Bitcoin Forum
July 17, 2018, 02:25:38 PM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.16.1  [Torrent]. (New!)
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 [37] 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 »
  Print  
Author Topic: Verdopplung des Netzwerks in Kürze +19.8 TH/s KAWOOOOOOOM  (Read 118667 times)
Ente
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2122
Merit: 1001



View Profile
February 08, 2015, 03:47:02 PM
 #721

Danke für die Zahlen!
Sollte es tatsächlich länger soweit runter gehen, wird es also an mehreren Fronten ungemütlich..

Ente
1531837538
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1531837538

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1531837538
Reply with quote  #2

1531837538
Report to moderator
1531837538
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1531837538

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1531837538
Reply with quote  #2

1531837538
Report to moderator
Automated Bitcoin Fork Extraction Tool WE DO TOUGH WALLETS: BCH | BTG | BCD | SBTC | UBTC | B2X | BCX | BTF Electrum 2FA, Trezor, Ledger, SegWit, Bech32
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
el_rlee
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1550
Merit: 1000



View Profile
February 08, 2015, 07:11:05 PM
 #722

Hmm, ganz so direkt sehe ich das nicht, mit "Kurs" - "Difficulty" - "Miner schalten ab".
Vor allem, da seit ASICs die Stromkosten fast unwichtig geworden sind, in relation zu den Anschaffungskosten.

Ja so ein Bloedsinn, und das aus dem Munde eines alten Hasen! Stromkosten sind wichtig, genau wie die kosten fuer Hallenmiete, Kuehlung, Elektrotechnik etc. einen immer groeszeren Anteil des Invests ausmachen.
Ente
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2122
Merit: 1001



View Profile
February 08, 2015, 11:25:54 PM
 #723

Für Profis, die Lagerhallen mit Minern füllen, bestimmt. Wenn es aber hart auf hart kommt (Wechselkurs in den Bereich der Stromkosten kommt), entscheiden nicht die Profis die Difficulty. Wo die abschalten, bleiben immernoch die ganzen Amateure, Hobbyisten und Miner, die aus Prinup minen, online. In deren Rechnung kommen keine Hallenmiete, Kühlkosten und Administration  vor. Manchmal nicht mal die Stromkosten an sich, wenn das Studentenwohnheim oder Hotel Mama die zahlen.
Sicher, die Profis mögen einen größeren Anteil an der Gesamtrechenleistung haben, aber nicht alle Miner haben den gleichen Cutoff - wenn überhaupt.

Falls ich völlig falsch liege - ich bin kein Miner, und mein letzter Stand vom Mining ist von der Übergangszeit GPU zu ASIC. Damals zumindest war der Paradigmenwechsel, dass Stromkosten nahezu unbedeutend sind im Vergleich zu den Hardwarekosten.

Sollte sich das mittlerweile grundlegend geändert haben - mea culpa.

Ente
mezzomix
Legendary
*
Online Online

Activity: 2100
Merit: 1067


View Profile
February 09, 2015, 06:29:09 AM
 #724

Die Stromkosten sind letztendlich egal. Irgendwo auf der Welt gibt es immer billigeren Strom. Daneben ist es dumm eine bereits bezahlte Hardware nur abzuschalten, da die BTC nur einmal verteilt werden. Ein verpasster Block ist eine verpasste Chance 25 BTC zu bekommen. Wenn die Hardware nicht mehr weiterrechnen soll, muss man sie sofort verkaufen. Aber auch der Verkauf ist ein Rennen gegen die Zeit.

Zusammengefasst: Wer wegen den Kosten abschaltet, hat praktisch schon verloren und realisiert damit seinen Verlust.
Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1974
Merit: 1021


#BEL+++


View Profile WWW
February 09, 2015, 06:30:56 AM
 #725

Die Stromkosten sind letztendlich egal. Irgendwo auf der Welt gibt es immer billigeren Strom. Daneben ist es dumm eine bereits bezahlte Hardware nur abzuschalten, da die BTC nur einmal verteilt werden. Ein verpasster Block ist eine verpasste Chance 25 BTC zu bekommen. Wenn die Hardware nicht mehr weiterrechnen soll, muss man sie sofort verkaufen. Aber auch der Verkauf ist ein Rennen gegen die Zeit.

Zusammengefasst: Wer wegen den Kosten abschaltet, hat praktisch schon verloren und realisiert damit seinen Verlust.


mit anderen worten: mining ist für einige eine wette auf die zukunft genau wie Bitcoin selber.  Wink














 

 

█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
BitBlender 

 













 















 












 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
mezzomix
Legendary
*
Online Online

Activity: 2100
Merit: 1067


View Profile
February 09, 2015, 06:34:02 AM
 #726

Bitcoin als Anlage (zur Fiatvermehrung) ist die Wette, Mining in diesem Fall ein (schlechtes) Derivat mit wenig (keinen) Gewinnchancen und hohen Verlustrisiken.
Ente
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2122
Merit: 1001



View Profile
February 10, 2015, 12:44:50 AM
 #727

Nu ja, manchen ist Bitcoin (im Sinne vom Umtauschkurs) wohl zu langweilig. Für die gibt es dann Altcoins, Mining und noch windigere Geschichten :-)

Ente
LiteCoinGuy
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1148
Merit: 1001


In Satoshi I Trust


View Profile WWW
February 28, 2015, 02:09:47 PM
 #728

meine Mine  Tongue




(wie lang dieser Flur ist  Shocked )

el_rlee
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1550
Merit: 1000



View Profile
March 02, 2015, 08:06:02 PM
 #729

Sollte sich das mittlerweile grundlegend geändert haben - mea culpa.

