Bitcoin Forum
February 02, 2023, 07:05:24 PM *
News: Latest Bitcoin Core release: 24.0.1 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 [42] 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 ... 153 »
  Print  
Author Topic: Kraken Now Open for Germany  (Read 264566 times)
Yunus
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 244
Merit: 250



View Profile
January 09, 2015, 04:33:06 PM
 #821

Hat sich da schon mal jemand erkundigt, wie das rechtlich aussieht? Kann man da keine Klage anstreben?


Wenn jemand von euch Zeit und die entsprechenden Ressourcen hat, wäre das doch eine Überlegung wert...
Kraken.com hat momentan keine Pläne, dagegen zu klagen.
"Your bitcoin is secured in a way that is physically impossible for others to access, no matter for what reason, no matter how good the excuse, no matter a majority of miners, no matter what." -- Greg Maxwell
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction.
1675364724
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1675364724

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1675364724
Reply with quote  #2

1675364724
Report to moderator
1675364724
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1675364724

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1675364724
Reply with quote  #2

1675364724
Report to moderator
Aswan
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1734
Merit: 1015



View Profile
January 14, 2015, 05:42:12 PM
 #822

Kurze Frage an Yunus:

Wenn man receiving addresses hat und eine neue generiert, dann bekommt diese den Status "Expires in 7 days".

Nach diesen 7 Tagen verschwindet diese dann aus der Liste. Meine Frage ist, was passiert mit dieser Adresse und dem private key dazu dann?
Werden die private Keys gelöscht? Wird die Verknüpfung der Adresse mit dme Account auch bei Kraken intern gelöscht? Letzteres wäre nämlich sehr wünschens- und lobenswert.
Yunus
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 244
Merit: 250



View Profile
January 14, 2015, 08:13:21 PM
 #823

Kurze Frage an Yunus:

Wenn man receiving addresses hat und eine neue generiert, dann bekommt diese den Status "Expires in 7 days".

Nach diesen 7 Tagen verschwindet diese dann aus der Liste. Meine Frage ist, was passiert mit dieser Adresse und dem private key dazu dann?
Werden die private Keys gelöscht? Wird die Verknüpfung der Adresse mit dme Account auch bei Kraken intern gelöscht? Letzteres wäre nämlich sehr wünschens- und lobenswert.

Du meinst 'deposit addresses', oder? Ja, die privaten Schlüssel werden gelöscht soweit ich weiß. Wie lange die Adressen noch mit dem Account verknüpft sind, muss ich rausfinden (= CTO fragen).
Wenn ja, was wären deine Bedenken, die dahinter stehen?
turvarya
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 714
Merit: 500


View Profile
January 14, 2015, 08:16:32 PM
 #824

Kurze Frage an Yunus:

Wenn man receiving addresses hat und eine neue generiert, dann bekommt diese den Status "Expires in 7 days".

Nach diesen 7 Tagen verschwindet diese dann aus der Liste. Meine Frage ist, was passiert mit dieser Adresse und dem private key dazu dann?
Werden die private Keys gelöscht? Wird die Verknüpfung der Adresse mit dme Account auch bei Kraken intern gelöscht? Letzteres wäre nämlich sehr wünschens- und lobenswert.

Du meinst 'deposit addresses', oder? Ja, die privaten Schlüssel werden gelöscht soweit ich weiß. Wie lange die Adressen noch mit dem Account verknüpft sind, muss ich rausfinden (= CTO fragen).
Wenn ja, was wären deine Bedenken, die dahinter stehen?
Private Keys löschen halte ich für keine gute Idee. Das bringt nur Probleme und sie zu behalten kostet euch nichts.

https://forum.bitcoin.com/
New censorship-free forum by Roger Ver. Try it out.
Aswan
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1734
Merit: 1015



View Profile
January 14, 2015, 08:29:21 PM
 #825

Kurze Frage an Yunus:

Wenn man receiving addresses hat und eine neue generiert, dann bekommt diese den Status "Expires in 7 days".

