Bitcoin Forum
December 04, 2016, 01:53:17 AM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.13.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 464 465 466 467 468 469 470 471 472 473 474 475 476 477 478 479 480 481 482 483 484 485 486 487 488 489 490 491 492 493 494 495 496 497 498 499 500 501 502 503 504 505 506 507 508 509 510 511 512 513 [514] 515 516 517 518 519 520 521 522 523 524 525 526 527 528 529 530 531 532 533 534 535 536 537 538 539 540 541 542 543 544 545 546 547 548 549 550 551 552 553 554 555 556 557 558 559 560 561 562 563 564 ... 2491 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 3510782 times)
xtral
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 966


View Profile
December 03, 2013, 02:10:22 PM
 #10261

Und in jedem Geschäft in dem ich einkaufen gehe frage ich immer ganz unverständlich danach, warum sie den keine Bitcoins nehmen?!
Sehr gut.



Kennt ihr ZipZap? Geile Nummer ...

25.000 Händler in England, 240.000 Händler in Russland. Alles ab Jan 2014. KAWOOOOOOOOOOM !!!


http://www.reddit.com/r/Bitcoin/comments/1rzjjl/zipzap_adds_25k_locations_in_uk_and_240k/
Wow, das nenne ich mal gute News!
Mich würde interessieren was die "Profis" von der Commerzbank dazu sagt aber die haben ja zur Zeit ganz andere Probleme Grin
Danke fur den Link.


In diesem Zusammenhang habe ich eben eine Mail an Wikipedia geschrieben. Die Fragen ja z.Z. verstärkt nach Spenden.
Denen hab ich geschrieben. dass ich nur spende wenn es mit Bitcoin möglich ist.

Vielleicht sollte ihr alle Wikipedia mal anschreiben.

https://spenden.wikimedia.de/spenden/?piwik_campaign=Wikipedia_Aktuell


Spende für ein Weizen an: 1NdhPG76eEzj86BDgihSWvVYSQKcA17iok
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1480816397
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480816397

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480816397
Reply with quote  #2

1480816397
Report to moderator
1480816397
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480816397

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480816397
Reply with quote  #2

1480816397
Report to moderator
klaus
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1652



View Profile
December 03, 2013, 02:17:05 PM
 #10262


In diesem Zusammenhang habe ich eben eine Mail an Wikipedia geschrieben. Die Fragen ja z.Z. verstärkt nach Spenden.
Denen hab ich geschrieben. dass ich nur spende wenn es mit Bitcoin möglich ist.

Vielleicht sollte ihr alle Wikipedia mal anschreiben.

https://spenden.wikimedia.de/spenden/?piwik_campaign=Wikipedia_Aktuell


Ist so alt, schon ein echter Bitcoin-Klassiker.

Ich würde gern mal die Leute am anderen Ende der Leitung sehen. Oder die haben schon einen Buzzword-Assistent.
Der Ihnen die zahllosen Bitcoin Mails seit Wikileaks weg-regelt und die Standard Antwort von wegen ... we are looking into it ... sendet.

Weiter so, irgendwann geben sie nach.

bitmessage:BM-2D9c1oAbkVo96zDhTZ2jV6RXzQ9VG3A6f1​
threema:HXUAMT96
xtral
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 966


View Profile
December 03, 2013, 02:21:26 PM
 #10263


In diesem Zusammenhang habe ich eben eine Mail an Wikipedia geschrieben. Die Fragen ja z.Z. verstärkt nach Spenden.
Denen hab ich geschrieben. dass ich nur spende wenn es mit Bitcoin möglich ist.

Vielleicht sollte ihr alle Wikipedia mal anschreiben.

https://spenden.wikimedia.de/spenden/?piwik_campaign=Wikipedia_Aktuell


Ist so alt, schon ein echter Bitcoin-Klassiker.

Ich würde gern mal die Leute am anderen Ende der Leitung sehen. Oder die haben schon einen Buzzword-Assistent.
Der Ihnen die zahllosen Bitcoin Mails seit Wikileaks weg-regelt und die Standard Antwort von wegen ... we are looking into it ... sendet.

Weiter so, irgendwann geben sie nach.

Das Gleiche hatte ich mal den Piraten geschrieben, aber leider ist aus denen die Häkelfraktion der Grünen geworden......

