Bitcoin Forum
October 19, 2017, 08:03:11 AM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.15.0.1  [Torrent]. (New!)
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 2835 2836 2837 2838 2839 2840 2841 2842 2843 2844 2845 2846 2847 2848 2849 2850 2851 2852 2853 2854 2855 2856 2857 2858 2859 2860 2861 2862 2863 2864 2865 2866 2867 2868 2869 2870 2871 2872 2873 2874 2875 2876 2877 2878 2879 2880 2881 2882 2883 2884 [2885] 2886 2887 2888 2889 2890 2891 2892 2893 2894 2895 2896 2897 2898 2899 2900 2901 2902 2903 2904 2905 2906 2907 2908 2909 2910 2911 2912 2913 2914 2915 2916 2917 2918 2919 2920 2921 2922 2923 2924 2925 2926 2927 2928 2929 2930 2931 2932 2933 2934 2935 ... 3171 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 4805028 times)
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1008


in math we trust


View Profile
May 26, 2017, 08:25:31 PM
 #57681

bei 1400€ kauf ich nochmal nen Schwung nach  Grin

Und bei 1200€ auch :-) und bei 1000 und bei 800 und bei 650 und bei 500 und bei 400 und bei 300
und bei 10 dann den Rest  Tongue
Hmmm wenn ich ehrlich bin würde ich bei 900 schwach werden. Aber eigentlich hab ich nicht vor zu kaufen. Ich such erstmal wieder eine schöne Delle und die kommt immer genau wie der Hype wohl immer wieder kommt.  Cool

reicht dir die delle von 2500 auf 900 nicht?  Grin du bist mir aber einer... wäre ja fast schon so wie früher  Tongue

Wer glaubt Nachrichten würden den Kurs beeinflussen, der glaubt auch Windkraftanlagen produzieren... Wind...
------->8--------------->8-----------------------------------------------------------------------------------------------
"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1508400191
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1508400191

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1508400191
Reply with quote  #2

1508400191
Report to moderator
1508400191
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1508400191

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1508400191
Reply with quote  #2

1508400191
Report to moderator
MemberCount+1
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 798



View Profile
May 26, 2017, 08:25:40 PM
 #57682

jetzt hat hier doch glatt jemand meinen post gelöscht... why?
Beim Thema bleiben, Kurs ahoi  Wink

bei 1400€ kauf ich nochmal nen Schwung nach  Grin

Und bei 1200€ auch :-) und bei 1000 und bei 800 und bei 650 und bei 500 und bei 400 und bei 300
und bei 10 dann den Rest  Tongue
Hmmm wenn ich ehrlich bin würde ich bei 900 schwach werden. Aber eigentlich hab ich nicht vor zu kaufen. Ich such erstmal wieder eine schöne Delle und die kommt immer genau wie der Hype wohl immer wieder kommt.  Cool

reicht dir die delle von 2500 auf 900 nicht?  Grin du bist mir aber einer... wäre ja fast schon so wie früher  Tongue
Die Delle kommt wenn alle rumheulen und ein Großteil wieder weg ist.... aber das braucht Zeit und jetzt bin ich mir 100% sicher das es so kommt. Hab in den letzten Wochen ziemliche Erfahrungen gesammelt ohne spekulative Verluste zu machen. Also die nächsten Jahre können kommen, trotz des Theaters der letzten Transaktionen bei mir. Und gibt's den Bitcoin nicht mehr gibt's genug Alternativen
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1008


in math we trust


View Profile
May 26, 2017, 08:30:08 PM
 #57683

glaub mir... bei 900 heult hier ne Menge rum  Cool

Wer glaubt Nachrichten würden den Kurs beeinflussen, der glaubt auch Windkraftanlagen produzieren... Wind...
------->8--------------->8-----------------------------------------------------------------------------------------------
"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
MemberCount+1
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 798



View Profile
May 26, 2017, 08:40:38 PM
 #57684

glaub mir... bei 900 heult hier ne Menge rum  Cool
ja ich weiß  Grin

Und weil es so schön war und zur Auflockerung, einfach noch mal. Gratulation noch mal an die, die schön auf dem Peak verkaufen konnten, ohne Sarkasmus!  Smiley



Aber vielleicht kommt ja noch einer, wer weiß  Wink
tetra
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 393


View Profile
May 26, 2017, 08:44:55 PM
 #57685

Wollt grad schon schreiben, ob du dir da so sicher bist, dass du shorten würdest Tongue
Hatte entweder die letzte Zeile übersehen oder du hast editiert Wink
MemberCount+1
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 798



View Profile
May 26, 2017, 08:46:05 PM
 #57686

Wollt grad schon schreiben, ob du dir da so sicher bist, dass du shorten würdest Tongue
Hatte entweder die letzte Zeile übersehen oder du hast editiert Wink
Ach bis ich fertig bin dauert das immer alles...  Smiley (nachtrag: [siehste Wink] das Ende muss doch immer offen bleiben sonst macht es doch keinen Spaß)
Ertai
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 4


View Profile
May 26, 2017, 08:55:07 PM
 #57687

glaub mir... bei 900 heult hier ne Menge rum  Cool

Was ist so lustig daran, wenn die Leute ihr Geld verlieren? Weil sie selbst schuld sind?

