Bitcoin Forum
November 20, 2017, 03:14:38 AM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.15.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 [33] 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 »
  Print  
Author Topic: Candoo/Salazarian BFL Gruppenkauf-Megathread  (Read 116249 times)
truy
Member
**
Offline Offline

Activity: 81


View Profile
September 26, 2013, 11:54:34 PM
 #641

Candoo,

habe nachwievor keine Rückzahlung meiner 8 Anteile erhalten!

- Seit 3.9.2013 bist du in Kenntnis meiner Bankdaten und meines Namens.
- Die von dir selbst gesetzte Auszahlungsfrist ist seit 17.9. überschritten.

Sollte ich die Rückzahlung nicht bis Freitag 4. Oktober 2013 12:00 Uhr auf meinem Konto erhalten haben beauftrage ich einen Mahnbescheid.

truy
1511147678
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1511147678

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1511147678
Reply with quote  #2

1511147678
Report to moderator
1511147678
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1511147678

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1511147678
Reply with quote  #2

1511147678
Report to moderator
Join ICO Now A blockchain platform for effective freelancing
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
DerSchwede
Member
**
Offline Offline

Activity: 104


View Profile
September 27, 2013, 11:04:27 AM
 #642

WOW BFL ist extrem am aufholen. Bereits die Januar orders wurde verschickt.. Wir sind bald dran!!!



klar verschicken sie die jetzt - diffi 150.000.000 heisst ROI bei 71 Tagen Cheesy
Ohne Diff Zuwachs!

Abgesehen davon kommen die nicht mal über die Grenze ohne CE Siegel.
Boumer
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 260


View Profile
September 28, 2013, 09:40:46 PM
 #643

So langsam mache ich mir Sorgen, dass nicht genügend Käufer zusammenkommen. Was meint Ihr: Soll ich zum Pushen des Abverkaufs eine Refundgarantie geben oder doch besser zehn Sockenpuppen für die drei Personen anlegen, die hinter meinem Account stecken, die dann die restlichen Shares kaufen? Was ist besser?

Mach die Rückkauf Garantie. Die zieht immer neue Käufer an!

Dann müsste ich nur noch zeitig einen Idioten finden, der den Trümmerhaufen dann übernimmt,oder? Hättest Du da vielleicht einen Mustervertrag und einen ahnungslosen Käufer? Was müsste ich hier löschen, damit das funktioniert?

Ich kenne einen Ferhat. Der wollte Miner mit Eiskristallen kühlen! Der unterschreibt jeden scheiß Cheesy

Interessant...

Das gleicht ja einem Eingeständnis.

Nur mal so für die Akten aka den Staatsanwalt Wink

Es fand es wohl "späßig", noch einmal virtuell nachtreten zu können. Ein typischen Zeichen für dissoziale Persönlichkeiten, und insofern nur eine Frage der Zeit, wann bei ihm die Handschellen klicken.

Delicious Donations: 19yiZrUECBsQLWe88P48HtBxWJvTmDn5cf

https://cex.io/r/0/Kratylos65/0/
numismatist
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1120



View Profile
September 29, 2013, 12:01:10 PM
 #644

klar verschicken sie die jetzt - diffi 150.000.000 heisst ROI bei 71 Tagen Cheesy
Ohne Diff Zuwachs!

Abgesehen davon kommen die nicht mal über die Grenze ohne CE Siegel.

Oha! Daran hatte ich noch nichteinmal gedacht.

Einen Hoster für Mininghardware im Ausland, das wärs. Wo es keine Strom-Mafia gibt, und keine Schlagbäume die schlecht geschmiert im Gelenk quietschen. Da kaum Netzbandbreite bedarft wird, könnte das echt Afrika sein.

qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1596


Bitcoin Foundation Member


View Profile WWW
September 29, 2013, 12:16:23 PM
 #645

Einen Hoster für Mininghardware im Ausland, das wärs. Wo es keine Strom-Mafia gibt, und keine Schlagbäume die schlecht geschmiert im Gelenk quietschen. Da kaum Netzbandbreite bedarft wird, könnte das echt Afrika sein.

