Bitcoin Forum
October 17, 2017, 02:08:41 AM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.15.0.1  [Torrent]. (New!)
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 2747 2748 2749 2750 2751 2752 2753 2754 2755 2756 2757 2758 2759 2760 2761 2762 2763 2764 2765 2766 2767 2768 2769 2770 2771 2772 2773 2774 2775 2776 2777 2778 2779 2780 2781 2782 2783 2784 2785 2786 2787 2788 2789 2790 2791 2792 2793 2794 2795 2796 [2797] 2798 2799 2800 2801 2802 2803 2804 2805 2806 2807 2808 2809 2810 2811 2812 2813 2814 2815 2816 2817 2818 2819 2820 2821 2822 2823 2824 2825 2826 2827 2828 2829 2830 2831 2832 2833 2834 2835 2836 2837 2838 2839 2840 2841 2842 2843 2844 2845 2846 2847 ... 3168 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 4798602 times)
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1876


View Profile
March 17, 2017, 02:47:30 PM
 #55921

Da muss man aber fairerweise den Einstiegslevel mit einbeziehen. nicht jeder hier ist schon seit 2009 mit dabei......

Genau, es gibt auch Späteinsteiger, wie z.B. mich.  Wink

Die Angst geht um. Seit 23. Februar mit gut über 1200 Dollar wurde regelmäßig sinnbildlich von 2014 gesprochen und prophezeit.

Angst an der Börse wird ein Fest für die Profi-Spekulanten.  Cool
1508206121
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1508206121

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1508206121
Reply with quote  #2

1508206121
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1508206121
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1508206121

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1508206121
Reply with quote  #2

1508206121
Report to moderator
FreiFall
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 165


Geld ist auch nicht alles


View Profile
March 17, 2017, 02:50:41 PM
 #55922


Faktisch wird es erst zu einem Verlust, wenn du unter deinem Einstiegspreis verkaufst. Falls du das tust, dann wird der Marktpreis erfahrungsgemäß gleich darauf wieder steigen.

Ach, lass uns nicht über Begriffsdefinitionen streiten, wenn wir doch alle wissen, dass wir vom selben sprechen Wink Kann ja nicht sein, dass die reine Erwähnung eines unpopulären Worts (Verlust) gleich eine riesige Definitionsstreitigkeit aufwirft.

Falls du das tust, dann wird der Marktpreis erfahrungsgemäß gleich darauf wieder steigen.

Jaaa, hier sind wir uns einig.


Deinen Pseudoverlust errechnest du, indem du gegen den Euro umrechnest, aber das ist Willkür (unser goldenes Kalb)!

Nicht ganz. Ich rechne wenn schon gegen den CHF Wink Man hat ja schliesslich seinen Nationalstolz.



Und zum zweiten ist es kein Verlust, wenn man zu wenig vom Bitcoin erworben hat. Ergo hast du also zu viel davon gekauft. Ich hoffe ich bin verständlich.

Nein, bist du nicht  Huh Ich habe nicht zuviel davon gekauft und müsste, wenn ich dem Sinn deiner Worte folge demnach in den letzten 24 Stunden nicht ärmer geworden sein. Bin ich aber.


Es gibt natürlich noch die Möglichkeit, dass dein Vertrauen in den Bitcoin bei 0% liegt. In dem Fall hast du wirklich Verlust gemacht, denn du hättest nur 0% investieren dürfen. In diesem Fall wirst du dein Vermögen an andere Teilnehmer nach und nach abliefern, dafür sorgen ökonomische Naturgesetze, und es ist auch richtig so.

Verstehe ich auch nicht. Mein Vertrauen liegt bei ca. 0% +/- 0.001%. Sehe aber nicht, warum ich mein Vermögen abliefern soll, wenn ich trotzdem mal von einem steigendem Kurs profitieren sollte...

Greshamsches Geld
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 756



View Profile
March 17, 2017, 03:06:50 PM
 #55923

Die Angst geht um. Seit 23. Februar mit gut über 1200 Dollar wurde regelmäßig sinnbildlich von 2014 gesprochen und prophezeit.

Angst an der Börse wird ein Fest für die Profi-Spekulanten.  Cool

Ich dachte mal hohe Liquidität durch Trader eliminiert zu große Schwankungen.
Jetzt bin ich mir unsicherer darüber geworden, zumindest bei Bitcoin.
Wenn die Mehrzahl dieses "Fest" feiern wollen, ist Vertrauen gefährdet.
Und Vertrauen in ein Wertspeicher ist eines seiner wichtigsten Eigenschaften. 

FreiFall
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 165


Geld ist auch nicht alles


View Profile
March 17, 2017, 03:23:12 PM
 #55924

Oh, habt ihrs gesehen? Es geht wieder aufwärts.  Shocked

Und draussen ist gerade die Sonne rausgekommen für einen schönen Frühlingsabend. Das Leben kann echt schön sein.