Ist jetzt kein persönlicher Frust, ich habe in den letzten Wochen schon gut verdient und bin einer der Peakverkäufer. :-)
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1008


in math we trust


View Profile
May 26, 2017, 08:55:58 PM
 #57688

Endlich hat der BTC mal wieder nen ordentlichen Heartbeat  Grin

Meine Prognose... wir haben die 40Mrd. MCap gesehen...
Beim nächsten mal werden wir die 100Mrd. sehen.

Und bis dahin bau ich meine Bestände schön weiter aus...

Wer glaubt Nachrichten würden den Kurs beeinflussen, der glaubt auch Windkraftanlagen produzieren... Wind...
------->8--------------->8-----------------------------------------------------------------------------------------------
"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1008


in math we trust


View Profile
May 26, 2017, 09:00:08 PM
 #57689

glaub mir... bei 900 heult hier ne Menge rum  Cool

Was ist so lustig daran, wenn die Leute ihr Geld verlieren? Weil sie selbst schuld sind?

Weil es so vorhersehbar ist...

Das geilste an den letzte Wochen für mich war das ich endlich gelernt habe alle Emotionen auszublenden...
Trotz einer nicht ganz unerheblichen Summe die da mittlerweile drin liegt. War 2013 noch anders... da bin ich recht hektisch geworden.
 Cool der nächste run kommt bestimmt

Ach... und Glückwunsch

Wer glaubt Nachrichten würden den Kurs beeinflussen, der glaubt auch Windkraftanlagen produzieren... Wind...
------->8--------------->8-----------------------------------------------------------------------------------------------
"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
Queenvio
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 669



View Profile
May 26, 2017, 09:03:44 PM
 #57690


Quelle: Reddit

Lasse ich einfach mal so stehen

Ertai
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 4


View Profile
May 26, 2017, 09:05:47 PM
 #57691

Handelt ihr eigentlich mit Bitcoins, um zu spekulieren und echte Euros zu verdienen oder weil ihr von der Sache überzeugt seid?

Ich beobachte das Ganze seit einiger Zeit und glaube eigentlich, dass es die meisten nur zum Zocken benutzen. Wer will eine Währung, die binnen Stunden rasant abwertet? Ich benutze es auch nur zum Zocken. Finds halt krass, wie sich alle auf Bitcoins stürzen, aber Aktien interessieren niemanden, dabei sind die Muster dieselben, mit dem Unterschied, dass praktisch keine Aktie so krass abgeht wie Bitcoins. Mir kann auch niemand erzählen, dass da keine Marktmanipulationen dahinter stecken, das ist bei einem so kleinen Markt wie Bitcoins auch relativ einfach.


der nächste run kommt bestimmt


Wie kannst du dir sicher sein? Was, wenn es wegen internen Quereleien bei den Minern zu Stress kommt? Oder, was ich noch interessanter finde: was, wenn es mal eine derart fette Bubble gibt, dass das Vertrauen in Bitcoins unwiderruflich geschädigt ist? Oder wenn es so oft geschieht, und es immer mehr Geschädigte gibt, und Bitcoin dann vielleicht für immer in sein Nischendasein verbannt sein wird?


edit: ich sage übrigens nicht, dass ich besonders schlau war, am Peak zu verkaufen, ein wenig Glück war da schon dabei. Woher soll man bitte wissen, wann eine Blase platzt? Hätte auch bei 2000, 1800, 1500, ... platzen können.
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1008


in math we trust


View Profile
May 26, 2017, 09:07:00 PM
 #57692

Sehe ich auch so... Awareness-Phase Beartrap...

Das Ding wurde 2014 über Wochen durchdiskutiert...

Bitte nicht schon wieder  Roll Eyes

Wer glaubt Nachrichten würden den Kurs beeinflussen, der glaubt auch Windkraftanlagen produzieren... Wind...
------->8--------------->8-----------------------------------------------------------------------------------------------
"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
Ertai
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 4


View Profile
May 26, 2017, 09:12:27 PM
 #57693

Sehe ich auch so... Awareness-Phase Beartrap...

