Bitcoin Forum
February 08, 2023, 01:50:51 AM *
News: Latest Bitcoin Core release: 24.0.1 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 [22] 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 ... 154 »
  Print  
Author Topic: Kraken Now Open for Germany  (Read 264697 times)
Serpens66
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2786
Merit: 1081



View Profile
June 28, 2014, 03:10:39 PM
 #421

Wird das mittlerweile schneller gelöst?
Ich habe gestern über Firdor Geld auf mein Kraken Konto transferieren wollen - was auch in der Vergangenheit immer sehr zügig ging - aber heute ist immer noch kein Geld auf dem Kraken Account.
Muss man selbst aktiv werden und den Support anschreiben um auf die Whitelist zu kommen, oder läuft das automatisch?

*edit* Mittlerweile kann ich unter recent € deposits die Einzahlung sehen, aber der Status ist "on hold". Also scheint rein technisch schonmal nichts schief gegangen zu sein.

wie man an deinem beispiel sieht, wird es wohl leider noch nicht schneller gelöst... warte nicht darauf, dass du von alleine auf die Whitelist kommst, sondern schreib den Support an.

Mit Cointracking (10% Rabatt) behältst du die Übersicht über all deine Trades und Gewinne. Sogar ein Tool für die Steuer ist dabei Wink                          
Great Freeware Game: Clonk Rage
binance.com hat nun auch SEPA und EUR Paare! Mit dem RefLink bekommst du 5% Rabatt auf die Tradinggebühren!
1675821051
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1675821051

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1675821051
Reply with quote  #2

1675821051
Report to moderator
Bitcoin addresses contain a checksum, so it is very unlikely that mistyping an address will cause you to lose money.
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction.
1675821051
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1675821051

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1675821051
Reply with quote  #2

1675821051
Report to moderator
1675821051
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1675821051

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1675821051
Reply with quote  #2

1675821051
Report to moderator
Eisenbeiß
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 3
Merit: 0


View Profile
June 28, 2014, 06:19:07 PM
 #422

Danke für Deine Antwort!
Das klingt ja ganz fantastisch  Angry
Ich habe mal eine Mail geschrieben. Hoffentlich ist der Support nicht so träge wie das Bild von ihm, was sich hier abzeichnet, wenn man von Fällen anderer User liest.
In meinen Augen eine wirklich ärgerliche Sache das ganze. Mal sehen, was es so an Alternativen zu Kraken gibt.
Serpens66
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2786
Merit: 1081



View Profile
June 28, 2014, 08:24:05 PM
 #423

Danke für Deine Antwort!
Das klingt ja ganz fantastisch  Angry
Ich habe mal eine Mail geschrieben. Hoffentlich ist der Support nicht so träge wie das Bild von ihm, was sich hier abzeichnet, wenn man von Fällen anderer User liest.
In meinen Augen eine wirklich ärgerliche Sache das ganze. Mal sehen, was es so an Alternativen zu Kraken gibt.
es gibt überall kleine Macken und Schwächen.

Ich denke aber Kraken und bitcoin.de sind die sichersten und dank Fidor auch die schnellsten Anbieter, die es zurzeit gibt, deswegen trade ich dort am meisten, trotz mancher schwächen.

Mit Cointracking (10% Rabatt) behältst du die Übersicht über all deine Trades und Gewinne. Sogar ein Tool für die Steuer ist dabei Wink                          
Great Freeware Game: Clonk Rage
binance.com hat nun auch SEPA und EUR Paare! Mit dem RefLink bekommst du 5% Rabatt auf die Tradinggebühren!
Yunus
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 244
Merit: 250



View Profile
June 30, 2014, 10:49:12 AM
 #424

Danke für Deine Antwort!
Das klingt ja ganz fantastisch  Angry
Ich habe mal eine Mail geschrieben. Hoffentlich ist der Support nicht so träge wie das Bild von ihm, was sich hier abzeichnet, wenn man von Fällen anderer User liest.
In meinen Augen eine wirklich ärgerliche Sache das ganze. Mal sehen, was es so an Alternativen zu Kraken gibt.

Eisenbeiß, wie lautet die Nummer deines Support-tickets? Ich würde gerne nachschauen, ob sich schon etwas getan hat.

Danke!

