Bitcoin Forum
October 21, 2017, 09:04:58 AM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.15.0.1  [Torrent]. (New!)
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 2868 2869 2870 2871 2872 2873 2874 2875 2876 2877 2878 2879 2880 2881 2882 2883 2884 2885 2886 2887 2888 2889 2890 2891 2892 2893 2894 2895 2896 2897 2898 2899 2900 2901 2902 2903 2904 2905 2906 2907 2908 2909 2910 2911 2912 2913 2914 2915 2916 2917 [2918] 2919 2920 2921 2922 2923 2924 2925 2926 2927 2928 2929 2930 2931 2932 2933 2934 2935 2936 2937 2938 2939 2940 2941 2942 2943 2944 2945 2946 2947 2948 2949 2950 2951 2952 2953 2954 2955 2956 2957 2958 2959 2960 2961 2962 2963 2964 2965 2966 2967 2968 ... 3175 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 4810922 times)
sofu
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1218

Degenerate Crypto Gambler


View Profile
June 12, 2017, 07:36:31 PM
 #58341

All in mit x20 beim X  Grin

Hit?  Cool

Bräuchte noch ne weitere Dump Welle. All In mit x20 ist natürlich ein joke hehe. Aber 2200-2300 wär ne gute Wette für einen Long. Noch weiter runter wäre dann aber nicht gut, da der logarithmische Trend gebrochen werden würde

Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1302

ORB has a good chance to grow.


View Profile
June 12, 2017, 07:55:45 PM
 #58342

ohje schon wieder eine Bank
aber nö Banken arbeiten nicht mit Bitcoin, ist nur schneller, billiger und Wartungskosten für lau.
Wenn unsere konservativen Lakaien der Rothschlids nicht aufpassen, vernichten sie noch den letzten Fortschritt in Deutschland
Dritte Weltländer werden uns überholen in Sachen Blockchain. Ist dann wohl als ausgeleichende Gerechtigkeit zu bezeichnen

Quote
Bitmari Becomes First Bitcoin Company to Partner With an African Commercial Bank
By Samuel Haig -
June 12, 2017
Bitmari Has Applied for an International Remittance License With the Reserve Bank of Zimbabwe
https://news.bitcoin.com/bitmari-becomes-first-bitcoin-company-partner-african-commercial-bank/

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
MemberCount+1
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 798



View Profile
June 12, 2017, 08:17:56 PM
 #58343

ohje schon wieder eine Bank
aber nö Banken arbeiten nicht mit Bitcoin, ist nur schneller, billiger und Wartungskosten für lau.
Wenn unsere konservativen Lakaien der Rothschlids nicht aufpassen, vernichten sie noch den letzten Fortschritt in Deutschland
Dritte Weltländer werden uns überholen in Sachen Blockchain. Ist dann wohl als ausgeleichende Gerechtigkeit bezeichnen

Quote
Bitmari Becomes First Bitcoin Company to Partner With an African Commercial Bank
By Samuel Haig -
June 12, 2017
Bitmari Has Applied for an International Remittance License With the Reserve Bank of Zimbabwe
https://news.bitcoin.com/bitmari-becomes-first-bitcoin-company-partner-african-commercial-bank/
Was soll die Bank nun mit dem Bitcoin machen? Das System war doch mal dazu da, weg von den Banken zu kommen. Das ist doch wieder so eine Meldung wie Nigeria + Bitcoin. Wichtiger für den Kursverlauf scheint mir die obige Meldung mit Cryptsy.
d5000
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1526


Enjin Coin - Smart Cryptocurrency for Gaming.


View Profile
June 12, 2017, 08:50:10 PM
 #58344

Ich lese soeben, dass die Core-Entwickler ihre Verweigerungshaltung gegenüber den neuesten Kompromissvorschlägen weiter verfolgen.

Im englischen Forum wird gemunkelt, das habe auch mit dem Kursrutsch zu tun - d.h. es war etwas Hoffnung aufgekeimt in den letzten Tagen, die uns an die 3000 fast rangebracht hat, die aber nun mal wieder enttäuscht wurde.

