Bitcoin Forum
October 21, 2017, 03:53:17 AM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.15.0.1  [Torrent]. (New!)
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 2824 2825 2826 2827 2828 2829 2830 2831 2832 2833 2834 2835 2836 2837 2838 2839 2840 2841 2842 2843 2844 2845 2846 2847 2848 2849 2850 2851 2852 2853 2854 2855 2856 2857 2858 2859 2860 2861 2862 2863 2864 2865 2866 2867 2868 2869 2870 2871 2872 2873 [2874] 2875 2876 2877 2878 2879 2880 2881 2882 2883 2884 2885 2886 2887 2888 2889 2890 2891 2892 2893 2894 2895 2896 2897 2898 2899 2900 2901 2902 2903 2904 2905 2906 2907 2908 2909 2910 2911 2912 2913 2914 2915 2916 2917 2918 2919 2920 2921 2922 2923 2924 ... 3175 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 4810377 times)
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1008


in math we trust


View Profile
May 24, 2017, 12:44:51 PM
 #57461

So langsam komme ich leider auch in Bereich wo Steuern eine Frage sind. Da wäre das einfachste dann doch: "Hold Long" (min 1 Jahr)

Beim Bitcoin sowieso sinvoll...

Mit Crypto kann man derzeit schnell reich werden, aber langsam noch viel reicher  Tongue

Wer glaubt Nachrichten würden den Kurs beeinflussen, der glaubt auch Windkraftanlagen produzieren... Wind...
------->8--------------->8-----------------------------------------------------------------------------------------------
"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
1508557997
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1508557997

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1508557997
Reply with quote  #2

1508557997
Report to moderator
1508557997
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1508557997

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1508557997
Reply with quote  #2

1508557997
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1508557997
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1508557997

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1508557997
Reply with quote  #2

1508557997
Report to moderator
google98
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 176


View Profile
May 24, 2017, 12:51:09 PM
 #57462

meine ersten btc habe ich 2013 gejuft und siether nur getradet und geminet. wenn ich jetzt cashe, muss ich dnn alle trades offenlegen zur begründung der btc vermehrung?
oder gilt die fifo regel wonach nach einem jahr haltefrist eh alles steuerlich unrelevant ist?
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1008


in math we trust


View Profile
May 24, 2017, 12:59:30 PM
 #57463

meine ersten btc habe ich 2013 gejuft und siether nur getradet und geminet. wenn ich jetzt cashe, muss ich dnn alle trades offenlegen zur begründung der btc vermehrung?
oder gilt die fifo regel wonach nach einem jahr haltefrist eh alles steuerlich unrelevant ist?

Herzlichen Glückwunsch!  Tongue

Wenn du getradet hast sind alle Gewinne aus den Trades steuerpflichtig...
und zwar im Jahr der Veräusserung... auch beim Wechsel von bspw. BTC in ETH... (dann halt zum jeweiligen Tageskurs)

beim Mining kannst du eine GuV oder EÜR machen. Verkaufserlöse sind dann ebenfalls zu versteuern (abzüglich der Kosten für das Mining)
Wenn du die geminten Coins länger als 1 Jahr hälst sind nur die Gewinne zum Zeitpunkt der Produktion zu versteuern.
Der Veräusserungsgewinn ist dann steuerfrei..

hatte wir aber alles schon zum 10. mal
hier bist aber besser aufgehoben:
https://bitcointalk.org/index.php?topic=1902774.0

Wer glaubt Nachrichten würden den Kurs beeinflussen, der glaubt auch Windkraftanlagen produzieren... Wind...
------->8--------------->8-----------------------------------------------------------------------------------------------
"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
Z80
Member
**
Offline Offline

Activity: 106



View Profile
May 24, 2017, 01:06:08 PM
 #57464

SegWit wird aktiviert werden! Später dann Hardfork zu 2MB zusätzlich.
https://www.btc-echo.de/durchbruch-bei-der-bitcoin-skalierung/
Was das betrifft glaube ich grundsätzlich solange nix und bin skeptisch bis es in Sack und Tüten ist (also der veränderte Client draussen ist, von allen akzeptiert und genutzt wird)!

