Bitcoin Forum
November 15, 2019, 10:27:59 AM *
News: 10th anniversary art contest
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 [69] 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 »
  Print  
Author Topic: Erstes richtiges BLUTBAD 2018 – Wo ist der Boden ?!  (Read 65554 times)
nullCoiner
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 994
Merit: 760


View Profile
November 25, 2018, 10:27:53 AM
 #1361

_______________________________________

Alternative 3: Man verzichtet für 1-2 Monate auf CoinMarketCap und nutzt die Zeit sinnvoll, z.B. für Familie, Freunde, die persönliche Weiterentwicklung.

Dafür bietet sich folgendes Event nächste Woche an: Crypto Rockstars Blockchain Conference 3 DAYS IN COLOGNE

https://www.eventbrite.com.au/e/crypto-rockstars-blockchain-conference-3-days-in-cologne-tickets-46319826849?aff=CryptoRockstars&afu=244851591815

An Believe nehme ich ja teil, wenn's denn mal losgeht, werde dann berichten.

Und zu 3. glaube mir, sobald ich all meine Trading Sünden aus 2017 geregelt und die Steuer ausgeglichen habe, werde ich genau dass tun. Deswegen ist es umso wichtiger den "Scheiß" jetzt so weit wie möglich zu regeln, dass man eben die Feiertage mit der Familie entspannt genießen kann  Wink
1573813679
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1573813679

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1573813679
Reply with quote  #2

1573813679
Report to moderator
1573813679
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1573813679

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1573813679
Reply with quote  #2

1573813679
Report to moderator
1573813679
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1573813679

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1573813679
Reply with quote  #2

1573813679
Report to moderator
The Bitcoin Forum is turning 10 years old! Join the community in sharing and exploring the notable posts made over the years.
1573813679
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1573813679

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1573813679
Reply with quote  #2

1573813679
Report to moderator
patrickrn32
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 686
Merit: 250


https://twitter.com/iambitboy


View Profile WWW
November 25, 2018, 10:47:54 AM
 #1362

keine chance, ich rate jedem den markt zu verlassen bis ende des jahres. evtl. stabilisiert sich der dreck anfang 2019. eine erholung schließe ich für viele monate aus. sowas hatten wir noch NIE (wenn man sich das gesamte jahr anschaut).

ich für meinen teil werde NIE mehr etwas in BTC tauschen. da nehme eher ETH zum cointransfer (börse zu börse).

Begründung? Jetzt in Panik ausbrechen - wieso? Hat sich fundamental irgendwas geändert?

Von deinem Vorhaben im letzten Satz rate ich übrigens dringend ab. ETH ist sehr schlecht für zwischenbörsliche Transfers. Immer wieder dauert das ewig, weil das Netzwerk überlastet ist (bei mir waren es mal 3 Tage), und insbesondere bei Exchanges die einen SmartContract für Deposit und Withdrawal haben (wie z.B. Bitstamp) gibt es besonders große Probleme, bis hin zum Verlust der Crypto...

Fundamental hat sich nichts geändert, jedoch ist der großteil einfach in kryptos investiert weil sie kohle machen wollen... da man mit den meisten kryptos nicht wirklich viel im alltag machen kann!
Betrachtet man den markt von der fundamentalen seite, müsste man so bullish wie noch nie sein! Jedoch leitet der Preis die emotionen und handlungsweisen...
Schon witzig das ganze... zuerst wird einem 1 jahr lang eingetrichtert kryptos sind top, preise jenseits der vorstellungskraft, da hat man doch im unterbewusstsein schon das "bullish" eingeprägt Wink
Dann kommen die "klugen" und dumpen bis zum geht nicht mehr Wink so lang bis das unterbewusstsein "bearish" eingestellt hat... danach beginnen die zu kaufen... und der großteil verkauft jeden upmove dann...
Diese psychologie, grenzt ja fast an manipulation Wink

LibertValance
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 756
Merit: 337


The man who shot entire balance


View Profile
November 25, 2018, 10:58:39 AM
Merited by qwk (1)
 #1363

...

jedoch ist der großteil einfach in kryptos investiert weil sie kohle machen wollen...

