Bitcoin Forum
December 09, 2021, 02:57:14 PM *
News: Latest Bitcoin Core release: 22.0 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 4563 4564 4565 4566 4567 4568 4569 4570 4571 4572 4573 4574 4575 4576 4577 4578 4579 4580 4581 4582 4583 4584 4585 4586 4587 4588 4589 4590 4591 4592 4593 4594 4595 4596 4597 4598 4599 4600 4601 4602 4603 4604 4605 4606 4607 4608 4609 4610 4611 4612 [4613] 4614 4615 4616 4617 4618 4619 4620 4621 4622 4623 4624 4625 4626 4627 4628 4629 4630 4631 4632 4633 4634 4635 4636 4637 4638 4639 4640 4641 4642 4643 4644 4645 4646 4647 4648 4649 4650 4651 4652 4653 4654 4655 4656 4657 4658 4659 4660 4661 4662 4663 ... 4818 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 5684533 times)
Beobachter_90
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 567
Merit: 157


View Profile
January 18, 2021, 07:20:11 PM
 #92241

Von mir aus können wir die nächsten drei Monate + - 10 % Seitwärts laufen.
Das würde für mich bedeuten, dass das der aktuelle Wert unseres Lieblingsgeldes ist.

Mir reichen die jährlichen 100%.

Ein Mensch trügt, welcher denkt es gehe ums Geld. Es geht nur um Macht. Wer einmal die Macht über einen Menschen erlangt hat, tut alles dafür diese zu erhalten und auszukosten
1639061834
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1639061834

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1639061834
Reply with quote  #2

1639061834
Report to moderator
1639061834
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1639061834

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1639061834
Reply with quote  #2

1639061834
Report to moderator
The Bitcoin software, network, and concept is called "Bitcoin" with a capitalized "B". Bitcoin currency units are called "bitcoins" with a lowercase "b" -- this is often abbreviated BTC.
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1639061834
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1639061834

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1639061834
Reply with quote  #2

1639061834
Report to moderator
Real-Duke
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2492
Merit: 1372



View Profile
January 18, 2021, 08:28:49 PM
 #92242

Von mir aus können wir die nächsten drei Monate + - 10 % Seitwärts laufen.
Das würde für mich bedeuten, dass das der aktuelle Wert unseres Lieblingsgeldes ist.

Mir reichen die jährlichen 100%.


Und da sage auch nur einer, Bitcoiner sind heutzutage keine bescheidenen Menschen Smiley
Andere werfen ihnen immer nur endlose Gier vor...

thandie
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1820
Merit: 1263



View Profile
January 18, 2021, 10:28:12 PM
 #92243

Von mir aus können wir die nächsten drei Monate + - 10 % Seitwärts laufen.
Das würde für mich bedeuten, dass das der aktuelle Wert unseres Lieblingsgeldes ist.

Mir reichen die jährlichen 100%.


Und da sage auch nur einer, Bitcoiner sind heutzutage keine bescheidenen Menschen Smiley
Andere werfen ihnen immer nur endlose Gier vor...

Ja, langsam kehrt die Realität ein...  Cheesy
Bullethead21
Member
**
Offline Offline

Activity: 609
Merit: 69



View Profile
January 19, 2021, 08:01:14 AM
 #92244

Von mir aus können wir die nächsten drei Monate + - 10 % Seitwärts laufen.
Das würde für mich bedeuten, dass das der aktuelle Wert unseres Lieblingsgeldes ist.

Mir reichen die jährlichen 100%.


Und da sage auch nur einer, Bitcoiner sind heutzutage keine bescheidenen Menschen Smiley
Andere werfen ihnen immer nur endlose Gier vor...

Ja, langsam kehrt die Realität ein...  Cheesy

Dann gehen wir halt rüber zu Ether, die reissen noch x10  Cool
New.in.trading
Member
**
Offline Offline

Activity: 211
Merit: 20


View Profile
January 19, 2021, 09:13:52 AM
 #92245

Oh man... schon Tag 11 seit dem letzten ATH in BTCUSD...  Grin Grin Grin

Aber mal ganz im ernst, so langsam mache ich mir sorgen, dass 2021 ein weiteres 2018 wird. Ich bin aktuell auf der Suche nach geeigneten Szenarien etwas abzustossen, genauso überlege ich mir allerdings wie und wo und warum ich danach wieder rein komme. Jetzt aus Panik zu verkaufen nur weil wir nicht mehr täglich neue ATHs sehen macht natürlich keinen Sinn.

