Bitcoin Forum
February 27, 2024, 01:26:29 AM *
News: Latest Bitcoin Core release: 26.0 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 4773 4774 4775 4776 4777 4778 4779 4780 4781 4782 4783 4784 4785 4786 4787 4788 4789 4790 4791 4792 4793 4794 4795 4796 4797 4798 4799 4800 4801 4802 4803 4804 4805 4806 4807 4808 4809 4810 4811 4812 4813 4814 4815 4816 4817 4818 4819 4820 4821 4822 [4823] 4824 4825 4826 4827 4828 4829 4830 4831 4832 4833 4834 4835 4836 4837 4838 4839 4840 4841 4842 4843 4844 4845 4846 4847 4848 4849 4850 4851 4852 4853 4854 4855 4856 4857 4858 4859 4860 4861 4862 4863 4864 4865 4866 4867 4868 4869 4870 4871 4872 4873 ... 5018 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 5885263 times)
bct_ail
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2562
Merit: 2149


https://t1p.de/6ghrf


View Profile WWW
January 07, 2022, 09:48:43 PM
 #96441

Wenn jeder mit den 100k rechnet kommt der Dump.
Wenn alle endgültig den Kopf in den Sand stecken startet der FOMO-Zug Richtung ATH.

Definiere "alle".



Erstens ist es nicht gesagt, dass "der Bär" dieses Mal den Bitcoin auch 50% runter treibt. Es könnte auch einfach die 30K noch mal getestet werden und dann gehts wieder aufwärts ... und jede Wette, dass dann viele den richtigen Einstieg verpassen. Es ist ja noch nicht mal klar ob "der Bär" überhaupt kommt. Vielleicht ist es ja nur ein Zwischentief, das aufgrund der geringen Nachfrage und der allgemeinen Marktsituation entstanden ist.

Rein vom Bauchgefühl kann ich mir ein überwiegendes Pendeln um die 40k sehr gut vorstellen. Kurzfristig gehts auch mal Richtung 30k und wir werden sicherlich auch mal den 20er Bereich sehen. Denn aber eher im höheren Bereich, also minimal ~26.5k und wirklich nur für wenige Tage und das nach dem Sprichwort "Alle Guten Dinge sind drei". So zumindest wäre mein idealer Bärenmarkt, mit dem ich im Reinen wäre.

                 ██▄▄▄
                  ██████▄▄

   ▄█▄             ████████▄
  █████▄    ▄▄▄▀▀▀        ███
 ███████▄▄▀▀           ▄▄█████
███████▀             ▐█████████
█████                ▐█████████
█████▄▄▄▄             █████████
 █████████             ▀██████
  ████████▄▄             ▀▀██
   ▀██████████▄  ▄▌    ▄█▄
     ▀▀███████████▀  ███▀▀
         ▀▀▀██▀▀▀     ▀
.
.FortuneJack.
                  █▀█ ▄▄▄
               █▀▀█  █▀ █
                █ ▄█▄▄ █▌
▄▄▄▄            ▐▄▄▄▄▄▄█
█▌  █▄█▀▀▀██▀▀█▀▀█▄▄▄▄▄▀▀█▄▄▄▀▀▀█▀▀██▀▀▄
█▌  ██▀    █  █  █▀ ▄ █  ██     ▐  ▐▌  █
█▌  ▀▀  ▐  █    ▄█    █  ▐███  ██▄    ▄█
█     █   ▄██  ██   █ █     █  ████  █
█▄▄█▀▀▀▀██▀▀▀▄▄███▄▄█▀▀▀████▄▄▄▄▀▀▀▀██
  █  ▄▄▄█▀ ▄ ▀█ ▄  ██ ▄ ▀█▀   █  ▄▄▄█
  █  ▌  █     ▌ ▀ ▄█     █ █▀▀█  ▄▄█
  █▄    █  █  ▌ ▄  █  █  █ ▀  █     █
   ▀▄▄▄▀▀▄▄█▀█▄▄▄▀▀▀▄▄█▀▀▀▄▄▄██▄▄▀▀▀▀
█████████████████████████
█████████████████████████
█████████████████████████
███████████▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀███
█████████▀██████████▄████
████████▄▄▄▄▄█████▄██████
███████████▀████▄████████
█████████▀████▄██████████
███████▀████▄████████████
██████▄▄▄▄▄██████████████
███████████████████
███████████████████
███████████████████
.
.6 BTC WELCOME OFFER...JOIN NOW..
1708997189
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1708997189

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1708997189
Reply with quote  #2

1708997189
Report to moderator
1708997189
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1708997189

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1708997189
Reply with quote  #2

1708997189
Report to moderator
1708997189
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1708997189

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1708997189
Reply with quote  #2

1708997189
Report to moderator
"Governments are good at cutting off the heads of a centrally controlled networks like Napster, but pure P2P networks like Gnutella and Tor seem to be holding their own." -- Satoshi
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction.
mole0815
Moderator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2282
Merit: 2622


Join the world-leading crypto sportsbook NOW!


View Profile
January 07, 2022, 10:00:01 PM
 #96442

bct_ail mit „alle“ meine ich „alle“ die sich hier rumtreiben und jetzt den Teufel, ähm Bären, an die Wand malen Grin

Wir stehen noch immer einiges höher als vor 12 Monaten.
Wir werden in 12 Monaten erneut höher sein und nebenbei steigt auch die Adaption.

Zusammenfassung: Läuft doch!