Naja, das kannst du aber eigentlich von jedem Markt/Assetklasse sagen. An der Börse kauft ja auch niemand Aktien, weil ihm die Firma so am Herzen liegt, sondern weil er glaubt, dass sie am Tag X mehr wert ist als heute. Idealisten hingegen, die aus Überzeugung ein Asset halten, oder das zumindest behaupten, findet man eher im Cryptobereich.

Der wahre Unterschied ist: ein Aktionär ist reifer, und sich bewusst, dass das nicht über Nacht 1000% bringen wird, sondern vielleicht 10% in einem Jahr...

Unknown01
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 840
Merit: 234


First 100% Liquid Stablecoin Backed by Gold


View Profile
November 25, 2018, 11:08:41 AM
Last edit: November 25, 2018, 11:21:04 AM by Unknown01
 #1364

Also ich kann meine Gefühle echt nicht in Worte fassen, irgendwann wird der Tag kommen an dem ich hoffentlich über die heutige Zeit lachen werde, ansonsten schreiben wir das Geld halt ab. Traurig wäre ich dann aber wenn das die Reise gewesen wäre... das Ganze hat sich ja irgendwie zum Lebenstil entwickelt  Cheesy

quasimodo
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1862
Merit: 1074



View Profile
November 25, 2018, 11:14:05 AM
 #1365

Wenn man nicht gerade Ende letzten Jahres eingestiegen ist, ist es doch irgendwie amüsant. Vor Jahresfrist wurde von Bitcoinkursen jenseits von 100k bis 1Mio gefaselt und jetzt bekomme ich das Gefühl vermittelt er könnte noch tiefer als 0 fallen. Es hat sich in diesem Bereich gar nichts geändert in den Jahren in denen ich nun schon dabei bin.
@Unknown1   Für mich ist das ein Teil meines Lebensstils  Grin
Koal-84
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 826
Merit: 306



View Profile
November 25, 2018, 12:04:43 PM
 #1366

Vielleicht sind wir jetzt genau dort wo alles wirklich hin gehört, hätte aber nicht gedacht das alles noch einmal so günstig wird 😉

smartmixer.io▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
Make your Cryptos untraceable!
(( ███████ ((    TELEGRAM    )) ███████ ))
▄▄███████▄▄
▄███████▀███████▄
▄███▀▀▀ ▄▄▄ ▀▀▀███▄
▄███ ▄▀▀▀   ▀▀▀▄ ███▄
████ █  ▄   ▄█ █ ████
████▌▐▌ ▀█▄█▀ ▐▌▐████
▀████ ▀▄  ▀  ▄▀ ████▀
▀████▄ ▀▄▄▄▀ ▄████▀
▀█████▄▄ ▄▄█████▀
▀▀███████▀▀
.

NO LOGS
▄▄███████▄▄
▄██████▀▀▀██████▄
▄█████▀ ▄▄▄ ▀█████▄
▄██████ ▀   █ ██████▄
███████   █▀  ███████
████████▄ ▄ ▄████████
▀████▀         ▀████▀
▀███   ▄   ▄   ███▀
▀███████████████▀
▀▀███████▀▀
.

NO SIGN-UP
▄▄███████▄▄
▄███████████████▄
▄███████▀   ▀█████▄
▄████▀  ▀      █████▄
████     ▄▀▄  ▀ ▀████
███    ▄▀▄ ▄▀▄    ███
▀███▄▄  ▀█ █▀   ▄███▀
▀████████ ████████▀
▀███████████████▀
▀▀███████▀▀
.

70% COMSN
▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
MIX NOW!
▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄
▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
jok1337
Member
**
Offline Offline

Activity: 412
Merit: 24


View Profile
November 25, 2018, 12:11:47 PM
 #1367

Ich denke übrigens wir sind am Boden!!!!
Unknown01
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 840
Merit: 234


First 100% Liquid Stablecoin Backed by Gold


View Profile
November 25, 2018, 12:34:17 PM
 #1368

Ich denke übrigens wir sind am Boden!!!!