Das Ding wurde 2014 über Wochen durchdiskutiert...

Bitte nicht schon wieder  Roll Eyes


Welches Ding meinst du genau? Wo finde ich die Diskussion? :-)
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1008


in math we trust


View Profile
May 26, 2017, 09:12:56 PM
 #57694

Handelt ihr eigentlich mit Bitcoins, um zu spekulieren und echte Euros zu verdienen oder weil ihr von der Sache überzeugt seid?

Ich beobachte das Ganze seit einiger Zeit und glaube eigentlich, dass es die meisten nur zum Zocken benutzen. Wer will eine Währung, die binnen Stunden rasant abwertet? Ich benutze es auch nur zum Zocken. Finds halt krass, wie sich alle auf Bitcoins stürzen, aber Aktien interessieren niemanden, dabei sind die Muster dieselben, mit dem Unterschied, dass praktisch keine Aktie so krass abgeht wie Bitcoins. Mir kann auch niemand erzählen, dass da keine Marktmanipulationen dahinter stecken, das ist bei einem so kleinen Markt wie Bitcoins auch relativ einfach.


der nächste run kommt bestimmt


Wie kannst du dir sicher sein? Was, wenn es wegen internen Quereleien bei den Minern zu Stress kommt? Oder, was ich noch interessanter finde: was, wenn es mal eine derart fette Bubble gibt, dass das Vertrauen in Bitcoins unwiderruflich geschädigt ist? Oder wenn es so oft geschieht, und es immer mehr Geschädigte gibt, und Bitcoin dann vielleicht für immer in sein Nischendasein verbannt sein wird?


edit: ich sage übrigens nicht, dass ich besonders schlau war, am Peak zu verkaufen, ein wenig Glück war da schon dabei. Woher soll man bitte wissen, wann eine Blase platzt? Hätte auch bei 2000, 1800, 1500, ... platzen können.

Kleiner Tip von mir... blätter mal in diesem Faden zum August 2013 und les dich durch bis ca. Ende 2014...

Dann hast du alles verstanden was den Bitcoin ausmacht.. seine Hochs... die Tiefs... Emotionen, Unsicherheit, Angst etc...

Das hilft dir in diesem Faden ungemein um zwischen den Zeilen zu lesen...

Ich glaube dran... bzw. hat das nichts mehr mit Glauben zu tun... mitletweile ist klar das diese Technologie angekommen ist... der Rest zeigt die Geschichte

Wer glaubt Nachrichten würden den Kurs beeinflussen, der glaubt auch Windkraftanlagen produzieren... Wind...
------->8--------------->8-----------------------------------------------------------------------------------------------
"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
celeborne
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 126


View Profile
May 26, 2017, 09:19:47 PM
 #57695

Handelt ihr eigentlich mit Bitcoins, um zu spekulieren und echte Euros zu verdienen oder weil ihr von der Sache überzeugt seid?

Ich beobachte das Ganze seit einiger Zeit und glaube eigentlich, dass es die meisten nur zum Zocken benutzen. Wer will eine Währung, die binnen Stunden rasant abwertet? Ich benutze es auch nur zum Zocken. Finds halt krass, wie sich alle auf Bitcoins stürzen, aber Aktien interessieren niemanden, dabei sind die Muster dieselben, mit dem Unterschied, dass praktisch keine Aktie so krass abgeht wie Bitcoins. Mir kann auch niemand erzählen, dass da keine Marktmanipulationen dahinter stecken, das ist bei einem so kleinen Markt wie Bitcoins auch relativ einfach.


der nächste run kommt bestimmt


Wie kannst du dir sicher sein? Was, wenn es wegen internen Quereleien bei den Minern zu Stress kommt? Oder, was ich noch interessanter finde: was, wenn es mal eine derart fette Bubble gibt, dass das Vertrauen in Bitcoins unwiderruflich geschädigt ist? Oder wenn es so oft geschieht, und es immer mehr Geschädigte gibt, und Bitcoin dann vielleicht für immer in sein Nischendasein verbannt sein wird?


edit: ich sage übrigens nicht, dass ich besonders schlau war, am Peak zu verkaufen, ein wenig Glück war da schon dabei. Woher soll man bitte wissen, wann eine Blase platzt? Hätte auch bei 2000, 1800, 1500, ... platzen können.

Kleiner Tip von mir... blätter mal in diesem Faden zum August 2013 und les dich durch bis ca. Ende 2014...