.
.Duelbits.
█▀▀▀▀▀











█▄▄▄▄▄
TRY OUR
  NEW  UNIQUE
GAMES!
.
..DICE...
███████████████████████████████
███▀▀                     ▀▀███
███    ▄▄▄▄         ▄▄▄▄    ███
███   ██████       ██████   ███
███   ▀████▀       ▀████▀   ███
███                         ███
███                         ███
███                         ███
███   ▄████▄       ▄████▄   ███
███   ██████       ██████   ███
███    ▀▀▀▀         ▀▀▀▀    ███
███▄▄                     ▄▄███
███████████████████████████████
.
.MINES.
███████████████████████████████
████████████████████████▄▀▄████
██████████████▀▄▄▄▀█████▄▀▄████
████████████▀ █████▄▀████ █████
██████████      █████▄▀▀▄██████
███████▀          ▀████████████
█████▀              ▀██████████
█████                ██████████
████▌                ▐█████████
█████                ██████████
██████▄            ▄███████████
████████▄▄      ▄▄█████████████
███████████████████████████████
.
.PLINKO.
███████████████████████████████
█████████▀▀▀       ▀▀▀█████████
██████▀  ▄▄███ ███      ▀██████
█████  ▄▀▀                █████
████  ▀                    ████
███                         ███
███                         ███
███                         ███
████                       ████
█████                     █████
██████▄                 ▄██████
█████████▄▄▄       ▄▄▄█████████
███████████████████████████████
10,000x
MULTIPLIER
NEARLY UP TO
.50%. REWARDS
▀▀▀▀▀█











▄▄▄▄▄█
bct_ail
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2562
Merit: 2149


https://t1p.de/6ghrf


View Profile WWW
January 07, 2022, 10:41:26 PM
 #96443

bct_ail mit „alle“ meine ich „alle“ die sich hier rumtreiben und jetzt den Teufel, ähm Bären, an die Wand malen Grin

Ich fange dann schon mal an mit der Liste.  Cheesy

                 ██▄▄▄
                  ██████▄▄

   ▄█▄             ████████▄
  █████▄    ▄▄▄▀▀▀        ███
 ███████▄▄▀▀           ▄▄█████
███████▀             ▐█████████
█████                ▐█████████
█████▄▄▄▄             █████████
 █████████             ▀██████
  ████████▄▄             ▀▀██
   ▀██████████▄  ▄▌    ▄█▄
     ▀▀███████████▀  ███▀▀
         ▀▀▀██▀▀▀     ▀
.
.FortuneJack.
                  █▀█ ▄▄▄
               █▀▀█  █▀ █
                █ ▄█▄▄ █▌
▄▄▄▄            ▐▄▄▄▄▄▄█
█▌  █▄█▀▀▀██▀▀█▀▀█▄▄▄▄▄▀▀█▄▄▄▀▀▀█▀▀██▀▀▄
█▌  ██▀    █  █  █▀ ▄ █  ██     ▐  ▐▌  █
█▌  ▀▀  ▐  █    ▄█    █  ▐███  ██▄    ▄█
█     █   ▄██  ██   █ █     █  ████  █
█▄▄█▀▀▀▀██▀▀▀▄▄███▄▄█▀▀▀████▄▄▄▄▀▀▀▀██
  █  ▄▄▄█▀ ▄ ▀█ ▄  ██ ▄ ▀█▀   █  ▄▄▄█
  █  ▌  █     ▌ ▀ ▄█     █ █▀▀█  ▄▄█
  █▄    █  █  ▌ ▄  █  █  █ ▀  █     █
   ▀▄▄▄▀▀▄▄█▀█▄▄▄▀▀▀▄▄█▀▀▀▄▄▄██▄▄▀▀▀▀
█████████████████████████
█████████████████████████
█████████████████████████
███████████▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀███
█████████▀██████████▄████
████████▄▄▄▄▄█████▄██████
███████████▀████▄████████
█████████▀████▄██████████
███████▀████▄████████████
██████▄▄▄▄▄██████████████
███████████████████
███████████████████
███████████████████
.
.6 BTC WELCOME OFFER...JOIN NOW..
thandie
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2016
Merit: 1360



View Profile
January 07, 2022, 10:41:50 PM
 #96444

Für mich scheint der Bär voll aktiv zu werden, dennoch bleibe ich in diesem Bärenzyklus voll drinn und sitze ihn aus
Sorry, aber das macht für mich überhaupt keinen Sinn. Wenn du wirklich an den Bärenzyklus glaubst dann müsstest du konsequent verkaufen. Also ob 0.5% Minuszinsen eine Rolle spielen wenn der Markt >50% fällt. Könntest ja auch Stablecoins kaufen  Roll Eyes
Also ich finde das macht schon Sinn.

Erstens ist es nicht gesagt, dass "der Bär" dieses Mal den Bitcoin auch 50% runter treibt. Es könnte auch einfach die 30K noch mal getestet werden und dann gehts wieder aufwärts ... und jede Wette, dass dann viele den richtigen Einstieg verpassen. Es ist ja noch nicht mal klar ob "der Bär" überhaupt kommt. Vielleicht ist es ja nur ein Zwischentief, das aufgrund der geringen Nachfrage und der allgemeinen Marktsituation entstanden ist.

Zweitens ist es ja wahrscheinlich, wenn der Bitcoin nicht als solcher scheitert, dass der Zyklus irgendwann wieder nach oben dreht, und dann stellt sich das Problem des Wiedereinstiegs. Der HODLer dagegen kann gelassen bleiben.

Stablecoins dagegen sind ein Spiel mit dem Feuer, da es entweder zentralisierte Anbieter sind, die genauso pleite gehen können wie eine Exchange (und keinerlei Einlagensicherung bieten) oder algorithmische Coins die bisher noch nicht wirklich ihre Feuerprobe überstanden haben - das wäre nämlich ein längerer Bärenmarkt.


Meiner Meinung nach macht das auch Sinn - und sogar noch mehr.
Falls Bullethead21 nicht am Hungertuch nagt, in den wärmeren Gefilden, wenn er der Meinung ist, daß eh mal wieder der Bulle mit Macht um die Ecke kommt, kann er sogar auf Bye and Hodl spekulieren. Denn jemand wird schon die Krümel bzw. die jetzt durch den vermeintlich logischen Verkaufsdruck anfallenden BTC oder ETH (ist ja eher sein Ding) aufsammeln wollen.
Unknown01
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 2408
Merit: 888



View Profile
January 08, 2022, 06:14:18 AM
 #96445

Wenn jeder mit den 100k rechnet kommt der Dump.
Wenn alle endgültig den Kopf in den Sand stecken startet der FOMO-Zug Richtung ATH.

Definiere "alle".



Erstens ist es nicht gesagt, dass "der Bär" dieses Mal den Bitcoin auch 50% runter treibt. Es könnte auch einfach die 30K noch mal getestet werden und dann gehts wieder aufwärts ... und jede Wette, dass dann viele den richtigen Einstieg verpassen. Es ist ja noch nicht mal klar ob "der Bär" überhaupt kommt. Vielleicht ist es ja nur ein Zwischentief, das aufgrund der geringen Nachfrage und der allgemeinen Marktsituation entstanden ist.

