Bitcoin Forum
December 08, 2016, 04:28:22 PM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.13.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 [68]
  Print  
Author Topic: Presseberichte / Bedeutsame Erwähnungen  (Read 150336 times)
tronic1704
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 125



View Profile
May 10, 2016, 12:26:04 PM
 #1341


War soeben auch N-TV einen Fernsehbeitrag wert.....
1481214502
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481214502

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481214502
Reply with quote  #2

1481214502
Report to moderator
1481214502
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481214502

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481214502
Reply with quote  #2

1481214502
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1481214502
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481214502

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481214502
Reply with quote  #2

1481214502
Report to moderator
1481214502
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481214502

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481214502
Reply with quote  #2

1481214502
Report to moderator
thiel
Member
**
Offline Offline

Activity: 73


View Profile
May 10, 2016, 01:37:13 PM
 #1342


Das nenne ich mal Fortschritt! Aber unsere Nachbarländer sind uns eh weit voraus!

In Deutschland gibt es viel zu viel Geschäfte an denen man nicht mal mit EC zahlen kann geschweige denn MasterCard, VISA, Maestro und co.

Die Deutschen lieben ihr Bargeld Cheesy

Du bist ein Deutscher Delegate Bewerber? Trage dich in diese Liste ein damit die Deutsche Lisk Community für dich abstimmen kann.http://bit.ly/20J8tFg
SebastianJu
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1624


Free Legendary Escrow Service - Tip Jar in Profile


View Profile WWW
May 10, 2016, 06:22:02 PM
 #1343

Die Deutschen lieben ihr Bargeld Cheesy

Besser als andere Länder in denen man das Bargeld gleich abschaffen will. Jetzt gibt es ja wenigstens Bitcoin als Alternative... wenn nur die Verbreitung größer wäre. Wenn ich mir die Exchangerkarte für Deutschland auf localbitcoins ansehe dann sieht es schlimm aus. Und die Preise sind noch furchtbarer.

 

██████████████████████████████████████████████████████████████
██████████████████████████████████████████████████████████████
██████████████████████████████████████████████████████████████
██████████████████████████████████████████████████████████████
██████████████████████████████████████████████████████████████
█████████████████████████████████████████████████████████████
██████████████████████████████████████████████████████████████
██████████████████████████████████████████████████████████████
██████████████████████████████████████████████████████████████
██████████████████████████████████████████████████████████████
██████████████████████████████████████████████████████████████
██████████████████████████████████████████████████████████████
██████████████████████████████████████████████████████████████
 
Get Free Bitcoin Now!
  ¦¯¦¦¯¦    ¦¯¦¦¯¦    ¦¯¦¦¯¦    ¦¯¦¦¯¦   
0.8%-1% House Edge
[/
600watt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1316


View Profile
May 24, 2016, 06:57:36 PM
 #1344

wow. mtgox dimensionen.

http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/aktienhandel-deutsche-bank-verliert-durch-betrugsfall-fast-eine-halbe-milliarde-euro-1.3004644
600watt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1316


View Profile
June 04, 2016, 12:42:41 AM
 #1345

nice one, zdf.de
nice one, t3n
nice one, pey


Quote
Gleichzeitig glauben wir, dass sich Kryptowährungen weltweit ausbreiten werden. Wir wollten also, dass die Mitarbeiter eine bessere Flughöhe zu diesem Thema entwickeln. Sie bekommen die Bitcoins bei uns auf Wunsch als eine Art Arbeitnehmersparzulage und sind dann sozusagen gezwungen, sich damit zu beschäftigen.

