Bitcoin Forum
December 07, 2022, 02:34:13 PM *
News: Latest Bitcoin Core release: 23.0 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 [127] 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 »
  Print  
Author Topic: Kraken Now Open for Germany  (Read 264140 times)
Mbidox
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 213
Merit: 108


View Profile
January 02, 2020, 12:37:36 PM
 #2521

@kraken-eric

Danke für die schnelle Antwort.

Jetzt hast Du aber meine Frage von #2557 nicht richtig gelesen.

Es geht nicht um Transaktionen und das zugehörige Datum, sondern es geht um den 31.12.2019 (ohne eine Transaktion). Und es geht nicht um den Nachweis von Transaktionen, sondern um den Kontostand am 31.12.2019.
Und es geht auch nicht um eine exportierte CVS-Datei im "Windows-Editor-look".
Und es geht nicht um Informationen, die ich abrufen will, sondern, die ich von Kraken als "letter confirming information" erhalten möchte.

Also zusammenfassend:
Kann ich diese "letter confirming information" mit Informationen zum 31.12.2019 auch in 1.25 Jahren noch kriegen? Also dieses separate offizielle Dokument als Anhang im E-Mail?

1670423653
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1670423653

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1670423653
Reply with quote  #2

1670423653
Report to moderator
1670423653
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1670423653

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1670423653
Reply with quote  #2

1670423653
Report to moderator
1670423653
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1670423653

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1670423653
Reply with quote  #2

1670423653
Report to moderator
"Governments are good at cutting off the heads of a centrally controlled networks like Napster, but pure P2P networks like Gnutella and Tor seem to be holding their own." -- Satoshi
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction.
1670423653
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1670423653

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1670423653
Reply with quote  #2

1670423653
Report to moderator
1670423653
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1670423653

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1670423653
Reply with quote  #2

1670423653
Report to moderator
kraken-eric
Member
**
Offline Offline

Activity: 79
Merit: 62


View Profile WWW
January 02, 2020, 02:36:18 PM
 #2522

@kraken-eric

Danke für die schnelle Antwort.

Jetzt hast Du aber meine Frage von #2557 nicht richtig gelesen.

Es geht nicht um Transaktionen und das zugehörige Datum, sondern es geht um den 31.12.2019 (ohne eine Transaktion). Und es geht nicht um den Nachweis von Transaktionen, sondern um den Kontostand am 31.12.2019.
Und es geht auch nicht um eine exportierte CVS-Datei im "Windows-Editor-look".
Und es geht nicht um Informationen, die ich abrufen will, sondern, die ich von Kraken als "letter confirming information" erhalten möchte.

Also zusammenfassend:
Kann ich diese "letter confirming information" mit Informationen zum 31.12.2019 auch in 1.25 Jahren noch kriegen? Also dieses separate offizielle Dokument als Anhang im E-Mail?


Sorry, ich hatte angenommen, dass du dich auf den Ledger deines Accounts beziehst. Mittels des Ledgers können die von dir gewünschten Daten zu jedem beliebigen Zeitpunkt in der Zukunft abgerufen werden (z.B. wenn dich 2024 der Kontostand vom 15.03.2019 interessiert, dann ist diese Information abrufbar).

Und ja, wir können aller Voraussicht nach auch in der Zukunft noch eine solche Bescheinigung ausstellen, dass du zu einem vergangenen Zeitpunkt den Account bereits besessen hast und sich darauf zu diesem Zeitpunkt das Guthaben X befand. Allerdings würde als Ausstellungsdatum logischerweise dann das zukünftige Datum deiner Anfrage aufgeführt werden.