Rein vom Bauchgefühl kann ich mir ein überwiegendes Pendeln um die 40k sehr gut vorstellen. Kurzfristig gehts auch mal Richtung 30k und wir werden sicherlich auch mal den 20er Bereich sehen. Denn aber eher im höheren Bereich, also minimal ~26.5k und wirklich nur für wenige Tage und das nach dem Sprichwort "Alle Guten Dinge sind drei". So zumindest wäre mein idealer Bärenmarkt, mit dem ich im Reinen wäre.


Denkst du der Bärenmarkt wird uns schon innerhalb eines Jahres verlassen? Ich befürchte eher das Gegenteilige und denke auch das Kurse unter 20k kurzzeitig erreicht werden könnten. Das ATH von 17/18 wäre hier eine gute Anlaufstelle an der man sich orientieren kann. Es kommt aber eben drauf an ob wir schon aus dem Bullenmarkt heraus sind oder nicht und das wird uns niemand so genau sagen können.

█████████████████████████████
█████████▀     ▄██ ▀▀████████
█████▀ ▀██▀▀▀▀▀▀▀▀▀▄▄  ▀█████
████  ▄▀▀▄█████████▄▀▀▄██████
███▄▄█▀▄██████▀ ▀████▄▀█▀ ▀██
██▀▀█▌▐█   ▀▀▀   █████▌▐█  ██
██  █ ███▄▄▄      ▀▀▀▀█ █  ██
██  █▌▐████▌         ▄▌▐█████
███▄██▄▀█████▄   ▄▄██▀▄█ ▀███
████▀ ▀▄▄▀███▀    █▀▄▄▀  ████
█████▄  ▀▀▄▄▄▄▄▄▄▄▄██▄ ▄█████
████████▄▄██       ██████████
█████████████████████████████
         ▄██▄     ▄
        █████   ▄████
       █████▌  █████▌
      ██████████████
     ███▀█████▀██▀████▄
   ▄▄▄▄▄██████████████
 ▄▄██████▄██▄▄██████▄█▀
▐██████████████████████▄
 ▀████████         ████▀
   ▀███████▄     ▄███▀
    ███████████████▀
  ▄█████████████████
▄▄███████████████████▄
               ▄███▄
            ▄████████

        ▄▄██████████
       █▀▀▀██▀▀▀████
      ███████████
    ▀▀▀████████████
      ▀███████████▀
      ▄███████████▄
 ▄
    ▀▀▀▀▀▀▀▀███▀▀   ▄
▀▀█▀▀
███████████▀▀▀█▀▀
    ████████████████
    ████████████████
▄▄▄▄▄▄███████████████▄▄▄▄▄▄
.
..PLAY NOW..
       ▄▄▄▄ ▄▄█████▄
     ████████████████
 ▄▄▄█████████████████████▄
███████████████████████████▄▄
▀█████████████████████████████
  ▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
       ▄█▄      ██
    ▄█▄▄█▄▄█▄          ▄▄
    ▄▄▄███▄▄▄    ▄ ▄ ▄ ▀▀
     ▀ ▄█▄ ▀  ▀▄█ ▀█▀ █▄▀
    ▄▄  ▀     ▀▀▀▀███▀▀▀▀
    ▀▀        ▀██▀▀█▀▀██▀
         ██   ▀ ▀▄▀█▀▄▀ ▀
coco23
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1974
Merit: 856


View Profile
January 08, 2022, 07:31:39 AM
Merited by d5000 (1), wuclx (1)
 #96446

Erstens ist es nicht gesagt, dass "der Bär" dieses Mal den Bitcoin auch 50% runter treibt. Es könnte auch einfach die 30K noch mal getestet werden und dann gehts wieder aufwärts ... und jede Wette, dass dann viele den richtigen Einstieg verpassen. Es ist ja noch nicht mal klar ob "der Bär" überhaupt kommt. Vielleicht ist es ja nur ein Zwischentief, das aufgrund der geringen Nachfrage und der allgemeinen Marktsituation entstanden ist.

Zweitens ist es ja wahrscheinlich, wenn der Bitcoin nicht als solcher scheitert, dass der Zyklus irgendwann wieder nach oben dreht, und dann stellt sich das Problem des Wiedereinstiegs. Der HODLer dagegen kann gelassen bleiben.

Stablecoins dagegen sind ein Spiel mit dem Feuer, da es entweder zentralisierte Anbieter sind, die genauso pleite gehen können wie eine Exchange (und keinerlei Einlagensicherung bieten) oder algorithmische Coins die bisher noch nicht wirklich ihre Feuerprobe überstanden haben - das wäre nämlich ein längerer Bärenmarkt.
Naja, wenn ich persönlich damit rechne dass der Markt 50% runtergeht positioniere ich mich entsprechend. Das heisst im Gegenzug ja auch nicht dass man alles verkauft, weil man sich ja auch irren kann...  Roll Eyes

Wie du schreibst ist es eine Sache von Wahrscheinlichkeiten. Dann verkauft man halt 1/3 und stellt gestaffelte Kauforders entsprechend tiefer (womit das Einstiegsproblem entfällt). Ist genauso entspannt wie HODL. Das ganze wie gesagt unter der Vorraussetzung dass man überzeugt ist, dass ein Bärenmarkt vor der Tür steht.

Im übrigen mag es wahrscheinlich sein dass BTC neue ATHs macht, aber die (kleine) Wahrscheinlichkeit ist eben auch immer da, dass er auf 0 fällt. Dass zu ignorieren könnte im Fall des Falles für 100% immer hodler ziemlich teuer/desastös werden.

Stablecoins haben natürlich auch ein Risiko, hier ging es darum dass man Negativzinsen vermeiden will und dafür könnten Stablecoins kurzfristig durchaus interessant sein.