Macht das noch jemand, oder bin ich damit alleine?
willi9974
Legendary
*
Online Online

Activity: 2548
Merit: 1474


Escrow Treuhandservice


View Profile
January 19, 2021, 09:15:07 AM
 #92246

HODL !!!

bitcoincidence
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1540
Merit: 685


goodbye sweetest cat of em all


View Profile
January 19, 2021, 09:24:25 AM
 #92247

Aber mal ganz im ernst, so langsam mache ich mir sorgen, dass 2021 ein weiteres 2018 wird. Ich bin aktuell auf der Suche nach geeigneten Szenarien etwas abzustossen, genauso überlege ich mir allerdings wie und wo und warum ich danach wieder rein komme. Jetzt aus Panik zu verkaufen nur weil wir nicht mehr täglich neue ATHs sehen macht natürlich keinen Sinn.

Macht das noch jemand, oder bin ich damit alleine?

Ich habe feste HODL Quoten. Abgestossen wird das shitcoin Gedöns - allerdings steht da das heftige aufquellen der gärigen Pampe vlt. erst noch an. Sollte das hier wie 2018 verlaufen wäre es das beste sich nach einem Absturz für ein paar Monate die Hände hinter dem Rücken verbinden zu lassen und schriftlich festzuhalten, dass diese, auch wenn man schwitzt und schreit, nicht befreit werden dürfen.

„Wie einen Stern, eine Luftspiegelung, eine Butterlampe,wie Illusion, Tautropfen, Luftblasen im Wasser,wie einen Traum, einen Blitz, eine Wolke - so sieh alles an, was Fiat ist.“
Diamant-Sutra
haloxon
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 1386
Merit: 313


View Profile
January 19, 2021, 09:27:19 AM
Merited by mole0815 (1)
 #92248

ich hab gestern das ultimative Zeichen für den Ausstieg bekommen: meine alte Mutter (jenseits der 75), die grad mal das Sparbuch als den neuesten Scheiss am Markt hält und sich ausschließlich um ihre Kreuzworträtsel kümmert, hat mich gestern angerufen, weil sie ja weiß, dass ich "mit diesem Drogengeld was zu tun" habe und sie deswegen stark besorgt ist. Also wenn bei ihr allein die Existenz von Bitcoin bereits angekommen ist, dann ist das für mich ein Zeichen, dass nun alles den Bach runtergeht  Cheesy
bitcoincidence
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1540
Merit: 685


goodbye sweetest cat of em all


View Profile
January 19, 2021, 09:31:13 AM
 #92249

ich hab gestern das ultimative Zeichen für den Ausstieg bekommen: meine alte Mutter (jenseits der 75), die grad mal das Sparbuch als den neuesten Scheiss am Markt hält und sich ausschließlich um ihre Kreuzworträtsel kümmert, hat mich gestern angerufen, weil sie ja weiß, dass ich "mit diesem Drogengeld was zu tun" habe und sie deswegen stark besorgt ist. Also wenn bei ihr allein die Existenz von Bitcoin bereits angekommen ist, dann ist das für mich ein Zeichen, dass nun alles den Bach runtergeht  Cheesy

Uff..im ersten Moment dachte ich sie hat ihr Sparbuch in Bitcoin angelegt (gibt ja so Anrufer die das sicher auch Rentnern möglich machen  Roll Eyes).

An für sich aber vlt. auch einfach ein Zeichen der Phase "Media Attention". Wenn sie, oder Onkel Ernst, nochmal anrufen und Fragen zu ihrem wallet haben wäre der Peak erreicht  Grin

„Wie einen Stern, eine Luftspiegelung, eine Butterlampe,wie Illusion, Tautropfen, Luftblasen im Wasser,wie einen Traum, einen Blitz, eine Wolke - so sieh alles an, was Fiat ist.“
Diamant-Sutra
Julider2te
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 35
Merit: 10


View Profile
January 19, 2021, 09:59:28 AM
 #92250

Was haltet ihr vom Stock to Flow Modell von PlanB ?

