Bitcoin Forum
August 02, 2021, 05:59:45 AM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.21.1 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 [128] 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 »
  Print  
Author Topic: CoinTracking - Gewinn/Verlust Portfolio und Steuer Reporting für digitale Coins  (Read 201274 times)
CoinTracking Dominik
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 198
Merit: 7


View Profile
June 25, 2019, 05:33:37 AM
 #2541

habe das selbe phänomen festgestellt.
trotz gebühren beim transfer von A nach B geht der report immer vom "originalbetrag" aus und verfälscht somit ab der ersten berechnung das ergebnis.

könnte sich jemand von cointracking dazu äussern? morama hat es ja ganz transparent dargestellt.

Hi ronkraemse und Morama,

wir haben aktuell eine Funktion in der Entwicklung, die dieses Problem angeht.
​Diese Funktion wird in den nächsten Wochen implementiert.
Wir bitten daher noch um etwas Geduld :-) Danke
1627883985
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1627883985

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1627883985
Reply with quote  #2

1627883985
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1627883985
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1627883985

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1627883985
Reply with quote  #2

1627883985
Report to moderator
1627883985
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1627883985

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1627883985
Reply with quote  #2

1627883985
Report to moderator
CoinTracking Dominik
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 198
Merit: 7


View Profile
June 25, 2019, 05:35:55 AM
 #2542

Liebe CoinTracking User. Wir möchten euch über folgende Änderungen / Verbesserungen informieren:

Updates und Verbesserungen

- Poloniex CSV Import für Auszahlungen unterstütz nun Auszahlungsgebühren
- CEX CSV Import unterstützt nun auch Minings
- Bitpanda CSV Import Fix für Gebühren
- Neues CSV Format für Bitfinex Ein- und Auszahlungen
- Das benutzerdefinierte Datumsformat wird nun bei der Trade Liste (Vollansicht) unterstützt
- Bessere Performance für den Huobi API Import
Morama
Member
**
Offline Offline

Activity: 103
Merit: 43


View Profile
June 25, 2019, 12:00:07 PM
Last edit: June 25, 2019, 12:17:15 PM by Morama
 #2543

habe das selbe phänomen festgestellt.
trotz gebühren beim transfer von A nach B geht der report immer vom "originalbetrag" aus und verfälscht somit ab der ersten berechnung das ergebnis.

könnte sich jemand von cointracking dazu äussern? morama hat es ja ganz transparent dargestellt.

Hi ronkraemse und Morama,

wir haben aktuell eine Funktion in der Entwicklung, die dieses Problem angeht.
​Diese Funktion wird in den nächsten Wochen implementiert.
Wir bitten daher noch um etwas Geduld :-) Danke
Hallo Dominik, danke für die Rückmeldung.
Die Sache ist für die Transfers ist relativ eindeutig, da man die Gebühr immer von seinem Bestand entrichtet.
Ein Workaround mit der aktuellen Cointracking-Version (noch ohne die angekündigte Verbesserung) wäre doch folgendes denkbar:
Transaktionsgebühr als Ausgabe [OUT] zu buchen und bei Gebühr den gleichen Wert einzutragen.
Dann sollten die Bilanzen und die Gebühren Zusammenfassung stimmen.

Für die Trades stimmt es.
Dort werden ausgegebene Gebühren als Veräußerung angezeigt, sofern die Gebühren aus einer Kostenbasis, also dem eigenen Bestand entnommen werden.