Nach diesen 7 Tagen verschwindet diese dann aus der Liste. Meine Frage ist, was passiert mit dieser Adresse und dem private key dazu dann?
Werden die private Keys gelöscht? Wird die Verknüpfung der Adresse mit dme Account auch bei Kraken intern gelöscht? Letzteres wäre nämlich sehr wünschens- und lobenswert.

Du meinst 'deposit addresses', oder? Ja, die privaten Schlüssel werden gelöscht soweit ich weiß. Wie lange die Adressen noch mit dem Account verknüpft sind, muss ich rausfinden (= CTO fragen).
Wenn ja, was wären deine Bedenken, die dahinter stehen?

Wäre nett wenn du das rausfinden könntest.
Naja Bedenken insofern alsdass es doch eine große Menge an Bitcoin Nutzern gibt die wert auf ihre Privatsphäre legen und man nie wissen kann wer wann wie auch immer an die Daten rankommen könnten, und sei es nur ein Verkauf des Unternehmens an ein anderes.
Wenn man aber max. 5 Adressen seinem Account zugeordnet hat und die anderen Verknüpfungen wieder vollständig gelöscht werden, dann wäre das für mich ein Grund wieder vermehrt auf Kraken zu traden.
Yunus
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 244
Merit: 250



View Profile
January 15, 2015, 05:36:54 PM
 #826

Kurze Frage an Yunus:

Wenn man receiving addresses hat und eine neue generiert, dann bekommt diese den Status "Expires in 7 days".

Nach diesen 7 Tagen verschwindet diese dann aus der Liste. Meine Frage ist, was passiert mit dieser Adresse und dem private key dazu dann?
Werden die private Keys gelöscht? Wird die Verknüpfung der Adresse mit dme Account auch bei Kraken intern gelöscht? Letzteres wäre nämlich sehr wünschens- und lobenswert.

Du meinst 'deposit addresses', oder? Ja, die privaten Schlüssel werden gelöscht soweit ich weiß. Wie lange die Adressen noch mit dem Account verknüpft sind, muss ich rausfinden (= CTO fragen).
Wenn ja, was wären deine Bedenken, die dahinter stehen?

Wäre nett wenn du das rausfinden könntest.
Naja Bedenken insofern alsdass es doch eine große Menge an Bitcoin Nutzern gibt die wert auf ihre Privatsphäre legen und man nie wissen kann wer wann wie auch immer an die Daten rankommen könnten, und sei es nur ein Verkauf des Unternehmens an ein anderes.
Wenn man aber max. 5 Adressen seinem Account zugeordnet hat und die anderen Verknüpfungen wieder vollständig gelöscht werden, dann wäre das für mich ein Grund wieder vermehrt auf Kraken zu traden.

Die Verknüpfungen sind gespeichert, aber das hat einen einfachen Grund: Oft ist es wichtig für uns, Transaktionen, die in der Vergangenheit stattfinden, zu überprüfen. Meistens liegt das Problem bei fiat-Transaktionen. Kunden fragen nach Überweisungen, die sie vor Monaten getätigt haben, nach einem ihrer Meinung nach verschwundenen Guthaben, etc. Dann ist es praktisch, wenn wir in vernünftigem Umfang gewisse (fiat oder crypto) Transaktionen, die in der Vergangenheit abliefen, vorhalten. Mehr kann (und darf) ich dazu erst einmal nicht sagen.
pixmo
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 476
Merit: 250

Ⓘ♡฿


View Profile
January 16, 2015, 05:31:19 AM
 #827

Wie lang braucht auf Kraken aktuell für eine SEPA-Überweisung auf Fidor?
tronic1704
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 171
Merit: 100



View Profile
January 16, 2015, 05:41:40 AM
 #828

Wenn du von Kraken --> Fidor meinst, dann ca. 30 - 60 Minuten.

Geht meist sehr zügig, da die per API miteinander kommunizieren. Wink

dsattler
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 924
Merit: 1000


View Profile
January 16, 2015, 07:56:40 AM
 #829

Wenn du von Kraken --> Fidor meinst, dann ca. 30 - 60 Minuten.

