Bitcoin Forum
October 02, 2022, 01:58:54 PM *
News: Latest Bitcoin Core release: 23.0 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 4712 4713 4714 4715 4716 4717 4718 4719 4720 4721 4722 4723 4724 4725 4726 4727 4728 4729 4730 4731 4732 4733 4734 4735 4736 4737 4738 4739 4740 4741 4742 4743 4744 4745 4746 4747 4748 4749 4750 4751 4752 4753 4754 4755 4756 4757 4758 4759 4760 4761 [4762] 4763 4764 4765 4766 4767 4768 4769 4770 4771 4772 4773 4774 4775 4776 4777 4778 4779 4780 4781 4782 4783 4784 4785 4786 4787 4788 4789 4790 4791 4792 4793 4794 4795 4796 4797 4798 4799 4800 4801 4802 4803 4804 4805 4806 4807 4808 4809 4810 4811 4812 ... 4916 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 5723848 times)
MinoRaiola
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1526
Merit: 1136



View Profile WWW
August 06, 2021, 08:07:35 PM
 #95221

Irgendwie fühle ich mich gerade so Bull ist wie seit Monaten nicht mehr. Dieses Wochenende noch die 45k und dann zum Mond.
Leute, die Rakete startet.

SEC-Chef Gänsler sieht Bitcoin ja auch Bullish.

Nicht nur das, sondern auch JP Morgan bietet jetzt Zugang zu 6 neuen Kryptowährungs-Fonds. Vor kurzem habt JP den Zugang zum Grayscale Bitcoin Trust ermöglicht… da dachten wohl einige „das war es“, jetzt wird noch stärker spekuliert. Goldman Sachs ist auch mit einem Kryptowährungs-Fonds im Game. Zusätzlich feuert das Ethereum Update ordentlich mit. Das alles überwiegt um den von uns erhofften Run zu starten und es sieht aktuell positiv aus. Wenn jetzt noch ein Sonntags-Dip kommt, dann wird es wohl ein Déjà-vu.



Jetzt braucht es noch gute News die die zweite Stufe der Rakete zündet.
Dann gehts ab zur 100k das wäre ein mega Traum

Als ich heute von den 100.000$ gehört habe, da ging es nicht um Bitcoin… sondern um Ethereum. Das habe ich als nächste Dimension angesehen und komischerweise habe ich es nicht für negativ gefunden, sondern ich konnte es mir wirklich vorstellen. Das ist schon echt crazy wenn ich mir den Kurs aktuell ansehe, aber ich wollte es auch nicht abstreiten. Und Bitcoin trotzdem an Position 1, wo wäre der Kurs dann? Träumen ist okay und ich denke alles eine Frage der Zeit. Genau wie es mole0815 schon geschrieben hat:

Klar Geduld ist gefragt aber wir haben doch sowieso keinen Stress, oder? Cool

                 ██▄▄▄
                  ██████▄▄

   ▄█▄             ████████▄
  █████▄    ▄▄▄▀▀▀        ███
 ███████▄▄▀▀           ▄▄█████
███████▀             ▐█████████
█████                ▐█████████
█████▄▄▄▄             █████████
 █████████             ▀██████
  ████████▄▄             ▀▀██
   ▀██████████▄  ▄▌    ▄█▄
     ▀▀███████████▀  ███▀▀
         ▀▀▀██▀▀▀     ▀
.
..FortuneJack.......MIAMI Garage........MAJESTIC7 ..6 BTC WELCOME OFFER ......Join Now .>.....
1664719134
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1664719134

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1664719134
Reply with quote  #2

1664719134
Report to moderator
1664719134
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1664719134

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1664719134
Reply with quote  #2

1664719134
Report to moderator
"This isn't the kind of software where we can leave so many unresolved bugs that we need a tracker for them." -- Satoshi
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction.
bitcoincidence
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1806
Merit: 861


goodbye sweetest cat of em all


View Profile
August 07, 2021, 09:14:24 AM
 #95222

Wenn es den MA200 dauerhaft reisst packe ich die Schaufel weg und das Katzenfutter aus.

„Wie einen Stern, eine Luftspiegelung, eine Butterlampe,wie Illusion, Tautropfen, Luftblasen im Wasser,wie einen Traum, einen Blitz, eine Wolke - so sieh alles an, was Fiat ist.“
Diamant-Sutra
Beobachter_90
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 757
Merit: 219


View Profile
August 07, 2021, 12:26:06 PM
 #95223

Wenn es den MA200 dauerhaft reisst packe ich die Schaufel weg und das Katzenfutter aus.

Jetzt kannst dann gleich mit deiner Schaufel den Klappstuhl ausgraben

Ein Mensch trügt, welcher denkt es gehe ums Geld. Es geht nur um Macht. Wer einmal die Macht über einen Menschen erlangt hat, tut alles dafür diese zu erhalten und auszukosten
Unknown01
Hero Member
*****
Online Online

Activity: 1890
Merit: 689



View Profile
August 07, 2021, 02:28:56 PM
 #95224

Unglaublich wie schnell die Kurse sich erholt haben und wieder einen Höhenflug aufnehmen. Die Herbsttheorie bewahrheitet sich immer mehr und wenn es so weitergeht sehen wir die 100k im Herbst. (Keine Kaufempfehlung und reine Spekulationen!)