Leider habe ich die "fehlerhafte" Steuererklärung bereits abgegeben. Der Fehler sollte allerdings sehr (!) klein ausfallen - ich bin mal gespannt wie groß der Unterschied mit der neuen Version ist .. ich gehe von 1-2€ Unterschied in der Gewinnermittlung bei mir aus. Aber Kleinvieh und so Wink

Was übrigens nicht funktioniert ist folgender Fall, wenn die Gebühr eine dritte Währung ist (Beispiel):
Kauf von 0.1 BTC für 100 USDT und Gebühr 0.2 BNB.
Die Gebühr wird dann weder in der Bilanz (sie wird also nicht vom BNB-Bestand abgezogen), noch in der Kostenbasis berücksichtigt.
Gibt es den Fall in der Praxis überhaupt? Handel auf Binance mit Gebührenentrichtung in BNB wäre doch genau so?
Jaxon55
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 10
Merit: 0


View Profile
June 26, 2019, 04:02:47 PM
 #2544

wenn ich dort meine cvs datei hochlade ist diese komplett fehlerhaft.was mache ich falsch?
CoinTracking Dominik
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 198
Merit: 7


View Profile
June 26, 2019, 10:19:06 PM
 #2545

Was übrigens nicht funktioniert ist folgender Fall, wenn die Gebühr eine dritte Währung ist (Beispiel):
Kauf von 0.1 BTC für 100 USDT und Gebühr 0.2 BNB.
Die Gebühr wird dann weder in der Bilanz (sie wird also nicht vom BNB-Bestand abgezogen), noch in der Kostenbasis berücksichtigt.
Gibt es den Fall in der Praxis überhaupt? Handel auf Binance mit Gebührenentrichtung in BNB wäre doch genau so?

Hi Morama,

wenn die Option zum Import der BNB Gebühren im CSV / API Import aktiviert ist, werden die angefallenen BNB Gebühren als "Verlust" Transaktion importiert.
Dadurch werden die Gebühren auch vom Bestand abgezogen und tauchen im "Bericht zu gestohlenen und verlorenen Coins" des Steuer Reports auf.
CoinTracking Dominik
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 198
Merit: 7


View Profile
June 26, 2019, 10:21:27 PM
 #2546

wenn ich dort meine cvs datei hochlade ist diese komplett fehlerhaft.was mache ich falsch?
Hi Jaxon55,
bitte prüfe ob du den korrekten Importer für diese Datei verwendest. Außerdem ist es wichtig die exportierte Datei vor dem Import zu CT nicht zu öffnen oder zu speichern. Dies vermeidet Formatfehler.
Du kannst uns die Datei auch über ein Ticket unseres HelpDesk (https://cointracking.freshdesk.com) einreichen. Wir helfen dir dann beim Import.
Morama
Member
**
Offline Offline

Activity: 103
Merit: 43


View Profile
June 27, 2019, 07:49:00 AM
 #2547

Was übrigens nicht funktioniert ist folgender Fall, wenn die Gebühr eine dritte Währung ist (Beispiel):
Kauf von 0.1 BTC für 100 USDT und Gebühr 0.2 BNB.
Die Gebühr wird dann weder in der Bilanz (sie wird also nicht vom BNB-Bestand abgezogen), noch in der Kostenbasis berücksichtigt.
Gibt es den Fall in der Praxis überhaupt? Handel auf Binance mit Gebührenentrichtung in BNB wäre doch genau so?

Hi Morama,

wenn die Option zum Import der BNB Gebühren im CSV / API Import aktiviert ist, werden die angefallenen BNB Gebühren als "Verlust" Transaktion importiert.
Dadurch werden die Gebühren auch vom Bestand abgezogen und tauchen im "Bericht zu gestohlenen und verlorenen Coins" des Steuer Reports auf.
Wäre das nicht eher eine Ausgabe?
mole0815
Moderator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1344
Merit: 1677


Join the world-leading crypto sportsbook NOW!