Das dachten ich und 90% der Community dieses Jahr auch ein paar mal Smiley

patrickrn32
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 686
Merit: 250


https://twitter.com/iambitboy


View Profile WWW
November 25, 2018, 02:20:19 PM
Merited by qwk (2)
 #1369

Mal so nebnbei! Bin gerade auf einen interessanten Artikel gestoßen!

https://medium.com/@super.crypto1/end-of-21-million-bitcoins-as-you-know-it-792e08cf3b24


October 25, 2018, Mastercard has applied for a patent for Fractional Reserve Cryptocurrency Bank — application 20180308092

http://appft.uspto.gov/netacgi/nph-Parser?Sect1=PTO1&Sect2=HITOFF&d=PG01&p=1&u=%2Fnetahtml%2FPTO%2Fsrchnum.html&r=1&f=G&l=50&s1=%2220180308092%22.PGNR.&OS=DN/20180308092&RS=DN/20180308092

Auszug aus dem Patent

"Ein Verfahren zum Verwalten von Teilreserven der Blockchain-Währung umfasst: Speichern eines mit einer Geldwährung verbundenen Geldbetrags in einem ersten zentralen Konto; Speichern eines Blockchain-Betrags, der einer Blockchain-Währung zugeordnet ist, in einem zweiten zentralen Konto; Speichern einer Vielzahl von Kontoprofilen, wobei jedes Profil einen Fiat-Währungsbetrag, einen Blockchain-Währungsbetrag, einen Kontokennzeichner und eine Adresse enthält; Empfangen einer Transaktionsnachricht, die einer Zahlungstransaktion zugeordnet ist, wobei die Nachricht basierend auf einem oder mehreren Standards formatiert ist und eine Vielzahl von Datenelementen enthält, einschließlich eines Datenelements, das für die private Verwendung reserviert ist, einschließlich einer spezifischen Adresse und eines Transaktionsbetrags; Identifizieren eines spezifischen Kontoprofils, das die spezifische Adresse enthält, die in dem Datenelement in der empfangenen Transaktionsnachricht enthalten ist; und Aktualisieren des Blockchain-Währungsbetrags, der in dem identifizierten spezifischen Kontoprofil enthalten ist, basierend auf dem Transaktionsbetrag, der in dem Datenelement in der empfangenen Transaktionsnachricht enthalten ist."


Fractional Reserve, Commingling, Rehypothetication und Derivatives sind komplexe Wörter für eine einfache Sache - die Erhöhung des Papierangebots von etwas, das nur über ein begrenztes physisches Angebot verfügt (wie Gold, Silber, Bitcoin und Cryptos im Allgemeinen). Fractional Reserve ist ein von Wall st. Erfundenes magisches Papierkopiergerät. und alles ist legal.

Mit diesem Patent wird die Fractional Reserve Cryptocurrency Bank 10-mal mehr Bitcoins LEGAL handeln können, als sie in ihrer Reserve hält (10% -ige Anforderung).

Mehr im Medium Artikel - sowie auf dem Patentlink!

LibertValance
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 756
Merit: 337


The man who shot entire balance


View Profile
November 25, 2018, 02:32:44 PM
 #1370

Ich denke übrigens wir sind am Boden!!!!

Über die Aussage sprechen wir in nem halben Jahr nochmal  Shocked Roll Eyes

Hanz-Wurscht
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 88
Merit: 2

Hodler


View Profile WWW
November 25, 2018, 02:58:54 PM
 #1371

Ich denke übrigens wir sind am Boden!!!!

Über die Aussage sprechen wir in nem halben Jahr nochmal  Shocked Roll Eyes

wir sollten aber dem Boden nah sein. Inzwischen sollten die letzten Spekulanten Pleite sein. Wer jetzt noch drin ist, der hat auch nicht bei 20k gekauft und wird auch nicht bei 1k verkaufen. Lustig finde ich die ganzen Youtuber, die ihren Followern steigende Kurse vorraus gesagt haben. Die wollten alle nur, das durch mehr User, ihr eigenes Vermögen steigt. Jetzt haben sie Probleme aus den Leasing-Vertägen von ihren Protzkarren raus zu kommen Grin
Ich hoffe es erholt sich erst in paar Monaten, da ich noch auf paar Auszahlungen von shoop warte, die zahlen auch in BTC
patrickrn32
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 686
Merit: 250


https://twitter.com/iambitboy


View Profile WWW
November 25, 2018, 03:14:20 PM
 #1372

Ich denke übrigens wir sind am Boden!!!!

