Bitcoin Forum
December 09, 2019, 05:03:50 AM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.19.0.1 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 [228] 229 230 231 232 233 »
  Print  
Author Topic: [PRE-ANN] WAVES. Ultimative Crypto-Token Blockchain Plattform.  (Read 202004 times)
Buchi-88
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2184
Merit: 1141


First 100% Liquid Stablecoin Backed by Gold


View Profile
November 04, 2019, 10:28:37 AM
Last edit: November 04, 2019, 12:02:49 PM by Buchi-88
 #4541

Bei mir sind die wöchentlichen Rewards beim verleasen derzeit ca. 0,1% meines verleasten Waves Bestandes (Also aufs Jahr gerechnet die ca. 5-6%). Definitiv eine erhebliche Steigerung, andere Frage woher kommen die Waves, die Waves Gesamtanzahl ist doch FIX?!

Edit:

Ich hätte einen Wunsch zur Waves Wallet (DEX wenn man die auch anbringen kann. Das der Zeitraum der Gültigkeit von 30 Tagen auf min. ein halbes Jahr angehoben werden kann! Finde ich sehr umständlich!!!

1575867830
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1575867830

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1575867830
Reply with quote  #2

1575867830
Report to moderator
1575867830
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1575867830

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1575867830
Reply with quote  #2

1575867830
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
bct_ail
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1022
Merit: 806

https://bit.ly/2Pw2IPb


View Profile WWW
November 04, 2019, 11:08:22 AM
Merited by spirits (1)
 #4542

Danke für den Hinweis mit dem Link, ich hab es per Hyperlink irgendwie nicht hinbekommen.
So ist es auch besser da sieht man auch die Link Adresse.
Ja, das ist wirklich nicht so einfach mit den Hyperlinks. Falls du es aber mal machen willst, sieht es so aus:

Code:
[url=Hier_die_www_Adresse_eintragen]Hier_den_Text_eintragen[/url]

Wäre also für deinen Hyperlink oben:
Code:
[url=https://github.com/msmolyakov/waves-node-tools-extension/blob/node-tools/README.md]hier[/url]
Installation: hier




falls du keinen Twitter Account hast kann ich es für dich machen, oder man schreibt den Vorschlag direkt an thewavesguy im Discord.
Link zur Umfrage auf Twitter  https://twitter.com/wavesfxwallet/status/1190589392047489030
Wenn du für mich folgenden Vorschlag posten könntest, da ich keinen Twitter Account habe: Ich hätte gerne die Auswahlmöglichkeit, ob die Rewards sofort automatisch wieder verleast werden oder man sie auf seine Adresse (von der man seine Waves verleast hat) ausgezahlt bekommt.
Bei einem automatischen verleasen ist der Zinsezinseffekt größer. Ansonsten muss ich es immer händisch machen.

smartmixer.io▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
.Make your Cryptos untraceable!.
(( ███████ ((    TELEGRAM    )) ███████ ))
▄▄███████▄▄
▄███████▀███████▄
▄███▀▀▀ ▄▄▄ ▀▀▀███▄
▄███ ▄▀▀▀   ▀▀▀▄ ███▄
████ █  ▄   ▄█ █ ████
████▌▐▌ ▀█▄█▀ ▐▌▐████
▀████ ▀▄  ▀  ▄▀ ████▀
▀████▄ ▀▄▄▄▀ ▄████▀
▀█████▄▄ ▄▄█████▀
▀▀███████▀▀
.
NO LOGS
▄▄███████▄▄
▄██████▀▀▀██████▄
▄█████▀ ▄▄▄ ▀█████▄
▄██████ ▀   █ ██████▄
███████   █▀  ███████
████████▄ ▄ ▄████████
▀████▀         ▀████▀
▀███   ▄   ▄   ███▀
▀███████████████▀
▀▀███████▀▀
.
NO SIGN-UP
▄▄███████▄▄
▄███████████████▄
▄███████▀   ▀█████▄
▄████▀  ▀      █████▄
████     ▄▀▄  ▀ ▀████
███    ▄▀▄ ▄▀▄    ███
▀███▄▄  ▀█ █▀   ▄███▀
▀████████ ████████▀
▀███████████████▀
▀▀███████▀▀
.

