Bitcoin Forum
April 19, 2019, 11:19:43 PM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.17.1 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 543 544 545 546 547 548 549 550 551 552 553 554 555 556 557 558 559 560 561 562 563 564 565 566 567 568 569 570 571 572 573 574 575 576 577 578 579 580 581 582 583 584 585 586 587 588 589 590 591 592 [593] 594 595 596 597 598 »
  Print  
Author Topic: Hot Coins  (Read 637672 times)
Hilde X
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 476
Merit: 222


💢 IoTeX Ambassador 💢


View Profile WWW
March 14, 2019, 09:58:29 PM
Last edit: March 15, 2019, 12:29:58 PM by Hilde X
 #11841

Falls jmd Interesse amThema Blockchain in Indien hat: Ich bin in einer Gruppe an diesen 25-seitigen Executive Summary von NAASCOM und Avasant zum Stand der Blockchainindustrie in Indien geraten, in dem spannenderweise drei Projekte auftauchen, für die ich hier Bounties laufen hatte.

Auxledger als Projekt von Auxesis, dem großen Blockchain-Projekt Indiens (gibt hier einen ANN), Lynked (hatte ich mal als Sig) und Diro (ANN, Telegram aber tot).

Erstere beiden kooperieren mit Regierungsinstitutionen, Auxledger sogar auf Bundesstaatsebene.

https://www.dropbox.com/s/q3bgi4o3v3quneu/Executive%20Summary_Avasant%20NASSCOM%20Blockchain%20report.pdf?dl=0

1555715983
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1555715983

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1555715983
Reply with quote  #2

1555715983
Report to moderator
1555715983
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1555715983

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1555715983
Reply with quote  #2

1555715983
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1555715983
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1555715983

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1555715983
Reply with quote  #2

1555715983
Report to moderator
1555715983
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1555715983

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1555715983
Reply with quote  #2

1555715983
Report to moderator
1555715983
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1555715983

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1555715983
Reply with quote  #2

1555715983
Report to moderator
alexius89-2
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 242
Merit: 104



View Profile WWW
March 15, 2019, 08:15:10 AM
Merited by nullCoiner (1)
 #11842

Hab mir die Website von Lethean angeschaut, exakt das selbe Bild von Founder hab ich bei einer anderen Homepage schon mal gesehen, kann mich leider nicht mehr erinnern wo. Gabs da nicht ein Feature bei Google, wo man sehen kann, ob die Bilder auf einer anderen Seite schon verwendet wurden? Würde die Wahrscheinlichkeit Scams zu erkennen schon mal deutlich erhöhen, leider ist es ja inzwischen möglich, täuschend echte Profilbilder von Personen zu erzeugen, die nicht existieren.

Zusammengefasst:
Kein Volumen auf schlechten, dubiosen Exchanges
Fake Founder Profil Pic?
Keine wirklich aktive Community
Sobald man ohne wirklich viel Aufwand Geld verdienen soll/kann, schrillen bei mir alle Alarmglocken (ungenutztes Internet verkaufen)
Als positiv könnte man sehen, dass es keinen Ico gab

Ich persönlich würde nicht investieren.


Danke fuer dein Kommentar, hier mal ein paar Antworten die eventuell helfen das Projekt ins richtige Licht zu ruecken:)

Wir hatten im September 2018 ein rebranding von IntenseCoin zu Lethean. Bestimmt hast du das Bild meines Co-founders schon mal geseauf der alten Website gesehen.
Er sieht auch so in wirklichkeit so aus, ist also kein fake Bild ;-) Hier sein Twitter: https://twitter.com/Valiant1x

In der tat ist das Volumen auf Exchanges momentan nicht das beste aber wir arbeiten daran :-)
Die Community ist sogar sehr aktiv, schau mal im Discord vorbei und ueberzeuge dich selbst: https://discord.gg/KBCegNe
Ausserdem hier,
Twitter: https://twitter.com/LetheanVPN
Facebook: https://facebook.com/lethean.io/


