Bitcoin Forum
December 02, 2022, 05:34:15 PM *
News: Latest Bitcoin Core release: 23.0 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 [49] 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 ... 151 »
  Print  
Author Topic: Kraken Now Open for Germany  (Read 263969 times)
bennana
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 954
Merit: 1001



View Profile
April 04, 2015, 09:17:27 AM
Last edit: April 04, 2015, 09:44:55 AM by bennana
 #961

Bei Arbitrage stellt sich das Problem noch komplizierter:

wenn ich bei Zyado genau 1 BTC kaufen will, muss ich jetzt um die 1,00101 kaufen,
denn gleichen ganzen BTC will ich bei Kraken verkaufen, muss ich schon mehr davor bei Zyado einkaufen.

also kaufe ich dann 1,00101 BTC + die Provision in BTC die gerade bei Kraken zu zahlen ist * 1,00101.

ist einfach kompliziert, wenn man es genau haben will


Im Prinzip sind das ja simple Formeln. Versuch mal, so eine Formel aufzustellen. Du könntest dann z.B. einen programmierbaren TR zur Hand nehmen und diese Formeln einspeichern. Die zu wählenden Beträge erhälst du dann in wenigen Sekunden.
1670002455
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1670002455

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1670002455
Reply with quote  #2

1670002455
Report to moderator
"You Asked For Change, We Gave You Coins" -- casascius
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction.
1670002455
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1670002455

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1670002455
Reply with quote  #2

1670002455
Report to moderator
Serpens66
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2758
Merit: 1079



View Profile
April 04, 2015, 10:53:03 AM
 #962

Im Prinzip sind das ja simple Formeln. Versuch mal, so eine Formel aufzustellen. Du könntest dann z.B. einen programmierbaren TR zur Hand nehmen und diese Formeln einspeichern. Die zu wählenden Beträge erhälst du dann in wenigen Sekunden.
klar kann man sowas direkt beim kauf/verkauf beachten, aber es nervt trzd. 1.001001001 btc kaufen und 0.999 verkaufen zu müssen.

Bei den meisten Börsen muss man es ja so machen (und machen wir auch), weil es sich nicht ändern lässt. Aber Kraken ist einfach besser als die meisten anderen Börsen, weshalb ich es gut finde, dass sie so eine individuelle Einstellung einbauen wollen.
Kraken zeigt den anderen Börsen, wie es gemacht wird.

Mit Cointracking (10% Rabatt) behältst du die Übersicht über all deine Trades und Gewinne. Sogar ein Tool für die Steuer ist dabei Wink                          
Great Freeware Game: Clonk Rage
binance.com hat nun auch SEPA und EUR Paare! Mit dem RefLink bekommst du 5% Rabatt auf die Tradinggebühren!
oliver12
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 279
Merit: 250


View Profile
April 04, 2015, 11:15:20 AM
 #963

Bei den meisten Börsen muss man es ja so machen (und machen wir auch), weil es sich nicht ändern lässt. Aber Kraken ist einfach besser als die meisten anderen Börsen, weshalb ich es gut finde, dass sie so eine individuelle Einstellung einbauen wollen.
Kraken zeigt den anderen Börsen, wie es gemacht wird.

dem bleibt nichts zuzufügen Smiley
Yunus
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 244
Merit: 250



View Profile
April 04, 2015, 02:22:31 PM
 #964

Um auf dein ursprüngliches Verhältnis zurückzukehren, müsstest du bei dem Verkauf die Fee direkt mit einberechnen. Du verkaufst also nicht 1 Btc, sondern 0.999.  Du erhälst dann 100,1€ und hast dann 200€ und 2 Btc.
jop, so ist es Wink  Und wenn die fee wie bei zyado, bitfinex, btc-e usw. berechnet würde müsste man, wie oliver eben schrieb, eben 1.001001001BTC kaufen, um 1BTC zu erhalten.  Das ist einfach nur nervig Cheesy

Falls ihr es noch nicht mitbekommen habt:
Kraken hat das Fee System gestern wieder auf das alte umgestellt.  Es ist aber schon geplant, das System zu ändern. Aber sie werden es das nächste mal richtig ankündigen, damit jeder es mitkriegt und hoffentlich auch die möglichkeit implementiert haben, dass sich jeder das fee system so einstellen kann, wie er es gerne möchte.

