Bitcoin Forum
December 11, 2017, 08:20:15 PM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.15.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 [31] 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 »
  Print  
Author Topic: [DeM] Deutsche eMark (v1.4) - ein deutscher Cryptocoin  (Read 151868 times)
twbt
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 826


An AA rated Bandoneonista


View Profile
January 05, 2014, 12:08:58 PM
 #601

die inhalte für die DEM werden aktuell zusammengestellt und es gibt sogar kleine tauschaktionen

Ja, ich hab die letzte Tauschaktion von trepex gesehen und kam aus dem Lachen nicht mehr raus:

(Der Kurs ist damit in etwa 1,95583 DEM/EUR)

ein coin steht und fällt mit der community was ,mm nach, aktuell sich sehr positiv entwickelt..

Korrekt. Bei dieser romantischen Preisbildung, die trepex da vorgeschlagen hat, muss man echt in die Tischkante beißen. Wer den Schrott zu diesem Preis gekauft haben sollte, muss sich inzwischen richtig verarscht vorkommen. Eine sehr komische Community, der man solche Angebote unterjubeln kann. Wink

maths is scam
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1513023615
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1513023615

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1513023615
Reply with quote  #2

1513023615
Report to moderator
1513023615
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1513023615

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1513023615
Reply with quote  #2

1513023615
Report to moderator
Arth6415
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 233

ma hatma glück ma hat ma pech mahatma gandhi


View Profile
January 05, 2014, 12:14:23 PM
 #602

ist angebot und nachfrage
wie überall sonst üblich

die hoffnungen das es die nächsten 2-3 jahre eine positive entwicklung nimmt sind da..
10% vom geschäft sind halt immer cash und 90% die perspektive
twbt
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 826


An AA rated Bandoneonista


View Profile
January 05, 2014, 12:28:09 PM
 #603

die hoffnungen das es die nächsten 2-3 jahre eine positive entwicklung nimmt sind da..

Die Hoffnung mag jeder haben. Dennoch bleibt es unausweichlich - sollte sich DeM nicht durch irgendeinen zusätzlichen Nutzen gegenüber BTCs auszeichnen, was aktuell nicht ersichtlich ist -, dass das Teil kontinuierlich gegen BTC abwerten wird. Das ergibt sich aus einer simplen quantitätstheoretischen Betrachtung.

maths is scam
Arth6415
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 233

ma hatma glück ma hat ma pech mahatma gandhi


View Profile
January 05, 2014, 12:35:01 PM
 #604

genau an diesem punkt sitzen die leute in der community.. brüten ideen aus und haben ein crowdfund eingerichtet
vielleicht nimmste dir die zeit und guckst an was in der pipe steht und was aktuell aufm tisch liegt

in dem punkt mit der "überbewertung" ist halt ansichstssache....jeder kann seine coins zu einem preis anpreisen und jeder der kaufen will kann ein angebot abgeben
dewdeded
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1050


Monero Evangelist


View Profile WWW
January 05, 2014, 12:41:10 PM
 #605

10% vom geschäft sind halt immer cash und 90% die perspektive
Das klingt jetzt so, als ob Du 20 Jahre Erfahrung mit der Entwicklung und Management von Crypto Currencies hättest. NAJA, ich sag mal nix. :-)

- +1 für alles was twbt geschrieben hat

- wie der andere Poster vorhin muss ich sagen "Euro" wäre ein weit besserer Name und Brand für eure Coin gewesen

- wenn so viele supertolle Projekte in der Pipeline sind, dann tun nicht so geheimnisvoll und verweise auf fremde Foren, sondern nenn einfach mal 2 bis 3 (sehr) gute, um uns zu überzeugen, dass ggf. bei DEM noch was gehen könnte
twbt
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 826


An AA rated Bandoneonista


View Profile
January 05, 2014, 12:49:29 PM
 #606

genau an diesem punkt sitzen die leute in der community.. brüten ideen aus und haben ein crowdfund eingerichtet
vielleicht nimmste dir die zeit und guckst an was in der pipe steht und was aktuell aufm tisch liegt

Was ich sehe:

Projekte:
eMark Java Client
Mobiles Wallet
Design (überarbeitetes Logo, Verbesserung der optischen Internet-Präsenz etc.) - in progress (15k DEM an algenpfleger Smiley

Ähm. Hab ich ne "Idee" übersehen? - Wenn das alles ist, dann bleib ich bei meiner Einschätzung: absolut toxisches Pump&Dump-Design.

maths is scam
Arth6415
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 233

ma hatma glück ma hat ma pech mahatma gandhi


View Profile
January 05, 2014, 01:04:05 PM
 #607

10% vom geschäft sind halt immer cash und 90% die perspektive
Das klingt jetzt so, als ob Du 20 Jahre Erfahrung mit der Entwicklung und Management von Crypto Currencies hättest. NAJA, ich sag mal nix. :-)

