Bitcoin Forum
November 19, 2019, 10:04:15 AM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.18.1 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 [60] 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 ... 230 »
  Print  
Author Topic: [PRE-ANN] WAVES. Ultimative Crypto-Token Blockchain Plattform.  (Read 201030 times)
KKopf
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 791
Merit: 506


View Profile
December 22, 2016, 06:28:04 AM
 #1181

ich warte jetzt erstmal den bitcoinpump ab, der läuft dieses jahr sehr sehr lange. jetzt sind es schon 2 monate und es ist immer noch kein ende in sicht, da die großen preissprünge noch fehlen (obwohl wir anscheinend im letzten drittel des pumps sein könnten).
1574157855
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1574157855

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1574157855
Reply with quote  #2

1574157855
Report to moderator
1574157855
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1574157855

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1574157855
Reply with quote  #2

1574157855
Report to moderator
1574157855
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1574157855

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1574157855
Reply with quote  #2

1574157855
Report to moderator
The Bitcoin Forum is turning 10 years old! Join the community in sharing and exploring the notable posts made over the years.
Milquetoast
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1372
Merit: 1013



View Profile
December 22, 2016, 08:49:19 AM
 #1182

es wird noch weiter abwärts gehen. wenn man sich den letzten blogeintrag durch liest, heißt das übersetzt, wir gehen in den urlaub bis anfang januar, codemäßig wurde nix neues angefangen. bis dann die neuen sachen auf dem hauptnetz sind, muß überhaupt erstmal angefangen werden zu programmieren, dann aufs testnet für eine weile und dann erst ins hauptnetz.
Mit dem was sie an BTC eingenommen haben sollte man locker 10 Vollzeitprogrammierer beschäftigen können. Ein "jetzt passiert erstmal nichts, wir machen Urlaub" ist ja schon an der Grenze zu echten Peinlichkeit :-(
ulrich909
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2114
Merit: 1017


View Profile
December 22, 2016, 10:09:17 AM
 #1183

es wird noch weiter abwärts gehen. wenn man sich den letzten blogeintrag durch liest, heißt das übersetzt, wir gehen in den urlaub bis anfang januar, codemäßig wurde nix neues angefangen. bis dann die neuen sachen auf dem hauptnetz sind, muß überhaupt erstmal angefangen werden zu programmieren, dann aufs testnet für eine weile und dann erst ins hauptnetz.
Mit dem was sie an BTC eingenommen haben sollte man locker 10 Vollzeitprogrammierer beschäftigen können. Ein "jetzt passiert erstmal nichts, wir machen Urlaub" ist ja schon an der Grenze zu echten Peinlichkeit :-(
Mal angenommen, der Kurs fällt weiter und die Entwickler kaufen durch den gestiegenen BTC einen grossen Teil ihrer WAVES tiefer zurück und liefern dann ab und alles funktioniert, wäre das auch eine gute Strategie. Man will ja auf der Börse handeln und brauch WAVES.
Aber ich glaube ehrlich nicht an WUNDER

Es gibt keine schlechten Kurse. Es gibt nur gute Kurse zum Kaufen und gute Kurse zum Verkaufen.
Warum ich IOTA gut finde? Weil eine Transaktion keine 50$ kostet und somit für jeden erschwinglich ist.
Traden ohne Gebühren  https://coinfalcon.com/?ref=CFJSBKBQMSUX
KarlKarlsson_
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 966
Merit: 1000

CM for Waves & Incent | Co-Owner WavesGo


View Profile
December 24, 2016, 04:59:23 PM
 #1184

es wird noch weiter abwärts gehen. wenn man sich den letzten blogeintrag durch liest, heißt das übersetzt, wir gehen in den urlaub bis anfang januar, codemäßig wurde nix neues angefangen. bis dann die neuen sachen auf dem hauptnetz sind, muß überhaupt erstmal angefangen werden zu programmieren, dann aufs testnet für eine weile und dann erst ins hauptnetz.
Mit dem was sie an BTC eingenommen haben sollte man locker 10 Vollzeitprogrammierer beschäftigen können. Ein "jetzt passiert erstmal nichts, wir machen Urlaub" ist ja schon an der Grenze zu echten Peinlichkeit :-(
Mal angenommen, der Kurs fällt weiter und die Entwickler kaufen durch den gestiegenen BTC einen grossen Teil ihrer WAVES tiefer zurück und liefern dann ab und alles funktioniert, wäre das auch eine gute Strategie. Man will ja auf der Börse handeln und brauch WAVES.
Aber ich glaube ehrlich nicht an WUNDER
Wir haben doch mit allen Freelancern ueber 10 Programmierer beschaeftigt. Und Urlaub ueber die Festtage sollten auch in der Kryptowelt erlaubt sein...