Quote
Sobald man ohne wirklich viel Aufwand Geld verdienen soll/kann, schrillen bei mir alle Alarmglocken (ungenutztes Internet verkaufen)

Ich verstehe deinen Punkt, der Aufwand besteht darin sich via Linux eine Exit node mittels VPS oder dergleichen zuzulegen und diese zu verwalten. Momentan bedarf es ein paar tech skills diese Node aufzusetzen aber wir arbeiten daran das dies in der Zukunft leichter ist.
Hier mal die Uebersicht der momentanen Nodes: https://nodes.lethean.io/

Und wie der Browser VPN funktioniert: https://www.youtube.com/watch?v=rICzgUS6Kxg&t=8s

Es Ist eigentlich sehr leicht sich zu verbinden. Von der Geschwindigkeit hier ist unser Browser VPN viel schneller (ca. 3 mal so schnell) als NordVPN oder dergleichen.

Falls du noch andere Fragen oder Bemerkungen hast, dann kannst du es mich ja gern wissen lassen:)

Gruesse
Alex

▀    ★★★ LETHEAN ★★★ 
┊┈ THE SAFEST WAY TO BE ONLINE: BLOCKCHAIN VPN┊┈
█ █ █  Medium Twitter Discord Reddit TelegramFacebook Whitepaper  █ █ █  
bct_ail
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 784
Merit: 525



View Profile
March 15, 2019, 01:08:36 PM
 #11843

Ich habe den Brave-Browser selbst in 2018 ein bisschen probiert, fand ihn aber ultralangsam - hat einer von euch da in den letzten Wochen/Monaten mal einen Versuch unternommen?

Kann ich nicht bestätigen. Eine kleine Verzögerung gibt es beim Laden durch die "Anti-Tracking-Funktion", die aber wirklich minimal ist. Die "Anti-Tracking-Funktion" funktioniert so: Sobald eine Webseite anfängt zu laden, wird sie noch nicht angezeigt, sondern zunächst untersucht und alles was mit Tracking, Datennachverfolgung usw. auf der Seite ist, wird aus dem Webseitencode entfernt. Dann wird ein neuer Webseitencode erzeugt, ohne Tracking, Datennachverfolgung usw, und diese Seite dann endgültig sichbar angezeigt. Wenn so eine Seite viel Trackingcode hat, dauert es natürlich auch länger, bis sie "bereinigt" angezeigt wird. Vielleicht war das ja der Fall.
Gib dem Browser doch noch mal eine Chance.
Außerdem ist MetaMask im Brave Browser schon gleich mit drin.


Hinweis: Es gibt mit einigen Antivirensoftware Probleme beim Installieren. Ein Trojaner wird angezeigt. Dann Neustart des PCs und Virenscanner bei der Installation kurz deaktivieren/pausieren.

█▀▀█
██▄█
BESTMIXER.IO // BEST BITCOIN MIXER
█▀▀█
██▄█
GerTranslation
Member
**
Offline Offline

Activity: 80
Merit: 18


View Profile
March 17, 2019, 03:14:28 PM
 #11844

Ich würde hier nochmal Ankr als HotCoin anstossen.
Geht konstant hoch und morgen beginnt das Bithumb Voting. 2 von 4 werden gelistet. Die Konkurrenz ist relativ low. Vermutlich dann ende des Monats auf Bithumb.
Auf Tokenman in Korea wird er mit 4x gehandelt, derzeit aber für 2x zu bekommen. Kann mir also schon vorstellen, dass nach erfolgreichem Voting hier noch das ein oder andere "x" geht in den nächsten 14 Tagen.
Aber bin seit dem ICO dabei daher DYOR und keine Empfehlung, halte es aber für seeehr gut möglich. Mal schauen. Stand 17.03. - 1,4 cent

Um hier nicht nur Ankr zu loben.
Aelf und Quarkchain haben in kürze Mainnet Release, sowie NEO mit der Nash Exchange in 2 Wochen sind für mich Coins, die ich derzeit noch beobachte.
Hilde X
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 476
Merit: 222


💢 IoTeX Ambassador 💢


View Profile WWW
March 17, 2019, 06:01:26 PM
 #11845

Ich würde hier nochmal Ankr als HotCoin anstossen.

daher DYOR

Es gibt einen riesigen Hype um Ankr, vergleichbar mit Quarkchain. Das ist gut für die Bekanntheit, den Community-Aufbau und sicher auch den Preis. Auch die Technik ist wohl super. Aber das hier hat mich dann doch nachdenken lassen. Aber ist auch schon sechs Monate her, vielleicht hat sich ja was geändert?