View Profile
June 27, 2019, 08:35:19 AM
 #2548

ich habe ein problem... bzw. 2 probleme Sad

mir hat mein erc20 wallet importer vor langer zeit enc importiert. so weit so gut.
aber diese enc sind lt. meiner recherche tot. da gibt es keinerlei infos und auch keinen preis.
cointracking (manuelle bearbeitung) erkennt enc auch garnicht.

trotzdem wird mir folgendes angezeigt:
cost: 247
current value: 483

jetzt zu den fragen:
1) bekomme ich sowas nur weg wenn ich händisch lösche?
2) wie kann man bei airdrops den "cost" wert auf 0 bekommen?

vielen dank Smiley

CoinTracking Dominik
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 198
Merit: 7


View Profile
July 01, 2019, 02:47:27 PM
 #2549

Wäre das nicht eher eine Ausgabe?
Hi Morama,

eine Ausgabe wird in CT als Verkauf behandelt und ein potenzieller Gewinn muss damit damit auch versteuert werden, bzw. kann geltend gemacht werden.
Daher werden die Gebühren BNB Gebühren als Verlust importiert.
Morama
Member
**
Offline Offline

Activity: 103
Merit: 43


View Profile
July 02, 2019, 05:08:53 AM
 #2550

Wäre das nicht eher eine Ausgabe?
Hi Morama,

eine Ausgabe wird in CT als Verkauf behandelt und ein potenzieller Gewinn muss damit damit auch versteuert werden, bzw. kann geltend gemacht werden.
Daher werden die Gebühren BNB Gebühren als Verlust importiert.
Und genau das ist doch auch der Fall, wenn ich mit BNB Gebühren bezahle. Es ist eine Veräußerung der BNB zum Bezahlen von Gebühren. Wie wenn ich mit BNB ein Brot kaufen würde. Sie werden doch von meinem BNB Konto ausgegeben und nicht “verloren“. Die Frage ist aber ob derartige Ausgaben nicht sowieso als Werbungskosten abgesetzt werden können und damit wieder das Gleiche herauskommt... ein Kauf von Brot wären natürlich keine Werbungskosten, Transaktionsgebühren vielleicht schon.
Da unterscheiden sich Kryptowährungen leider zu normalem Geld
CoinTracking Dominik
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 198
Merit: 7


View Profile
July 04, 2019, 07:37:39 PM
 #2551

ich habe ein problem... bzw. 2 probleme Sad

mir hat mein erc20 wallet importer vor langer zeit enc importiert. so weit so gut.
aber diese enc sind lt. meiner recherche tot. da gibt es keinerlei infos und auch keinen preis.
cointracking (manuelle bearbeitung) erkennt enc auch garnicht.

trotzdem wird mir folgendes angezeigt:
cost: 247
current value: 483

jetzt zu den fragen:
1) bekomme ich sowas nur weg wenn ich händisch lösche?
2) wie kann man bei airdrops den "cost" wert auf 0 bekommen?

vielen dank Smiley
Hi Mole,

hier handelt es sich tatsächlich um einen toten Coin. Dadurch bleibt der Satoshi Wert zwar gleich, allerdings ändert sich der FIAT Wert je nach BTC Preis.
Über die Custom Preis Seite (https://cointracking.info/summary.php?prices=custom) kannst du den Wert 0 vergeben. Die Best Price Option dann bitte deaktivieren.

Du kannst Airdrops in der Gains und Steuerberechnung mit Kostenbasis 0 berechnen lassen, in dem du per Filter doppelt auf den Transaktionstyp klickst:
https://cointracking.freshdesk.com/solution/articles/29000018286-geschenke-geminte-coins-und-einnahmen-werden-auf-der-gewinn-seite-nicht-mit-0-eur-berechnet/de
mole0815
Moderator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1344
Merit: 1677


Join the world-leading crypto sportsbook NOW!


View Profile
July 05, 2019, 11:59:55 AM
 #2552

Hi Mole,

hier handelt es sich tatsächlich um einen toten Coin. Dadurch bleibt der Satoshi Wert zwar gleich, allerdings ändert sich der FIAT Wert je nach BTC Preis.
Über die Custom Preis Seite (https://cointracking.info/summary.php?prices=custom) kannst du den Wert 0 vergeben. Die Best Price Option dann bitte deaktivieren.