Allerdings möchte ich der Vollständigkeit halber noch darauf hinweisen, dass auch wir von Kraken uns des Ledgers bedienen um dein Account-Guthaben zu einem bestimmten Zeitpunkt festzustellen und auf Basis dieser gewonnenen Daten dann die Bescheinigung erstellen. Meine obengenannten Informationen sind also schon richtig, denn wenn du z.B. am 25.08. eines Jahres die letzte Transaktion tätigst, dann hat sich zu diesem Zeitpunkt auch das letzte Mal dein Guthabenstand verändert (es sei denn du hast eine offene Margin-Position, für welche laufend Gebühren anfallen würden) und ergo entspricht der Guthabenstand zu diesem Zeitpunkt gleichzeitig auch dem Guthaben am 31.12. dieses Jahres. Nur als Beispiel zur Veranschaulichung, dass der Ledger all die notwendigen Informationen jederzeit bereithält.

Hoffe deine Fragen nun umfassend beantwortet zu haben Smiley

LG Eric
Mbidox
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 213
Merit: 108


View Profile
January 02, 2020, 04:20:59 PM
 #2523

Besten Dank @kraken-eric.
bct_ail
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2114
Merit: 1755


https://bit.ly/2Pw2IPb


View Profile WWW
January 30, 2020, 02:00:06 PM
 #2524

Wie lange dauert es, bis die Verifizierung abgeschlossen ist?

                 ██▄▄▄
                  ██████▄▄

   ▄█▄             ████████▄
  █████▄    ▄▄▄▀▀▀        ███
 ███████▄▄▀▀           ▄▄█████
███████▀             ▐█████████
█████                ▐█████████
█████▄▄▄▄             █████████
 █████████             ▀██████
  ████████▄▄             ▀▀██
   ▀██████████▄  ▄▌    ▄█▄
     ▀▀███████████▀  ███▀▀
         ▀▀▀██▀▀▀     ▀
.
.FortuneJack.......
         ▄█████▄
         ███▀▀██▄
  ▄▄▄▄▄ ▄██▌  ▐██  ▄█████▄▄
███▀▀██████    ██████▀ ▀███
 ██▄  ▀███▌ ▐▌ ▐███▀   ▐██▌
  ▀█▄ ▄  ▀  ██  ▀▀  ▄  ███
   ██▌ █▄  ▄██▄   ▄█▌ ▐██▌
   ▐█▌ ▐████████████  ▐██▌
    ██  ███████████▌  ███▌
    █▌  ▀▀▀▀▀▀▀      ▄███
    ▐█▄▄▄███▀▀██▀▀▀▀▀▀██▌
    ▐██▄    ▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄██▌
     ▀█████▀▀▀▀▀▀▀▀▀██▀▀
▄█████▄▄   ▄▄▄        ▄▄                     ▄▄▄▄ ▄▄▄▄
██▌  ▐██▄█▀▀▀▀███▀▀▀█▀▀██▄█▀▀▀█▄█▀▀██▄███▀▀▀▀▀█▀▀▀█▀▀▀█▄
▐█▌  ▐███   ▄  █   ██   ██  ▄  ██   ██        ▌   █▌  ▐█
▐█▌  ████   █      █▀   ▀   ▀   █   █████  ▐██▌  ▐█   ██
██▌  ▀▀▀█  ▐█  ▄█▄▄  ▄▄█▄   ▄   █  ▐█▀▀██  ▐███▄▄   ▄█▀
██      ▐█▄   ▄███▌  ▐██▌  ▐█  ▄▌      █▀   ▐████   █▌
██▄▄██▀▀▀▀▀▀██████▄▄▄█████▄█████▄▄▄█████▄▄▄▄██████▄▄██
   ██      ▐██▀  ▀██▀▀   ▀████  ▀▀██▀   ▀  ▀▀    ▀██▀
  ▐█▌  ██▄▄██▀ ▄   █▄  ▄   ██  ▄  █▀   ▄  ▐█  ▄▄▄██▀
  ▐█▌  █    ▀       ▌  ▀  ▄▀          █▀▀▀█      ██
  ▐█▌  ▀▀  █   █▄  ▐▌    ▀▀▌   █   ▌  ▀▄  ▐█  ▀▀▀▀█▌
   ▀█▄    ▄█▄  ██▄▄▄   █▄▄█▄  ▐█▄▄▄█▄    ▄█▌  ▄▄▄▄██
     ▀▀███▀▀▀███▀ ▀████▀▀▀▀▀▀███▀   ▀████▀▀███▀▀▀
.
MAJESTIC
▄▄▄███████▄▄▄
▄▄█▀▀ ▀▄▄▄▄▄▄▄▀▀███▄▄
▄█▀▄▄█▄███████████▄▄▀███▄
██ ██████▀▀▀▀▀▀▀▀▀████▄▀███
██ ██████         ▄██████ ███
██  █████   ▄██   ▄████████ ███
██  █████████▀   ▄█████████ ███
██  ████████▀   ▄██████████ ███
██  ██████▀   ▄██████████ ███
██▄ ▀█████████████████▀▄███
▀██▄▄▀▀██████████ ▀▀ ▄██▀
▀▀███▄▄▄▀▀▀▀▄▄▄█▄██▀▀
▀▀▀███████▀▀▀
.
.......6 BTC WELCOME OFFER .....Join Now .>....
xyz
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1801
Merit: 756


