Bitcoin Forum
October 19, 2018, 11:30:20 PM *
News: Make sure you are not using versions of Bitcoin Core other than 0.17.0 [Torrent], 0.16.3, 0.15.2, or 0.14.3. More info.
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 [37] 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 »
  Print  
Author Topic: [DeM] Deutsche eMark (v1.4) - ein deutscher Cryptocoin  (Read 153233 times)
BlackFor3st
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 534
Merit: 500


View Profile
February 07, 2014, 02:02:46 PM
 #721

Ja. Aber da dies - wie meiner Erfahrung nach eigentlich alle themenbezogenen Foren - ein "Pro"-Forum ist (pro im Sinne von "dafür", nicht "professionell"), werde ich mich hüten, in themenbezogenen Foren je wieder etwas gegen oder auch nur möglicherweise als kritisch zu Empfindendes zum Thema zu tippseln (ok, diesen Post jetzt mal ausgenommen). Ist den Ärger, der so sicher wie das Amen in der Kirche folgt, nicht wert. Leider fehlt es an adäquaten Ausweichmöglichkeiten...

Kann man auch anders sehen:

Du schreibst viele Posts darüber wie schlecht die DEM ist. Alle haben verstanden, dass du die DEM nicht magst. Du sollst damit aufhören.

Wo und wann ich über was poste, geht Dich einen Scheißdreck an. Wir haben hier ein Forum, in dem jeder seine Meinung äußern kann, wie er es für richtig hält. Es gibt auch keine Forenregel, die hier nur Postings von Jubelpersern gestattet. - Du bist jetzt auf meiner Ignore-Liste, BlackFor3st. Ich verschwende meine Zeit nicht mit argumentfreien Hatepostern. Wink


@Verlauf: Da ich selbst in die DEM investiert habe, würde ich mich sehr freuen, wenn du Verbesserungsmöglichkeiten einbringst.
Zur Zeit wird (ich hoffe ich erzähle nichts falsches) mittels einer Testcoin gearbeitet um Schwachstellen u.ä. aufzudecken. Deswegen glaube ich, ist momentan ein guter Zeitpunkt um konstruktiv Kritik an der DEM zu üben. Vielleicht kann das bei den Verbesserungen berücksichtigt werden.
Als Ort für deine Kritik/Vorschläge würde ich dir forum.deutsche-emark.org empfehlen. Du wirst auch sicher keinen "Ärger" für Verbesserungsvorschläge bekommen Smiley.
Was das kleine Drama mit twbt betrift muss ich gestehen, hab ich etwas zickig reagiert. Das Ganze ging aber weit über vernünftige Kritik hinaus und hatte das Ziel die DEM und eine bestimmte Person aus dem DEM-Forum zu diskreditieren (so empfand ich das). Falls sich jemand ein eigenes Bild davon machen möchte, kann alles ab Seite 31 nach gelesen werden.
1539991820
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1539991820

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1539991820
Reply with quote  #2

1539991820
Report to moderator
1539991820
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1539991820

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1539991820
Reply with quote  #2

1539991820
Report to moderator
1539991820
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1539991820

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1539991820
Reply with quote  #2

1539991820
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
Verlaufen
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 199
Merit: 100


View Profile
February 07, 2014, 05:09:51 PM
 #722

Hallo BlackFor3st,

irgendwo in diesem Thread hatte ich schon recht früh darauf hingewiesen, dass ein externes Forum für die DeM (und deren Anhänger) wünschenswert ist. Einige Gründe dafür haben sich auf den letzten Seiten, besonders ab der von dir genannten Seite, gezeigt. (Wer wem warum auf die Füsse getreten / ins Essen gespuckt / an den Haaren gezogen hat, ist mir jetzt erstmal echt schnuppe.)

Was den von dir genannten Link betrifft: Auch das ist themenbezogen. Für technische Fragen, Fragen nach dem Wer, Wo, Wie etc. sicherlich sehr gut geeignet. Vielleicht auch für "konstruktive Kritik".

Da ich selbst kein SatoshiCryptoCoinEntwickler bin, kann ich in technischer Hinsicht nur hinnehmen, was kommt, in guten wie in schlechten Zeiten. [ ... ] Dass an einer Schwachstellenaufdeckung gearbeitet wird / werden soll, ist sicherlich positiv zu bewerten. Was aber - als fast schon provokante Frage -, wenn das/ein Problem nicht in der Coin, sondern in der menschlichen Natur begründet ist? Hierzu gibt es mMn keinen praktikablen Verbesserungsvorschlag, und auch ausführlichste Diskussionen darüber könnten lediglich zu dieser Erkenntnis führen.

