Bitcoin Forum
December 15, 2017, 01:23:16 PM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.15.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 »  All
  Print  
Author Topic: Meine Erfahrungen mit StorJ  (Read 14042 times)
schnebihacked
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 308


View Profile
July 07, 2017, 12:41:59 PM
 #1

Ich habe mich heute dazu entschieden 10 TB bei StorJ freizuegeben und halte euch hier auf dem laufenden wie mein Experiment läuft.

Diskutiert ruhig hier im Thread. Ich werde meine Updates immer hier im ersten Post geben.

Stand:

07.07.17 - Freigegeben 10 TB - Genutzt: 0,00 TB - Verdienst 0,00
1513344196
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1513344196

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1513344196
Reply with quote  #2

1513344196
Report to moderator
1513344196
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1513344196

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1513344196
Reply with quote  #2

1513344196
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1513344196
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1513344196

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1513344196
Reply with quote  #2

1513344196
Report to moderator
1513344196
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1513344196

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1513344196
Reply with quote  #2

1513344196
Report to moderator
schnebihacked
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 308


View Profile
July 07, 2017, 12:46:31 PM
 #2

Und direkt mal meine erste These:

Wäre es nicht viel sinnvoller, wenn StorJ nicht nur den Speicherplatz bezahlen würde, der wirklich genutzt ist, sondern den komplett freigegebenen? Also das würde natürlich bedeuten, dass jeder nur ganz wenig bekommt, weil das erwirtschaftete Geld durch alle geteilt wird, egal ob gerade was bei mir gespeichert ist. Aber im Endeffekt aäre das dann auch näher am Prinzip des minings dran...
I, Karus
Member
**
Offline Offline

Activity: 70


View Profile
July 07, 2017, 12:49:18 PM
 #3

Es wird nur der Platz und Traffic(?) vergütet, den storJ selbst bezahlt bekommt. Es macht ja auch keinen Sinn, Plattenplatz anzumieten, den man (noch) nicht braucht.

Aber hast du schon irgendwas Offizielles zur Vergütung gefunden?
montagid
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 154


View Profile
July 07, 2017, 01:02:20 PM
 #4

Schön, bin hier im thread auch von anfang an dabei Cheesy
Ich hab schon etwas länger ein bisschen Speicher angeschlossen, lief auf 73gb hoch, die ich dann allerdings für burst frei gemacht habe...
Der aktuelle Stand ist so, dass nun mittlerweile wieder 2,7tb für storj zur Verfügung stehen. Es wird seine Zeit brauchen, bis diese auch genutzt werden. Bei den ersten 73gb war es so, das lange Zeit nichts kam und dann innerhalb weniger Nächte, füllten sich die Plätze allmählich.

Sobald die 2,7tb voll werden, werde ich immer mehr von burst abzwacken und zu storj gehen, sofern sich die 2,7tb wirklich füllen und die Hochrechnung halbwegs plausibel aussieht. Solang das System aber stabil funktioniert, ist mir das allemal lieber als mit meinem burstwallet auf irgendeiner Network fork zu sitzen und blöcke zu finden, die ins leere führe...

Die Bezahlung lässt sich schwer einschätzen, da verschiedene Faktoren zu berücksichtigen sind.
Zum einen spielt natürlich die tatsächlich gehostete Datenmenge eine Rolle, dann spielt die Bandbreite eine Rolle und dann spielt noch eine Rolle, wie oft der Besitzer diese Daten hin und her kopiert (sprich, von Bandbreite des Hosters Gebrauch macht).

Im FAQ von Storj lässt sich einiges nachlesen, was die Bezahlung betrifft hier ein Auszug:

There are a few variables that could make the number of hosted chunks on your shared storage (and thus your expected rewards) higher or lower:

Quote
Size of shared storage
Upload and download bandwidth
Reliability and availability of your Storj Share node
Demand for storage

When will I get paid? How are payments calculated?
Quote
Storj Share payments are made once a month. So if you start farming right now, you will not receive a payment until early next month. We can't run the payment script until the month ends, then it needs to be reviewed by the community, and then rewards are finally paid out. We will make make this process faster and more transparent in the interface in the future.

Oder hier bzgl. Bandbreite:
If a lot of the Storj Share farmers use home computers and internet providers with low bandwidth, wouldn't that make accessing my files really slow?
Quote
Not at all. The Storj network breaks every file up into very small chunks that could be distributed to dozens of Storj nodes for hosting.
Just as with other peer-to-peer networks your computer only needs to retrieve that small chunk from each host which can be accomplished very quickly, no matter how low the bandwidth of an individual node.