Quelle:  https://bitcointalk.org/index.php?topic=290799.msg10974867#msg10974867

Danke, Serpens, das ist ein guter Punkt - Dein ursprüngliches Rechenbeispiel (das mit dem 200 EUR und 2 bitcoins) bezieht sich ja auf 'way3' (das Gebührensystem, das bei uns gestern kurz galt). Aber bei 'way2' verliert man auch Bitcoins bei einem round trip, oder?

 
Serpens66
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2758
Merit: 1079



View Profile
April 04, 2015, 08:46:22 PM
 #965

Danke, Serpens, das ist ein guter Punkt - Dein ursprüngliches Rechenbeispiel (das mit dem 200 EUR und 2 bitcoins) bezieht sich ja auf 'way3' (das Gebührensystem, das bei uns gestern kurz galt). Aber bei 'way2' verliert man auch Bitcoins bei einem round trip, oder?
ich hab zu danken, dass ihr so schnell reagiert habt und auf die Wünsche der User eingeht Smiley Und eure Forenarbeit (du und Dargo) ist vorbildlich! Smiley
Ja, bei way2 verliert man ebenfalls bitcoins, wenn man nicht ständig 1.001001BTC in die Kaufmaske eintippen will.

Mit Cointracking (10% Rabatt) behältst du die Übersicht über all deine Trades und Gewinne. Sogar ein Tool für die Steuer ist dabei Wink                          
Great Freeware Game: Clonk Rage
binance.com hat nun auch SEPA und EUR Paare! Mit dem RefLink bekommst du 5% Rabatt auf die Tradinggebühren!
turvarya
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 714
Merit: 500


View Profile
April 22, 2015, 07:00:33 AM
 #966

Ich habe heute die Mail bekommen, wegen der MtGox Claim.

Ich hab nun eine vermutlich blöde Frage: Welche Beträge gebe ich hier ein?
Im Formular steht: "Please enter the respective balances of the cash and Bitcoin that you deposited with MTGOX"

Das klingt danach, als ob ich die Beträge angeben soll, die ich eingezahlt habe, aber an sich sollten es doch einfach die Beträge sein, die ich zum Schluss hatte, also mir über mtgox.com angezeigt werden.

https://forum.bitcoin.com/
New censorship-free forum by Roger Ver. Try it out.
Yunus
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 244
Merit: 250



View Profile
April 22, 2015, 08:43:14 AM
 #967

Ich habe heute die Mail bekommen, wegen der MtGox Claim.

Ich hab nun eine vermutlich blöde Frage: Welche Beträge gebe ich hier ein?
Im Formular steht: "Please enter the respective balances of the cash and Bitcoin that you deposited with MTGOX"

Das klingt danach, als ob ich die Beträge angeben soll, die ich eingezahlt habe, aber an sich sollten es doch einfach die Beträge sein, die ich zum Schluss hatte, also mir über mtgox.com angezeigt werden.

Hallo, ja, die Frage ist gar nicht blöd - gemeint ist deine 'balance' - auf deutsch der Kontostand oder das Saldo der beiden Unterkonten Bitcoin und USD zum Zeitpunkt des Endes der Geschäftstätigkeit von Mt. Gox.
Die Formulierung mit 'deposited' ist verwirrend, wir sollten sie ändern.

Yunus
Serpens66
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2758
Merit: 1079



View Profile
April 22, 2015, 09:00:34 AM
 #968

Hallo, ja, die Frage ist gar nicht blöd - gemeint ist deine 'balance' - auf deutsch der Kontostand oder das Saldo der beiden Unterkonten Bitcoin und USD zum Zeitpunkt des Endes der Geschäftstätigkeit von Mt. Gox.
Die Formulierung mit 'deposited' ist verwirrend, wir sollten sie ändern.

Yunus
dann mal noch die weiterführende Frage:

Wie sieht das mit Geld aus, welches nach Gox überwiesen wurde, aber nie in der Balance aufgetaucht ist?  Gab ja einige Gierige, so auch mich Cheesy , die kurz vor Schluss noch ordentlich günstig Coins einkaufen wollten und deshalb noch Geld überwiesen haben.