Und die 2 oder 3 Sätze, die mir noch auf der Zunge liegen und themenbezogen, aber weder "konstruktive Kritik" noch "Verbesserungsvorschlag" sind, fallen leider(?) der Selbstzensur zum Opfer.



@Verlauf: Da ich selbst in die DEM investiert habe, würde ich mich sehr freuen, wenn du Verbesserungsmöglichkeiten einbringst.
Zur Zeit wird (ich hoffe ich erzähle nichts falsches) mittels einer Testcoin gearbeitet um Schwachstellen u.ä. aufzudecken. Deswegen glaube ich, ist momentan ein guter Zeitpunkt um konstruktiv Kritik an der DEM zu üben. Vielleicht kann das bei den Verbesserungen berücksichtigt werden.
Als Ort für deine Kritik/Vorschläge würde ich dir forum.deutsche-emark.org empfehlen. Du wirst auch sicher keinen "Ärger" für Verbesserungsvorschläge bekommen Smiley.
Was das kleine Drama mit twbt betrift muss ich gestehen, hab ich etwas zickig reagiert. Das Ganze ging aber weit über vernünftige Kritik hinaus und hatte das Ziel die DEM und eine bestimmte Person aus dem DEM-Forum zu diskreditieren (so empfand ich das). Falls sich jemand ein eigenes Bild davon machen möchte, kann alles ab Seite 31 nach gelesen werden.

Sukrim
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2394
Merit: 1002


View Profile
February 12, 2014, 01:42:39 AM
 #723

Sooo... wie wird die DEM mit dem Problem der nachträglich veränderbaren Transaktionen umgehen?

https://www.coinlend.org <-- automated lending at various exchanges. No fees(!).
Mail me at Bitmessage: BM-BbiHiVv5qh858ULsyRDtpRrG9WjXN3xf
Arth6415
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 237
Merit: 100


View Profile
February 12, 2014, 01:58:54 PM
 #724

aktuell ist ein testcoin aufgesetzt um zu gucken wie sich änderungen auswirken..
werden zu dem thema" nachträglich veränderbaren Transaktionen" externen service/knowhow holen da wir aktuell keinen haben der dies auch abwickeln kann..
Gruss
Arth
DAoneNonlyG
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 453
Merit: 250



View Profile
February 12, 2014, 04:40:30 PM
 #725

Sooo... wie wird die DEM mit dem Problem der nachträglich veränderbaren Transaktionen umgehen?

öhm, hat da ma jemand nen link zu lesestoff??? danke...
Sukrim
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2394
Merit: 1002


View Profile
February 12, 2014, 06:42:28 PM
 #726

Sooo... wie wird die DEM mit dem Problem der nachträglich veränderbaren Transaktionen umgehen?

öhm, hat da ma jemand nen link zu lesestoff??? danke...
https://bitcointalk.org/index.php?topic=460944.0

https://www.coinlend.org <-- automated lending at various exchanges. No fees(!).
Mail me at Bitmessage: BM-BbiHiVv5qh858ULsyRDtpRrG9WjXN3xf
Arth6415
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 237
Merit: 100


View Profile
February 20, 2014, 09:22:16 AM
 #727

kennt jemand Trepex persönlich?
Arth6415
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 237
Merit: 100


View Profile
March 07, 2014, 07:43:00 AM
 #728

moinzen

Testcoin steht ready..haben ein ubuntu vm-snapshot erstellt...ist ein DEM klon den wir für den nächsten fork angucken wie sich das ganze bewegt..
bei interesse einfach pm oder direkt im DEM forum http://forum.deutsche-emark.org melden..

gruss
Arth
ImI
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1890
Merit: 1008



View Profile
March 07, 2014, 07:45:48 AM
 #729

moinzen

Testcoin steht ready..haben ein ubuntu vm-snapshot erstellt...ist ein DEM klon den wir für den nächsten fork angucken wie sich das ganze bewegt..
bei interesse einfach pm oder direkt im DEM forum http://forum.deutsche-emark.org melden..

gruss
Arth

was habt ihr vor mit dem klon? dem ersetzen oder konkurrenz zu dem?
fhh
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1206
Merit: 1000



View Profile
March 07, 2014, 07:47:07 AM
 #730

moinzen

Testcoin steht ready..haben ein ubuntu vm-snapshot erstellt...ist ein DEM klon den wir für den nächsten fork angucken wie sich das ganze bewegt..
bei interesse einfach pm oder direkt im DEM forum http://forum.deutsche-emark.org melden..

gruss
Arth

benutzt man für sowas nicht normalerweise das testnet?