Es hat. Ehrlich. Wirklich wahr.


Und was das Bild oben betrifft: Wieso hat der Typ sone dicke Jacke an? Laufen die nicht?
Dunkelheit667
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 947
Merit: 1033


no degradation


View Profile
March 03, 2015, 02:35:59 AM
 #730

Und was das Bild oben betrifft: Wieso hat der Typ sone dicke Jacke an? Laufen die nicht?

Wir wissen seit BTTF, dass es sich dabei um eine Rettungsweste handelt. Er hat demzufolge wahrscheinliche Mine mit Marine verwechselt. Wink

And the machine keeps pushing time through the cogs, like paste into strings into paste again, and only the machine keeps using time to make time to make time.
And when the machine stops, time is an illusion that we created free will.
LiteCoinGuy
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1148
Merit: 1001


In Satoshi I Trust


View Profile WWW
March 27, 2015, 01:12:32 PM
 #731

KAWOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOMMMS!



436 Ph/s

Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1974
Merit: 1021


#BEL+++


View Profile WWW
March 27, 2015, 01:14:56 PM
 #732

^^ bringt KNC die 16nm miner an den start?  Grin














 

 

█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
BitBlender 

 













 















 












 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
LiteCoinGuy
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1148
Merit: 1001


In Satoshi I Trust


View Profile WWW
July 25, 2015, 05:11:09 AM
 #733

KAWOOOOOOOOOOOOOOOMMMMMMM!




(ca. 445 PH/s)

LiteCoinGuy
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1148
Merit: 1001


In Satoshi I Trust


View Profile WWW
July 25, 2015, 08:33:15 AM
 #734

Wie sieht das eigentlich aus? Wenn die neuen 16nm Miner kommen, wie viel Hashrate kommt dazu, wie viele Miner schalten ihre Geräte aus?

In China ist es klar, dass sie die alten Geräte weiterlaufen lassen, da dort kaum Stromkosten anfallen.

Die westlichen Minen werden aber sicher die Stromfresser durch die 16nm ersetzen oder?

Pauschal kann man nicht sagen, wie sich die Hashrate entwickeln wird oder?

Korrekt  Smiley

Meine vorsichtige Prognose: Aufwärts.  Tongue

ds06
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 585
Merit: 500


View Profile
July 25, 2015, 09:55:53 AM
 #735

Wie sieht das eigentlich aus? Wenn die neuen 16nm Miner kommen, wie viel Hashrate kommt dazu, wie viele Miner schalten ihre Geräte aus?

In China ist es klar, dass sie die alten Geräte weiterlaufen lassen, da dort kaum Stromkosten anfallen.

Die westlichen Minen werden aber sicher die Stromfresser durch die 16nm ersetzen oder?

Pauschal kann man nicht sagen, wie sich die Hashrate entwickeln wird oder?

Das habe ich mir auch schon überlegt.

Szenario 1:

Diff steigt enorm und meine Einnahmen bleiben wie bisher. Nur eben mit neuer Hardware. Denn wenn jeder die nweue Hardware hat bleibt der Anteil gleich pro Auszahlung...

Szenario 2:

Meine Einnahmen steigen enorm durch die neue Hardware. Allerdings bei vielen anderen auch. Somit wird der Preis für Bitcoins fallen, da zu viele auf dem Markt geworfen werden.

Szenario 3:

Neue Hardware > gigantische Einnahmen > Preis verdoppelt sich wegen dem halving > Ende vom Lied ist ich bin Reich und weis nicht wohin mit meiner Kohle... Grin
whywefight
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1008
Merit: 1008


www.explorerz.top


View Profile
July 25, 2015, 11:42:07 PM
 #736

Wie sieht das eigentlich aus? Wenn die neuen 16nm Miner kommen, wie viel Hashrate kommt dazu, wie viele Miner schalten ihre Geräte aus?

In China ist es klar, dass sie die alten Geräte weiterlaufen lassen, da dort kaum Stromkosten anfallen.

Die westlichen Minen werden aber sicher die Stromfresser durch die 16nm ersetzen oder?

Pauschal kann man nicht sagen, wie sich die Hashrate entwickeln wird oder?

Das habe ich mir auch schon überlegt.

Szenario 1:

Diff steigt enorm und meine Einnahmen bleiben wie bisher. Nur eben mit neuer Hardware. Denn wenn jeder die nweue Hardware hat bleibt der Anteil gleich pro Auszahlung...

Szenario 2:

Meine Einnahmen steigen enorm durch die neue Hardware. Allerdings bei vielen anderen auch. Somit wird der Preis für Bitcoins fallen, da zu viele auf dem Markt geworfen werden.

