Bitcoin Forum
August 15, 2020, 02:56:27 AM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.20.0 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 474 475 476 477 478 479 480 481 482 483 484 485 486 487 488 489 490 491 492 493 494 495 496 497 498 499 500 501 502 503 504 505 506 507 508 509 510 511 512 513 514 515 516 517 518 519 520 521 522 523 [524] 525 526 527 528 529 530 531 532 533 534 535 536 537 538 539 540 541 542 543 544 545 546 547 548 549 550 551 552 553 554 555 556 557 558 559 560 561 562 563 564 565 566 567 568 569 570 571 572 573 574 ... 643 »
  Print  
Author Topic: Hot Coins  (Read 784637 times)
parker423
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 617
Merit: 101


View Profile
July 09, 2018, 07:53:01 PM
 #10461

Mir kommt Gochain aktuell zu gefährlich vor.

Steigt mir zu schnell aber werde auch mal was investieren.
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1597460187
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1597460187

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1597460187
Reply with quote  #2

1597460187
Report to moderator
jok1337
Member
**
Offline Offline

Activity: 503
Merit: 37


View Profile
July 09, 2018, 09:07:04 PM
 #10462

Mir kommt Gochain aktuell zu gefährlich vor.

Steigt mir zu schnell aber werde auch mal was investieren.

Da ist was dran.....
LibertValance
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 924
Merit: 440


The man who shot entire balance


View Profile
July 09, 2018, 09:15:03 PM
 #10463

wie ich mein glück kenne, werde ich jetzt für 5 eth go kaufen... go wird langsam steigen aber eth wird sprünge machen:)
die letzten tage macht go große sprünge und eth bleibt auf der linie hängen:) hoffen wir mal, dass go diesen monat noch 0,001 eth macht:) x5 müsste drin sein.

hab gestern für 1-2 eth investiert, werde heute-morgen nochmal 4-5 eth reinschmeißen

Ich glaube nicht, dass ETH im Moment die Coin für große Sprünge ist. Deren Blockchain ist an der Grenze der Belastbarkeit, langsame und teure Tx, Konkurrenz holt rasant auf... es bräuchte schon einen generellen Bullenmarkt, dann würde ETH (wie alle Top10-Coins) wohl sein Stück vom Kuchen abbekommen. Von sich aus kommt da aber im Moment nix. Das ist jetzt auf keine ausgefuchste Analyse basiert, sondern auf meine nunmehr einjährige "Erfahrung"  Cheesy

Aufgrund der o.g. Probleme liegt es eigentlich nahe, ETH zu forken und zu pimpen, wie es bei GoChain gemacht wird. Klassisches ingenieurmäßiges Denken:
Auf bewährte Technik zurückgreifen, die sich als robust erwiesen hat, aber deren Schwächen beseitigen und noch ein paar Extras draufpacken Grin Spart Entwicklungszeit, bietet den Nutzern etwas Vertrautes... und uns vielleicht eine Spekulationschance  Wink

Und siehe da:
Vom Golf in den Seat ist nicht viel Unterschied. Vom Golf in einen Bugatti sicher schon. Bei Etherzero gehen in Kürze die Masternodes Online, dann kann das Netzwerk 10000+ TPS. Ganz ohne TX Fees. Mit Blockoptions gibt es auch bereits den ersten Token. Da läuft übrigens noch der Airdrop. www.blockoptions.com/airdrop

Ebenfalls großes Internationales Team mit mittlerweile über 30 Leuten, die sehr aktiv sind und von einer Konferenz zur nächsten und von einer Partnerschaft zur anderen eilen. Zur Zeit läuft noch das Masternode Witness Programm, eine Art WarmUp. Wer 20000 ETZ oder ein vielfaches an einen Smartcontract schickt, bekommt eine Dividende, abhängig von der Anzahl der Teilnehmer. Aktuell etwa 15 ETZ/Tag.

Was mit den Transaktionsgebühren passieren kann, konnten wir Ende letzen Jahres beim Bitcoin beobachten. Für mich ist Etherzero darum der Underdog schlechthin, und ein heißer Kandidat für den nächsten Bullenrun.