Für mich sieht es so aus als würde der kurs diesem noch folgen. Das würde bedeuten das wir die 100k $ dieses Jahr noch sehen. Aber es wird auch viel gegen dieses Modell argumentiert..
thandie
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1820
Merit: 1263



View Profile
January 19, 2021, 10:29:12 AM
Last edit: January 19, 2021, 11:23:34 AM by thandie
 #92251

ich hab gestern das ultimative Zeichen für den Ausstieg bekommen: meine alte Mutter (jenseits der 75), die grad mal das Sparbuch als den neuesten Scheiss am Markt hält und sich ausschließlich um ihre Kreuzworträtsel kümmert, hat mich gestern angerufen, weil sie ja weiß, dass ich "mit diesem Drogengeld was zu tun" habe und sie deswegen stark besorgt ist. Also wenn bei ihr allein die Existenz von Bitcoin bereits angekommen ist, dann ist das für mich ein Zeichen, dass nun alles den Bach runtergeht  Cheesy

Ist ja ne blöde Pointe.
Ich dachte, daß du ihr bei der Umgestaltung des Gartens helfen sollst.



Ich hoffe natürlich, deine Mutter hat noch ein langes und schönes Leben. Dann könnt ihr in einer Dekade ja nochmal über Bitcoin reden.


...
Dann gehen wir halt rüber zu Ether, die reissen noch x10  Cool

x10 von nun an?  Shocked Klingt gut, kann ich mir beim BTC-Kurs aber theoretisch auch vorstellen.
Vielleicht nicht in 2021... aber wer weiß das schon.
Bullethead21
Member
**
Offline Offline

Activity: 609
Merit: 69



View Profile
January 19, 2021, 10:36:30 AM
 #92252

ich hab gestern das ultimative Zeichen für den Ausstieg bekommen: meine alte Mutter (jenseits der 75), die grad mal das Sparbuch als den neuesten Scheiss am Markt hält und sich ausschließlich um ihre Kreuzworträtsel kümmert, hat mich gestern angerufen, weil sie ja weiß, dass ich "mit diesem Drogengeld was zu tun" habe und sie deswegen stark besorgt ist. Also wenn bei ihr allein die Existenz von Bitcoin bereits angekommen ist, dann ist das für mich ein Zeichen, dass nun alles den Bach runtergeht  Cheesy

Und für mich ein Zeichen einer beginnenden Revolution. Sobald die Inflation Ihren Lauf nimmt werden die Leute in Wertbeständige Güter dringen wollen. Das Problem wird sein, schnell viel Geld irgendwo untergebracht zu bekommen. Dann und genau dann wird auch Deine Oma sich an das pöse dargnatgeld erinnern und die beauftragen Ihren Sparstrumpf umzuwandeln.

Ein schönes zeichen, dass die alternative (wenn auch noch verpönnt) in der Bevölkerung bereits bekannt ist.

Und sollte dir Krise noch ernster werden umso besser wird es für Bitcoin enden. Den merke eins, Haus, Auto Gold können Sie Dir besteuern wie Sie lustig sind, dich enteignen wenn Sie wollen oder es als Verboten erklären.
Ja das können Sie auch beim Bitcoin, aber sie können Dir nicht nachweisen, dass Du Deinen Seed vielleicht schon wirklich vor Jahren verloren hast ;-)
Bullethead21
Member
**
Offline Offline

Activity: 609
Merit: 69



View Profile
January 19, 2021, 10:45:57 AM
 #92253

ich hab gestern das ultimative Zeichen für den Ausstieg bekommen: meine alte Mutter (jenseits der 75), die grad mal das Sparbuch als den neuesten Scheiss am Markt hält und sich ausschließlich um ihre Kreuzworträtsel kümmert, hat mich gestern angerufen, weil sie ja weiß, dass ich "mit diesem Drogengeld was zu tun" habe und sie deswegen stark besorgt ist. Also wenn bei ihr allein die Existenz von Bitcoin bereits angekommen ist, dann ist das für mich ein Zeichen, dass nun alles den Bach runtergeht  Cheesy

Ist ja ne blöde Pointe.
Ich dachte, daß du ihr bei der Umgestaltung des Gartens helfen sollst.

