Bitcoin Forum
November 19, 2019, 08:49:32 PM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.18.1 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 2 3 [4] 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 ... 94 »
  Print  
Author Topic: Erstes richtiges BLUTBAD 2018 – Wo ist der Boden ?!  (Read 65555 times)
Buchi-88
Legendary
*
Online Online

Activity: 2156
Merit: 1132


First 100% Liquid Stablecoin Backed by Gold


View Profile
January 19, 2018, 07:24:36 AM
 #61

Meine Erkenntnis aus meinem ersten Absturz: Immer einen Prozentsatz in BTC zu halten, um in solchen Situationen nachzulegen. Werde es mir als goldene Regel an die Pinwand heften...

40% ist meistens ein guter Satz Wink, gute ICOs oder Investitionen können schnell vorüber sein also immer etwas BTC oder ETH in der Rückhand haben Wink

1574196572
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1574196572

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1574196572
Reply with quote  #2

1574196572
Report to moderator
1574196572
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1574196572

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1574196572
Reply with quote  #2

1574196572
Report to moderator
The Bitcoin Forum is turning 10 years old! Join the community in sharing and exploring the notable posts made over the years.
1574196572
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1574196572

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1574196572
Reply with quote  #2

1574196572
Report to moderator
1574196572
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1574196572

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1574196572
Reply with quote  #2

1574196572
Report to moderator
1574196572
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1574196572

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1574196572
Reply with quote  #2

1574196572
Report to moderator
wuclx
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 224
Merit: 105


View Profile
January 19, 2018, 01:34:20 PM
 #62

Das ist erstmal die Ruhe vor dem Sturm. Wartet bis die governments der Länder wie China, Südkorea und auch in Europa mit den Regulierungen beginnen, dann rumpelt es richtig.

Dieser Rücksetzer war doch nur eine längst überfällige Korrektur. Auch die Cryptobörse ist keine Einbahnstraße.

Wir werden sehen, was bei den diesjährigen G20-Runden auf den Tisch kommt.
Entschlüsse auf dieser Ebene könnten definitiv Schmerzen. Aber die müssen sich erst mal einig werden.

http://www.g20.utoronto.ca/summits/2018buenosaires.html
pangu
Hero Member
*****
Online Online

Activity: 1260
Merit: 509


CoinMetro


View Profile
January 19, 2018, 01:54:10 PM
 #63

Meine Erkenntnis aus meinem ersten Absturz: Immer einen Prozentsatz in BTC zu halten, um in solchen Situationen nachzulegen. Werde es mir als goldene Regel an die Pinwand heften...

40% ist meistens ein guter Satz Wink, gute ICOs oder Investitionen können schnell vorüber sein also immer etwas BTC oder ETH in der Rückhand haben Wink
Hab ich mir auch notiert. Wobei das natürlich dann auch weh tut, wenn die Altcoins am Boomen sind. Schwierige Abwägungssache..

CoinMetro └(°ᴥ°)┘ LOWEST FEES ON THE MARKET (^ - ^ )
hanspeter77
Legendary
*
Online Online

Activity: 1764
Merit: 1033

CryptoTalk.Org - Get Paid for every Post!


View Profile WWW
January 19, 2018, 02:21:15 PM
 #64

Meine Erkenntnis aus meinem ersten Absturz: Immer einen Prozentsatz in BTC zu halten, um in solchen Situationen nachzulegen. Werde es mir als goldene Regel an die Pinwand heften...

40% ist meistens ein guter Satz Wink, gute ICOs oder Investitionen können schnell vorüber sein also immer etwas BTC oder ETH in der Rückhand haben Wink
Hab ich mir auch notiert. Wobei das natürlich dann auch weh tut, wenn die Altcoins am Boomen sind. Schwierige Abwägungssache..
ich habb eth als backup falls was ist btc ist mir teuer und soviel geld hab ich nicht leider ^^.
hab meine btc damals bei 400€ verscherbellt, hätte ich ma noch gewartet Shocked

 
                                . ██████████.
                              .████████████████.
                           .██████████████████████.
                        -█████████████████████████████
                     .██████████████████████████████████.
                  -█████████████████████████████████████████
               -███████████████████████████████████████████████
           .-█████████████████████████████████████████████████████.
        .████████████████████████████████████████████████████████████
       .██████████████████████████████████████████████████████████████.
       .██████████████████████████████████████████████████████████████.
       ..████████████████████████████████████████████████████████████..
       .   .██████████████████████████████████████████████████████.
       .      .████████████████████████████████████████████████.