Du kannst Airdrops in der Gains und Steuerberechnung mit Kostenbasis 0 berechnen lassen, in dem du per Filter doppelt auf den Transaktionstyp klickst:
https://cointracking.freshdesk.com/solution/articles/29000018286-geschenke-geminte-coins-und-einnahmen-werden-auf-der-gewinn-seite-nicht-mit-0-eur-berechnet/de

perfekt danke! punkt 1 ist geklärt... enc ist jetzt mit 0 eingetragen und somit weg aus der berechnung.
punkt 2 finde ich leider nicht. der einkaufspreis soll 0 sein da es mich ja nichts gekostet hat... aber welcher filter ist hier gemeint? also wo soll ich 2x klicken? Grin
das eilt jetzt aber mal nicht. punkt 1 war wichtiger... danke dominik Smiley

nexic
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 4
Merit: 0


View Profile
July 07, 2019, 03:55:44 PM
 #2553

Hallo,

ich bereite gerade meine Steuererklärung für 17 und 18 vor. Hat schon mal jemand die Kosten für CoinTracking als Werbungskosten für den Handel mit Kryptowährung geltend gemacht? Oder würdet ihr eher abraten?

Danke & Viele Grüße, Daniel
CoinTracking Dominik
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 198
Merit: 7


View Profile
July 08, 2019, 09:36:33 AM
 #2554

perfekt danke! punkt 1 ist geklärt... enc ist jetzt mit 0 eingetragen und somit weg aus der berechnung.
punkt 2 finde ich leider nicht. der einkaufspreis soll 0 sein da es mich ja nichts gekostet hat... aber welcher filter ist hier gemeint? also wo soll ich 2x klicken? Grin
das eilt jetzt aber mal nicht. punkt 1 war wichtiger... danke dominik Smiley
Im verlinkten Artikel gibt es einen Screenshot Smiley
Bei der Erstellung deines Steuer Reports klickst du links auf "Filter" und klickst dann 2x auf den gewünschten Transaktionstyp. Der Schieberegler ist dann mittig.
CoinTracking Dominik
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 198
Merit: 7


View Profile
July 08, 2019, 09:38:51 AM
 #2555

Liebe CoinTracking User. Wir möchten euch über folgende Änderungen / Verbesserungen informieren:

Updates und Verbesserungen
- Beim Steuer-Report lassen sich nun auf Wunsch Warnungen für alle leeren ausländischen FIAT Kaufpools deaktivieren (zu finden in den erweiterten Einstellungen)

- Die 'Bilanz pro Börse' zeigt nun bei der Eingabe eines Enddatums im Filter den Bestand und die Werte zum eingetragenen Datum an

- Beim ETH Importer werden nun Sonderzeichen aus den Token-Namen herausgefiltert

- Der Trezor CSV Import importiert nun auch die Gebühren
- Fix für den Huobi API Importer, da Huobi momentan nur die letzten 2 Tage ausgibt
- Optimierung am Coinbase Pro API Importer da Coinbase Pro in einigen Fällen die gleiche Tx-ID für unterschiedliche Transaktionen verwendet
- Updates am Luno API Importer
- Updates am Bitfinex API Importer
- Updates am CoinSpot API Importer
- Updates und Fehlerbehebungen am Bitmax CSV Importer

- Binance Coin Mapping: ONE wird nun als ONE2 und HSR als HC importiert
- Bitfinex Coin Mapping: LEO wird nun als LEO2 importiert


Krypto Steuergesetze und Steuerberater
In Zusammenarbeit mit zahlreichen Steuerberatern haben wir eine Zusammenfassung relevanter Kryptogesetze in vielen Ländern auf der ganzen Welt veröffentlicht.

Diese Kryptogesetze sowie eine Liste an Steuerberatern die bei der Steuererklärung für Kryptowährungen helfen können, sind hier zu finden: 'Steuer Report' -> 'Steuerinformationen'.
mole0815
Moderator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1344
Merit: 1677


Join the world-leading crypto sportsbook NOW!


