Bitcoin Forum
December 02, 2021, 01:48:02 AM *
News: Latest Bitcoin Core release: 22.0 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 [27] 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 ... 379 »
  Print  
Author Topic: [Diskussion] - [IOTA] - Erste blockchainlose Kryptowährung designed für das IdD  (Read 331198 times)
WorldCoiner
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1069
Merit: 682



View Profile WWW
July 13, 2016, 08:15:12 PM
 #521

Hier ein sehr ordentlich recherchierter Artikel von Christoph Bergmann zu IOTA.
Ich hab ihm den Kontakt mit Dominik Schiener hergestellt:
https://bitcoinblog.de/2016/07/13/iota-die-kryptowaehrung-fuer-maschinen-eine-blockchain-ohne-bloecke/
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
achimsmile
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1225
Merit: 1000


View Profile
July 13, 2016, 08:26:53 PM
 #522

Hier ein sehr ordentlich recherchierter Artikel von Christoph Bergmann zu IOTA.
Ich hab ihm den Kontakt mit Dominik Schiener hergestellt:
https://bitcoinblog.de/2016/07/13/iota-die-kryptowaehrung-fuer-maschinen-eine-blockchain-ohne-bloecke/


Danke, sehr lesenswert!
ImI
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1946
Merit: 1019



View Profile
July 13, 2016, 11:14:17 PM
 #523


Ich vermute langsam das Datum 19. Juli wird nicht zu halten sein.
l8orre
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1156
Merit: 1008


View Profile
July 14, 2016, 03:05:31 AM
 #524

Hier ein sehr ordentlich recherchierter Artikel von Christoph Bergmann zu IOTA.
Ich hab ihm den Kontakt mit Dominik Schiener hergestellt:
https://bitcoinblog.de/2016/07/13/iota-die-kryptowaehrung-fuer-maschinen-eine-blockchain-ohne-bloecke/


Danke, sehr lesenswert!

Mir fehlen in dem Artikel ziemlich krass die Namen von CfB und Sergej - ich finde das ist ein derbes Defizit, auch wenn der Artikel sonst ganz nett ist.
Das klingt fast so, als seien D&D die Erfinder der IOTA-Technologie - aber so wie das sehe sind das S&S ...
rage1337
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 503
Merit: 502



View Profile
July 14, 2016, 05:38:18 AM
 #525

Quote
Dominik Schiener 5:29 PM, Jul 13th
@channel here is the updated IOTA Donation Site. The addresses are updated so feel free to send IOTA's to them. Because of some technical issues (people claiming after having already donated), not all of the previous donations were able to be preserved. I'll be in touch with those people whom I remember donating. Thank you.

http://foundation.iotatoken.com/

Bereits 77% und einige Donations fehlen noch (meine fehlt z.B. auch noch obwohl ich bereits während der Testphase vor ein paar Wochen gespendet habe).

Die Foundation wird also mit sehr hoher wahrscheinlichkeit kommen und das ist eine super Nachricht für alle!


Es ist KEINE pflicht trotzdem ist es wichtig!
Bitte spendet an die angegebenen Adressen solltet ihr noch nicht gespendet haben oder die Spende wieder rückgesetzt wurde (5% sind Empfohlen, wer mehr geben will darf das natürlich  Wink )

Bergmann_Christoph
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 409
Merit: 286


View Profile WWW
July 14, 2016, 08:16:08 AM
 #526

Quote
Dominik Schiener 5:29 PM, Jul 13th
@channel here is the updated IOTA Donation Site. The addresses are updated so feel free to send IOTA's to them. Because of some technical issues (people claiming after having already donated), not all of the previous donations were able to be preserved. I'll be in touch with those people whom I remember donating. Thank you.

http://foundation.iotatoken.com/

Bereits 77% und einige Donations fehlen noch (meine fehlt z.B. auch noch obwohl ich bereits während der Testphase vor ein paar Wochen gespendet habe).

Die Foundation wird also mit sehr hoher wahrscheinlichkeit kommen und das ist eine super Nachricht für alle!


Es ist KEINE pflicht trotzdem ist es wichtig!
Bitte spendet an die angegebenen Adressen solltet ihr noch nicht gespendet haben oder die Spende wieder rückgesetzt wurde (5% sind Empfohlen, wer mehr geben will darf das natürlich  Wink )



Merci für den Hinweis. Habe die beiden Namen in dem Artikel ergänzt.