Ich muss sagen: Dann wünsche ich mir doch fast das "Flippening" und einen richtigen Crash auf 1000$ herbei, vielleicht tut sich dann was ... Angry

elrippo
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 924


View Profile
June 12, 2017, 08:52:45 PM
 #58345

Ich lese soeben, dass die Core-Entwickler ihre Verweigerungshaltung gegenüber den neuesten Kompromissvorschlägen weiter verfolgen.

Im englischen Forum wird gemunkelt, das habe auch mit dem Kursrutsch zu tun - d.h. es war etwas Hoffnung aufgekeimt in den letzten Tagen, die uns an die 3000 fast rangebracht hat, die aber nun mal wieder enttäuscht wurde.

Ich muss sagen: Dann wünsche ich mir doch fast das "Flippening" und einen richtigen Crash auf 1000$ herbei, vielleicht tut sich dann was ... Angry

Der crash kommt dann im Juli  Wink
sofu
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1218

Degenerate Crypto Gambler


View Profile
June 12, 2017, 08:57:15 PM
 #58346

http://www.zerohedge.com/news/2017-06-12/due-popular-demand-goldman-starts-covering-bitcoin   

So verlustreich wie GS mit Währungen in der Vergangenheit spekuliert hat könnte das der Top Call sein  Cheesy

ulrich909
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1568



View Profile
June 12, 2017, 09:01:03 PM
 #58347

Ich lese soeben, dass die Core-Entwickler ihre Verweigerungshaltung gegenüber den neuesten Kompromissvorschlägen weiter verfolgen.

Im englischen Forum wird gemunkelt, das habe auch mit dem Kursrutsch zu tun - d.h. es war etwas Hoffnung aufgekeimt in den letzten Tagen, die uns an die 3000 fast rangebracht hat, die aber nun mal wieder enttäuscht wurde.

Ich muss sagen: Dann wünsche ich mir doch fast das "Flippening" und einen richtigen Crash auf 1000$ herbei, vielleicht tut sich dann was ... Angry
Von mir aus auch auf 500 oder 200, dann kann man auch wieder nen Kaffee mit BTC ohne grosse Gebühren bezahlen, achnee die Blöcke bleiben ja voll und die Gebühren steigen dann auch wieder, weil man ja unbedingt die Transaktionen durchbekommen will.

Es gibt keine schlechten Kurse. Es gibt nur gute Kurse zum Kaufen und gute Kurse zum Verkaufen.
Kaufen oder doch lieber verkaufen? Rebalancing für Leute die sich nicht sicher sind https://bitcointalk.org/index.php?topic=2099548.0
Geldverdienen mit dem PC http://paid4systeme.de
klaus
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1876



View Profile
June 12, 2017, 09:09:14 PM
 #58348


Die Grundidee hieß doch, Zahlungen ohne Mittelsmann mit 100%iger Sicherheit.

Das bedeutet Geld für die Miner.

Weniger Blockreward .... mehr Fee. So einfach. Stand 2008.

bitmessage:BM-2D9c1oAbkVo96zDhTZ2jV6RXzQ9VG3A6f1​
threema:HXUAMT96
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1008


in math we trust


View Profile
June 13, 2017, 05:56:14 AM
 #58349

Die Flippening Panik greift um sich... und was tun in der Panik? Genau ;-)

Btw... neulich hat mich sogar meine Mutter darauf  angesprochen... "Du, da gibts doch den neuen Coin der BTC ablösen soll..."

Verstehste... genau da stehen wir... und es wiederholt sich immer wieder Tongue



Wer glaubt Nachrichten würden den Kurs beeinflussen, der glaubt auch Windkraftanlagen produzieren... Wind...
------->8--------------->8-----------------------------------------------------------------------------------------------
"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
Greshamsches Geld
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 770



View Profile
June 13, 2017, 06:01:18 AM
 #58350

Die Flippening Panik greift um sich... und was tun in der Panik? Genau ;-)
Ob es noch eine Chance auf mehr Panik gibt?
Unter 2500$ auf auf finex zu hoffen Huh
Befürchte nicht.

