Bitcoin Forum
October 22, 2017, 03:03:23 AM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.15.0.1  [Torrent]. (New!)
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 2750 2751 2752 2753 2754 2755 2756 2757 2758 2759 2760 2761 2762 2763 2764 2765 2766 2767 2768 2769 2770 2771 2772 2773 2774 2775 2776 2777 2778 2779 2780 2781 2782 2783 2784 2785 2786 2787 2788 2789 2790 2791 2792 2793 2794 2795 2796 2797 2798 2799 [2800] 2801 2802 2803 2804 2805 2806 2807 2808 2809 2810 2811 2812 2813 2814 2815 2816 2817 2818 2819 2820 2821 2822 2823 2824 2825 2826 2827 2828 2829 2830 2831 2832 2833 2834 2835 2836 2837 2838 2839 2840 2841 2842 2843 2844 2845 2846 2847 2848 2849 2850 ... 3178 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 4813414 times)
c_lab
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 789



View Profile
March 18, 2017, 04:49:34 PM
 #55981

...
Aber ist schon interessant zu sehen mit wie viel Druck verkauft wird, dort mal 200BTC, dann mal 120BTC...

Wie ein Vorredner schon meinte, können das auch gut Gewinnmitnahmen in Fiat aus der Alt-Bubble sein. Wenn die Dash-Blase platzt, könnte sich das noch verschärfen (mir tun jetzt schon die Newbies leid, die dort ihr erstes Armageddon erleben werden).
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1508641403
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1508641403

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1508641403
Reply with quote  #2

1508641403
Report to moderator
1508641403
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1508641403

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1508641403
Reply with quote  #2

1508641403
Report to moderator
1508641403
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1508641403

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1508641403
Reply with quote  #2

1508641403
Report to moderator
ulrich909
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1568



View Profile
March 18, 2017, 05:02:24 PM
 #55982

...
Aber ist schon interessant zu sehen mit wie viel Druck verkauft wird, dort mal 200BTC, dann mal 120BTC...

Wie ein Vorredner schon meinte, können das auch gut Gewinnmitnahmen in Fiat aus der Alt-Bubble sein. Wenn die Dash-Blase platzt, könnte sich das noch verschärfen (mir tun jetzt schon die Newbies leid, die dort ihr erstes Armageddon erleben werden).
da mussten viele von uns 2013 und 2014 auch durch. Das nennt man dann Erfahrungen sammeln. Wink

Es gibt keine schlechten Kurse. Es gibt nur gute Kurse zum Kaufen und gute Kurse zum Verkaufen.
Kaufen oder doch lieber verkaufen? Rebalancing für Leute die sich nicht sicher sind https://bitcointalk.org/index.php?topic=2099548.0
Geldverdienen mit dem PC http://paid4systeme.de
altcoinb
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 135


View Profile
March 18, 2017, 05:24:59 PM
 #55983

An alle Neulinge hier, die sich vor ein paar Tagen Bitcoins gekauft haben
Bleibt ruhig, bekommt keine Panik und verkauft blos nicht!
Niemand zwingt euch zu verkaufen, denkt immer daran!!
denk0815
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 196


View Profile
March 18, 2017, 05:35:29 PM
 #55984

An alle Neulinge hier, die sich vor ein paar Tagen Bitcoins gekauft haben
Bleibt ruhig, bekommt keine Panik und verkauft blos nicht!
Niemand zwingt euch zu verkaufen, denkt immer daran!!

 Roll Eyes
Des einen Freud, des anderen Leid.
Mal im Ernst: Was denkt ihr, wie lange Antpool und co. den Scheiß noch mitmachen, bis sie BU den Finger zeigen?
MemberCount+1
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 798



View Profile
March 18, 2017, 05:50:10 PM
 #55985

An alle Neulinge hier, die sich vor ein paar Tagen Bitcoins gekauft haben
Bleibt ruhig, bekommt keine Panik und verkauft blos nicht!
Niemand zwingt euch zu verkaufen, denkt immer daran!!
Wenn zu viele Newbies verlieren/verkaufen geht es auch an die Substanz von den Alten, bis es schmerzt, erst dann dreht es wieder. Ist aber kein Wunder, wenn davor gekauft wird wie blöde als ob es kein morgen gebe. Wenn das aber das neue Hoch war, hat der Bitcoin im Ganzen nicht viel gewonnen über die Jahre. Wie viel höher sind wir als das letzt ATH gekommen, $200?
dishwara
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1526