- +1 für alles was twbt geschrieben hat

- wie der andere Poster vorhin muss ich sagen "Euro" wäre ein weit besserer Name und Brand für eure Coin gewesen

- wenn so viele supertolle Projekte in der Pipeline sind, dann tun nicht so geheimnisvoll und verweise auf fremde Foren, sondern nenn einfach mal 2 bis 3 (sehr) gute, um uns zu überzeugen, dass ggf. bei DEM noch was gehen könnte

ganz im gegenteil..ich bin erst seit 6 monaten im crytpocoin umgebung unterwegs
nur ändern sich an einer börse keine regeln..die käufer kaufen mit der hoffnung um später einen besseren kurs zu erwischen
ob der kurs zu hoch ist oder nicht ist mm jedem selber überlassen zu entscheiden...

als eine "nicht ausgebrütete" idee steht bei mir zb eine autovermietung die mit DEM bezahlt wird...

es würd kein bitcoin erfolg geben wenn der euro wirklich einen sehr guten stand hätte..vielleicht magst du ein alt-coin namens EUR ausheben
Arth6415
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 233

ma hatma glück ma hat ma pech mahatma gandhi


View Profile
January 05, 2014, 01:06:19 PM
 #608

genau an diesem punkt sitzen die leute in der community.. brüten ideen aus und haben ein crowdfund eingerichtet
vielleicht nimmste dir die zeit und guckst an was in der pipe steht und was aktuell aufm tisch liegt

Was ich sehe:

Projekte:
eMark Java Client
Mobiles Wallet
Design (überarbeitetes Logo, Verbesserung der optischen Internet-Präsenz etc.) - in progress (15k DEM an algenpfleger Smiley

Ähm. Hab ich ne "Idee" übersehen? - Wenn das alles ist, dann bleib ich bei meiner Einschätzung: absolut toxisches Pump&Dump-Design.

community mining wird zb grad angestossen
hast du irgendwo einen ansatz gefunden das einer versucht dieses "pump-dump" zu forcieren?
twbt
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 826


An AA rated Bandoneonista


View Profile
January 05, 2014, 01:19:48 PM
 #609

community mining wird zb grad angestossen

Mining ist keine Nutzung des Coins, sondern dessen Grundlage.

hast du irgendwo einen ansatz gefunden das einer versucht dieses "pump-dump" zu forcieren?

Das Design des Coins ist Pump & Dump. Das Ding appelliert an seltsame Emotionen von potentiellen Käufern:

Es freut mich, Euch heute eine neue Crypto-Währung namens „Deutsche eMark“ (kurz "DEM") vorzustellen.
Das Projekt ist OpenSource und die Idee hinter der Deutschen eMark ist, die Crypto-Währungen in unserem heimischen
Markt etwas bekannter zu machen und auf eine breitere Akzeptanz zu stoßen, da viele mit dem Bitcoin und den aktuellen
Berichten aus den Medien nur „negatives“ verbinden können.

[...]

- 3.8% Zinsen(im Jahr) – soll den DeM ebenso als Anlage attraktiv machen und große Kursschwankungen ausbügeln, da die Anlage ebenso attraktiv sein kann

Durch die 10-fache Generierungsrate gegenüber BTCs wird die verfügbare DeM-Geldmenge jedoch so schnell aufgeblasen, dass das (s.o.) unweigerlich zur Hyperinflation gegenüber BTCs führt. Realisieren das die überrumpelten Halter, fliegt euch das Teil um die Ohren - schnell wechseln dann nämlich so Miner wie Xer0, die aktuell DeM nur minen, damit sie sie schnell in BTCs tauschen. Das war's dann.

maths is scam
Arth6415
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 233

ma hatma glück ma hat ma pech mahatma gandhi


View Profile
January 05, 2014, 01:29:45 PM
 #610

was wäre denn ein "fairer kurs" deiner meinung nach?
0.000001 btc?? 0.0000000001 btc? 0.0001 btc??

längerfristig wird sich ein teil der coineigentümer aufs sparen zu den 3,8% zinsen pro jahr beschränken und ein teil wird halt traden..
einer der ideen war es halt durch die zinsgebung diese volatilität zu entspannen
wenn jemand zb 300k/500K oder was auch immer an dem minert und alles sofort aufm markt drückt btc aufzusammeln wird es keiner verhindern können das der kurs abstürzt..wobei es meines wissens nach auch bei jedem coin so ist

die dem hat mal grad 3 mio coins grenze überschritten und bei nem cap von 20 mrd ist da noch sehr viel zeit...
twbt
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 826


An AA rated Bandoneonista


View Profile
January 05, 2014, 02:19:19 PM
 #611

was wäre denn ein "fairer kurs" deiner meinung nach?
0.000001 btc?? 0.0000000001 btc? 0.0001 btc??