BlackFlag
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 580



View Profile
June 13, 2017, 06:16:50 AM
 #58351

für mich ist ether uninteressant

Skalierungsproblem wird auch vor ether nicht halt machen siehe:
https://etherchain.org/charts/capacity
https://bitinfocharts.com/comparison/ethereum-transactionfees.html


unausgereifter code, siehe Hardfork im Juni 2016 und aktuell gibt es auch Meldungen über unbrauchbaren code:

$8million in ETH stolen from some gambling DApp. https://etherscan.io/address/0x11b85b4e2fadaebe04a251377aa35b9be3c785f0

$100million in ETH stuck in Bancor with a potentially buggy code.
https://twitter.com/izqui9/status/874304123868516352


sehe dem flipping unaufgeregt entgegen, was solls solange ich mit BTC weithinn bezahlen kann bleibt dies mein coin #1
klar muss das skalierungsproblem von Bitcoin gelöst werden, denke aber es ist im Interesse aller das dies zeitig über die Bühne geht.


sollte der Kurs von BTC weitereinbrechen kaufe ich einfach weiter nach

...
curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1666



View Profile
June 13, 2017, 06:42:48 AM
 #58352

Sofu hatte gestern das gepostet, was mich vollauf bestaetigt:


Man muss natuerlich objektiv genug sein, dass, wenn nur die eigene Meinung bestaetigt wird, dies noch lange nicht der Weisheit letzter Schluss ist.

Aufgefallen ist mir insbesondere das ICO-Argument. Und das war neu fuer mich. Erst dachte ich, ist doch genial, ist wie Aktien, nur nun auf der Blockchain und viel sicherer, ist doch nicht contra Ethereum sondern pro. Aber dann hat es doch noch klick gemacht, steht ja auch im Artikel (ich bin geistig manchmal etwas langsam), dass die Ausgabe einer neuen "Aktie" das Ether-Angebot reduziert und damit den Preis treibt da die Ether ja gelockt sind. Es wird also ein geringeres Angebot vorgegaukelt. Die Ausgabe einer echten Aktie ist also viel fairer, da das bezahlte Geld wenigstens die Moeglichkeit hat wieder in den Geldkreislauf zu kommen. Schon etwas perfide die Sache.

Hier habe ich noch eine Diskussion angestossen, welche ich in Bezug auf die Umstellung von Ethereum auf PoS (was in Sofus Artikel angesprochen wurde) sehr interessant finde:

https://bitcointalk.org/index.php?topic=1940982

Donate Anti-Cancer Research:
http://www.indysci.org/mission.html
FreiFall
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 165


Geld ist auch nicht alles


View Profile
June 13, 2017, 07:13:53 AM
 #58353


warum baut er massenhaft lächerliche Memes in seinen Artikel rein?
Sagt ja einiges über sein Zielpublikum aus und darüber, welche Leute er ansprechen will.

Einfach nur lachhaft, diese Gestaltung.
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1008


in math we trust


View Profile
June 13, 2017, 07:30:14 AM
 #58354

Beim BTC damals kamen die FIAT Hater und glaubten dran...

Bei ETH sind's die Script-Kiddies und glauben dran...

Beides legitim, beides Zukunft... Oder bestreitet hier irgend jemand den technologischen Fortschritt unserer Gesellschaft?


Wer glaubt Nachrichten würden den Kurs beeinflussen, der glaubt auch Windkraftanlagen produzieren... Wind...
------->8--------------->8-----------------------------------------------------------------------------------------------
"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
FreiFall
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 165


Geld ist auch nicht alles


View Profile
June 13, 2017, 08:31:33 AM
 #58355

Beim BTC damals kamen die FIAT Hater und glaubten dran...

Bei ETH sind's die Script-Kiddies und glauben dran...

Beides legitim, beides Zukunft... Oder bestreitet hier irgend jemand den technologischen Fortschritt unserer Gesellschaft?



Technologischer Fortschritt...

Naja, vor Hundertvierzig Jahren wurden innerhalb von drei Monaten die Prototypen der Glühbirne, des Verbrennugnsmotors und der Funkübertragung vorgestellt. (Edison, Benz und Hughes).

