gibt es / wird es auch weit hinter den Top 100 einige Kandidaten geben, bei denen sich ein HODL immer mehr auszahlt.


An dieser Stelle sei an den stetig wachsenden Telegram Chat erinnert (700+ Member bereits) - interessante Diskussionen unter https://t.me/germancryptotalk

 Wink
 


J. Becker
Member
**
Offline Offline

Activity: 66
Merit: 19


View Profile
January 31, 2018, 09:35:36 PM
 #9173

Ich bin auf einen relativ unbekannten Coin gestoßen: Substratum (SUB)

Ziele von Substratum/Was ist Substratum:

-Substratum steht für die Dezentralisierung des Internets -> will so freien Zugriff auf Content ermöglichen -> Kampf gegen Internetzensur (z.B. in China)

Wie funktioniert es:

-Das Substratum-Netzwerk soll Benutzern den Zugang zu Hosting-Kapazitäten von anderen Benutzern ermöglichen
-Dabei stellen die aktiven Teilnehmer am Netzwerk Rechenleistung und physische Server zur Verfügung, man lässt also die Substratum Software im Hintergrund laufen (sog. Knotenpunkte)
-Für die Bereitstellung wird man mit Substratum entlohnt (passives Einkommen)
-So soll in Zukunft kein Bedarf an VPN's oder Tor mehr bestehen, da Content durch diese weltweite Sammlung von Knotenpunkten an jedem Punkt der Welt sicher bereitgestellt werden soll

Website: https://substratum.net/
Whitepaper: https://substratum.net/wp-content/uploads/2017/12/Substratum-Whitepaper-English.pdf
Team: https://substratum.net/our-team/

CMC: https://coinmarketcap.com/currencies/substratum/, vor allem erhältlich auf Binance
Preis: 0,852 USD
Market Cap: ~192 Mio USD


Das ist übrigends meine ERSTE eigene Recherche, ich bin durch Zufall auf das Projekt gestoßen und hoffe, dass sich paar alte Hasen dazu melden und ihre Meinung abgeben.
Bei Interesse informiert euch bitte selber, das ist nur eine kurze (und evtl. zu ungenaue) Zusammenfassung. Es geht mir in erster Linie darum, euch auf das Projekt aufmerksam zu machen.

▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
DIW ◈    DIWtoken.com    ▐   WHITEPAPERANN THREADTELEGRAM   ▌    SECURITY DECENTRALIZED
▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
LucaSum
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 44
Merit: 13


View Profile
January 31, 2018, 10:44:06 PM
 #9174

Ach die zittrigen Hände sind doch schon lange unterwegs, ich glaube so richtig tiefenentspannt ist gerade niemand.


Da wir gleich wieder unter die 10k USD gehen werden, mein Gedanke ging eher in die Richtung, wie man schnell und während einer Panikattacke die Alt's in FIAT wandelt und diese dann auch noch von der Börse bekommt. Gerade im Asiatischen Markt, wo es täglich neue Meldungen über vermeintliche und tatsächlich geplante Regulierungen gibt. Wink

Ich finde es gut, wenn das Thema Regulierungen aktiv angegangen wird. Je schneller Klarheit herrscht und sich alle drauf einstellen können, desto besser. Nichts ist schlimmer für kontinuierliches Wachstum als Unsicherheit.

Aber ganz ehrlich: Wenn ich das richtig sehe, kamen die Investitionen bisher vor allem aus privater Hand (wenn auch manchmal große Hände) sowie verhältnismäßig kleinen, risikoorientierten oder von Insidern organisierten Fonds. Wenn regulierte Verlässlichkeit da ist, je mehr die aktuellen Prototypen reale Anwendungen werden und je weniger Blockchain in der realen Welt als etwas neues und spekulatives gesehen wird, desto mehr springen auch die wirklich dicken Fische in den Teich,  die ja oft gezwungen sind, risikoarm investieren zu müssen. Und dann sehen wir das, was im vergangenen Jahr passiert ist, problemlos noch mal - und zwar wesentlich stärker und vor allem kontinuierlicher.