Es gibt keine "fairen Kurse" - da stimme ich mit Dir überein: Die Kurse bilden sich durch Angebot und Nachfrage. Allerdings würde ich durchaus sagen, dass das oben zitierte Angebot von trepex schamlos ist. trepex hat sehr früh mit seinen SHA256-Minern nicht mehr BTCs gemint, sondern DeM. Bei dem von ihm angebotenen Preis hätte er - wenn er seine DeM wirklich losgeworden ist - gegenüber dem BTC-Mining einen ~ 5-fachen Gewinn erzielt. Ich hab das nicht genau nachgerechnet, aber in diesem Verhältnis stand zu diesem Zeitpunkt die Diff für BTCs und für DeM zueinander. Diese Schamlosigkeit funktioniert jedoch nur sehr früh, denn dafür muss a) die verfügbare DeM-Geldmenge noch knapp sein und b) die Preisbildung noch sehr unsicher. Der Trick von trepex ist nun, sich einer Analogie zu bedienen, die die Herzen "unseres schönen deutschen Altcoin-Käufers" trifft. Also nimmt er den Umrechnungskurs DM-EUR zur Euro-Einführung. Völlig an den Haaren herbeigezogen, aber evtl. für einen naiven Käufer (der die Teile nicht selbst minen kann mangels Hardware) irgendwie naheliegend.

längerfristig wird sich ein teil der coineigentümer aufs sparen zu den 3,8% zinsen pro jahr beschränken und ein teil wird halt traden..
einer der ideen war es halt durch die zinsgebung diese volatilität zu entspannen

Die Zinsen sind auch nur ein Trick, um naive Käufer anzulocken. Wenn die DeM in die Hyperinflation kommt aufgrund der extrem hohen Generierungsrate verliert sie gegenüber BTC auf Jahressicht ein vielfaches dieser Zinsen.

die dem hat mal grad 3 mio coins grenze überschritten und bei nem cap von 20 mrd ist da noch sehr viel zeit...

Ich will Dich von nichts überzeugen - ich will hier nur rein ökonomisch argumentieren. Wie oben geschrieben, basiert meine Überlegung ganz auf der Quantitätsgleichung. Man kann diese hier problemlos anwenden, denn zum jetzigen Zeitpunkt und absehbar weiterhin kann man mit DeM nichts anderes tun, als sie zu sparen (in der Hoffnung, dass der Wert steigt) oder sie zu traden (um Gewinne zu realisieren oder Verluste zu minimieren). Durch den extremen Anstieg der DeM-Geldmenge wird aber diese Hoffnung, die man zu einem frühen Zeitpunkt noch haben konnte, zunehmend zerstört. Immer mehr Leute werden es so sehen wie Edward50. Dieses wird dann den Wertverlust beschleunigen - und schließlich steigen eben die Miner aus, weil sie keine höheren Margen mehr erzielen als durch Mining von BTCs oder Alternativen.

Wie gesagt, man kann das alles anders sehen. Aber meine (ökonomisch begründete) Einschätzung sagt ganz eindeutig, dass dieser Coin Pump&Dump-Scam ist, auch wenn er evtl. nicht als Scam geplant sein mag.

maths is scam
Arth6415
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 233

ma hatma glück ma hat ma pech mahatma gandhi


View Profile
January 05, 2014, 02:45:58 PM
 #612

trepex hat niemandem etwas aufgeschwatzt..ich selber hab von ihm über 50 000 DEM gekauft und bin sehr zufrieden
jedem steht es frei etwas zu kaufen oder nicht zu kaufen
trepex hat sich geld in die hand genommen und hardware gekauft...jeder andere hätte auch dasselbe wie trepex machen können..
in einer zeit wo bei ebay miner für 34234234fache des normalen marktpreises gehen war sein angebot mehr als fair

die DEM stellt sich mit den hunderten anderer coins die einfach entsehen in dieselbe reihe und hat nun die chance in der nächsten zeit zu zeigen das es substanz hat..
die community bestand vor 8 wochen aus 20 mann..nu sinds knapp 150 member von denen mehr als ein dutzend sehr sehr aktiv im geschehen teilnehmen...solang die wirtschaftskrise sich nicht in blühende landschaft verwandelt werden cryptocoins einen zulauf haben...