███████████████████████████
█████████▀▄▄▄▄▄██▀▀████████
█████▀▄█▀▀▄▄▄▄▄▄▄▀▀▄▄▀█████
████ █▀▄███████████▄▀██████
███▄█ ███████▀ ██████ █ ███
██▀█ ███  ▀▀█  ▀██████ █ ██
██ █ ████▄▄      ▀▀▀██ █ ██
██ █ █████▌        ▄██ ████
███▄█ █████▄▄   ▄▄███ █▀███
████▀█▄▀█████▌  ▀██▀▄█ ████
█████▄▀▀▄▄▀▀▀▀   ▄▄█▀▄█████
████████▄██▀▀▀▀▀▀██████████
███████████████████████████
.
█ █▀█ █▀█ █▀█  ▄  ▄▀▀ █   ▄▀█ ▀█▀ ▄▀▀ ▄███▄
█ █▀█ █ █ █ █ ▀█▀ ▀▀█ █   █ █  █  ▀▀█ ▀███▀
█ █▄█ █▄█ █▄█     ▄▄▀ ▀▄▄ █▄▀  █  ▄▄▀   
                                        █
████████████████████████████████████ 
███▀▀▀▀▀▀██████▀▀▀▀▀▀██████▀▀▀▀▀▀███ 
█▀▄██▀███▄▀██▀▄██▀███▄▀██▀▄██▀███▄▀████▄
█ █ ▀ ▀███ ██ █ ▀ ▀███ ██ █ ▀ ▀███ █████
█ ██    ▄█ ██ ██    ▄█ ██ ██    ▄█ █████
█▄▀██  ▀█▀▄██▄▀██  ▀█▀▄██▄▀██  ▀█▀▄████▀
███▄▄▄▄▄▄██████▄▄▄▄▄▄██████▄▄▄▄▄▄███
████████████████████████████████████
.
.
CRYPTO'S FASTEST
GROWING CASINO
         ▄▄▄████████████▄
     ▄▄████████████████████▄▄▄
   ▄███████████████████████████
  ████████████████████████████▀
 █████████████████████████████
███████████████████████████████
███████████████████████████████
███████████████████████████████
 █████████████████████████████
  ███████████████████████████
███████████████████████████▀
 █████████████████
███████▀▀
         ▀▀▀███████▀▀▀
                        ▄█████▄
           ▄▄           ███████
         ▄██            ▀█████▀
  ▄▄▄▄▄ ██▀▄▄██▄▄   ▄
 ▀▀▀▀██████▀▀▀▀      ██▄
   ▄██▀▀▀██▄     ▄▄▄▄▄██ ▄▄▄▄▄
  ██▀     ▀██▄     ▀▀▀█████▀▀▀▀
  ▀        ████     ▄██▀ ▀▀██
            ████   ▄██      ▀
       ▄▄▄████████████▄▄
    ▄█████████████████████▄
  ▄█████████████████████████▄
▄█████████████████████████████▄
.
..PLAY NOW..
bitcoincidence
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1806
Merit: 861


goodbye sweetest cat of em all


View Profile
August 07, 2021, 03:52:29 PM
 #95225

Also ich bin da ob des 2018er Traumas doch noch etwas skeptisch. Vielleicht ist das auch der letzte Rest Raketentreibstoff und auf dem Weg nach unten schlägt es dann durch alle Haltelinien (wenn es sich dann in meinen Dip-Netzen verfängt wäre es mir aber auch recht).
Andererseits....warum sollte es....es ist Sommer (naja), alle reden von Krypto und dieses mal kann es ja wirklich (wirklich!) auch mal wirklich anders sein  Grin

„Wie einen Stern, eine Luftspiegelung, eine Butterlampe,wie Illusion, Tautropfen, Luftblasen im Wasser,wie einen Traum, einen Blitz, eine Wolke - so sieh alles an, was Fiat ist.“
Diamant-Sutra
Beobachter_90
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 757
Merit: 219


View Profile
August 07, 2021, 05:02:52 PM
 #95226

Also ich bin da ob des 2018er Traumas doch noch etwas skeptisch. Vielleicht ist das auch der letzte Rest Raketentreibstoff und auf dem Weg nach unten schlägt es dann durch alle Haltelinien (wenn es sich dann in meinen Dip-Netzen verfängt wäre es mir aber auch recht).
Andererseits....warum sollte es....es ist Sommer (naja), alle reden von Krypto und dieses mal kann es ja wirklich (wirklich!) auch mal wirklich anders sein  Grin

Ich war heute auf meinem Hausberg und habe meine erste öffentliche Diskussion über Bitcoin mithören dürfen.
Es war zwar manches falsch was aus Ihrem Mund gekommen ist aber so hat jeder mal angefangen.
Bullish war aber, dass Sie meinten das Bitcoin volatil ist und man damit Leben muss. Hat nach Neuzeit Holen geklungen