70% COMSN
▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
MIX NOW!
.
▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄
▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
spirits
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 406
Merit: 117


View Profile
November 04, 2019, 12:44:52 PM
Last edit: November 04, 2019, 02:11:35 PM by spirits
Merited by Buchi-88 (1), bct_ail (1)
 #4543

@Buchi und @ btc_all
ich fasse eure beiden Posts mal in einen zusammen.

Zu den Anfragen der fehlenden Features im Waves Wallet, ich überlege gerade bzw habe thewavesguy schon angefragt ob ich ihm die Vorschläge im Discord schicken kann, da schon ein paar Anfragen bei mir ankamen.
@Buchi, die Wallet schließt die DEX mit ein, ist ja ein und der selbe Zugang. Ich habe die Anfrage auch schon ein paar Mal in der Vergangenheit gestellt, weil ich es auch umständlich finde, das der max. Expiration nur 30 Tage beträgt. Werde deinen Vorschlag auch mit anbringen, da es einige User gibt, die dies gern geändert hätten. Weiß nur das man da was am Matcher ändern muss.

Zu den fixen Supply von Waves, ich habe dazu auch noch nicht lesen können, wie und ob das nun geändert wird, habe diesbezüglich mal im Discord nachgefragt, wenn ich eine Antwort habe gebe ich Bescheid.
Es gibt einen Artikel dazu, der dient mMn eher als Beispiel bzw. Gedankenexperiment, was wäre wenn... . und zeigt auf wie es funktionieren könnte.
Da hier mehrere Beispiele angeführt werden. Klang es für mich nicht endgültig und habe dem Artikel deswegen nicht so viel Beachtung geschenkt.

Bin  hier unter edit kurz darauf eingegangen.
danke @btc_all

edit: Der Supply ist nicht mehr fix, sondern ändert sich in jedem Block genau um den Reward.
        Antwort von hawky.
        (der Artikel vom 17.10. aus dem wavesblog ist also im Prinzip so umgesetzt.)

Dash https://www.dash.org/ https://discoverdash.com/ https://www.dash-embassy.org | First Self-Funding Self-Governing Crypto Currency. A revolutionary digital money system| News https://twitter.com/dashpaynews | DASH EVOLUTION - a glimpse at the future of payments (https://dashcrypto.org/technology/dash-evolution/) |
Dash Investment Foundation https://blog.dash.org/introducing-the-dash-investment-foundation-370cafcc48ee   https://www.youtube.com/watch?v=YhYmPe--1oU&feature=youtu.be
xyz
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1180
Merit: 608


View Profile
November 04, 2019, 12:55:31 PM
 #4544

@spirits, wenn du schon Fragen und Anregungen sammelst und weitergibst, möchte ich gerne auf die (meiner Meinung nach) viel zu kurze Zeit, in der man die Wallet, ohne sich neu einloggen zu müssen, nutzen kann. Das Maximum ist 1 Stunde! Wenn ich den ganzen Tag drinnen blieben will, muss ich mich dauernd neu einloggen - es wäre gut, wenn man wenigstens EINEN Tag lang eingeloggt bleiben könnte. Oder stört das nur MICH??
spirits
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 406
Merit: 117


View Profile
November 04, 2019, 01:13:52 PM
 #4545

@spirits, wenn du schon Fragen und Anregungen sammelst und weitergibst, möchte ich gerne auf die (meiner Meinung nach) viel zu kurze Zeit, in der man die Wallet, ohne sich neu einloggen zu müssen, nutzen kann. Das Maximum ist 1 Stunde! Wenn ich den ganzen Tag drinnen blieben will, muss ich mich dauernd neu einloggen - es wäre gut, wenn man wenigstens EINEN Tag lang eingeloggt bleiben könnte. Oder stört das nur MICH??

ich bringe es mit an, es nervt sicherlich, nur bei Banken läuft das ähnlich. Loge dich mal in dein Online Portal ein, da hast du wahrscheinlich auch nur 10min, wenn du inaktiv bist bis du automatisch abgemeldet wirst. Denke das ist hier der gleiche Hintergedanke, das es um Sicherheit des Nutzers geht.
In diesem Fall darum, das sich niemand an deinem Konto vergreifen kann, wenn du mal ne 10min nicht am PC bist, also andere Personen im Haushalt oder eben Fremde.