Spende für ein Weizen an: 1NdhPG76eEzj86BDgihSWvVYSQKcA17iok
N0816
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 124


View Profile
December 03, 2013, 02:36:02 PM
 #10264


In diesem Zusammenhang habe ich eben eine Mail an Wikipedia geschrieben. Die Fragen ja z.Z. verstärkt nach Spenden.
Denen hab ich geschrieben. dass ich nur spende wenn es mit Bitcoin möglich ist.

Vielleicht sollte ihr alle Wikipedia mal anschreiben.

https://spenden.wikimedia.de/spenden/?piwik_campaign=Wikipedia_Aktuell


Ist so alt, schon ein echter Bitcoin-Klassiker.

Ich würde gern mal die Leute am anderen Ende der Leitung sehen. Oder die haben schon einen Buzzword-Assistent.
Der Ihnen die zahllosen Bitcoin Mails seit Wikileaks weg-regelt und die Standard Antwort von wegen ... we are looking into it ... sendet.

Weiter so, irgendwann geben sie nach.

Das Gleiche hatte ich mal den Piraten geschrieben, aber leider ist aus denen die Häkelfraktion der Grünen geworden......

Ich erinnere hier nur an die Mechanismen, die zum Durchbruch von VHS geführt haben.. würde für Bitcoin sicher auch funktionieren.. Die Branche hält sich aber auch noch zurück.. ;-)

EDIT: Schreiben wir die doch mal an..
oligatrik
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 554


View Profile
December 03, 2013, 02:52:48 PM
 #10265

Und in jedem Geschäft in dem ich einkaufen gehe frage ich immer ganz unverständlich danach, warum sie den keine Bitcoins nehmen?!
Sehr gut.



Kennt ihr ZipZap? Geile Nummer ...

25.000 Händler in England, 240.000 Händler in Russland. Alles ab Jan 2014. KAWOOOOOOOOOOM !!!


http://www.reddit.com/r/Bitcoin/comments/1rzjjl/zipzap_adds_25k_locations_in_uk_and_240k/
Wow, das nenne ich mal gute News!
Mich würde interessieren was die "Profis" von der Commerzbank dazu sagt aber die haben ja zur Zeit ganz andere Probleme Grin
Danke fur den Link.


In diesem Zusammenhang habe ich eben eine Mail an Wikipedia geschrieben. Die Fragen ja z.Z. verstärkt nach Spenden.
Denen hab ich geschrieben. dass ich nur spende wenn es mit Bitcoin möglich ist.

Vielleicht sollte ihr alle Wikipedia mal anschreiben.

https://spenden.wikimedia.de/spenden/?piwik_campaign=Wikipedia_Aktuell



Das ist aber eine gute idee, sollte Wikepedia eines tages die Bitcoins auch akzeptieren, so würde es einen zusätzlichen Rassanten Bekantheitsgrad diesen verleihen, bei dem traffic was die Täglich haben auf Platz 6 von den meist beusuchten Seiten weltweit laut Alexa Smiley
herzmeister
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1764



View Profile WWW
December 03, 2013, 02:55:50 PM
 #10266

is inzwischen sogar schon in der faq von denen

http://wikimediafoundation.org/wiki/FAQ/en#Why_does_the_Wikimedia_Foundation_not_currently_accept_Bitcoin.3F


https://localbitcoins.com/?ch=80k | BTC: 1LJvmd1iLi199eY7EVKtNQRW3LqZi8ZmmB
xtral
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 966


View Profile
December 03, 2013, 03:02:54 PM
 #10267


Quote
This has been interpreted to mean that we do not accept "artificial" currencies – that is, those not backed by the full faith and credit of an issuing government.

Was ist denn das für eine Begründung?!?!

Spende für ein Weizen an: 1NdhPG76eEzj86BDgihSWvVYSQKcA17iok
war10ck
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 56


View Profile
December 03, 2013, 04:02:27 PM
 #10268

geht schon wieder richtung $1000  Shocked

//edit und schon wieder hoch
RenHoek
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 602


*****


View Profile
December 03, 2013, 04:28:32 PM
 #10269

konnte mich leider die letzten 2 Tage nicht einloggen...