PS:
Stamp gerade $2405,-  ...die spinnen die Römer...  Grin

Es ist schwierig zu antworten wenn man die Frage nicht versteht...
Inschenoer90
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 30


View Profile
May 24, 2017, 01:08:38 PM
 #57465

Ich will mal kurz auf diesen https://www.btc-echo.de/bitcoin-bis-2030-500-000-dollar-wert/ Artikel eingehen. Auch wenns schon einige Zeit her war, dass er gepostet und von euch wasl. schon durchgekaut wurde. Ist das überhaupt möglich? Ich mein das wären über 10 Billionen Dollar. Wie viel "Geld" gibt es denn überhaupt?

Und nun noch zu meiner Situation:
Ich habe etwa 3 BTC, mein kurz/mittelfristiges Ziel sind 10+ BTCs zu besitzen. Das nötige Fiatgeld hätte ich sogar vor mir liegen, nur weiß ich nicht ob ich jetzt damit rein soll. Oder eher nach und nach kaufen, also bspw. alle 10 Tage für 2000€. Ich weiß ihr könnt mir leider auch keinen Tipp diesbezüglich geben, aber ich denke auf lange Sicht (10+Jahre) werde ich, bzw. wir alle, massive Gewinne einfahren.

Und noch was: Habe meine BTC bis jetzt nur bei Bitcoin.de liegen, sind sie da sicher? Würdet ihr sie eher auf ne Paper-Wallet? Und was ist von Bitstamp und Kraken zu halten? Wie sind da die Gebühren?
Zicore47
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 414


View Profile
May 24, 2017, 01:17:35 PM
 #57466

Ich will mal kurz auf diesen https://www.btc-echo.de/bitcoin-bis-2030-500-000-dollar-wert/ Artikel eingehen. Auch wenns schon einige Zeit her war, dass er gepostet und von euch wasl. schon durchgekaut wurde. Ist das überhaupt möglich? Ich mein das wären über 10 Billionen Dollar. Wie viel "Geld" gibt es denn überhaupt?

Und nun noch zu meiner Situation:
Ich habe etwa 3 BTC, mein kurz/mittelfristiges Ziel sind 10+ BTCs zu besitzen. Das nötige Fiatgeld hätte ich sogar vor mir liegen, nur weiß ich nicht ob ich jetzt damit rein soll. Oder eher nach und nach kaufen, also bspw. alle 10 Tage für 2000€. Ich weiß ihr könnt mir leider auch keinen Tipp diesbezüglich geben, aber ich denke auf lange Sicht (10+Jahre) werde ich, bzw. wir alle, massive Gewinne einfahren.

Und noch was: Habe meine BTC bis jetzt nur bei Bitcoin.de liegen, sind sie da sicher? Würdet ihr sie eher auf ne Paper-Wallet? Und was ist von Bitstamp und Kraken zu halten? Wie sind da die Gebühren?

1. Falscher Thread Smiley
2. Es ist theoretisch möglich, dass BTC 500.000$ erreicht. https://www.youtube.com/watch?v=g2nXgK34HIM&index=7&list=PLzctEq7iZD-7-DgJM604zsndMapn9ff6q
3. Beim Nachkaufen kann dir keiner ein Patentrezept geben. Ich werde nachkaufen wenn es ruihger geworden ist.
4. Niemals BTC (o. andere Coins) (für längere Zeit) auf Börsen lassen. Kauf dir Hardware Wallets und mach Paper Wallets.

Cointracking und Steuertool: Cointracking.info. Mit dem Link sparst du 10%.
Z80
Member
**
Offline Offline

Activity: 106



View Profile
May 24, 2017, 01:19:55 PM
 #57467

Ich will mal kurz auf diesen https://www.btc-echo.de/bitcoin-bis-2030-500-000-dollar-wert/ Artikel eingehen. Auch wenns schon einige Zeit her war, dass er gepostet und von euch wasl. schon durchgekaut wurde. Ist das überhaupt möglich? Ich mein das wären über 10 Billionen Dollar. Wie viel "Geld" gibt es denn überhaupt?

Die Marktkapitalisierung von Apple liegt bei ca. 714 Milliarden (http://www.finanzen.net/index/Nasdaq_100/Marktkapitalisierung)
Das heisst aber nicht das soviel Geld für Apple bezahlt wurde, Marktkapitalisierung ist ein theoretischer Wert der einfach nur Kurs und Stückzahl multipliziert. Wenn du für 2000,- einen BTC kaufst, ihn hälst und er steigt auf 1 Mio.. wieviel hast du dann für den einen BTC bezahlt? 2000,- oder 1Mio ?  Wink

Und noch was: Habe meine BTC bis jetzt nur bei Bitcoin.de liegen, sind sie da sicher? Würdet ihr sie eher auf ne Paper-Wallet? Und was ist von Bitstamp und Kraken zu halten? Wie sind da die Gebühren?

