Bitcoin Forum
December 09, 2021, 02:51:40 PM *
News: Latest Bitcoin Core release: 22.0 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 4517 4518 4519 4520 4521 4522 4523 4524 4525 4526 4527 4528 4529 4530 4531 4532 4533 4534 4535 4536 4537 4538 4539 4540 4541 4542 4543 4544 4545 4546 4547 4548 4549 4550 4551 4552 4553 4554 4555 4556 4557 4558 4559 4560 4561 4562 4563 4564 4565 4566 [4567] 4568 4569 4570 4571 4572 4573 4574 4575 4576 4577 4578 4579 4580 4581 4582 4583 4584 4585 4586 4587 4588 4589 4590 4591 4592 4593 4594 4595 4596 4597 4598 4599 4600 4601 4602 4603 4604 4605 4606 4607 4608 4609 4610 4611 4612 4613 4614 4615 4616 4617 ... 4818 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 5684529 times)
Bullethead21
Member
**
Offline Offline

Activity: 609
Merit: 68



View Profile
December 22, 2020, 03:31:27 PM
 #91321

ich bin erstmal größtenteils raus und lasse BTC machen über die Feiertage. Altcoins sowieso, das sieht alles nicht stabil aus.
Einsteigen werde ich dann wieder bei 16k-20k je nach Lage.


Nee hast recht, Bitcoin hat Null Performance:

1Week  +17%
1Month +23%
3Month +100%
6Month +130%
1Year +185%

Tolle Idee mit dem Verkauf im Bullenmarkt von Dir.

PS: Vorsicht Ironie
Ja, BTC hat gut performt daher mache ich auch den Cut. Reicht.
Eine Position eröffnen und auf neue ATHs warten kann jeder. Aber für sich zu entscheiden wann es genug ist, ist schon schwerer.
Und solche Aussagen bestätigen mich eher. Zu viel Bullrun, Moonboy Phantasien im Markt.
Vielleicht liege ich falsch. Ist ok, dann hole ich mir die % woanders zurück. Ist ja nicht so, dass ich BTC heute besitzen muss, um zu überleben. ^^

Ich finde es auch immer schön Gewinne zu realisieren und auf neue Pferde zu setzen, dass Problem ist es wird kein anderes Investment geben welches in den kommenden Jahren mit Bitcoin mithalten wird, von daher wieso sollte man so blöde sein und jetzt Gewinne realisieren (vermutlich benötigt man das Geld nichtmal) und auf was anderes setzen? Verstehe ich nicht, aber egal, nicht mein Bier.
1639061500
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1639061500

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1639061500
Reply with quote  #2

1639061500
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1639061500
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1639061500

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1639061500
Reply with quote  #2

1639061500
Report to moderator
1639061500
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1639061500

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1639061500
Reply with quote  #2

1639061500
Report to moderator
cygan
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2268
Merit: 2434


in crypto we trust💎🖐start hodl.exe


View Profile
December 22, 2020, 05:03:33 PM
 #91322

ich bin erstmal größtenteils raus und lasse BTC machen über die Feiertage. Altcoins sowieso, das sieht alles nicht stabil aus.
Einsteigen werde ich dann wieder bei 16k-20k je nach Lage.


Nee hast recht, Bitcoin hat Null Performance:

1Week  +17%
1Month +23%
3Month +100%
6Month +130%
1Year +185%

Tolle Idee mit dem Verkauf im Bullenmarkt von Dir.

PS: Vorsicht Ironie
Ja, BTC hat gut performt daher mache ich auch den Cut. Reicht.
Eine Position eröffnen und auf neue ATHs warten kann jeder. Aber für sich zu entscheiden wann es genug ist, ist schon schwerer.
Und solche Aussagen bestätigen mich eher. Zu viel Bullrun, Moonboy Phantasien im Markt.
Vielleicht liege ich falsch. Ist ok, dann hole ich mir die % woanders zurück. Ist ja nicht so, dass ich BTC heute besitzen muss, um zu überleben. ^^

BTC wird noch sehr lange gut performen, natürlich mit kleinen aussetzern - aber zum schluss sieht man dann wieder ein +xxx% in den charts
wer jetzt schon in besitz von BTC ist, der sollte zumindest den einen obligatorischen BTC so lange halten wie es nur geht (zeitraum ~20 jahre und noch länger)