View Profile
July 08, 2019, 11:52:03 AM
 #2556

Im verlinkten Artikel gibt es einen Screenshot Smiley
Bei der Erstellung deines Steuer Reports klickst du links auf "Filter" und klickst dann 2x auf den gewünschten Transaktionstyp. Der Schieberegler ist dann mittig.

also weder IE, noch chrome oder FF zeigen hier einen screenshot an Grin
https://cointracking.freshdesk.com/de/support/solutions/articles/29000018286-geschenke-geminte-coins-und-einnahmen-werden-auf-der-gewinn-seite-nicht-mit-0-eur-berechnet

aber egal ich habs jetzt gefunden. steuerreport war das stichwort... danke!
damit kann ich die airdrops beim steuerreport ignorieren aber ich war auf der suche nach einer möglichkeit die "costs" der airdrops und bountys auf 0 zu stellen.
so dass z.B. im iphone app unter "gains" nicht irgendwas als "cost" steht sondern 0. aber egal... ignoriere ich diese werte hald einfach wenn es nicht anders geht Smiley

Soonandwaite
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 938
Merit: 899



View Profile
July 08, 2019, 08:27:34 PM
 #2557

Im verlinkten Artikel gibt es einen Screenshot Smiley
Bei der Erstellung deines Steuer Reports klickst du links auf "Filter" und klickst dann 2x auf den gewünschten Transaktionstyp. Der Schieberegler ist dann mittig.

also weder IE, noch chrome oder FF zeigen hier einen screenshot an Grin
https://cointracking.freshdesk.com/de/support/solutions/articles/29000018286-geschenke-geminte-coins-und-einnahmen-werden-auf-der-gewinn-seite-nicht-mit-0-eur-berechnet

aber egal ich habs jetzt gefunden. steuerreport war das stichwort... danke!
damit kann ich die airdrops beim steuerreport ignorieren aber ich war auf der suche nach einer möglichkeit die "costs" der airdrops und bountys auf 0 zu stellen.
so dass z.B. im iphone app unter "gains" nicht irgendwas als "cost" steht sondern 0. aber egal... ignoriere ich diese werte hald einfach wenn es nicht anders geht Smiley
Habe mal nachgesehen da ich zur Zeit auch 2018 bearbeite. Aber so wie der Kollege finde bzw. sehe ich auch keinen Screenshot. Aber Dominik kann ihn sonst gerne hier einmal posten. Das wäre perfekt.Danke


▄██████████      █████████▄
▄██████████████████████████▄
▄█████▀          ▀███████▀          ▀████▄
▄█████                ███████                ████▄
▄█████                █████████                ████▄
█████                █████  █████                ████
█████               █████       █████               ████
█████             █████          █████              ████
█████              ████              ████              ████
████▌            █████              █████            ▐███
████▌            ████                  ████            ▐███
█████            █████              █████            ████
█████            ██████      ██████            ████
█████████    █████████████    ████████
█████████      █████████      ████████



        ▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
         ▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
      ▀▀▀▀▀▀▀▀▀
    ▀▀▀▀▀▀▀▀▀
  ▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
 ▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
       ▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
         ▀▀▀▀▀▀
           ▀▀▀▀
             ▀▀
           ▀▀


▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
    ▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
      ▀▀▀▀▀▀▀▀▀
          ▀▀▀▀▀▀▀▀▀
        ▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
      ▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
    ▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
            ▀▀▀▀▀▀
              ▀▀▀▀
                   ▀▀
Soonandwaite
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 938
Merit: 899



View Profile
July 08, 2019, 08:50:38 PM
Merited by DarkStar_ (4), mole0815 (1)
 #2558

Das mit den Eintragen bei Cointracking von 0 für Geschenke/Airdrops habe ich gefunden. Ich versuche es mal Bildlich zu erklären
Als ersten einen Steuerreport erstellen und auf diesen Orangen Button klicken. Kennt man ja