Geht meist sehr zügig, da die per API miteinander kommunizieren. Wink



Kann ich bestätigen. Benutze auch Kraken mit Fidor und bin sehr zufrieden!

Bitcointalk member since 2013! Smiley
Yunus
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 244
Merit: 250



View Profile
January 16, 2015, 10:57:37 AM
 #830

O, jene sagenumworbene, von Geheimnissen umwitterte API existiert tatsächlich...

Ha, was gibt es denn für Sagen über die Fidor-API?
Uglux
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 222
Merit: 100



View Profile
January 16, 2015, 11:25:12 AM
 #831

O, jene sagenumworbene, von Geheimnissen umwitterte API existiert tatsächlich...

Ha, was gibt es denn für Sagen über die Fidor-API?
Ich glaube, es gab mal eine Sage, dass die Implementierung der Fidor-API das ist, was Bitcoin.de daran hindert, eine "deutsche Echtzeitbörse" zu werden. Das war natürlich PR-Bullshit. Denn es ist natürlich klar, dass das Problem schon immer die "juristische API" war.
stixx1980
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 5
Merit: 0


View Profile
January 16, 2015, 02:51:35 PM
 #832

Hi,

ich hab auch mal ne Frage zu Kraken. Ich habe heute morgen eine Email von Kraken bekommen das ich jetzt Tier 3 Verifieziert bin.
Als ich mich aber ebend eingelogt habe, stand auf der Verifizierungs-Übersicht das ich noch nur Tier 2 Status habe.

Tier 3 - Not submitted  Huh

Geh ich unter "Funding" hab ich jedoch ein Limit von $0.00 / $20,000.00 am Tag. Also wie bei Tier 3.

Jedenfalls seh ich nirgendwo die Kontodaten wo ich einzahlen kann.




Gruß rob
dsattler
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 924
Merit: 1000


View Profile
January 16, 2015, 02:55:26 PM
 #833

Hi,

ich hab auch mal ne Frage zu Kraken. Ich habe heute morgen eine Email von Kraken bekommen das ich jetzt Tier 3 Verifieziert bin.
Als ich mich aber ebend eingelogt habe, stand auf der Verifizierungs-Übersicht das ich noch nur Tier 2 Status habe.

Tier 3 - Not submitted  Huh

Geh ich unter "Funding" hab ich jedoch ein Limit von $0.00 / $20,000.00 am Tag. Also wie bei Tier 3.

Jedenfalls seh ich nirgendwo die Kontodaten wo ich einzahlen kann.




Gruß rob

Soweit ich mich erinnere, musst Du in deinem Account auf "Funding", "Deposit", "Euro" gehen und dann auf das Plus-Symbol klicken, um eine neue Bankverbindung hinzuzufügen.

Bitcointalk member since 2013! Smiley
stixx1980
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 5
Merit: 0


View Profile
January 16, 2015, 03:02:51 PM
 #834

Hi,

ich hab auch mal ne Frage zu Kraken. Ich habe heute morgen eine Email von Kraken bekommen das ich jetzt Tier 3 Verifieziert bin.
Als ich mich aber ebend eingelogt habe, stand auf der Verifizierungs-Übersicht das ich noch nur Tier 2 Status habe.

Tier 3 - Not submitted  Huh

Geh ich unter "Funding" hab ich jedoch ein Limit von $0.00 / $20,000.00 am Tag. Also wie bei Tier 3.

Jedenfalls seh ich nirgendwo die Kontodaten wo ich einzahlen kann.




Gruß rob

Soweit ich mich erinnere, musst Du in deinem Account auf "Funding", "Deposit", "Euro" gehen und dann auf das Plus-Symbol klicken, um eine neue Bankverbindung hinzuzufügen.