.freebitcoin.       ▄▄▄█▀▀██▄▄▄
   ▄▄██████▄▄█  █▀▀█▄▄
  ███  █▀▀███████▄▄██▀
   ▀▀▀██▄▄█  ████▀▀  ▄██
▄███▄▄  ▀▀▀▀▀▀▀  ▄▄██████
██▀▀█████▄     ▄██▀█ ▀▀██
██▄▄███▀▀██   ███▀ ▄▄  ▀█
███████▄▄███ ███▄▄ ▀▀▄  █
██▀▀████████ █████  █▀▄██
 █▄▄████████ █████   ███
  ▀████  ███ ████▄▄███▀
     ▀▀████   ████▀▀
BITCOIN
DICE
EVENT
BETTING
WIN A LAMBO !

.
            ▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄███████████▄▄▄▄▄
▄▄▄▄▄██████████████████████████████████▄▄▄▄
▀██████████████████████████████████████████████▄▄▄
▄▄████▄█████▄████████████████████████████▄█████▄████▄▄
▀████████▀▀▀████████████████████████████████▀▀▀██████████▄
  ▀▀▀████▄▄▄███████████████████████████████▄▄▄██████████
       ▀█████▀  ▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀  ▀█████▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
.PLAY NOW.
GerTranslation
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 612
Merit: 118


View Profile
December 22, 2020, 05:47:16 PM
 #91323

ich bin erstmal größtenteils raus und lasse BTC machen über die Feiertage. Altcoins sowieso, das sieht alles nicht stabil aus.
Einsteigen werde ich dann wieder bei 16k-20k je nach Lage.


Jeder kann machen was er möchte aber mich würde interessieren weshalb du den ganzen schmerzhaften Bärenmarkt mitmachst um dann zu Beginn des Bullmartkes verkaufst?
Wenn es dir zu "riskant" ist dann setze doch einfach stopp loss Orders, dann bist du abgesichert. Einziger Nachteil: Du musst deine BTC auf Börsen lagern.
Hatte die BTC bzw Coins generell eh immer auf Binance. ^^
Bärenmarkt war blöd aber habe stetig nachgekauft und daher gut Rendite gemacht seitdem. Ist ja nicht so, dass ich seit ATH 2017 dabei bin und einfach gewartet habe, um jetzt 20% zu realisieren.
BTC kommt von 4000$ seit März, sprich 6x seit März. Wo soll der kurzfristig noch hin? Sehe die Chance deutlich höher, dass er die 20k noch 1-2x testet die nächsten Monate, dann gehe ich 20%-30% tiefer wieder gestaffelt rein, das ist alles. ^^ Um genau zu sein, halte ich von den ganzen Moon Phantasien ala 100k usw. nichts.
Soonandwaite
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1064
Merit: 1007



View Profile
December 22, 2020, 06:03:59 PM
 #91324



BTC wird noch sehr lange gut performen, natürlich mit kleinen aussetzern - aber zum schluss sieht man dann wieder ein +xxx% in den charts
wer jetzt schon in besitz von BTC ist, der sollte zumindest den einen obligatorischen BTC so lange halten wie es nur geht (zeitraum ~20 jahre und noch länger)

Gibt es hier eigentlich Personen die schon die 50 oder 60 überschritten haben ? 20 Jahre und noch länger  Grin
Mein lieber Kokoschinski. Da sind meine Kiddys ja schon fast im Ruhestand
willi9974
Legendary
*
Online Online

Activity: 2548
Merit: 1474


Escrow Treuhandservice


View Profile
December 22, 2020, 07:45:29 PM
 #91325

Da bahnen sich ein paar Schwankungen an

https://de.cointelegraph.com/news/bitcoin-headed-for-christmas-volatility-as-100k-btc-options-expire


MinoRaiola
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1232
Merit: 784


View Profile
December 22, 2020, 10:49:38 PM
Merited by qwk (1)
 #91326


BTC wird noch sehr lange gut performen, natürlich mit kleinen aussetzern - aber zum schluss sieht man dann wieder ein +xxx% in den charts
wer jetzt schon in besitz von BTC ist, der sollte zumindest den einen obligatorischen BTC so lange halten wie es nur geht (zeitraum ~20 jahre und noch länger)

Gibt es hier eigentlich Personen die schon die 50 oder 60 überschritten haben ? 20 Jahre und noch länger  Grin
Mein lieber Kokoschinski. Da sind meine Kiddys ja schon fast im Ruhestand

20 Jahre... man stelle sich vor wie die Welt in 20 Jahren aussieht und welche Technologie an den Tag gelegt werden kann.
Bitcoin schön und gut, aber was ist noch möglich? 