Dash https://www.dash.org/ https://discoverdash.com/ https://www.dash-embassy.org | First Self-Funding Self-Governing Crypto Currency. A revolutionary digital money system| News https://twitter.com/dashpaynews | DASH EVOLUTION - a glimpse at the future of payments (https://dashcrypto.org/technology/dash-evolution/) |
Dash Investment Foundation https://blog.dash.org/introducing-the-dash-investment-foundation-370cafcc48ee   https://www.youtube.com/watch?v=YhYmPe--1oU&feature=youtu.be
nullCoiner
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1022
Merit: 778


View Profile
November 04, 2019, 01:52:02 PM
 #4546

@spirits, wenn du schon Fragen und Anregungen sammelst und weitergibst, möchte ich gerne auf die (meiner Meinung nach) viel zu kurze Zeit, in der man die Wallet, ohne sich neu einloggen zu müssen, nutzen kann. Das Maximum ist 1 Stunde! Wenn ich den ganzen Tag drinnen blieben will, muss ich mich dauernd neu einloggen - es wäre gut, wenn man wenigstens EINEN Tag lang eingeloggt bleiben könnte. Oder stört das nur MICH??

ich bringe es mit an, es nervt sicherlich, nur bei Banken läuft das ähnlich. Loge dich mal in dein Online Portal ein, da hast du wahrscheinlich auch nur 10min, wenn du inaktiv bist bis du automatisch abgemeldet wirst. Denke das ist hier der gleiche Hintergedanke, das es um Sicherheit des Nutzers geht.
In diesem Fall darum, das sich niemand an deinem Konto vergreifen kann, wenn du mal ne 10min nicht am PC bist, also andere Personen im Haushalt oder eben Fremde.

Das gehört so  Grin Bei uns wird nach 15 Minuten Inaktivität der Bildschirm gesperrt, nach 4h Inaktivität wird sogar die Sitzung "beendet" mit Datenverlust, wenn nicht mal zwischengespeichert wurde...
Ja nervig, wenn man nur gelegentlich mal reingucken will, aber Sicherheit geht mMn vor und ist leider fast immer unbequem. Kannst Du die Informationen nicht über eine Website oder ähnliches auch "nur lesend" sehen?

Komfort und Handhabung sind immer so eine Abwägungssache...
xyz
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1180
Merit: 608


View Profile
November 04, 2019, 02:19:03 PM
 #4547

ja, Kinder, das verstehe ich schon... Aber es nervt mich IMMER, wenn mir irgend welche übergeordnete Instanzen vorschreiben, was "gut" mich für mich ist! Ich bin über 18 und somit sollte ich fähig sein, EIGENE Entscheidungen zu treffen. An allen Börsen, wo ich sonst noch handele (Binace z.B.) werde ich nicht (oder nicht so schnell) ausgeloggt, so lange ich online bin.
Aber wenn ihr alle der Meinung seid, dass das so richtig ist, dann will ich natürlich nicht EURE Sicherheit beeinträchtigen, indem ich es mir bequemer wünsche. Wink
Buchi-88
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2184
Merit: 1141


First 100% Liquid Stablecoin Backed by Gold


View Profile
November 04, 2019, 02:23:59 PM
Last edit: November 04, 2019, 02:52:33 PM by Buchi-88
 #4548

ja, Kinder, das verstehe ich schon... Aber es nervt mich IMMER, wenn mir irgend welche übergeordnete Instanzen vorschreiben, was "gut" mich für mich ist! Ich bin über 18 und somit sollte ich fähig sein, EIGENE Entscheidungen zu treffen. An allen Börsen, wo ich sonst noch handele (Binace z.B.) werde ich nicht (oder nicht so schnell) ausgeloggt, so lange ich online bin.
Aber wenn ihr alle der Meinung seid, dass das so richtig ist, dann will ich natürlich nicht EURE Sicherheit beeinträchtigen, indem ich es mir bequemer wünsche. Wink

Da die Mehrheit aber "zdeppat" für vieles ist und gerne für ihre eigene Handlung keine Verantwortung übernehmen wollen (Sozialismus Willkommen  Lips sealed Lips sealed) muss wer anderer Schuld sein...

Aber du kannst dein Sitzungslimit auf 1h erhöhen:



Eventuell könnte man den Vorschlag machen diese Zeit noch etwas zu erhöhen?