Dalkore bietet das.
Ist zwar nicht Afrika, aber Washington State, soll vom Entwicklungsstand nur geringfügig höher sein  Grin
https://bitcointalk.org/index.php?topic=234975.0


Yeah, well... I'm gonna go build my own blockchain, with blackjack and hookers. In fact, forget the blockchain!
DerSchwede
Member
**
Offline Offline

Activity: 104


View Profile
September 30, 2013, 06:11:25 PM
 #646

Einen Hoster für Mininghardware im Ausland, das wärs. Wo es keine Strom-Mafia gibt, und keine Schlagbäume die schlecht geschmiert im Gelenk quietschen. Da kaum Netzbandbreite bedarft wird, könnte das echt Afrika sein.

Dalkore bietet das.
Ist zwar nicht Afrika, aber Washington State, soll vom Entwicklungsstand nur geringfügig höher sein  Grin
https://bitcointalk.org/index.php?topic=234975.0




und ? hast du schon etwas unternommen, dass wir da hosten können ?
denn in DE werden wir es definitiv nicht.
TheLeetFly
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 24


View Profile
September 30, 2013, 06:19:54 PM
 #647

Tja Candoo, Ich warte auch noch auf einen Refund.
Ist die Auszahlung denn so schwer?

EDIT: Candoo hat mir eine Auszahlung per BTCs zum mtgox Kurs angeboten, auf die ich nun eingegangen bin.
Nach mehrmaligem Nachfragen kam also doch noch mal eine Antwort.
qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1596


Bitcoin Foundation Member


View Profile WWW
September 30, 2013, 06:33:47 PM
 #648

Einen Hoster für Mininghardware im Ausland, das wärs. Wo es keine Strom-Mafia gibt, und keine Schlagbäume die schlecht geschmiert im Gelenk quietschen. Da kaum Netzbandbreite bedarft wird, könnte das echt Afrika sein.
Dalkore bietet das.
https://bitcointalk.org/index.php?topic=234975.0
und ? hast du schon etwas unternommen, dass wir da hosten können ?
denn in DE werden wir es definitiv nicht.

Ich selber lasse da hosten.
Aber für dieses Projekt hier kann ich mich nicht einmischen, ich bin nicht beteiligt.

Yeah, well... I'm gonna go build my own blockchain, with blackjack and hookers. In fact, forget the blockchain!
Fraggi
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 12


View Profile
September 30, 2013, 07:28:51 PM
 #649

Hey candoo hältst du dich jetzt ganz raus?
Du hast alle Daten von mir. Nehme auch BTC.
TheLeetFly
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 24


View Profile
September 30, 2013, 08:21:31 PM
 #650

Habe soeben die BTCs von Candoo erhalten, somit ist mein Refund nun ausgezahlt!

Nach vielen langen Wochen, unbeantworteten PNs und einer absolut undurchschaubaren Finanzpolitik sowie fehlender Informationen/Aufklärungen bin ich froh aus dem Projekt raus zu sein.

Viel Glück an alle bestehenden Anteilseigner im Projekt und auch an die noch "Wartenden".

Bei Fragen --> gerne PN

Grüße

Aucates
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 21


View Profile
September 30, 2013, 08:27:17 PM
 #651


EDIT: Candoo hat mir eine Auszahlung per BTCs zum mtgox Kurs angeboten, auf die ich nun eingegangen bin.
Nach mehrmaligem Nachfragen kam also doch noch mal eine Antwort.


Hey Candoo, wieso dieses Angebot nicht für alle Leute mit Forderungen ?? Da das mit den Auszahlungen per Überweisung ja nicht zu klappen scheint...hättest mir das ruhig auch vorschlagen können.
600watt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1610


View Profile
September 30, 2013, 09:25:32 PM
 #652



i n c r e d i b l e   Shocked
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1904


View Profile
October 01, 2013, 05:27:36 AM
 #653

Ach, da werden Erinnerungen an alte Zeiten wach. Kennt noch jemand Tom mit seinem bASIC Projekt? Ich habe gerade ein Deja-vu.
Aucates
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 21