Ein Vorgeschmack gab es die letzten zwei Tage.
bct_ail
Legendary
*
Online Online

Activity: 1750
Merit: 1465


https://bit.ly/2Pw2IPb


View Profile WWW
December 22, 2020, 11:13:28 PM
 #91327


Fiat bereitlegen.

Real-Duke
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2492
Merit: 1372



View Profile
December 22, 2020, 11:18:55 PM
Last edit: December 22, 2020, 11:50:12 PM by Real-Duke
 #91328

Gibt es hier eigentlich Personen die schon die 50 oder 60 überschritten haben ? 20 Jahre und noch länger  Grin

Ist Bitcoin nur etwas für Menschen U-50? Verdammt...dann muß ich wohl bald verkaufen!
Aus der RTL-Zielgruppe bin ich auch schon rausgeflogen, es geht alles bergab Cry nur nicht der BTC Kurs Cool

1miau
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1302
Merit: 3356


Evaluate if it's Coin or Shitcoin


View Profile WWW
December 23, 2020, 02:39:35 AM
Merited by 600watt (1)
 #91329

Erledigt.  Smiley





Sollte es keinen Rücksetzer auf 20k geben, sondern direkt bis 30k gehen, wäre das ein vielversprechendes Zeichen, dass wenig "Angsthasen" im Markt sind, was für einen nachhaltigen und massiven Anstieg sprechen würde. Ein längerer Seitwärtstrend zwischen 24.500 und 22.000 dürfte aber dennoch die wahrscheinlichste Variante sein.

New.in.trading
Member
**
Offline Offline

Activity: 211
Merit: 20


View Profile
December 23, 2020, 08:47:22 AM
 #91330

Mal eine Generelle Frage... Wenn hier alle Long sind, wie soll der Kurs dann noch weiter steigen? Wenn keine neuen Käufer / Interessenten in den Markt kommen, also die Nachfrage sinkt, wie soll der Kurs steigen? Anders gesagt, wenn alle einfach nur hodln würden, auf welcher Grundlage soll es dann noch zu Kurs-Schwankungen kommen? Einfach mal ein Gedankenspiel... Solange noch BTC gemined werden kommen wenigstens neue BTC hinzu, die dann direkt aufgekauft werden könnten, aber spätestens wenn alle BTC "da" sind, wer soll dann noch BTC  kaufen, wenn niemand bereit ist seine BTC zu verkaufen, da ja alle nur noch hodln...? Und was geschieht dann mit dem BTC USD Kurs?
Marc2512
Member
**
Offline Offline

Activity: 388
Merit: 41


View Profile
December 23, 2020, 09:32:21 AM
Merited by mole0815 (1)
 #91331

Mal eine Generelle Frage... Wenn hier alle Long sind, wie soll der Kurs dann noch weiter steigen? Wenn keine neuen Käufer / Interessenten in den Markt kommen, also die Nachfrage sinkt, wie soll der Kurs steigen? Anders gesagt, wenn alle einfach nur hodln würden, auf welcher Grundlage soll es dann noch zu Kurs-Schwankungen kommen? Einfach mal ein Gedankenspiel... Solange noch BTC gemined werden kommen wenigstens neue BTC hinzu, die dann direkt aufgekauft werden könnten, aber spätestens wenn alle BTC "da" sind, wer soll dann noch BTC  kaufen, wenn niemand bereit ist seine BTC zu verkaufen, da ja alle nur noch hodln...? Und was geschieht dann mit dem BTC USD Kurs?
Angebot / Nachfrage? Wenn der Preis steigt werden einige "weich" und verkaufen. Ist doch mit Gold im Prinzip dasselbe.
Und wenn jeder 1 BTC oder 0,5 BTC besitzen will, muß der Preis zwangsläufig steigen wegen der Verknappung des Angebots.
qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 3024
Merit: 3164