Außerdem: Verschiedene Zentralbanken werden auch einsteigen (müssen), um ihrer Aufgabe nach Wahrung der Geldwertstabilität nachkommen zu können. Holla!
https://www.coindesk.com/2018-year-central-banks-begin-buying-cryptocurrency/

Ach und ein (vielleicht) heisser Tip noch zur Eigenrecherche: Matrix AI Network. War hier aber auch schon mal Thema, glaube ich.
Aktuell nur auf zwei Exchanges, der Preis hat sich seit Aufschlag auf ED und dem dicken Start-Spike halbiert.

https://medium.com/@theblockanalyst/award-winning-ai-scientist-launches-matrix-ai-network-to-take-smart-contracts-mainstream-8a417fdd7f81
https://www.youtube.com/watch?v=5bPcIgrOdgM

"Blätter" doch mal paar Seiten zurück, hab da ne große ausführliche Analyse zu Matrix AI Network gepostet. Habe selber auch investiert, und jetzt nochmal nachgekauft, da der Preis wie ich finde gerade sehr attraktiv ist Smiley Denke das ist ein sehr vielversprechendes Projekt!!
Hilde X
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 490
Merit: 228


💢 IoTeX Ambassador 💢


View Profile WWW
January 31, 2018, 11:00:31 PM
 #9175

Ja, genau, das wars. Und ich selbst davor auch schon, glaube ich.
Sorry, mein Hirn, ich schlafe gerade schlecht.

Und ja, ich hab heute auch noch mal nachgelegt.  Tongue

Scheede
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 644
Merit: 389


Stake & Vote or Become a IoTeX Delegate!


View Profile
January 31, 2018, 11:09:01 PM
 #9176


Danke für den ausführlichen beitrag. Das nächste mal bist du herzlich eingeladen sowas im HOT ICO Thread zu posten, bevor die ICO zu ende ist Grin

Ich finde den HOT ICO Thread nicht, kannst du ihn mal hier fallenlassen?  Smiley


               `^cder.         
          '-`ryRQQ#@@#O}-      
       .)ydi`!]PQQ#@@@@@#d}!   
  `:'`rU9660ZL:')TZ@@@@@@####O)
  `lVx<,:xWg@@@#g)iQB##@@##@@@M
  `lVcyWRBsy@@Q8Z*iQQQQB##@@@@M
  `x|G#@@@m)T<:<v~iB##@@#QQB#@M
     `)I$#m,-' `>]ZB#@@@#QQQB#3
  .>LKlxxxx_`<YUaKOQQQB#BB####P
:V5MMMTx^=*` .~xeaOQQg$RB@@@##P
 .<}ab*' .QQK\_`;<YMRO66B@@@@B}
     .`  .Q#@#Q3v`rcvvY3B#Mx_  
         .OKx*rxv`x66OX]=`     
               .!`xRdyr,       
                  !<'

IoTeX





▬▬INTERNET OF TRUSTED THINGS▬▬
▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬.
▬▬▬BECOME A MEMBER TODAY▬▬▬▬.





        ▄███████████████████▄
        █████████████████████
▄█████  █████████████████████
██████  ████             ████
███     █████████████████████
██████  ████             ████
██████  █████████████████████
███     █████████████████████
███████ ▀███████████████████▀
▀███████▄▄▄▄▄▄▄       ▀████
  ████▌                 ██  
  ▐██▌                      
   █▌








TWITTER
MEDIUM
REDDIT
TELEGRAM
FORUM
BITCOINTALK
thandie
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1064
Merit: 1025



View Profile
January 31, 2018, 11:52:21 PM
 #9177


Danke für den ausführlichen beitrag. Das nächste mal bist du herzlich eingeladen sowas im HOT ICO Thread zu posten, bevor die ICO zu ende ist Grin

Ich finde den HOT ICO Thread nicht, kannst du ihn mal hier fallenlassen?  Smiley

Findest du hier: https://bitcointalk.org/index.php?topic=2678280.0

Ist allerdings mit Vorsicht zu genießen. Zu viel Spekulationen, wenige Informationen, kaum reflektierte Meinungen.
enta2k
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 294
Merit: 101


The Future of Security Tokens


View Profile
February 01, 2018, 09:44:05 AM
 #9178

Klangburg, denke auch das wir Chancen haben ein neues ATH zu sehen.
Am einen Tag sind in den Medien lauter Schätzungen, dass der btc bis 100.000 oder gar 1.000.000 geht und am nächsten tag
wird von der totalen entwertung gesprochen.