Aber jetzt kann ich ja nochmal drauf herumreiten, das ich das platzen der Blase genau 4 Stunden vorher an Hand meines Urins angekündigt habe!  Shocked

Und jetzt sage ich voraus, das wir in ganz 2014 nicht bis zur 2000$ Marke vorstoßen werden!
Im Gegenteil, da wir noch über Wochen in der Blasenenphase sind, werden wir noch weiter fallen und eine monatelange Depression wird kommen!
Sorry. Asche über mein Haupt.

Wer also Kohle braucht sollte lieber über die nächsten 2 Wochen auscashen.

...gut !

ich  bräuchte dann in Zukunft mal ne Urinprobe von dir und  zwar 1 x pro Tag !

ich glaube nicht an eine längere Seitwärtsbewegung / Depression

der SR-Kurseinbruch hat nicht mal ne Woche gedauert, selbst wenn ein richtiger Crash noch käme, wäre der nach 2 - 3 Wochen ausgeschwitzt

der Abstand zwischen den Blasen / Implosionen halbiert sich jedesmal [evtl viertelt er sich sogar];

ausserdem haben die Chinesen macro-ökonomisch fundamentale Gründe weiter in bitcoin zu investieren -
btc hilft bei der $-Unabhängigkeit und ist für Privatleute als freie Devise einsetzbar

( zocken mit  btc tun sie obendrein noch aus Leidenschaft )

Mein Urin gibt zZ. nichts weiter her...
Ich hab jetzt mal was aus meinen Fingern gesaugt...

Dafür das 2014 vergleichsweise mau aussehen wird, wird 2015 das Jahr des bitcoins - die 10.000$ Marke wird dann fallen und warscheinlich noch viel mehr!
Wer also noch so lange warten kann... wird belohnt.  Wink

Alle Körperfunktionen ohne Gewähr!

Esst mehr Scheisse, millionen Fliegen können nicht irren!  Cool
For this valueable Tip your ฿ Donation to:
1DNbwKGmQytSY69TuK9fLFQVXQjnVw18pY
Xer0
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 826


°^°


View Profile
December 03, 2013, 04:33:02 PM
 #10270

Wikipedia kann sich auch nicht entscheiden ob sie auf "staatlich" oder "frei" machen sollen Cheesy
BTC nicht akzeptieren weil nicht vom Staat gedeckt aber ständig um Spenden betteln
war10ck
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 56


View Profile
December 03, 2013, 04:33:28 PM
 #10271

konnte mich leider die letzten 2 Tage nicht einloggen...

Aber jetzt kann ich ja nochmal drauf herumreiten, das ich das platzen der Blase genau 4 Stunden vorher an Hand meines Urins angekündigt habe!  Shocked

Und jetzt sage ich voraus, das wir in ganz 2014 nicht bis zur 2000$ Marke vorstoßen werden!
Im Gegenteil, da wir noch über Wochen in der Blasenenphase sind, werden wir noch weiter fallen und eine monatelange Depression wird kommen!
Sorry. Asche über mein Haupt.

Wer also Kohle braucht sollte lieber über die nächsten 2 Wochen auscashen.

...gut !

ich  bräuchte dann in Zukunft mal ne Urinprobe von dir und  zwar 1 x pro Tag !

ich glaube nicht an eine längere Seitwärtsbewegung / Depression

der SR-Kurseinbruch hat nicht mal ne Woche gedauert, selbst wenn ein richtiger Crash noch käme, wäre der nach 2 - 3 Wochen ausgeschwitzt

der Abstand zwischen den Blasen / Implosionen halbiert sich jedesmal [evtl viertelt er sich sogar];

ausserdem haben die Chinesen macro-ökonomisch fundamentale Gründe weiter in bitcoin zu investieren -
btc hilft bei der $-Unabhängigkeit und ist für Privatleute als freie Devise einsetzbar

( zocken mit  btc tun sie obendrein noch aus Leidenschaft )

Mein Urin gibt nichts weiter her...
Ich hab jetzt mal an meinen Fingern gesaugt...

Dafür das 2014 eher mau aussehen wird, wird 2015 das Jahr des bitcoins - die 10.000$ Marke wird dann fallen!
Wer also noch so lange warten kann... wird belohnt.  Wink

Alle Körperdaten ohne Gewähr!

klingt ja fast so wie die horuskope. der saturn steht im 2ten haus der merkur an der ecke und die venus ist auf urlaub und wenn sie langgenug warten wir alles besser (oder auch nicht)  Cheesy Wink

p.s. lass mal an was anderem saugen und schau was du dann sagst  Grin
0x00ff
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 56


View Profile
December 03, 2013, 05:04:44 PM
 #10272

Kurze FRage an die Kurskenner. Die beiden Kurse bei Bitcoin.de (EURO + Dollar) stehen ja nicht direkt in einem Verhältnis zueinander. Gestern ging der Dollarkurs dort ca. 100 Dollar hoch, die Euros blieben fast unverändert.