Gibt leider kein Plus oder ähnliches. Kann auch keine Bitcoin Deposit-Adresse  generieren. Da scheint  irgendwas noch nicht freigeschaltet zu sein.
dsattler
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 924
Merit: 1000


View Profile
January 16, 2015, 03:16:32 PM
 #835

Hi,

ich hab auch mal ne Frage zu Kraken. Ich habe heute morgen eine Email von Kraken bekommen das ich jetzt Tier 3 Verifieziert bin.
Als ich mich aber ebend eingelogt habe, stand auf der Verifizierungs-Übersicht das ich noch nur Tier 2 Status habe.

Tier 3 - Not submitted  Huh

Geh ich unter "Funding" hab ich jedoch ein Limit von $0.00 / $20,000.00 am Tag. Also wie bei Tier 3.

Jedenfalls seh ich nirgendwo die Kontodaten wo ich einzahlen kann.




Gruß rob

Soweit ich mich erinnere, musst Du in deinem Account auf "Funding", "Deposit", "Euro" gehen und dann auf das Plus-Symbol klicken, um eine neue Bankverbindung hinzuzufügen.


Gibt leider kein Plus oder ähnliches. Kann auch keine Bitcoin Deposit-Adresse  generieren. Da scheint  irgendwas noch nicht freigeschaltet zu sein.

Ich glaube, Du musst vorher noch unter "Security" "unlock your settings" anklicken, sonst kannst Du Deine Kontoeinstellungen nicht ändern!

Bitcointalk member since 2013! Smiley
Aswan
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1734
Merit: 1015



View Profile
January 16, 2015, 05:24:02 PM
 #836


Die Verknüpfungen sind gespeichert, aber das hat einen einfachen Grund: Oft ist es wichtig für uns, Transaktionen, die in der Vergangenheit stattfinden, zu überprüfen. Meistens liegt das Problem bei fiat-Transaktionen. Kunden fragen nach Überweisungen, die sie vor Monaten getätigt haben, nach einem ihrer Meinung nach verschwundenen Guthaben, etc. Dann ist es praktisch, wenn wir in vernünftigem Umfang gewisse (fiat oder crypto) Transaktionen, die in der Vergangenheit abliefen, vorhalten. Mehr kann (und darf) ich dazu erst einmal nicht sagen.

Das ist bei Fiat Transaktionen nachvollziehbar, denn da kann es tatsächlich passieren, dass eine Überweisung irgendwo "hängen bleibt".
Bei bitcoin ist das aber nicht Möglich. Ihr seht eingehende Transaktionen recht schnell und ändert entsprechend den status der adresse auch auf "Used address" noch bevor die 6 bestätigungen da sind. Die Verknüpfungs einer solchen Adresse könnte also Problemlos nach der Gutschrift der Bitcoins auf den Kraken Konto gelöscht werden - und so sollte es auch sein. Wie gesgat, man weiß nie wer Kraken mal kauft oder bei deren Daten mit Gewalt verlangt (Staat etc.).
Da wäre es mir nur recht zu wissen, dass alles nichtmehr benötigte auch entsprechend gelöscht wird. Ist es möglich, auf Wunsch des Kunden diese Verknüpfungen unwiderruflich löschen zu lassen wenn man im Gegenzug garantiert, keine Ansprüche an zum Löschungszeitpunkt noch nicht gutgeschriebene Bitcoins auf diese Adressen geltend zu machen?
turvarya
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 714
Merit: 500


View Profile
January 18, 2015, 09:56:29 PM
 #837

Kann mir jemand erklären warum das Volumen im EUR/BTC-Markt so stark angestiegen ist?
Ich hab zuerst gedacht es wäre nur temporär aber das ist jetzt länger wesentlich höher.

https://forum.bitcoin.com/
New censorship-free forum by Roger Ver. Try it out.
Serpens66
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2786
Merit: 1079