BTC ist aktuell schwierig einzuschätzen. Ich denke der große Bullenmarkt ist wohl erstmal abgesagt. Er bleibt wohl ein wenig (=bis zum halving?) in der $30-$65k range. Über $20k bekommen wir zumindest keinen schlimmen Bärenmarkt.
Silber
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 1154
Merit: 154



View Profile
January 08, 2022, 10:23:09 AM
Last edit: January 08, 2022, 10:36:36 AM by Silber
Merited by 1miau (1)
 #96447

Es gibt ein Zusammenhang zwischen dem Bitcoin Preis und den Unruhen in Kasachstan:

Kasachstan ist die Weltweit Nr. 2 beim Bitcoin Mining, ca. 18% des Minings geht auf Kasachstan zurück. Wegen den Unruhen hat die Kasachische Regierung Zeitweise das Internet "abgeschaltet", was wiederum das Bitcoin Mining verunmöglicht, weil für das Mining eine Internet Verbindung notwendig ist. Das schlägt sich auch in der Hashrate nieder - sie sank teilweise um 1/3.

Wenn das mit den Unruhen und den Internet abschalten so weitergeht, dann werden wohl einige Minier Kasachstan verlassen. Schliesslich hat die Mining Hardware Geld gekostet und wenn die nutzlos herumliegt, dann verliert der Miner Geld. Auch hat die Mining Hardware eine kurze Halbwertszeit, man kann sie nur wenige Jahre benutzen, bevor sie veraltet ist und man neue kaufen muss. Dazu steigen in Kasachstan die Energie Preise, wegen den Unruhen.
hv_
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2506
Merit: 1055

Clean Code and Scale


View Profile WWW
January 08, 2022, 12:44:29 PM
 #96448

Es gibt ein Zusammenhang zwischen dem Bitcoin Preis und den Unruhen in Kasachstan:

Kasachstan ist die Weltweit Nr. 2 beim Bitcoin Mining, ca. 18% des Minings geht auf Kasachstan zurück. Wegen den Unruhen hat die Kasachische Regierung Zeitweise das Internet "abgeschaltet", was wiederum das Bitcoin Mining verunmöglicht, weil für das Mining eine Internet Verbindung notwendig ist. Das schlägt sich auch in der Hashrate nieder - sie sank teilweise um 1/3.

Wenn das mit den Unruhen und den Internet abschalten so weitergeht, dann werden wohl einige Minier Kasachstan verlassen. Schliesslich hat die Mining Hardware Geld gekostet und wenn die nutzlos herumliegt, dann verliert der Miner Geld. Auch hat die Mining Hardware eine kurze Halbwertszeit, man kann sie nur wenige Jahre benutzen, bevor sie veraltet ist und man neue kaufen muss. Dazu steigen in Kasachstan die Energie Preise, wegen den Unruhen.

Ja, nun wird wieder mehr in stabilerer und reguliertere Länder verlagert werden müssen. USA, Canada. Das ist gut. Dann wird vieles klarer Smiley

Carpe diem  -  understand the White Paper and mine honest.
Fix real world issues: Check out b-vote.com
The simple way is the genius way - Satoshi's Rules: humana veris _
Basti773
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 606
Merit: 211


View Profile
January 08, 2022, 12:47:40 PM
Merited by 1miau (1)
 #96449

Es gibt ein Zusammenhang zwischen dem Bitcoin Preis und den Unruhen in Kasachstan:

Kasachstan ist die Weltweit Nr. 2 beim Bitcoin Mining, ca. 18% des Minings geht auf Kasachstan zurück. Wegen den Unruhen hat die Kasachische Regierung Zeitweise das Internet "abgeschaltet", was wiederum das Bitcoin Mining verunmöglicht, weil für das Mining eine Internet Verbindung notwendig ist. Das schlägt sich auch in der Hashrate nieder - sie sank teilweise um 1/3.

Wenn das mit den Unruhen und den Internet abschalten so weitergeht, dann werden wohl einige Minier Kasachstan verlassen. Schliesslich hat die Mining Hardware Geld gekostet und wenn die nutzlos herumliegt, dann verliert der Miner Geld. Auch hat die Mining Hardware eine kurze Halbwertszeit, man kann sie nur wenige Jahre benutzen, bevor sie veraltet ist und man neue kaufen muss. Dazu steigen in Kasachstan die Energie Preise, wegen den Unruhen.
Gab wohl schon davor Probleme und das BTC Mining ist wohl auch nicht ganz unbeteiligt an den gestiegenen Energiekosten in Kasachstan. Darum wurde der für Miner verfügbare Strom wohl auch bereits vor den Unruhen limitiert. Das Problem sehe ich nicht als gelöst an und erwarte ebenfalls eine Abwanderung. Wer will schon BTC minen in einem Land in dem das Internet einfach abgeschaltet wird. Also das Problem ist nicht gelöst und ich denke das sehen wir auch leider noch im Kurs. Ebenso wie die steigenden Leitzinsen. Ob wir deshalb gleich einen längerfristigen Bären sehen, ist für mich schwer einzuschätzen. Miner können Abwandern -im worst case haben wir dann eine Zentralisierung in den USA aber das finde ich besser als in China- und die steigenden Zins wären auch bei 4 Steigerungen in 2022 noch relativ gering. Trotzdem werde ich einen überschaubaren Teil meiner BTC und ETH gegen Fiat tauschen. Gerne kaufe ich bei niedrigeren Kursen wieder zurück und falls das unerwarteterweise der Boden war, dann bin ich immer noch stark investiert.
d5000
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 3836
Merit: 5683


Decentralization Maximalist


View Profile
January 08, 2022, 01:14:20 PM
Merited by 1miau (2)
 #96450

Naja, wenn ich persönlich damit rechne dass der Markt 50% runtergeht positioniere ich mich entsprechend. Das heisst im Gegenzug ja auch nicht dass man alles verkauft, weil man sich ja auch irren kann...  Roll Eyes
Du hast schon Recht, es gibt verschiedene sinnvolle Arten mit einer Vermutung, dass ein Bärenmarkt vor der Tür steht, umzugehen. Und "verkaufen" ist auch eine davon.

Er schrieb erstmal nur dass es ihm "schien", der Bär würde "voll aktiv werden". Wenn man natürlich von 50% vollkommen überzeugt ist und auch Gründe dafür hat macht es durchaus eher Sinn etwas zu verkaufen. Wenn man es aber nur vermutet, dann ist doch noch genug Zweifel da, um HODLn nicht ganz unattraktiv zu machen.

Ich vermute allerdings, dass viele hier schon etwas im Bereich über 50K oder gar 60K verkauft haben. Kann da aber natürlich nicht für Bullethead sprechen. Wenn es aber um bereits "dezimierte" Bestände geht, ist Hodln in einem Bereich, in dem schon über 30% vom ATH verloren sind, imo eine der besseren Strategien, gerade wenn man sich der Sache noch nicht sicher ist.