Shitcoin Minimalist


View Profile
December 23, 2020, 09:50:42 AM
 #91332

Wenn keine neuen Käufer / Interessenten in den Markt kommen, also die Nachfrage sinkt, wie soll der Kurs steigen?
Selbst, wenn es keinen neuen Käufer gibt, heißt das nicht, dass nicht bereits bestehende Käufer ihre Positionen aufstocken.

spätestens wenn alle BTC "da" sind, wer soll dann noch BTC  kaufen, wenn niemand bereit ist seine BTC zu verkaufen, da ja alle nur noch hodln...?
Irgendjemand findet sich immer, der gerade einen Lamborghini kaufen möchte, und dafür ein paar BTC (oder Bruchteile davon) abzugeben bereit ist. Cool

All free men, wherever they may live, can use Bitcoin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words "Ich bin ein Bitcoiner!"
lassdas
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 3122
Merit: 1255


View Profile
December 23, 2020, 10:00:23 AM
 #91333

Zumal man doch nur ein paar Posts zurückscrollen muss, um zu lesen, daß es auch einige Leute gibt, die gerade alles verkauft haben.

Von alle hodln und niemand verkauft kann also ganz und garnicht die Rede sein.
Das is vielleicht n lustiges, theoretisches Gedankenspiel, mit der Realität hat's aber nur recht wenig zutun.
mole0815
Moderator
Legendary
*
Online Online

Activity: 1470
Merit: 1850


Join the world-leading crypto sportsbook NOW!


View Profile
December 23, 2020, 10:22:18 AM
 #91334

Warum habt ihr versucht die Fragen zu beantworten? Tongue
Der Beitrag war doch nur da um unauffällig den BTC USD Link zu platzieren.

Und zum Kursverlauf... das Ergebnis zum Ende des Jahres hin (zumindest Stand jetzt) ist doch wirklich sehr gut. Halten uns schon lange Zeit über den 20k und wie es aussieht bleibt es auch so denn warum sollte der Kurs einbrechen? Da ist die Wahrscheinlichkeit auf ein "steil gehen" doch viel größer... oder vernebelt mir der Weihnachtspunsch die klare Sicht? Grin

qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 3024
Merit: 3164


Shitcoin Minimalist


View Profile
December 23, 2020, 11:42:27 AM
Merited by 600watt (1)
 #91335

das Ergebnis zum Ende des Jahres hin (zumindest Stand jetzt) ist doch wirklich sehr gut. Halten uns schon lange Zeit über den 20k und wie es aussieht bleibt es auch so denn warum sollte der Kurs einbrechen? Da ist die Wahrscheinlichkeit auf ein "steil gehen" doch viel größer... oder vernebelt mir der Weihnachtspunsch die klare Sicht?
Hi mole,

was ist da los? Seit über einer Woche ist der Bitcoin Kurs nur noch am steigen. Mittlerweise werden auf Bitcoin.de schon Bitcoin für 20.000 € angeboten.
Warum passiert das? Ich meine der Paypal Einstieg ist doch nun lange her, der Kurs war doch zwischendurch glaub ich auch mal wieder kurz am sinken.
Was meinst du, wie lange wird das jetzt noch so gehen?

All free men, wherever they may live, can use Bitcoin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words "Ich bin ein Bitcoiner!"
erwinbit
Member
**
Offline Offline

Activity: 171
Merit: 21


View Profile
December 23, 2020, 12:08:12 PM
 #91336

Steigt der Kurs wegen Lösegeldzahlungen?  Huh

https://www.mdr.de/thueringen/hacker-angriff-zeitung-tlz-ta-otz-funke-mediengruppe-erfurt-100.html

Die Funke Medien Gruppe will nicht bezahlen und schon sinkt der Kurs.  Roll Eyes

Die Frage wäre wie viele Unternehmen haben in den letzten Wochen Lösegelder bezahlt?

