Bitcoin Forum
October 23, 2017, 12:43:22 AM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.15.0.1  [Torrent]. (New!)
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 [178] 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 ... 307 »
  Print  
Author Topic: Hot Coins  (Read 472307 times)
schnötzel
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1022


Bitcoin is a bit**


View Profile
February 10, 2017, 08:02:44 AM
 #3541

Das Bounty Programm von WeTrust beinhaltet auch ein Boni für jeden Post im jeweiligen Thread. Wieviel es genau gibt, kann ich nicht sagen (evtl. sind es nur ein paar Satoshi, mit Glück lohnt es sich aber); werde aber 80% davon an jeden Poster im dt. Thread verlosen. Ideen dafür sind gerne willkommen.

████████
████████
████
████





████
████
████████
████████
     ▄▄████████▄▄
   ▄██████████████▄
 ▄██████████████████▄
██████▀▀▀▀▀█████▀▀▀▀▀█
██████     █████     █
██████     █████     █             ▄▄▄
██████     ▀▀▀▀▀     █        ███  ███
 ▀████                  ▄▄▄   ███  ▄▄▄ ▄▄▄  ▄▄▄ ▄▄▄ ▄▄▄  ▄▄
   ▀██     ▄▄▄▄▄      ▄█████▄ ███  ███ ███  ███ ████████████▄
     ▀     █████      ███▄▄██ ███  ███ ███  ███ ███ ▀███ ▀███
           ▀▀███      ███▄▄▄  ███▄ ███ ███▄████ ███  ███  ███
               ▀       ▀████▀  ▀██ ███ ▀███▀███ ███  ███  ███
                   ▀█
████████
████████
████
████





████
████
████████
████████
█  ████▀  █
█  ██▀▄█  █
█  ▀▄███  █
█  ████▀  █
██▀▄█
▀▄███
████▀
██▀▄█

▀▄███

█  ████▀  █

█  ██▀▄█  █

█  ▀▄███  █

█  █████  █
|
█  ████▀  █
█  ██▀▄█  █
█  ▀▄███  █
█  ████▀  █
██▀▄█
▀▄███
████▀
██▀▄█

▀▄███

█  ████▀  █

█  ██▀▄█  █

█  ▀▄███  █

█  █████  █
1508719402
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1508719402

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1508719402
Reply with quote  #2

1508719402
Report to moderator
1508719402
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1508719402

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1508719402
Reply with quote  #2

1508719402
Report to moderator
1508719402
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1508719402

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1508719402
Reply with quote  #2

1508719402
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1508719402
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1508719402

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1508719402
Reply with quote  #2

1508719402
Report to moderator
doc12
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 900


View Profile
February 12, 2017, 10:47:05 PM
 #3542

Ist Byteball nicht schon gnadenlos überbewertet ? Wie seht ihr das ?

Bei 0.07BTC/Gbyte -> 1M GByte ->  70000 BTC Marketcap ( 70 Millionen US$ )

Ich mein das Potantial ist da, keine Frage, wahrscheinlich sogar auf Etherium-Level. Aber gleich ein Top10 Crypto? 
metamorphin
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 980


No risk, no fun!


View Profile WWW
February 12, 2017, 10:48:36 PM
 #3543

Ist Byteball nicht schon gnadenlos überbewertet ? Wie seht ihr das ?

Bei 0.07BTC/Gbyte -> 1M GByte ->  70000 BTC Marketcap ( 70 Millionen US$ )

Ich mein das Potantial ist da, keine Frage, wahrscheinlich sogar auf Etherium-Level. Aber gleich ein Top10 Crypto ?

Es ist allein schon deshalb da, da alle großen bald mitmischen werden hier. und ja, byteball ist neben IOTA wohl ein Milliardenmarkt. Das Potential ist unglaublich riesig.

Und bedenke, um die volle Marktkapitalisierung zu erreichen, sind da noch viele Distributionsrunden vonnöten. Somit steht der Coin erst bei 7 Millionen!

Die 1.000.000 Gbyte sind erst mit der letzten Verteilung erreicht!



doc12
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 900


View Profile
February 12, 2017, 10:51:50 PM
 #3544

Ist Byteball nicht schon gnadenlos überbewertet ? Wie seht ihr das ?