Ein Mensch trügt, welcher denkt es gehe ums Geld. Es geht nur um Macht. Wer einmal die Macht über einen Menschen erlangt hat, tut alles dafür diese zu erhalten und auszukosten
bitcoincidence
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1806
Merit: 861


goodbye sweetest cat of em all


View Profile
August 07, 2021, 05:47:03 PM
 #95227

Also ich bin da ob des 2018er Traumas doch noch etwas skeptisch. Vielleicht ist das auch der letzte Rest Raketentreibstoff und auf dem Weg nach unten schlägt es dann durch alle Haltelinien (wenn es sich dann in meinen Dip-Netzen verfängt wäre es mir aber auch recht).
Andererseits....warum sollte es....es ist Sommer (naja), alle reden von Krypto und dieses mal kann es ja wirklich (wirklich!) auch mal wirklich anders sein  Grin

Ich war heute auf meinem Hausberg und habe meine erste öffentliche Diskussion über Bitcoin mithören dürfen.
Es war zwar manches falsch was aus Ihrem Mund gekommen ist aber so hat jeder mal angefangen.
Bullish war aber, dass Sie meinten das Bitcoin volatil ist und man damit Leben muss. Hat nach Neuzeit Holen geklungen

Ja, das ist so schleichend überall Thema. ​
Könnte ein Anzeichen sein, dass die mother-of-all-bubbles so langsam Fahrt aufnimmt und vielleicht zusammen mit der Börse auf einen explosiven Höhepunkt zustrebt.
Oder halt doch alles anders ist und wir uns nur in die Dauerwachstumskurve von NASDAQ und Co. einreihen....

„Wie einen Stern, eine Luftspiegelung, eine Butterlampe,wie Illusion, Tautropfen, Luftblasen im Wasser,wie einen Traum, einen Blitz, eine Wolke - so sieh alles an, was Fiat ist.“
Diamant-Sutra
-doubleU-
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1008
Merit: 1197



View Profile
August 07, 2021, 05:58:34 PM
 #95228

Also ich bin da ob des 2018er Traumas doch noch etwas skeptisch. Vielleicht ist das auch der letzte Rest Raketentreibstoff und auf dem Weg nach unten schlägt es dann durch alle Haltelinien.

2018 hat JPMorgan CEO Jamie Dimon Bitcoin noch als Betrug dargestellt und heute bietet die Investmentbank JPMorgan glaube Zugang zu 6 verschiedenen Krypto-Fonds auf Nachfrage für Ihre Kunden an. Ganz so wenig Raketentreibstoff scheint da nicht da zu sein, als das es wirklich sämtliche Haltelinien nach unten durchschlagen könnte. Ich bin eher für "To the Moon", aber ob nun bereits im Herbst die 100k fallen? Mir würde auch irgendwann in 2022 reichen.

███████████████████████████
█████████▀▄▄▄▄▄██▀▀████████
█████▀▄█▀▀▄▄▄▄▄▄▄▀▀▄▄▀█████
████ █▀▄███████████▄▀██████
███▄█ ███████▀ ██████ █ ███
██▀█ ███  ▀▀█  ▀██████ █ ██
██ █ ████▄▄      ▀▀▀██ █ ██
██ █ █████▌        ▄██ ████
███▄█ █████▄▄   ▄▄███ █▀███
████▀█▄▀█████▌  ▀██▀▄█ ████
█████▄▀▀▄▄▀▀▀▀   ▄▄█▀▄█████
████████▄██▀▀▀▀▀▀██████████
███████████████████████████
.
█ █▀█ █▀█ █▀█  ▄  ▄▀▀ █   ▄▀█ ▀█▀ ▄▀▀ ▄███▄
█ █▀█ █ █ █ █ ▀█▀ ▀▀█ █   █ █  █  ▀▀█ ▀███▀
█ █▄█ █▄█ █▄█     ▄▄▀ ▀▄▄ █▄▀  █  ▄▄▀   
                                        █
████████████████████████████████████ 
███▀▀▀▀▀▀██████▀▀▀▀▀▀██████▀▀▀▀▀▀███ 
█▀▄██▀███▄▀██▀▄██▀███▄▀██▀▄██▀███▄▀████▄
█ █ ▀ ▀███ ██ █ ▀ ▀███ ██ █ ▀ ▀███ █████
█ ██    ▄█ ██ ██    ▄█ ██ ██    ▄█ █████
█▄▀██  ▀█▀▄██▄▀██  ▀█▀▄██▄▀██  ▀█▀▄████▀
███▄▄▄▄▄▄██████▄▄▄▄▄▄██████▄▄▄▄▄▄███
████████████████████████████████████
.
.
CRYPTO'S FASTEST
GROWING CASINO
         ▄▄▄████████████▄
     ▄▄████████████████████▄▄▄
   ▄███████████████████████████
  ████████████████████████████▀
 █████████████████████████████
███████████████████████████████
███████████████████████████████
███████████████████████████████
 █████████████████████████████
  ███████████████████████████
███████████████████████████▀
 █████████████████
███████▀▀
         ▀▀▀███████▀▀▀
                        ▄█████▄
           ▄▄           ███████
         ▄██            ▀█████▀
  ▄▄▄▄▄ ██▀▄▄██▄▄   ▄
 ▀▀▀▀██████▀▀▀▀      ██▄
   ▄██▀▀▀██▄     ▄▄▄▄▄██ ▄▄▄▄▄
  ██▀     ▀██▄     ▀▀▀█████▀▀▀▀
  ▀        ████     ▄██▀ ▀▀██
            ████   ▄██      ▀
       ▄▄▄████████████▄▄
    ▄█████████████████████▄
  ▄█████████████████████████▄
▄█████████████████████████████▄
.
..PLAY NOW..
MinoRaiola
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1526
Merit: 1136