View Profile
January 31, 2020, 01:01:24 PM
 #2525

Ja, scheint im Moment ohne 2FA zu sein! Aber man bekommt nach dem einloggen noch ein Captcha zu lösen, bevor man an seinen Account kommt.

...
Es sind die glücklichen Sklaven der Freiheit größter Feind...
(Heinrich Hoffmann von Fallersleben, 1798-1874)
Soonandwaite
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1428
Merit: 1120



View Profile
January 31, 2020, 01:08:12 PM
 #2526

Ich hoffe doch das fast alle die Crypto Exchange Seiten als Favoriten abgespeichert haben. Nicht das plötzlich eine Pishing Seite von der google Suche das Geld erhält. Soll ja alles schon vorgekommen sein. Aber denke hier sind ja fast nur Experten und so sollte ja die Sicherheit vorhanden sein  Wink

xyz
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1801
Merit: 756


View Profile
January 31, 2020, 01:33:52 PM
 #2527

Ich hoffe doch das fast alle die Crypto Exchange Seiten als Favoriten abgespeichert haben. Nicht das plötzlich eine Pishing Seite von der google Suche das Geld erhält. Soll ja alles schon vorgekommen sein. Aber denke hier sind ja fast nur Experten und so sollte ja die Sicherheit vorhanden sein  Wink

Ja, man kann nicht oft genug darauf hinweisen, dass man IMMER aufpassen muss, wo man landed!!! Auch "alte Hasen" begehen manchmal Fehler! Deshalb finde ich die Frage von haloxon durchaus berechtigt!
Und es wäre gut, wenn Kraken solche kurzfristigen Änderungen publizieren würde - z.B. HIER in diesem Thread!

...
Es sind die glücklichen Sklaven der Freiheit größter Feind...
(Heinrich Hoffmann von Fallersleben, 1798-1874)
iotawillbebig
Member
**
Offline Offline

Activity: 319
Merit: 38


View Profile
January 31, 2020, 01:35:46 PM
 #2528

hi Eric & Co.!

ich habe üblicherweise 2FA aktiviert beim Login, also neben Passwort auch noch den Auth-Code.
Jetzt wollte ich mich grad wieder mal einloggen, nun wird aber der 2FA-Auth-Code nicht abgefragt, lediglich Passwort. Es ist eine https-Seite, sollte also passen.

Ich hab sicherheitshalber den Login-Prozess vorerst nicht durchgeführt.

Wurde das 2FA von euch aus deaktiviert? bzw habt ihr beim Login-Prozess etwas geändert, so dass die 2FA-Abfrage erst in einem zweiten separaten Schritt erfolgt?