Weitere Fragen sind natürlich auch beantwortet:
https://storj.io/faq.html

Es wird übrigens auch empfohlen seine PC Uhr immer synchronisiert zu haben. Der eigenen PC wird mit dem Netzwerk abgestimmt, zudem werden Telemetriedaten gesammelt, die gewehrleisten sollten, dass hoster eher Datenpakete bekommen, von Menschen die in der "Nähe" leben, das soll wohl die Performance verbessern. Letztlich sollte vermutlich die bei win10 integrierte Synchronisation passen, ich habe aber dennoch eine "Network time Synchronisation" installiert, die alle 15 Minuten die Uhr wieder korrekt auf die MEZ stellt. Hierzu würde mich mal interessieren, welche werte ihr bei Delta habt?

@schnebihacked
was hältst du davon meine shared Daten mit in deinen post oben anzugeben, dann wären das schon mal zwei "Systeme", vielleicht lassen sich Parallelen erkennen?
Solltest du Interesse haben, kannst du gern diese Daten mit aufnahmen:

ALT:
06.07.17 - Freigegeben 966gb - Genutzt: 6,24 MB - Verdienst 0,00 - 50mbit/s(download 6mb/s - upload 1,4mb/s)
09.07.17 - Freigegeben 966gb - Genutzt: 9,82 MB - Verdienst 0,00 - 50mbit/s(download 6mb/s - upload 1,4mb/s)
10.07.17 - Freigegeben 966gb - Genutzt: 19,46 MB - Verdienst 0,00 - 50mbit/s(download 6mb/s - upload 1,4mb/s)
11.07.17 - Freigegeben 966gb - Genutzt: 24,84 MB - Verdienst 0,00 - 50mbit/s(download 6mb/s - upload 1,4mb/s)

NEU:
12.07.17 - Freigegeben 800gb [8 shares/a 100gb] - Genutzt: 45kb - Verdienst 0,00 - 50mbit/s(download 6mb/s - upload 1,4mb/s)
13.07.17 - Freigegeben 800gb [8 shares/a 100gb] - Genutzt: 230mb- Verdienst 0,00 - 50mbit/s(download 6mb/s - upload 1,4mb/s)
14.07.17 - Freigegeben 800gb [8 shares/a 100gb] - Genutzt: 578mb- Verdienst 0,00 - 50mbit/s(download 6mb/s - upload 1,4mb/s)
14.07.17 - Freigegeben 800gb [8 shares/a 100gb] - Genutzt: 1,11gb- Verdienst 0,00 - 50mbit/s(download 6mb/s - upload 1,4mb/s) (nachmittag)
16.07.17 - Freigegeben 800gb [8 shares/a 100gb] - Genutzt: 3,12gb- Verdienst 0,00 - 50mbit/s(download 6mb/s - upload 1,4mb/s)
18.07.17 - Freigegeben 800gb [8 shares/a 100gb] - Genutzt: 4,03gb- Verdienst 0,00 - 50mbit/s(download 6mb/s - upload 1,4mb/s)
20.07.17 - Freigegeben 800gb [8 shares/a 100gb] - Genutzt: 5,04gb- Verdienst 0,00 - 50mbit/s(download 6mb/s - upload 1,4mb/s)
20.07.17 - Freigegeben 800gb [8 shares/a 100gb] - Genutzt: 8,58gb- Verdienst 0,00 - 50mbit/s(download 6mb/s - upload 1,4mb/s)(abend)
22.07.17 - Freigegeben 800gb [8 shares/a 100gb] - Genutzt: 11gb- Verdienst 0,00 - 50mbit/s(download 6mb/s - upload 1,4mb/s)
22.07.17 - Freigegeben 800gb [8 shares/a 100gb] - Genutzt: 12,4gb- Verdienst 0,00 - 50mbit/s(download 6mb/s - upload 1,4mb/s)
Vielleicht würde sich ja auch eine öffentlich lesbare Excel Tabelle für solche Sachen anbieten? - sofern Du Lust hast?

Man muss nur wollen!
eneloop
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1088


Ladestand: 100%


View Profile
July 07, 2017, 01:31:58 PM
 #5

Läuft bei mir erst seit etwa 1 Stunde und die Uhrzeit habe ich zu Beginn korrigiert. Wenig später war sie bei -7xx ms. Sehr eigenartig, dass die Zeit so schnell wieder so deutlich daneben sein soll. Jetzt läuft das Tool NetTime mit sync alle 15 Min. Mal sehen...
Sinnvoll wäre auch die Angabe der verfügbaren Uploadbandbreite.
Eine "earned" Anzeige im Client wäre super.