Der nächste Kandidat, der in die gleiche Kerbe schlägt. Warum auch nicht? Besonders interessant mit der Masternode - das ist ja der INBEGRIFF des Dezentralisierungsgedanken, und ich hätte auch noch einen VPS in der Hinterhand. Schade, dass man gleich 20k Coins dafür braucht. Die zu bekommen könnte schwer werden, die Coin hat sehr wenig Volumen. Hast du noch mehr Infos dazu? Wenn ich das richtig verstehe kann man EtherZero übrigens noch claimen, wenn man im Januar ETH besaß.

Mir kommt Gochain aktuell zu gefährlich vor.

Steigt mir zu schnell aber werde auch mal was investieren.

Ja, man muss mal sehen, wann dieses Eisen zu heiß wird, und ob es wirklich LongTerm ist (ob beständig News und Entwicklung nachkommen). Der MC ist jedoch immer noch sehr klein, also es könnte noch einiges gehen. Mit ein paar Hunnis Profit geh ich aber noch lange nicht raus!!!



danke für den tip LibertValance!!
habe heute 2 BTC in GO investiert - sehe in diesem projekt sehr viel potential und bin von der idee/dem konzept sehr angetan.
es reicht nur aus, wenn GO auf anderen exchanges noch gelistet wird - dann "explodiert" das volumen noch mehr und es geht noch mehr nach oben

erhoffe mir da einen sehr schönen gewinn - nach dem sommer  Cheesy Wink

Immer gerne  Wink 2 BTC, das ist mal ne Ansage. Wobei ich natürlich nicht weiß (und auch nicht wissen muss) wie viel Geld das für dich ist. Das bringt mich auf ein anderes Thema:

Wie legt ihr eigentlich fest, wie viel Geld ihr in welche Coin steckt? Ich habe lange Zeit den "Tick" gehabt, immer einen 1/10^x-Anteil vom Gesamt-Marketcap zu kaufen. Also z.B. 17 BTC, oder 100 ETH, oder 650 NEO. Natürlich sind die Sprünge aber sehr groß, ob man 1/100000 oder 1/10000000 einer Blockchain kauft ist ein erheblicher Unterschied.

Inzwischen gehe ich eher dazu über, einen fixen Standardbetrag in eine Coin zu stecken. So brauche ich mir nicht den Kopf zerbrechen.
Natürlich will man nicht in allen Coins gleich viel reinsetzen, aber das mache ich wiederum (wie zuvor) vom MC abhängig: Ich stecke große Beträge in große Coins, und kleine in kleine. Ich würde also für eine Coin zwischen Rang 100 und 200 den einfachen Standardbetrag setzen, Top 100 den doppelten, Top 50 den Vierfachen, Top 25 den 10 Fachen und Top 10 den 20fachen - nur mal als Beispiel. So könnte das System aussehen. Ob man den Standardbetrag dann als konstanten Fiat-Betrag, BTC-Betrag, oder anteilig am Gesamtportfolio ausrichtet, kann man sich ja überlegen.


Es ist ganz einfach so: ETH für 1 Grand kaufen, lässt die Bäume nicht mehr in den Himmel wachsen - wenn auch für den Komfort vermeintlicher Sicherheit. 1 Grand in GoChain, na wer weiß Wink GoChain kann 10x gehen und steht dann noch nicht mal in den Top 20 (dort waren allerdings schon mehrere absolute Shitcoins ohne Konzept und Innovation). Umgekehrt ist es schlecht, riesige Summen in kleinen Coins zu haben, die einfach nicht das Volumen, schnell und ohne Kurseinbruch auszucashen.

Ach wisst ihr, es macht eben auch einfach Bock, mit ein paar Satoshi zu zocken, und wenn man dann tatsächlich mal den Riecher hatte, und in der Coin drin ist, die von ganz unten durch die Decke geht... unbeschreiblich Cool Grin Oder wie Kostolany es in seinem Buch "Die Kunst über Geld nachzudenken" beschrieb: die eigentliche Freude des Spekulanten liegt nicht im Profit, sondern darin, dass er die eine Chance gesehen UND genutzt hat, die andere ignorierten oder unterschätzten - dass er Recht hatte.

Neonblack
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 27
Merit: 0


View Profile
July 10, 2018, 12:14:09 AM
 #10464

Ok, ich hab echt gegoogelt aber immer noch keine Ahnung was ein "Grand" ist...

GoChain würde mich schon auch stark reizen aber gegenüber des ICO hat er schon fast x7 gemacht
Bin im Dezember mit Wabi ETN und Verge wegen Fomo schon kräftig auf die Nase gefallen...