--
Mein Buch: Bitcoin-Buch.org
Bester Bitcoin-Marktplatz in der Eurozone: Bitcoin.de
Bestes Bitcoin-Blog im deutschsprachigen Raum: bitcoinblog.de

Tips dafür, dass ich den Blocksize-Thread mit Niveau und Unterhaltung fülle und Fehlinformationen bekämpfe:
Bitcoin: 1BesenPtt5g9YQYLqYZrGcsT3YxvDfH239
Ethereum: XE14EB5SRHKPBQD7L3JLRXJSZEII55P1E8C
WorldCoiner
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1069
Merit: 682



View Profile WWW
July 14, 2016, 10:18:19 AM
 #527

Quote
Dominik Schiener 5:29 PM, Jul 13th
@channel here is the updated IOTA Donation Site. The addresses are updated so feel free to send IOTA's to them. Because of some technical issues (people claiming after having already donated), not all of the previous donations were able to be preserved. I'll be in touch with those people whom I remember donating. Thank you.

http://foundation.iotatoken.com/

Bereits 77% und einige Donations fehlen noch (meine fehlt z.B. auch noch obwohl ich bereits während der Testphase vor ein paar Wochen gespendet habe).

Die Foundation wird also mit sehr hoher wahrscheinlichkeit kommen und das ist eine super Nachricht für alle!


Es ist KEINE pflicht trotzdem ist es wichtig!
Bitte spendet an die angegebenen Adressen solltet ihr noch nicht gespendet haben oder die Spende wieder rückgesetzt wurde (5% sind Empfohlen, wer mehr geben will darf das natürlich  Wink )



Da kommen heute noch 2% (2.7 TI) von Mr. BIGOTA. Das sieht insgesamt nicht so schlecht aus.
Wichtig: Die meisten manuellen Spenden müssen wiederholt werden (manuell:, Überweisung zu einer Adresse der Foundation Homepage)
Lyricz
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1445
Merit: 1031



View Profile
July 14, 2016, 02:00:31 PM
 #528

Es fehlen ja auch noch die ganzen Spenden von den Käufern beim Spekulations-Tread.
Die meisten (wie ich auch) werden Ihre Coins wohl noch nicht haben,....wobei ich mir auch vorstellen kann das bei den Käufern die ICO-Preis x 20-30 gezahlt haben, die Spendenbereit nicht ganz so hoch sein wird,...aber da sollte auch noch ein bisschen was zusammen kommen.
Admiral_Bit
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 462
Merit: 252


View Profile
July 14, 2016, 03:25:37 PM
 #529

Könnt ihr knicken, die kommen nie auf ihre Quote. Hab mir das Teil ziemlich genau angesehen.

Die Devise ist: 1. fudden, 2. billig einsteigen, 3. Mit Gewinn wieder raus.

Ich bereite übrigens gerade einen neuen Schlag gegen IOTA vor. Danach ist das Ding fertig...
rage1337
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 503
Merit: 502



View Profile
July 14, 2016, 03:34:49 PM
 #530

Könnt ihr knicken, die kommen nie auf ihre Quote. Hab mir das Teil ziemlich genau angesehen.

Die Devise ist: 1. fudden, 2. billig einsteigen, 3. Mit Gewinn wieder raus.

Ich bereite übrigens gerade einen neuen Schlag gegen IOTA vor. Danach ist das Ding fertig...

Ich glaube es ist kein "100% or nothing" ding mehr. Die foundation wird also so oder so gegründet, sind ja immerhin schon bei guten 80%

Nach monate langer Arbeit bin ich mir 100%ig sicher das es nicht so ist wie du es dir vorstellst.

Ich weiß auch nicht was für ein persönlichen Gewinn du daraus ziehst "das ding fertig zu machen"


edit: ok habe mir mal deine Posts angeschaut, bissl am rumspinnen  Grin
achimsmile
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1225
Merit: 1000


View Profile
July 14, 2016, 03:46:30 PM
 #531

Könnt ihr knicken, die kommen nie auf ihre Quote. Hab mir das Teil ziemlich genau angesehen.

Die Devise ist: 1. fudden, 2. billig einsteigen, 3. Mit Gewinn wieder raus.

Ich bereite übrigens gerade einen neuen Schlag gegen IOTA vor. Danach ist das Ding fertig...

Dein Post sagt viel über deinen Charakter aus.
kassiopeia
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 303
Merit: 250


View Profile
July 14, 2016, 03:55:46 PM
 #532

Ich bereite übrigens gerade einen neuen Schlag gegen IOTA vor. Danach ist das Ding fertig...
Was heisst "einen neuen Schlag"? Wie sah denn der alte aus?
c_lab
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1200
Merit: 1042



View Profile
July 14, 2016, 04:06:03 PM
 #533

Ich bereite übrigens gerade einen neuen Schlag gegen IOTA vor. Danach ist das Ding fertig...
Was heisst "einen neuen Schlag"? Wie sah denn der alte aus?

Er hat sich gegen den Kopf geschlagen, weil er das ICO verpasst hat.