Über die Aussage sprechen wir in nem halben Jahr nochmal  Shocked Roll Eyes

wir sollten aber dem Boden nah sein. Inzwischen sollten die letzten Spekulanten Pleite sein. Wer jetzt noch drin ist, der hat auch nicht bei 20k gekauft und wird auch nicht bei 1k verkaufen. Lustig finde ich die ganzen Youtuber, die ihren Followern steigende Kurse vorraus gesagt haben. Die wollten alle nur, das durch mehr User, ihr eigenes Vermögen steigt. Jetzt haben sie Probleme aus den Leasing-Vertägen von ihren Protzkarren raus zu kommen Grin
Ich hoffe es erholt sich erst in paar Monaten, da ich noch auf paar Auszahlungen von shoop warte, die zahlen auch in BTC

Natürlich sind wir den Boden näher Wink wir fallen ja auch immer richung Süden...

Scheede
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 854
Merit: 641


CryptoTalk.Org - Get Paid for every Post!


View Profile
November 25, 2018, 04:17:04 PM
Merited by qwk (1)
 #1373

Quote
Binance CEO prognostiziert Massenadoption von Kryptowährungen im Jahr 2019

Der Krypto-Markt erlebt zwar einen scheinbar unaufhaltbaren Bärenmarkt, doch es ist kein Geheimnis, dass in diesem Jahr viel erreicht wurde. Es gab zahlreiche positive Entwicklungen, die die Akzeptanz von Krypto gefördert haben. Changpeng Zhao, Gründer und CEO von Binance, sagt, dass diese Entwicklungen das Fundament gelegt haben, um 2019 endliche eine echte Massenadoption zu erreichen.

In einem Interview (https://ethereumworldnews.com/binance-ceo-2019-is-the-ultimate-year-for-crypto-mass-adoption/) mit The Street äußerte sich Zhao zu der vorherrschenden Marktsituation  und war überraschenderweise zufrieden mit der diesjährigen Performance. Er erklärte, dass 2018 im Grunde genommen ein „Aufbaujahr“ sei - eine herausfordernde Zeit, um den Markt auf das zukünftige Wachstum vorzubereiten. Zhao gab nämlich offen zu, dass selbst Binance, eine der größten Krypto-Börsen der Welt, nicht wirklich bereit war, mit dem überhöhten Handelsvolumen des Bullenmarktes umzugehen.

Laut Zhao sind die Krypto-Börsen nun jedoch bereit, das Ökosystem der Zukunft aufzubauen, welche jedoch nicht lange auf sich warten lässt, denn bereits 2019 erwartet der Binance-CEO die ultimative Massenadoption. In Bezug auf die Zukunft merkte Zhao ebenfalls an, dass wahrscheinlich bedeutende institutionelle Fonds aus den USA in den Kryptomarkt einfließen werden, obwohl Europa 🇪🇺 eine schnellere Einführung von Krypto-Technologien genießt.

Quelle: https://t.me/E_Lexer/906

 
                                . ██████████.
                              .████████████████.
                           .██████████████████████.
                        -█████████████████████████████
                     .██████████████████████████████████.
                  -█████████████████████████████████████████
               -███████████████████████████████████████████████
           .-█████████████████████████████████████████████████████.
        .████████████████████████████████████████████████████████████
       .██████████████████████████████████████████████████████████████.
       .██████████████████████████████████████████████████████████████.
       ..████████████████████████████████████████████████████████████..
       .   .██████████████████████████████████████████████████████.
       .      .████████████████████████████████████████████████.