Fragen:

a) Woher kommt der USD-Kurs? BTC-e, MtGox etc. haben andere Werte.
b) Relation zwischen EUR/USD nicht gegeben oder doch?
c) Also der Kurs 100 Dollar runter ist, gingen die EUR mit. Also die USD wieder hochgingen, blieben die EUR stehen.

Kann mich jemand aufklären? Danke Euch!

Still free Bitcoins @ http://freebitco.in/
Donations welcome: 1H46SyAGqGf993MAYaht5SpxnEp2XQVS7
roselee
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 826


View Profile
December 03, 2013, 05:25:21 PM
 #10273

hahahaha
bitcoin ist im mainstream angekommen
wenn man das schon kaufen kann lol
http://www.cryptonews.biz/buying-sex-toys-with-bitcoin-litecoin-and-loads-of-other-coins-has-never-been-easier/

Blue
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 270


View Profile
December 03, 2013, 05:57:29 PM
 #10274

Kurze FRage an die Kurskenner. Die beiden Kurse bei Bitcoin.de (EURO + Dollar) stehen ja nicht direkt in einem Verhältnis zueinander. Gestern ging der Dollarkurs dort ca. 100 Dollar hoch, die Euros blieben fast unverändert.

Fragen:

a) Woher kommt der USD-Kurs? BTC-e, MtGox etc. haben andere Werte.
b) Relation zwischen EUR/USD nicht gegeben oder doch?
c) Also der Kurs 100 Dollar runter ist, gingen die EUR mit. Also die USD wieder hochgingen, blieben die EUR stehen.

Kann mich jemand aufklären? Danke Euch!

a) Mt.Gox
b) zwei unabhängige Börsen, also 2 Kurse
c) siehe b) - bitcoin.de hat z.Zt. eine negative Stimmungspräferenz, panik: ja bitte! || euphorie:ne, is nicht
[ das war auch schon mal umgekehrt ]
OhShei8e
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1078



View Profile
December 03, 2013, 06:36:15 PM
 #10275

denkst du das kann stimmen ? was der in dem bericht sagt

http://www.cryptonews.biz/are-there-fake-currencies-out-there/

Wenn sich jemand die Mühe macht. Es gibt soviel Lug und Betrug in diesem Umfeld. Warum nicht.

OhShei8e
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1078



View Profile
December 03, 2013, 06:51:18 PM
 #10276

Sorry, aber der erste Teil deines Beitrages ist logisch nicht schlüssig. Selbst wenn es solch eine "Mania" auf Bitcoins gebe, wird sich der Marktpreis letztlich wieder durch entsprechende Marktkorrekturen auf sein gesundes Level einpegeln (genau das, was wir auch derzeit am Kursverlauf ablesen können).

Dagegen ist ja auch nichts zu sagen solange es noch Alternativen zum Bitcoin gibt, die wertstabiler sind. Nur wenn wir nur Bitcoin hätten, wären das ziemlich bitter für unsere Volkswirtschaft. Klar, wenn ich viele Bitcoins habe, dann will ich das alle Bitcoins verwenden, weil mich das reicher macht. Aber ein Argument ist das nicht.  Wink

Darüber hinaus sprechen auch die Erfahrungen mit auf Gold/Silber basierenden Ökonomien gegen die Theorie, dass man irgendeine zentrale Institution benötigt, die fortlaufend den Wert des Geldes durch kontinuierliche Inflation reduziert, um die Wirtschaft in Gang zu halten. Irgendwelche "Doomsday"-Szenarien bei der Verwendung guten Geldes empfinde ich jedoch nicht gerade als sonderlich naheliegend.

Gerade der stark manipulierte Gold und Silberpreis waren/sind Gründe für den Aufbau von Zentralbanken wie wir sie heute kennen. Ich sehe die Zentralbanken auch sehr kritisch, leide aber gleichzeitig auch nicht an Größenwahn. Bitcoin wird vielleicht irgendwann einmal nationale Währungen ergänzen, ersetzen wird er sie nie.

