Bitcoin Forum
March 29, 2020, 07:34:13 PM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.19.0.1 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 270 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 306 307 308 309 310 311 312 313 314 315 316 317 318 319 [320] 321 322 323 324 325 326 327 328 329 330 331 332 333 334 335 336 »
  Print  
Author Topic: [Diskussion] - [IOTA] - Erste blockchainlose Kryptowährung designed für das IdD  (Read 312177 times)
nullCoiner
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1134
Merit: 837


View Profile
February 21, 2020, 08:41:23 AM
Merited by 1r0n1c (1)
 #6381

hat jetzt eigentlich jemand was mit seiner Trinity Wallet gemacht?
Irgendwie traue ich mich gar nicht, diese zu öffnen...
Ich werde es aber wohl am Nachmittag machen, um erstmal mein PW zu ändern.

Wie sieht es bei Euch aus? ich bin da echt ängstlich...

Ich habe die aktuelle Desktop Trinity runtergeladen und "eingerichtet", ich habe das Passwort für Trinity geändert, und werde meine Funds auf einen neuen Seed schicken, entweder mit dem "seed migration tool" der IF oder anders, auf jeden Fall werde ich wechseln.

Nimm Lade Dir auf jeden Fall die aktuelle Trinity Wallet! (Falls noch  nicht geschehen)
Auf der Seite steht der derzeitige Status und auch Links zu den "sicheren" Trinity Wallets..
https://status.iota.org/
1585510453
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1585510453

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1585510453
Reply with quote  #2

1585510453
Report to moderator
1585510453
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1585510453

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1585510453
Reply with quote  #2

1585510453
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1585510453
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1585510453

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1585510453
Reply with quote  #2

1585510453
Report to moderator
1585510453
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1585510453

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1585510453
Reply with quote  #2

1585510453
Report to moderator
1r0n1c
Member
**
Offline Offline

Activity: 625
Merit: 18


View Profile
February 21, 2020, 08:46:07 AM
 #6382

hat jetzt eigentlich jemand was mit seiner Trinity Wallet gemacht?
Irgendwie traue ich mich gar nicht, diese zu öffnen...
Ich werde es aber wohl am Nachmittag machen, um erstmal mein PW zu ändern.

Wie sieht es bei Euch aus? ich bin da echt ängstlich...

Ich habe die aktuelle Desktop Trinity runtergeladen und "eingerichtet", ich habe das Passwort für Trinity geändert, und werde meine Funds auf einen neuen Seed schicken, entweder mit dem "seed migration tool" der IF oder anders, auf jeden Fall werde ich wechseln.

Nimm Lade Dir auf jeden Fall die aktuelle Trinity Wallet! (Falls noch  nicht geschehen)
Auf der Seite steht der derzeitige Status und auch Links zu den "sicheren" Trinity Wallets..
https://status.iota.org/

Ja das weiß ich, danke trotzdem für den Hinweis.
Ich bin nur fcking nervös gerade...
Aber die IF hat ja bereits angekündigt, einen Snapshot zu machen

"We will perform a global snapshot of the network that will, pending community validation, enable us to bring stolen tokens back to the affected users"

https://status.iota.org/
Souri
Full Member
***
Online Online

Activity: 798
Merit: 189

You work in Insurance? Message me.


View Profile
February 21, 2020, 09:00:06 AM
 #6383

hat jetzt eigentlich jemand was mit seiner Trinity Wallet gemacht?
Irgendwie traue ich mich gar nicht, diese zu öffnen...
Ich werde es aber wohl am Nachmittag machen, um erstmal mein PW zu ändern.

Wie sieht es bei Euch aus? ich bin da echt ängstlich...
Ja ich bin auch noch verunsichert. Ich habe jetzt keine immensen Summen in Iota, aber auch die will ich natürlich nicht verlieren. Mein Seed liegt zwar auf einem Ledger und sollte damit Stand jetzt nicht betroffen sein, aber irgendwie hinterlässt das ganze doch einen unangenehmen Beigeschmack.