Stablecoins haben natürlich auch ein Risiko, hier ging es darum dass man Negativzinsen vermeiden will und dafür könnten Stablecoins kurzfristig durchaus interessant sein.
Hier sehe ich einen Konflikt zwischen "kurzfristig" und den Negativzinsen, die ja für längere Zeiträume erhoben werden. Ich denke die Stablecoins sind tatsächlich etwas für Phasen, in der man einen Dump erwartet, oder Gewinne kurzfristig absichern will. Aber um Geld monate- bis jahrelang zu deponieren ... ich würde da jedenfalls nicht erhebliche Teile meines Vermögens dran vertrauen.

BTC ist aktuell schwierig einzuschätzen. Ich denke der große Bullenmarkt ist wohl erstmal abgesagt. Er bleibt wohl ein wenig (=bis zum halving?) in der $30-$65k range. Über $20k bekommen wir zumindest keinen schlimmen Bärenmarkt.
Stimme dir mit der schwierigen Einschätzbarkeit zu. Für mich ist "der Bulle" aber noch nicht aus dem Rennen. Die Jahresend-Verluste waren auch bei den aktuellen 40-42K immer noch geringer als erwartet. Wir bleiben in der selben Zone, in der in der letzten Bullenphase die Dips hineinfielen, und weit über den 29K die zwischen den beiden Tops den Bottom markierten. Signifikant eintrüben würden sich die Aussichten für mich bei einem Fall unter ~37K.

Zu Kasachstan hab ich ja schon kurz was geschrieben. Aber: Wie kann die dortige Krise dort für 1/3 Hashrate-Einbruch verantwortlich sein, wenn dort 18% der Hashrate stehen? Wink (Nur so als Anmerkung)

█▀▀▀











█▄▄▄
▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
e
▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄
█████████████
████████████▄███
██▐███████▄█████▀
█████████▄████▀
███▐████▄███▀
████▐██████▀
█████▀█████
███████████▄
████████████▄
██▄█████▀█████▄
▄█████████▀█████▀
███████████▀██▀
████▀█████████
▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
c.h.
▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄
▀▀▀█











▄▄▄█
▄██████▄▄▄
█████████████▄▄
███████████████
███████████████
███████████████
███████████████
███░░█████████
███▌▐█████████
█████████████
███████████▀
██████████▀
████████▀
▀██▀▀
Basti773
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 606
Merit: 211


View Profile
January 08, 2022, 02:30:29 PM
 #96451

Zu Kasachstan hab ich ja schon kurz was geschrieben. Aber: Wie kann die dortige Krise dort für 1/3 Hashrate-Einbruch verantwortlich sein, wenn dort 18% der Hashrate stehen? Wink (Nur so als Anmerkung)

Ich kenne die Zahlen nicht genau. Vielleicht unterbinden andere Ländern mit Blick auf Kasachstan das Mining und das sieht man dann in der Hashrate. Von einigen Ländern ist ja bekannt, dass sie u.a. getrieben durch das Mining Energieprobleme bekommen haben und entsprechend dagegen vorgehen. Siehe Iran und Kosovo. Das ist mMn ein großes Problem. Es wird eine Weile dauern bis das Mining überwiegend auf erneuerbaren Energien basiert und der durch Mining verbrauchte Strom nicht dringend für andere Zwecke benötigt wird.   
Greshamsches Geld
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1372
Merit: 1014



View Profile
January 08, 2022, 02:56:35 PM
 #96452

Gefahr für Bären?

https://www.godmode-trader.de/artikel/ew-video-analyse-bitcoin-big-picture-the-next-big-thing-goes-crazy,10421392

https://player.vimeo.com/video/663299694

bitcoincidence
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2212
Merit: 1030


goodbye sweetest cat of em all


View Profile
January 08, 2022, 04:28:34 PM
Merited by 1miau (2)
 #96453

Ich seh das alles entspannt (und nicht nur, weil der Hodlvirus mein Gehirn zerfressen hat)
Wenn wir da bleiben wo wir sind ist das nur ein Dip.
Selbst wenn wir noch 40% droppen sind wir im (flexiblen) Hyperwave-Modell noch in einer Aufwärtsphase und würden halt die Wave 3 beerdigen und von Wave 2 aus etwas weiter ausholen für die "mother of all bubbles"  Grin
 

„Wie einen Stern, eine Luftspiegelung, eine Butterlampe,wie Illusion, Tautropfen, Luftblasen im Wasser,wie einen Traum, einen Blitz, eine Wolke - so sieh alles an, was Fiat ist.“
Diamant-Sutra
Unknown01
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 2408
Merit: 888



View Profile
January 08, 2022, 07:39:15 PM
 #96454

Ich seh das alles entspannt (und nicht nur, weil der Hodlvirus mein Gehirn zerfressen hat)
Wenn wir da bleiben wo wir sind ist das nur ein Dip.
Selbst wenn wir noch 40% droppen sind wir im (flexiblen) Hyperwave-Modell noch in einer Aufwärtsphase und würden halt die Wave 3 beerdigen und von Wave 2 aus etwas weiter ausholen für die "mother of all bubbles"  Grin
 


Und selbst wenn es 90% runtergeht findest du bestimmt irgendeine andere Hyperwave oder?  Grin Ich persönlich stelle mich schon seit längerem auf den Bären ein obwohl ich kaum Gewinne mitgenommen habe - man traut sich halt nicht  Cheesy Grin

█████████████████████████████
█████████▀     ▄██ ▀▀████████
█████▀ ▀██▀▀▀▀▀▀▀▀▀▄▄  ▀█████
████  ▄▀▀▄█████████▄▀▀▄██████
███▄▄█▀▄██████▀ ▀████▄▀█▀ ▀██
██▀▀█▌▐█   ▀▀▀   █████▌▐█  ██
██  █ ███▄▄▄      ▀▀▀▀█ █  ██
██  █▌▐████▌         ▄▌▐█████
███▄██▄▀█████▄   ▄▄██▀▄█ ▀███
████▀ ▀▄▄▀███▀    █▀▄▄▀  ████
█████▄  ▀▀▄▄▄▄▄▄▄▄▄██▄ ▄█████
████████▄▄██       ██████████
█████████████████████████████
         ▄██▄     ▄
        █████   ▄████
       █████▌  █████▌
      ██████████████
     ███▀█████▀██▀████▄
   ▄▄▄▄▄██████████████
 ▄▄██████▄██▄▄██████▄█▀
▐██████████████████████▄
 ▀████████         ████▀
   ▀███████▄     ▄███▀
    ███████████████▀
  ▄█████████████████
▄▄███████████████████▄
               ▄███▄
            ▄████████