Mach jede Wette, wenn ich jetzt Go kaufe, dann kommt der Absturz  Grin

Auf den letzten Seiten war hier noch von Blockbid die Rede, leider finde ich dazu sehr wenig Infos - ist da jemand von euch investiert?
Finde ich grundsätzlich schon interessant.

xtrusion
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 456
Merit: 137


View Profile
July 10, 2018, 06:39:50 AM
 #10465

Ok, ich hab echt gegoogelt aber immer noch keine Ahnung was ein "Grand" ist...

GoChain würde mich schon auch stark reizen aber gegenüber des ICO hat er schon fast x7 gemacht
Bin im Dezember mit Wabi ETN und Verge wegen Fomo schon kräftig auf die Nase gefallen...

Mach jede Wette, wenn ich jetzt Go kaufe, dann kommt der Absturz  Grin

Auf den letzten Seiten war hier noch von Blockbid die Rede, leider finde ich dazu sehr wenig Infos - ist da jemand von euch investiert?
Finde ich grundsätzlich schon interessant.



Dann such andere Blockchain Projekte wie zB Nuls, Neblio, HPB, Lamden,.. letzteres hat grad eine mc von <10mio$
Hab mir auch kurz GO angesehen, aber sehe bei Lamden ein besseres CRV (auch wenn sich bei GO vielleicht schneller was tut und es sein könnte, dass GO jetzt im Moment hotter ist; dafür is auch a Risiko für größere Rücksetzer mMn höher als bei Lamden).

Bei Blockbid kann ich leider nicht helfen, kenne ich nicht.
mole0815
Moderator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 994
Merit: 1302


Join the world-leading crypto sportsbook NOW!


View Profile
July 10, 2018, 06:57:13 AM
 #10466

ah alles klar, ich versuche auch seit gestern zum ersten mal von Metamask was auf Forkdelta zu schieben - keine Chance...

hat das jemand geschafft in letzter zeit?
ich kämpfe seit fast einer woche damit... könnte es ev. auch an meinem metamask addon liegen?

lt. https://ethgasstation.info/ sind die gebühren mittlerweile wieder im "normalen bereich".
trotzdem geht keine transaktion durch... ich habe es jetzt mit 500000 + 25 gwei versucht. das müsste locker reichen und trotzdem kommt nur:
Quote
Sorry, we are unable to locate this Transaction Hash

 Embarrassed

D.Wallace
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 336
Merit: 116


View Profile
July 10, 2018, 07:05:55 AM
 #10467

Ok, ich hab echt gegoogelt aber immer noch keine Ahnung was ein "Grand" ist...

GoChain würde mich schon auch stark reizen aber gegenüber des ICO hat er schon fast x7 gemacht
Bin im Dezember mit Wabi ETN und Verge wegen Fomo schon kräftig auf die Nase gefallen...

Mach jede Wette, wenn ich jetzt Go kaufe, dann kommt der Absturz  Grin

Auf den letzten Seiten war hier noch von Blockbid die Rede, leider finde ich dazu sehr wenig Infos - ist da jemand von euch investiert?
Finde ich grundsätzlich schon interessant.


1000$

Hier könnte Ihre Werbung stehen
J4bb4!
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 3
Merit: 1


View Profile
July 10, 2018, 11:06:20 AM
Merited by mole0815 (1)
 #10468

ah alles klar, ich versuche auch seit gestern zum ersten mal von Metamask was auf Forkdelta zu schieben - keine Chance...

hat das jemand geschafft in letzter zeit?
ich kämpfe seit fast einer woche damit... könnte es ev. auch an meinem metamask addon liegen?

lt. https://ethgasstation.info/ sind die gebühren mittlerweile wieder im "normalen bereich".
trotzdem geht keine transaktion durch... ich habe es jetzt mit 500000 + 25 gwei versucht. das müsste locker reichen und trotzdem kommt nur:
Quote
Sorry, we are unable to locate this Transaction Hash

 Embarrassed

Ist ein Problem von Metamask. War bei mir auch so, einfach nochmal Metamask entfernen und neu hinzufügen, dann müsste es funktionieren. Roll Eyes
Noch besser geht es meiner Erfahrung nach mit nem Ledger! Einfach ETH-App auswählen und unter "Browser Support" und "Contract Data" to "yes" switchen. Danach zeigt dir Forkdelta nach Aktualisierung deinen Legderaccount an.
Osho1
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 29
Merit: 3


View Profile
July 10, 2018, 01:10:41 PM
 #10469

Huobi hat nun auch 'nen eigenen Token. Könnte das ein ähnliches Ding wie BNB werden?