View Profile
March 18, 2017, 05:54:42 PM
 #55986

An alle Neulinge hier, die sich vor ein paar Tagen Bitcoins gekauft haben
Bleibt ruhig, bekommt keine Panik und verkauft blos nicht!
Niemand zwingt euch zu verkaufen, denkt immer daran!!
Wenn zu viele Newbies verlieren/verkaufen geht es auch an die Substanz von den Alten, bis es schmerzt, erst dann dreht es wieder. Ist aber kein Wunder, wenn davor gekauft wird wie blöde als ob es kein morgen gebe. Wenn das aber das neue Hoch war, hat der Bitcoin im Ganzen nicht viel gewonnen über die Jahre. Wie viel höher sind wir als das letzt ATH gekommen, $200?

Könnte auch eine Bärenfalle sein.

BitSend ◢◤Clients | Source
www.bitsend.info
█▄
█████▄
████████▄
███████████▄
██████████████
███████████▀
████████▀
█████▀
█▀












Your Digital Network | 10MB Blocks
Algo: XEVAN | DK3 | Masternodes
Bitcore - BTX/BTC -Project












BSD -USDT | Bittrex | C.Gather | S.Exchange
Cryptopia | NovaExchange | Livecoin
CoinPayments | Faucet | Bitsend Airdrop













████
 ████
  ████
   ████
    ████
     ████
      ████
       ████
        ████
       ████
      ████
     ████
    ████
   ████
  ████
 ████
████

████
 ████
  ████
   ████
    ████
     ████
      ████
       ████
        ████
       ████
      ████
     ████
    ████
   ████
  ████
 ████
████
MemberCount+1
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 798



View Profile
March 18, 2017, 05:57:22 PM
 #55987

An alle Neulinge hier, die sich vor ein paar Tagen Bitcoins gekauft haben
Bleibt ruhig, bekommt keine Panik und verkauft blos nicht!
Niemand zwingt euch zu verkaufen, denkt immer daran!!
Wenn zu viele Newbies verlieren/verkaufen geht es auch an die Substanz von den Alten, bis es schmerzt, erst dann dreht es wieder. Ist aber kein Wunder, wenn davor gekauft wird wie blöde als ob es kein morgen gebe. Wenn das aber das neue Hoch war, hat der Bitcoin im Ganzen nicht viel gewonnen über die Jahre. Wie viel höher sind wir als das letzt ATH gekommen, $200?

Könnte auch eine Bärenfalle sein.
Wenn es die erste Delle wäre, ja. Aber schau den Chart (12h-1d) an, der Deckel is drauf meiner Meinung nach. Jetzt geht es darum zu schauen wie weit und vor allem wie lange geht es runter. Das es nach dem Knick am Montag wohl etwas aufwärts gehen wird ist klar, aber das ist dann sozusagen die kleine Korrektur.
ibins_180
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 11


View Profile
March 18, 2017, 06:02:17 PM
 #55988

Also glaubst du es geht noch weiter runter?  Huh
MemberCount+1
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 798



View Profile
March 18, 2017, 06:10:11 PM
 #55989

Also glaubst du es geht noch weiter runter?  Huh
Also wenn ich spekulieren würde, würde ich morgen kurz einsteigen, die Korrektur mitfahren und dann wieder raus. Ich rechne, hatte ich schon vor Wochen gesagt, mit einer längeren Abwärtsphase. Einsteigen um länger zu halten würde ich jetzt nicht.
Ich selbst hab erst mit $2000 gerechnet, dann hab ich gar nicht mehr an einem Durchbruch geglaubt, zum Schluss war ich dann noch etwas verwundert das es bis zum neuen doch noch ATH gelaufen ist. Man steckt halt nicht drin. Aber der Kurs wurde dermaßen volatil umso höher wir gelaufen sind das man schon gesehen hat, die Marktteilnehmer können/wollen keine höheren Kurse, womit sollen denn auch die neuen Höhen  gerechtfertigt werden? Ich seh da nix, sozusagen keine Phantasie drin.