Review zu Ankr (5.8.2018): https://medium.com/nami-today/ankr-network-another-player-on-cloud-service-5a0a1a0ce092

"So how can Ankr compete with these tech giants who have everything from money to excellent IT developers? Ankr may have interesting technical ideas but no MVP so far. In the meantime, Azure has working products adopted in real life. If they can succeed at reducing operating cost and service price with blockchain applications, a cheap price will be no longer an advantage for other ICOs, including Ankr. Therefore, Ankr needs to reposition their brand on the market and define clearer its target market, instead of aiming at mass population.

Additionally, Ankr will have to find their competitive advantages over other successful ICOs in the market like Siacoin, Filecoin or Genaro Network. Siacoin is now No 39 on coinmarketcap with 24 trading volume of $13 million. Siacoin offers low-cost data cloud service with only $2 for 1 TB per month. It is the cheapest price on the market right now.(for your reference: Amazon is charging $23 per month for a similar service). Currently, we have no basis to make assumption that Ankr can provide better service at a cheaper price.

In conclusion, Ankr has to make many efforts to catch up with above-mentioned competitors."

GerTranslation
Member
**
Offline Offline

Activity: 80
Merit: 18


View Profile
March 17, 2019, 07:04:28 PM
Merited by Hilde X (1)
 #11846

Ankr hat eine Testplattform, die hier ganz gut beschrieben ist: https://medium.com/ankr-network/ankr-distributed-cloud-computing-network-dccn-illustration-a74c3f5bbbfd

Ansonsten war meine Empfehlung erstmal nur Shorttime bis ende des Monats für möglicherweise schnelle gains durch Bithumb. ^^

Über kurz oder lang sehe ich Binance auch für sehr wahrscheinlich an. Die Philosophie vom Team ist halt, direkt mit Hype in den Markt zu gehen, damit man sich nicht von unten (Rang 100+ etc) hochkämpfen muss. Sondern von Anfang an sichtbar zu sein. Daher auch zum Testrelease die Partnerschaften mit Telefonica und Digital Ocean. Im Telegram wird auch alles kritisch angesehen was mit Idex, Bilaxy oder Hotbit und sonstigen Shitexchanges zu tun hat. ^^
Wie sich das dann entwickelt muss man abwarten, sind ja erst 2 Wochen gelistet. Aber gibt wenige Projekte, die so schnell direkt auf Bittrex, Upbit, Bitmax, Bgogo, Coinsuper, KuCoin, Dcoin und in 2 Wochen wahrscheinlich auf Bithumb gelistet sind. Eigentlich gar keine auf CMC die in den letzten 30 Tagen geadded wurden. Einzig Fetch ist dank Binance vom Volumen her damit zu vergleichen.

Ob Ankr jetzt Hype hat oder nicht weiß ich gar nicht. Bin derzeit nur im Telegram aktiv und da auch nur in den Projektgruppen. Alles andere ist mir relativ egal.
Scheede
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 644
Merit: 382



View Profile
March 18, 2019, 05:03:38 PM
 #11847

Die gute Nachricht: Stellar (XLM) könnte "hot" werden:
Die weniger gute: ein Konzern wie IBM bevorzugt, eine andere Lösung zu kreieren, statt etablierte Kryptowährungen zu nutzen.

IBM will erste Stablecoin auf Stellar-Blockchain entwickeln

Jesse Lund ist der Leiter der Blockchain-Abteilung bei IBM. Er erklärte, dass das Unternehmen an einer eigenen Stablecoin für internationale Transaktionen arbeitet.