Dex und Gateways werden im Q1 2017 live gehen kombiniert mit Incent. Dann wird es erst richtig spannend  Smiley

WavesGo - the Official Block Explorer for the Waves Platform. Making blockchain accessible to the masses.
KKopf
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 791
Merit: 506


View Profile
December 24, 2016, 06:14:06 PM
 #1185

naja der gedanke ist ja, wenn das projekt schon im rückstand ist, sollte man zumindest die werktage, zwischen weihnachten und neujahr auch arbeiten. viele andere (inkl. mir) müssen auch nächste woche arbeiten und haben nicht frei.

es wäre ein gutes zeichen an die investoren gewesen, wenn man die tage weiter gemacht hätte (werktage, nicht die feiertage).
xyz
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1156
Merit: 597


View Profile
December 24, 2016, 06:19:50 PM
 #1186

naja der gedanke ist ja, wenn das projekt schon im rückstand ist, sollte man zumindest die werktage, zwischen weihnachten und neujahr auch arbeiten. viele andere (inkl. mir) müssen auch nächste woche arbeiten und haben nicht frei.

es wäre ein gutes zeichen an die investoren gewesen, wenn man die tage weiter gemacht hätte (werktage, nicht die feiertage).

ICH mag Ehrlichkeit! Ich finde es gut zu sagen, dass es auch noch etwas jenseits von Cryto-Geld gibt, das man genießen möchte.
Ich hoffe sehr, dass dann nach den Feiertagen die Lust und der Elan, etwas zu schaffen, wieder voll da ist!
In diesem Sinne; Für ALLE schöne Feiertage!!!
Wellensurfer
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 232
Merit: 100


View Profile
December 25, 2016, 06:58:58 AM
 #1187

so, wie ich Sasha einschätze, ist er nicht der Typ, der sich zwei Wochen lang unter den Weihnachtsbaum legt und fröhliche Lieder singt. Vielleicht ist es ganz gut, wenn er sich mal in Ruhe anschauen kann, was die zehn eingestellten Programmierer in der letzten Zeit so alles zusammen geschustert haben. Eine schöpferische Pause braucht jeder mal.
Wellensurfer
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 232
Merit: 100


View Profile
December 28, 2016, 07:01:46 AM
 #1188

mein Englisch ist nicht gut genug, um zu kapieren, was es mit den Waves Community Token (WCT) auf sich hat, die ab 15. Januar 9 Monate lang an die Waveshalter verteilt werden sollen. Ich habe auch nicht verstanden, warum die nur Leute bekommen sollen, die ihre Waves auf einer eigenen Wallet halten und nicht die, die ihre Waves bei Bittrex haben.
RoHoss
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 473
Merit: 251



View Profile
December 29, 2016, 08:47:58 AM
 #1189

Bis jetzt hat das Waves Team geliefert wie sie sollten +-

Ich bin sehr zuversichtlich nach wie vor.

Und das in Russland zu einem anderen Zeitpunkt Weihnachten gefeiert wird wie bei uns sollte eigentlich auch jeder wissen.  Wink



KKopf
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 791
Merit: 506


View Profile
December 29, 2016, 06:12:43 PM
 #1190

geliefert ja, aber die zeitleiste stimmt nicht ganz und das ist das problem. ich mache mir keine sorgen, ob es scamoder ein solides projekt ist. ich mache mir eher sorgen, das sich das projekt ewig nach hinten raus schiebt und am ende ein konkurrent schneller ist.

jetzt mit den speziellen tokens (die über 9 monate ausgegeben werden), kann man darauf spekulieren, das sie es so machen, weil sie angst haben das der kurs zu weit runter geht.

aber gleich über 9 lange monate? könnte bedeuten, das sie wohl länger brauchen, um etwas zu liefern. denn wenn sie im zeitplan wären und bis anfang april die börse und gateways fertig hätten, bräuchten sie doch die tokens nicht ausgeben.

ich denke mal, es könnte sich wohl eher alles auf den spätsommer verschieben.

wüßte jetzt sonst keinen grund, warum man das über 9 monate hin ziehen sollte. denn wenn die börse und gateways kommen, würden die leute automatisch investieren und nicht verkaufen. die leute verkaufen ja nur, weil es bisher lange verschiebungen gab und es sich weiterhin abzeichnet, das es noch länger daueren könnte.

natürlich sind die leute zusätzlich enntäuscht, das polo oder btc38 waves nicht listen wird. (sieht im moment danach aus).
RoHoss
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 473
Merit: 251



View Profile
December 31, 2016, 11:34:15 AM
 #1191

geliefert ja, aber die zeitleiste stimmt nicht ganz und das ist das problem. ich mache mir keine sorgen, ob es scamoder ein solides projekt ist. ich mache mir eher sorgen, das sich das projekt ewig nach hinten raus schiebt und am ende ein konkurrent schneller ist.