       .       .██████████████████████████████████████████████
       .    ██████████████████████████████████████████████████████
       .█████████████████████████████████████████████████████████████.
        .███████████████████████████████████████████████████████████
           .█████████████████████████████████████████████████████
              .████████████████████████████████████████████████
                   ████████████████████████████████████████
                      ██████████████████████████████████
                          ██████████████████████████
                             ████████████████████
                               ████████████████
                                   █████████
.CryptoTalk.org.|.MAKE POSTS AND EARN BTC!.🏆
cypher21
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 859
Merit: 503


View Profile
November 25, 2018, 04:40:49 PM
 #1374

Quote
Binance CEO prognostiziert Massenadoption von Kryptowährungen im Jahr 2019

Der Krypto-Markt erlebt zwar einen scheinbar unaufhaltbaren Bärenmarkt, doch es ist kein Geheimnis, dass in diesem Jahr viel erreicht wurde. Es gab zahlreiche positive Entwicklungen, die die Akzeptanz von Krypto gefördert haben. Changpeng Zhao, Gründer und CEO von Binance, sagt, dass diese Entwicklungen das Fundament gelegt haben, um 2019 endliche eine echte Massenadoption zu erreichen.

In einem Interview (https://ethereumworldnews.com/binance-ceo-2019-is-the-ultimate-year-for-crypto-mass-adoption/) mit The Street äußerte sich Zhao zu der vorherrschenden Marktsituation  und war überraschenderweise zufrieden mit der diesjährigen Performance. Er erklärte, dass 2018 im Grunde genommen ein „Aufbaujahr“ sei - eine herausfordernde Zeit, um den Markt auf das zukünftige Wachstum vorzubereiten. Zhao gab nämlich offen zu, dass selbst Binance, eine der größten Krypto-Börsen der Welt, nicht wirklich bereit war, mit dem überhöhten Handelsvolumen des Bullenmarktes umzugehen.

Laut Zhao sind die Krypto-Börsen nun jedoch bereit, das Ökosystem der Zukunft aufzubauen, welche jedoch nicht lange auf sich warten lässt, denn bereits 2019 erwartet der Binance-CEO die ultimative Massenadoption. In Bezug auf die Zukunft merkte Zhao ebenfalls an, dass wahrscheinlich bedeutende institutionelle Fonds aus den USA in den Kryptomarkt einfließen werden, obwohl Europa 🇪🇺 eine schnellere Einführung von Krypto-Technologien genießt.

Quelle: https://t.me/E_Lexer/906

klar muss er das sagen. Sie dir doch mal VW an. Die predigen auch das alles gut wird.
Eigenes Haus Steine usw.^^
Lyricz
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1363
Merit: 1018



View Profile
November 25, 2018, 07:01:21 PM
 #1375

Mal was anderes, mir ist gerade aufgefallen das wir bei einer Gesamt-Marketcap von 106 Milliarden immernoch ein tägliches Tradingvolumen von 17.5 Milliarden haben.
(und da sind ja wahrscheinlich auch schon einige Coins eingerechnet welche noch beim "Team" oder irgendwelchen Fonds/alten Walltes fest hängen)

..Kennt jemand die Zahlen wie das beim DAX aussieht (Marketcap vs TradingVolumen) ..ich wüsste jetzt nicht wo ich da nachschauen kann.
LibertValance
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 756
Merit: 337


The man who shot entire balance


View Profile
November 25, 2018, 08:47:53 PM
Merited by qwk (2), Lyricz (1)
 #1376

Mal was anderes, mir ist gerade aufgefallen das wir bei einer Gesamt-Marketcap von 106 Milliarden immernoch ein tägliches Tradingvolumen von 17.5 Milliarden haben.
(und da sind ja wahrscheinlich auch schon einige Coins eingerechnet welche noch beim "Team" oder irgendwelchen Fonds/alten Walltes fest hängen)

..Kennt jemand die Zahlen wie das beim DAX aussieht (Marketcap vs TradingVolumen) ..ich wüsste jetzt nicht wo ich da nachschauen kann.

Der DAX hat einen Gesamtwert von ca 1 T€. Schwergewicht ist SAP mit 109G.
https://www.boerse.de/gewichtung/Dax-Aktien/DE0008469008

Gesamtvolumen finde ich auch nicht, aber hier sind einzelne:
https://www.wallstreet-online.de/indizes/dax/volumen

An einem normalen Handelstag werden vielleicht ein paar G€ umgeschlagen.
Das ist relativ gesehen weitaus weniger als der Cryptomarkt.