Er betonte, dass dies ein besonderer Schritt für das IT-Unternehmen sei.Er fügte hinzu, dass IBM in der nächsten Woche weitere Informationen über dieses Projekt preisgeben wird. Die Nachfrage nach solchen „Stablecoinansätzen“ für Finanzinstitutionen sei groß.
„Viele Banken auf der ganzen Welt sehen einen großen Geschäftsvorteil, wenn sie eine Stablecoin in ihrer ursprünglichen Währung handeln können“, sagte er.
Auch die amerikanische Bank JP Morgan arbeitet derzeit an einer eigenen Kryptowährung. Lund wurde deshalb von den Journalisten gefragt, worin sich die Coin von IBM von der JP Morgan Coin unterscheiden wird. Mit Fungibilität wird die Austauschbarkeit von Währungen beschrieben. Ähnlich wie herkömmliche Währungen sind auch Kryptowährungen wie Bitcoin austauschbar. Es macht also nichts aus, mit welcher Bitcoin bezahlt wird, da eine Bitcoin genauso viel wert ist, wie jede andere Bitcoin.

Mit „World Wire“ ist das Endprodukt der Zusammenarbeit von IBM und Stellar (XLM) gemeint. Dabei soll es sich um eine eigene Wertanlage des Netzwerkes handeln, die in dem internationalen Zahlungsnetzwerk von IBM Blockchain World Wire (BWW) eingesetzt werden kann.
Erst vor kurzem äußerte Lund sich auch über Bitcoin. Er prophezeite, dass die Kryptowährung eine Million Euro wert wird.

Quelle: https://t.me/KryptoKompassDe/3058

█▀▀█
██▄█
BESTMIXER.IO // BEST BITCOIN MIXER
█▀▀█
██▄█
RaspoBTC
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 644
Merit: 137


View Profile
March 19, 2019, 07:00:46 AM
 #11848

Die gute Nachricht: Stellar (XLM) könnte "hot" werden:
Die weniger gute: ein Konzern wie IBM bevorzugt, eine andere Lösung zu kreieren, statt etablierte Kryptowährungen zu nutzen.
Kann ich nicht zustimmen.
IBM verwendet sehr wohl etablierte Kryptowährungen, nämlich Hyperledger.
Das gilt für Unternehmensanwendungen, jetzt nicht unbedingt der unwichtigste Fall.

bct_ail
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 784
Merit: 525



View Profile
March 19, 2019, 09:05:04 AM
 #11849

IBM verwendet sehr wohl etablierte Kryptowährungen, nämlich Hyperledger.

 Huh Und wo kann man die Kryptowährung Hyperledger kaufen  Huh

█▀▀█
██▄█
BESTMIXER.IO // BEST BITCOIN MIXER
█▀▀█
██▄█
Scheede
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 644
Merit: 382



View Profile
March 19, 2019, 09:42:57 AM
 #11850

Die gute Nachricht: Stellar (XLM) könnte "hot" werden:
Die weniger gute: ein Konzern wie IBM bevorzugt, eine andere Lösung zu kreieren, statt etablierte Kryptowährungen zu nutzen.
Kann ich nicht zustimmen.
IBM verwendet sehr wohl etablierte Kryptowährungen, nämlich Hyperledger.
Das gilt für Unternehmensanwendungen, jetzt nicht unbedingt der unwichtigste Fall.

Ah OK, das hatte ich ehrlicherweise nicht auf dem Schirm.