BTCitcointalk
.    ██████████████████████████████████
                                                                 ██
                                                               ███   ██
                                                      ██      ███  ███
                                                     ███     ██  ███  ██
    ▄▄████▄▄    █▌                                         ███  ██  ██
  ██▀       ▀▀  █▌                                   ▀▀   ██▌███  ███ ██
▄█              █▌  ▄▄▄▄        ▄▄▄▄▄  ▄▄   ▄   ▄▄▄█▄████████ ████   
█▌              ███▀.   ██    ██     ▀███   ███▀
   ████████████████      ▐█
█               ██       █   ██        ██   ██
     █████████▌██████       ▐█
█▌              █▌       █▌  █         ██   ██
      ██████████▀   █       ▐█
 █▄             █▌       █▌
█████████████████████████████████▌     █       ██
  ▀██▄     ▄██  ██
████████▌██████████████████████████████████     ██▄   ▄███
     ▀████▀▀████████████████████▀▀▀▀▀██████               ██▄▀▀██    ▀▀▀  ██
   ███▀▀▄▄▄█████████████▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀                           ██████▄     ██
 ███▄▄██████████▀                                                 ▀█████▀▀
                                                                        ███
.

█████████████████████████████
Program

❤️
Give Hope To Everyone
━━━━━━━» $1 Is A Big Thing For Them

❤️
.
Lyricz
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1445
Merit: 1031



View Profile
July 14, 2016, 04:15:38 PM
 #534

Könnt ihr knicken, die kommen nie auf ihre Quote. Hab mir das Teil ziemlich genau angesehen.

Die Devise ist: 1. fudden, 2. billig einsteigen, 3. Mit Gewinn wieder raus.

Ich bereite übrigens gerade einen neuen Schlag gegen IOTA vor. Danach ist das Ding fertig...

Hab deine Post im Spekulationstread verfolgt.

Ich hoffe dein Hausarrest ist bald vorbei und du darfst wieder raus zum Spielen, ...ist echt nervig mit deinem gespamme in dem Tread!
Lyricz
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1445
Merit: 1031



View Profile
July 14, 2016, 04:18:00 PM
 #535

Ich bereite übrigens gerade einen neuen Schlag gegen IOTA vor. Danach ist das Ding fertig...
Was heisst "einen neuen Schlag"? Wie sah denn der alte aus?

Er hat sich gegen den Kopf geschlagen, weil er das ICO verpasst hat.

@C-Lab

Danke,..

Musste grad Tränen lachen  Grin Cheesy Grin Cheesy

Come-from-Beyond
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2142
Merit: 1009

Newbie


View Profile
July 14, 2016, 04:26:04 PM
 #536

<Removed misleading information>



Check his trust rating, guys, he is a scammer.
lame.duck
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1270
Merit: 1000


View Profile
July 14, 2016, 04:29:28 PM
 #537

Ich weiß auch nicht was für ein persönlichen Gewinn du daraus ziehst "das ding fertig zu machen"

Frag Dich doch lieber mal wieso Du implizit einen Coin verteidigst  der möglicherweise nur schönwettertauglich ist? Möchtest Du abwarten bis IOTA  nenneswert in kritischer Infrastruktur  eingesetzt wird bis es zum ersten Angriff kommt?  Oder reicht es Dir persönlich   auszusteigen  bevor die Kacke anfängt zu dampfen? Dann kannst Du ja immer noch über den noch dümmeren Käufer Deiner IOTA lachen.

Blöderweise hat CfB bislang Fragen nach einigen Angriffsszenarien entweder mit 'Keine Ahnung, müssen wir ausprobieren' bzw.  Papers zur Blockchainsicherheit beantwortet die ein Äpfel-Birnen-Vergleich sind weil IOTA eben keine Blockchain hat.

Was mich zu der Frage bringt, ist es eigentlich  unmoralisch/sittenwidrig/strafbar eine Software zu verkaufen die nur bei Schönwetter = kein Angreifer  funktioniert. Schmankerl am Rande, im Risk Paper sind ja genügend  Dinge aufgeführt auch technischer Natur lich eben in letzter Konsequenz bedeuten. Die Software macht was wie beschrieben haben, aber nicht unbedingt das was unsere Käufer  denken das es tut.

undja, auch ganz persönlich stellt sich dei Frage nach einiger (halbherziger) Beschäftigung:

a) Zusammenfasssung der Risiken die ich sehe gegen  eien angemessene Summe  = 10 BTC o.ä. zu verkaufen.
b) Angriffsplan  gegen IOTA  ausarbetien und verkaufen zu versuchen
c) Auch noch  Tools  zu B mitanbieten.
d) IOTA-Infrastruktur  zu 'bauen' und monetarisieren.

d) macht den meisten Aufwand  und ist hinfällig  wenn irgendwer anders mit mit a,b und c zuvorkommt.
b) ist böse weile einige Leute ganz offensichtlich offensichtlich  überhaupt nicht verstanden haben  worin sie da investieren bzw.  zu dumm  waren  nachzufragen. Und zwar  solange  bis  sie eine befriedigende Antwort erhalten haben. Dummerweise sind cfB und  david nicht dumm und hätten die Fragestunde schon vorher mit 'Wenn Du zweifel hast, investiere nicht'   abgebrochen haben.

bliebe vielleicht noch a) aber wer wirft der gierigen Ente die hier so beliebt ist wie ein Furunkel am Hintern 10BTC in den Schnabel. Wenns doch die Möglichkeit gibt das a) die Analyse  falsch ist, das ganze nur eine Meinung ist  und b) es keinen Angreifer gibt der b) und c)  probiert.