LG


2FA kommt jetzt manchmal auf der nächsten Seite.
kraken-eric
Member
**
Offline Offline

Activity: 79
Merit: 62


View Profile WWW
February 01, 2020, 12:22:15 PM
Merited by haloxon (1)
 #2529

Wie lange dauert es, bis die Verifizierung abgeschlossen ist?
Normalerweise dauert die Verifizierung zum "Intermediate"-Level zwischen 1-5 Werktagen. Du erhältst eine E-Mail von uns, sobald dein Account erfolgreich hochgestuft wurde bzw. falls wir weitere Dokumente und Informationen benötigen.

hi Eric & Co.!

ich habe üblicherweise 2FA aktiviert beim Login, also neben Passwort auch noch den Auth-Code.
Jetzt wollte ich mich grad wieder mal einloggen, nun wird aber der 2FA-Auth-Code nicht abgefragt, lediglich Passwort. Es ist eine https-Seite, sollte also passen.

Ich hab sicherheitshalber den Login-Prozess vorerst nicht durchgeführt.

Wurde das 2FA von euch aus deaktiviert? bzw habt ihr beim Login-Prozess etwas geändert, so dass die 2FA-Abfrage erst in einem zweiten separaten Schritt erfolgt?

LG


Seit Kurzem wird der 2FA-Code nicht mehr direkt auf der Login-Seite abgefragt, sondern erst in einem Folgeschritt, sobald Benutzername und Passwort bereits eingeben wurden. Achte immer darauf, dass du dich ausschließlich auf https://www.kraken.com/sign-in einloggst (und nicht z.B. erst den Schritt über Google/andere Suchmaschine gehst, da dies das Risiko erhöht, unter Umständen auf eine Phishing-Seite geleitet zu werden).

Kann @Soonandwaite daher nur beipflichten: Ein Bookmark ist definitiv das beste Mittel gegen solche betrügerischen Websites.

Das Vorhandensein eines SSL-Zertifikat (erkennbar am https in der URL-Zeile des Browsers) ist übrigens kein sicherer Hinweis, dass es sich um die echte Seite handelt. Solche Zertifikate können sehr einfach und ohne nennenswerte Verifikation von jedem gekauft und aktiviert werden.
Soonandwaite
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1428
Merit: 1120



View Profile
February 12, 2020, 04:24:34 PM
 #2530

hi Eric!

vorab vielen Dank für deine/eure profunden Rückmeldungen!

kurze Frage:
derzeitiger Minimum-Betrag beim Überweisen sind ja 0.005 BTC; derzeit bei ca. 10k USD sind das 50 USD; Mikropayments via Kraken sind da kaum mehr möglich - wird das irgendwann "nach unten hin" angepasst, sollte der BTC-Wert irgendwann mal gehörig steigen? beim ATH 20k USD waren/wären das 100 USD Minimum; dasselbe mit den Transaction Fees, die bei steigendem Kurs irgendwann auch etwas überzogen sein würden - lasst uns mal träumen: bei 100k USD wäre das Minimumtransfer von 500 USD und Fees von 50 USD pro Transaktion. Wie ist da die Herangehensweise bzw. Ansicht von Kraken?

LG
Irgendwo hier im Forum habe ich mal gelesen das man auch an gute Fragen Merits verteilen kann. Gesehen habe ich es jedoch noch nie,oder fast nie. Daher gibt es von mir mal hier einen Merit für die Frage weil diese Antwort interessiert mich auch mal. Meist bekommen nur Antwort oder Hinweis Postings Merit. Das ändere ich mal heute hier und jetzt ...lach  Grin  Vielleicht habe ich etwas in der Gebührenordnung überlesen.Aber als Kraken Trader wäre eine Antwort super.Dann brauch ich nicht weiter suchen ob es einen Passus gibt falls der Kurs wirklich ( ich hoffe es ) noch ein gutes weiteres Stückchen nach oben geht.

asche
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1456
Merit: 1489


I forgot more than you will ever know.