Deutsche Bitcoinbörse: https://www.bitcoin.de/r/yyfrkv
das passende Konto gibts bei der fidor Bank https://banking.fidor.de/registrierung?ibid=43076568
Arth6415
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 237
Merit: 100


View Profile
March 07, 2014, 07:50:16 AM
 #731

weiss ich leider nicht
das war für uns einfachster weg bevor wir 5x am echten coin forken bis es das tut was es machen soll...lieber 2-3x am testcoin basteln...

die DEM wird definitiv nicht durch ein klon ersetzt..nur ein fork ist geplant
fhh
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1206
Merit: 1000



View Profile
March 07, 2014, 08:03:11 AM
 #732

weiss ich leider nicht
das war für uns einfachster weg bevor wir 5x am echten coin forken bis es das tut was es machen soll...lieber 2-3x am testcoin basteln...

die DEM wird definitiv nicht durch ein klon ersetzt..nur ein fork ist geplant

dann wird es also die DEM und eine DEM2 geben???

denn fork bedeutet eine Abspaltung! oder plant ihr nur tiefgreifende Änderungen am Protokoll so dass man zu einem bestimmten Zeitpunkt auf die neue Version des clients upgraden muss

Deutsche Bitcoinbörse: https://www.bitcoin.de/r/yyfrkv
das passende Konto gibts bei der fidor Bank https://banking.fidor.de/registrierung?ibid=43076568
Arth6415
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 237
Merit: 100


View Profile
March 07, 2014, 08:17:29 AM
 #733

es gibt die DEM und eine xDEM zu testzwecke an den wir die forks zuerst basteln werden...
wir disktutieren über grössere änderungen wie zb. ein teil des rewards in crowdfund umleiten ,eventuell variabler pos, variabler block creation time oder variabler block reward..änderung der nachkommastellen...
der neue client sollte nach dem fork den alten ablösen...
nur ists halt bissl blöd alle 3 wochen einen fork anzusetzen und den leuten zu sagen "liebe leute ... wir haben doch am coin was geändert...hier habt ihr die version super-plus-ultra zum zwölften"
allein aus dem grund haben wir einfach einen klon erstellt und forken diese nach belieben und werden dann die finalen änderungen auf die DEM übertragen so das es wirklich nur eine einzige änderung gibt die auch die DEM-community abgesegnet hat
es gibt bestimmt viel elegantere varianten ums effizienter zu gestalten nur war die suche nach fähigen leuten sehr sehr mühsam und mit sehr vielen negativen feedback verbunden...
fhh
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1206
Merit: 1000



View Profile
March 07, 2014, 08:20:09 AM
 #734

ok ich glaube ich habe verstanden was ihr vorhabt
fork ist dafür aber dann nicht der richtige ausdruck

Viel Glück

Deutsche Bitcoinbörse: https://www.bitcoin.de/r/yyfrkv
das passende Konto gibts bei der fidor Bank https://banking.fidor.de/registrierung?ibid=43076568
Bzzzum
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 174
Merit: 100

Deutsche eMark


View Profile WWW
March 07, 2014, 08:24:19 AM
 #735

dann wird es also die DEM und eine DEM2 geben???

Hey fhh,

nein, es wird keine DEM2 geben.

denn fork bedeutet eine Abspaltung! oder plant ihr nur tiefgreifende Änderungen am Protokoll so dass man zu einem bestimmten Zeitpunkt auf die neue Version des clients upgraden muss

Ja, tiefgreifende Änderungen am Protokoll können u.A. auch als Fork bezeichnet werden, da es unter Umständen zu einer Spaltung der Chain kommen kann.
Daher ist es wichtig, dass jeder seinen Client upgraded - werden wir aber mit viel Vorlaufzeit ankündigen, so dass jeder die Möglichkeit hat und auch die Poolbetreiber
umstellen können.

Deutsche eMark - die Alternative zum Bitcoin.
www.deutsche-emark.org
fhh
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1206
Merit: 1000



View Profile
March 07, 2014, 10:16:08 AM
 #736


Ja, tiefgreifende Änderungen am Protokoll können u.A. auch als Fork bezeichnet werden, da es unter Umständen zu einer Spaltung der Chain kommen kann.
Daher ist es wichtig, dass jeder seinen Client upgraded - werden wir aber mit viel Vorlaufzeit ankündigen, so dass jeder die Möglichkeit hat und auch die Poolbetreiber
umstellen können.

Ja der fork ist für mich dann das worst case szenario für eine Kryptowährung daher finde ich es ungünstig diesen Begriff aktiv in der Kommunikation zu verwenden...