Edit:

Danke Spirit war noch bei den 15min von nullcoiner, sorry xyz


spirits
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 406
Merit: 117


View Profile
November 04, 2019, 02:30:51 PM
 #4549

ja, Kinder, das verstehe ich schon... Aber es nervt mich IMMER, wenn mir irgend welche übergeordnete Instanzen vorschreiben, was "gut" mich für mich ist! Ich bin über 18 und somit sollte ich fähig sein, EIGENE Entscheidungen zu treffen. An allen Börsen, wo ich sonst noch handele (Binace z.B.) werde ich nicht (oder nicht so schnell) ausgeloggt, so lange ich online bin.
Aber wenn ihr alle der Meinung seid, dass das so richtig ist, dann will ich natürlich nicht EURE Sicherheit beeinträchtigen, indem ich es mir bequemer wünsche. Wink

Da die Mehrheit aber "zdeppat" für vieles ist und gerne für ihre eigene Handlung keine Verantwortung übernehmen wollen (Sozialismus Willkommen  Lips sealed Lips sealed) muss wer anderer Schuld sein...

Aber du kannst dein Sitzungslimit auf 1h erhöhen:

Eventuell könnte man den Vorschlag machen diese Zeit noch etwas zu erhöhen?


mit der 1h, das hatte xyz schon geschrieben, den Vorschlag bringe ich mit ein.

Dem stimme ich zu, letztlich will dann niemand Schuld sein, wenn man gehackt wurde, von daher muss man ja irgendwo ansetzen.
Finde da handelt das Waves Team schon richtig,
so wie es nulloiner schon schrieb
"Komfort und Handhabung sind immer so eine Abwägungssache..." das kann man bspw auch Privatsphäre und Nutzungseinschränkungen ummünzen,
wie viele Websites kommen mit "Stop" wenn man bspw einen Werbeblocker oder ein privacy tool im Browser hat.
Anderes Bsp, wie viele Accounts wurden hier alleine bei bitcointalk nur von deutschsprachigen Usern gehackt. Hier kann man die Sitzung auch auf unbeschränkt statt der vorgegebenen 60 min. erhöhen.

Dash https://www.dash.org/ https://discoverdash.com/ https://www.dash-embassy.org | First Self-Funding Self-Governing Crypto Currency. A revolutionary digital money system| News https://twitter.com/dashpaynews | DASH EVOLUTION - a glimpse at the future of payments (https://dashcrypto.org/technology/dash-evolution/) |
Dash Investment Foundation https://blog.dash.org/introducing-the-dash-investment-foundation-370cafcc48ee   https://www.youtube.com/watch?v=YhYmPe--1oU&feature=youtu.be
nullCoiner
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1022
Merit: 778


View Profile
November 04, 2019, 03:32:11 PM
 #4550

ja, Kinder, das verstehe ich schon... Aber es nervt mich IMMER, wenn mir irgend welche übergeordnete Instanzen vorschreiben, was "gut" mich für mich ist! Ich bin über 18 und somit sollte ich fähig sein, EIGENE Entscheidungen zu treffen. An allen Börsen, wo ich sonst noch handele (Binace z.B.) werde ich nicht (oder nicht so schnell) ausgeloggt, so lange ich online bin.
Aber wenn ihr alle der Meinung seid, dass das so richtig ist, dann will ich natürlich nicht EURE Sicherheit beeinträchtigen, indem ich es mir bequemer wünsche. Wink

Das war absolut nicht gegen dich gerichtet und sollte auch keinesfalls eine "Bevormundung" sein, aber wie Buchi schon schrieb, es gibt so "quasi" Standards. Warum das so ist weißt Du ja selbst, einreichen kann man das, mir persönlich ist es egal, da ich mich tatsächlich auslogge, wenn ich etwas nicht mehr brauche, wenn ich dran denke, Ausnahmen bestätigen die Regel, und jeder ist für seine Sicherheit selbst verantwortlich, soweit er es eben überblicken kann  Wink

Und bei Binance un KO hat man bei der Handlung, also dem Ausführen einer Aktion wie trade oder withdraw etc. noch mindestens eine zweite "Sicherheitsabfrage" F2A oder Email oder was auch immer.