       .       .██████████████████████████████████████████████
       .    ██████████████████████████████████████████████████████
       .█████████████████████████████████████████████████████████████.
        .███████████████████████████████████████████████████████████
           .█████████████████████████████████████████████████████
              .████████████████████████████████████████████████
                   ████████████████████████████████████████
                      ██████████████████████████████████
                          ██████████████████████████
                             ████████████████████
                               ████████████████
                                   █████████
.CryptoTalk.org.|.MAKE POSTS AND EARN BTC!.🏆
schnötzel
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1120
Merit: 1000

Bitcoin is a bit**


View Profile
January 19, 2018, 02:28:46 PM
 #65

Meine Erkenntnis aus meinem ersten Absturz: Immer einen Prozentsatz in BTC zu halten, um in solchen Situationen nachzulegen. Werde es mir als goldene Regel an die Pinwand heften...

40% ist meistens ein guter Satz Wink, gute ICOs oder Investitionen können schnell vorüber sein also immer etwas BTC oder ETH in der Rückhand haben Wink
Hab ich mir auch notiert. Wobei das natürlich dann auch weh tut, wenn die Altcoins am Boomen sind. Schwierige Abwägungssache..
ich habb eth als backup falls was ist btc ist mir teuer und soviel geld hab ich nicht leider ^^.
hab meine btc damals bei 400€ verscherbellt, hätte ich ma noch gewartet Shocked

Nix gegen ETH anstatt BTC, aber "btc ist mir teuer und soviel geld hab ich nicht" gibt doch keinen Sinn. Für ~ 12 ETH bekommst Du genausoviel von Coin X wie für einen BTC. Und wenn Du dir 12 ETH leisten kannst, dann auch einen BTC bzw. 0,1BTC und 1,2 Eth,....

Oder stehe ich gerade auf dem Schlauch?
patrickrn32
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 686
Merit: 250


https://twitter.com/iambitboy


View Profile WWW
January 19, 2018, 03:13:56 PM
 #66

de chart sieht gerade so aus als könnte ein weiterer abverkauf folgen.. was denkt ihr?

Nestade
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 714
Merit: 335


View Profile
January 19, 2018, 04:28:41 PM
 #67

de chart sieht gerade so aus als könnte ein weiterer abverkauf folgen.. was denkt ihr?

Mir wärs recht Cheesy
Ich warte auf jeden Fall nochmal das Wochenende ab und hoffe, dass nicht das Gegenteil passiert und alles durch die Decke schießt.
fraenky
Member
**
Offline Offline

Activity: 280
Merit: 21

ELYSIAN | Pre-TGE 5.21.2018 | TGE 6.04.2018


View Profile
January 19, 2018, 06:36:32 PM
 #68

de chart sieht gerade so aus als könnte ein weiterer abverkauf folgen.. was denkt ihr?

Mir wärs recht Cheesy
Ich warte auf jeden Fall nochmal das Wochenende ab und hoffe, dass nicht das Gegenteil passiert und alles durch die Decke schießt.

Ich warte auch noch bis montag ab habe bisher kaum was gekauft nach dem dump, ich traue der sache noch nicht ganz  Smiley
Aber mal sehen, könnte sich auch wieder stabilisieren

J. Becker
Member
**
Offline Offline

Activity: 66
Merit: 19


View Profile
January 19, 2018, 09:43:09 PM
 #69

Auf die menschliche Gier kann man sich verlassen, der Kurs wird bald wieder nachhaltig steigen und neue ATH's verzeichnen. Da mache ich mir keine Sorgen. Die Frage ist nur wann genau.
Die paar Einbrüche sind doch nicht der Rede wert, außer Bitconnect, dass es total zerissen hat (war eigendlich klar) sind die Verluste bei "richtigem", alten und breit gestreutem Portfolie ganz gut zu verkraften. Ich denke wir werden in den nächsten Tagen hin- und herdümpeln, mit kleinen Ausschlägen nach oben und unten (eher nach unten).

Dass der richtige Crash noch kommt und alles ~60% seines Werts verliert halte ich für unwahrscheinlich. Falls dieses Szenario -schlimmstenfalls- über einen längeren Zeitraum eintritt, dann Gute Nacht meine Freunde.

▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
DIW ◈    DIWtoken.com    ▐   WHITEPAPERANN THREADTELEGRAM   ▌    SECURITY DECENTRALIZED
▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
mambo1967
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 294
Merit: 107



View Profile
January 20, 2018, 06:20:47 AM
 #70

Dass der richtige Crash noch kommt und alles ~60% seines Werts verliert halte ich für unwahrscheinlich...
Ich glaube schon, dass diese Möglichkeit sehr real ist. Spielwiese der Hedgefonds oder politsche Entscheidungen können ganz schnell zu genannten Abstürzen führen. Aus diesem Grund bin ich aktuell auf der Suche nach der richtigen Balance für mein Portfolio. Wieviel Prozent Tradingdepot... Wieviel Prozent Langfristdepot... Wieviel Prozent BTC. Auf jeden Fall werde ich zu gegebener Zeit immer wieder Gewinne aus dem Tradingdepot entnehmen...

patrickrn32
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 686
Merit: 250


https://twitter.com/iambitboy


View Profile WWW
January 20, 2018, 08:00:48 AM
 #71

Dass der richtige Crash noch kommt und alles ~60% seines Werts verliert halte ich für unwahrscheinlich...
Ich glaube schon, dass diese Möglichkeit sehr real ist. Spielwiese der Hedgefonds oder politsche Entscheidungen können ganz schnell zu genannten Abstürzen führen. Aus diesem Grund bin ich aktuell auf der Suche nach der richtigen Balance für mein Portfolio. Wieviel Prozent Tradingdepot... Wieviel Prozent Langfristdepot... Wieviel Prozent BTC. Auf jeden Fall werde ich zu gegebener Zeit immer wieder Gewinne aus dem Tradingdepot entnehmen...

Ja genau, diese Möglichkeit ist sehr wohl REAL, es kommt irgendwann zu Regulierungen oder Restriktionen, davon bin ich überzeugt, inwiefern diese umgesetzt werden.. oder realisierbar sind wissen wir nicht, jedoch sieht man, dass die Kryptowährungen für gewisse Leute ein Dorn im Auge sind!

Mr.Dux2.0
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 36
Merit: 2


View Profile
February 01, 2018, 02:57:41 PM
 #72

Is das jetzt eine normale Entwicklung, oder Zufall, oder ein geplanter Crash von großen Investoren ?! Wer treibt die Märkte ?! Das können doch nur große Anleger sein ?! So viele Panic Seller kann es doch gar nicht geben, dass die Kurse auf breiter Front seit Wochen einbrechen. Allein an den zittrigen Händen und Neulingen kann es demnach nicht liegen. Die Futures die mittlerweile an der Börse gehandelt werden können, könnten ein Grund für die Entwicklung sein. Dadurch kann das Großkapital den Bitcoin-Kurs in eine beliebige Richtung treiben und reißt oder zeiht alles andere mit sich. Die Frage ist jetzt, wann ist der Boden gefunden ?! Fakt ist, je mehr Großkapital mit an Bord ist, desto größer werden wohl die Ausschläge sein.

Alle Neulinge, die vor 3-4 Monaten eingestiegen sind, müssen zur Zeit am meisten bluten. Aber alle die, die gejammert haben, dass die Preise zu hoch sind, die hätten jetzt eine gute Gelegenheit, in den Markt einzusteigen. Das Problem dabei ist, die Hausse nährt die Hausse und die Baisse nährt die Baisse. Die meisten werden jetzt wohl auch nicht kaufen, weil Sie sich sagen, ah jetzt bricht alles zusammen, hat keinen Sinn mehr ins fallende Messer zu greifen. Der Punkt ist aber der, den besten Kurs wird man nie erwischen. Nicht zum Einstieg und nicht zum Ausstieg. Am Ende steht immer die Frage, hätte ich nur ...
o.riath
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 72
Merit: 2


View Profile
February 01, 2018, 02:59:51 PM
Merited by qwk (1)
 #73

Is das jetzt eine normale Entwicklung, oder Zufall, oder ein geplanter Crash von großen Investoren ?! Wer treibt die Märkte ?! Das können doch nur große Anleger sein ?! So viele Panic Seller kann es doch gar nicht geben, dass die Kurse auf breiter Front seit Wochen einbrechen. Allein an den zittrigen Händen und Neulingen kann es demnach nicht liegen. Die Futures die mittlerweile an der Börse gehandelt werden können, könnten ein Grund für die Entwicklung sein. Dadurch kann das Großkapital den Bitcoin-Kurs in eine beliebige Richtung treiben und reißt oder zeiht alles andere mit sich. Die Frage ist jetzt, wann ist der Boden gefunden ?! Fakt ist, je mehr Großkapital mit an Bord ist, desto größer werden wohl die Ausschläge sein.