jetzt mit den speziellen tokens (die über 9 monate ausgegeben werden), kann man darauf spekulieren, das sie es so machen, weil sie angst haben das der kurs zu weit runter geht.

aber gleich über 9 lange monate? könnte bedeuten, das sie wohl länger brauchen, um etwas zu liefern. denn wenn sie im zeitplan wären und bis anfang april die börse und gateways fertig hätten, bräuchten sie doch die tokens nicht ausgeben.

ich denke mal, es könnte sich wohl eher alles auf den spätsommer verschieben.

wüßte jetzt sonst keinen grund, warum man das über 9 monate hin ziehen sollte. denn wenn die börse und gateways kommen, würden die leute automatisch investieren und nicht verkaufen. die leute verkaufen ja nur, weil es bisher lange verschiebungen gab und es sich weiterhin abzeichnet, das es noch länger daueren könnte.

natürlich sind die leute zusätzlich enntäuscht, das polo oder btc38 waves nicht listen wird. (sieht im moment danach aus).

Deine Bedenken kann ich durchaus nachvollziehen. Es ist doch so, dass fast niemand pünktlich liefert. Z.B. IOTA. Ich warte gerne 9 Monate, wenn dafür im Gegenzug Indien und andere Staaten die entsprechenden Gateways nutzen kann. Welches Potential in Verbindung mit Incent in Waves ist brauche ich nicht zu erörtern. Natürlich ist wie mit allem im Leben Risiko dabei.  

Ich wünsche euch allen ein gesundes 2017.
iotawillbebig
Member
**
Offline Offline

Activity: 205
Merit: 16


View Profile
December 31, 2016, 06:12:55 PM
 #1192

geliefert ja, aber die zeitleiste stimmt nicht ganz und das ist das problem. ich mache mir keine sorgen, ob es scamoder ein solides projekt ist. ich mache mir eher sorgen, das sich das projekt ewig nach hinten raus schiebt und am ende ein konkurrent schneller ist.

jetzt mit den speziellen tokens (die über 9 monate ausgegeben werden), kann man darauf spekulieren, das sie es so machen, weil sie angst haben das der kurs zu weit runter geht.

aber gleich über 9 lange monate? könnte bedeuten, das sie wohl länger brauchen, um etwas zu liefern. denn wenn sie im zeitplan wären und bis anfang april die börse und gateways fertig hätten, bräuchten sie doch die tokens nicht ausgeben.

ich denke mal, es könnte sich wohl eher alles auf den spätsommer verschieben.

wüßte jetzt sonst keinen grund, warum man das über 9 monate hin ziehen sollte. denn wenn die börse und gateways kommen, würden die leute automatisch investieren und nicht verkaufen. die leute verkaufen ja nur, weil es bisher lange verschiebungen gab und es sich weiterhin abzeichnet, das es noch länger daueren könnte.

natürlich sind die leute zusätzlich enntäuscht, das polo oder btc38 waves nicht listen wird. (sieht im moment danach aus).


dieser ganze dumme community Token quatsch ist doch nur ein weiteres mittel um den Kurs vor einen totalabsturz zu bewahren.

genauso gleich könnte jetzt lisk oder sonst ein ico Projekt so einen Token machen
RoHoss
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 473
Merit: 251



View Profile
January 01, 2017, 06:45:26 PM
 #1193

geliefert ja, aber die zeitleiste stimmt nicht ganz und das ist das problem. ich mache mir keine sorgen, ob es scamoder ein solides projekt ist. ich mache mir eher sorgen, das sich das projekt ewig nach hinten raus schiebt und am ende ein konkurrent schneller ist.

jetzt mit den speziellen tokens (die über 9 monate ausgegeben werden), kann man darauf spekulieren, das sie es so machen, weil sie angst haben das der kurs zu weit runter geht.

aber gleich über 9 lange monate? könnte bedeuten, das sie wohl länger brauchen, um etwas zu liefern. denn wenn sie im zeitplan wären und bis anfang april die börse und gateways fertig hätten, bräuchten sie doch die tokens nicht ausgeben.

ich denke mal, es könnte sich wohl eher alles auf den spätsommer verschieben.

wüßte jetzt sonst keinen grund, warum man das über 9 monate hin ziehen sollte. denn wenn die börse und gateways kommen, würden die leute automatisch investieren und nicht verkaufen. die leute verkaufen ja nur, weil es bisher lange verschiebungen gab und es sich weiterhin abzeichnet, das es noch länger daueren könnte.

natürlich sind die leute zusätzlich enntäuscht, das polo oder btc38 waves nicht listen wird. (sieht im moment danach aus).


dieser ganze dumme community Token quatsch ist doch nur ein weiteres mittel um den Kurs vor einen totalabsturz zu bewahren.

genauso gleich könnte jetzt lisk oder sonst ein ico Projekt so einen Token machen