Und was kriegen wir heute noch zustande? 10 neue Kryptowährungen pro Tag und jeden Monat ein Smartphone, dessen Kamera 0.1 Megapixel mehr hat. Von den wirklich grossen Innovationen wie selbstfahrenden Autos und transatlantischen Menschen-Röhrenpost reden wir heutzutage nur noch, anstatt sie umzusetzen. Siehe auch die Industrie 4.0 Träumereien.

Für mich ist der Fortschritt irgendwie stehengeblieben. Die Waschmaschine hat mein Leben jedenfalls nachhaltiger verändert als alle Kryptowährungen zusammen es vermutlich jemals tun werden.

Oder wie hoch müsste der Kurs steigen, dass jemand findet, dass der Spekulationsgewinn den Verzicht auf eine Waschmaschine wettmachen würde? Ein Tag Wäsche waschen pro Woche ist ne menge Arbeit.



Bitkeinermeiner
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 59


View Profile
June 13, 2017, 08:37:13 AM
 #58356

Ich bin mir nicht sicher ich bin Trader und the Trend is my Friend.

Außerdem hab ich meine Hausaufgaben im gegensatz zu den BTC Bagholdern gemacht und massiv Research betrieben und
tue es weiter daily updates.

Eine Blockchain die unable to Hardfork ist hat einfach keine Zukunft. Alle Fundamental Daten Sprechen für ETH .

Ich bin Bitcoin dankbar es hat mein Business 1000 x mal leichter und besser gemacht aber als Crypto Asset ist es Doomed solange Blockstream es gefangen hält @ 1 Mb

Das ETH noch Fundamental 50 x mal besser ist als BTC beschleunigt nur das myspacing von Bitcoin.

Bitcoin wird immer Gold bleiben wahrscheinlich aber halt kein Coin der Mainstream Adoption erreichen wird under current Dev Team.

Das sind reine Fundamental Basic und hat mit Blase etc nix zu tun.  Werdet ihr auch noch begreifen ...wird bloss noch teurer für euch als ohnehin schon ist der kurs  Roll Eyes  Wink

Morgen dann 400 usd ...das war mein Kursziel für 2018....Mal sehen was passiert nach China Konferenz 13,14 dann drehen die CHinesen bestimmt richtig durch und Flippen ihre LTC & BTC .

Schöne Blase Short Term incooming  Grin

das quote ich mal. könnte später noch nützlich sein. der blueprint eines zockers welcher nicht verstanden hat worum es bei BitCoin eigentlich geht.


Beim Bitcoin geht es um das, was er für dich ist. Bit du holder, geht es ums holden. Kaufst du damit Kaffee, geht's beim Bitcoin um Kaffee, bist du Trader, geht's beim Bitcoin um Wechselgebühren, usw.

Muss doch jeder selber wissen, was er mit seinen Bitcoins macht und gegen welche Alts er sie eintauschen will.
Bitkeinermeiner
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 59


View Profile
June 13, 2017, 08:41:57 AM
 #58357

Beim BTC damals kamen die FIAT Hater und glaubten dran...

Bei ETH sind's die Script-Kiddies und glauben dran...

Beides legitim, beides Zukunft... Oder bestreitet hier irgend jemand den technologischen Fortschritt unserer Gesellschaft?



Technologischer Fortschritt...

Naja, vor Hundertvierzig Jahren wurden innerhalb von drei Monaten die Prototypen der Glühbirne, des Verbrennugnsmotors und der Funkübertragung vorgestellt. (Edison, Benz und Hughes).

Und was kriegen wir heute noch zustande? 10 neue Kryptowährungen pro Tag und jeden Monat ein Smartphone, dessen Kamera 0.1 Megapixel mehr hat. Von den wirklich grossen Innovationen wie selbstfahrenden Autos und transatlantischen Menschen-Röhrenpost reden wir heutzutage nur noch, anstatt sie umzusetzen. Siehe auch die Industrie 4.0 Träumereien.

Für mich ist der Fortschritt irgendwie stehengeblieben. Die Waschmaschine hat mein Leben jedenfalls nachhaltiger verändert als alle Kryptowährungen zusammen es vermutlich jemals tun werden.