Ich hoffe natürlich, deine Mutter hat noch ein langes und schönes Leben. Dann könnt ihr in einer Dekade ja nochmal über Bitcoin reden.


...
Dann gehen wir halt rüber zu Ether, die reissen noch x10  Cool

x10 von nun an?  Shocked Klingt gut, kann ich mir beim BTC-Kurs aber theoretisch auch vorstellen.
Vielleicht nicht in 2021... aber wer weiß das schon.

Klar tendentiell geht es auch beim BTC rauf. Die genutztere plattform ist aber nunmal Ether ob man es hören mag oder nicht.
Finanzielle Absicherung Numero Uno somit BTC... Kryptografischer nutzen Ether... Ich denke das Flippening kommt dieses Jahr noch.
bitcoincidence
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1540
Merit: 685


goodbye sweetest cat of em all


View Profile
January 19, 2021, 10:46:16 AM
 #92254

ich hab gestern das ultimative Zeichen für den Ausstieg bekommen: meine alte Mutter (jenseits der 75), die grad mal das Sparbuch als den neuesten Scheiss am Markt hält und sich ausschließlich um ihre Kreuzworträtsel kümmert, hat mich gestern angerufen, weil sie ja weiß, dass ich "mit diesem Drogengeld was zu tun" habe und sie deswegen stark besorgt ist. Also wenn bei ihr allein die Existenz von Bitcoin bereits angekommen ist, dann ist das für mich ein Zeichen, dass nun alles den Bach runtergeht  Cheesy

Und für mich ein Zeichen einer beginnenden Revolution. Sobald die Inflation Ihren Lauf nimmt werden die Leute in Wertbeständige Güter dringen wollen. Das Problem wird sein, schnell viel Geld irgendwo untergebracht zu bekommen. Dann und genau dann wird auch Deine Oma sich an das pöse dargnatgeld erinnern und die beauftragen Ihren Sparstrumpf umzuwandeln.

Ein schönes zeichen, dass die alternative (wenn auch noch verpönnt) in der Bevölkerung bereits bekannt ist.

Und sollte dir Krise noch ernster werden umso besser wird es für Bitcoin enden. Den merke eins, Haus, Auto Gold können Sie Dir besteuern wie Sie lustig sind, dich enteignen wenn Sie wollen oder es als Verboten erklären.
Ja das können Sie auch beim Bitcoin, aber sie können Dir nicht nachweisen, dass Du Deinen Seed vielleicht schon wirklich vor Jahren verloren hast ;-)

...das ist ja eine lustige Interpretation des beschriebenen.  Grin
Zwischen "Drogengeld" und "Alternative zum Sparstrumpf" liegen Welten und nicht vorstellbare Bewusstseinsveränderungen. So viel LSD kann man gar nicht ins Trinkwasser kippen...

„Wie einen Stern, eine Luftspiegelung, eine Butterlampe,wie Illusion, Tautropfen, Luftblasen im Wasser,wie einen Traum, einen Blitz, eine Wolke - so sieh alles an, was Fiat ist.“
Diamant-Sutra
Bullethead21
Member
**
Offline Offline

Activity: 609
Merit: 69



View Profile
January 19, 2021, 10:54:37 AM
 #92255

ich hab gestern das ultimative Zeichen für den Ausstieg bekommen: meine alte Mutter (jenseits der 75), die grad mal das Sparbuch als den neuesten Scheiss am Markt hält und sich ausschließlich um ihre Kreuzworträtsel kümmert, hat mich gestern angerufen, weil sie ja weiß, dass ich "mit diesem Drogengeld was zu tun" habe und sie deswegen stark besorgt ist. Also wenn bei ihr allein die Existenz von Bitcoin bereits angekommen ist, dann ist das für mich ein Zeichen, dass nun alles den Bach runtergeht  Cheesy

Und für mich ein Zeichen einer beginnenden Revolution. Sobald die Inflation Ihren Lauf nimmt werden die Leute in Wertbeständige Güter dringen wollen. Das Problem wird sein, schnell viel Geld irgendwo untergebracht zu bekommen. Dann und genau dann wird auch Deine Oma sich an das pöse dargnatgeld erinnern und die beauftragen Ihren Sparstrumpf umzuwandeln.