Dann bliebe herauszufinden, warum unterschiedlichste Ansätze verfolgt werden und nun auch ein eigener Stable-Coin erschaffen werden soll.
(bzw. wie die Auswirkungen auf --hier Stellar, da im HotCoins-Thread-- sind sein könnten)

█▀▀█
██▄█
BESTMIXER.IO // BEST BITCOIN MIXER
█▀▀█
██▄█
NullPlan
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 34
Merit: 13


View Profile
March 19, 2019, 09:55:38 AM
 #11851

Die gute Nachricht: Stellar (XLM) könnte "hot" werden:
Die weniger gute: ein Konzern wie IBM bevorzugt, eine andere Lösung zu kreieren, statt etablierte Kryptowährungen zu nutzen.
Kann ich nicht zustimmen.
IBM verwendet sehr wohl etablierte Kryptowährungen, nämlich Hyperledger.
Das gilt für Unternehmensanwendungen, jetzt nicht unbedingt der unwichtigste Fall.

Ah OK, das hatte ich ehrlicherweise nicht auf dem Schirm.

Dann bliebe herauszufinden, warum unterschiedlichste Ansätze verfolgt werden und nun auch ein eigener Stable-Coin erschaffen werden soll.
(bzw. wie die Auswirkungen auf --hier Stellar, da im HotCoins-Thread-- sind sein könnten)

Hyperledger bietet mehrere Blockchain-Lösungen an, die alle alle keine Implementierung eines Tokens benötigen.
patrickrn32
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 588
Merit: 250


https://twitter.com/iambitboy


View Profile WWW
March 19, 2019, 02:59:15 PM
 #11852

Ich denke OWN - CHX sollte mal wieder erwähnt werden, dazu gibt es ein paar "NEWS" vom Sascha

1. Das Mainnet Release mit Ende des Monats ist auf einem guten Weg, Nodes werden den ganzen April über im Betrieb sein und ausgiebig getestet.. ( in Live Umgebung )

2. Im Mai werden wir einige ausgewählte Node Betreiber an Bord lassen, und im Juni dann fast alle anderen. Wir möchten diese Personen in den Griff bekommen und sicherstellen, dass alles in Ordnung ist. Daher geben wir die Nodes nicht sofort an die breite Öffentlichkeit frei (daher die gestaffelte und koordinierte Veröffentlichung).

3. Im April werden ein paar neue Börsen für den ERC-20-CHX-Token online gestellt, die auch unser neues CHX-Token-Protokoll (Mainnet) unterstützen werden. Wir streben den eigentlichen Token-Swap im Juni an, damit sich die Menschen in den nächsten Monaten mit den neuen Börsen vertraut machen können. Wenn wir diesen Tausch durchführen, werden diese Börsen die neuen CHX-Token unterstützen. Und denk dran, du kannst unendlich oft tauschen, also sollte es keinen wahnsinnigen Ansturm geben und du hast genug Zeit, und wir werden dich auf der gesamten Reise unterstützen.


Timeline:
Mainnet-Release 1. April
Neue Börsen im April
Abgeschlossene Node-Tests / Support im April
Community-Nodes/ Staking im Mai (unter Testbedingungen)
Token-Swap ab Juni (unendlich)
Börsen, die neue CHX-Token unterstützen, im Juni
Normale Nodes Knoten / Staking im Juni>
Einfrieren des ERC-20 CHX-Smart-Vertrags ist wahrscheinlich im Juli / August


Quelle: Telegram Wink

RaspoBTC
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 644
Merit: 137


View Profile
March 19, 2019, 09:35:24 PM
 #11853

IBM verwendet sehr wohl etablierte Kryptowährungen, nämlich Hyperledger.

 Huh Und wo kann man die Kryptowährung Hyperledger kaufen  Huh
Okay, falsch ausgedrückt. Sie verwenden Blockchaintechnologie von Hyperledger (Linux Foundation).

Die kannst Du nicht kaufen, weil es schlicht keine Token gibt.
Hyperledger lässt in Unternehmen anderen Blockchaintechnologien nicht sehr viel Spielraum.
Einfach weil sie wohl das tut, was sie soll, es funzt einfach und mit IBM den Unternehmen ein verlässlicher Partner zur Seite steht.
Also Augen auf, wo Ihr investiert.