Bei 0.07BTC/Gbyte -> 1M GByte ->  70000 BTC Marketcap ( 70 Millionen US$ )

Ich mein das Potantial ist da, keine Frage, wahrscheinlich sogar auf Etherium-Level. Aber gleich ein Top10 Crypto ?

Es ist allein schon deshalb da, da alle großen bald mitmischen werden hier. und ja, byteball ist neben IOTA wohl ein Milliardenmarkt. Das Potential ist unglaublich riesig.

Und bedenke, um die volle Marktkapitalisierung zu erreichen, sind da noch viele Distributionsrunden vonnöten. Somit steht der Coin erst bei 7 Millionen!

Die 1.000.000 Gbyte sind erst mit der letzten Verteilung erreicht!




Ja aber im Prinzip sind sie ja schon da ... nur nicht verteilt.
Ich mein es wird bestimmt noch bessere Einstiegsmöglichkeiten geben als jetzt, gehe ich mal von aus.
metamorphin
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 980


No risk, no fun!


View Profile WWW
February 12, 2017, 10:58:57 PM
 #3545

Ist Byteball nicht schon gnadenlos überbewertet ? Wie seht ihr das ?

Bei 0.07BTC/Gbyte -> 1M GByte ->  70000 BTC Marketcap ( 70 Millionen US$ )

Ich mein das Potantial ist da, keine Frage, wahrscheinlich sogar auf Etherium-Level. Aber gleich ein Top10 Crypto ?

Es ist allein schon deshalb da, da alle großen bald mitmischen werden hier. und ja, byteball ist neben IOTA wohl ein Milliardenmarkt. Das Potential ist unglaublich riesig.

Und bedenke, um die volle Marktkapitalisierung zu erreichen, sind da noch viele Distributionsrunden vonnöten. Somit steht der Coin erst bei 7 Millionen!

Die 1.000.000 Gbyte sind erst mit der letzten Verteilung erreicht!




Ja aber im Prinzip sind sie ja schon da ... nur nicht verteilt.
Ich mein es wird bestimmt noch bessere Einstiegsmöglichkeiten geben als jetzt, gehe ich mal von aus.

Das ist halt die Frage...
ganz ehrlich? Mich hats TOTAL überrascht, dass byteball noch da oben steht nach der 2. Runde. Kein dumbing...nichts...

byteball is echt unheimlich....

...


...stark

Kalipo
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 283


Sabri Goldberg


View Profile
February 12, 2017, 11:42:30 PM
 #3546

Ist Byteball nicht schon gnadenlos überbewertet ? Wie seht ihr das ?

Bei 0.07BTC/Gbyte -> 1M GByte ->  70000 BTC Marketcap ( 70 Millionen US$ )

Ich mein das Potantial ist da, keine Frage, wahrscheinlich sogar auf Etherium-Level. Aber gleich ein Top10 Crypto ?

Es ist allein schon deshalb da, da alle großen bald mitmischen werden hier. und ja, byteball ist neben IOTA wohl ein Milliardenmarkt. Das Potential ist unglaublich riesig.

Und bedenke, um die volle Marktkapitalisierung zu erreichen, sind da noch viele Distributionsrunden vonnöten. Somit steht der Coin erst bei 7 Millionen!

Die 1.000.000 Gbyte sind erst mit der letzten Verteilung erreicht!




Ja aber im Prinzip sind sie ja schon da ... nur nicht verteilt.
Ich mein es wird bestimmt noch bessere Einstiegsmöglichkeiten geben als jetzt, gehe ich mal von aus.

Das ist halt die Frage...
ganz ehrlich? Mich hats TOTAL überrascht, dass byteball noch da oben steht nach der 2. Runde. Kein dumbing...nichts...

byteball is echt unheimlich....

...


...stark



Absolut, war von Beginn an ein interessantes Project. Bin gespannt wie sich Byteball noch entwickeln wird.

IOTA Foundation Member twitter: @sabrigoldberg  instagram: @sabrigoldberg
taurados
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 630



View Profile
February 13, 2017, 01:34:12 PM
 #3547

Ist Byteball nicht schon gnadenlos überbewertet ? Wie seht ihr das ?