All your drunken small talk ramblings
I collect random ETH-Tokens:
0x6157a793913D5CF59DA8859a41083c66619e4283
MishaMuc
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 728
Merit: 312


View Profile
February 21, 2020, 10:08:10 AM
 #6384

hat jetzt eigentlich jemand was mit seiner Trinity Wallet gemacht?
Irgendwie traue ich mich gar nicht, diese zu öffnen...
Ich werde es aber wohl am Nachmittag machen, um erstmal mein PW zu ändern.

Wie sieht es bei Euch aus? ich bin da echt ängstlich...
Ja ich bin auch noch verunsichert. Ich habe jetzt keine immensen Summen in Iota, aber auch die will ich natürlich nicht verlieren. Mein Seed liegt zwar auf einem Ledger und sollte damit Stand jetzt nicht betroffen sein, aber irgendwie hinterlässt das ganze doch einen unangenehmen Beigeschmack.

Wenn er auf einem Ledger liegt, kann er nicht betroffen sein.
Buchi-88
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2296
Merit: 1218


First 100% Liquid Stablecoin Backed by Gold


View Profile WWW
February 21, 2020, 10:33:41 AM
 #6385

hat jetzt eigentlich jemand was mit seiner Trinity Wallet gemacht?
Irgendwie traue ich mich gar nicht, diese zu öffnen...
Ich werde es aber wohl am Nachmittag machen, um erstmal mein PW zu ändern.

Wie sieht es bei Euch aus? ich bin da echt ängstlich...
Ja ich bin auch noch verunsichert. Ich habe jetzt keine immensen Summen in Iota, aber auch die will ich natürlich nicht verlieren. Mein Seed liegt zwar auf einem Ledger und sollte damit Stand jetzt nicht betroffen sein, aber irgendwie hinterlässt das ganze doch einen unangenehmen Beigeschmack.

Wenn er auf einem Ledger liegt, kann er nicht betroffen sein.

Normal nicht, sind anscheinend nur die Trinity Wallets betroffen, ich trau mich gar nicht meine aufzumachen, aber sobald die Probleme gelöst sind kommen meine IOTA auch auf den Ledger...

qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2436
Merit: 2512


Shitcoin Minimalist


View Profile
February 21, 2020, 11:12:14 AM
 #6386

Aber die IF hat ja bereits angekündigt, einen Snapshot zu machen

"We will perform a global snapshot of the network that will, pending community validation, enable us to bring stolen tokens back to the affected users"
Mich würde ja mal interessieren, was sie unter "community validation" verstehen?
Wie soll das ablaufen?

All free men, wherever they may live, can use Bitcoin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words "Ich bin ein Bitcoiner!"
tyKiwanuka
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 980
Merit: 927


Blockchain Gaming by XAYA


View Profile
February 21, 2020, 11:25:16 AM
Merited by qwk (1)
 #6387

Mich würde ja mal interessieren, was sie unter "community validation" verstehen?
Wie soll das ablaufen?

Die Full nodes müssen bestätigen, dass alles chico ist - das war schon immer so:

Quote
The snapshot ledger is prepared by the IOTA team, then it is verified that it contains all the transaction history correctly by a number of nodes, and only when the consensus is that the snapshot data contains no errors the green light is given and every node out there will switch to this new ledger at the same time.

Quelle: https://iota-news.com/iota-snapshot/



Bin schon gespannt, was mit dem IOTA-Preis nach dem Snapshot passiert, wenn value Transaktionen wieder möglich sind. Welch ein Desaster für die IF, aber tut denen vielleicht ganz gut. Auch wenn CfB behauptet, er habe damit nichts zu tun, bin ich mir dessen nicht wirklich sicher Wink


qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2436
Merit: 2512


Shitcoin Minimalist


View Profile
February 21, 2020, 11:31:31 AM
 #6388

Bin schon gespannt, was mit dem IOTA-Preis passiert nach dem Snapshot passiert, wenn value Transaktionen wieder möglich sind.
Vermutlich nicht besonders viel.
In der Vergangenheit war es ja auch bei Bitcoin so, dass es den einen oder anderen "Aussetzer" gegeben hat.
Beim Wechsel 0.7 auf 0.8 z.B. waren die Auswirkungen auf den Kurs nur sehr kurzfristig und auch nicht sonderlich dramatisch.
Sofern also am "Kern" des Systems nicht irgendwelche neuen Probleme erkennbar sind, sollte das eine kleine Delle bleiben.