Quote
Um die relativ schnell ablaufende Digitalisierung besser zu verstehen. Wer jetzt damit anfängt, sich mit dezentralen Plattformen und neuen Währungen zu befassen, ist in der Zukunft bei dem Thema besser aufgestellt. Er weiß, wie sich der Umgang mit dezentralem Geld, das vom bisher bekannten Wirtschaftssystem entkoppelt ist, anfühlt und wie die Prozesse funktionieren.


http://www.heute.de/bitcoins-auf-der-gehaltsabrechnung-43780538.html
bjack0815
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 132


View Profile
June 06, 2016, 06:34:01 AM
 #1346

nice one, zdf.de
nice one, t3n
nice one, pey


Quote
Gleichzeitig glauben wir, dass sich Kryptowährungen weltweit ausbreiten werden. Wir wollten also, dass die Mitarbeiter eine bessere Flughöhe zu diesem Thema entwickeln. Sie bekommen die Bitcoins bei uns auf Wunsch als eine Art Arbeitnehmersparzulage und sind dann sozusagen gezwungen, sich damit zu beschäftigen.

Quote
Um die relativ schnell ablaufende Digitalisierung besser zu verstehen. Wer jetzt damit anfängt, sich mit dezentralen Plattformen und neuen Währungen zu befassen, ist in der Zukunft bei dem Thema besser aufgestellt. Er weiß, wie sich der Umgang mit dezentralem Geld, das vom bisher bekannten Wirtschaftssystem entkoppelt ist, anfühlt und wie die Prozesse funktionieren.


http://www.heute.de/bitcoins-auf-der-gehaltsabrechnung-43780538.html


Finde ich gut. Wenn mehr Firmen so vorgehen würden, würde sich die mass adoption sicher deutlich beschleunigen.

Work hard, play hard.
600watt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1316


View Profile
June 08, 2016, 08:59:49 PM
 #1347

http://www.godmode-trader.de/artikel/kursexplosion-bitcoin-legt-um-150-zu,4719143

die überschrift sagt alles!  Cool

ich hätte mehr solcher artikel erwartet. immerhin war bitcoin "tot"


bjack0815
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 132


View Profile
June 23, 2016, 02:38:10 PM
 #1348

Mal die Blockchain patentieren lassen:

http://www.com-magazin.de/news/payment/blockchain-patentiert-1109529.html

Haha, geiler Typ  Grin

Work hard, play hard.
600watt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1316


View Profile
June 28, 2016, 01:25:44 AM
 #1349

http://www.handelsblatt.com/finanzen/maerkte/devisen-rohstoffe/bitcoins-virtuelle-waehrung-reale-probleme/13773024.html

während einige msm bitcoin momentan mit anerkennung begegnen, geht das handelsblatt eigene wege:


Quote
Virtuelle Währung, reale Probleme
von:   
Frank Wiebe
Datum:   
25.06.2016 19:21 Uhr


US-Aufseher warnen vor Problemen mit Bitcoins. Technische Pannen, möglicher Betrug und die Notwendigkeit internationaler Zusammenarbeit sind die Kernpunkte ihrer Analyse der alternativen Währung.


na das geht ja gut los. wenigstens weiss man gleich, woran man ist.


Quote
Stößt die Technik hinter den Bitcoins jetzt schon an ihre Grenzen? Ein Bericht der US-Finanzaufseher weist auf Probleme in dem Bereich hin. „Verzögerungen bei der Bestätigung von Handelsvorgängen haben dramatisch zugenommen“, heißt es im Jahresbericht des Komitees zur Kontrolle der Finanzstabilität (FSOC), in dem alle großen Aufsichtsbehörden unter dem Schirm des US-Finanzministers zusammengeschlossen sind.

das schmeckt sehr nach aufgekochter mike hearn suppe. jungs, dass war im januar. erster absatz= purer alarmismus.

Quote
Einige Male seien Vorgänge auch fehlgeschlagen. Als Grund geben die Aufseher an, die Geschwindigkeit, mit der Bitcoin-Transaktionen eingegeben würden, sei mitunter höher als die Fähigkeit des Systems, sie zu verarbeiten und die so genannte Blockchain, die dezentrale Buchhaltung des Systems, fortzuschreiben.

soso. "einge male" also. bezogen auf ein netzwerk mit millionen transaktionen ein bischen schwammig, oder? "einige male" --- wann genau? wo? wer? ging das netzwerk offline? gab es downtime? was meint der autor mit vorgängen?
pure FUD, ganz grosses tennis, bereits im zweiten absatz.