Bei 0.07BTC/Gbyte -> 1M GByte ->  70000 BTC Marketcap ( 70 Millionen US$ )

Ich mein das Potantial ist da, keine Frage, wahrscheinlich sogar auf Etherium-Level. Aber gleich ein Top10 Crypto ?

Es ist allein schon deshalb da, da alle großen bald mitmischen werden hier. und ja, byteball ist neben IOTA wohl ein Milliardenmarkt. Das Potential ist unglaublich riesig.

Und bedenke, um die volle Marktkapitalisierung zu erreichen, sind da noch viele Distributionsrunden vonnöten. Somit steht der Coin erst bei 7 Millionen!

Die 1.000.000 Gbyte sind erst mit der letzten Verteilung erreicht!




Wie die IOTAjünger immer noch an ihren Shitcoin glauben xD. Release einer stabilen Version dann im März 2028 oder?

coinling
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 294


View Profile
February 13, 2017, 05:25:17 PM
 #3548

Ist Byteball nicht schon gnadenlos überbewertet ? Wie seht ihr das ?

Bei 0.07BTC/Gbyte -> 1M GByte ->  70000 BTC Marketcap ( 70 Millionen US$ )

Ich mein das Potantial ist da, keine Frage, wahrscheinlich sogar auf Etherium-Level. Aber gleich ein Top10 Crypto ?

Es ist allein schon deshalb da, da alle großen bald mitmischen werden hier. und ja, byteball ist neben IOTA wohl ein Milliardenmarkt. Das Potential ist unglaublich riesig.

Und bedenke, um die volle Marktkapitalisierung zu erreichen, sind da noch viele Distributionsrunden vonnöten. Somit steht der Coin erst bei 7 Millionen!

Die 1.000.000 Gbyte sind erst mit der letzten Verteilung erreicht!




Ja aber im Prinzip sind sie ja schon da ... nur nicht verteilt.
Ich mein es wird bestimmt noch bessere Einstiegsmöglichkeiten geben als jetzt, gehe ich mal von aus.

Der Punkt ist, dass sie verteilt werden gegen vorhandene GBytes.
Wenn der Kurs in einem jahr immer noch 0.07BTC/GB ist , dann hast du recht mit deinen 70 Millionen. Aber da dazwischen ja noch viele Verteilungsrunden sind, sollte er sofern der Markt die Situation jetzt korrekt einschätzt bei jeder Runde eben die Inflation wieder ausgleichen.
D.h. 10% neue Coins, Preis 10% runter etc. etc.
D.h. in einem Jahr werden wir bei 0.007BTC/GB sein und du hast aber mit deinen JETZT gekauften Coins trotzdem kein Verlust gemacht, weil du ja dafür 1000% mehr Coins hast.

Ist natürlich nicht ganz korrekt, weil auch ein kleiner Teil noch an BTC Holder geht, aber so vom Prinzip.

Da ich aber denke, dass der Kurs in einem Jahr > 0.007BTC/GB sein wird ist es für mich +EV jetzt GBytes zu kaufen und zu halten.

Langfristig denken zwar wenige im Cryptobereich, lohnt sich aber defintiv Smiley

thedue
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 509


View Profile
February 13, 2017, 06:51:16 PM
 #3549

Ziemlich schade was mit PureVidz abgegangen ist.

Falls es einer nicht mitbekommen haben soll, einer von den beiden Devs hat sich abgespaltet weil es Meinungsverschiedenheiten gab, wie die Zukunft des Projekts aussieht.

Der Preis ist zwar immer noch bei 600 sat. (als ich zum ersten mal darüber gepostet habe war er bei 200 sat.), das atm. war aber bei 2400 sat. auf slack werden zwar jede Menge neue Sachen geplant, aber erstmal wars ein hartes down, was auch jede Menge vertrauen gekostet hat.


Ich bin heute bei 2 relativ neuen mini coins mit mMn legit devs eingestiegen (jedoch nur mit sehr kleinen Beträgen), wo ich die Möglichkeit auf eine x fache Kurssteigerung sehe.