View Profile
October 01, 2013, 10:06:13 AM
 #654

So Candoo aka Christian, 12 Uhr mittags, ein weiterer Tag und weiterhin kein Lebenszeichen auf irgendeinem Kommunikationsweg. Du bekommst dann demnächst Post an deine beiden aktuell bekannten Adressen, sofern nicht ein weiterer Umzug deinerseits bevorsteht...sollen ja zumindest in der 2. Straße einige Wohnungen bald wieder zur Miete frei sein  (war eine davon vielleicht deine ??).
Schade daß man das Ganze nicht schnell und unkompliziert hätte regeln können (z.B. wie bei TheLeetFly) bei den verhältnismäßig kleinen Beträgen. So wird es für mich nerviger und für dich am Ende teurer...
zordon2013
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 27



View Profile
October 01, 2013, 10:21:47 AM
 #655

Oh nix mehr mit eigenem Haus und Pool?
Hat er denn wenigstens noch seinen auf Pump gekauften Mercedes?   
candoo
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 602


Vertrau in Gott


View Profile
October 01, 2013, 10:32:18 AM
 #656

Oh nix mehr mit eigenem Haus und Pool?
Hat er denn wenigstens noch seinen auf Pump gekauften Mercedes?   

Wer kauft denn 16 Jahre alte Fahrzeuge auf pump? Also ich nicht...

Einer trage des andern Last, so werdet ihr das Gesetz Christi erfüllen.
trepex
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 266



View Profile
October 01, 2013, 12:00:19 PM
 #657

Kurzes Update:

Candoo/Christian scheint sich für Einschreiben an ihn nicht wirklich brennend zu interessieren.
Da ich unterdessen die beiden bekannten Adressen auch bezweifle, habe ich eine Melderegisteranfrage
beim Rathaus in Hildesheim gestellt:

http://postimg.org/image/5tvqyjlbp/

Ein Mahnbescheid soll ja nicht ins Leere laufen...

Genervt von dem ganzen Aufwand,

Ralf / trepex

Will work for BTC and DEM (eMark)   No joke!   Network, WiFi, IPv6
Beste Bank für den BTC Handel: Fidor Bank, Partner von bitcoin.de und Kraken.com   Registrierung: https://banking.fidor.de/registrierung?ibid=43713861
amigaman
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 406



View Profile
October 01, 2013, 12:06:10 PM
 #658

Sowas sollte man ja auch per Einschreiben/Einwurf schicken, der Postbote verweigert die Annahme nicht! Wink
trepex
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 266



View Profile
October 01, 2013, 12:09:40 PM
 #659

Sowas sollte man ja auch per Einschreiben/Einwurf schicken, der Postbote verweigert die Annahme nicht! Wink

Es ist mir aber so ziemlich egal, ob Candoo den Brief bekommt/liest.
Rein formal habe ich eine letzte Mahnung verschickt und kann dies dokumentieren.
Wichtig ist der folgende Mahnbescheid.

Will work for BTC and DEM (eMark)   No joke!   Network, WiFi, IPv6
Beste Bank für den BTC Handel: Fidor Bank, Partner von bitcoin.de und Kraken.com   Registrierung: https://banking.fidor.de/registrierung?ibid=43713861
amigaman
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 406



View Profile
October 01, 2013, 12:14:08 PM
 #660

Du musst aber soweit mir bekannt das _Ankommen_ nachweisen, nicht das _Abschicken_.
Und bei Kündigungen wird das auch gerne so gemacht, an den letzten Tagen der Frist werden Einschreiben nicht angenommen (aus verschiedensten Gründen: Kollege krank, bin nicht zuständig, die Fa. gibt's hier nicht, der Typ wohnt hier nicht usw.usf.), dann läuft Zack noch eine Kündigungsfrist ab, bei Telekommunikations- oder Versorgungsverträgen gerne noch ein Jahr o.ä., und du musst zahlen, weil die Kündigung nicht fristgerecht zugegangen ist.

Bei Einwurf-E ist es sicher da, weil der Bote unterschreibt, das er es in den richtigen Postkasten gestopft hat, und ich weiß aus eigener Erfahrung: Das hält vor Gericht!
Pages: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 [33] 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!