Quote
Seit langem gibt es auch innerhalb der Bitcoin-Fan-Gemeinde Diskussionen darüber, ob das System so wie bisher weiterlaufen kann oder in irgendeiner Form erweitert werden muss.


zum ersten mal schafft es der autor eine tatsache wertfrei zu beschreiben. nette überraschung. gibt es hoffnung?

Quote
Eine andere Warnung der FSOC fällt sehr allgemein aus. „Einige Systeme könnten anfällig für Betrug durch die Zusammenarbeit eines erheblichen Anteils der Teilnehmer sein“, heißt es. Eigentlich, so konzediert auch der Bericht, gilt die Technik der Bitcoins als betrugssicher. Sie ist so angelegt, dass Betrüger ein Übergewicht an Computer-Kapazität über die Kapazität der ehrlichen Teilnehmer organisieren müssten, um die Blockchain verfälschen zu können.

51% attack. ist das noch aktuell? könnte man als autor mal googeln und oh... das bitcoin netzwerk ist das größte/rechenstärkste der wekt, ja der geschichte. ok, kann man auch weglassen. aber wenn man schon die gefahr 51% attack explizit anbringt, dann ist so ein weglassen jedenfalls ein bischen billig.

Quote
Weil bei dem sogenannten Bitcoin-Mining, das die Blockchain kontrolliert, weltweit extrem hohe Kapazitäten zum Einsatz kommen, ist es unwahrscheinlich, dass derart eine Attacke zustande kommt.

uups, da kommt ja doch noch eine relativierung. streichen wir "billig"

Quote
Es gibt aber offenbar in der Finanzbranche zumindest diffuse Ängste, dass ein derartiger Angriff aus China heraus möglich wäre, weil dort die meisten Mining-Computer stehen

darauf hatte ich in einem posting hingewiesen: schein-argument der konzentration der mining power in china.



den rest spar ich mir. insgesamt ist der artikel nicht komplett danaben. aber die überschrift und die ersten absaätze sind grausam.
voephilisI
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 686


View Profile
June 29, 2016, 06:30:54 AM
 #1350

Scheinbar müssen die Autoren solche Überschriften verfassen, damit die Stammleser und konservativen Aktienkäufer nicht abspringen. Geht der Kurs zurück ist man auf der sicheren Seite. Steigt er, kann man sagen, dass man doch berichtet hat. Cheesy
600watt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1316


View Profile
June 30, 2016, 07:50:20 AM
 #1351

http://www.zerohedge.com/news/2016-06-29/imf-deutsche-bank-poses-greatest-risk-global-financial-system


wow, die deutsche bank kriegt vom IMF voll eins in die fresse und fällt zum zweiten mal durch einen u.s. stresstest und wird jetzt als größte gefahr für das finanzsystem bezeichnet.

Quote
none other than the IMF disclosed that Deutsche Bank poses the greatest systemic risk to the global financial system, explicitly stating that the German bank "appears to be the most important net contributor to systemic risks."


der bundesregierung wird offen empfohlen die deutsche bank zu zerschlagen/schliessen.  Shocked

Quote
The IMF concluded that Germany needs to urgently examine whether its bank resolution, i.e., liquidation, plans are operable, including a timely valuation of assets to be transferred, continued access to financial market infrastructures, and whether authorities can ensure control over a bank if resolution actions take a few days, if needed, by imposing a moratorium:


600watt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1316


View Profile
July 03, 2016, 12:25:55 PM
 #1352

es wird langsam zeit, dass wir einen preis vergeben für die beschissenste bitcoin berichterstattung des monats. ich habe einen heissen kandidaten für den monat juli entdeckt. DER wird schwer zu toppen sein. haltet euch fest:


Quote
Bitcoin Plunges In Value As Hackers Spook Market
July 3, 2016 By Steven Wilson

schon mal eine grandiose überschrift. der bitcoin preis ist also steil abgestürzt weil hacker den markt erschreckt haben. wenn der die 3% verlust meint, die der preis in den letzten 12 stunden runter gegangen ist, dann würde zumindest das timing stimmen.