Alle Neulinge, die vor 3-4 Monaten eingestiegen sind, müssen zur Zeit am meisten bluten. Aber alle die, die gejammert haben, dass die Preise zu hoch sind, die hätten jetzt eine gute Gelegenheit, in den Markt einzusteigen. Das Problem dabei ist, die Hausse nährt die Hausse und die Baisse nährt die Baisse. Die meisten werden jetzt wohl auch nicht kaufen, weil Sie sich sagen, ah jetzt bricht alles zusammen, hat keinen Sinn mehr ins fallende Messer zu greifen. Der Punkt ist aber der, den besten Kurs wird man nie erwischen. Nicht zum Einstieg und nicht zum Ausstieg. Am Ende steht immer die Frage, hätte ich nur ...



Der Wunsch war ja immer dass die Preise niedrig sind um nochmal günstig einzukaufen BEVOR  millionen 0815 Menschen einsteigen. Letzteres ist aber im Dezember schon geschehen und die Normalmenschen haben sich die Finger verbrannt. Das wird nicht nochmal passieren, das Thema Krypto ist für den Normalmenschen gegessen. Es gibt mittlerweile quasi keine Leute mehr die noch nix davon gehört haben. selbst meine oma die nichit mal geld am automaten abheben kann hat von Bitcoin und co gehört. Deshalb wird es auch keine krassen Sprünge mehr geben. warum auch? es gibt fast keinen token der einen realen nutzen hat. man hat die dinger doch nur gekauft in der hoffnugn dass ein anderer depp sie für mehr geld abkauft. Und von diesen deppen gibts jetzt fast keine mehr. Daher auch die Panikverkäufe weil die Leute das realisieren dass sie auf nutzlosen internetcoins sitzen mit denen man nix anfangen kann.
Buchi-88
Legendary
*
Online Online

Activity: 2156
Merit: 1132


First 100% Liquid Stablecoin Backed by Gold


View Profile
February 01, 2018, 03:02:30 PM
 #74

Is das jetzt eine normale Entwicklung, oder Zufall, oder ein geplanter Crash von großen Investoren ?! Wer treibt die Märkte ?! Das können doch nur große Anleger sein ?! So viele Panic Seller kann es doch gar nicht geben, dass die Kurse auf breiter Front seit Wochen einbrechen. Allein an den zittrigen Händen und Neulingen kann es demnach nicht liegen. Die Futures die mittlerweile an der Börse gehandelt werden können, könnten ein Grund für die Entwicklung sein. Dadurch kann das Großkapital den Bitcoin-Kurs in eine beliebige Richtung treiben und reißt oder zeiht alles andere mit sich. Die Frage ist jetzt, wann ist der Boden gefunden ?! Fakt ist, je mehr Großkapital mit an Bord ist, desto größer werden wohl die Ausschläge sein.

Alle Neulinge, die vor 3-4 Monaten eingestiegen sind, müssen zur Zeit am meisten bluten. Aber alle die, die gejammert haben, dass die Preise zu hoch sind, die hätten jetzt eine gute Gelegenheit, in den Markt einzusteigen. Das Problem dabei ist, die Hausse nährt die Hausse und die Baisse nährt die Baisse. Die meisten werden jetzt wohl auch nicht kaufen, weil Sie sich sagen, ah jetzt bricht alles zusammen, hat keinen Sinn mehr ins fallende Messer zu greifen. Der Punkt ist aber der, den besten Kurs wird man nie erwischen. Nicht zum Einstieg und nicht zum Ausstieg. Am Ende steht immer die Frage, hätte ich nur ...



Der Wunsch war ja immer dass die Preise niedrig sind um nochmal günstig einzukaufen BEVOR  millionen 0815 Menschen einsteigen. Letzteres ist aber im Dezember schon geschehen und die Normalmenschen haben sich die Finger verbrannt. Das wird nicht nochmal passieren.

Dieser Meinung bin ich nciht, weil die Gier des Menschen ist unersättlich, da sich bestimmt viele Denken, das nächste mal Sahne ich ab... Wie im Casino Wink

Zum Kurseinbruch, irgendwo war einmal demnächst eine Grafik der vergangenen Jahre....