08.07.17 - Freigegeben 7,72 TB - Genutzt: 0,00 - Verdienst 0,00 - 16/1 MBit Bandbreite

BitSend ◢◤Clients | Source
www.bitsend.info
█▄
█████▄
████████▄
███████████▄
██████████████
███████████▀
████████▀
█████▀
█▀












Segwit | Core 0.14 | Masternodes
XEVAN | DK3 | Electrum soon
Bitcore - BTX/BTC -Project












BSD -USDT | Bittrex | C.Gather | S.Exchange
Cryptopia | NovaExchange | Livecoin
Litebit.eu | Faucet | Bitsend Airdrop













████
 ████
  ████
   ████
    ████
     ████
      ████
       ████
        ████
       ████
      ████
     ████
    ████
   ████
  ████
 ████
████

████
 ████
  ████
   ████
    ████
     ████
      ████
       ████
        ████
       ████
      ████
     ████
    ████
   ████
  ████
 ████
████
montagid
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 154


View Profile
July 07, 2017, 02:00:49 PM
 #6

Ich habe zwei Platten bei mir angeschlossen, die für Storj bereitstehen. Ich meine mir einzubilden, dass es besser läuft, seitdem ich das Network Synchronisation installiert habe. Detla liegt bei mir gerade bei der einen Platte bei 38ms, die andere bei 19ms... Hat wohl auch was mit den Peers zu tun und deren Zeit? Wissen tu ich es nicht.

Ja, ich glaube jeder wünscht sich in diesem Zusammenhang eine transparentere payment Strategie. Zumindest laut FAQ wird diese in Aussicht gestellt:
Quote
We will make make this process faster and more transparent in the interface in the future.

Man muss nur wollen!
schnebihacked
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 308


View Profile
July 07, 2017, 02:16:43 PM
 #7

Ich habe zwei Platten bei mir angeschlossen, die für Storj bereitstehen. Ich meine mir einzubilden, dass es besser läuft, seitdem ich das Network Synchronisation installiert habe. Detla liegt bei mir gerade bei der einen Platte bei 38ms, die andere bei 19ms... Hat wohl auch was mit den Peers zu tun und deren Zeit? Wissen tu ich es nicht.

Ja, ich glaube jeder wünscht sich in diesem Zusammenhang eine transparentere payment Strategie. Zumindest laut FAQ wird diese in Aussicht gestellt:
Quote
We will make make this process faster and more transparent in the interface in the future.
Mein Delta liegt gerade bei 3801  Undecided Undecided
montagid
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 154


View Profile
July 07, 2017, 02:18:19 PM
 #8

Versuchs mal damit:
http://timesynctool.com/

Man muss nur wollen!
sevenseals
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 167



View Profile
July 07, 2017, 06:44:56 PM
 #9

Ich geh dann mal auch mit an Board zu diesem thread.

In der ganzen letzten Woche kam nichts.

Ich finde es gut wenn jeder ab und zu seine vermietete Kapa postet. Dann kann man sehen, ob insgesamt was rein kam oder nur man selbst das Problem hat.


Stand:
07.07.17 - Freigegeben 350 GB - Vermietet: 144 GB - Letzte Auszahlung: 6,10$
david123
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 910


View Profile
July 07, 2017, 08:32:06 PM
 #10

Heyho, das kann ich mir natürlich nicht entgehen lassen  Grin
Ich hab mal 340 gb rauf geschaltet, nettime installiert (-> delta 12ms), und
jetzt schau ich mal wie sich das entwickelt...
montagid
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 154


View Profile
July 08, 2017, 08:56:31 AM
 #11

Ich werd meine werte in meinem ersten post aktuell halten - sonst müsste ich ja auch immer wieder einen neuen post machen...

grad hab ich die freigaben "gestoppt" und dann wieder  gestartet und dann wurden mir auch mehr verwendete datenmenge angezeigt.
scheint also, als wäre die anzeigen nicht so zuverlässig.?!

Man muss nur wollen!
Antigo
Member
**
Offline Offline

Activity: 98


View Profile
July 08, 2017, 09:38:59 AM
 #12

Ich hab jetzt auch mal 500GB freigegeben, mal gucken ob sich was tut.

Ich finde STORJ aber auch als User sehr interessant. Weiß jemand ob es Bestrebungen gibt etwas Dropbox-äquivalentes darauf aufzubauen? Aktuell ist es ja eher Konkurrenz zu Amazon S3.