Aber zurück zum Kurs: Die Bullen haben sich wiedermal durchgesetzt. Spekulation gegen die Bullen bleibt bis auf Weiteres höchst riskant.

Sollten wir nicht mal einen Thread aufmachen im dem wir dezidiert MID/LONG-Term diskutieren?

Viele hier glauben ja, dass der Kurs noch mal deutlich fällt. Als Bär hätte ich absolut nichts dagegen, alleine nur mir fehlt der Glaube, dass wir nochmal einen Crash wie im April bekommen. Diese gelegentlichen SELL-OFFs spülen doch die "Weak-Hands" systematisch raus. Am Ende bleiben nur Bullen und opportunistische Bären übrig. Ich meine, ich lege mich doch nicht freiwillig vor einen fahrenden Zug. Nur würde ich schon mal gerne darüber diskutieren, wo das in den nächsten Wochen hinführt? Also: Will jemand einen neuen Thread aufmachen? 

roselee
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 826


View Profile
December 03, 2013, 07:15:59 PM
 #10277

denkst du das kann stimmen ? was der in dem bericht sagt

http://www.cryptonews.biz/are-there-fake-currencies-out-there/

Wenn sich jemand die Mühe macht. Es gibt soviel Lug und Betrug in diesem Umfeld. Warum nicht.

ich denk
es schaut mehr danach aus als ob jemand dosiert bitcoins auf den markt wirft ohne ihn crashen zu lassen
oder anders gesagt
immer wieder genug neue zum kaufen auf den markt wirft
ich hab mich schon die ganze zeit gefragt was ist wenn zu viele bitcoins(von den 21 mio) auf den markt geworfen werden
dann crashed er
weil nicht genug neue buyer im markt sind
wenn es langsam dosirt gemacht wird stärkt das den bitcoin

RenHoek
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 602


*****


View Profile
December 03, 2013, 07:20:23 PM
 #10278

denkst du das kann stimmen ? was der in dem bericht sagt

http://www.cryptonews.biz/are-there-fake-currencies-out-there/

Wenn sich jemand die Mühe macht. Es gibt soviel Lug und Betrug in diesem Umfeld. Warum nicht.

ich denk
es schaut mehr danach aus als ob jemand dosiert bitcoins auf den markt wirft ohne ihn crashen zu lassen
oder anders gesagt
immer wieder genug neue zum kaufen auf den markt wirft
ich hab mich schon die ganze zeit gefragt was ist wenn zu viele bitcoins(von den 21 mio) auf den markt geworfen werden
dann crashed er
weil nicht genug neue buyer im markt sind
wenn es langsam dosirt gemacht wird stärkt das den bitcoin


schon mal an Bitpay gedacht, die wollen sicher ihre gesammelten Coins zwischendurch wieder zu Kohle machen!?
BFL ist wohl auch ein Kandidat, scheinen immer noch nicht genug Cash zu haben, um Ihre 28nm Chips produzieren lassen zu können.

Esst mehr Scheisse, millionen Fliegen können nicht irren!  Cool
For this valueable Tip your ฿ Donation to:
1DNbwKGmQytSY69TuK9fLFQVXQjnVw18pY
war10ck
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 56


View Profile
December 03, 2013, 07:24:36 PM
 #10279

und glaubts ihr wird das heute noch das mit $1200 was Huh
Pixelart
Member
**
Offline Offline

Activity: 84


View Profile
December 03, 2013, 07:33:17 PM
 #10280

und glaubts ihr wird das heute noch das mit $1200 was Huh

Kurs wird heute noch runter gehen
Wir ich die Leute hasse die nur Gier und Geld im Kopf haben.

Pages: « 1 ... 464 465 466 467 468 469 470 471 472 473 474 475 476 477 478 479 480 481 482 483 484 485 486 487 488 489 490 491 492 493 494 495 496 497 498 499 500 501 502 503 504 505 506 507 508 509 510 511 512 513 [514] 515 516 517 518 519 520 521 522 523 524 525 526 527 528 529 530 531 532 533 534 535 536 537 538 539 540 541 542 543 544 545 546 547 548 549 550 551 552 553 554 555 556 557 558 559 560 561 562 563 564 ... 2491 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!