Und jettz kannst Du ja mal eine Umfrage oder Gedankenexperiment machen welche Verkäufer der IOTA  ihren Käufe die BTC whatever zurückzahlen, sprich Haftung übernehmen. Gerne auch  erweiertet  auf dsas IOTA Team. Meien Einschätzung ist aber das David hier den Käufern  das Risk Paper  vorlesen wird. Aber das schrieb ich ja bereits.
Lyricz
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1445
Merit: 1031



View Profile
July 14, 2016, 04:37:56 PM
 #538

@ lame.duck

ist Admiral_Bit dein Socketpupped-Account oder wie darf ich die Stellungnahme verstehen ?
rage1337
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 503
Merit: 502



View Profile
July 14, 2016, 05:43:21 PM
 #539

Ich weiß auch nicht was für ein persönlichen Gewinn du daraus ziehst "das ding fertig zu machen"

Frag Dich doch lieber mal wieso Du implizit einen Coin verteidigst  der möglicherweise nur schönwettertauglich ist? Möchtest Du abwarten bis IOTA  nenneswert in kritischer Infrastruktur  eingesetzt wird bis es zum ersten Angriff kommt?  Oder reicht es Dir persönlich   auszusteigen  bevor die Kacke anfängt zu dampfen? Dann kannst Du ja immer noch über den noch dümmeren Käufer Deiner IOTA lachen.

Und jettz kannst Du ja mal eine Umfrage oder Gedankenexperiment machen welche Verkäufer der IOTA  ihren Käufe die BTC whatever zurückzahlen, sprich Haftung übernehmen. Gerne auch  erweiertet  auf dsas IOTA Team. Meien Einschätzung ist aber das David hier den Käufern  das Risk Paper  vorlesen wird. Aber das schrieb ich ja bereits.

Ich fand den Post einfach nur unsinnig das ist alles. Mir hat der Progress in den letzten Wochen/Monaten sehr gut gefallen und deshalb bin ich auch davon überzeugt das IOTA mehr als nur schönwettertauglich ist. Aber vielleicht hast du ja auch recht, mit meinem aktuell vorhandenen technischen Verständnis würde ich niemandem zu 100% versprechen das es keine Risiken gibt.

Aber das ist doch allen Coins so und überhaupt nichts Neues. Vor geraumer Zeit kam ja auch die große Sorge eines 51% Angriffes auf als sich die Miner in einem pool gehäuft haben und das bei einer Marktkapitalisierung von zig hundert Millionen. DAO ist genauso ein Beispiel, da hat wohl auch niemand damit gerechnet dass von heute auf morgen das System so abused wird und da ging es ebenfalls um deutlich höhere Beträge. Alles ist irgendwie Angreifbar, einiges ist halt besser, anderes schlechter davor geschützt.

Jeder muss für sich selber Entscheiden was er investiert und riskieren will, das hat auch nicht zwangsweise mit "noch dümmeren Käufer" zu tun. Bei NEM gab es soooo viel FUD zum Start, wer hätte damit gerechnet dass wenige Monate später ein paar 1000% Gewinn rausspringen?


P.S. Disclaimer – Hinweis auf Interessenskonflikt: Der Autor ist selbst in IOTA und JINN investiert.  Wink
deadlock1
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 658
Merit: 500

methodic madness


View Profile
July 14, 2016, 06:34:03 PM
 #540

Zu viele Einheiten!!

Mir würde ja 1 Iota locker reichen oder auch 0.001

Brauch das nur zum Experimentieren mit dem Tangle, aber einen Mehrwert hat das Teil noch nicht.

Ich bezweifle außerdem, dass es dauerhaft funktioniert. Schon das Whitepaper hat mich nicht überzeugt! Je mehr Teilnehmer, desto mehr Fehler. Am Anfang mag es funktionieren, aber nicht auf Dauer, da es immer langsamer wird mit der Zeit.

Die ganze Technologie steckt noch in den Kindeschuhen. Das braucht noch Jahre, bis das richtig funktioniert.


Ich hab heut Nichtgeburtstag! :-)
Pages: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 [27] 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 ... 379 »
  Print  
 
Jump to:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!