Was ich noch nicht ganz verstehe: Als Nutzer bezahle ich in $ für meinen gemieteten Plattenplatz. Aber als Anbieter werde ich in ERC20-Token bezahlt. Heißt das STORJ steckt die Einkünfte komplett ein und der Token-Wert ergibt sich rein aus Angebot und Nachfrage? Aber woher soll die STORJ-Token-Nachfrage kommen? Was kann man damit noch machen?

Ich hoffe es ist OK, dass ich den Thread hierfür kapere.
montagid
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 154


View Profile
July 08, 2017, 10:27:11 AM
 #13

Ich dachte man kann das auch mit dem coin selbst bezahlen.

Man muss nur wollen!
I, Karus
Member
**
Offline Offline

Activity: 70


View Profile
July 08, 2017, 10:49:46 AM
 #14

Auf der Seite unter Pricing steht:

Quote
Currently, we don’t have automatic billing options for using cryptocurrencies, but we plan on adding them in the near future. In the meantime, we will manually accept BTC and SJCX payments for large users. Please contact sales@storj.io for more information.
sevenseals
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 167



View Profile
July 08, 2017, 11:32:26 AM
 #15

Ich hab jetzt auch mal 500GB freigegeben, mal gucken ob sich was tut.

Ich finde STORJ aber auch als User sehr interessant. Weiß jemand ob es Bestrebungen gibt etwas Dropbox-äquivalentes darauf aufzubauen? Aktuell ist es ja eher Konkurrenz zu Amazon S3.

Was ich noch nicht ganz verstehe: Als Nutzer bezahle ich in $ für meinen gemieteten Plattenplatz. Aber als Anbieter werde ich in ERC20-Token bezahlt. Heißt das STORJ steckt die Einkünfte komplett ein und der Token-Wert ergibt sich rein aus Angebot und Nachfrage? Aber woher soll die STORJ-Token-Nachfrage kommen? Was kann man damit noch machen?

Ich hoffe es ist OK, dass ich den Thread hierfür kapere.


500GB? Du denkst anscheinend in burst-Größen. Im Moment würde es wahrscheinlich ewig dauern bis die voll sind. In der Vergangenheit gab es öfters Stress Tests, bei denen erhebliche Datenmengen hochgeladen wurden. Die bestanden auch nur aus Dummy Daten. Richtige user Daten sind glaub ich noch recht rar. Jedem user ist es aber freigestellt seine eigenen freien 25GB Volumen auszuschöpfen und Daten hochzuladen.

Storj ist im Gegensatz zu Dropbox u.ä. später vor allem als backend für webanwendungen geplant, soweit ich weiß.

Bezahlt wird eigentlich immer in Dollar, die Auszahlung wird dann zum Tagespreis in STORJ umgerechnet. Finde ich auch etwas blöd, zumal man ja im Coingeschäft ist und die Fiatwährungen meiden möchte.

sevenseals
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 167



View Profile
July 08, 2017, 11:34:24 AM
 #16

Kurz mal off-topic.

Nutzt jemand von euch den pool von rico und kann mir helfen?
Blago miner stürzt ab nach dem start und creepy miner macht nur Fehlermeldungen.

Vielleicht per DM.
Danke euch.
Antigo
Member
**
Offline Offline

Activity: 98


View Profile
July 08, 2017, 12:44:09 PM
 #17

500GB sind wohl zu viel, aber ich brauche den Space im Moment eh nicht und will damit auch nicht BURST minen auf dem Rechner.

Ich blicke da noch nicht ganz durch, der Share läuft jetzt seit 4 Stunden, ich hab ein Delta von 1ms und bereits über 200 Contracts, aber bei Shared steht immer noch ... (...%). Sollte da nicht zumindest 0 stehen?  Huh
montagid
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 154


View Profile
July 08, 2017, 03:53:51 PM
 #18

restarte das mal

Man muss nur wollen!
Antigo
Member
**
Offline Offline

Activity: 98


View Profile
July 08, 2017, 04:04:14 PM
 #19

Ich hab mal neugestartet und inzwischen habe ich auch 2,4MB vermietet  Grin

Gibt es eigentlich Sinn, das Teil auch auf einem Rechner laufen zu lassen der nicht 24/7 an ist?
montagid
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 154


View Profile
July 08, 2017, 04:25:55 PM
 #20

je länger er an ist umso attraktiver wird er für das netzwerk.
die daten bzgl. der verfügbarkeit werden gesammelt und entsprechend dieser infos bekommst du daten. eine höhere verfügbarkeit sorgt vermutlich für mehr daten.
und du musst mindestens eine woche vor einer auszahlung mal online gewesen sein - sonst geht man leer aus.

Man muss nur wollen!
Pages: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 »  All
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!