View Profile WWW
August 07, 2021, 06:25:29 PM
 #95229

…ob nun bereits im Herbst die 100k fallen? Mir würde auch irgendwann in 2022 reichen.
Wir sind war noch nicht bei der Hälfte, aber der GLAUBE an die 100.000$ pro BTC ist endlich wieder stark. Inflationsanstieg und Bargeldreduzierung werden die kommende Jahren sicher zu höheren Kursen beitragen. Die Gelddruckmaschinen werden auch noch ein paar Jahre laufen und das Geld auf der Bank, oder in Papierform verliert an Wert. Es ist genauso wie im unteren Artikel geschrieben „100k ist nur eine Frage der Zeit, nicht ob es passiert“.

BITCOINBitcoin to $100k – Is it still a question of when, not if
Quelle: https://ambcrypto.com/bitcoin-to-100k-is-it-still-a-question-of-when-not-if/

                 ██▄▄▄
                  ██████▄▄

   ▄█▄             ████████▄
  █████▄    ▄▄▄▀▀▀        ███
 ███████▄▄▀▀           ▄▄█████
███████▀             ▐█████████
█████                ▐█████████
█████▄▄▄▄             █████████
 █████████             ▀██████
  ████████▄▄             ▀▀██
   ▀██████████▄  ▄▌    ▄█▄
     ▀▀███████████▀  ███▀▀
         ▀▀▀██▀▀▀     ▀
.
..FortuneJack.......MIAMI Garage........MAJESTIC7 ..6 BTC WELCOME OFFER ......Join Now .>.....
Beobachter_90
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 757
Merit: 219


View Profile
August 07, 2021, 09:25:57 PM
Last edit: August 07, 2021, 09:38:39 PM by Beobachter_90
 #95230

Filmempfehlung: The Big Short

Gerade habe ich den Film angeschaut und dieser beschreibt wie es zur Bankenkrise im Jahr 2008 kam.
Ich bin richtig aufgebracht und möchte mehr Bitcoin besitzen. Jeder muss verstehen, was Bitcoin für unsere Freiheit bedeutet.

Wenn man nur einen Menschen von Bitcoin überzeugt, dann hat man die Welt schon ein Stück besser gemacht.

Wenn wir die 45k knacken, geht es ab!!! Ich bin auf die Kurse in zwei Wochen gespannt.

EDIT:
Gerade 3x den "Bitcoin Standard" und einmal das Kinderbuch "Bitcoin Geld" zum verschenken bestellt.

Ein Mensch trügt, welcher denkt es gehe ums Geld. Es geht nur um Macht. Wer einmal die Macht über einen Menschen erlangt hat, tut alles dafür diese zu erhalten und auszukosten
willi9974
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2842
Merit: 1817


Escrow Treuhandservice


View Profile
August 07, 2021, 09:33:06 PM
 #95231

HODL

Ich bin da eher auf den Kurs in 2-5 Jahren gespannt
Unter 100k bleiben meine Coins wo sie sind und alle werden nie verkauft (an die Rente denken!)
d5000
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 3318
Merit: 3920


Decentralization Maximalist


View Profile
August 07, 2021, 11:04:50 PM
Merited by 1miau (1)
 #95232

Filmempfehlung: The Big Short

Gerade habe ich den Film angeschaut und dieser beschreibt wie es zur Bankenkrise im Jahr 2008 kam.
Ich bin richtig aufgebracht und möchte mehr Bitcoin besitzen. Jeder muss verstehen, was Bitcoin für unsere Freiheit bedeutet.
Der Witz dabei ist ja, dass Michael Burry, der im Film ja prominent dargestellt wird, zu einem der bekanntesten Bitcoin-Bären geworden ist Smiley (allerdings hat er sich diesmal wohl böse verspekuliert, denn er setzte auf einen Crash weit unter 30K).

Und ich glaube leider nicht, dass Bitcoin selbst Spekulations-Exzesse wie die Krise 2008 verhindern kann. Nehmen wir an, aus irgendwelchen Gründen (Elon Musk oder so?) crasht der Bitcoin von 400.000 auf 300.000, und viele Menschen erhalten ihr Gehalt in Bitcoin. Was dann? Die Krise wäre womöglich größer als 2008.