        ▄▄██████████
       █▀▀▀██▀▀▀████
      ███████████
    ▀▀▀████████████
      ▀███████████▀
      ▄███████████▄
 ▄
    ▀▀▀▀▀▀▀▀███▀▀   ▄
▀▀█▀▀
███████████▀▀▀█▀▀
    ████████████████
    ████████████████
▄▄▄▄▄▄███████████████▄▄▄▄▄▄
.
..PLAY NOW..
       ▄▄▄▄ ▄▄█████▄
     ████████████████
 ▄▄▄█████████████████████▄
███████████████████████████▄▄
▀█████████████████████████████
  ▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
       ▄█▄      ██
    ▄█▄▄█▄▄█▄          ▄▄
    ▄▄▄███▄▄▄    ▄ ▄ ▄ ▀▀
     ▀ ▄█▄ ▀  ▀▄█ ▀█▀ █▄▀
    ▄▄  ▀     ▀▀▀▀███▀▀▀▀
    ▀▀        ▀██▀▀█▀▀██▀
         ██   ▀ ▀▄▀█▀▄▀ ▀
Soonandwaite
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1876
Merit: 1391



View Profile
January 08, 2022, 08:09:22 PM
 #96455

Wenn ich mir die Türkische Lira anschaue, bin ich froh in Bitcoin investiert zu sein  Cool

da hast du recht und weitere währungen werden noch folgen... Cool
hier nochmal bildlich das ganze dargestellt:


Ha. So sieht Bitcoin und ETH auch schon aus .  Wink

bct_ail
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2562
Merit: 2149


https://t1p.de/6ghrf


View Profile WWW
January 08, 2022, 09:40:00 PM
Merited by mariusg (1)
 #96456

Heue vor 13 Jahren.

Quote
Thirteen years ago on this day, Satoshi Nakamoto released the first code of #Bitcoin v0.1.

With these 16,000 lines of code and a whitepaper, Satoshi Nakamoto changed the course of humanity, forever.



https://twitter.com/documentingbtc/status/1479802224264069122?s=21



Rein vom Bauchgefühl kann ich mir ein überwiegendes Pendeln um die 40k sehr gut vorstellen. Kurzfristig gehts auch mal Richtung 30k und wir werden sicherlich auch mal den 20er Bereich sehen. Denn aber eher im höheren Bereich, also minimal ~26.5k und wirklich nur für wenige Tage und das nach dem Sprichwort "Alle Guten Dinge sind drei". So zumindest wäre mein idealer Bärenmarkt, mit dem ich im Reinen wäre.

Denkst du der Bärenmarkt wird uns schon innerhalb eines Jahres verlassen? Ich befürchte eher das Gegenteilige und denke auch das Kurse unter 20k kurzzeitig erreicht werden könnten. Das ATH von 17/18 wäre hier eine gute Anlaufstelle an der man sich orientieren kann. Es kommt aber eben drauf an ob wir schon aus dem Bullenmarkt heraus sind oder nicht und das wird uns niemand so genau sagen können.

Oh, das weiß ich nicht, ob uns der Bär schon innerhalb eines Jahres verlassen wird. Mein Bauch hat sich erstmal auf ein längeres Hungergefühl eingestellt. Fasten soll ja gesund sein.

Unter 20k will ich mir nicht vorstellen. Dann würden wir mit der Geschichte brechen. Bisher wurde noch nie das alte ATH unterschritten.



im worst case haben wir dann eine Zentralisierung in den USA

...wo sich die politische Lage auch ändern kann.

                 ██▄▄▄
                  ██████▄▄

   ▄█▄             ████████▄
  █████▄    ▄▄▄▀▀▀        ███
 ███████▄▄▀▀           ▄▄█████
███████▀             ▐█████████
█████                ▐█████████
█████▄▄▄▄             █████████
 █████████             ▀██████
  ████████▄▄             ▀▀██
   ▀██████████▄  ▄▌    ▄█▄
     ▀▀███████████▀  ███▀▀
         ▀▀▀██▀▀▀     ▀
.
.FortuneJack.
                  █▀█ ▄▄▄
               █▀▀█  █▀ █
                █ ▄█▄▄ █▌
▄▄▄▄            ▐▄▄▄▄▄▄█
█▌  █▄█▀▀▀██▀▀█▀▀█▄▄▄▄▄▀▀█▄▄▄▀▀▀█▀▀██▀▀▄
█▌  ██▀    █  █  █▀ ▄ █  ██     ▐  ▐▌  █
█▌  ▀▀  ▐  █    ▄█    █  ▐███  ██▄    ▄█
█     █   ▄██  ██   █ █     █  ████  █
█▄▄█▀▀▀▀██▀▀▀▄▄███▄▄█▀▀▀████▄▄▄▄▀▀▀▀██
  █  ▄▄▄█▀ ▄ ▀█ ▄  ██ ▄ ▀█▀   █  ▄▄▄█
  █  ▌  █     ▌ ▀ ▄█     █ █▀▀█  ▄▄█
  █▄    █  █  ▌ ▄  █  █  █ ▀  █     █
   ▀▄▄▄▀▀▄▄█▀█▄▄▄▀▀▀▄▄█▀▀▀▄▄▄██▄▄▀▀▀▀
█████████████████████████
█████████████████████████
█████████████████████████
███████████▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀███
█████████▀██████████▄████
████████▄▄▄▄▄█████▄██████
███████████▀████▄████████
█████████▀████▄██████████
███████▀████▄████████████
██████▄▄▄▄▄██████████████
███████████████████
███████████████████
███████████████████
.
.6 BTC WELCOME OFFER...JOIN NOW..
Unknown01
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 2408
Merit: 888



View Profile
January 08, 2022, 09:57:50 PM
 #96457

Heue vor 13 Jahren.