Dann hast du alles verstanden was den Bitcoin ausmacht.. seine Hochs... die Tiefs... Emotionen, Unsicherheit, Angst etc...

Das hilft dir in diesem Faden ungemein um zwischen den Zeilen zu lesen...

Ich glaube dran... bzw. hat das nichts mehr mit Glauben zu tun... mitletweile ist klar das diese Technologie angekommen ist... der Rest zeigt die Geschichte

und mit deinem letzten Satz sollte alles gesagt sein... ;-)
Ertai
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 4


View Profile
May 26, 2017, 09:23:46 PM
 #57696

Ok, danke für den Tipp, ja bei so vielen Seiten hätte ich mir natürlich denken können, dass derselbe Thread gemeint ist. Cheesy Werds mir mal durchlesen. :-)
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1008


in math we trust


View Profile
May 26, 2017, 09:28:08 PM
 #57697

Ok, danke für den Tipp, ja bei so vielen Seiten hätte ich mir natürlich denken können, dass derselbe Thread gemeint ist. Cheesy Werds mir mal durchlesen. :-)

Da haben einige Millionen gemacht... einige alles verloren... war ne wilde Zeit... dagegen ist das hier geradezu lächerlich.... noch  Grin

Der Faden hier ist besser als jeder Roman...

Und egal ob ich durch BTC Millionär werde oder weiter bis zur Rente schuften muss... ich bin froh und stolz ein Teil hiervon zu sein...

Quote
an dieser Stelle stellt euch einfach ein paar patriotische Klänge vor und ne wehende Fahne im Sonnenuntergang...




... von mir aus auch auf dem Mond

Wer glaubt Nachrichten würden den Kurs beeinflussen, der glaubt auch Windkraftanlagen produzieren... Wind...
------->8--------------->8-----------------------------------------------------------------------------------------------
"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
d5000
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1526


Enjin Coin - Smart Cryptocurrency for Gaming.


View Profile
May 26, 2017, 09:30:31 PM
 #57698

Okay. Last uns einen Schuldigen suchen  Cheesy

https://twitter.com/JihanWu/status/868157561488367616

Der Kindergarten geht also weiter. Nice. Dann sehen wir Kürze < 2000.

Wobei für mich jetzt nicht mehr Jihad der Böse ist. Der hat Segwit schließlich inzwischen akzeptiert. Eher gibt es einige naive Träumer bei den UASFern. Wie wollen die ohne Bitpay und Coinbase einen UASF durchziehen, wo doch "the Economy" (TM) dafür mitziehen muss?

Von mir hat der UASF jetzt keine Unterstützung mehr, sorry. Wir könnten sofort Segwit und LN haben, stattdessen streiten sich die Kinder darum, wer die schönere Segwit-Sandburg baut.

qwk
Donator
Legendary
*
Online Online

Activity: 1568


Bitcoin Foundation Member


View Profile WWW
May 26, 2017, 09:32:55 PM
 #57699

Werds mir mal durchlesen. :-)
Wir fragen dich hinterher ab, um zu prüfen, ob du auch alles gelesen hast Cool

Yeah, well... I'm gonna go build my own blockchain, with blackjack and hookers. In fact, forget the blockchain!
torogir
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 32


View Profile
May 26, 2017, 09:37:43 PM
 #57700

bei 1400€ kauf ich nochmal nen Schwung nach  Grin

Und bei 1200€ auch :-) und bei 1000 und bei 800 und bei 650 und bei 500 und bei 400 und bei 300
und bei 10 dann den Rest  Tongue

Tut jetzt nicht so unglaublich allwissend und glaskuglig Ihr Alle. So klar, wie weit und krass er abstürzen wird, ist es nun auch wieder nicht. "Die Wege des Herrn sind, waren und werden für immer unergründlich sein" (in Anlehnung an Römer 11, 33-36)
Pages: « 1 ... 2835 2836 2837 2838 2839 2840 2841 2842 2843 2844 2845 2846 2847 2848 2849 2850 2851 2852 2853 2854 2855 2856 2857 2858 2859 2860 2861 2862 2863 2864 2865 2866 2867 2868 2869 2870 2871 2872 2873 2874 2875 2876 2877 2878 2879 2880 2881 2882 2883 2884 [2885] 2886 2887 2888 2889 2890 2891 2892 2893 2894 2895 2896 2897 2898 2899 2900 2901 2902 2903 2904 2905 2906 2907 2908 2909 2910 2911 2912 2913 2914 2915 2916 2917 2918 2919 2920 2921 2922 2923 2924 2925 2926 2927 2928 2929 2930 2931 2932 2933 2934 2935 ... 3171 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!