Ein wenig problematisch ist vielleicht, dass der Aussetzer bei IOTA jetzt doch vergleichsweise lang dauert, das lässt für Anleger möglicherweise den Schluss zu, dass das IOTA-Team personell nicht besonders gut aufgestellt ist, wenn es um Krisenintervention angeht.

All free men, wherever they may live, can use Bitcoin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words "Ich bin ein Bitcoiner!"
1r0n1c
Member
**
Offline Offline

Activity: 625
Merit: 18


View Profile
February 21, 2020, 12:51:32 PM
 #6389

Ich habe jetzt die neue Version gedownloadet und wollte mich mit meinem pw einloggen.
Jetzt bekomme ich die Fehlermeldung "Bei der Migration der Daten ist ein Fehler aufgetreten".

Und dann steht da zur Information "Aufgrund der Performance- und Speicherbeschränkungen verwendet
Trinity eine neue Datenbank zur Speicherung von Einstellungen und Kontodaten. Bitte warte, während
Trinity deine Daten automatisch migriert".

Kam das bei Euch auch? Wenn ja, wie lange hat es gedauert, bis ihr euch habt einloggen können?
JL0
Member
**
Offline Offline

Activity: 392
Merit: 26


View Profile
February 21, 2020, 12:53:54 PM
 #6390

Bin schon gespannt, was mit dem IOTA-Preis passiert nach dem Snapshot passiert, wenn value Transaktionen wieder möglich sind.
Vermutlich nicht besonders viel.
In der Vergangenheit war es ja auch bei Bitcoin so, dass es den einen oder anderen "Aussetzer" gegeben hat.
Beim Wechsel 0.7 auf 0.8 z.B. waren die Auswirkungen auf den Kurs nur sehr kurzfristig und auch nicht sonderlich dramatisch.
Sofern also am "Kern" des Systems nicht irgendwelche neuen Probleme erkennbar sind, sollte das eine kleine Delle bleiben.

Ein wenig problematisch ist vielleicht, dass der Aussetzer bei IOTA jetzt doch vergleichsweise lang dauert, das lässt für Anleger möglicherweise den Schluss zu, dass das IOTA-Team personell nicht besonders gut aufgestellt ist, wenn es um Krisenintervention angeht.
Du postest recht viel hier. Hab das Gefühl in dir steckt ein kleiner IOTA Fanboy   Grin
qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2436
Merit: 2512


Shitcoin Minimalist


View Profile
February 21, 2020, 01:22:07 PM
 #6391

Du postest recht viel hier. Hab das Gefühl in dir steckt ein kleiner IOTA Fanboy
Umgekehrt wird ein Schuh draus.
Ich würde mich zwar sicherlich nicht als IOTA-Hater bezeichnen, allerdings leuchten in Bezug auf IOTA dem erfahrenen Bitcoiner sehr viel mehr Warnlampen auf als bei so manch anderem Projekt.
Noch bin ich nicht soweit, IOTA als SCAM zu bezeichnen, wie ich das bei Ethereum gelegentlich tue, aber das Holzauge bleibt wachsam Wink

All free men, wherever they may live, can use Bitcoin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words "Ich bin ein Bitcoiner!"
nullCoiner
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1134
Merit: 837


View Profile
February 21, 2020, 01:28:56 PM
 #6392

Ich habe jetzt die neue Version gedownloadet und wollte mich mit meinem pw einloggen.
Jetzt bekomme ich die Fehlermeldung "Bei der Migration der Daten ist ein Fehler aufgetreten".

Und dann steht da zur Information "Aufgrund der Performance- und Speicherbeschränkungen verwendet
Trinity eine neue Datenbank zur Speicherung von Einstellungen und Kontodaten. Bitte warte, während
Trinity deine Daten automatisch migriert".