Zu der $1000 Marke hab ich überhaupt keinen Bezug. Mir persönlich war der BTC bei $240 angenehmer, weil gefühlt flüssiger, auch waren vor dem Komma einfach mehr Stellen und die Gebühren waren nicht so markant.   Grin
lordoliver
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1232

expect(brain).toHaveBeenUsed()


View Profile
March 18, 2017, 06:41:33 PM
 #55990

Es geht nicht weiter runter.
1000 USD sind psychologisch so wichtig, dass jeder Wal ein extremes Interesse daran hat diese Schwelle zu stützen.
Auch die Miner, die sich zu BU bekannt haben, werden bald erkennen, dass die Damoklesfork sie Millionen kosten wird.

und genau deswegen geht es noch etwas runter, damit die Leute die Nerven verlieren...
aber nur soweit, bis alle Dödeln verkauft haben...
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1876


View Profile
March 18, 2017, 06:54:55 PM
 #55991

Mit anderen Worten ohne Anpassung der Blockgröße, hat der Bitcoin keine Chance Mainstream zu werden ...

... und mit einer Anpassung der Blockgrösse auch nicht.
d5000
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1526


View Profile
March 18, 2017, 07:00:31 PM
 #55992

Hm... wenn ich mir den vergangenen Chart anschaue, dann könnte der Boden so bei 800USD (vllt auch 750USD) liegen.
Wenn man unter 1000USD nach einem letzten Hoch bzw. Tief sucht, dann gibts da nur diesen Wertebereich, am ~ 1. November 2016 , ~18 Dezember 2016 und ~14. Januar (+-2 tage).

Zustimmung, aber 950 hast du noch vergessen (Tief des ETF-Ablehnungs-Dips) oder als nicht wichtig eingeschätzt. Dort hat es auch erstmal gestoppt, aber es kann durchaus noch eine Stufe weitergehen. Der Bounce war eher schwach.

Mit 12% in 24 Stunden (absolutes Tief von 949 sogar knapp 15%) ist das sicherlich einer der stärkeren Crashs der jüngeren BTC-Geschichte. Einerseits habe ich eine Trendwende ja schon nach der ETF-Ablehnung erwartet, andererseits dürfte die Dynamik durch den möglichen Fork verstärkt werden.

Wobei der Fork alles andere als sicher ist. Schließlich stagniert BU gerade bei ~33-35% der Blöcke. Es müsste also mindestens ein weiterer Pool überspringen um in die Nähe der gefährlichen 50% zu geraten.

       ▀
   ▄▄▄   ▄▀
   ███ ▄▄▄▄  ██
       ████
    ▄  ▀▀▀▀
▄▄
      ██    ▀▀
██▄█▄▄▄████████
▄▄▄▄▄▄▄▄▀▀███▀▀▀
██████████████████
████▄▀▄▀▄▀███▀▀▀▀▀
████▄▀▄▀▄▀███ ▀
████▄▀▄▀▄▀████████
▀█████████████████
]
,CoinPayments,
█████
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████
█████
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████
█████
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████
600watt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1582


View Profile
March 18, 2017, 07:24:53 PM
 #55993

ich glaube nicht, dass der 1.5 jahre uptrend nun in einen mehrjährigen downtrend wechselt. wir hatten noch keinen crazy spike. der war doch bisher bei jeder trendwende dabei, oder?
MemberCount+1
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 798



View Profile
March 18, 2017, 07:28:07 PM
 #55994

ich glaube nicht, dass der 1.5 jahre uptrend nun in einen mehrjährigen downtrend wechselt. ...
Du vergisst das der Bitcoin aber seit mehr als 3Jahre gegenüber den Alts an Markteinfluss verliert. Man kann es auch so sehen, er underperformt, die Gründe muss sich jeder selber drauf suchen.  Tongue