Oder wie hoch müsste der Kurs steigen, dass jemand findet, dass der Spekulationsgewinn den Verzicht auf eine Waschmaschine wettmachen würde? Ein Tag Wäsche waschen pro Woche ist ne menge Arbeit.



Ich bräuchte etwa 1000$ Gewinnmitnahme pro Woche. 500 davon würde ich als meinen Tageslohn für den Wäschetag definieren und 500 für anderes. Dann würde ich die Waschmaschine weggeben  Grin

Wird aber noch ne Weile gehen, bis es soweit ist. Bis dann wasche ich die Bitcoins noch nicht von Hand.
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1008


in math we trust


View Profile
June 13, 2017, 09:15:39 AM
 #58358

Beim BTC damals kamen die FIAT Hater und glaubten dran...

Bei ETH sind's die Script-Kiddies und glauben dran...

Beides legitim, beides Zukunft... Oder bestreitet hier irgend jemand den technologischen Fortschritt unserer Gesellschaft?



Technologischer Fortschritt...

Naja, vor Hundertvierzig Jahren wurden innerhalb von drei Monaten die Prototypen der Glühbirne, des Verbrennugnsmotors und der Funkübertragung vorgestellt. (Edison, Benz und Hughes).

Und was kriegen wir heute noch zustande? 10 neue Kryptowährungen pro Tag und jeden Monat ein Smartphone, dessen Kamera 0.1 Megapixel mehr hat. Von den wirklich grossen Innovationen wie selbstfahrenden Autos und transatlantischen Menschen-Röhrenpost reden wir heutzutage nur noch, anstatt sie umzusetzen. Siehe auch die Industrie 4.0 Träumereien.

Für mich ist der Fortschritt irgendwie stehengeblieben. Die Waschmaschine hat mein Leben jedenfalls nachhaltiger verändert als alle Kryptowährungen zusammen es vermutlich jemals tun werden.

Oder wie hoch müsste der Kurs steigen, dass jemand findet, dass der Spekulationsgewinn den Verzicht auf eine Waschmaschine wettmachen würde? Ein Tag Wäsche waschen pro Woche ist ne menge Arbeit.


Also zum Wäschewaschen würde es bei mir schon reichen... von dem her ja... BTC hat mein Leben verändert  Cool
Halt noch nicht Nachhaltig da es bisher nur in den Büchern steht  Tongue

Wer glaubt Nachrichten würden den Kurs beeinflussen, der glaubt auch Windkraftanlagen produzieren... Wind...
------->8--------------->8-----------------------------------------------------------------------------------------------
"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
butch3r
Member
**
Offline Offline

Activity: 86


View Profile
June 13, 2017, 09:17:37 AM
 #58359

Technologischer Fortschritt...

Naja, vor Hundertvierzig Jahren wurden innerhalb von drei Monaten die Prototypen der Glühbirne, des Verbrennugnsmotors und der Funkübertragung vorgestellt. (Edison, Benz und Hughes).

Und was kriegen wir heute noch zustande? 10 neue Kryptowährungen pro Tag und jeden Monat ein Smartphone, dessen Kamera 0.1 Megapixel mehr hat. Von den wirklich grossen Innovationen wie selbstfahrenden Autos und transatlantischen Menschen-Röhrenpost reden wir heutzutage nur noch, anstatt sie umzusetzen. Siehe auch die Industrie 4.0 Träumereien.

Für mich ist der Fortschritt irgendwie stehengeblieben. Die Waschmaschine hat mein Leben jedenfalls nachhaltiger verändert als alle Kryptowährungen zusammen es vermutlich jemals tun werden.

Oder wie hoch müsste der Kurs steigen, dass jemand findet, dass der Spekulationsgewinn den Verzicht auf eine Waschmaschine wettmachen würde? Ein Tag Wäsche waschen pro Woche ist ne menge Arbeit.