Kam das bei Euch auch? Wenn ja, wie lange hat es gedauert, bis ihr euch habt einloggen können?

hatte ich nicht, allerdings hatte ich zuvor die 1.4.1 runtergeladen und dort alles wieder händisch eingerichtet. Als ich dann heute die 1.4.2 runtergeladen habe, ging alles "automatisch" auch die Passwort- und Kontenübernahme... Habe übrigens die Desktop Wallet unter Win10 genutzt...
tyKiwanuka
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 980
Merit: 927


Blockchain Gaming by XAYA


View Profile
February 21, 2020, 01:52:27 PM
Merited by qwk (3)
 #6393

Ein wenig problematisch ist vielleicht, dass der Aussetzer bei IOTA jetzt doch vergleichsweise lang dauert, das lässt für Anleger möglicherweise den Schluss zu, dass das IOTA-Team personell nicht besonders gut aufgestellt ist, wenn es um Krisenintervention angeht.

Personellen Engpass kann ich mir eigentlich nicht vorstellen. Ich habe schon lange den Überblick verloren, wer bei der IF alles arbeitet und an was, aber in so einem Fall sollten die Leute, die Ahnung haben, alles stehen und liegen lassen und 24/7 an einer Lösung arbeiten. Und da sollte es in der IF mittlerweile genug Manpower geben.
Ich glaube das Nadelöhr liegt eher woanders und zwar beim LKA Berlin. Ich gehe mal davon aus, dass derartige Fälle auch für die Beamten dort Neuland sind und daher die Spurensicherung etwas mehr Zeit in Anspruch nimmt. Zudem arbeiten die zuständigen Leute dort bestimmt nicht 24/7 und dass für diesen Fall eine "Soko Tangle" gegründet wurde, bezweifel ich auch Cool



Grundsätzlich nimmt die IF, und insbesondere David, den Mund halt immer sehr voll. Sie tanzen auf extrem vielen Hochzeiten, zu viel Hochzeiten. Vielleicht ist das nötig für die big vision, auf mich wirkt das aber oftmals sehr zerstückelt.

Und ausserdem reden die auch viel dummes Zeug und/oder haben keine Ahnung. Dominik hat in 2017 gesagt, dass der Tangle Anfang 2018 production ready sein soll und erste use cases fertig sind. Zwei Jahre später scheint man immer noch da zu sein (gefühlt), wo man 2017 war. Nun ist Dominik meines Wissens nicht der Super-Dev, aber es zeigt, dass selbst die Founder irgendwo keine Idee von der Größe der Aufgabe hatten und mit rosa-roter Brille durch die Krypto-Welt marschiert sind.

Das Trinity-Wallet wurde monatelang von Cyber-Security Experten/Firmen getestet und dann integriert man einen Drittanbieter und lässt dies nicht entsprechend auf Sicherheitslücken überprüfen. Irgendwelche Scammer/Hacker sind natürlich immer irgendwie einen Schritt voraus, aber manchmal mangelt es wirklich an Professionalität bei IOTA. Da fehlt irgendwo eine ordnende Hand ganz oben (Ralf Rottmann hat das bis zu seinem Exit sehr gut gemacht mMn) und wie wir wissen stinkt der Fisch vom Kopf.

qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2436
Merit: 2512


Shitcoin Minimalist


View Profile
February 21, 2020, 02:15:32 PM
Merited by tyz (1)
 #6394

Ich glaube das Nadelöhr liegt eher woanders und zwar beim LKA Berlin. Ich gehe mal davon aus, dass derartige Fälle auch für die Beamten dort Neuland sind und daher die Spurensicherung etwas mehr Zeit in Anspruch nimmt. Zudem arbeiten die zuständigen Leute dort bestimmt nicht 24/7 und dass für diesen Fall eine "Soko Tangle" gegründet wurde, bezweifel ich auch
So eine Soko ist schneller gebildet, als man glaubt, aber ja, in dem Fall habe ich auch meine Zweifel.
Warum allerdings die Ermittlungen in dem Fall die rein technische Lösung erschweren/verzögern sollen, erschließt sich mir jetzt auf den ersten Blick nicht ganz.
Es geht doch zunächst mal darum, einen Snapshot zu machen, und den Coordinator wieder zu starten, wenn ich das richtig verstehe?