...wir hatten noch keinen crazy spike. der war doch bisher bei jeder trendwende dabei, oder?
Das wird das Neue daran gewesen sein, sonst wäre es zu einfach gewesen.   Roll Eyes Ich mein, identisch, läufts nie ab, auch der Anstieg war ja nicht vom gleichen Charakter und ein Teil der Markteilnehmer hatte den ersten Anstieg ja mitgemacht, die haben unbewusst gegengesteuert, einfach um diesmal nicht zu verlieren. Auch haben die Neuen durch den Chart gesehen was damals passiert war.

d5000
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1526


View Profile
March 18, 2017, 07:30:12 PM
 #55995

ich glaube nicht, dass der 1.5 jahre uptrend nun in einen mehrjährigen downtrend wechselt. wir hatten noch keinen crazy spike. der war doch bisher bei jeder trendwende dabei, oder?

Die Volatilität ist jetzt geringer als vor 3 Jahren, weil das ganze System sozusagen "erwachsener" geworden ist. Mehr Liquidität, mehr Händler, geographisch breitere Verteilung (siehe Localbitcoins-Charts) - das geht alles auf Kosten sowohl der Rally-Spikes als auch der Crashs.

Der letzte Spike von 1150 auf 1350 (fast 20% in 2 Tagen) war z.B. für ein normales Asset schon ziemlich "crazy". Aber natürlich nichts gegen die Spikes im Jahr 2013.

Ob der Trend mehrjährig wird oder bald stoppt, hängt imho von der Art der Lösung des Blocksizeproblems ab.

       ▀
   ▄▄▄   ▄▀
   ███ ▄▄▄▄  ██
       ████
    ▄  ▀▀▀▀
▄▄
      ██    ▀▀
██▄█▄▄▄████████
▄▄▄▄▄▄▄▄▀▀███▀▀▀
██████████████████
████▄▀▄▀▄▀███▀▀▀▀▀
████▄▀▄▀▄▀███ ▀
████▄▀▄▀▄▀████████
▀█████████████████
]
,CoinPayments,
█████
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████
█████
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████
█████
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████
c_lab
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 789



View Profile
March 18, 2017, 08:03:23 PM
 #55996

Das Forum wieder voll mit falschen Propheten, ich glaube muss aufhören hier zu lesen für 1-2 monate....

Gibt es hier eigentlich noch Leute die an die Bitcoin-Idee glauben? Ich hab machmal das Gefühl, die Idee ist gestorben und es geht hier nur noch um die schnelle Mark und wie man die anderen Sucker am besten abzieht. Oder ging es nie um was anderes ...  Roll Eyes

Der Glaube an die Bitcoin-Idee (oder doch "get rich quick?"  Roll Eyes) hat viele doch erst hierher geführt. Aber der BTC hat nunmal ein Problem. Es ist nicht unlösbar, aber die Konkurrenz steht Schlange und ist nunmal nicht zu unterschätzen.

Der 2. Gang hält vorerst:



Erst wenn wir den ersten Gang verlassen mache ich mir Sorgen.

Wo sind eigentlich die Permabullen geblieben? Immer wenn eine größere rote Kerze auftaucht, gehen deren Posts gen null.  Roll Eyes
doc12
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 900


View Profile
March 18, 2017, 08:09:29 PM
 #55997

Hm also mich hat eher die schnelle Mark hergeführt und erst später hab ich die Bitcoin-Idee wirklich verstanden, um ehrlich zu sein...
c_lab
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 789



View Profile
March 18, 2017, 08:25:00 PM
 #55998

Hm also mich hat eher die schnelle Mark hergeführt und erst später hab ich die Bitcoin-Idee wirklich verstanden, um ehrlich zu sein...