Wünsche allen ein gutes Wochenende  Cool
Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1302

ORB has a good chance to grow.


View Profile
March 17, 2017, 03:42:34 PM
 #55925

https://www.godmode-trader.de/artikel/mega-hausse-bei-bitcoin-alternative-ether,5213883

Ether mit evening star als candle?

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
Ov3R
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 505



View Profile
March 17, 2017, 04:02:21 PM
 #55926


Hab bei 0,40$ gekauft und bin bei 2$ raus war mehr als happy aber 52$ on top hätte ich im leben nicht für möglich gehalten beim eth
 Huh
Kommt mir ja fast vor wie bei THE WOLF OF WALL STREET da sitzen jetzt bestimmt einige auf ihrer yacht und feiern

To the bang bang boogie, say, up jump the boogie, To the rhythm of the boogie, the beat.
bennana
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 919



View Profile
March 17, 2017, 04:30:44 PM
 #55927


Hab bei 0,40$ gekauft und bin bei 2$ raus war mehr als happy aber 52$ on top hätte ich im leben nicht für möglich gehalten beim eth
 Huh
Kommt mir ja fast vor wie bei THE WOLF OF WALL STREET da sitzen jetzt bestimmt einige auf ihrer yacht und feiern

Ist ne krasse Geschichte. Ich freue mich für diejenigen, die gehalten haben.
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1008


in math we trust


View Profile
March 17, 2017, 04:52:37 PM
 #55928

Das Exponentielle Wachstum kann ja nicht ewig Pause machen   Wink Grin

Greets
FreiFall

Der Newbie hat's erkannt...
Made my Day!!!  Grin Grin Grin

Wer glaubt Nachrichten würden den Kurs beeinflussen, der glaubt auch Windkraftanlagen produzieren... Wind...
------->8--------------->8-----------------------------------------------------------------------------------------------
"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
d5000
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1526


Enjin Coin - Smart Cryptocurrency for Gaming.


View Profile
March 17, 2017, 04:55:40 PM
 #55929

Ich dachte mal hohe Liquidität durch Trader eliminiert zu große Schwankungen.
Jetzt bin ich mir unsicherer darüber geworden, zumindest bei Bitcoin.

Schwankungen nach oben sind auch Schwankungen. Nur dann meckert komischerweise niemand Wink

Bitcoin hat sich aber bezüglich Volatilität tatsächlich gebessert. Bei einer Situation wie der BU-Fork-Drohung, aber auch beispielsweise der ETF-Ablehnung oder den letzten China-Nachrichten wäre vor 2-3 Jahren der Kurs deutlich mehr als 2017 eingeschnappt. 2013/14 gab es 50%-Crashes in einem einzigen Tag. Jetzt sind so 15-20% das Maximum, gestern und heute waren es - bei einer sehr unsicheren fundamentalen Lage und zusätzlich möglichen charttechnischen Gründen (Double Top) - nicht mal 10%. Auch bei den Upswings scheint sich die FOMO-Kapazität erschöpft zu haben.

taurados
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 630



View Profile
March 17, 2017, 05:02:28 PM
 #55930

http://www.coindesk.com/bitcoin-exchanges-unveil-emergency-hard-fork-contingency-plan/

Meinungen hierzu?

Zwei Bitcoins? Erinnert an Eth und ETC

Greshamsches Geld
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 756



View Profile
March 17, 2017, 05:36:56 PM
 #55931

Ich dachte mal hohe Liquidität durch Trader eliminiert zu große Schwankungen.
Jetzt bin ich mir unsicherer darüber geworden, zumindest bei Bitcoin.

Schwankungen nach oben sind auch Schwankungen. Nur dann meckert komischerweise niemand Wink

Bitcoin hat sich aber bezüglich Volatilität tatsächlich gebessert. Bei einer Situation wie der BU-Fork-Drohung, aber auch beispielsweise der ETF-Ablehnung oder den letzten China-Nachrichten wäre vor 2-3 Jahren der Kurs deutlich mehr als 2017 eingeschnappt. 2013/14 gab es 50%-Crashes in einem einzigen Tag. Jetzt sind so 15-20% das Maximum, gestern und heute waren es - bei einer sehr unsicheren fundamentalen Lage und zusätzlich möglichen charttechnischen Gründen (Double Top) - nicht mal 10%. Auch bei den Upswings scheint sich die FOMO-Kapazität erschöpft zu haben.
Da ist was dran. Gute Argumente.

mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1876


View Profile
March 17, 2017, 06:40:08 PM
 #55932

2 Bitcoins finde ich nicht so toll. Damit geht das Alleinstellungsmerkmal als DIE Cryptocurrency verloren. Der Bitcoin würde dann zu einem Altcoin herabgestuft. Aber meine Meinung dazu ist ja egal, das wird von einem Gremium entschieden.