Der Punkt dabei ist mMn vielleicht nicht mal ein Dritter der bei Dir zuhause an den PC kommt, sondern, vielleicht die Nutzung einer "offenen Verbindung/Sitzung". Aber das sind nur meine paranoischen Gedankengänge  Huh

Wie gesagt, einreichen und abwarten, wie entschieden wird, die wirklich bessere Alternative wäre wohl ein weiterer Sicherheitsmechanismus wie z.B. F2A für "Aktionen"...

 
xyz
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1180
Merit: 608


View Profile
November 04, 2019, 04:28:26 PM
Merited by nullCoiner (1)
 #4551


Ich habe mich kein bisschen angegriffen gefühlt! Wir unterhalten uns hier - sehr freundschaftlich, wie ich finde - und da ist es gut, verschiedene Meinungen zu hören und zuzulassen. Smiley

Ich kann nur einfach nicht verstehen, warum nur deshalb, weil jemand "leichtsinnig" etwas macht, dass für ihn zum Nachteil wird (z.B. seine Sicherheitsstufe sehr niedrig ansetzt und dann gehackt wird), alle Anderen (und vor allem ICH) nicht die Möglichkeit haben, eine eigene (für mich akzeptable) Sicherheitsstufe zu wählen. Warum kann man die Zeit, die man eingeloggt sein möchte, nicht völlig frei wählen? Standard sollte nur sehr kurz sein, das ist klar. Aber man könnte doch dem Nutzer freie Hand lassen, wenn er das bewusst auf ganz lange ändern will! Die Waves Dex ist ja NUR eine Plattform, sie sind doch nicht ersatzpflichtig, wenn ein Nutzer wegen Sicherheitsproblemen, die in SEINE eigene Verantwortung fallen, zu Schaden kommt! Bei Banken nerven mich diese Sachen inzwischen auch sehr, seit die EU jetzt wieder völlig überzogene Forderungen durchgesetzt hat - aber das kann ich wenigsten noch verstehen, denn die Banken müssen ja zum Teil für Schäden haften.
Übrigens muss ich bei Binance NIE eine 2. Identifikation durchlaufen wenn ich traden will, nur withdrawals erfordern eine 2. Identifizierung.
Und bei Kraken brauche ich gar nichts dergleichen, ein  einfaches Einloggen (selbst ohne 2FA) genügt für 4 Stunden für nahezu alles (Traden, Auszahlen usw.). Und Kraken ist nun nicht gerade ein leichtfertiges Unternehmen...

Aber es ist natürlich kein wirkliches Problem, wenn es in der DEX so bleibt wie bisher - es ist einfach nur ein Wunsch... Wink
spirits
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 406
Merit: 117


View Profile
November 04, 2019, 06:16:44 PM
Merited by Buchi-88 (1)
 #4552

Habe mal geschaut bei CMC und Coinpaprika wurde das Supply schon angepasst, bei Coingecko stehen noch die fixen 100 Mio.
aktuelle zikuliende Gesamtmenge sind
100.244.098 WAVES

Dash https://www.dash.org/ https://discoverdash.com/ https://www.dash-embassy.org | First Self-Funding Self-Governing Crypto Currency. A revolutionary digital money system| News https://twitter.com/dashpaynews | DASH EVOLUTION - a glimpse at the future of payments (https://dashcrypto.org/technology/dash-evolution/) |
Dash Investment Foundation https://blog.dash.org/introducing-the-dash-investment-foundation-370cafcc48ee   https://www.youtube.com/watch?v=YhYmPe--1oU&feature=youtu.be
nullCoiner
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1022
Merit: 778


View Profile
November 05, 2019, 08:10:35 AM
 #4553

Aktuelle Waves Balance
1,326.83552860

Ich werde es mal die Tage beobachten, ich habe meinen Wavesbestand ja jetzt dokumentiert. Man darf nicht vergessen, dass ich durch das Community Programm noch die 50.000 Waves an meine Node verleast bekommen habe, bin mal gespannt, wie lange das noch bleibt, eigentlich sollten es glaube ich ja weniger sein  Huh
so 23h später ist der aktuelle Stand 1,339.6089286 WAVES, also um 13 Waves gestiegen...
Also damit wäre ich durchaus zufrieden bei einem Block pro Tag und 6 Waves reward. Jetzt waren es sogar zwei Blöcke, aber lieber etwas pessimistisch/konservativ schätzen...