Gute Videos zu Hyperledger als Einführung:
https://www.youtube.com/watch?v=4idJOjFUZZE
https://www.youtube.com/watch?v=Lh_oSnvuyxk

Buchi-88
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1946
Merit: 1077



View Profile
March 21, 2019, 12:43:05 PM
 #11854

Playkey (PKT) -Gaming-Streaming-Plattform- ist ziemlich frisch per-ICO & erst seit kurzem auf CMC gelistet.

https://coinmarketcap.com/currencies/playkey/

Mal unabhängig von der Hotness des Produkts, sind wir hier momentan unter ICO-Preis (ICO: 1 PKT=0.004 ETH, Momentan 1 PKT= 0.00113374 ETH).
Allerdings wurden hier auch übertriebene Bounties ausgeschüttet, daher weiss ich noch nicht einzuschätzen, ob & wann ICO-Investoren (wsl. nicht, bevor wir wieder auf ICO-Niveau sind) und Bountyhunter (ggf. schon eher?) die Beutel abwerfen.

Auch die Chart sieht ganz gut für ein x2 in Kürze aus... langfristig müssen die Qualität der Plattform & unsere Standardkriterien auf den Prüfstein...

Wusste doch das da mal was war...

Greift da Google das gleiche Konzept auf?

https://diepresse.com/home/techscience/5599133/Bringt-Google-gerade-die-gute-alte-Konsole-um

MoozicoreWORLDS FIRST MUSIC STREAMING SERVICE ON BLOCKCHAIN
 
   █████                     █████
  ███████                   ███████
  ███████                   ███████
  ███████                   ███████
  ███████                   ███████
  ███████                   ███████
  ███████                   ███████
  ███████       █████       ███████
  ███████      ███████      ███████
  ███████      ███████      ███████
  ███████      ███████      ███████
  ███████      ███████      ███████
  ███████      ███████      ███████
  ███████      ███████      ███████
  ███████      ███████      ███████
  ███████      ███████      ███████
  ███████      ███████      ███████
   █████        █████        █████
Scheede
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 644
Merit: 382



View Profile
March 22, 2019, 10:17:57 AM
 #11855

Playkey (PKT) -Gaming-Streaming-Plattform- ist ziemlich frisch per-ICO & erst seit kurzem auf CMC gelistet.

https://coinmarketcap.com/currencies/playkey/

Mal unabhängig von der Hotness des Produkts, sind wir hier momentan unter ICO-Preis (ICO: 1 PKT=0.004 ETH, Momentan 1 PKT= 0.00113374 ETH).
Allerdings wurden hier auch übertriebene Bounties ausgeschüttet, daher weiss ich noch nicht einzuschätzen, ob & wann ICO-Investoren (wsl. nicht, bevor wir wieder auf ICO-Niveau sind) und Bountyhunter (ggf. schon eher?) die Beutel abwerfen.

Auch die Chart sieht ganz gut für ein x2 in Kürze aus... langfristig müssen die Qualität der Plattform & unsere Standardkriterien auf den Prüfstein...

Wusste doch das da mal was war...

Greift da Google das gleiche Konzept auf?

https://diepresse.com/home/techscience/5599133/Bringt-Google-gerade-die-gute-alte-Konsole-um

Liest sich ziemlich ähnlich, einzig dass Playkey, wenn ich es recht in Erinnerung habe, die Leistungen dezentralisieren will, während Google auf eigene Rechenzentren verteilt (was im Zweifel auf das Gleiche hinausläuft  Grin) Aber ja...

Not-So-Hot-Coins & "Action-Required" falls jemand betroffen ist:

Bittrex wird im April folgende Wallets rausschmeißen:

APX – APX

FAIR – FairCoin

LMC – Lomocoin

MYST – Mysterium

RISE – Rise

Bis 12. April 2019 kann man die o.g. Coins noch auszahlen, danach sind sie "Futsch".