Da hast du mich eiskalt erwischt. Wenn ich mich kritisch reflektiere, war es damals bei mir genauso (hab`s deshalb editiert). Aber diesbezüglich muss man sich hier nicht verstecken.  Tongue
600watt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1582


View Profile
March 18, 2017, 08:28:36 PM
 #55999

für die ganz hartgesottenen unter euch. stellt die chart ansicht auf weekly und dann stellt mal von log auf linear um. aber vorher hinsetzen. eine kerze direkt aus der hölle!  Cheesy

das war nicht das erste mal, dass bitcoin verrückte sachen macht (vom marktpreis her) und es wird nicht das letzte mal sein. ich zieh keinen stecker. wenn es den rest vom jahr dauert, bis der kurs sich erholt - mir egal. wir haben grad drei jahre gewartet, und es hat sich gelohnt, da macht ein jahr mehr auch nix mehr aus.

bitcoin ist software, wenn irgendein altcoin was neues bringt wird bitcoin diese features spiegeln können. alle altcoins werden vor den gleichen problemen stehen was scaling betrifft. was grabenkämpfe betrifft. ich fühl mich sehr wohl in der community. wahnsinnig interessante, neuartige, aufregende (manchmal zu aufregend, yep) technologie, eine globale community, die sich ihre eigene monetäre unabhängigkeit erschafft. ohne regierungen. ohne boss. leider nicht ohne vollidioten.

warum eigentlich posten die ganzen altcoin fanboys nicht in ihren altcoin foren? warum hier, im bitcoin forum? weil sie so eine geile community nirgends finden. (zugegeben: wenn ich für ein paar cent in eth oder anderen investiert hätte und mich diese entscheidung wohlhabend gemacht hätte, würde ich vielleicht auch denken, ich sei ein cleverle) wie gesagt, ich gönne es jedem einzelnen von ihnen. missgunst ist ein ganz mieser charakterzug.

für mich bleibt bitcoin und die idee dahinter KING. elegant, dezentral, p2p, immutable, unabhängig, permissionless, läuft wie ein uhrwerk, selbst an solchen "TEH END IS NEAR" tagen wie heute. ich bin verdammt froh und verdammt dankbar, dass ich dabei bin. sowas wurde noch nie ausprobiert. ob bulgarische exchanges, chinesische grossminer, um die welt verteilte devs, die kleine seifenmanufaktur im nachbardorf, oder der casual darkmarket user - wann hat es solch eine globale kooperation von den verschiedensten menschen, ohne firma, ohne boss, ohne bibel schon gegeben? das haben wir uns selbst aufgebaut. und das netzwerk steht wie eine eins, von aussen hat es noch keiner gefährden können. (ok, ausser die PBoC vielleicht Cheesy) - von innen... sieht das anders aus, aber auch diese krise wird bitcoin meistern. solange wir daran glauben, wird es weitergehen.  

cheers!

edit: seh gerade, dass während ich geschrieben habe c-lab so nett war genau den chart zu posten, den ich meinte. thx!
MemberCount+1
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 798



View Profile
March 18, 2017, 08:46:50 PM
 #56000

Also bei solchen Abgesängen mach ich mir dann doch schon Gedanken, is aber nett geschrieben. 600watt, das ist alles nur Geld nichts weiter und dazu noch digital, man sollte dazu keine Liebesbeziehung aufbauen  Grin
cheers!
Prost!  Smiley

Der 2. Gang hält vorerst:
Ob dass das Getriebe lange mitmacht?  Roll Eyes Mal den Impact abwarten wenn er denn eintrifft, dann wird's erst kuschlig
Pages: « 1 ... 2750 2751 2752 2753 2754 2755 2756 2757 2758 2759 2760 2761 2762 2763 2764 2765 2766 2767 2768 2769 2770 2771 2772 2773 2774 2775 2776 2777 2778 2779 2780 2781 2782 2783 2784 2785 2786 2787 2788 2789 2790 2791 2792 2793 2794 2795 2796 2797 2798 2799 [2800] 2801 2802 2803 2804 2805 2806 2807 2808 2809 2810 2811 2812 2813 2814 2815 2816 2817 2818 2819 2820 2821 2822 2823 2824 2825 2826 2827 2828 2829 2830 2831 2832 2833 2834 2835 2836 2837 2838 2839 2840 2841 2842 2843 2844 2845 2846 2847 2848 2849 2850 ... 3178 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!