DaveID89
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 98
Merit: 2


View Profile
February 01, 2018, 03:05:19 PM
 #75

War es nicht bisher jedes Jahr zum Anfang so?
Ich bin erst seit Sommer 2017 dabei, aber habe in letzter Zeit öfters gelesen, dass der Jahresanfang immer mau ist.
Bin zwar noch gut im Plus, aber meine Bilanz sah die erste KW deutlich besser aus.

ANTS RELOADED [ Fair Launch] No ICO ▰▰▰▰▰▰▰▰▰▰▰
  GLOBAL PAYMENTS FOR GAMING CONSOLES (https://www.antsreloaded.com)
saugwurm
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1026
Merit: 529


join the heap shuffle.monster


View Profile WWW
February 01, 2018, 03:07:23 PM
 #76

Die Ganzen coins sind wie casino spiele man weiß nicht wirklich wann man gewinnt und wann man verliert.
das einzige ist man muss richtig traiden und hoffen das es dann zum blutbad kommtz Cheesy

Wenn man auf das "richtige Pferd" setzt und sich vorher gut informiert, dann hat das eher mit rationalen Investieren und weniger mit Glücksspiel zu tun.
Wenn man hingegen nur auf kurzfristige shitcoin pumps setzt, dann kann man mMn genausogut ins Casino gehen Wink
Risiko hast du bei beiden Grin

On every token transaction, a transaction fee of 2% of the transferred amount is charged. Buy now on 🦄Uniswap
- 1% is burned, reducing the total amount of circulating Shuf tokens.
- 1% is drawn randomly to one of the 512 top token holders.
Mr.Dux2.0
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 36
Merit: 2


View Profile
February 01, 2018, 03:17:03 PM
Merited by saugwurm (1)
 #77

@ o.riath

Also der Meinung, dass Ende letzten Jahres alle Ottonormalos in den Markt eingestiegen sein sollen, das denke ich nicht ... Ich für meinen Teil muss sagen, dass mich im Freundes und Bekanntenkreis bisher nur 2 Leute auf Bitcoin angesprochen haben Ende 2017. Der eine würde nie einsteigen und der andere ist eingestiegen und bleibt dabei ... Meine Eltern und Großeltern hatten zumindest bis vor kurzem nicht gewusst, was Bitcoin ist. Dies selbe Erfahrung mache ich bei vielen Leuten über 50 ... Wobei ich selbst so gut wie keine Leute kenne, die selber im Bitcoinmarkt eingestiegen sind. Für viele sind das Luftschlösser. Demnach sehe ich die Sache sehr gelassen, solange man nicht beim Bäcker um die Ecke von Coin-Tipps hört, ist das bei der Masse noch lange nicht angekommen, so meine Meinung. Nur weil wir uns im Forum hier im Kryptouniversum bewegen, heißt das noch lange nicht, das Ottonormalo das mitbekommt.

Ottonormalo interessiert sich doch nur für Fußball und Auto. Und beim Thema Auto sehe ich die Sache ähnlich. Landläufige Meinung ist, der Verbrenner wird nicht abgelöst und Tesla wird unter gehen. Da halte ich dagegen. Ich sage, Tesla wird ein Weltkonzern und einige deutsche Autobauer werden unter gehen. Auch wenn das viele erst glauben, wenn das in ein paar Jahren soweit ist. Die Entwicklung ist logisch, wenn man sich das Internet, TFT, Smartphone und Kryptoentwicklung ansieht. Da reiht sich die E-Mobilität planmäßig mit ein ... Denn letztlich geht es darum, dass wir zukünftig ein fahrendes Smartphone haben und da kann kein Verbrenner mithalten.

Greets Mr.Dux
Buchi-88
Legendary
*
Online Online

Activity: 2156
Merit: 1132


First 100% Liquid Stablecoin Backed by Gold


View Profile
February 01, 2018, 03:18:15 PM
 #78

War es nicht bisher jedes Jahr zum Anfang so?
Ich bin erst seit Sommer 2017 dabei, aber habe in letzter Zeit öfters gelesen, dass der Jahresanfang immer mau ist.
Bin zwar noch gut im Plus, aber meine Bilanz sah die erste KW deutlich besser aus.

Ja war die letzten Jahre fast immer das gleiche, aber das Niveau ist jedes Jahr trotzdem um einiges höher als das Jahr davor... mal sehen ocb ich die Grafik der letzten Jahre noch wo finde...