Nein, wird es genausowenig wie z.B. die Whatsapp Herrschaft im Messenger-bereich von einem Gremium entschieden wird.
Bitze
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 770


View Profile
March 17, 2017, 08:58:54 PM
 #55933

Von Kraken zu bitstamp gerade 20€ pro coin abzüglich fees bzw zu Bitcoin de 25€ macht was draus ;-)

zur sicheren Aufbewahrung meiner BTCitcoins verwende ich Ledger Wallet.
belowizard
Member
**
Offline Offline

Activity: 99


View Profile
March 17, 2017, 11:03:29 PM
 #55934

hi zusammen. wäre eine mögliche segwit implementation nach der BU hardfork wahrscheinlich oder ist die dann gestorben? wenn ja, könnte btc nach vorübergehender schwäche wieder weiter steigen und BU wird quasi wie ETC ...?
c_lab
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 785



View Profile
March 17, 2017, 11:55:06 PM
 #55935

Oh, habt ihrs gesehen? Es geht wieder aufwärts.  Shocked

Und draussen ist gerade die Sonne rausgekommen für einen schönen Frühlingsabend. Das Leben kann echt schön sein.

Wünsche allen ein gutes Wochenende  Cool

Besten Dank, dir auch.

Halt die Stellung, Mario holt dich da schon raus.

Weiterhin fette Buy-Wall (Fakes?) on Bitstamp.

Hat mal jemand ein paar Dash`s für mich? Würde sie gern shorten.  Wink
altcoinb
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 135


View Profile
March 18, 2017, 12:01:41 AM
 #55936

999€  Grin
600€ ich warte...
ulrich909
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1568



View Profile
March 18, 2017, 12:07:00 AM
 #55937

999€  Grin
600€ ich warte...
ich weiss nicht ob es soweit runter geht, aber man kann nie wissen.  Grin

Es gibt keine schlechten Kurse. Es gibt nur gute Kurse zum Kaufen und gute Kurse zum Verkaufen.
Kaufen oder doch lieber verkaufen? Rebalancing für Leute die sich nicht sicher sind https://bitcointalk.org/index.php?topic=2099548.0
Geldverdienen mit dem PC http://paid4systeme.de
netjurg
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 23


View Profile
March 18, 2017, 04:33:25 AM
 #55938

hi zusammen. wäre eine mögliche segwit implementation nach der BU hardfork wahrscheinlich oder ist die dann gestorben? wenn ja, könnte btc nach vorübergehender schwäche wieder weiter steigen und BU wird quasi wie ETC ...?

Alles kann! Nur wäre es genau andersrum: Bitcoin wie ETC.

Get Free ONION https://deeponion.org/apply TOR Int
curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1666



View Profile
March 18, 2017, 07:50:01 AM
 #55939

Hi Leute,

was ist da los? Seit über einer Woche ist der Bitcoin Kurs nur noch am sinken. Mittlerweile werden auf bitcoin.de schon Bitcoin für 1000 € angeboten.
Warum passiert das? Ich meine der Mt Gox hack ist doch nun lange her, der Kurs war doch zwischendurch glaub ich auch mal wieder kurz am steigen.
Was meint ihr, wie lange wird das jetzt noch so gehen?

SCNR

 Grin Grin Grin

Donate Anti-Cancer Research:
http://www.indysci.org/mission.html
Greshamsches Geld
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 756



View Profile
March 18, 2017, 08:04:42 AM
 #55940

Hi Leute,

was ist da los? Seit über einer Woche ist der Bitcoin Kurs nur noch am sinken. Mittlerweile werden auf bitcoin.de schon Bitcoin für 1000 € angeboten.
Warum passiert das? Ich meine der Mt Gox hack ist doch nun lange her, der Kurs war doch zwischendurch glaub ich auch mal wieder kurz am steigen.
Was meint ihr, wie lange wird das jetzt noch so gehen?

SCNR

 Grin Grin Grin
Ich denke der Anteil der Anleger, oder wie ich mich gern bezeichne "Bitcoinsparer" ist sehr viel geringer als die Trader.
Bitcoin Trading Volumen http://coinmarketcap.com/currencies/volume/monthly/
7 Tage Volumen 2,5 Miliarden. Market cap minus 2,5 Milliarden.

Pages: « 1 ... 2747 2748 2749 2750 2751 2752 2753 2754 2755 2756 2757 2758 2759 2760 2761 2762 2763 2764 2765 2766 2767 2768 2769 2770 2771 2772 2773 2774 2775 2776 2777 2778 2779 2780 2781 2782 2783 2784 2785 2786 2787 2788 2789 2790 2791 2792 2793 2794 2795 2796 [2797] 2798 2799 2800 2801 2802 2803 2804 2805 2806 2807 2808 2809 2810 2811 2812 2813 2814 2815 2816 2817 2818 2819 2820 2821 2822 2823 2824 2825 2826 2827 2828 2829 2830 2831 2832 2833 2834 2835 2836 2837 2838 2839 2840 2841 2842 2843 2844 2845 2846 2847 ... 3168 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!