Einmal bei Trollpaycoin (mcap 20k Dollar), dieser Coin baut eine Enternaiment Seite auf www.trollpay.com https://bitcointalk.org/index.php?topic=1685516.0.

PRINTERIUM (mcap liegt auch hier bei ca. 20k Dollar) http://printerium.net/ https://bitcointalk.org/index.php?topic=1761196.0  


Beide sollen bald auf neuen exchanges u.a. yobit sein.


Also ich bin dankbar für den Hinweis.. hab gut + gemacht und halte noch nen kleinen Haufen  Wink

WorldCoiner
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 560


Altcoinspekulant


View Profile WWW
February 13, 2017, 08:09:59 PM
 #3550

Ist Byteball nicht schon gnadenlos überbewertet ? Wie seht ihr das ?

Bei 0.07BTC/Gbyte -> 1M GByte ->  70000 BTC Marketcap ( 70 Millionen US$ )

Ich mein das Potantial ist da, keine Frage, wahrscheinlich sogar auf Etherium-Level. Aber gleich ein Top10 Crypto ?

Es ist allein schon deshalb da, da alle großen bald mitmischen werden hier. und ja, byteball ist neben IOTA wohl ein Milliardenmarkt. Das Potential ist unglaublich riesig.

Und bedenke, um die volle Marktkapitalisierung zu erreichen, sind da noch viele Distributionsrunden vonnöten. Somit steht der Coin erst bei 7 Millionen!

Die 1.000.000 Gbyte sind erst mit der letzten Verteilung erreicht!




Ja aber im Prinzip sind sie ja schon da ... nur nicht verteilt.
Ich mein es wird bestimmt noch bessere Einstiegsmöglichkeiten geben als jetzt, gehe ich mal von aus.

Der Punkt ist, dass sie verteilt werden gegen vorhandene GBytes.
Wenn der Kurs in einem jahr immer noch 0.07BTC/GB ist , dann hast du recht mit deinen 70 Millionen. Aber da dazwischen ja noch viele Verteilungsrunden sind, sollte er sofern der Markt die Situation jetzt korrekt einschätzt bei jeder Runde eben die Inflation wieder ausgleichen.
D.h. 10% neue Coins, Preis 10% runter etc. etc.
D.h. in einem Jahr werden wir bei 0.007BTC/GB sein und du hast aber mit deinen JETZT gekauften Coins trotzdem kein Verlust gemacht, weil du ja dafür 1000% mehr Coins hast.

Ist natürlich nicht ganz korrekt, weil auch ein kleiner Teil noch an BTC Holder geht, aber so vom Prinzip.

Da ich aber denke, dass der Kurs in einem Jahr > 0.007BTC/GB sein wird ist es für mich +EV jetzt GBytes zu kaufen und zu halten.

Langfristig denken zwar wenige im Cryptobereich, lohnt sich aber defintiv Smiley

Ich hätte es nicht besser als Coinling hier ausdrücken können.
Selbst wenn der Kurs für Byteball in einem Jahr nur bei 0.03 liegen sollte, hat man als Halter, der seine Byteball gehalten hat + ein paar verlinkte Bitcoin, vermutlich ein Vielfaches dessen in BTC zur Verfügung als Heute. Und nicht vergessen: Blackbytes gibt es noch Gratis obendrauf, auch dort sollten sich mit der Zeit attraktive Kurse bilden. Aktuell leiden Blackbytes noch darunter, da sie nicht ausschüttungsberichtigt sind. Das wird sich am Ende der Ausschüttungen ändern.

Altcoinspekulant: Deutscher Altcoinblog.
ifightformerkel
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 882


View Profile
February 13, 2017, 09:27:11 PM
 #3551

Trollplay arbeitet jetzt an mehrere Sachen u.a. an einem Tool das Filme findet und streamt

https://bitcointalk.org/index.php?topic=1685516.msg17832266#msg17832266

Und der Preis ist immer noch bei einer 10k Dollar marketcap im Keller.