Lakai01
Sr. Member
****
Online Online

Activity: 658
Merit: 444



View Profile
February 01, 2018, 03:18:42 PM
 #79

Ich bin überrascht, dass sich ETH so gut hält. Beim Dump Mitte Jänner wurde der ebenfalls ziemlich in Mitleidenschaft gezogen, heute kurzzeitig sogar im Plus

bustadice         ▄▄████████████▄▄
     ▄▄████████▀▀▀▀████████▄▄
   ▄███████████    ███████████▄
  █████    ████▄▄▄▄████    █████
 ██████    ████████▀▀██    ██████
██████████████████   █████████████
█████████████████▌  ▐█████████████
███    ██████████   ███████    ███
███    ████████▀   ▐███████    ███
██████████████      ██████████████
██████████████      ██████████████
 ██████████████▄▄▄▄██████████████
  ▀████████████████████████████▀
                     ▄▄███████▄▄
                  ▄███████████████▄
   ███████████  ▄████▀▀       ▀▀████▄
               ████▀      ██     ▀████
 ███████████  ████        ██       ████
             ████         ██        ████
███████████  ████     ▄▄▄▄██        ████
             ████     ▀▀▀▀▀▀        ████
 ███████████  ████                 ████
               ████▄             ▄████
   ███████████  ▀████▄▄       ▄▄████▀
                  ▀███████████████▀
                     ▀▀███████▀▀
           ▄██▄
           ████
            ██
            ▀▀
 ▄██████████████████████▄
██████▀▀██████████▀▀██████
█████    ████████    █████
█████▄  ▄████████▄  ▄█████
██████████████████████████
██████████████████████████
    ▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄
    ▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
       ████████████
[bustadice.
Play
bustadice]
cygan
Legendary
*
Online Online

Activity: 1512
Merit: 1071


in crypto we trust


View Profile
February 01, 2018, 03:23:08 PM
 #80

War es nicht bisher jedes Jahr zum Anfang so?
Ich bin erst seit Sommer 2017 dabei, aber habe in letzter Zeit öfters gelesen, dass der Jahresanfang immer mau ist.
Bin zwar noch gut im Plus, aber meine Bilanz sah die erste KW deutlich besser aus.

Ja war die letzten Jahre fast immer das gleiche, aber das Niveau ist jedes Jahr trotzdem um einiges höher als das Jahr davor... mal sehen ocb ich die Grafik der letzten Jahre noch wo finde...

das stimmt schon so buchi-88.  Cheesy
das wird in einem jahr, falls alles "normal" läuft wieder so ablaufen - nur dann sind wir wieder auf einem höheren level und meckern trotzdem  Grin

die ganzen abläufe ähneln sich fast jahr zu jahr und eigentlich ist das ganze nichts neues

smartmixer.io▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
.Make your Cryptos untraceable!.
(( ███████ ((    TELEGRAM    )) ███████ ))
▄▄███████▄▄
▄███████▀███████▄
▄███▀▀▀ ▄▄▄ ▀▀▀███▄
▄███ ▄▀▀▀   ▀▀▀▄ ███▄
████ █  ▄   ▄█ █ ████
████▌▐▌ ▀█▄█▀ ▐▌▐████
▀████ ▀▄  ▀  ▄▀ ████▀
▀████▄ ▀▄▄▄▀ ▄████▀
▀█████▄▄ ▄▄█████▀
▀▀███████▀▀
.
NO LOGS
▄▄███████▄▄
▄██████▀▀▀██████▄
▄█████▀ ▄▄▄ ▀█████▄
▄██████ ▀   █ ██████▄
███████   █▀  ███████
████████▄ ▄ ▄████████
▀████▀         ▀████▀
▀███   ▄   ▄   ███▀
▀███████████████▀
▀▀███████▀▀
.
NO SIGN-UP
▄▄███████▄▄
▄███████████████▄
▄███████▀   ▀█████▄
▄████▀  ▀      █████▄
████     ▄▀▄  ▀ ▀████
███    ▄▀▄ ▄▀▄    ███
▀███▄▄  ▀█ █▀   ▄███▀
▀████████ ████████▀
▀███████████████▀
▀▀███████▀▀
.

70% COMSN
▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
MIX NOW!
.
▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄
▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
Pages: « 1 2 3 [4] 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 ... 94 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!