Den Rest überlasse ich eurer Fantasie, ich sehe schon die ($,$) beim ein oder anderen  Grin

@spirits das mit dem explorer habe ich nicht so wirklich vertanden, zwar sehe ich bei einem Block, wer den gemintet hat, aber eine Liste bekomme ich so dennoch nicht, oder ich übersehe etwas...
CoinCap
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 65
Merit: 5


View Profile
November 05, 2019, 01:36:15 PM
Merited by Buchi-88 (1)
 #4554

@spirits, wenn du schon Fragen und Anregungen sammelst und weitergibst, möchte ich gerne auf die (meiner Meinung nach) viel zu kurze Zeit, in der man die Wallet, ohne sich neu einloggen zu müssen, nutzen kann. Das Maximum ist 1 Stunde! Wenn ich den ganzen Tag drinnen blieben will, muss ich mich dauernd neu einloggen - es wäre gut, wenn man wenigstens EINEN Tag lang eingeloggt bleiben könnte. Oder stört das nur MICH??

ich bringe es mit an, es nervt sicherlich, nur bei Banken läuft das ähnlich. Loge dich mal in dein Online Portal ein, da hast du wahrscheinlich auch nur 10min, wenn du inaktiv bist bis du automatisch abgemeldet wirst. Denke das ist hier der gleiche Hintergedanke, das es um Sicherheit des Nutzers geht.
In diesem Fall darum, das sich niemand an deinem Konto vergreifen kann, wenn du mal ne 10min nicht am PC bist, also andere Personen im Haushalt oder eben Fremde.

Ich hätte auch ein paar Anregungen.

1. TX zu einer Order summieren
Wenn ich 10 WAVES kaufe, dieser Kauf sich aber auf 3 TX verteilt, dann muss ich immer manuell zusammenrechnen um die Summen für Kauf und Preis zu erhalten. Eine Option Order-Summen statt Einzel-Darstellung wäre schön.

3. Kontoname anzeigen
Da es jetzt ein vor-LogIn gibt, sehe ich nicht sofort, in welchem Konto ich nun bin. Neben dem Avatar könnte hier der Konto-Namen anzeigen werden.

2. Info, wenn kein Netzwerk verfügbar ist
Aktuell ladet die DEX einfach nicht, der Screen bleibt blank, wenn kein Netzwerk verfügbar ist. Eine kurze Info "Kein Internet" würde helfen.

4. Order nur an bestimmte Adressen einstellen können
Wenn ich mit jemanden ein Asset austauschen möchte zB. WBTC gegen WETH, dann wäre es schön wenn ich das über die DEX erledigen könnte. Einfach indem ich die Order nur an eine Person oder eine Gruppe platzieren könnte. Das könnte die DEX eventuell auch atraktiver machen.



*** WAVES Community Leasing Node : 3PDr9kSfnVkoqQDFevDH7pJaks79osJtGiN ***
xyz
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1180
Merit: 608


View Profile
November 05, 2019, 05:18:54 PM
Merited by Buchi-88 (1)
 #4555

Waves sorgt mal wieder für eine größere Überraschung:
https://blog.wavesplatform.com/waves-dex-to-be-spun-off-43da9f6e2a91

Aus Waves DEX wird Waves Exchange!

Ich sehe das mal wieder mit einem lachenden und einem weinenden Auge (wie so oft bei Waves...).
Ich mag die Waves DEX sehr, aber leider hat sie sich nicht so richtig durchgesetztt. Deshalb ist die Änderung wohl folgerichtig.
Ich denke mal, dass die Waves-Macher sich unter anderem an dem großen Erfolg von Binance bei ihrer Entscheidung haben leiten lassen.

Mal sehen, was das jetzt für Waves bedeutet...

Ab 18. 11. soll die neue Exchange verfügbar sein und ab 2. 12. soll der Handel beginnen
bct_ail
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1022
Merit: 806

https://bit.ly/2Pw2IPb


View Profile WWW
November 06, 2019, 07:42:31 AM
Last edit: November 06, 2019, 02:47:08 PM by bct_ail
 #4556

Waves sorgt mal wieder für eine größere Überraschung:
https://blog.wavesplatform.com/waves-dex-to-be-spun-off-43da9f6e2a91

Aus Waves DEX wird Waves Exchange!

Ich sehe das mal wieder mit einem lachenden und einem weinenden Auge (wie so oft bei Waves...).
Ich mag die Waves DEX sehr, aber leider hat sie sich nicht so richtig durchgesetztt. Deshalb ist die Änderung wohl folgerichtig.
Ich denke mal, dass die Waves-Macher sich unter anderem an dem großen Erfolg von Binance bei ihrer Entscheidung haben leiten lassen.

Mal sehen, was das jetzt für Waves bedeutet...