Wenn Trollplay (irgendwann mal vielleicht) eine marketcap von 100 Millionen erreichen sollte, dann werde ich meinen Job kündigen und mit 27 in Rente gehen. (man darf ja mal träumen  Grin)

Mit weit über 1000 BTC lässt sich der Ruhestand dann gut genießen.
metamorphin
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 980


No risk, no fun!


View Profile WWW
February 13, 2017, 11:26:55 PM
 #3552

Trollplay arbeitet jetzt an mehrere Sachen u.a. an einem Tool das Filme findet und streamt

https://bitcointalk.org/index.php?topic=1685516.msg17832266#msg17832266

Und der Preis ist immer noch bei einer 10k Dollar marketcap im Keller.

Wenn Trollplay (irgendwann mal vielleicht) eine marketcap von 100 Millionen erreichen sollte, dann werde ich meinen Job kündigen und mit 27 in Rente gehen. (man darf ja mal träumen  Grin)

Mit weit über 1000 BTC lässt sich der Ruhestand dann gut genießen.

Jetzt mal im ernst....der Name ist doch relativ dünn...das war nie ernsthaft!

grüße
Steve

Kalipo
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 283


Sabri Goldberg


View Profile
February 14, 2017, 02:38:40 PM
 #3553

Ist Byteball nicht schon gnadenlos überbewertet ? Wie seht ihr das ?

Bei 0.07BTC/Gbyte -> 1M GByte ->  70000 BTC Marketcap ( 70 Millionen US$ )

Ich mein das Potantial ist da, keine Frage, wahrscheinlich sogar auf Etherium-Level. Aber gleich ein Top10 Crypto ?

Es ist allein schon deshalb da, da alle großen bald mitmischen werden hier. und ja, byteball ist neben IOTA wohl ein Milliardenmarkt. Das Potential ist unglaublich riesig.

Und bedenke, um die volle Marktkapitalisierung zu erreichen, sind da noch viele Distributionsrunden vonnöten. Somit steht der Coin erst bei 7 Millionen!

Die 1.000.000 Gbyte sind erst mit der letzten Verteilung erreicht!




Ja aber im Prinzip sind sie ja schon da ... nur nicht verteilt.
Ich mein es wird bestimmt noch bessere Einstiegsmöglichkeiten geben als jetzt, gehe ich mal von aus.

Der Punkt ist, dass sie verteilt werden gegen vorhandene GBytes.
Wenn der Kurs in einem jahr immer noch 0.07BTC/GB ist , dann hast du recht mit deinen 70 Millionen. Aber da dazwischen ja noch viele Verteilungsrunden sind, sollte er sofern der Markt die Situation jetzt korrekt einschätzt bei jeder Runde eben die Inflation wieder ausgleichen.
D.h. 10% neue Coins, Preis 10% runter etc. etc.
D.h. in einem Jahr werden wir bei 0.007BTC/GB sein und du hast aber mit deinen JETZT gekauften Coins trotzdem kein Verlust gemacht, weil du ja dafür 1000% mehr Coins hast.

Ist natürlich nicht ganz korrekt, weil auch ein kleiner Teil noch an BTC Holder geht, aber so vom Prinzip.

Da ich aber denke, dass der Kurs in einem Jahr > 0.007BTC/GB sein wird ist es für mich +EV jetzt GBytes zu kaufen und zu halten.

Langfristig denken zwar wenige im Cryptobereich, lohnt sich aber defintiv Smiley

Ich hätte es nicht besser als Coinling hier ausdrücken können.
Selbst wenn der Kurs für Byteball in einem Jahr nur bei 0.03 liegen sollte, hat man als Halter, der seine Byteball gehalten hat + ein paar verlinkte Bitcoin, vermutlich ein Vielfaches dessen in BTC zur Verfügung als Heute. Und nicht vergessen: Blackbytes gibt es noch Gratis obendrauf, auch dort sollten sich mit der Zeit attraktive Kurse bilden. Aktuell leiden Blackbytes noch darunter, da sie nicht ausschüttungsberichtigt sind. Das wird sich am Ende der Ausschüttungen ändern.

Hey Hugo & Coinling,

eins versteh ich leider noch nich ganz, wahrscheinlich mach ich bei der rechnung was falsch.