Ein weiteres Problem ist, dass auch mit Bitcoin für viele Menschen der Wohlstand von Mittelsmännern abhängt, die besagte Exzesse durchführen können. Für Kredite z.B. brauchst du weiterhin eine Art Bank, und DeFi ist bisher keine Option (taugt nur zum Spekulieren), P2P aus leider guten Gründen (Risikoproblem) ein Nischenphänomen. Selbst in einem komplett dezentralen Utopia könnte z.B. zusammenbrechende hoch "gefeierte" ICOs einen Crash ähnlich wie 2007/08 auslösen. Dennoch: je weniger Mittelsmänner notwendig sind, um so geringer das Risiko.

Die beste Lösung liegt natürlich in der Aufklärung der Menschen (am besten schon in der Schule) darüber, wie Geld überhaupt funktioniert, wie Banken, Geldschöpfung und Kredite funktionieren, ohne die bekannten Vereinfachungen. Und dann wird klar warum Bitcoin ein Schritt nach vorne ist aber nicht alle Probleme löst.

MinoRaiola
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1526
Merit: 1136



View Profile WWW
August 08, 2021, 07:43:58 AM
Last edit: August 08, 2021, 08:07:10 AM by MinoRaiola
 #95233

Ich bin richtig aufgebracht und möchte mehr Bitcoin besitzen.

Fürs Erste genau die richtige Einstellung  Wink mittlerweile würde ich eher BTC + ETH sagen.
Das Wallet stets mit Bitcoin füllen kann man ja auch wie ein Sparplan sehen. Es gibt immer noch sehr viele Menschen die konservativ Geld sparen, eine Lebensversicherung, Rister-Rente oder Bausparvertrag nutzen. Damit wird das vorhandene Finanzsystem auch weiter werben und handeln wollen. Hat für mich den Anschein eines Hamsterrads.

Für Willi ist es die Rente:
Unter 100k bleiben meine Coins wo sie sind und alle werden nie verkauft (an die Rente denken!)

@willi9974: DAiM startet erste vom Arbeitgeber gesponserte Bitcoin-Pensionspläne
Quelle: https://www.coinkurier.de/daim-startet-erste-vom-arbeitgeber-gesponserte-bitcoin-pensionsplaene/

„Nie verkaufen“ hab ich nicht geschafft, aber ich werden auch lange hodln! Der Kurs hat uns in den letzten Jahre extrem überrascht und das wird er in den folgenden Jahren bestimmt auch (positiv wie negativ).

Gab es News zu Ukraine und die Akzeptanz von Bitcoin gestern/heute?

                 ██▄▄▄
                  ██████▄▄

   ▄█▄             ████████▄
  █████▄    ▄▄▄▀▀▀        ███
 ███████▄▄▀▀           ▄▄█████
███████▀             ▐█████████
█████                ▐█████████
█████▄▄▄▄             █████████
 █████████             ▀██████
  ████████▄▄             ▀▀██
   ▀██████████▄  ▄▌    ▄█▄
     ▀▀███████████▀  ███▀▀
         ▀▀▀██▀▀▀     ▀
.
..FortuneJack.......MIAMI Garage........MAJESTIC7 ..6 BTC WELCOME OFFER ......Join Now .>.....
Beobachter_90
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 757
Merit: 219


View Profile
August 08, 2021, 08:14:05 AM
 #95234

Ich bin richtig aufgebracht und möchte mehr Bitcoin besitzen.

Fürs Erste genau die richtige Einstellung  Wink mittlerweile würde ich eher BTC + ETH sagen.
Das Wallet stets mit Bitcoin füllen kann man ja auch wie ein Sparplan sehen. Es gibt immer noch sehr viele Menschen die konservativ Geld sparen, eine Lebensversicherung, Rister-Rente oder Bausparvertrag nutzen. Damit wird das vorhandene Finanzsystem auch weiter werben und handeln wollen. Hat für mich den Anschein eines Hamsterrads.

Für Willi ist es die Rente:
Unter 100k bleiben meine Coins wo sie sind und alle werden nie verkauft (an die Rente denken!)

„Nie verkaufen“ hab ich nicht geschafft, aber ich werden auch lange hodln! Der Kurs hat uns in den letzten Jahre extrem überrascht und das wird er in den folgenden Jahren bestimmt auch (positiv wie negativ).

Gab es News zu Ukraine und die Akzeptanz von Bitcoin gestern/heute?

ETH ist doch genauso korrupt wie das jetzige System. Es ist ein Zentral geführtes Unternehmen und Zentral wird auch der Code verändert.
Was passiert, wenn eine Person/Staat über die nächsten 20 Jahre sich 51% der Coins beschafft und Staked. Zudem auf verschiedenen/Tausenden Wallets hält?

Ich sag es dir, es gibt eine Person die über das Netzwerk entscheiden wird und du wirst meinen, dass es, eine Demokratische Entscheidung war und diese so hinnehmen.
Zudem ist es so, dass wenn man einmal 51% Staked wird man für immer seine Macht behalten ohne etwas, dafür zu tun.