 

Deutsche Bitcoinbörse: https://www.bitcoin.de/r/yyfrkv
das passende Konto gibts bei der fidor Bank https://banking.fidor.de/registrierung?ibid=43076568
cryptosolar
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 139
Merit: 251

- The Sun -


View Profile
March 07, 2014, 10:20:09 AM
 #737

Hi Smiley

Da wir von dem Konzept der Deutschen eMark überzeugt sind, unter anderem durch dass Emissions sparendere "Proof of Stake" protokoll,

haben wir einen eigenen Miningpool aufgesetzt und möchten dabei noch etwas für die Umwelt tun.

  http://pool.cryptosolar.de / PPLNS 2% Pool Fee
        
        -  25% der Pool Gebühren(Fee) + Spenden gehen 1 x pro Monat an den Bund für Naturschutz
        -  200(G/h) dauerhaft
        
FAQ und Starthilfe wurden schon auf deutsch übersetzt, die restlichen Seiten folgen.

Allerdings haben wir nun umfangreich und lange darüber diskutiert, fast schon philosophiert das es mehr werden soll als nur ein Miningpool.

Letztendlich möchten wir mit der Community gemeinsam unsere Pläne verwirklichen und mit unserem Projekt "cryptosolar" in Zukunft längerfristig der  eMark-Community aus dem Rhein-Main Raum ein Standbein/Platform/Heimat/Base/Ansprechpartner bieten / gesicht verleihen / mit gestalten / geben.

Wir sehen uns als Dienstleister für die eMark-Community und würden gern weitere Projekte, am liebsten im Regionalen Raum realisieren, ist aber kein muss.

Unser Pool (Rechenzentrum in Nürnberg) ist der erste Baustein,weitere Meilensteine welche sich in Planung befinden sind:

Die eMark Rechtslage in Deutschland wird professionell betreut durch einen ehemaligem Finanzamt Mitarbeiter/Bankkaufmann und befinden sich auf dem Weg der Klärung.
                      
Themengebiete
  
- Mining von eMark
- Handel bzw Einsatz als Zahlungsmittel in Deutschland

Wie der Name schon erkennen lässt, wollen wir die Brücke zwischen den "stromfressenden Minern" und der Solarenergie herstellen.
 
Langfrißtiges Ziel ist es Solarmining für jedermann anbieten zu können.
(Betreut von einem DGS zertifizierten Solarberater)

Wir sehen uns als Dienstleister für die eMark-Community und wollen weitere Projekte im Regionalen Raum realisieren .

Diese sowie weitere Punkte werden noch auf einer Seite veröffentlicht sowie der Status(Beta/Planung/etc)  indem sie sich befinden.

Wir sind stetig auf der Suche nach unterstützenden Händen die gefallen an unseren Idealismus/Ideen und Projekten finden.

Wir freuen uns über euer Feedback zum Pool sowie über eure konstruktive Kritik.


über uns

http://cryptosolar.de/

Wir sind ein kleines engagiertes und ständig wachsendes Netzwerk aus Deutschland (Raum Rheinhessen), bestehed aus Investoren (Kaufleuten) und Programmieren (Entwicklern) sowie
interessierten Neuankömmlingen (Freidenkern), welche während ihrer anfänglich großen Lernphase Ihren Platz in der BTC Community noch suchen.

Da die Entwicklung des BTC in letzter Zeit so erfolgreich verlaufen ist, sind wir nun Stolz verkünden zu dürfen (we are proud to announce :-),
dass wir durch die Gründung von Cryptosolar einen ersten Schritt in die Öffentlichkeit wagen können.

join the ARDOR Community(IGNIS) today! (Jelurida)
ARDOR best BAAS platform - #Community First
dewdeded
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1204
Merit: 1011


Monero Evangelist


View Profile WWW
March 07, 2014, 09:10:51 PM
 #738

variabler block creation time
HuhHuhHuhHuhHuh
twbt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 994
Merit: 1097


An AA rated Bandoneonista


View Profile
March 07, 2014, 09:16:30 PM
 #739


Die Jungs diskutieren gerade in ihrem Forum, ob sie das block target an den EUR-Kurs koppeln. - Total panne. Muss man nicht weiter betrachten mE.

phantastisch
Moderator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2180
Merit: 1185



View Profile
March 08, 2014, 08:44:26 AM
 #740


Die Jungs diskutieren gerade in ihrem Forum, ob sie das block target an den EUR-Kurs koppeln. - Total panne. Muss man nicht weiter betrachten mE.

Kannst du die Idee näher ausführen ?

HOWEYCOINS   ▮      Excitement and         ⭐  ● TWITTER  ● FACEBOOK   ⭐       
  ▮    guaranteed returns                 ●TELEGRAM                         
  ▮  of the travel industry
    ⭐  ●Ann Thread ●Instagram   ⭐ 
✅    U.S.Sec    ➡️
✅  approved!  ➡️
Pages: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 [37] 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!