Um es mal anders zu sagen: würde das Schule machen, könnte das dann im Umkehrschluss bedeuten, dass in Zukunft jedesmal, wenn jemand Anzeige bei der Polizei erstattet, dass ihm seine lausigen 3 Miota geklaut wurden, der ganze Tangle stillsteht? Wink


Das Trinity-Wallet wurde monatelang von Cyber-Security Experten/Firmen getestet und dann integriert man einen Drittanbieter und lässt dies nicht entsprechend auf Sicherheitslücken überprüfen. [...] manchmal mangelt es wirklich an Professionalität bei IOTA.
So in etwa kommt mir als Außenstehendem das auch vor.
Zunächst wird vielleicht solide Arbeit am Kern geleistet, und dann will irgendein Marketing-Fuzzi wieder irgendein Klicki-Bunti-Feature haben, damit er die nächste Pressmitteilung raushauen kann, wie "innovativ" man doch sei, und alle Grundlagenarbeit wird damit konterkariert.
So etwas mag bei "Candy Crush" noch angehen, bei einer Kryptowährung ist das jedenfalls fehl am Platz.

All free men, wherever they may live, can use Bitcoin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words "Ich bin ein Bitcoiner!"
1r0n1c
Member
**
Offline Offline

Activity: 625
Merit: 18


View Profile
February 21, 2020, 02:49:27 PM
 #6395

Ich habe jetzt die neue Version gedownloadet und wollte mich mit meinem pw einloggen.
Jetzt bekomme ich die Fehlermeldung "Bei der Migration der Daten ist ein Fehler aufgetreten".

Und dann steht da zur Information "Aufgrund der Performance- und Speicherbeschränkungen verwendet
Trinity eine neue Datenbank zur Speicherung von Einstellungen und Kontodaten. Bitte warte, während
Trinity deine Daten automatisch migriert".

Kam das bei Euch auch? Wenn ja, wie lange hat es gedauert, bis ihr euch habt einloggen können?

hatte ich nicht, allerdings hatte ich zuvor die 1.4.1 runtergeladen und dort alles wieder händisch eingerichtet. Als ich dann heute die 1.4.2 runtergeladen habe, ging alles "automatisch" auch die Passwort- und Kontenübernahme... Habe übrigens die Desktop Wallet unter Win10 genutzt...

komisch...
Ich komme immer noch nicht rein, was ist das für ein Mist mit diesen Migration Kram  Huh Grin Grin Grin
tyKiwanuka
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 980
Merit: 927


Blockchain Gaming by XAYA


View Profile
February 21, 2020, 02:56:42 PM
Merited by qwk (2)
 #6396

Warum allerdings die Ermittlungen in dem Fall die rein technische Lösung erschweren/verzögern sollen, erschließt sich mir jetzt auf den ersten Blick nicht ganz.
Es geht doch zunächst mal darum, einen Snapshot zu machen, und den Coordinator wieder zu starten, wenn ich das richtig verstehe?

Mit dem Snapshot gehen natürlich alle Daten verloren und nur non-zero Adressen bleiben bestehen und bilden den neuen Tangle. Es gibt zwar bereits Permanodes, aber wahrscheinlich würde das die Arbeit von Matula&Co erschweren. Ein "Standbild" erleichtert wohl deren Ermittlungen. Und die IF muss halt Trinity entsprechend updaten und ein Migrationstool integrieren, damit die User ihre IOTA sichern können, da man nicht weiss, ob der Hacker weitere Passwörter/Seeds abgegriffen hat, sich aber erstmal auf die großen Funds gestürzt hat, bevor der Tangle lahmgelegt wurde. Wie gesagt sollte IOTA hier genügend Manpower haben, um das in recht kurzer Zeit (und sicher^^) auf die Beine zu stellen, aber vielleicht auch nicht. Kann auch nur spekulieren, aber Erfahrung haben sie ja bereits mit so einem Migrationstool.