Bei Bitcoin musst du immer wieder Geld aufbringen um neue Mining Hardware zu kaufen und man steht immer in Konkurrenz. Bei ETH ist das nicht so.
In ETH 2.0 soll das ja über die Slashes gelöst werden aber informiere dich doch einfach mal darüber.

Ich möchte eine bessere Welt und ETH macht das leider nicht. Dafür nehme ich doch lieber gleich ein zentralisiertes Unternehmen. Sind doch eh viel schneller. Da weiß die Masse zumindest, wer die Zügel in der Hand hat.

Mit ETH machst vielleicht mehr Rendite aber zu welchem Preis für deine Kinder?

Ein Mensch trügt, welcher denkt es gehe ums Geld. Es geht nur um Macht. Wer einmal die Macht über einen Menschen erlangt hat, tut alles dafür diese zu erhalten und auszukosten
MinoRaiola
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1526
Merit: 1136



View Profile WWW
August 08, 2021, 08:39:18 AM
 #95235

Ich möchte eine bessere Welt und ETH macht das leider nicht…
Mit ETH machst vielleicht mehr Rendite aber zu welchem Preis für deine Kinder?

Eine bessere Welt wäre schön, in gewissen Kreisen der Welt gibt es diese auch… nur leider nicht überall. Die nächste Generation wird es in diesen Kreisen ggfs. sogar noch einfacher haben wir heute, aber das sieht auf der andere Seite der Medaille ähnlich aus. Es gibt genügen schlechtes auf der Welt und eines dafür wird immer gebraucht: Geld.
Man kann für diese Diskussion einen extra Thread eröffnen, aber dort könnte alleine ich extremes Posten, was das Weltbild stark negativ beeinflussen könnte.


ETH ist doch genauso korrupt wie das jetzige System. Es ist ein Zentral geführtes Unternehmen und Zentral wird auch der Code verändert.
Was passiert, wenn eine Person/Staat über die nächsten 20 Jahre sich 51% der Coins beschafft und Staked. Zudem auf verschiedenen/Tausenden Wallets hält?

Ich sag es dir, es gibt eine Person die über das Netzwerk entscheiden wird und du wirst meinen, dass es, eine Demokratische Entscheidung war und diese so hinnehmen.
Zudem ist es so, dass wenn man einmal 51% Staked wird man für immer seine Macht behalten ohne etwas, dafür zu tun.

ETH sehe ich als Investition, auch im Bezug auf viele Altcoins auf ETH-Basis. Primär möchte ich damit ja auch nur mehr Bitcoin. Korruption wird es denke ich in jedem Finanzsystem geben, solange es die Gier des Menschen gibt. Zu dem Gedanken: 51% aller Coins: Wie hoch könnte der Kurs sein und wieviele haben ihr „all out“ bis dahin gefeiert? Die breite Masse wird die Chance nicht erhalten.

                 ██▄▄▄
                  ██████▄▄

   ▄█▄             ████████▄
  █████▄    ▄▄▄▀▀▀        ███
 ███████▄▄▀▀           ▄▄█████
███████▀             ▐█████████
█████                ▐█████████
█████▄▄▄▄             █████████
 █████████             ▀██████
  ████████▄▄             ▀▀██
   ▀██████████▄  ▄▌    ▄█▄
     ▀▀███████████▀  ███▀▀
         ▀▀▀██▀▀▀     ▀
.
..FortuneJack.......MIAMI Garage........MAJESTIC7 ..6 BTC WELCOME OFFER ......Join Now .>.....
bitcoincidence
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1806
Merit: 861


goodbye sweetest cat of em all


View Profile
August 08, 2021, 10:36:01 AM
Last edit: August 08, 2021, 10:59:14 AM by bitcoincidence
 #95236

Dass die Gangster der Wallstreet bitcoin (endlich) als lukrativ betrachten macht natürlich neue Geldströme auf, die den Kurs aufblasen. Ob das grundsätzlich wirklich positiv und im Sinne des/der Erfinder ist sei mal dahingestellt.

Aber die Pläne der US Regierung, aus Steuergründen die Zügel anzuziehen, könnten die Geldströme durchaus erstmal dünner werden lassen (und wären natürlich auch Vorbild für unsere Heimatregionen). Auch wenn bitcoin (erstmal) direkt nicht betroffen wäre.

Quote
In den USA belegt ein neues Infrastrukturgesetz alle Broker mit umfassenden Informationspflichten. Dadurch geraten Proof-of-Stake-Währungen unter Druck.
https://t3n.de/news/krypto-broker-proof-of-stake-work-1396466/

Also ich hab die Winterkleidung noch nicht in den Schrank gepackt.




„Wie einen Stern, eine Luftspiegelung, eine Butterlampe,wie Illusion, Tautropfen, Luftblasen im Wasser,wie einen Traum, einen Blitz, eine Wolke - so sieh alles an, was Fiat ist.“
Diamant-Sutra
bct_ail
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2044
Merit: 1745


https://bit.ly/2Pw2IPb


View Profile WWW
August 08, 2021, 12:05:00 PM
 #95237

Und ich glaube leider nicht, dass Bitcoin selbst Spekulations-Exzesse wie die Krise 2008 verhindern kann. Nehmen wir an, aus irgendwelchen Gründen (Elon Musk oder so?) crasht der Bitcoin von 400.000 auf 300.000, und viele Menschen erhalten ihr Gehalt in Bitcoin. Was dann? Die Krise wäre womöglich größer als 2008.