Ein schönes zeichen, dass die alternative (wenn auch noch verpönnt) in der Bevölkerung bereits bekannt ist.

Und sollte dir Krise noch ernster werden umso besser wird es für Bitcoin enden. Den merke eins, Haus, Auto Gold können Sie Dir besteuern wie Sie lustig sind, dich enteignen wenn Sie wollen oder es als Verboten erklären.
Ja das können Sie auch beim Bitcoin, aber sie können Dir nicht nachweisen, dass Du Deinen Seed vielleicht schon wirklich vor Jahren verloren hast ;-)

...das ist ja eine lustige Interpretation des beschriebenen.  Grin
Zwischen "Drogengeld" und "Alternative zum Sparstrumpf" liegen Welten und nicht vorstellbare Bewusstseinsveränderungen. So viel LSD kann man gar nicht ins Trinkwasser kippen...

https://www.deraktionaer.de/artikel/maerkte-forex-zinsen/bitcoin-grayscale-kauft-16000-coins-pro-tag-20224025.html

Und ihr wollt verkaufen.  Grin Grin Grin Grin Grin Grin
qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 3024
Merit: 3164


Shitcoin Minimalist


View Profile
January 19, 2021, 11:04:53 AM
 #92256

meine alte Mutter (jenseits der 75) [...] hat mich gestern angerufen, weil sie ja weiß, dass ich "mit diesem Drogengeld was zu tun" habe und sie deswegen stark besorgt ist.
Hättest sie ja beruhigen können, indem du ihr sagst, dass du natürlich keine Drogen nimmst, sondern sie nur verkaufst. Cool

All free men, wherever they may live, can use Bitcoin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words "Ich bin ein Bitcoiner!"
Travox
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 18
Merit: 4


View Profile
January 19, 2021, 03:09:38 PM
 #92257


Der viel interessantere Artikel ist doch der hier: https://www.deraktionaer.de/artikel/kolumnen/evelyn-burdecki-auch-bei-bitcoin-habe-ich-zugeschlagen-20224047.html

Wird wohl doch langsam Zeit auszusteigen Roll Eyes
d5000
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 3024
Merit: 2935


Decentralization Maximalist


View Profile
January 19, 2021, 03:36:45 PM
 #92258

Aber mal ganz im ernst, so langsam mache ich mir sorgen, dass 2021 ein weiteres 2018 wird. [...]. Jetzt aus Panik zu verkaufen nur weil wir nicht mehr täglich neue ATHs sehen macht natürlich keinen Sinn.
Ich sehe den BTC eher in einer Zwischenkorrekturphase. Also die erste Welle der Gewinnmitnahmen, durch die Leute ausgelöst, die schon genug Gewinn gemacht haben oder aus Sicherheit aussteigen. Ähnlich wie Mitte 2017, als der Preis zuerst auf fast 3000 Dollar hochging, um dann noch mal auf 1800 herunterzutorkeln (Bildchen dazu).

Wenn ich das richtig sehe, bildet sich gerade eines der beliebten Dreiecke, das sich in den nächsten 3-5 Tagen auflösen sollte. Eher würde ich derzeit von einem weiteren Sprung nach oben ausgehen. Es ist einfach nirgendwo Panik auszumachen. Dabei wäre eine Korrektur in den 25000-30000-Bereich sicher nicht ungesund, wenn man lieber auf einen relativ langsamen Anstieg als auf eine blasenhafte Explosion setzen soll.