Szenario 3:

Neue Hardware > gigantische Einnahmen > Preis verdoppelt sich wegen dem halving > Ende vom Lied ist ich bin Reich und weis nicht wohin mit meiner Kohle... Grin

bei szenario 3 würde ich dir gerne helfen! Ich kann nicht mit ansehen wenn leute in ihren problemen ertrinken, melde dich dann bitte per PM bei mir ich lasse dir meine addy zukommen um die vor zu vielen btc zu retten!

Bitte, Danke! Cheesy

Bytekiller
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1736
Merit: 1000


View Profile
July 26, 2015, 07:08:59 AM
 #737



Das habe ich mir auch schon überlegt.

Szenario 1:

Diff steigt enorm und meine Einnahmen bleiben wie bisher. Nur eben mit neuer Hardware. Denn wenn jeder die nweue Hardware hat bleibt der Anteil gleich pro Auszahlung...

Szenario 2:

Meine Einnahmen steigen enorm durch die neue Hardware. Allerdings bei vielen anderen auch. Somit wird der Preis für Bitcoins fallen, da zu viele auf dem Markt geworfen werden.

Szenario 3:

Neue Hardware > gigantische Einnahmen > Preis verdoppelt sich wegen dem halving > Ende vom Lied ist ich bin Reich und weis nicht wohin mit meiner Kohle... Grin

Du vergisst bei Szenario 2 die Diff erhöhung. Es macht dann plopp und diff +40%

zu Szenario 3
Das wird interessant vorallem für die großen miningfarmen! Bei der halbierung verdienen die auf einen Schlag nur noch 50%. Ein Roherlös einbruch von 50% ist schon eine Ansage die man verkraften muss. Die müssen aber BTC verkaufen um Personal, Strom, ect pp zu bezahlen.
Ich schätze mal da wird die eine oder andere Farm den Bach runter gehn und die diff wird sinken. Gebrauchte Miner werden auf den Markt geworfen. Einfach mal nicht minen wird bei großen Farmen nicht gehn. Strom wird schätze ich mal im vorrausbezahlt, Hallenmiete, Personal will auch Geld...

Bei der ersten halbierung von 50 auf 25 BTC gab es keine komerz. Mining farmen also kann man das nicht hernehmen zum vergleich

Wenn eine hohe Tabaksteuer mich vom rauchen abhalten soll was sagt mir dann eine hohe Lohnsteuer?

BTC-Tips:15u59zNGnQWcjGCUWZTmypGf5ZNpnrq3dH
ds06
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 585
Merit: 500


View Profile
July 26, 2015, 09:46:57 AM
 #738

Aber mal ernsthaft. Was wird passieren? Wenn es die neuen Chips gibt ab 2016 (egal ob yesminer oder sonst wer), zwei Fakten stehen jetzt schon fest.

1. Die Diff steigt (sicher)

2. Halving (sicher)

3. Preis > Da bin ich mir nicht so sicher. Nach dem halving wird der Preis nicht einfach verdoppelt. Das muss schrittweise gehen, anders kann ich es mir nicht     
               vorstellen.
Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1974
Merit: 1021


#BEL+++


View Profile WWW
July 26, 2015, 12:37:49 PM
 #739

3. Preis > Da bin ich mir nicht so sicher. Nach dem halving wird der Preis nicht einfach verdoppelt. Das muss schrittweise gehen, anders kann ich es mir nicht vorstellen.

theoretisch muss der preis steigen wenn die nachfrage konstant bleibt weil das angebot mit einem schlag halbiert wird. jedoch ist im dez 2012 nach der ersten halbierung erst mal gar nichts passiert soweit ich mich erinnere. man musste sich bis fruehjahr 2013 gedulden. von daher ist alles moeglich beim Bitcoin. fundamental wird auch noch wichtig sein was man fuer eine loesung fuer die skalierung der blockgroesse gefunden hat oder ob man bei dem thema weiter nichts unternimmt.














 

 

█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
BitBlender 

 













 















 












 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
Lincoln6Echo
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2044
Merit: 1025


Don't use bitcoin.de if you care about privacy!


View Profile
July 26, 2015, 08:48:18 PM
 #740

Aber mal ernsthaft. Was wird passieren? Wenn es die neuen Chips gibt ab 2016 (egal ob yesminer oder sonst wer), zwei Fakten stehen jetzt schon fest.

1. Die Diff steigt (sicher)

2. Halving (sicher)

3. Preis > Da bin ich mir nicht so sicher. Nach dem halving wird der Preis nicht einfach verdoppelt. Das muss schrittweise gehen, anders kann ich es mir nicht     
               vorstellen.


Naja beim halving 2012 ist beim Bitcoin direkt nichts passiert, wie Gyrsur bereits geschrieben hat.
Beim Litcoin hat sich schon vor dem halving einiges getan, sodass dieser wahrscheinlich schon eingepreist ist.

Bin jedenfalls sehr gespannt wie es beim Bitcoin nächstes Jahr aussieht. Grin
Pages: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 [37] 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!