Den Token gibt es doch inzwischen bald ein halbes Jahr oder irre ich mich. Huh

Ich habe mir vor ein paar Tagen mal interessehalber das Volumen (24H) von den verschiedenen Exchanges aufgeschrieben um einen Überblick zu bekommen. Das ist ja vielleicht für den ein oder anderen hier auch ganz interessant. Ich bin mir zwar sicher dass es irgendwo im WWW auch eine Seite geben wird, die so etwas aufbereitet, aber ich habe nichts dergleichen bei meiner Recherche gefunden. Ich habe dann mal die Market Cap und das Volumen ins Verhältnis gesetzt. Wenn man Binance mal als Maß der Dinge betrachtet sind Huobi und Bibox aktuell die einzigen Token die ich eventuell als "hot" oder unterbewertet bezeichnen würde. Allerdings spielen da natürlich auch noch viele andere Parameter rein. Und wie genau diese Daten überhaupt auf CMC sind, wurde auch schon öfters in Frage gestellt soweit ich mich erinnere. Falls jemand noch andere Exchange Coins kennt, wäre ich dankbar wenn ihr mir die Kürzel schreiben würdet. Ich hatte allerdings schon Probleme bei solchen bekannteren wie 0x und Komodo irgendwelche Daten zu finden.



CMCCoinVolumeMarket CapRatio
BinanceBNB$1.144.163.558,00$1.633.037.062,001,427
HuobiHT$557.514.267,00$181.251.725,000,325
BiboxBIX$230.115.011,00$94.211.334,000,409
KucoinKCS$57.063.661,00$239.977.837,004,205
WavesWaves$6.722.917,00$298.614.000,0044,417
IDEXIDXM$3.300.755,00$4.783.740,001,449
BancorBNT$2.197.823,00$153.280.090,0069,741
COSSCOSS$1.023.978,00$13.969.278,0013,642
CobinhoodCOB$303.280,00$12.919.122,0042,598
SwitcheoSWTH$189.408,00$8.666.696,0045,757
Kyber NetworkKNC$70.239,00$133.664.842,001903
Marco76
Member
**
Offline Offline

Activity: 249
Merit: 50


View Profile
July 10, 2018, 02:25:46 PM
 #10470

Hast du noch mehr Infos dazu? Wenn ich das richtig verstehe kann man EtherZero übrigens noch claimen, wenn man im Januar ETH besaß.

Völlig richtig. Die Coins sind da, und bleiben da. Die kannst du auch in 50 Jahren noch claimen, wenn es die Blockchain dann noch gibt.
Was willst du wissen? Bezüglich der Masternodes gibt es eine eigene Telegram Gruppe https://t.me/joinchat/IEqeW1BiuOo2PFVxeAgewA
mole0815
Moderator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 994
Merit: 1302


Join the world-leading crypto sportsbook NOW!


View Profile
July 10, 2018, 02:51:30 PM
 #10471

Ist ein Problem von Metamask. War bei mir auch so, einfach nochmal Metamask entfernen und neu hinzufügen, dann müsste es funktionieren. Roll Eyes
Noch besser geht es meiner Erfahrung nach mit nem Ledger! Einfach ETH-App auswählen und unter "Browser Support" und "Contract Data" to "yes" switchen. Danach zeigt dir Forkdelta nach Aktualisierung deinen Legderaccount an.

vielen dank für den hinweis... damit hat es tatsächlich geklappt  Smiley
und gratulation zum ersten merit  Grin

konnte also nach einer woche endlich geld bei forkdelta platzieren und jetzt kann es losgehen.

coco23
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1414
Merit: 537


Stake & Vote or Become a IoTeX Delegate!