Quote
Thirteen years ago on this day, Satoshi Nakamoto released the first code of #Bitcoin v0.1.

With these 16,000 lines of code and a whitepaper, Satoshi Nakamoto changed the course of humanity, forever.



https://twitter.com/documentingbtc/status/1479802224264069122?s=21



Rein vom Bauchgefühl kann ich mir ein überwiegendes Pendeln um die 40k sehr gut vorstellen. Kurzfristig gehts auch mal Richtung 30k und wir werden sicherlich auch mal den 20er Bereich sehen. Denn aber eher im höheren Bereich, also minimal ~26.5k und wirklich nur für wenige Tage und das nach dem Sprichwort "Alle Guten Dinge sind drei". So zumindest wäre mein idealer Bärenmarkt, mit dem ich im Reinen wäre.

Denkst du der Bärenmarkt wird uns schon innerhalb eines Jahres verlassen? Ich befürchte eher das Gegenteilige und denke auch das Kurse unter 20k kurzzeitig erreicht werden könnten. Das ATH von 17/18 wäre hier eine gute Anlaufstelle an der man sich orientieren kann. Es kommt aber eben drauf an ob wir schon aus dem Bullenmarkt heraus sind oder nicht und das wird uns niemand so genau sagen können.

Oh, das weiß ich nicht, ob uns der Bär schon innerhalb eines Jahres verlassen wird. Mein Bauch hat sich erstmal auf ein längeres Hungergefühl eingestellt. Fasten soll ja gesund sein.

Unter 20k will ich mir nicht vorstellen. Dann würden wir mit der Geschichte brechen. Bisher wurde noch nie das alte ATH unterschritten.



im worst case haben wir dann eine Zentralisierung in den USA

...wo sich die politische Lage auch ändern kann.

Tiefe Kurse unter 20k werden nicht kommen, das wäre etwas einzigartiges und würde vermutlich keinen guten Verlauf nehmen aber knappe 19k sind ja noch im Rahmen und wären ja noch beim ATH Wink Wie immer gilt: Alles ist möglich!

█████████████████████████████
█████████▀     ▄██ ▀▀████████
█████▀ ▀██▀▀▀▀▀▀▀▀▀▄▄  ▀█████
████  ▄▀▀▄█████████▄▀▀▄██████
███▄▄█▀▄██████▀ ▀████▄▀█▀ ▀██
██▀▀█▌▐█   ▀▀▀   █████▌▐█  ██
██  █ ███▄▄▄      ▀▀▀▀█ █  ██
██  █▌▐████▌         ▄▌▐█████
███▄██▄▀█████▄   ▄▄██▀▄█ ▀███
████▀ ▀▄▄▀███▀    █▀▄▄▀  ████
█████▄  ▀▀▄▄▄▄▄▄▄▄▄██▄ ▄█████
████████▄▄██       ██████████
█████████████████████████████
         ▄██▄     ▄
        █████   ▄████
       █████▌  █████▌
      ██████████████
     ███▀█████▀██▀████▄
   ▄▄▄▄▄██████████████
 ▄▄██████▄██▄▄██████▄█▀
▐██████████████████████▄
 ▀████████         ████▀
   ▀███████▄     ▄███▀
    ███████████████▀
  ▄█████████████████
▄▄███████████████████▄
               ▄███▄
            ▄████████

        ▄▄██████████
       █▀▀▀██▀▀▀████
      ███████████
    ▀▀▀████████████
      ▀███████████▀
      ▄███████████▄
 ▄
    ▀▀▀▀▀▀▀▀███▀▀   ▄
▀▀█▀▀
███████████▀▀▀█▀▀
    ████████████████
    ████████████████
▄▄▄▄▄▄███████████████▄▄▄▄▄▄
.
..PLAY NOW..
       ▄▄▄▄ ▄▄█████▄
     ████████████████
 ▄▄▄█████████████████████▄
███████████████████████████▄▄
▀█████████████████████████████
  ▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
       ▄█▄      ██
    ▄█▄▄█▄▄█▄          ▄▄
    ▄▄▄███▄▄▄    ▄ ▄ ▄ ▀▀
     ▀ ▄█▄ ▀  ▀▄█ ▀█▀ █▄▀
    ▄▄  ▀     ▀▀▀▀███▀▀▀▀
    ▀▀        ▀██▀▀█▀▀██▀
         ██   ▀ ▀▄▀█▀▄▀ ▀
hv_
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2506
Merit: 1055

Clean Code and Scale


View Profile WWW
January 09, 2022, 04:19:11 PM
 #96458

Heue vor 13 Jahren.

Quote
Thirteen years ago on this day, Satoshi Nakamoto released the first code of #Bitcoin v0.1.

With these 16,000 lines of code and a whitepaper, Satoshi Nakamoto changed the course of humanity, forever.



https://twitter.com/documentingbtc/status/1479802224264069122?s=21



Rein vom Bauchgefühl kann ich mir ein überwiegendes Pendeln um die 40k sehr gut vorstellen. Kurzfristig gehts auch mal Richtung 30k und wir werden sicherlich auch mal den 20er Bereich sehen. Denn aber eher im höheren Bereich, also minimal ~26.5k und wirklich nur für wenige Tage und das nach dem Sprichwort "Alle Guten Dinge sind drei". So zumindest wäre mein idealer Bärenmarkt, mit dem ich im Reinen wäre.

Denkst du der Bärenmarkt wird uns schon innerhalb eines Jahres verlassen? Ich befürchte eher das Gegenteilige und denke auch das Kurse unter 20k kurzzeitig erreicht werden könnten. Das ATH von 17/18 wäre hier eine gute Anlaufstelle an der man sich orientieren kann. Es kommt aber eben drauf an ob wir schon aus dem Bullenmarkt heraus sind oder nicht und das wird uns niemand so genau sagen können.

Oh, das weiß ich nicht, ob uns der Bär schon innerhalb eines Jahres verlassen wird. Mein Bauch hat sich erstmal auf ein längeres Hungergefühl eingestellt. Fasten soll ja gesund sein.

Unter 20k will ich mir nicht vorstellen. Dann würden wir mit der Geschichte brechen. Bisher wurde noch nie das alte ATH unterschritten.



im worst case haben wir dann eine Zentralisierung in den USA

...wo sich die politische Lage auch ändern kann.