View Profile
February 12, 2020, 07:35:05 PM
 #2531

hi Eric!

vorab vielen Dank für deine/eure profunden Rückmeldungen!

kurze Frage:
derzeitiger Minimum-Betrag beim Überweisen sind ja 0.005 BTC; derzeit bei ca. 10k USD sind das 50 USD; Mikropayments via Kraken sind da kaum mehr möglich - wird das irgendwann "nach unten hin" angepasst, sollte der BTC-Wert irgendwann mal gehörig steigen? beim ATH 20k USD waren/wären das 100 USD Minimum; dasselbe mit den Transaction Fees, die bei steigendem Kurs irgendwann auch etwas überzogen sein würden - lasst uns mal träumen: bei 100k USD wäre das Minimumtransfer von 500 USD und Fees von 50 USD pro Transaktion. Wie ist da die Herangehensweise bzw. Ansicht von Kraken?

LG

Nur so generell am Rande.

Es ist eine sehr schlechte Idee eine trading platform als wallet zu benutzen, genau was du jetzt machen willst.

Daher spricht kaum was dafür das Kraken das auch wechselt.

Transaction fees sind schon vom Kurs und Network usage abhängig. Die passen sich schon ab und an an.

kraken-eric
Member
**
Offline Offline

Activity: 79
Merit: 62


View Profile WWW
February 13, 2020, 05:42:53 PM
 #2532

hi Eric!

vorab vielen Dank für deine/eure profunden Rückmeldungen!

kurze Frage:
derzeitiger Minimum-Betrag beim Überweisen sind ja 0.005 BTC; derzeit bei ca. 10k USD sind das 50 USD; Mikropayments via Kraken sind da kaum mehr möglich - wird das irgendwann "nach unten hin" angepasst, sollte der BTC-Wert irgendwann mal gehörig steigen? beim ATH 20k USD waren/wären das 100 USD Minimum; dasselbe mit den Transaction Fees, die bei steigendem Kurs irgendwann auch etwas überzogen sein würden - lasst uns mal träumen: bei 100k USD wäre das Minimumtransfer von 500 USD und Fees von 50 USD pro Transaktion. Wie ist da die Herangehensweise bzw. Ansicht von Kraken?

LG
Ich habe mich da ein bisschen für dich umgehört und unsere Vorgehensweise bei (hoffentlich Wink ) steigenden Kursen ist in der Tat, die jeweligen BTC/...-Minimumbeträge für die Auszahlung zu reduzieren, damit diese auch weiterhin realistisch dem Marktniveau entsprechen.

Welche genaue Faustformel hier zur Anwendung kommt bzw. ab welchen Kursen welche Minimumsummen gelten kann ich dir nicht genau sagen, ich gehe aber davon aus, dass es sich immer um eine ähnliche Ratio wie jetzt handelt (Gegenwert der Transaktion ca. 50 USD).

Hoffe, dass das deine Frage zufriedenstellend beantwortet! Smiley
Real-Duke
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2856
Merit: 1518



View Profile
February 13, 2020, 09:30:52 PM
 #2533

...bleibt noch der Teil mit der Auszahlungs-Fee, ab welchem ca Kursstand würdet Ihr dort nach(unten)ziehen?

         ▄████████▄▄
         ████████████▄
  ▄███▄  ████████████▀
 ███████  █████████▀
▐███████▌  ████▀▀   ▄▄▄███▄
█████████▌  ▀  ▄▄▄█████████
▀████▀▀▀     ██████████████
      ▄▄███  █████████████▌
   ▄████████  ████████████
  ███████████  ██████████
  ▀██████████▌  ███████▀
    ▀████████▌   ▀███▀
       ▀▀███▀
.Betnomi.     ▄██▄
     ▐███
█▄  ▄▄▄
 ▀█▄███▄██▀██▄
  ▀█▀▐███▌ ▄█▀
     ██████