Wenn du langfristig halten willst dann immer die BTC auszahlen!!! Auf Börsen nur das liegen lassen was du zum kurzfristigen handeln brauchst. Und....:
Bei der von dir genannten Grössenordnung würde ich mir nen billigen Netbook kaufen, nen Linux draufdengeln und ihn als vom Netz getrennte Coldwallet benutzen (Armory oder besser Electrum). Das Teil dann an einen sicheren Ort.

PS:
Zicore47 hat recht, falscher Thread!  Smiley

...und die grünen Kerzen nehmen kein Ende... $2406,-  Grin

Es ist schwierig zu antworten wenn man die Frage nicht versteht...
Inschenoer90
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 30


View Profile
May 24, 2017, 01:44:05 PM
 #57468

Ich will mal kurz auf diesen https://www.btc-echo.de/bitcoin-bis-2030-500-000-dollar-wert/ Artikel eingehen. Auch wenns schon einige Zeit her war, dass er gepostet und von euch wasl. schon durchgekaut wurde. Ist das überhaupt möglich? Ich mein das wären über 10 Billionen Dollar. Wie viel "Geld" gibt es denn überhaupt?

Die Marktkapitalisierung von Apple liegt bei ca. 714 Milliarden (http://www.finanzen.net/index/Nasdaq_100/Marktkapitalisierung)
Das heisst aber nicht das soviel Geld für Apple bezahlt wurde, Marktkapitalisierung ist ein theoretischer Wert der einfach nur Kurs und Stückzahl multipliziert. Wenn du für 2000,- einen BTC kaufst, ihn hälst und er steigt auf 1 Mio.. wieviel hast du dann für den einen BTC bezahlt? 2000,- oder 1Mio ?  Wink
Ja gut, versteh ich Cheesy Aber was wäre, wenn jetzt alle bei 1 Mio € ihre BTC verkaufen würden und es würden sich so viele Abnehmer finden, was wäre dann?

Und noch was: Habe meine BTC bis jetzt nur bei Bitcoin.de liegen, sind sie da sicher? Würdet ihr sie eher auf ne Paper-Wallet? Und was ist von Bitstamp und Kraken zu halten? Wie sind da die Gebühren?

Wenn du langfristig halten willst dann immer die BTC auszahlen!!! Auf Börsen nur das liegen lassen was du zum kurzfristigen handeln brauchst. Und....:
Bei der von dir genannten Grössenordnung würde ich mir nen billigen Netbook kaufen, nen Linux draufdengeln und ihn als vom Netz getrennte Coldwallet benutzen (Armory oder besser Electrum). Das Teil dann an einen sicheren Ort.

PS:
Zicore47 hat recht, falscher Thread!  Smiley

...und die grünen Kerzen nehmen kein Ende... $2406,-  Grin

Ok, dann werde ich entweder deine Methode mit dem Netbook, hab eh noch eins, realisieren oder eben auf ne Paper-Wallet.

@Zicore47: interessantes Video, schaus mir gerade an Wink
klaus
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1876



View Profile
May 24, 2017, 02:09:42 PM
 #57469


ne. die nächste bubble kommt wieder in 4 Jahren nach dem nächsten halving. 2011 war nur ne zwischenblase...

Zwischenblase? Zwischenblase?

Es war die bisher aggressivste Blase von allen!

Wenn wir nur 1 US$ als Start nehmen (es fing ja schon früher an) schossen wir in kürzester Zeit auf den Wert x 32.

Von 150 (wenn wir das als Start nehmen) haben wir jetzt genau die Hälfte Deiner 'zwischenblase' hinter uns.

Um den Vergleich von damals anzulegen müssten wir den Startpunkt bei etwa 500-700 nehmen für die aktuelle Rally.
Mal 32 macht 16.000 US$ - das haben wir damals durchgemacht.
Ich saß drin und musste mich ablenken um nicht durchzudrehen. Rasenmähen etc.

bitmessage:BM-2D9c1oAbkVo96zDhTZ2jV6RXzQ9VG3A6f1​
threema:HXUAMT96
Limx Dev
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1106


www.bitsend.info


View Profile
May 24, 2017, 02:14:18 PM
 #57470


ne. die nächste bubble kommt wieder in 4 Jahren nach dem nächsten halving. 2011 war nur ne zwischenblase...