"Die Funke Mediengruppe spricht nach wie vor vage von einem "Hackerangriff". SZ-Informationen zufolge handelt es sich konkret um Ransomware der bekannten Cybercrime-Gruppe Doppelpaymer. Die Kriminellen wohl haben mit spezieller Software Daten auf den Computern der Funke Mediengruppe verschlüsselt und diese damit unbrauchbar gemacht. Nun fordern sie Lösegeld in Bitcoin von dem Verlag, damit sie die verschlüsselte Daten freigeben. Das Unternehmen habe drei Tage, um sich bei den Erpressern zu melden, danach würden sensible Daten auf einer Art Prangerseite im Darknet veröffentlicht. "
Quelle: https://www.sueddeutsche.de/digital/funke-mediengruppe-ransomware-hacker-zeitungen-1.5156114

mole0815
Moderator
Legendary
*
Online Online

Activity: 1470
Merit: 1850


Join the world-leading crypto sportsbook NOW!


View Profile
December 23, 2020, 12:31:12 PM
 #91337

Die Funke Medien Gruppe will nicht bezahlen und schon sinkt der Kurs.  Roll Eyes

Als es mal ein Krankenhaus erwischt hatte haben die Erpresser nachgegeben und haben den Key ohne Zahlung rausgerückt. Bei Tageszeitungen sehen die das vermutlich anders... Wahnsinn. Hat schon jemand gelesen wie hoch das geforderte Lösegeld sein soll? Shocked



@qwk
Ich kann dir deine Fragen zum Kursverlauf leider nicht beantworten.
Aber Kopf hoch es wird bald wieder abwärts gehen.
Quote
Große Altcoins verzeichneten aufgrund der Bitcoin-Verluste ebenfalls Rückgänge. Ether (ETH) ist dabei über den Tag um 6 Prozent gefallen.

Die Alts machen es schon vor:


Also haben sicher auch bald beim BTC ein paar Rücksetzer bevor wir dann die 100k sprengen. Außer PayPal und Musk kaufen doch noch Ende 2020 alle (bisher geminten) BTC auf.

Dann fällt der Kurs nicht. Es kann also in alle Richtungen gehen... im Zweifelsfall Hosp auf Facebook fragen, danke!

//edit: Text präzisiert.

fronti
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2843
Merit: 1275



View Profile
December 23, 2020, 12:38:23 PM
 #91338


Also haben sicher auch bald beim BTC ein paar Rücksetzer bevor wir dann die 100k sprengen. Außer PayPal und Musk kaufen doch noch Ende 2020 alle BTC auf.
können die ja gar nicht, sind ja noch gar nicht alle BTC gemined Smiley


If you like to give me a tip:  bc1q8ht32j5hj42us5qfptvu08ug9zeqgvxuhwznzk

"Bankraub ist eine Unternehmung von Dilettanten. Wahre Profis gründen eine Bank." Bertolt Brecht
Toralf
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 313
Merit: 7


View Profile
December 23, 2020, 12:48:19 PM
 #91339

Geht doch schon wieder steil hoch
Real-Duke
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2492
Merit: 1372



View Profile
December 23, 2020, 01:23:05 PM
 #91340

Geht doch schon wieder steil hoch
Jo jetzt bezahlen sie von der Funke Mediengruppe wohl doch und die shorties müssen sich ebenfalls eindecken...wenn es jetzt hoffentlcih weiter steigt Smiley
Los jetzt, schiebt!

Pages: « 1 ... 4517 4518 4519 4520 4521 4522 4523 4524 4525 4526 4527 4528 4529 4530 4531 4532 4533 4534 4535 4536 4537 4538 4539 4540 4541 4542 4543 4544 4545 4546 4547 4548 4549 4550 4551 4552 4553 4554 4555 4556 4557 4558 4559 4560 4561 4562 4563 4564 4565 4566 [4567] 4568 4569 4570 4571 4572 4573 4574 4575 4576 4577 4578 4579 4580 4581 4582 4583 4584 4585 4586 4587 4588 4589 4590 4591 4592 4593 4594 4595 4596 4597 4598 4599 4600 4601 4602 4603 4604 4605 4606 4607 4608 4609 4610 4611 4612 4613 4614 4615 4616 4617 ... 4818 »
  Print  
 
Jump to:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!