Vermutlich muss ich einen Nachweis dazulegen? Wo mache ich das? Und habt ihr auch die Daten über alle Ein-/Auszahlungen? Nur dann könnt ihr ja sehen, ob das Geld noch verbucht wurde, oder nicht.

Habe einmal eine Banküberweisung und einmal eine OKPAY Überweisung gemacht. Von der banküberweisung kann ich einen Screenshot vom Onlinebanking anbieten und von OKPAY gibts einen richtigen Beleg.

Mit Cointracking (10% Rabatt) behältst du die Übersicht über all deine Trades und Gewinne. Sogar ein Tool für die Steuer ist dabei Wink                          
Great Freeware Game: Clonk Rage
binance.com hat nun auch SEPA und EUR Paare! Mit dem RefLink bekommst du 5% Rabatt auf die Tradinggebühren!
Dunkelheit667
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1045
Merit: 1157


no degradation


View Profile
April 22, 2015, 04:20:20 PM
 #969

Okay, nehmen wir mal an, Mr. Nobuaki Kobayash zahlt die festgehaltenen BTC eines Tages aus und ich übertrage meine Ansprüche an Kraken. Bekomme ich die BTC dann irgendwie aus dem Kraken-Account auf meine Wallet überwiesen ohne einen "ID-Selfie" abliefern zu müssen (ja, ich habe mich noch immer nicht entwürdigt und habe es auch nicht vor Wink)?

"And the machine keeps pushing time through the cogs, like paste into strings into paste again, and only the machine keeps using time to make time to make time.
And when the machine stops, time is an illusion that we created free will.
" - an unnamed Hybrid
Yunus
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 244
Merit: 250



View Profile
April 22, 2015, 04:49:20 PM
 #970

Okay, nehmen wir mal an, Mr. Nobuaki Kobayash zahlt die festgehaltenen BTC eines Tages aus und ich übertrage meine Ansprüche an Kraken. Bekomme ich die BTC dann irgendwie aus dem Kraken-Account auf meine Wallet überwiesen ohne einen "ID-Selfie" abliefern zu müssen (ja, ich habe mich noch immer nicht entwürdigt und habe es auch nicht vor Wink)?

Das muss ein Missverständnis sein - fiat und cryptocurrency withdrawals gehen für deutsche Kunden doch auch weiterhin ohne ID confirmation photos. Das ID confirmation photo wird nur für fiat-Einzahlungen benötigt.

Yunus
Yunus
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 244
Merit: 250



View Profile
April 22, 2015, 04:53:28 PM
 #971

Hallo, ja, die Frage ist gar nicht blöd - gemeint ist deine 'balance' - auf deutsch der Kontostand oder das Saldo der beiden Unterkonten Bitcoin und USD zum Zeitpunkt des Endes der Geschäftstätigkeit von Mt. Gox.
Die Formulierung mit 'deposited' ist verwirrend, wir sollten sie ändern.

Yunus
dann mal noch die weiterführende Frage:

Wie sieht das mit Geld aus, welches nach Gox überwiesen wurde, aber nie in der Balance aufgetaucht ist?  Gab ja einige Gierige, so auch mich Cheesy , die kurz vor Schluss noch ordentlich günstig Coins einkaufen wollten und deshalb noch Geld überwiesen haben.

Vermutlich muss ich einen Nachweis dazulegen? Wo mache ich das? Und habt ihr auch die Daten über alle Ein-/Auszahlungen? Nur dann könnt ihr ja sehen, ob das Geld noch verbucht wurde, oder nicht.

Habe einmal eine Banküberweisung und einmal eine OKPAY Überweisung gemacht. Von der banküberweisung kann ich einen Screenshot vom Onlinebanking anbieten und von OKPAY gibts einen richtigen Beleg.