-doubleU-
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 742
Merit: 842



View Profile
January 19, 2021, 04:28:37 PM
 #92259

Der viel interessantere Artikel ist doch der hier: https://www.deraktionaer.de/artikel/kolumnen/evelyn-burdecki-auch-bei-bitcoin-habe-ich-zugeschlagen-20224047.html

Wird wohl doch langsam Zeit auszusteigen Roll Eyes

Warum aussteigen?
Das passt doch ideal zur oben geposteten Grafik und zeigt die Phase "Media Attention". Die breite Masse steigt ein  Cool
Ich geh daher eher von einem Ausruch nach oben aus, auch wenn mir ein wenig länger seitwärts sicherer für die dauerhaftigkeit des Kurses wäre.

███████████████████████████
█████████▀▄▄▄▄▄██▀▀████████
█████▀▄█▀▀▄▄▄▄▄▄▄▀▀▄▄▀█████
████ █▀▄███████████▄▀██████
███▄█ ███████▀ ██████ █ ███
██▀█ ███  ▀▀█  ▀██████ █ ██
██ █ ████▄▄      ▀▀▀██ █ ██
██ █ █████▌        ▄██ ████
███▄█ █████▄▄   ▄▄███ █▀███
████▀█▄▀█████▌  ▀██▀▄█ ████
█████▄▀▀▄▄▀▀▀▀   ▄▄█▀▄█████
████████▄██▀▀▀▀▀▀██████████
███████████████████████████
.
█ █▀█ █▀█ █▀█  ▄  ▄▀▀ █   ▄▀█ ▀█▀ ▄▀▀ ▄███▄
█ █▀█ █ █ █ █ ▀█▀ ▀▀█ █   █ █  █  ▀▀█ ▀███▀
█ █▄█ █▄█ █▄█     ▄▄▀ ▀▄▄ █▄▀  █  ▄▄▀   
                                        █
████████████████████████████████████ 
███▀▀▀▀▀▀██████▀▀▀▀▀▀██████▀▀▀▀▀▀███ 
█▀▄██▀███▄▀██▀▄██▀███▄▀██▀▄██▀███▄▀████▄
█ █ ▀ ▀███ ██ █ ▀ ▀███ ██ █ ▀ ▀███ █████
█ ██    ▄█ ██ ██    ▄█ ██ ██    ▄█ █████
█▄▀██  ▀█▀▄██▄▀██  ▀█▀▄██▄▀██  ▀█▀▄████▀
███▄▄▄▄▄▄██████▄▄▄▄▄▄██████▄▄▄▄▄▄███
████████████████████████████████████
CRYPTO'S FASTEST
GROWING CASINO
               ▄███▄
            ▄████████

        ▄▄██████████
       █▀▀▀██▀▀▀████
      ███████████
    ▀▀▀████████████
      ▀███████████▀
      ▄███████████▄
 ▄
    ▀▀▀▀▀▀▀▀███▀▀   ▄
▀▀█▀▀
███████████▀▀▀█▀▀
    ████████████████
   ▄████████████████
▄█████████████████████▄
        ▄██▄
     ████████▄
     ██████████

    ████████████
     ▄████████▄
    █████████████
  ▄██████████████
  ▀██████████████▀
   █████████████▄
 ▄████████████████▄
████████████████████
 ▀▀▀████████████▀▀▀
       ██████
..PLAY NOW..
Supraleiter
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 177
Merit: 3


View Profile
January 19, 2021, 05:05:57 PM
 #92260

Wer fummelt denn da am Kurs? Ein wenig mehr Bewegung als sonst ...

Desire makes slaves out of kings, while patience makes kings out of slaves.
Pages: « 1 ... 4563 4564 4565 4566 4567 4568 4569 4570 4571 4572 4573 4574 4575 4576 4577 4578 4579 4580 4581 4582 4583 4584 4585 4586 4587 4588 4589 4590 4591 4592 4593 4594 4595 4596 4597 4598 4599 4600 4601 4602 4603 4604 4605 4606 4607 4608 4609 4610 4611 4612 [4613] 4614 4615 4616 4617 4618 4619 4620 4621 4622 4623 4624 4625 4626 4627 4628 4629 4630 4631 4632 4633 4634 4635 4636 4637 4638 4639 4640 4641 4642 4643 4644 4645 4646 4647 4648 4649 4650 4651 4652 4653 4654 4655 4656 4657 4658 4659 4660 4661 4662 4663 ... 4818 »
  Print  
 
Jump to:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!