Dann öffnet sich dieses Feld mit den Einstellungen und ihr seht links den Regler/Reiter Filter Dort ist der lütte Pfeil nach unten. Dort einmal raufklicken



Wenn Ihr auf den Lütten Pfeil nach unten geklickt habt öffnet sich dieses Feld wo man dann an vierter Stelle sieht was es zu bedeuten hat.
In diesen Falle Geschenk/Trinkgeld . Ihr braucht nur 2 x auf die Wörter Geschenk/Trinkgeld klicken und der Wert ist dann auf Null.
Man kann aber auch den Schieberegler benutzen.



Und dann seht ihr das es rot wird und der Wert auf Null steht. Und das wars schon . Viel Spaß mit Cointracking.
Kurzes Edit: Ganz,ganz unten ist noch ein Button mit OK in Orange. Den muss man wohl betätigen  Wink



▄██████████      █████████▄
▄██████████████████████████▄
▄█████▀          ▀███████▀          ▀████▄
▄█████                ███████                ████▄
▄█████                █████████                ████▄
█████                █████  █████                ████
█████               █████       █████               ████
█████             █████          █████              ████
█████              ████              ████              ████
████▌            █████              █████            ▐███
████▌            ████                  ████            ▐███
█████            █████              █████            ████
█████            ██████      ██████            ████
█████████    █████████████    ████████
█████████      █████████      ████████



        ▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
         ▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
      ▀▀▀▀▀▀▀▀▀
    ▀▀▀▀▀▀▀▀▀
  ▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
 ▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
       ▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
         ▀▀▀▀▀▀
           ▀▀▀▀
             ▀▀
           ▀▀


▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
    ▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
      ▀▀▀▀▀▀▀▀▀
          ▀▀▀▀▀▀▀▀▀
        ▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
      ▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
    ▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
            ▀▀▀▀▀▀
              ▀▀▀▀
                   ▀▀
CoinTracking Dominik
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 198
Merit: 7


View Profile
July 08, 2019, 10:10:53 PM
 #2559

Danke für die super Erklärung @Soonandwaite

Dann müssen wir den Artikel wohl überarbeiten Smiley
CoinTracking Dominik
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 198
Merit: 7


View Profile
July 23, 2019, 06:09:06 AM
 #2560

Liebe CoinTracking Benutzer. Wir möchten euch über folgende Änderungen / Verbesserungen informieren:

Bessere Übersicht auf der Coins Eintragen Seite
API und CSV Imports sind nun auf der "Coins Eintragen" Seite in einem Logo zusammengefasst.
Zudem wird bei API Imports der Status der API Keys angezeigt:
- API ON: Alle Keys sind auf "automatisch" gesetzt
- API OFF: Alle Keys sind auf "manuell" gesetzt
- Part. ON: Mehrere Keys von denen einige "automatisch" und einige "manuell" sind
- ERROR: Mindestens ein API Key ist fehlerhaft

Updates und Verbesserungen
- Bei einigen Usern wurden auf der "Coins Eintragen" Seite leicht abweichende Asset Werte angezeigt als in anderen Reports (Coins Eintragen -> Editieren -> Asset Werte anzeigen). Dies wurde behoben.

- Im Steuer-Report können nun auf Wunsch in den erweiterten Einstellungen sämtliche Gewinne und Verluste für fremde (ausländische) Fiat Währungen deaktiviert werden

- Ein Bug wurde gefixt, bei dem für einige User im Chart auf der Steuer-Report Seite die falsche Zeitzone verwendet wurde

- Fix für die Deposit Fee beim Bitfinex API Import
- Cobinhood API Fix
- Asset Werte werden nun in allen JSON und XML Exports mit exportiert
- Ticker und Chart Fix für ABCC Token (AT)
Pages: « 1 ... 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 [128] 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 »
  Print  
 
Jump to:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!