     ██████▌
    ▐██████
    ███████
    █▌   █▌
   ▐▌    █
   █     █

  ▐▄     ▄▌
.
......8000+ SLOTS......
   ▄██▄
   ▐███
 ▄██▀▀▀███▄▄
██████████▀██
▐█
▀███████  ▀██▄
██
███████▌   ▀█▄
█▌
█████▄▄█▄   ▀█▌
▀▀
█████████▄
   ▀████ ▀███▄
    ▀
███  ▀██
      ▀███▄  ▀██
   ▄██▄ ▀██  ▀██
   ▀██▀  ▀█▌  ▀██▄
.
......HIGH ODDS......
██
██
██
██
██
██
██
██
██
██
██
██
██
   ▄▄█████▄▄▄
 ████▄███████
███▀    █████
██      ████
▀███▄    ████
 ▀███▄  ████
  ▀████████
    ▀████
    ███▄▀
   █████▄▀▄
  ████████▄▀
  ██████████
   ▀▀██▀▄▀▄
..FIFA WORLD CUP..
Qatar 2022
██
██
██
██
██
██
██
██
██
██
██
██
██
asche
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1456
Merit: 1489


I forgot more than you will ever know.


View Profile
February 14, 2020, 12:37:42 AM
 #2534

...bleibt noch der Teil mit der Auszahlungs-Fee, ab welchem ca Kursstand würdet Ihr dort nach(unten)ziehen?

Auszahlungsfee ist denke ich Netzwerkabhängig, nicht Kursabhängig....

Habe ich auf jeden Fall so feststellen können.

Spray.
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 560
Merit: 206



View Profile
February 14, 2020, 12:43:15 AM
 #2535


Auszahlungsfee ist denke ich Netzwerkabhängig, nicht Kursabhängig....

Richtig. Allerdings hatte kraken die Fee zur Auszahlung erhöht als der mempool über längere Zeit sehr voll war. Wieder heruntergesetzt wurde es dann jedoch nicht als die Auslastung zurückging.

@eric:
Wäre es möglich eine alternative günstigere Batch-Auszahlung einzuführen? Erhöht zwar die Wartezeit zur Bestätigung, aber das kann schließlich jeder Kunde für sich selbst entscheiden welche Methode er wählt
asche
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1456
Merit: 1489


I forgot more than you will ever know.


View Profile
February 14, 2020, 12:46:08 AM
 #2536

Ich dachte es handelt sich sowieso um batch Auszahlungen. Aber native segwit wäre Mal was. Obwohl vielleicht ist das inzwischen schon unterstützt?

kraken-eric
Member
**
Offline Offline

Activity: 79
Merit: 62


View Profile WWW
February 14, 2020, 05:16:50 AM
 #2537


Auszahlungsfee ist denke ich Netzwerkabhängig, nicht Kursabhängig....

Richtig. Allerdings hatte kraken die Fee zur Auszahlung erhöht als der mempool über längere Zeit sehr voll war. Wieder heruntergesetzt wurde es dann jedoch nicht als die Auslastung zurückging.

@eric:
Wäre es möglich eine alternative günstigere Batch-Auszahlung einzuführen? Erhöht zwar die Wartezeit zur Bestätigung, aber das kann schließlich jeder Kunde für sich selbst entscheiden welche Methode er wählt
Auszahlungen werden tatsächlich bereits in Batches ausgeführt alle paar Minuten, je nach Transaktionsaufkommen. Die im Vergleich zu regulären Wallets etwas höheren Auszahlungs-Gebühren dienen primär dem Schutz vor Spam/Überlastung unserer Netzwerke, allerdings sind diese absolut marktüblich (Binance beispielsweise berechnet ähnliche Fees).

Zusätzlich wollen wir durch die Gebühren vermeiden, dass Kraken als reiner Wallet-Service (also nur für Ein- und Auszahlungen) genutzt wird. Weitere Details findest du hier: https://support.kraken.com/hc/en-us/articles/115006441267-Kraken-is-not-a-wallet-service

...bleibt noch der Teil mit der Auszahlungs-Fee, ab welchem ca Kursstand würdet Ihr dort nach(unten)ziehen?
Auch hier wird die zukünftige Ratio vermutlich relativ ähnlich sein - je nach Kursstand über die letzten Monate betrugen die durchschnittlichen Auszahlungsgebühren für BTC zwischen 3-5 USD, denke dass die durchschnittlichen Fees sich auch in Zukunft innerhalb dieses Bereichs einpendeln werden.
kraken-eric
Member
**
Offline Offline