Wenn ich jetzt mit 6gb bei 0,08Btc pro Gb einsteige (Investment 0,5btc) und für 12 monate jeden monat *1,1 rechne also immer 10% auf mein Investment müsste ich nach dem 12. Monat ca. bei 20gb sein.
Dann eines Kurseinbruch wegen den Ausschüttungen zb auf 0.03 BTC per GB erwarte ist mein investment von 0,5BTC nur auf 0,6BTC gewachsen nach einem jahr.

Rechne ich was falsch?



IOTA Foundation Member twitter: @sabrigoldberg  instagram: @sabrigoldberg
WorldCoiner
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 560


Altcoinspekulant


View Profile WWW
February 14, 2017, 02:45:53 PM
 #3554

Ist Byteball nicht schon gnadenlos überbewertet ? Wie seht ihr das ?

Bei 0.07BTC/Gbyte -> 1M GByte ->  70000 BTC Marketcap ( 70 Millionen US$ )

Ich mein das Potantial ist da, keine Frage, wahrscheinlich sogar auf Etherium-Level. Aber gleich ein Top10 Crypto ?

Es ist allein schon deshalb da, da alle großen bald mitmischen werden hier. und ja, byteball ist neben IOTA wohl ein Milliardenmarkt. Das Potential ist unglaublich riesig.

Und bedenke, um die volle Marktkapitalisierung zu erreichen, sind da noch viele Distributionsrunden vonnöten. Somit steht der Coin erst bei 7 Millionen!

Die 1.000.000 Gbyte sind erst mit der letzten Verteilung erreicht!




Ja aber im Prinzip sind sie ja schon da ... nur nicht verteilt.
Ich mein es wird bestimmt noch bessere Einstiegsmöglichkeiten geben als jetzt, gehe ich mal von aus.

Der Punkt ist, dass sie verteilt werden gegen vorhandene GBytes.
Wenn der Kurs in einem jahr immer noch 0.07BTC/GB ist , dann hast du recht mit deinen 70 Millionen. Aber da dazwischen ja noch viele Verteilungsrunden sind, sollte er sofern der Markt die Situation jetzt korrekt einschätzt bei jeder Runde eben die Inflation wieder ausgleichen.
D.h. 10% neue Coins, Preis 10% runter etc. etc.
D.h. in einem Jahr werden wir bei 0.007BTC/GB sein und du hast aber mit deinen JETZT gekauften Coins trotzdem kein Verlust gemacht, weil du ja dafür 1000% mehr Coins hast.

Ist natürlich nicht ganz korrekt, weil auch ein kleiner Teil noch an BTC Holder geht, aber so vom Prinzip.

Da ich aber denke, dass der Kurs in einem Jahr > 0.007BTC/GB sein wird ist es für mich +EV jetzt GBytes zu kaufen und zu halten.

Langfristig denken zwar wenige im Cryptobereich, lohnt sich aber defintiv Smiley

Ich hätte es nicht besser als Coinling hier ausdrücken können.
Selbst wenn der Kurs für Byteball in einem Jahr nur bei 0.03 liegen sollte, hat man als Halter, der seine Byteball gehalten hat + ein paar verlinkte Bitcoin, vermutlich ein Vielfaches dessen in BTC zur Verfügung als Heute. Und nicht vergessen: Blackbytes gibt es noch Gratis obendrauf, auch dort sollten sich mit der Zeit attraktive Kurse bilden. Aktuell leiden Blackbytes noch darunter, da sie nicht ausschüttungsberichtigt sind. Das wird sich am Ende der Ausschüttungen ändern.

Hey Hugo & Coinling,

eins versteh ich leider noch nich ganz, wahrscheinlich mach ich bei der rechnung was falsch.

Wenn ich jetzt mit 6gb bei 0,08Btc pro Gb einsteige (Investment 0,5btc) und für 12 monate jeden monat *1,1 rechne also immer 10% auf mein Investment müsste ich nach dem 12. Monat ca. bei 20gb sein.
Dann eines Kurseinbruch wegen den Ausschüttungen zb auf 0.03 BTC per GB erwarte ist mein investment von 0,5BTC nur auf 0,6BTC gewachsen nach einem jahr.