Die Details werden dann verhandelt, wenn sich der Trustee alle online und offline eingegangenen claims angeschaut hat und zunächst einmal deren Berechtigung prüft (es wird ja wahrscheinlich leider auch ein paar konkurrierende Forderungen bezüglich ein und desselben Mt Gox Accounts geben). Die 'claims evaluation'-Phase wird sich vermutlich mindestens zwei Monate hinziehen. Ich gehe davon aus, dass du dann die Gelegenheit haben wirst zusätzliche Nachweise einzureichen. Mehr kann ich dazu momentan nicht sagen  Sad
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2618
Merit: 1252


View Profile
April 22, 2015, 09:53:09 PM
 #972

Okay, nehmen wir mal an, Mr. Nobuaki Kobayash zahlt die festgehaltenen BTC eines Tages aus und ich übertrage meine Ansprüche an Kraken. Bekomme ich die BTC dann irgendwie aus dem Kraken-Account auf meine Wallet überwiesen ohne einen "ID-Selfie" abliefern zu müssen (ja, ich habe mich noch immer nicht entwürdigt und habe es auch nicht vor Wink)?
Das muss ein Missverständnis sein - fiat und cryptocurrency withdrawals gehen für deutsche Kunden doch auch weiterhin ohne ID confirmation photos. Das ID confirmation photo wird nur für fiat-Einzahlungen benötigt.

Yunus

So?! Dann ist diese Information falsch oder irreführend?

Quote
Your Kraken account must be verified to Tier 2 or higher to make a (MtGox) claim.

Quote
... all clients resident in Germany [and/or funding from a German bank account] will require Tier 3 verification...

Was genau benötigt man dann tatsächlich für dafür???
Yunus
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 244
Merit: 250



View Profile
April 23, 2015, 07:52:24 AM
 #973

Okay, nehmen wir mal an, Mr. Nobuaki Kobayash zahlt die festgehaltenen BTC eines Tages aus und ich übertrage meine Ansprüche an Kraken. Bekomme ich die BTC dann irgendwie aus dem Kraken-Account auf meine Wallet überwiesen ohne einen "ID-Selfie" abliefern zu müssen (ja, ich habe mich noch immer nicht entwürdigt und habe es auch nicht vor Wink)?
Das muss ein Missverständnis sein - fiat und cryptocurrency withdrawals gehen für deutsche Kunden doch auch weiterhin ohne ID confirmation photos. Das ID confirmation photo wird nur für fiat-Einzahlungen benötigt.

Yunus

So?! Dann ist diese Information falsch oder irreführend?

Quote
Your Kraken account must be verified to Tier 2 or higher to make a (MtGox) claim.

Quote
... all clients resident in Germany [and/or funding from a German bank account] will require Tier 3 verification...

Was genau benötigt man dann tatsächlich für dafür???



Wo hast du den zweiten Quote her?
Für den Gox Claim benötigst du meines Wissens nur Tier 2 - da geht es schließlich um eine Auszahlung, die vom Trustee, Herrn Kobayashi, durchgeführt wird, und der überprüft die Identität der Gläubiger und nimmt daher auch das damit einhergehende Risiko auf sich.
Um fiat deposits von einer deutschen Bank aus durchzuführen, brauchst du weiterhin Tier 3 + ID confirmation photo, das verlangt Kraken von dir, da die Firma in diesem Fall das Risiko trägt. Dies sind zwei verschiedene Anforderungen für die Legitimierung für zwei verschiedene Tätigkeiten.
Acura3600
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2772
Merit: 1196



View Profile
April 23, 2015, 07:54:44 AM
 #974

Hier wäre es gut zu wissen ob ich den Geldbetrag welchen ich per OKPAY an MtGox eingezahlt hatte, jedoch zu der Zeit als es offline ging noch nicht im MtGox System verbucht war , ob ich diesen bei den Claims mit angeben muss..?
Habe nämlich Angst davor "rejected" zu werden falls man es nicht anerkennt.
Yunus
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 244
Merit: 250



View Profile
April 23, 2015, 07:59:11 AM
 #975

Hier wäre es gut zu wissen ob ich den Geldbetrag welchen ich per OKPAY an MtGox eingezahlt hatte, jedoch zu der Zeit als es offline ging noch nicht im MtGox System verbucht war , ob ich diesen bei den Claims mit angeben muss..?
Habe nämlich Angst davor "rejected" zu werden falls man es nicht anerkennt.