Yunus (Kraken)
Eisenbeiß
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 3
Merit: 0


View Profile
June 30, 2014, 05:29:41 PM
Last edit: June 30, 2014, 09:57:32 PM by Eisenbeiß
 #425

Hallo Yunus,

die Nummer lautet 28390 (Account ID: Axxx Nxxx 6xxx Dxxx --> habe bis auf die jeweils erste Stelle alles ge"x"t).
Ich habe zusätzlich noch die Unterlagen für die Tier 3 Verifizierung an entsprechender Stelle hochgeladen bei Kraken, weil ich gelesen habe, dass das hilfreich wäre.
Danke, dass Du Dich darum kümmerst!

Schönen Gruß

*edit*
Ich habe folgende Mail bekommen:
"Your request (28390) has been updated."
Allerdings ist das Geld immer noch "on hold"

*edit2*
Das Geld ist jetzt auf dem Account verfügbar - das ging jetzt im krassen Gegensatz zu dem was man teilweise so liest sehr flott vonstatten.
Besten Dank an Yunus (ob intern aktiv geworden oder nicht, das Angebot mal nachzuhaken ist ein feiner Zug) und Lob an Kraken, das auch gerne weitergegeben werden kann.
whyte
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 579
Merit: 259


View Profile
July 01, 2014, 05:41:55 AM
Last edit: July 01, 2014, 06:07:16 AM by whyte
 #426

Kann es sein, dass FIAT Überweisungen im Moment länger dauern (Überweisungen zu Fidor/Kraken)?
Ich habe Donnerstag Geld angewiesen, ist heute noch nicht da (Dienstag).
Bisher war es am nächsten Tag gutgeschrieben worden.
WinBTC.pw
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 2
Merit: 0


View Profile
July 01, 2014, 05:48:00 AM
 #427

Es hat 3 Tage immer getroffen (Auszahlungen).
Yunus
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 244
Merit: 250



View Profile
July 01, 2014, 10:37:12 AM
 #428

Kann es sein, dass FIAT Überweisungen im Moment länger dauern (Überweisungen zu Fidor/Kraken)?
Ich habe Donnerstag Geld angewiesen, ist heute noch nicht da (Dienstag).
Bisher war es am nächsten Tag gutgeschrieben worden.


@whyte: Am besten du öffnest ein support ticket und nennst mir die #, dann schaue ich es mir gleich einmal an.

whyte
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 579
Merit: 259


View Profile
July 01, 2014, 11:13:43 AM
Last edit: July 06, 2014, 12:56:23 PM by whyte
 #429

Hallo,
die Nummer lautet 28504 ...
In der Mail steht auch, das kann 5 Tage dauern - es hat halt bisher nur 1-2 Tage gedauert, deswegen frage ich mal nach.
Danke dir.
Gruß

EDIT: nach wie vor nicht gutgeschrieben. Mittlerweile 10 Tage ... finde ich ungewöhnlich lange.
whyte
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 579
Merit: 259


View Profile
July 08, 2014, 11:36:59 AM
 #430

@Yunus, kannst du nochmal nach meinem Ticket schauen? Danke!
scranagar
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 210
Merit: 100


View Profile
July 09, 2014, 08:24:55 AM
 #431

@ Yunus

Stimmt das?

https://bitcointalk.org/index.php?topic=682547.0

Quote
Verstehe ich das gerade richtig?

Alle Kraken-Kunden, die nicht mind. Tier 3 verifiziert sind, können von deutschen Banken keine SEPA-Überweisungen mehr dort hin schicken, ohne dass die Kohle erstmal on hold ist?
Kann das jemand bestätigen?

Gut, dass ich das rechtzeitig gesehen habe...
Prima, das auf diese Weise zu erfahren.  Roll Eyes

Cloudmining/Trade Gigahash while they mine for you: https://cex.io/r/0/scranagar/0/
Cloudmining 5-year-Contracts, only 0.0029 BTC per GHash http://pbmining.com?ref=scranagar
Serpens66
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2786
Merit: 1081



View Profile
July 09, 2014, 04:23:55 PM
 #432

@ Yunus

Stimmt das?

https://bitcointalk.org/index.php?topic=682547.0

Quote
Verstehe ich das gerade richtig?