View Profile
July 10, 2018, 05:42:32 PM
 #10472

CMCCoinVolumeMarket CapRatio
BinanceBNB$1.144.163.558,00$1.633.037.062,001,427
HuobiHT$557.514.267,00$181.251.725,000,325
BiboxBIX$230.115.011,00$94.211.334,000,409
KucoinKCS$57.063.661,00$239.977.837,004,205
WavesWaves$6.722.917,00$298.614.000,0044,417
IDEXIDXM$3.300.755,00$4.783.740,001,449
BancorBNT$2.197.823,00$153.280.090,0069,741
COSSCOSS$1.023.978,00$13.969.278,0013,642
CobinhoodCOB$303.280,00$12.919.122,0042,598
SwitcheoSWTH$189.408,00$8.666.696,0045,757
Kyber NetworkKNC$70.239,00$133.664.842,001903

Schöne Übersicht, aber du schreibst es j selbst schon dass man es nicht 1:1 vergleichen kann. Was mich mal interessieren würde: Was ist denn der Unterschied der ganzen Exchange-Tokens? Bei Binance kann man ja die Gebühren reduzieren durch die Token und ab und wann burnen sie auch welche. Haben Kucoin, Huobi & co ähnliche Funktionen? Gibt es auch Token die "Dividende" ausschütten? Oder wie handhaben das andere Exchanges?


               `^cder.         
          '-`ryRQQ#@@#O}-       
       .)ydi`!]PQQ#@@@@@#d}!   
  `:'`rU9660ZL:')TZ@@@@@@####O)
  `lVx<,:xWg@@@#g)iQB##@@##@@@M
  `lVcyWRBsy@@Q8Z*iQQQQB##@@@@M
  `x|G#@@@m)T<:<v~iB##@@#QQB#@M
     `)I$#m,-' `>]ZB#@@@#QQQB#3
  .>LKlxxxx_`<YUaKOQQQB#BB####P
:V5MMMTx^=*` .~xeaOQQg$RB@@@##P
 .<}ab*' .QQK\_`;<YMRO66B@@@@B}
     .`  .Q#@#Q3v`rcvvY3B#Mx_   
         .OKx*rxv`x66OX]=`     
               .!`xRdyr,       
                  !<'

IoTeX





▬▬INTERNET OF TRUSTED THINGS.▬▬
▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬.
▬▬▬▬BECOME A MEMBER TODAY▬▬▬.





        ▄███████████████████▄
        █████████████████████
▄█████  █████████████████████
██████  ████             ████
███     █████████████████████
██████  ████             ████
██████  █████████████████████
███     █████████████████████
███████ ▀███████████████████▀
▀███████▄▄▄▄▄▄▄       ▀████
  ████▌                 ██   
  ▐██▌                       
   █▌








TWITTER
MEDIUM
REDDIT
TELEGRAM
FORUM
BITCOINTALK
tyKiwanuka
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1120
Merit: 1263


www.btcgosu.com


View Profile
July 10, 2018, 06:20:37 PM
 #10473

Gibt es auch Token die "Dividende" ausschütten?

KuCoin und COSS schütten Teile der trading fees als Dividende aus. Ist bei beiden nicht viel (gerade bei COSS), aber kann ja noch werden. Gerade COSS macht sehr viel Fortschritte (haben z.B. auch schon FIAT trading), aber halt auch eher im Schneckentempo Grin

Lydian
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1344
Merit: 667


View Profile
July 10, 2018, 07:43:48 PM
 #10474

Mal einen Frage zum GoChain - da habe ich ja diese Woche etwas investiert und die Coins liegen auf KuCoin...
Da ich GO aber mittel- bis langfristig sehe, möchte ich diese in meine eigene Wallet transferieren...
GO Adresse ist ja wie eine ETH Adresse, GO ist aber kein ERC-Token, sondern hat eine eigene Blockchain (stimmt doch, oder)?
Also kann/sollte man GO nicht an eine ETH-Adresse, sondern an die echte GO-Adresse schicken? Stimmt das?

Bevor ich da jetzt was falsch mache:) Habe im Inkognito-Modus meine GO-Wallet eingerichtet und dort eine Adresse erhalten.
Also schicke ich meine GO's dort hin? Schade nur, dass es derzeit nur ein Web-Wallet gibt, keine richtige Wallet für OSX:(
1r0n1c
Member
**
Offline Offline

Activity: 687
Merit: 29


View Profile
July 11, 2018, 11:08:08 AM
 #10475

Mal einen Frage zum GoChain - da habe ich ja diese Woche etwas investiert und die Coins liegen auf KuCoin...
Da ich GO aber mittel- bis langfristig sehe, möchte ich diese in meine eigene Wallet transferieren...
GO Adresse ist ja wie eine ETH Adresse, GO ist aber kein ERC-Token, sondern hat eine eigene Blockchain (stimmt doch, oder)?
Also kann/sollte man GO nicht an eine ETH-Adresse, sondern an die echte GO-Adresse schicken? Stimmt das?