Um es mal anders zu sagen: würde das Schule machen, könnte das dann im Umkehrschluss bedeuten, dass in Zukunft jedesmal, wenn jemand Anzeige bei der Polizei erstattet, dass ihm seine lausigen 3 Miota geklaut wurden, der ganze Tangle stillsteht? Wink

Würde einer gewissen Komik nicht entbehren Grin

qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2436
Merit: 2512


Shitcoin Minimalist


View Profile
February 21, 2020, 02:58:30 PM
Merited by tyKiwanuka (2)
 #6397

Um es mal anders zu sagen: würde das Schule machen, könnte das dann im Umkehrschluss bedeuten, dass in Zukunft jedesmal, wenn jemand Anzeige bei der Polizei erstattet, dass ihm seine lausigen 3 Miota geklaut wurden, der ganze Tangle stillsteht? Wink

Würde einer gewissen Komik nicht entbehren Grin
Und wenn du dann in deinem Jaguar sitzt, springt der nicht an Grin

All free men, wherever they may live, can use Bitcoin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words "Ich bin ein Bitcoiner!"
MishaMuc
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 728
Merit: 312


View Profile
February 21, 2020, 04:06:51 PM
 #6398

Um es mal anders zu sagen: würde das Schule machen, könnte das dann im Umkehrschluss bedeuten, dass in Zukunft jedesmal, wenn jemand Anzeige bei der Polizei erstattet, dass ihm seine lausigen 3 Miota geklaut wurden, der ganze Tangle stillsteht? Wink

Würde einer gewissen Komik nicht entbehren Grin
Und wenn du dann in deinem Jaguar sitzt, springt der nicht an Grin

Anspringen schon. Du kannst nur nicht parken.  Grin
nullCoiner
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1134
Merit: 837


View Profile
February 21, 2020, 04:23:58 PM
 #6399

Ich habe jetzt die neue Version gedownloadet und wollte mich mit meinem pw einloggen.
Jetzt bekomme ich die Fehlermeldung "Bei der Migration der Daten ist ein Fehler aufgetreten".

Und dann steht da zur Information "Aufgrund der Performance- und Speicherbeschränkungen verwendet
Trinity eine neue Datenbank zur Speicherung von Einstellungen und Kontodaten. Bitte warte, während
Trinity deine Daten automatisch migriert".

Kam das bei Euch auch? Wenn ja, wie lange hat es gedauert, bis ihr euch habt einloggen können?

hatte ich nicht, allerdings hatte ich zuvor die 1.4.1 runtergeladen und dort alles wieder händisch eingerichtet. Als ich dann heute die 1.4.2 runtergeladen habe, ging alles "automatisch" auch die Passwort- und Kontenübernahme... Habe übrigens die Desktop Wallet unter Win10 genutzt...

komisch...
Ich komme immer noch nicht rein, was ist das für ein Mist mit diesen Migration Kram  Huh Grin Grin Grin

Die Frage ist, ob es im Moment Sinn macht da "rumzudoktern", oder ob Du nicht besser wartest, bis es neue offizielle Anweisungen gibt, und vielleicht auch noch Mal eine neuere Version.
Wenn Du unter Windows "unterwegs" bist, könntest Du einfach mal deinen "C:\Users\%username%\AppData\Roaming\Trinity" Verzeichnis umbenennen, dann musst Du aber alles komplett neu einrichten, aber wenn Du einfach nur nach deiner Balance sehen willst, würde ich Dir einen Tangle Explorer mit deiner PUBLIC Adresse empfehlen. Soweit ich es gelesen habe, waren bislang nur Wallets mit +40Gi gezielt gehackt worden...
MishaMuc
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 728
Merit: 312


View Profile
February 21, 2020, 06:34:28 PM
 #6400

Eine detaillierte Beschreibung von dem was passiert ist, ist jetzt online.

Klick hier
Pages: « 1 ... 270 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 306 307 308 309 310 311 312 313 314 315 316 317 318 319 [320] 321 322 323 324 325 326 327 328 329 330 331 332 333 334 335 336 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!