Alle Kraken-Kunden, die nicht mind. Tier 3 verifiziert sind, können von deutschen Banken keine SEPA-Überweisungen mehr dort hin schicken, ohne dass die Kohle erstmal on hold ist?
Kann das jemand bestätigen?

Gut, dass ich das rechtzeitig gesehen habe...
Prima, das auf diese Weise zu erfahren.  Roll Eyes

jop, siehe hier:
https://bitcointalk.org/index.php?topic=290799.msg7659490#msg7659490

Mit Cointracking (10% Rabatt) behältst du die Übersicht über all deine Trades und Gewinne. Sogar ein Tool für die Steuer ist dabei Wink                          
Great Freeware Game: Clonk Rage
binance.com hat nun auch SEPA und EUR Paare! Mit dem RefLink bekommst du 5% Rabatt auf die Tradinggebühren!
david123
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 994
Merit: 1002


View Profile
July 09, 2014, 04:38:24 PM
 #433

Hmmm...
1. Was Dargo dort schreibt, bedeutet dass nicht mal eine Tier 3 Verifikation für deutsches SEPA ausreicht. Sie wollen jetzt Tier 3 + ID Selfie (der gehört eig. nicht zum Tier3)
2. Ich habe heute noch SEPA Fidor->Kraken gemacht, hat geklappt wie immer. Bin nur Tier2 verifiziert.
Serpens66
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2786
Merit: 1081



View Profile
July 09, 2014, 04:45:53 PM
 #434

Hmmm...
1. Was Dargo dort schreibt, bedeutet dass nicht mal eine Tier 3 Verifikation für deutsches SEPA ausreicht. Sie wollen jetzt Tier 3 + ID Selfie (der gehört eig. nicht zum Tier3)
2. Ich habe heute noch SEPA Fidor->Kraken gemacht, hat geklappt wie immer. Bin nur Tier2 verifiziert.

zu 1.
das ID Selfie ist jetzt halt für Deutsche noch zusätzlich pflicht, über tier 3 hinaus sozusagen.

zu 2.
ich hab keine ahnung wann und bei wem genau, die das nun on hold setzen. Ich weiß auch nur das, was Dargo da schreibt... denkbar wäre, dass, wenn man von einem Fidorkonto überweißt, sie es durchgehen lassen...
ist aber nur geraten.

Mit Cointracking (10% Rabatt) behältst du die Übersicht über all deine Trades und Gewinne. Sogar ein Tool für die Steuer ist dabei Wink                          
Great Freeware Game: Clonk Rage
binance.com hat nun auch SEPA und EUR Paare! Mit dem RefLink bekommst du 5% Rabatt auf die Tradinggebühren!
Boinkit
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 386
Merit: 178


View Profile
July 09, 2014, 06:26:27 PM
 #435

ich hab keine ahnung wann und bei wem genau, die das nun on hold setzen. Ich weiß auch nur das, was Dargo da schreibt... denkbar wäre, dass, wenn man von einem Fidorkonto überweißt, sie es durchgehen lassen...
Von mir stammt der andere Thread. Bzw. war das Problem der Grund, warum ich mich hier überhaupt angemeldet hab.

Ich hab kein Konto bei Fidor. Wie im anderen Thread schon nachzulesen ist, hatte ich einen Dauerauftrag von meinem Konto auf das angegebene Fidor-Verbindungskonto, bei dem im Verwendungszweck mein Krakenkonto angegeben war.

Und wie der E-Mail, die ich da bekommen hab, zu entnehmen ist, nimmt Kraken vermutlich ab jetzt generell keine SEPA-Überweisung mehr von deutschen Bankkonten an. Dazu sollte eigentlich Fidor auch gehören, da die ja ihren Sitz in München haben.

Bisher war ich eigentlich mit Kraken immer zufrieden. Ich beschäftige mich erst seit relativ kurzer Zeit mit Bitcoins. Kraken hab ich wegen der guten Empfehlungen genommen und weil es so einfach war, Euro auf das Krakenkonto zu überweisen und damit zu handeln.