Acura,

Ich kenne ja die Details des Evaluationsprozesses auch noch nicht und kann nur ungefähr abschätzen, was auf dich zukommt, aber ich würde schon den gesamten Kontostand mit den noch nicht verbuchten Umsätzen angeben, zusätzlich aber auch die Bankverbindung, über die das Geld geschickt wurde.
Acura3600
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2772
Merit: 1196



View Profile
April 23, 2015, 08:22:47 AM
 #976

Ok danke für das Feedback.
Es wurde nur per Okpay an Mt.Gox eingezahlt per Digitaler Schnittstelle ohne Banküberweisung.
Yunus
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 244
Merit: 250



View Profile
April 23, 2015, 08:25:02 AM
 #977

Ok danke für das Feedback.
Es wurde nur per Okpay an Mt.Gox eingezahlt per Digitaler Schnittstelle ohne Banküberweisung.


Sorry, ja, das hattest du ja geschrieben, das ändert aber nichts am Kern meiner obigen Aussage (= auch nicht verbuchte Umsätze angeben). Falls es Unklarheiten gibt, wirst du kontaktiert werden.
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2618
Merit: 1252


View Profile
April 23, 2015, 01:17:34 PM
 #978

Quote
... all clients resident in Germany [and/or funding from a German bank account] will require Tier 3 verification...
Wo hast du den zweiten Quote her?
Für den Gox Claim benötigst du meines Wissens nur Tier 2 - da geht es schließlich um eine Auszahlung, die vom Trustee, Herrn Kobayashi, durchgeführt wird, und der überprüft die Identität der Gläubiger und nimmt daher auch das damit einhergehende Risiko auf sich.
Um fiat deposits von einer deutschen Bank aus durchzuführen, brauchst du weiterhin Tier 3 + ID confirmation photo, das verlangt Kraken von dir, da die Firma in diesem Fall das Risiko trägt. Dies sind zwei verschiedene Anforderungen für die Legitimierung für zwei verschiedene Tätigkeiten.

Der zweite Quote ist das Kleingedruckte auf der Verify Account Seite. Ich konnte aber inzwischen mit Tier2 meinen Claim eintragen.

Wenn ich meine BTC damit bekomme, ist das OK.  Wink
Dunkelheit667
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1045
Merit: 1157


no degradation


View Profile
April 23, 2015, 06:07:17 PM
 #979

...
fiat und cryptocurrency withdrawals gehen für deutsche Kunden doch auch weiterhin ohne ID confirmation photos.
...
Für den Gox Claim benötigst du meines Wissens nur Tier 2 - da geht es schließlich um eine Auszahlung, die vom Trustee, Herrn Kobayashi, durchgeführt wird, und der überprüft die Identität der Gläubiger und nimmt daher auch das damit einhergehende Risiko auf sich.
...
Für die potentielle BTC-Abhebung benötigt man also lediglich Tier 2, das beantwortet meine Frage. Vielen Dank. Smiley

"And the machine keeps pushing time through the cogs, like paste into strings into paste again, and only the machine keeps using time to make time to make time.
And when the machine stops, time is an illusion that we created free will.
" - an unnamed Hybrid
Acura3600
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2772
Merit: 1196



View Profile
April 24, 2015, 07:26:04 AM
 #980

Danke Yunus für deine Antwort!

Der Krakensupport schrieb mir auf meine Frage hin auch das gleiche wie Du:

The information in the MtGox database may not be correct. If you believe you have a balance different from what is shown on the claims form or MtGox website, please enter the information you believe to be correct, including any missing deposits or other credits to your account which should have happened but didn’t. If further information is required, you will be notified by the bankruptcy trustee at a later date

Meine Angst besteht nur darin das es wohl heisst wenn die Angaben falsch sind, die eigenen Ansprüche vom Insolvenzverwalter dann abgelehnt/rejected werden.

Kann quasi alles nachweisen mit dem Geld welches ja auf meiner Mt.Gox Balance fehlt.
Pages: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 [49] 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 ... 151 »
  Print  
 
Jump to:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!