Zwischenblase? Zwischenblase?

Es war die bisher aggressivste Blase von allen!

Wenn wir nur 1 US$ als Start nehmen (es fing ja schon früher an) schossen wir in kürzester Zeit auf den Wert x 32.

Von 150 (wenn wir das als Start nehmen) haben wir jetzt genau die Hälfte Deiner 'zwischenblase' hinter uns.

Um den Vergleich von damals anzulegen müssten wir den Startpunkt bei etwa 500-700 nehmen für die aktuelle Rally.
Mal 32 macht 16.000 US$ - das haben wir damals durchgemacht.
Ich saß drin und musste mich ablenken um nicht durchzudrehen. Rasenmähen etc.

Was denkst das was asap möglich ist?

BitSend ◢◤Clients | Source
www.bitsend.info
█▄
█████▄
████████▄
███████████▄
██████████████
███████████▀
████████▀
█████▀
█▀












Segwit | Core 0.14 | Masternodes
XEVAN | DK3 | Electrum soon
Bitcore - BTX/BTC -Project












BSD -USDT | Bittrex | C.Gather | S.Exchange
Cryptopia | NovaExchange | Livecoin
Litebit.eu | Faucet | Bitsend Airdrop













████
 ████
  ████
   ████
    ████
     ████
      ████
       ████
        ████
       ████
      ████
     ████
    ████
   ████
  ████
 ████
████

████
 ████
  ████
   ████
    ████
     ████
      ████
       ████
        ████
       ████
      ████
     ████
    ████
   ████
  ████
 ████
████
qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1568


Bitcoin Foundation Member


View Profile WWW
May 24, 2017, 02:20:49 PM
 #57471

Um den Vergleich von damals anzulegen müssten wir den Startpunkt bei etwa 500-700 nehmen für die aktuelle Rally.
Mal 32 macht 16.000 US$ - das haben wir damals durchgemacht.
Ich saß drin und musste mich ablenken um nicht durchzudrehen. Rasenmähen etc.
Mist, hätte mir doch keinen Mähroboter zulegen sollen, jetzt bin ich schutzlos dem Durchdrehen ausgeliefert Shocked

Yeah, well... I'm gonna go build my own blockchain, with blackjack and hookers. In fact, forget the blockchain!
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1008


in math we trust


View Profile
May 24, 2017, 02:22:45 PM
 #57472

Mist, hätte mir doch keinen Mähroboter zulegen sollen, jetzt bin ich schutzlos dem Durchdrehen ausgeliefert Shocked

Die schönste Art durchzudrehen, oder?
Was da für Phantasien hoch kommen :-)

Wer glaubt Nachrichten würden den Kurs beeinflussen, der glaubt auch Windkraftanlagen produzieren... Wind...
------->8--------------->8-----------------------------------------------------------------------------------------------
"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1568


Bitcoin Foundation Member


View Profile WWW
May 24, 2017, 02:25:41 PM
 #57473

Was da für Phantasien hoch kommen :-)

Irgendwie geht's mir im Moment noch so.

Yeah, well... I'm gonna go build my own blockchain, with blackjack and hookers. In fact, forget the blockchain!
lordoliver
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1232

expect(brain).toHaveBeenUsed()


View Profile
May 24, 2017, 02:27:56 PM
 #57474


ne. die nächste bubble kommt wieder in 4 Jahren nach dem nächsten halving. 2011 war nur ne zwischenblase...

Zwischenblase? Zwischenblase?

Es war die bisher aggressivste Blase von allen!

Wenn wir nur 1 US$ als Start nehmen (es fing ja schon früher an) schossen wir in kürzester Zeit auf den Wert x 32.

Von 150 (wenn wir das als Start nehmen) haben wir jetzt genau die Hälfte Deiner 'zwischenblase' hinter uns.

Um den Vergleich von damals anzulegen müssten wir den Startpunkt bei etwa 500-700 nehmen für die aktuelle Rally.
Mal 32 macht 16.000 US$ - das haben wir damals durchgemacht.
Ich saß drin und musste mich ablenken um nicht durchzudrehen. Rasenmähen etc.