Activity: 79
Merit: 62


View Profile WWW
February 15, 2020, 12:06:24 PM
Merited by haloxon (1)
 #2538

Danke, Eric - und auch den anderen -, für eure Rückmeldungen. Meine Frage rührte daher, da ich mich adhoc (ohne recherchiert zu haben) nicht erinnern kann/konnte, dass diese Werte (Auszahlungsminimum und Fees) zB zu Zeiten des ATH anders gehandhabt wurde. Vielleicht tu ich Kraken ja unrecht und die Werte waren damals ohnehin angepasst; im Vergleich 1y-low (3.6k USD laut CMC) zu ATH (20k USD) bei BTC ist ein x6-Faktor.
(mir persönlich geht es ohnehin mehr um das Auszahlungsminimum als die Fees - Kraken muss sich ja auch irgendwie finanzieren -, da ich wie gesagt einige Mikropayments (10-100 EUR) via BTC abwickle und dafür die nötigen BTC bei Kraken kaufe und gleich direkt an die Zahlungsadresse schicke - alle anderen BTC sind zum Hodln da, bleiben auf den cold wallets und werden nicht angegriffen; da spuckt mir das Auszahlungsminimum eben oftmals in die Suppe)
Auch 2017 haben wir unsere Auszahlungsgebühren z.B. regelmäßig dem Marktniveau angepasst. Habe hierfür mal zwei alte News-Artikel ausgegraben:
https://cointelegraph.com/news/fee-for-all-kraken-to-charge-almost-7-for-bitcoin-withdrawals

Die Gebühren wurden kurz darauf halbiert, nachdem sie ca. 7 USD erreicht haben:
https://www.newsbtc.com/2017/06/10/kraken-lowers-fixed-withdrawal-fee-0-001-btc-due-community-outage/

Die Fees variierten in aller Regel immer innerhalb des Korridors, den ich oben genannt habe (durchschnittlich 3-5 USD), mit leichten Ausschlägen nach oben und unten.
Soonandwaite
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1428
Merit: 1120



View Profile
February 28, 2020, 04:28:19 PM
Merited by qwk (1)
 #2539

Heute ist eine Mail von Kraken gekommen das ab heute das  Tezos Margin Traiding möglich ist. Natürlich ist das Risiko dabei auch ein wenig höher und eher etwas für erfahrene Hasen. Nach Bitcoin, Ethereum, Bitcoin Cash, XRP, Ethereum Classic, Augur, Monero und Tether ist es nun ein weiterer Wert der dort per Marging Traiding zu handeln ist.Folgende Paare könnt ihr nun dort nutzen:
 XTZ/EUR: 3x , XTZ/USD: 3x , XTZ/XBT: 2x und noch XTZ/ETH: 2x
Ich mache so etwas persönlich nicht weil ich mich dazu zu unerfahren fühle.Für den einen oder anderen allerdings ideal um ein wenig Risk zu spielen. Und bei Kraken ist fast jeder angemeldet denke ich mal
Hier noch ein Link zum nachlesen vom 26 Februar
https://blog.kraken.com/post/4018/tezos-margin-trading-is-now-available-on-kraken-and-kraken-pro/    

Soonandwaite
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1428
Merit: 1120



View Profile
March 04, 2020, 03:57:53 PM
 #2540

Eine gute Neuigkeit für unsere Tron Freunde ! Tron wird ab dem 5 März bei Kraken gelistet . Diese Nachricht ist heute gekommen
Eine wichtige Sache dabei bitte beachten:

Quote
    This process, by which TRX is locked and turned into Tron Power (TP), is similar to “staking” on networks like Tezos and Cosmos, though users can be rewarded with different levels of new cryptocurrency depending on their role in the voting process. Note: At time of listing, you will not be able to lock TRX held on Kraken in order to vote.
     
Einen ganzen Artikel findet ihr hier :
https://blog.kraken.com/post/4092/tron-trx-trading-is-coming-to-kraken-on-march-5/     

Pages: « 1 ... 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 [127] 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 »
  Print  
 
Jump to:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!