Beispiel:
Gesamtmarketcap Crypto entspricht im Moment ziemlich genau SAP + Deutsche Bank.
Diese Aktien setzen zusammen aber nur etwa 300M/d um.
Cryptoland hingegen 20G, und da ist OTC noch nicht mal drin.

Oder anders ausgedrückt: Der Cryptomarkt wird über 60x schneller umgeschlagen als der DAX. Deshalb ist nach oben und unten viel mehr Dynamik drin.

patrickrn32
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 686
Merit: 250


https://twitter.com/iambitboy


View Profile WWW
November 25, 2018, 08:51:24 PM
 #1377

Zum Volumen im DAX...

Datum           Eröffnung     Hoch            Tief                 Schluss         Volumen
23.11.2018   11.146,550   11.205,990   11.093,520   11.192,690   66.658.878
22.11.2018   11.216,290   11.221,770   11.119,040   11.138,490   69.103.305
21.11.2018   11.138,250   11.257,830   11.113,340   11.244,170   96.666.432
20.11.2018   11.157,650   11.187,160   11.009,250   11.066,410   125.357.900
19.11.2018   11.384,000   11.419,550   11.231,590   11.244,540   82.347.127
16.11.2018   11.425,800   11.448,560   11.233,210   11.341,000   121.693.097
15.11.2018   11.447,840   11.500,660   11.254,920   11.353,670   104.828.108
14.11.2018   11.394,750   11.566,790   11.314,600   11.412,530   111.481.271
13.11.2018   11.374,110   11.495,690   11.349,940   11.472,220   104.984.338
12.11.2018   11.591,590   11.598,510   11.310,720   11.325,440   100.211.058

LibertValance
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 756
Merit: 337


The man who shot entire balance


View Profile
November 25, 2018, 09:02:22 PM
 #1378

Zum Volumen im DAX...

Datum           Eröffnung     Hoch            Tief                 Schluss         Volumen
23.11.2018   11.146,550   11.205,990   11.093,520   11.192,690   66.658.878
22.11.2018   11.216,290   11.221,770   11.119,040   11.138,490   69.103.305
21.11.2018   11.138,250   11.257,830   11.113,340   11.244,170   96.666.432
20.11.2018   11.157,650   11.187,160   11.009,250   11.066,410   125.357.900
19.11.2018   11.384,000   11.419,550   11.231,590   11.244,540   82.347.127
16.11.2018   11.425,800   11.448,560   11.233,210   11.341,000   121.693.097
15.11.2018   11.447,840   11.500,660   11.254,920   11.353,670   104.828.108
14.11.2018   11.394,750   11.566,790   11.314,600   11.412,530   111.481.271
13.11.2018   11.374,110   11.495,690   11.349,940   11.472,220   104.984.338
12.11.2018   11.591,590   11.598,510   11.310,720   11.325,440   100.211.058


Das sind aber vermutlich Nominale (Anzahl Aktien), und daher ziemlich nichtssagend. Die Aktien im DAX gehen von 8 bis 200€  Wink

tyz
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2044
Merit: 1140



View Profile
November 26, 2018, 12:38:43 AM
Merited by qwk (1)
 #1379

Ja gut, aber 90% der Bitcoin sind dann nur auf dem Papier verfügbar bzw. als eine Art Colored Coin welches Bitcoin in einer höheren Menge abbildet. Solche Finanzkonstrukte gibt es schon seit Jahrzehnten für viele Assets, egal ob Rohstoffe, Edelmetalle usw. Im Prinzip handelt es sich hierbei nur um die Abbildung des Finanzkonstrukts basierend auf der Blockchain für das Asset Bitcoin.