Der Selfie mit Ausweis und Wohnsitzbescheinigung geht mir eindeutig zu weit. Ich find's schade, was Kraken da für einen Mist verzapft. Ich würde es sehr begrüßen, wenn sie die Überweisungssperre wieder aufheben würden.
david123
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 994
Merit: 1002


View Profile
July 09, 2014, 06:43:26 PM
 #436

Ich finde  es vor  allem komisch dass dieses ID-Selfie Zeugs nirgends auf der kraken-HP steht. Laut HP reicht immer noch Tier2.
Es ist ja nicht ausreichend, sowas nur über das Forum hier bekannt zu machen.
meph
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 343
Merit: 289



View Profile
July 09, 2014, 07:12:06 PM
 #437

was ist denn "ab jetzt"?
Ich habe vor 5 Tagen noch locker flockig wie immer meine Überweisung hingeschickt-... lief durch wie immer.

Dauerauftrag ist ja insofern schonmal schlecht, dass es den gleichen Wert ergibt und sich kraken damit ja etwas schwer tut
Yunus
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 244
Merit: 250



View Profile
July 09, 2014, 09:26:06 PM
 #438

Also, Leute,

Ich verstehe durchaus die Beunruhigung. Es ist ein großer Einschnitt für unsere deutschen Kunden. Aber es geschieht nicht ohne Grund. Wir hatten in den letzten Monaten erschreckend viele Betrugsfälle. Ich zum Beispiel telefoniere bald täglich mit deutschen Kriminalkommissaren, die uns um bestimmte Informationen zu teils gefälschten Kundenidentitäten von Benutzerkonten bitten, deren Betreiber in Betrugsfälle verwickelt sind (oft phishing-Fälle).

Meistens sind das Kunden, die 'nur' bis tier 2 verifiziert sind. Da bei tier 2 keine Überprüfung der Ausweisdokumente stattfindet, kann man eine Identität quasi frei erfinden, solange man eine gültige Adresse angibt (die wird verifiziert). Und das ist zu Genüge geschehen.

Schlimmer noch, wir haben auch einige Fälle von Betrug, bei denen die Kunden tier 3-verifiziert sind. All das lässt uns keine andere Wahl, als tier 2 de facto für deutsche Kunden abzuschaffen und die Anforderungen für tier 3 noch etwas zu erhöhen.

Die Alternative ist, dass wir früher oder später von einer der Banken, welche die Geschädigten vertreten, verklagt werden, z.B. wegen Beihilfe zu Geldwäsche. Und dass wir in Deutschland dann vielleicht gar nicht mehr operieren können, weil wir unsere Lizenz verlieren. Da ist es - wie ich finde - das kleinere Übel, dass wir bei der Verifizierung in Zukunft genauer hinschauen.

Und jetzt zur Kommunikationsstrategie (die von david123 bemängelt wurde): Es ist nicht so, dass deutsche Kunden nicht informiert werden. Kunden, deren Einzahlungen on hold sind, werden vom Support ausführlich über das neue Verfahren und die für sie bestehenden Optionen informiert. Sie können die Einzahlung zurücküberwiesen bekommen oder die entsprechenden Dokumente nachreichen.

Wenn jemand das Problem hat, dass seine Überweisung on hold ist und nicht innerhalb von 48 Stunden vom Support kontaktiert wurde, meldet euch bitte bei mir (einerseits, um den Vorgang zu beschleunigen, andererseits zu Zwecken der Dokumentation/Qualitätssicherung).

Zuletzt die (vielleicht einzig) gute Nachricht: Tier 4 accounts und ältere Tier 3 accounts (älter als 31.3.) sind von den neuen Auflagen nicht betroffen.
Dunkelheit667
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1045
Merit: 1157


no degradation


View Profile
July 10, 2014, 12:18:13 AM
 #439

Yunus, kann man dieses Schauspiel nicht auf Kunden der bei Phischern beliebten Banken beschränken? Oder Neukunden? Seit meiner Registration im November 2013 habe ich schon einige Überweisungen getätigt (sollte also kein Betrüger sein) und so ein "Selfie mit Perso" ist schon... skuril. Da würde ich mir persönlich wie ein Darsteller in einem Chaplin-Film vorkommen und das Fiat wohl leider zu einem anderen Exchange gehen, der dies nicht verlangt.


"And the machine keeps pushing time through the cogs, like paste into strings into paste again, and only the machine keeps using time to make time to make time.
And when the machine stops, time is an illusion that we created free will.
" - an unnamed Hybrid
Boinkit
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 386
Merit: 178


View Profile
July 10, 2014, 06:46:44 AM
Last edit: July 10, 2014, 07:26:10 AM by Boinkit
 #440

Meistens sind das Kunden, die 'nur' bis tier 2 verifiziert sind. Da bei tier 2 keine Überprüfung der Ausweisdokumente stattfindet, kann man eine Identität quasi frei erfinden, solange man eine gültige Adresse angibt (die wird verifiziert). Und das ist zu Genüge geschehen.