Quelle: https://bittrex.zendesk.com/hc/en-us/articles/360025090091-Wallet-Removal-on-April-12-2019

█▀▀█
██▄█
BESTMIXER.IO // BEST BITCOIN MIXER
█▀▀█
██▄█
bct_ail
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 784
Merit: 525



View Profile
March 22, 2019, 12:16:06 PM
 #11856

Bittrex wird im April folgende Wallets rausschmeißen:

Damit sowas nicht untergeht, z.B. weil jemand im Urlaub ist, habe ich diesen Thread eröffnet:
https://bitcointalk.org/index.php?topic=5123538.msg50267906#msg50267906 (Überblick "Wallet Removal" Börsen)
Dort könnt ihr eintragen, wann welche Börse was rausschmeißt.

█▀▀█
██▄█
BESTMIXER.IO // BEST BITCOIN MIXER
█▀▀█
██▄█
PS1987
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 307
Merit: 106


View Profile
March 22, 2019, 12:23:12 PM
 #11857

Playkey ist derzeit nur auf HitBTC, Coinexchange und Mercatox gelisted, meiner Meinung 3 der schlechtesten Exchanges im Cryptouniversum, die in der Vergangenheit massenhaft Scams gelisted haben, von daher Redflag für mich.

Zum Thema:
Habe mich in der Vergangenheit kritisch über GRIN geäußert bezüglich Inflation und anderen Aspekten, dennoch könnte es aber langsam für einen Buy interessant werden, würde persönlich Buyorders bei etwa 30000 Sats setzen (derzeit bei etwa 60000 Sats)
bct_ail
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 784
Merit: 525



View Profile
March 22, 2019, 01:44:47 PM
 #11858

Zum Thema:
Habe mich in der Vergangenheit kritisch über GRIN geäußert bezüglich Inflation und anderen Aspekten, dennoch könnte es aber langsam für einen Buy interessant werden, würde persönlich Buyorders bei etwa 30000 Sats setzen (derzeit bei etwa 60000 Sats)

Und warum siehst du GRIn nicht mehr kritisch? Inflation ist ja immer noch hoch: https://docs.google.com/spreadsheets/d/1hGyC8tSivtZqjlu8aQgjG0pKfKc0L0RO0leMfjPADp0/edit#gid=0

█▀▀█
██▄█
BESTMIXER.IO // BEST BITCOIN MIXER
█▀▀█
██▄█
Tony128
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 280
Merit: 105


View Profile
March 22, 2019, 06:47:42 PM
Last edit: March 22, 2019, 07:07:24 PM by Tony128
 #11859

Zum Thema:
Habe mich in der Vergangenheit kritisch über GRIN geäußert bezüglich Inflation und anderen Aspekten, dennoch könnte es aber langsam für einen Buy interessant werden, würde persönlich Buyorders bei etwa 30000 Sats setzen (derzeit bei etwa 60000 Sats)

Und warum siehst du GRIn nicht mehr kritisch? Inflation ist ja immer noch hoch: https://docs.google.com/spreadsheets/d/1hGyC8tSivtZqjlu8aQgjG0pKfKc0L0RO0leMfjPADp0/edit#gid=0

Würde mich auch interessieren. Grin ist definitiv spannend, aber mit der aktuellen Inflation weiß ich beim besten Willen nicht, wo ich da den Boden erwarten kann.
Silber
Member
**
Offline Offline

Activity: 490
Merit: 43


View Profile
March 22, 2019, 09:03:46 PM
 #11860


Zum Thema:
Habe mich in der Vergangenheit kritisch über GRIN geäußert bezüglich Inflation und anderen Aspekten, dennoch könnte es aber langsam für einen Buy interessant werden, würde persönlich Buyorders bei etwa 30000 Sats setzen (derzeit bei etwa 60000 Sats)

Eine Inflationsrate von 3`600% im ersten Jahr bedeutet, dass wenn du 360 Euro in Grin investierst, dann hast du nach einem Jahr nur noch 10 Euro. Für mich ist das kein Investment Case.
Pages: « 1 ... 543 544 545 546 547 548 549 550 551 552 553 554 555 556 557 558 559 560 561 562 563 564 565 566 567 568 569 570 571 572 573 574 575 576 577 578 579 580 581 582 583 584 585 586 587 588 589 590 591 592 [593] 594 595 596 597 598 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!