Ein weiteres Problem ist, dass auch mit Bitcoin für viele Menschen der Wohlstand von Mittelsmännern abhängt, die besagte Exzesse durchführen können. Für Kredite z.B. brauchst du weiterhin eine Art Bank, und DeFi ist bisher keine Option (taugt nur zum Spekulieren), P2P aus leider guten Gründen (Risikoproblem) ein Nischenphänomen. Selbst in einem komplett dezentralen Utopia könnte z.B. zusammenbrechende hoch "gefeierte" ICOs einen Crash ähnlich wie 2007/08 auslösen. Dennoch: je weniger Mittelsmänner notwendig sind, um so geringer das Risiko.

Spekulations-Exzesse wird Bitcoin nicht verhindern können und ich kann es mir sogar vorstellen, dass Bitcoin Spekulationen die nächste Finanzkrise anfachen kann. Die Wallstreet sucht sich nur neue Möglichkeiten, um ihr Geld zu vermehren.
Was Bitcoin meiner Meinung aber nicht kann, ist die Folgen einer globalen Wirtschaftskrise zu mindern (wenn Bitcoin Weltwährung wäre). Da muss ich ehrlich sagen, dass das nur mit der Gelddruckmaschine geht. Oder wie soll denn bitte Geld Bitcoin verteilt werden, wenn viele Staaten noch nicht mal ein Satoshi besitzen?

                 ██▄▄▄
                  ██████▄▄

   ▄█▄             ████████▄
  █████▄    ▄▄▄▀▀▀        ███
 ███████▄▄▀▀           ▄▄█████
███████▀             ▐█████████
█████                ▐█████████
█████▄▄▄▄             █████████
 █████████             ▀██████
  ████████▄▄             ▀▀██
   ▀██████████▄  ▄▌    ▄█▄
     ▀▀███████████▀  ███▀▀
         ▀▀▀██▀▀▀     ▀
.
..FortuneJack.......MIAMI Garage........MAJESTIC7 ..6 BTC WELCOME OFFER ......Join Now .>.....
bct_ail
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2044
Merit: 1745


https://bit.ly/2Pw2IPb


View Profile WWW
August 08, 2021, 02:32:37 PM
 #95238

Aber die Pläne der US Regierung, aus Steuergründen die Zügel anzuziehen, könnten die Geldströme durchaus erstmal dünner werden lassen (und wären natürlich auch Vorbild für unsere Heimatregionen). Auch wenn bitcoin (erstmal) direkt nicht betroffen wäre.

Quote
In den USA belegt ein neues Infrastrukturgesetz alle Broker mit umfassenden Informationspflichten. Dadurch geraten Proof-of-Stake-Währungen unter Druck.
https://t3n.de/news/krypto-broker-proof-of-stake-work-1396466/

Also ich hab die Winterkleidung noch nicht in den Schrank gepackt.

Betrifft eben doch nicht nur Defi.  Wink Da wird versucht, durch die Hintertür Krypto zu verbannen.

Es ist aber schon bemerkenswert, dass diese staatliche Gelderbeschaffung den meisten Gegenwind aus der Cryptoszene bekommt und im Senat am meisten darüber gestritten wird.

#DontKillCrypto
https://www.fightforthefuture.org/
https://twitter.com/fightfortheftr

Das muss man sich aber mal reinziehen. Da wurde etwas von einen oder mehreren unbekannten Leuten entwickelt, zieht friedlich um die Welt und 13 Jahre später kriegen die Regierungen muffensausen und merken, wie ihnen der Teppich unter die Füßen weggezogen wird.

                 ██▄▄▄
                  ██████▄▄

   ▄█▄             ████████▄
  █████▄    ▄▄▄▀▀▀        ███
 ███████▄▄▀▀           ▄▄█████
███████▀             ▐█████████
█████                ▐█████████
█████▄▄▄▄             █████████
 █████████             ▀██████
  ████████▄▄             ▀▀██
   ▀██████████▄  ▄▌    ▄█▄
     ▀▀███████████▀  ███▀▀
         ▀▀▀██▀▀▀     ▀
.
..FortuneJack.......MIAMI Garage........MAJESTIC7 ..6 BTC WELCOME OFFER ......Join Now .>.....
Beobachter_90
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 757
Merit: 219


View Profile
August 08, 2021, 05:37:20 PM
Last edit: August 08, 2021, 05:57:16 PM by Beobachter_90
 #95239

Und ich glaube leider nicht, dass Bitcoin selbst Spekulations-Exzesse wie die Krise 2008 verhindern kann. Nehmen wir an, aus irgendwelchen Gründen (Elon Musk oder so?) crasht der Bitcoin von 400.000 auf 300.000, und viele Menschen erhalten ihr Gehalt in Bitcoin. Was dann? Die Krise wäre womöglich größer als 2008.