Rechne ich was falsch?

Ja, Du vergisst die Blackbyte, die auch einen Gegenwert haben, später vielleicht nocht mehr gegen Ausschüttungsende
Und Du vergisst, dass Du wohl auch ein paar Bitcoin hast, die gelinkt sind, die auch ein paar GI bringen (im Besten Fall zumindest)
Wenn Du diese Faktoren miteinberechnest sollte Dein ROI deutlich positiv ausgehen.

Altcoinspekulant: Deutscher Altcoinblog.
coinling
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 294


View Profile
February 14, 2017, 03:59:20 PM
 #3555

Ist Byteball nicht schon gnadenlos überbewertet ? Wie seht ihr das ?

Bei 0.07BTC/Gbyte -> 1M GByte ->  70000 BTC Marketcap ( 70 Millionen US$ )

Ich mein das Potantial ist da, keine Frage, wahrscheinlich sogar auf Etherium-Level. Aber gleich ein Top10 Crypto ?

Es ist allein schon deshalb da, da alle großen bald mitmischen werden hier. und ja, byteball ist neben IOTA wohl ein Milliardenmarkt. Das Potential ist unglaublich riesig.

Und bedenke, um die volle Marktkapitalisierung zu erreichen, sind da noch viele Distributionsrunden vonnöten. Somit steht der Coin erst bei 7 Millionen!

Die 1.000.000 Gbyte sind erst mit der letzten Verteilung erreicht!




Ja aber im Prinzip sind sie ja schon da ... nur nicht verteilt.
Ich mein es wird bestimmt noch bessere Einstiegsmöglichkeiten geben als jetzt, gehe ich mal von aus.

Der Punkt ist, dass sie verteilt werden gegen vorhandene GBytes.
Wenn der Kurs in einem jahr immer noch 0.07BTC/GB ist , dann hast du recht mit deinen 70 Millionen. Aber da dazwischen ja noch viele Verteilungsrunden sind, sollte er sofern der Markt die Situation jetzt korrekt einschätzt bei jeder Runde eben die Inflation wieder ausgleichen.
D.h. 10% neue Coins, Preis 10% runter etc. etc.
D.h. in einem Jahr werden wir bei 0.007BTC/GB sein und du hast aber mit deinen JETZT gekauften Coins trotzdem kein Verlust gemacht, weil du ja dafür 1000% mehr Coins hast.

Ist natürlich nicht ganz korrekt, weil auch ein kleiner Teil noch an BTC Holder geht, aber so vom Prinzip.

Da ich aber denke, dass der Kurs in einem Jahr > 0.007BTC/GB sein wird ist es für mich +EV jetzt GBytes zu kaufen und zu halten.

Langfristig denken zwar wenige im Cryptobereich, lohnt sich aber defintiv Smiley

Ich hätte es nicht besser als Coinling hier ausdrücken können.
Selbst wenn der Kurs für Byteball in einem Jahr nur bei 0.03 liegen sollte, hat man als Halter, der seine Byteball gehalten hat + ein paar verlinkte Bitcoin, vermutlich ein Vielfaches dessen in BTC zur Verfügung als Heute. Und nicht vergessen: Blackbytes gibt es noch Gratis obendrauf, auch dort sollten sich mit der Zeit attraktive Kurse bilden. Aktuell leiden Blackbytes noch darunter, da sie nicht ausschüttungsberichtigt sind. Das wird sich am Ende der Ausschüttungen ändern.

Hey Hugo & Coinling,

eins versteh ich leider noch nich ganz, wahrscheinlich mach ich bei der rechnung was falsch.

Wenn ich jetzt mit 6gb bei 0,08Btc pro Gb einsteige (Investment 0,5btc) und für 12 monate jeden monat *1,1 rechne also immer 10% auf mein Investment müsste ich nach dem 12. Monat ca. bei 20gb sein.
Dann eines Kurseinbruch wegen den Ausschüttungen zb auf 0.03 BTC per GB erwarte ist mein investment von 0,5BTC nur auf 0,6BTC gewachsen nach einem jahr.

Rechne ich was falsch?