Bevor ich da jetzt was falsch mache:) Habe im Inkognito-Modus meine GO-Wallet eingerichtet und dort eine Adresse erhalten.
Also schicke ich meine GO's dort hin? Schade nur, dass es derzeit nur ein Web-Wallet gibt, keine richtige Wallet für OSX:(

Hallo,

Ja, Go hat eine eigene Chain, daher bitte nicht auf die ETH Adresse schicken.
Ich würde die Wallet erst einmal benutzen, die Du eingerichtet hast.
von den Dev´s wurde bereits verkündet, dass sie an weiteren Lösungen arbeiten (ich glaube, dass sie gerade an einer
Desktop Wallet arbeiten). Sie haben aber noch kein genaues Datum verkündet.

Bis dahin müssen wir damit zurecht kommen Smiley

Ich setze ne buy order, unter 5 Cent werde ich kaufen... mal schauen ob sie noch kommen Tongue
bct_ail
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1274
Merit: 1116

https://bit.ly/2Pw2IPb


View Profile WWW
July 11, 2018, 02:03:35 PM
 #10476

Bevor ich da jetzt was falsch mache:) Habe im Inkognito-Modus meine GO-Wallet eingerichtet und dort eine Adresse erhalten.
Also schicke ich meine GO's dort hin? Schade nur, dass es derzeit nur ein Web-Wallet gibt, keine richtige Wallet für OSX:(

Webwallet eines neues Coins vs. Wallet auf einer Exchange.....hmmm, was ist besser? Würde das Risiko splitten. Von einer bekannten Börse würde ich eher erwarten/hoffen, dass man nach einem Hack die Coins wiederbekommt.

-Amyotrophe Lateralsklerose-
Eine unheilbare Nervenkrankheit, die Erkrankte nach und nach bei vollem Bewusstsein
vollständig lähmt und überwiegend innerhalb von 2-3 Jahren unweigerlich zum Tod führt.

                                   
BTC-Spendenwallet für einen ALS-Erkrankten:
bc1qpacfmsvahxgsgr3px93dprf4hthj43wzy7wlkc
Seine Wünsche: Eine letzte Reise ans Meer und eine Baumbestattung

Lydian
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1344
Merit: 667


View Profile
July 11, 2018, 05:20:53 PM
 #10477

Bevor ich da jetzt was falsch mache:) Habe im Inkognito-Modus meine GO-Wallet eingerichtet und dort eine Adresse erhalten.
Also schicke ich meine GO's dort hin? Schade nur, dass es derzeit nur ein Web-Wallet gibt, keine richtige Wallet für OSX:(

Webwallet eines neues Coins vs. Wallet auf einer Exchange.....hmmm, was ist besser? Würde das Risiko splitten. Von einer bekannten Börse würde ich eher erwarten/hoffen, dass man nach einem Hack die Coins wiederbekommt.

Splitten hört sich gut an... 50% auf die Wallet und liegen lassen (und hoffen, dass nix passiert)... 50% auf der Börse, vielleicht sogar zum Spielen (manchmal erhöht man die Coin-Anzahl durch richtige Verkauf- und Kauforder... So werde ich es machen:)
patrickrn32
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 756
Merit: 251


https://twitter.com/iambitboy


View Profile WWW
July 11, 2018, 06:17:38 PM
 #10478

https://www.trusted-iot.org/

hat mal wieder ein kleines update gegeben bei der IOT ALLIANCE! Eventuell findet man das ein oder andere Projekt Wink

alle "mitglieder"


HELIOS PROTOCOL ★ ✅[DAG]✅[BLOCKCHAIN]✅[PoS]✅[Masternodes] ✈✈✈[weekly Airdrop][join our discord to qualify]✈✈✈
 ▬▬  Mainnet Launched  |  Parallel Blockchain  ▬▬ 
 ▐▐▐▐▐▐▐▐ Website  |  Github  |  Bitcointalk  |  Bounties  |Discord  |  telegram▐▐▐▐▐▐▐▐
Skerberus
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 706
Merit: 570