ob die dem ein erfolg sein wird/kann weiss ich nicht...jedoch ist das "nix tun" schlechter als zumindest versuchen was zu bewegen...
hier haben leute vor 2 jahren tausende btcs für paar dollar verkauft und sind trotzdem am leben..keiner is von der brücke gesprungen

wenns wirklich nur drum geht etwas "überteuertes" anzumerken glaub ich gibts viele viele andere beispiele in dem forum was scho in der "nahen betrugszone" sich befindet als die paar DEM die überm tisch gehen
twbt
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 826


An AA rated Bandoneonista


View Profile
January 05, 2014, 03:03:31 PM
 #613

Wie gesagt, ich hab versucht, meine (ökonomische) Sicht der Dinge aufzuzeigen. Die mag unzutreffend sein, aber eine "faire Preisbildung" ist es sicher nicht, DeM mit dem Fünffachen des Mining-Wertes von BTCs zu bewerten und anzubieten. Sowas funzt nur in der beschriebenen frühen Marktsituation - und die Leute, die zu dem Preis gekauft haben, haben aktuell die Quittung dafür: der Wert ist auf über 1/5 dieses Preises runter. - Aber, gut. Ich will Euch hier nicht weiter langweilen. Viel Erfolg noch mit "Eurem deutschen Altcoin".

maths is scam
BlackFor3st
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 531


View Profile
January 05, 2014, 03:54:01 PM
 #614

Was ist denn hier los? Ekelhaftes rumgehate!!!
Schluss damit, geht euren Frauen auf den Sack statt hier den Thread zu vermüllen!
twbt
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 826


An AA rated Bandoneonista


View Profile
January 05, 2014, 04:02:09 PM
 #615

Was ist denn hier los? Ekelhaftes rumgehate!!!
Schluss damit, geht euren Frauen auf den Sack statt hier den Thread zu vermüllen!


lol. - Eine echt starke Community. Geh mal weiter Falschparker aufschreiben, um Dich abzureagieren, dass hier Kritik an Eurem deutschen Coinchen aufgekommen ist... Grin

maths is scam
BlackFor3st
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 531


View Profile
January 05, 2014, 04:23:45 PM
 #616

Was ist denn hier los? Ekelhaftes rumgehate!!!
Schluss damit, geht euren Frauen auf den Sack statt hier den Thread zu vermüllen!


lol. - Eine echt starke Community. Geh mal weiter Falschparker aufschreiben, um Dich abzureagieren, dass hier Kritik an Eurem deutschen Coinchen aufgekommen ist... Grin
"Falschparker aufschreiben", uhhh ich fühl mich hart gedisst.
dewdeded
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1050


Monero Evangelist


View Profile WWW
January 05, 2014, 04:32:33 PM
 #617

Wie oft werden die POS-Zinsen ausgezahlt? Aller wie viel Tage?

Welches Guthaben zählt für die Berechnung der POS-Zinsen? Das durchschnittliche Guthaben pro Haltedauer oder das Guthaben zum Stichtag?
Xer0
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 840


°^°


View Profile
January 05, 2014, 04:49:16 PM
 #618

- schnell wechseln dann nämlich so Miner wie Xer0, die aktuell DeM nur minen, damit sie sie schnell in BTCs tauschen.
ich hab bisher keine eingetauscht, halte immernoch knapp über 1000
twbt
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 826


An AA rated Bandoneonista


View Profile
January 05, 2014, 05:08:08 PM
 #619

- schnell wechseln dann nämlich so Miner wie Xer0, die aktuell DeM nur minen, damit sie sie schnell in BTCs tauschen.
ich hab bisher keine eingetauscht, halte immernoch knapp über 1000

Oh, dann sind Pump & Dump ja an Dir vorbeigegangen. Halte ich für derart konstruierte Coins nicht für ökonomisch klug. Wink

maths is scam
CryptoCoin
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 3


View Profile
January 05, 2014, 05:48:45 PM
 #620

Werter eMark Interessent twbt,

wenn Dir Deine öko. Sicht bestimmte Dinge sagt und Du die Schlussfolgerungen daraus ziehst ist das völlig i.O.
Niemand wird gezwungen eMark zu kaufen oder zu minen, alle Teilnehmer tuen das freiwillig und können bei Bedarf jederzeit wieder aussteigen.

Das der Euro nicht gut funktioniert und keine Zinsen mehr bietet, so wie das zu Zeiten der DEM noch der Fall war stört sehr viele Bürger.
Insofern ist eine Wahlmöglichkeit eine herrliche Option.

Niemand weiß, welchen Wert die eMark in einem Jahr hat. Aber das ist nunmal das Wesen an Entrepreneurship. Man kann scheitern.

Wenn Du eine bessere Idee hast, warum bringst Du nicht Deine eigene Coin heraus, meinetwegen Euro2?  Smiley

Pages: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 [31] 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!