Die Blasen werden inital vor allem von der Verknappung getriggert. Und so ne große Verknappung wie ein Halving kann man regulär gar nicht kriegen...
ok 2011. Da war das vermutlich von den ersten richtigen Nutzern getriggert. Vorher wurde einem das Zeug ja nachgeworfen...
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1008


in math we trust


View Profile
May 24, 2017, 02:28:53 PM
 #57475

Irgendwie geht's mir im Moment noch so.

wie? keine Emotionen bei dem Verlauf? Auf was wartest du denn bitte?

Wer glaubt Nachrichten würden den Kurs beeinflussen, der glaubt auch Windkraftanlagen produzieren... Wind...
------->8--------------->8-----------------------------------------------------------------------------------------------
"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1568


Bitcoin Foundation Member


View Profile WWW
May 24, 2017, 02:32:41 PM
 #57476

wie? keine Emotionen bei dem Verlauf? Auf was wartest du denn bitte?

Yeah, well... I'm gonna go build my own blockchain, with blackjack and hookers. In fact, forget the blockchain!
klaus
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1876



View Profile
May 24, 2017, 02:33:05 PM
 #57477


Mist, hätte mir doch keinen Mähroboter zulegen sollen, jetzt bin ich schutzlos dem Durchdrehen ausgeliefert Shocked

Deshalb habe ich bis heute keinen und auch nicht vor einen her zutun.
... aber jeder hat seine persönliche Art der Ablenkung.

Nur mal als Vorstellung: Wenn wir in den nächsten 2 Wochen auf Kurse zwischen 15k bis 30k schießen würden, möchte ich mal sehen was hier los ist.

Ich stelle mir die Threads wie folgt vor:

- Hilfe, ich kann nicht mehr schlafen.
- Hilfe. Ich bekam schon wieder eine Abmahnung in der Arbeit und kann sie nicht mehr einordnen.
- Hilfe. Ich hab Augenliedermuskelkater.
- Hilfe ich kann keinen Sex mehr. (Oder ich kann nicht aufhören damit)
- Hilfe. Ich hab Dauerdurchfall

und und und.  Cheesy Cheesy Cheesy Cheesy


bitmessage:BM-2D9c1oAbkVo96zDhTZ2jV6RXzQ9VG3A6f1​
threema:HXUAMT96
tetra
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 393


View Profile
May 24, 2017, 02:34:33 PM
 #57478

Irgendwie geht's mir im Moment noch so.

wie? keine Emotionen bei dem Verlauf? Auf was wartest du denn bitte?

Fühl auch sogut wie nichts...die erste Bubble ist halt doch die schönste Smiley
qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1568


Bitcoin Foundation Member


View Profile WWW
May 24, 2017, 02:36:44 PM
 #57479

die erste Bubble ist halt doch die schönste Smiley


So, genug Katzenbilder für heute Roll Eyes

Yeah, well... I'm gonna go build my own blockchain, with blackjack and hookers. In fact, forget the blockchain!
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1008


in math we trust


View Profile
May 24, 2017, 02:36:57 PM
 #57480

wie? keine Emotionen bei dem Verlauf? Auf was wartest du denn bitte?


Die wahren Bitcoiner!  Grin

Pippi inne Augen  Cheesy

Wer glaubt Nachrichten würden den Kurs beeinflussen, der glaubt auch Windkraftanlagen produzieren... Wind...
------->8--------------->8-----------------------------------------------------------------------------------------------
"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
Pages: « 1 ... 2824 2825 2826 2827 2828 2829 2830 2831 2832 2833 2834 2835 2836 2837 2838 2839 2840 2841 2842 2843 2844 2845 2846 2847 2848 2849 2850 2851 2852 2853 2854 2855 2856 2857 2858 2859 2860 2861 2862 2863 2864 2865 2866 2867 2868 2869 2870 2871 2872 2873 [2874] 2875 2876 2877 2878 2879 2880 2881 2882 2883 2884 2885 2886 2887 2888 2889 2890 2891 2892 2893 2894 2895 2896 2897 2898 2899 2900 2901 2902 2903 2904 2905 2906 2907 2908 2909 2910 2911 2912 2913 2914 2915 2916 2917 2918 2919 2920 2921 2922 2923 2924 ... 3175 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!