Quote
The unpredictable progress of Bitcoin hit another downward spiral as more crooked dealings were revealed.

Bitcoin hit a two-year high of around $775 just a few days ago and then plunged by 25% after a major exchange went offline after an attack by hackers.

ok, der erste satz des artikels macht aus dem steilen abfall gleich mal eine abwärtsspirale. und betrug war auch dabei. es geht also um die probleme bei bitfinex vor 10 tagen.

Quote
Investor confidence was badly shaken when an estimated $50 million of the virtual currency was siphoned from platform Decentralized Autonomous Organization (DAO).

The DAO funds projects with Bitcoin.


soso. plötzlich kommt ein schwenk auf den DAO clusterfuck. schnell noch "bitcoin" reinziehen in diese tragödie.

Quote
The organisation has gone offline while software engineers identify and rectify security flaws in the system, which is not directly linked to the Bitcoin blockchain database.

Cyber attack on exchange

“The cyber-attack was identified and we had to stop trading temporarily,” said spokesman Vitalik Buterin.


Efforts are underway to try to recover investor funds from the hacker.

Several online Bitcoin repositories or exchanges have lost millions of dollars in funds either to hackers or internal frauds.



vitalik ist also der pressesprecher von DAO. das ist mir auch neu.


Quote
The ability of criminals to target Bitcoin despite blockchain security has seriously affected the value of the virtual currency.

Another trader, Bitfinex also stopped trading this week claiming ‘network instability’ was putting customer funds at risk.

Betfinex advertises itself as the ‘world’s largest and most advanced cryptocurrencies exchange’.

The company stopped trading at least twice this week, citing infrastructure issues as the problem and confirming no money was lost or at risk.

so, jetzt geht es wieder über bitfinex. ziemlich hohe buzz-word rate.

Quote
Security fears

Bitcoin is a virtual currency that only exists in electronic vaults on the internet. Sophisticated security provided by software called a blockchain protects money held by traders and investors.

Many Bitcoin users are concerned about the security of their holdings after several exchanges failed with the loss of millions of dollar’s worth of the currency.

The most significant was Japan’s Mt Gox exchange which went down in February 2014 blaming technical issues. It was later revealed that hackers had stolen Bitcoin worth millions, forcing the company into bankruptcy.


wo will der artikel eigentlich hin? das wusste der autor möglicherweise selbst nicht, denn jetzt beginnt er auch noch die olle kamelle mtgox auszugraben.

Quote
The Mt Gox experience is why so hacking incidents spook the Bitcoin community so much.

Bitcoin is not regulated by any central bank or government. The value is determined by demand and supply. In a few days, supply is expected to fall as the software puts a scheduled built-in brake on generating new Bitcoin. The reduction or ‘halving’ is expected to increase the value of the virtual currency.

wenigstens dem schluss des artikels ist nicht zu widersprechen. ansonsten bekommt man den eindruck "crypto is dead"


http://www.moneyinternational.com/currency/bitcoin-plunges-value-hackers-spook-market/

bjack0815
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 132


View Profile
December 05, 2016, 04:24:23 PM
 #1353

Bitcoin am Ende doch nur ein Schneeballsystem?  Cheesy

http://www.wallstreet-online.de/nachricht/9144443-bitcoins-taugen-nichts-blockchain-technologie-dahinter-reich

Work hard, play hard.
Pages: « 1 ... 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 [68]
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!