Ab 18. 11. soll die neue Exchange verfügbar sein und ab 2. 12. soll der Handel beginnen
Ich weiß auch nicht, was ich davon halten soll. Ich hatte ja oben schon mal so etwas geschrieben, dass ich durch die ganzen Änderungen gar keinen Überblick mehr habe und ich zur Zeit auch gar keinen Use-Case für die "Welt da draußen" sehe. Außer eine billige Tokenerstellung ist doch noch nichts passiert, oder? Smart Contracts bei Waves ? dApps? Videogaming? Oracles? Ist zwar alles ganz nett, aber wo gibt es bisher eine Anwendung in der Industrie? Geschweige denn eine Aussicht darauf?


Quote
What to expect

The new team will focus on offering a better user experience and introducing best practices in the trading product area. Refocusing on the product will take time, and far-reaching changes to the exchange’s operation will be gradually introduced over a period of a year.
https://blog.wavesplatform.com/waves-dex-to-be-spun-off-43da9f6e2a91

Es ist nur mal wieder klar, dass es Veränderungen geben wird, die Zeit brauchen. Daher rechne ich auch innerhalb diesen Jahres mit keinen großen positiven Kursentwicklungen



falls du keinen Twitter Account hast kann ich es für dich machen, oder man schreibt den Vorschlag direkt an thewavesguy im Discord.
Link zur Umfrage auf Twitter  https://twitter.com/wavesfxwallet/status/1190589392047489030
Wenn du für mich folgenden Vorschlag posten könntest, da ich keinen Twitter Account habe: Ich hätte gerne die Auswahlmöglichkeit, ob die Rewards sofort automatisch wieder verleast werden oder man sie auf seine Adresse (von der man seine Waves verleast hat) ausgezahlt bekommt.
Bei einem automatischen verleasen ist der Zinsezinseffekt größer. Ansonsten muss ich es immer händisch machen.

Ich habe da noch eine Erweiterung meines Vorschlags.
- Möglichkeit der Auszahlung der Rewards an eine andere Adresse

smartmixer.io▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
.Make your Cryptos untraceable!.
(( ███████ ((    TELEGRAM    )) ███████ ))
▄▄███████▄▄
▄███████▀███████▄
▄███▀▀▀ ▄▄▄ ▀▀▀███▄
▄███ ▄▀▀▀   ▀▀▀▄ ███▄
████ █  ▄   ▄█ █ ████
████▌▐▌ ▀█▄█▀ ▐▌▐████
▀████ ▀▄  ▀  ▄▀ ████▀
▀████▄ ▀▄▄▄▀ ▄████▀
▀█████▄▄ ▄▄█████▀
▀▀███████▀▀
.
NO LOGS
▄▄███████▄▄
▄██████▀▀▀██████▄
▄█████▀ ▄▄▄ ▀█████▄
▄██████ ▀   █ ██████▄
███████   █▀  ███████
████████▄ ▄ ▄████████
▀████▀         ▀████▀
▀███   ▄   ▄   ███▀
▀███████████████▀
▀▀███████▀▀
.
NO SIGN-UP
▄▄███████▄▄
▄███████████████▄
▄███████▀   ▀█████▄
▄████▀  ▀      █████▄
████     ▄▀▄  ▀ ▀████
███    ▄▀▄ ▄▀▄    ███
▀███▄▄  ▀█ █▀   ▄███▀
▀████████ ████████▀
▀███████████████▀
▀▀███████▀▀
.

70% COMSN
▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
MIX NOW!
.
▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄
▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
Termie
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 520
Merit: 267



View Profile
November 07, 2019, 08:06:30 AM
 #4557

Quote
Ich weiß auch nicht, was ich davon halten soll. Ich hatte ja oben schon mal so etwas geschrieben, dass ich durch die ganzen Änderungen gar keinen Überblick mehr habe und ich zur Zeit auch gar keinen Use-Case für die "Welt da draußen" sehe. Außer eine billige Tokenerstellung ist doch noch nichts passiert, oder? Smart Contracts bei Waves ? dApps? Videogaming? Oracles? Ist zwar alles ganz nett, aber wo gibt es bisher eine Anwendung in der Industrie? Geschweige denn eine Aussicht darauf?