Ein weiteres Problem ist, dass auch mit Bitcoin für viele Menschen der Wohlstand von Mittelsmännern abhängt, die besagte Exzesse durchführen können. Für Kredite z.B. brauchst du weiterhin eine Art Bank, und DeFi ist bisher keine Option (taugt nur zum Spekulieren), P2P aus leider guten Gründen (Risikoproblem) ein Nischenphänomen. Selbst in einem komplett dezentralen Utopia könnte z.B. zusammenbrechende hoch "gefeierte" ICOs einen Crash ähnlich wie 2007/08 auslösen. Dennoch: je weniger Mittelsmänner notwendig sind, um so geringer das Risiko.

Spekulations-Exzesse wird Bitcoin nicht verhindern können und ich kann es mir sogar vorstellen, dass Bitcoin Spekulationen die nächste Finanzkrise anfachen kann. Die Wallstreet sucht sich nur neue Möglichkeiten, um ihr Geld zu vermehren.
Was Bitcoin meiner Meinung aber nicht kann, ist die Folgen einer globalen Wirtschaftskrise zu mindern (wenn Bitcoin Weltwährung wäre). Da muss ich ehrlich sagen, dass das nur mit der Gelddruckmaschine geht. Oder wie soll denn bitte Geld Bitcoin verteilt werden, wenn viele Staaten noch nicht mal ein Satoshi besitzen?

Wie ging das mit dem Gold Standard?

Wie hat sich die Geld Verteilung entwickelt, nachdem dieser aufgehoben wurde?
https://wtfhappenedin1971.com/

Edit:
Ist es fair, dass mir jemand mein Erspartes Geld entwerten darf ohne das mir jemand erklärt, dass es so ist?

Bitcoin wird langfristig wieder mehr Mittelstand hervorbringen.

Wieso entstehen Rezessionen?
Kann es sein, dass Banken das durch betrug absichtlich/unabsichtlich hervorrufen?

Ein Mensch trügt, welcher denkt es gehe ums Geld. Es geht nur um Macht. Wer einmal die Macht über einen Menschen erlangt hat, tut alles dafür diese zu erhalten und auszukosten
qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 3262
Merit: 3350


Shitcoin Minimalist


View Profile
August 08, 2021, 09:17:14 PM
 #95240

Ist es fair, dass mir jemand mein Erspartes Geld entwerten darf ohne das mir jemand erklärt, dass es so ist?
Keine Ahnung, ob es fair wäre.
Allerdings gehört zumindest das Grundprinzip der Inflation und des Fiat-Gelds zum Curriculum wohl der meisten weiterführenden Schulen in Deutschland.

Bitcoin wird langfristig wieder mehr Mittelstand hervorbringen.
Das halte ich für unwahrscheinlich.
Vielmehr verschärft zumindest nach meinem Augenschein Bitcoin die globale Ungleichverteilung von Vermögen erheblich.
Wer kann sich die Spekulation mit Hochrisiko-Investments leisten?
Sicherlich nicht der kleine Malocher, der jeden Groschen dreimal umdrehen muss.

Wieso entstehen Rezessionen?
Das ist zu kompliziert, als dass sich dies in ein paar Sätzen zusammenfassen ließe.
Wenn dir jemand erzählen will, er könnte das, handelt es sich ziemlich sicher um einen Betrüger, der dir wahrscheinlich irgendwelche "todsicheren Anlagen" verkaufen will Wink

Kann es sein, dass Banken das durch betrug absichtlich/unabsichtlich hervorrufen?
Unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich.
Generell dürften nur die wenigsten Banken überhaupt in der Lage sein, selbst Rezessionen der Realwirtschaft durch einen kleinen, unbemerkten Betrug herbeizuführen.
Vor allem aber profitieren Banken nicht unbedingt von Rezessionen, vielmehr leiden sie selbst am meisten unter einer Kontraktion der Geldmenge, die typische Begleiterscheinung von Rezessionen ist. Von Kreditausfällen infolge von Insolvenzen etc. will ich gar nicht erst anfangen.

Yeah, well, I'm gonna go build my own blockchain. With blackjack and hookers! In fact forget the blockchain.
Pages: « 1 ... 4712 4713 4714 4715 4716 4717 4718 4719 4720 4721 4722 4723 4724 4725 4726 4727 4728 4729 4730 4731 4732 4733 4734 4735 4736 4737 4738 4739 4740 4741 4742 4743 4744 4745 4746 4747 4748 4749 4750 4751 4752 4753 4754 4755 4756 4757 4758 4759 4760 4761 [4762] 4763 4764 4765 4766 4767 4768 4769 4770 4771 4772 4773 4774 4775 4776 4777 4778 4779 4780 4781 4782 4783 4784 4785 4786 4787 4788 4789 4790 4791 4792 4793 4794 4795 4796 4797 4798 4799 4800 4801 4802 4803 4804 4805 4806 4807 4808 4809 4810 4811 4812 ... 4916 »
  Print  
 
Jump to:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!