Du vergisst, dass die Verteilung nicht nach 12 Monaten vorbei ist sondern erst wenn alle GB Verteilt sind.
Aktuell sind es ca. 118k .

Nehmen wir nun an, dass GB Holder von den verbleibenden 882k GB ca. 50% bekommen.
Bekommst du das 442k/118k = ~3,75 fache deines Investments an GB.

Bei deiner Rechnung 6GB * 3,75 = 22,5GB

Im Endeffekt müsste der Kurs dann nur noch 0,075/3,75 = 0,02 sein damit du breakeven bist.

Nun kann jeder selbst entscheiden ob ein Kurs von 0,02 was derzeit ca. 20 Mio Marketcap bedeutet, realistisch ist oder nicht.


Ich sehe Byteball defintiv über 100 Mio kurz-mittelfristig ohne Pump/Dump.

Eines der wenigen Projekte die mich wirklich faszinieren und sofort auf Anhieb eigentlich alles perfekt funktioniert.
Total benutzerfreundlich.
Super Dev
Sehr freundliche und offene Community.

Gutes Verteilungsmodel, wenn man es mit den ganzen ICO's oder Instamine Coins vergleicht.

Ich kenne keinen Altcoin, der so eine gute Verteilung hat bei nur 10% der Ausschüttungssumme bisher.
Wenn Lisk nun noch seine Coins auf die Lisk Community verteilt, was sie meiner Meinung nach auch in irgendeiner Form machen werden und Iconomi sowieso durch ihren Fond, alle Teilhaber daran teilhaben lässt, dann haben wir wirklich eine breite Verteilung.

IOTA und NXT und viele andere Coins hatten am Anfang 10-100 Investoren. Das ist hier ein komplett anderes Bild.




ewibit
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2072


View Profile
February 14, 2017, 05:33:37 PM
 #3556

da der Kurs gerade nicht so hoch ist vielleicht eine Chance Wink

https://twitter.com/PlutusIT/status/831228749769297920

https://bitcointalk.org/index.php?topic=1521838.0

PLU

taurados
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 630



View Profile
February 14, 2017, 05:51:09 PM
 #3557


wieso sollen wir in diesen "mist" investieren? kein einziges ziel auf der Timeline wurde umgesetzt. Es waren über 1200 BTC in der ICO und entwickelt wurde bis jetzt gar nichts. exchange listing ist genauso nicht absehbar.

Anscheinend gibts so einige Scammer hier im Thread.

Erst Trollpay nun Plutus.

thedue
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 509


View Profile
February 14, 2017, 05:58:21 PM
 #3558

Also wenn der Thread sich in die Richtung entwickelt, dass Leute hier den Mist anpreisen den sie selbst "leider" halten und loswerden wollen, dann hat er sich schnell erledigt ...  Roll Eyes

WorldCoiner
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 560


Altcoinspekulant


View Profile WWW
February 14, 2017, 06:51:03 PM
 #3559

Also wenn der Thread sich in die Richtung entwickelt, dass Leute hier den Mist anpreisen den sie selbst "leider" halten und loswerden wollen, dann hat er sich schnell erledigt ...  Roll Eyes

Wie kannst Du als Nichtinvestor von einem Kryptoprojekt überzeugt sein? Geht das überhaupt?
Nach dem Motto "Kryptoprojekt so und so hat echt Potential, sehr guter Dev, super Technik, IOT, aber nein, investiert habe ich natürlich nicht..."

?

Altcoinspekulant: Deutscher Altcoinblog.
thedue
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 509


View Profile
February 14, 2017, 06:58:21 PM
 #3560

Also wenn der Thread sich in die Richtung entwickelt, dass Leute hier den Mist anpreisen den sie selbst "leider" halten und loswerden wollen, dann hat er sich schnell erledigt ...  Roll Eyes

Wie kannst Du als Nichtinvestor von einem Kryptoprojekt überzeugt sein? Geht das überhaupt?
Nach dem Motto "Kryptoprojekt so und so hat echt Potential, sehr guter Dev, super Technik, IOT, aber nein, investiert habe ich natürlich nicht..."

?

Bitte?!  Huh

Pages: « 1 ... 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 [178] 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 ... 307 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!