jo, ich check bei Waves auch langsam gar nix mehr. Für mich fühlt sich das mittlerweile so an, als ob die in einer Tour ins Blaue hinein developen und announcen, solange, bis sie wirklich mal "zufällig" das "Killer-Feature" erwischen... irgendwie so, keine Ahnung. Kommt mir jedenfalls spätestens nach "Vostok" und "Staking" eher planlos vor.
spirits
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 406
Merit: 117


View Profile
November 07, 2019, 10:41:36 AM
Last edit: November 07, 2019, 11:02:19 AM by spirits
Merited by bct_ail (1)
 #4558

Ich habe da noch eine Erweiterung meines Vorschlags.
- Möglichkeit der Auszahlung der Rewards an eine andere Adresse

Das poste ich als separaten Vorschlag, bei Twitter gibt es dir Möglichkeit nicht bereits gepostete Tweets zu bearbeiten.

thewavesguy hat keinen direkten Einfluss auf die Features in den Wallets, versuche das dann unabhängig davon nochmal im Discord an entsprechender Stelle anzubringen,
da ich nicht weiß inwieweit das Team seine Twitter Posts bzw die Antworten darauf verfolgt.
Wäre schade, wenn die hier vorgeschlagenen Anregungen keine Beachtung finden.
Ob alle so umgesetzt werden könnten ist eine andere Frage.
Seit gestern 13 Uhr haben die Vorschlage zwischen 115 und 150 views, wer drauf schaut kann ich nicht sagen, das erkennt man in dem Fall nur an den Retweets, Likes oder Antworten eines Users.
Insgesamt sind es bis jetzt 11 Vorschläge (meiner mit eingeschlossen).
Nächste Woche werde ich das Ganze nochmals mit Hashtags und Verlinkungen posten, dadurch erhöht sich die Reichweite des Posts

@ Buchi die COINS App von Coinpaprika soll wohl in diesem Monat oder Dezember an den Start gehen (zumindest geht das jetzt aus der Roadmap hervor, weil du hier mal gefragt hattest, mit oder ohne Preisalarm kann ich nicht sagen.
https://bitcointalk.org/index.php?topic=5120702.msg52543997#msg52543997

@nullcoiner sorry ich hatte es missverstanden, wollte damit sagen, das du den Explorer verwenden kannst, wenn es im Wallet nicht auftaucht um deine erhaltenen WAVES zu ermitteln.
aber nein du übersieht nichts habe mir das mal im Explorer von Waves und wavesdesk bei wavesnode.de angeschaut.

Dash https://www.dash.org/ https://discoverdash.com/ https://www.dash-embassy.org | First Self-Funding Self-Governing Crypto Currency. A revolutionary digital money system| News https://twitter.com/dashpaynews | DASH EVOLUTION - a glimpse at the future of payments (https://dashcrypto.org/technology/dash-evolution/) |
Dash Investment Foundation https://blog.dash.org/introducing-the-dash-investment-foundation-370cafcc48ee   https://www.youtube.com/watch?v=YhYmPe--1oU&feature=youtu.be
xyz
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1180
Merit: 608


View Profile
November 08, 2019, 05:42:11 PM
 #4559

Nächster Paukenschlag:
Vostok (umbenannt inzwischen in WEST) "verbrennt" 60 %.

https://medium.com/@wavesenterprise/600-million-west-tokens-to-be-burned-before-network-upgrade-e20af8114be4

Dem Kurs tut das gut! ;-)
Ich weiß allerdings immer noch nicht so recht, wofür die WEST überhaupt gebraucht werden...
Lydian
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1190
Merit: 646


First 100% Liquid Stablecoin Backed by Gold


View Profile
November 08, 2019, 05:45:55 PM
 #4560

Nächster Paukenschlag:
Vostok (umbenannt inzwischen in WEST) "verbrennt" 60 %.

https://medium.com/@wavesenterprise/600-million-west-tokens-to-be-burned-before-network-upgrade-e20af8114be4

Dem Kurs tut das gut! ;-)
Ich weiß allerdings immer noch nicht so recht, wofür die WEST überhaupt gebraucht werden...

Einfach nur umbenannt oder gab/gibt es sonstige News? Hmm... Vostok war schon ein - ich sag mal "provozierender" Name... WEST klingt dagegen eher wie eine abgerauchte Zigarettenschachtel:) Hatte meine Vostoks damals ja alle verkauft; denke aktuell auch nicht, da wieder einzusteigen... Abwarten...

Pages: « 1 ... 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 [228] 229 230 231 232 233 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!