View Profile
July 11, 2018, 06:18:54 PM
Merited by LibertValance (2)
 #10479

Mal einen Frage zum GoChain - da habe ich ja diese Woche etwas investiert und die Coins liegen auf KuCoin...
Da ich GO aber mittel- bis langfristig sehe, möchte ich diese in meine eigene Wallet transferieren...
GO Adresse ist ja wie eine ETH Adresse, GO ist aber kein ERC-Token, sondern hat eine eigene Blockchain (stimmt doch, oder)?
Also kann/sollte man GO nicht an eine ETH-Adresse, sondern an die echte GO-Adresse schicken? Stimmt das?

Bevor ich da jetzt was falsch mache:) Habe im Inkognito-Modus meine GO-Wallet eingerichtet und dort eine Adresse erhalten.
Also schicke ich meine GO's dort hin? Schade nur, dass es derzeit nur ein Web-Wallet gibt, keine richtige Wallet für OSX:(


Das ist ein Fork von ETH, daher erzeugt der gleiche private Key hier die gleiche Adresse! Geht also tendenziell schon. Bei myetherwallet.com kann man auch oben rechts bei Network auch auf die GO-Chain wechseln (GO gochain.io). Wenn ich mir einen private key auf der Website gochain.io generiere mappt der sowohl bei gochain.io als auch bei Ethereum auf die gleiche public Adresse.

An deiner Stelle würde ich mir also bei gochain.io einen private key erzeugen und diesen an mehreren Stellen einfach verändern (0-9 und a-f sind zulässige Zeichen). Anschließend kannst du bei myetherwallet.com den public key auslesen oder, wenn dir auch Online-MyEtherwallet zu heikel ist MEW auch offline verwenden um den public key zu ermitteln und dann dort die Coins drauf zu sichern.
LibertValance
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 924
Merit: 440


The man who shot entire balance


View Profile
July 11, 2018, 06:37:47 PM
 #10480

Mal einen Frage zum GoChain - da habe ich ja diese Woche etwas investiert und die Coins liegen auf KuCoin...
Da ich GO aber mittel- bis langfristig sehe, möchte ich diese in meine eigene Wallet transferieren...
GO Adresse ist ja wie eine ETH Adresse, GO ist aber kein ERC-Token, sondern hat eine eigene Blockchain (stimmt doch, oder)?
Also kann/sollte man GO nicht an eine ETH-Adresse, sondern an die echte GO-Adresse schicken? Stimmt das?

Bevor ich da jetzt was falsch mache:) Habe im Inkognito-Modus meine GO-Wallet eingerichtet und dort eine Adresse erhalten.
Also schicke ich meine GO's dort hin? Schade nur, dass es derzeit nur ein Web-Wallet gibt, keine richtige Wallet für OSX:(


Das ist ein Fork von ETH, daher erzeugt der gleiche private Key hier die gleiche Adresse! Geht also tendenziell schon. Bei myetherwallet.com kann man auch oben rechts bei Network auch auf die GO-Chain wechseln (GO gochain.io). Wenn ich mir einen private key auf der Website gochain.io generiere mappt der sowohl bei gochain.io als auch bei Ethereum auf die gleiche public Adresse.

An deiner Stelle würde ich mir also bei gochain.io einen private key erzeugen und diesen an mehreren Stellen einfach verändern (0-9 und a-f sind zulässige Zeichen). Anschließend kannst du bei myetherwallet.com den public key auslesen oder, wenn dir auch Online-MyEtherwallet zu heikel ist MEW auch offline verwenden um den public key zu ermitteln und dann dort die Coins drauf zu sichern.

Das ist eine sehr interessante Info. Die Umschaltung in MEW habe ich auch noch nicht gekannt.

Alle voll im GO-Fieber Cheesy

Pages: « 1 ... 474 475 476 477 478 479 480 481 482 483 484 485 486 487 488 489 490 491 492 493 494 495 496 497 498 499 500 501 502 503 504 505 506 507 508 509 510 511 512 513 514 515 516 517 518 519 520 521 522 523 [524] 525 526 527 528 529 530 531 532 533 534 535 536 537 538 539 540 541 542 543 544 545 546 547 548 549 550 551 552 553 554 555 556 557 558 559 560 561 562 563 564 565 566 567 568 569 570 571 572 573 574 ... 643 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!