Da schlägts 13 und ich bin mir fast sicher es war Craig Wright dahinter, nachdem er das Tokensystem mit BDO als Cyber-Accountant für Lasseters Online Casino nicht mehr umsetzen konnte - dank dem globalen Shut Down aller online Casinos aus den USA verordnet / in Australien jedoch legal...

https://news.worldcasinodirectory.com/lasseters-online-casino-has-closed-its-doors-55831

November 2008

Tzz

Bitcoin, an electronic Cash System, mit nem Poker Client in der ersten Software Version drinn Smiley

Carpe diem  -  understand the White Paper and mine honest.
Fix real world issues: Check out b-vote.com
The simple way is the genius way - Satoshi's Rules: humana veris _
bitcoincidence
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2212
Merit: 1030


goodbye sweetest cat of em all


View Profile
January 09, 2022, 10:34:22 PM
 #96459

Ich seh das alles entspannt (und nicht nur, weil der Hodlvirus mein Gehirn zerfressen hat)
Wenn wir da bleiben wo wir sind ist das nur ein Dip.
Selbst wenn wir noch 40% droppen sind wir im (flexiblen) Hyperwave-Modell noch in einer Aufwärtsphase und würden halt die Wave 3 beerdigen und von Wave 2 aus etwas weiter ausholen für die "mother of all bubbles"  Grin


Und selbst wenn es 90% runtergeht findest du bestimmt irgendeine andere Hyperwave oder?  Grin Ich persönlich stelle mich schon seit längerem auf den Bären ein obwohl ich kaum Gewinne mitgenommen habe - man traut sich halt nicht  Cheesy Grin

Mit 90% kann ich nicht dienen, aber mit -80% wären wir tatsächlich noch auf Wave 1 - der Ur-Wave und bei dann around 8000$ wäre zwar die Stimmung vermutlich nachhaltig im Eimer, aber die "Bubble" könnte noch neuen Anlauf nehmen  Grin


„Wie einen Stern, eine Luftspiegelung, eine Butterlampe,wie Illusion, Tautropfen, Luftblasen im Wasser,wie einen Traum, einen Blitz, eine Wolke - so sieh alles an, was Fiat ist.“
Diamant-Sutra
cM0
Member
**
Offline Offline

Activity: 73
Merit: 47


View Profile
January 10, 2022, 01:00:26 AM
Merited by 1miau (4), d5000 (1), willi9974 (1), saugwurm (1)
 #96460

Also an einen (längerfristigen) Bärenmarkt glaube ich ehrlich gesagt noch nicht und ich verstehe auch nicht ganz, warum so viele davon ausgehen. Im Vergleich zum 2017er High sind wir nur etwas über den Faktor 3 gestiegen und das in ~4 Jahren. Für BTC Verhältnisse ist das recht wenig. Soll das wirklich schon alles gewesen sein und dann wieder der typische Einbruch von ~80%? Dann wären wir ja unter dem 2017er high. Es ist noch nie passiert, dass Bitcoin in einem Bärenmarkt das vorherige High (nicht zu verwechseln mit dem aktuellen ATH) unterschritten hat. Das heißt zwar nicht, dass es nicht vorkommen kann, aber ich halte es zumindest für unwahrscheinlich, vor allem gemessen am relativ moderaten Anstieg im Vergleich zu früher. Da könnte man stattdessen ja fast Aktien kaufen und würde sicherer fahren (Nvidias Aktie hat in den letzten 5 Jahren z. B. knapp 900% gemacht, sind auch nur die ersten, die mir einfallen, nicht die einzigen).

Nein, ich denke da kommt noch was im Laufe des Jahres. Wenn man sich die vorherigen Zyklen anschaut, hat jeder etwas länger gedauert (gemessen vom Tiefpunkt zum High) und war dafür etwas weniger explosiv als der vorherige. Wenn sich das wiederholt, wovon ich ausgehe, sehen wir noch (weit) über 100k in diesem Jahr. Alles dauert etwas länger und der Kurs wird um einen etwas kleineren Faktor steigen, aber trotzdem noch mehr, als es jetzt der Fall ist.

Wie immer nur meine Meinung und ohne Gewähr. Ich kann dazu aber empfehlen, sich Benjamin Cowen auf Youtube anzusehen. Einer der wenigen, der nicht nur hypen und bisher erstaunlich oft richtig liegt, auch begründet mit Mathematik. Er sieht das ähnlich wie ich und hat da einige Videos zu, z. B. https://www.youtube.com/watch?v=iW0jpiU70Vo

Das ist übrigens eine Meinung, die er schon länger vertritt, auch schon vor einigen Monaten, als alle noch an Musks Lippen wegen des Kurses hingen und von keine Ahnung was für explosionsartigen Kursanstiegen fantasiert haben.

Wenn man sich mal vor Augen führt, was alles passiert ist (Paypal bietet BTC zum Kauf an und wird das Angebot auf weitere Länder ausweiten, einige Banken planen das gleiche, genau wie VISA- und Mastercard, BTC ist Zahlungsmittel in einem Land usw.) dann ist da noch genug Luft nach oben. Das passt alles nicht zu einem Bärenmarkt. Ob ich wirklich richtige liege, weiß man erst in einem halben, oder ggf. auch ganzen Jahr und in die Zukunft schauen, kann niemand, aber gemessen an historischen Daten, sehe ich einen längeren Zyklus als wahrscheinlicher im Vergleich zu einem jetzt startenden Bärenmarkt an.
Pages: « 1 ... 4773 4774 4775 4776 4777 4778 4779 4780 4781 4782 4783 4784 4785 4786 4787 4788 4789 4790 4791 4792 4793 4794 4795 4796 4797 4798 4799 4800 4801 4802 4803 4804 4805 4806 4807 4808 4809 4810 4811 4812 4813 4814 4815 4816 4817 4818 4819 4820 4821 4822 [4823] 4824 4825 4826 4827 4828 4829 4830 4831 4832 4833 4834 4835 4836 4837 4838 4839 4840 4841 4842 4843 4844 4845 4846 4847 4848 4849 4850 4851 4852 4853 4854 4855 4856 4857 4858 4859 4860 4861 4862 4863 4864 4865 4866 4867 4868 4869 4870 4871 4872 4873 ... 5018 »
  Print  
 
Jump to:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!