Mal so nebnbei! Bin gerade auf einen interessanten Artikel gestoßen!

https://medium.com/@super.crypto1/end-of-21-million-bitcoins-as-you-know-it-792e08cf3b24


October 25, 2018, Mastercard has applied for a patent for Fractional Reserve Cryptocurrency Bank — application 20180308092

http://appft.uspto.gov/netacgi/nph-Parser?Sect1=PTO1&Sect2=HITOFF&d=PG01&p=1&u=%2Fnetahtml%2FPTO%2Fsrchnum.html&r=1&f=G&l=50&s1=%2220180308092%22.PGNR.&OS=DN/20180308092&RS=DN/20180308092

Auszug aus dem Patent

"Ein Verfahren zum Verwalten von Teilreserven der Blockchain-Währung umfasst: Speichern eines mit einer Geldwährung verbundenen Geldbetrags in einem ersten zentralen Konto; Speichern eines Blockchain-Betrags, der einer Blockchain-Währung zugeordnet ist, in einem zweiten zentralen Konto; Speichern einer Vielzahl von Kontoprofilen, wobei jedes Profil einen Fiat-Währungsbetrag, einen Blockchain-Währungsbetrag, einen Kontokennzeichner und eine Adresse enthält; Empfangen einer Transaktionsnachricht, die einer Zahlungstransaktion zugeordnet ist, wobei die Nachricht basierend auf einem oder mehreren Standards formatiert ist und eine Vielzahl von Datenelementen enthält, einschließlich eines Datenelements, das für die private Verwendung reserviert ist, einschließlich einer spezifischen Adresse und eines Transaktionsbetrags; Identifizieren eines spezifischen Kontoprofils, das die spezifische Adresse enthält, die in dem Datenelement in der empfangenen Transaktionsnachricht enthalten ist; und Aktualisieren des Blockchain-Währungsbetrags, der in dem identifizierten spezifischen Kontoprofil enthalten ist, basierend auf dem Transaktionsbetrag, der in dem Datenelement in der empfangenen Transaktionsnachricht enthalten ist."


Fractional Reserve, Commingling, Rehypothetication und Derivatives sind komplexe Wörter für eine einfache Sache - die Erhöhung des Papierangebots von etwas, das nur über ein begrenztes physisches Angebot verfügt (wie Gold, Silber, Bitcoin und Cryptos im Allgemeinen). Fractional Reserve ist ein von Wall st. Erfundenes magisches Papierkopiergerät. und alles ist legal.

Mit diesem Patent wird die Fractional Reserve Cryptocurrency Bank 10-mal mehr Bitcoins LEGAL handeln können, als sie in ihrer Reserve hält (10% -ige Anforderung).

Mehr im Medium Artikel - sowie auf dem Patentlink!
patrickrn32
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 686
Merit: 250


https://twitter.com/iambitboy


View Profile WWW
November 26, 2018, 04:04:20 PM
Merited by qwk (2)
 #1380

Zum Volumen im DAX...




Das sind aber vermutlich Nominale (Anzahl Aktien), und daher ziemlich nichtssagend. Die Aktien im DAX gehen von 8 bis 200€  Wink

Diese oberen werte waren falsch

Datum           Eröffnung     Hoch            Tief                 Schluss         Volumen
23.11.2018   11.149,000   11.204,000   11.087,000   11.190,500   74.543
22.11.2018   11.245,500   11.263,000   11.111,000   11.134,000   67.344
21.11.2018   11.130,000   11.260,500   11.105,500   11.251,000   111.847
20.11.2018   11.189,000   11.196,000   11.002,000   11.063,000   142.979
19.11.2018   11.347,000   11.415,000   11.186,500   11.231,500   96.149
16.11.2018   11.405,000   11.443,000   11.223,500   11.350,500   121.959
15.11.2018   11.426,500   11.495,500   11.245,500   11.344,500   134.407
14.11.2018   11.429,500   11.561,500   11.306,000   11.399,000   134.882
13.11.2018   11.336,000   11.492,000   11.319,500   11.484,500   113.367
12.11.2018   11.568,500   11.596,000   11.288,500   11.319,500   109.447

Diese werte beziehen sich auf den DAX FUTURE von der EUREX

Der Kontraktwert hat da 25€ ... rechne mal 11.325 x 25 x 100.000 Kontrankte am TAG .. ergibt 28.312.500.000 umsatz

Pages: « 1 ... 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 [69] 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!