View Profile
January 18, 2015, 11:09:13 PM
 #838

Kann mir jemand erklären warum das Volumen im EUR/BTC-Markt so stark angestiegen ist?
Ich hab zuerst gedacht es wäre nur temporär aber das ist jetzt länger wesentlich höher.
na weil es mittlerweile deutlich mehr Leute mit viel Geld auf Kraken gibt.
Vor kurzem (vor 3-4 monaten) mussten die ja extra noch neues Personal einstellen, weil sie nicht hinterherkamen mit all den Bewerbungen für Tier4 und hatten die Annahme von neuen Bewerbungen ja auch kurzzeitig ausgesetzt.
Und mit Tier 4 kann man durch Anfrage sogar noch höhere Limits bekommen, als es in der Verifikationsbeschreibung steht.

warum das interesse an Kraken tier 4 nun höher ist als früher? da kann ich nur mutmaßen, dass sie sich halt als verlässlich und gut herausgestellt haben und ihnen nun mehr Geld zugetraut wird.

Mit Cointracking (10% Rabatt) behältst du die Übersicht über all deine Trades und Gewinne. Sogar ein Tool für die Steuer ist dabei Wink                          
Great Freeware Game: Clonk Rage
binance.com hat nun auch SEPA und EUR Paare! Mit dem RefLink bekommst du 5% Rabatt auf die Tradinggebühren!
Yunus
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 244
Merit: 250



View Profile
January 19, 2015, 08:14:30 AM
 #839

Kann mir jemand erklären warum das Volumen im EUR/BTC-Markt so stark angestiegen ist?
Ich hab zuerst gedacht es wäre nur temporär aber das ist jetzt länger wesentlich höher.
na weil es mittlerweile deutlich mehr Leute mit viel Geld auf Kraken gibt.
Vor kurzem (vor 3-4 monaten) mussten die ja extra noch neues Personal einstellen, weil sie nicht hinterherkamen mit all den Bewerbungen für Tier4 und hatten die Annahme von neuen Bewerbungen ja auch kurzzeitig ausgesetzt.
Und mit Tier 4 kann man durch Anfrage sogar noch höhere Limits bekommen, als es in der Verifikationsbeschreibung steht.

warum das interesse an Kraken tier 4 nun höher ist als früher? da kann ich nur mutmaßen, dass sie sich halt als verlässlich und gut herausgestellt haben und ihnen nun mehr Geld zugetraut wird.

Ja, dass wir insgesamt mehr tier 4-Kunden haben als jemals zuvor, stimmt natürlich. Andererseits ist es nicht unbedingt klar, dass diese Tatsache allein den Anstieg erklärt - das Volumen ist ja auch bei anderen Handelsplätzen kräftig gestiegen. Und nicht jeder, der Tier 4-verifiziert ist, nutzt die höheren Limits auch konsequent aus.
Yunus
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 244
Merit: 250



View Profile
January 19, 2015, 08:15:49 AM
 #840

Hi,

ich hab auch mal ne Frage zu Kraken. Ich habe heute morgen eine Email von Kraken bekommen das ich jetzt Tier 3 Verifieziert bin.
Als ich mich aber ebend eingelogt habe, stand auf der Verifizierungs-Übersicht das ich noch nur Tier 2 Status habe.

Tier 3 - Not submitted  Huh

Geh ich unter "Funding" hab ich jedoch ein Limit von $0.00 / $20,000.00 am Tag. Also wie bei Tier 3.

Jedenfalls seh ich nirgendwo die Kontodaten wo ich einzahlen kann.




Gruß rob

Soweit ich mich erinnere, musst Du in deinem Account auf "Funding", "Deposit", "Euro" gehen und dann auf das Plus-Symbol klicken, um eine neue Bankverbindung hinzuzufügen.


Gibt leider kein Plus oder ähnliches. Kann auch keine Bitcoin Deposit-Adresse  generieren. Da scheint  irgendwas noch nicht freigeschaltet zu sein.

Ich glaube, Du musst vorher noch unter "Security" "unlock your settings" anklicken, sonst kannst Du Deine Kontoeinstellungen nicht ändern!

Ist das Problem inzwischen gelöst? Wenn nicht, kannst du bitte ein Support-Ticket erstellen und mir hier Bescheid geben?

Danke!
Pages: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 [42] 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 ... 153 »
  Print  
 
Jump to:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!