Iota will be big - wann ?
iotawillbebig
Member
**
Offline Offline

Activity: 205
Merit: 16


View Profile
January 01, 2017, 09:26:34 PM
 #1194

geliefert ja, aber die zeitleiste stimmt nicht ganz und das ist das problem. ich mache mir keine sorgen, ob es scamoder ein solides projekt ist. ich mache mir eher sorgen, das sich das projekt ewig nach hinten raus schiebt und am ende ein konkurrent schneller ist.

jetzt mit den speziellen tokens (die über 9 monate ausgegeben werden), kann man darauf spekulieren, das sie es so machen, weil sie angst haben das der kurs zu weit runter geht.

aber gleich über 9 lange monate? könnte bedeuten, das sie wohl länger brauchen, um etwas zu liefern. denn wenn sie im zeitplan wären und bis anfang april die börse und gateways fertig hätten, bräuchten sie doch die tokens nicht ausgeben.

ich denke mal, es könnte sich wohl eher alles auf den spätsommer verschieben.

wüßte jetzt sonst keinen grund, warum man das über 9 monate hin ziehen sollte. denn wenn die börse und gateways kommen, würden die leute automatisch investieren und nicht verkaufen. die leute verkaufen ja nur, weil es bisher lange verschiebungen gab und es sich weiterhin abzeichnet, das es noch länger daueren könnte.

natürlich sind die leute zusätzlich enntäuscht, das polo oder btc38 waves nicht listen wird. (sieht im moment danach aus).


dieser ganze dumme community Token quatsch ist doch nur ein weiteres mittel um den Kurs vor einen totalabsturz zu bewahren.

genauso gleich könnte jetzt lisk oder sonst ein ico Projekt so einen Token machen

Iota will be big - wann ?
never Name ändern ist leider net drin
KKopf
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 791
Merit: 506


View Profile
January 01, 2017, 09:50:35 PM
 #1195

IOTA ist seit über 1 jahr eine dauerbaustelle. hoffen wir mal, dass das bei waves nicht der fall ist. wenigstens ist waves schonmal auf bittrex  Grin
peddycb
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 406
Merit: 250


View Profile
January 02, 2017, 04:30:53 PM
 #1196

...enntäuscht, das polo oder btc38 waves nicht listen wird...


allso ganz ehrlich ich bin irgend wie froh drüber das es so ist
weil in letzter zeit einige coins die dort gelistet wurden mal
monster an wert verloren haben durch die Spekulation irgend
welcher Trader... bei irgend einem coin waren es glob vor
kurzen fast totalverlust auf polo.

peddycb
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 406
Merit: 250


View Profile
January 02, 2017, 04:45:47 PM
 #1197

z.B

https://poloniex.com/exchange/#btc_strat


Zoom: All         Candlesticks: 1Day



sowas meine ich

RoHoss
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 473
Merit: 251



View Profile
January 02, 2017, 06:47:21 PM
 #1198

z.B

https://poloniex.com/exchange/#btc_strat


Zoom: All         Candlesticks: 1Day



sowas meine ich


Ja die Pump und Dump Gruppen verursachen gewaltig Schaden. Leider sind diese in der Cryptowelt nicht einfach ermittelbar. Die Börsenbetreiber wüssten es, haben aber natürlich kein Interesse da Einhalt zu geben.
KarlKarlsson_
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 966
Merit: 1000

CM for Waves & Incent | Co-Owner WavesGo


View Profile
January 04, 2017, 09:59:14 PM
 #1199

Hi Leute,

Ich bin heil aus meinem Urlaub zurueck und wuensche euch allen ein gesundes, frohes und erfolgreiches 2017!

Lieber Gruss,
Karl

WavesGo - the Official Block Explorer for the Waves Platform. Making blockchain accessible to the masses.
Bailo
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 611
Merit: 252


View Profile
January 04, 2017, 10:50:54 PM
 #1200

z.B

https://poloniex.com/exchange/#btc_strat


Zoom: All         Candlesticks: 1Day



sowas meine ich


Ja die Pump und Dump Gruppen verursachen gewaltig Schaden. Leider sind diese in der Cryptowelt nicht einfach ermittelbar. Die Börsenbetreiber wüssten es, haben aber natürlich kein Interesse da Einhalt zu geben.

man sollte aber in soweit die kirche im dorf lassen, dass stratis immer noch bei ca. 7-8x ihres ico preises stehen - trotz des kursverfalls von 0,00016 auf aktuell 0,000072.
eine waves müsste bei gleicher rechnung iregendwo bei xxxxx stehen. icopreis waves = btc 0,00036/7 x  faktor 7 von stratis = 0,0025xxx .
das ist aber noch ein gaaaaaanz weiter weg.
Pages: « 1 ... 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 [60] 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 ... 230 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!