Ist das ein ernst gemeinter Beitrag? Du meinst wirklich der technische Fortschritt ist in den letzten 140 Jahren weniger geworden? Meinst du damals als der alte Benz sein Patent angemeldet hat, hat das irgendjemandem der in der Fabrik oder im Bergbau geschuftet hat etwas gebracht? Bis das Auto in der Bevölkerung angekommen ist sind auf jeden Fall einige Jahrzehnte vergangen.

Und zu technischen Fortschritt der letzten Jahre: Hast du schon Mal was von Graphene gehört? Das hat auf jeden Fall das Potenzial die Welt genauso zu verändern wie der Verbrennungsmotor.

Falls das noch zu weit weg ist: Hast du schon mal vom Internet gehört? Gibt eigentlich keinen Lebensbereich der davon unbeeinflusst geblieben ist.

Was ich sagen will: Gib den Kryptowährungen mal lieber noch ein wenig Zeit. Nur weil du heute noch Wäsche waschen musst, heißt das nicht, dass da kein Potenzial mehr ist.
Bitkeinermeiner
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 59


View Profile
June 13, 2017, 09:52:18 AM
 #58360

Du meinst wirklich der technische Fortschritt ist in den letzten 140 Jahren weniger geworden? Meinst du damals als der alte Benz sein Patent angemeldet hat, hat das irgendjemandem der in der Fabrik oder im Bergbau geschuftet hat etwas gebracht? Bis das Auto in der Bevölkerung angekommen ist sind auf jeden Fall einige Jahrzehnte vergangen.

Und zu technischen Fortschritt der letzten Jahre: Hast du schon Mal was von Graphene gehört? Das hat auf jeden Fall das Potenzial die Welt genauso zu verändern wie der Verbrennungsmotor.

Falls das noch zu weit weg ist: Hast du schon mal vom Internet gehört? Gibt eigentlich keinen Lebensbereich der davon unbeeinflusst geblieben ist.

Was ich sagen will: Gib den Kryptowährungen mal lieber noch ein wenig Zeit. Nur weil du heute noch Wäsche waschen musst, heißt das nicht, dass da kein Potenzial mehr ist.

Und plötzlich konnten die Bergbauer mit einem Motorbetriebenem Lift den Schacht herunterfahren anstatt über die steilen Leitern zu klettern.

Internet ist ein alter Hut. Gibt's schon seit über 50 Jahren. Alles was wir hier kürzlich noch verbessert haben ist, dass wir von Css 2 auf Css3 gewechselt haben. (wow)

Graphene... Visionen mit Zukunftspotential gibt es viele. In jedem Magazin über Populärwissenschaft kannst du einen Profilierungsbericht eines Hochschulinstituts finden. Aber die meisten dieser Visionen schaffen es nicht über die Türschwelle des Grundlagenlabors. So vielleicht auch Graphene. Die ETH Zürich hat zum Beispiel von Jahren in die Zeitung drucken lassen, dass sie Benzin synthetisch hergestellt hat. Und die Vision vom erdölfreien Treibstoff versprochen. Wo kann man es heute tanken? Nirgends.

Der Fusionsreaktor: Das ist ein Beispiel für ein Projekt, das die Menschheit auch heute noch tatkräftig anpackt.  Ganz innovationslos sind wir Menschen also doch noch nicht geworden.

Aber ansonsten wird das Wort "Innovation" heute leider nur noch vom Marketing benutzt.
Pages: « 1 ... 2868 2869 2870 2871 2872 2873 2874 2875 2876 2877 2878 2879 2880 2881 2882 2883 2884 2885 2886 2887 2888 2889 2890 2891 2892 2893 2894 2895 2896 2897 2898 2899 2900 2901 2902 2903 2904 2905 2906 2907 2908 2909 2910 2911 2912 2913 2914 2915 2916 2917 [2918] 2919 2920 2921 2922 2923 2924 2925 2926 2927 2928 2929 2930 2931 2932 2933 2934 2935 2936 2937 2938 2939 2940 2941 2942 2943 2944 2945 2946 2947 2948 2949 2950 2951 2952 2953 2954 2955 2956 2957 2958 2959 2960 2961 2962 2963 2964 2965 2966 2967 2968 ... 3175 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!