Schlimmer noch, wir haben auch einige Fälle von Betrug, bei denen die Kunden tier 3-verifiziert sind. All das lässt uns keine andere Wahl, als tier 2 de facto für deutsche Kunden abzuschaffen und die Anforderungen für tier 3 noch etwas zu erhöhen.
Ihr schießt euch damit selbst ins Bein. Ich denke mal, dass nicht nur ich darauf sehr sensibel reagiere, wenn ich einem US-amerikanischen Unternehmen (-> NSA) ein Foto von mir mit meiner Ausweiskopie und meiner Wohnsitzbescheinigung schicken soll. Das sind Sachen, die euch einfach nichts angehen.

Wesentlich bessere Lösung:
Diverse Tagesgeld- und Depotbanken umgehen das Phishing- und Geldwäscheproblem damit, dass man nur von einem bestimmten Girokonto aus zum Depot oder Tagesgeldkonto überweisen kann und das Geld auch nur auf dieses bestimmte Girokonto ausgezahlt bekommt. Kommt das Geld von einem anderen Konto, wird die Gutschrift abgewiesen. Die Auszahlung von Euro erfolgt dann auch nur auf das Girokonto, was bei der Depotbank registriert wurde. Die Girokontoregistrierung kann überprüft werden, in dem auf die angegebene Girokontonummer von Kraken 1 Cent mit einem Code im Verwendungszweck überwiesen wird, mit dem dann beim Kraken das Konto erst freigeschaltet werden muss. So machen das z.B. Paypal, Bank of Scotland und die Advanziabank.

(Update: grad gefunden: https://de.bitstamp.net/faq/ Bitstamp beschränkt auch die Aus- und Einzahlungen auf ein bestimmtes Konto.)

Alternative:
Post-Identverfahren: Verwendet jede Online-Bank, bei der man ein Girokonto eröffnen will. Bei der Online-Anmeldung kann man sich die Post-Ident-Formulare ausdrucken. Damit rennt man zur nächsten Post. Vor den Augen des Schalterbeamten muss man das Post-Ident-Formular unterschreiben. Der überprüft noch anhand des Ausweises die Angaben (Foto, Unterschrift, Adresse), knallt seinen Dienststempel drauf und schickt das Formular anschließend an die Bank. Weiß nicht, ob man damit auch noch eine Giro-Kontonummer übermitteln kann. Die Bank hat damit auch ihre Sicherheit, dass es sich nicht um ein Fake-Konto handeln kann, ohne eine Ausweiskopie zu besitzen.

Auf alle Fälle hab ich was dagegen, dass ihr ein Foto meines Personalausweises und von mir bekommt!

Die Alternative ist, dass ...
ich inzwischen auf Suche nach einem anderen Handelsportal bin. Allerdings ist das schwierig für einen Hobby-Anleger wie mich, da ich nicht die Informationen hab (haben kann), welche Portale seriös und brauchbar sind und überhaupt funktionieren.

Und jetzt zur Kommunikationsstrategie (die von david123 bemängelt wurde): Es ist nicht so, dass deutsche Kunden nicht informiert werden. Kunden, deren Einzahlungen on hold sind, werden vom Support ausführlich über das neue Verfahren und die für sie bestehenden Optionen informiert. Wenn jemand das Problem hat, dass seine Überweisung on hold ist und nicht innerhalb von 48 Stunden vom Support kontaktiert wurde, ...

  • 02.07.: Eingang meiner Überweisung bei Kraken -> Status on hold
  • 07.07.: Keine Info, keine Nachricht, nichts. Ich schreib eine E-Mail an den Support
  • 08.07.: Antwort von Kraken, dass ohne Perso + Foto + Wohnsitzbescheinigung keine deutschen Überweisungen mehr akzeptiert werden. Da ich aber schon länger dabei bin, wird meine Überweisung gnädigerweise noch mal freigeschaltet.
Pages: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 [22] 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 ... 154 »
  Print  
 
Jump to:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!