Wir hatten einen epic run letztes Jahr, nun gehts mal wieder etwas zurück, eigentlich alles nix dolles.
Allerdings gab es bisher auch noch keine Regierungen die das ganze Vorhaben versuchen still zu legen
und das ist leider ein realistische Bedrohung.

Ich werde ein paar btc halten, aber auch für den Fall der Fälle noch ein wenig umverteilen.

Klangburg
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 607
Merit: 223



View Profile WWW
February 01, 2018, 10:09:10 AM
 #9179

Allerdings gab es bisher auch noch keine Regierungen die das ganze Vorhaben versuchen still zu legen
und das ist leider ein realistische Bedrohung.

Versuche gab es doch bereits unzählige, nur bisher hat schlussendlich immer die Einsicht darüber gesiegt, dass es nicht still legbar und stattdessen von Vorteil ist, lieber einen Teil vom Kuchen als gar nichts zu haben.
Das trifft sowohl auf privat- als auch gewerbliche Teilnehmer, bzw. ganze Regierungen zu.

Realistisch ist mmn jedoch, dass etwas hinsichtlich der Volatilität passieren wird - ob das nun eher gut oder schlecht für einen selber ist, bleibt abzuwarten.

crypto won't die!  Wink

DarkOPM
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 170
Merit: 1


View Profile WWW
February 01, 2018, 10:41:46 AM
 #9180

Ich bin auf einen relativ unbekannten Coin gestoßen: Substratum (SUB)

Ziele von Substratum/Was ist Substratum:

-Substratum steht für die Dezentralisierung des Internets -> will so freien Zugriff auf Content ermöglichen -> Kampf gegen Internetzensur (z.B. in China)

Wie funktioniert es:

-Das Substratum-Netzwerk soll Benutzern den Zugang zu Hosting-Kapazitäten von anderen Benutzern ermöglichen
-Dabei stellen die aktiven Teilnehmer am Netzwerk Rechenleistung und physische Server zur Verfügung, man lässt also die Substratum Software im Hintergrund laufen (sog. Knotenpunkte)
-Für die Bereitstellung wird man mit Substratum entlohnt (passives Einkommen)
-So soll in Zukunft kein Bedarf an VPN's oder Tor mehr bestehen, da Content durch diese weltweite Sammlung von Knotenpunkten an jedem Punkt der Welt sicher bereitgestellt werden soll

Website: https://substratum.net/
Whitepaper: https://substratum.net/wp-content/uploads/2017/12/Substratum-Whitepaper-English.pdf
Team: https://substratum.net/our-team/

CMC: https://coinmarketcap.com/currencies/substratum/, vor allem erhältlich auf Binance
Preis: 0,852 USD
Market Cap: ~192 Mio USD


Das ist übrigends meine ERSTE eigene Recherche, ich bin durch Zufall auf das Projekt gestoßen und hoffe, dass sich paar alte Hasen dazu melden und ihre Meinung abgeben.
Bei Interesse informiert euch bitte selber, das ist nur eine kurze (und evtl. zu ungenaue) Zusammenfassung. Es geht mir in erster Linie darum, euch auf das Projekt aufmerksam zu machen.


Substratum ist doch nicht unbekannt Cheesy Gibt viel zu viel FUD bezüglich SUB...
Pages: « 1 ... 409 410 411 412 413 414 415 416 417 418 419 420 421 422 423 424 425 426 427 428 429 430 431 432 433 434 435 436 437 438 439 440 441 442 443 444 445 446 447 448 449 450 451 452 453 454 455 456 457 458 [459] 460 461 462 463 464 465 466 467 468 469 470 471 472 473 474 475 476 477 478 479 480 481 482 483 484 485 486 487 488 489 490 491 492 493 494 495 496 497 498 499 500 501 502 503 504 505 506 507 508 509 ... 598 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!