Bitcoin Forum
December 04, 2016, 02:33:16 PM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.13.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 [17] 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 ... 2491 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 3512252 times)
lassdas
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1498


View Profile
August 26, 2012, 07:14:46 PM
 #321

Debitkarte ist ja ok, wobei wiegesagt auch überflüssig, doch soweit ich gehört habe, soll es eine Kreditkarte sein oder etwa nicht?
Wieso überflüssig und für wen?

Ich seh das eher genau umgekehrt:
Nehmen wir mal an, Du besitzt bereits eine Debit-(oder auch Kredit-)Karte, dann brauchst Du natürlich noch ein Bankkonto und ein MtGox Konto.
Nicht zuletzt musst Du das Geld auchnoch hin und her schieben, (Bitcoins zu MtGox, verkaufen, Euros zum Bankkonto, Euros vom Bankkonto auf die Debit-Karte) was wiederum aufwendig ist und viel Zeit kostet.

All das wird durch die Bitcoin-Karte überflüssig, Du brauchst kein Bank Konto, kein MtGox Konto, keine Geld hin- und her-Schieberei.
Verstehe echt nicht wie man sagen kann, die Karte sei überflüssig, wo es doch eher die Karte ist, die vieles andere überflüssig macht.
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
lame.duck
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1242


View Profile
August 26, 2012, 09:40:34 PM
 #322

Halt doch nicht gibt ein update, scheint doch was werden zu können!  Cool

http://www.techweekeurope.co.uk/news/bitinstant-bitcoin-paycard-details-mastercard-90204

Quote
Virtual currency exchange service BitInstant says that the launch of the world’s first officially certified Bitcoin Paycard  (technically a debit card) is going according to plan, although the project is at an early stage and no payment processing company is involved yet.

On Wednesday, MasterCard denied it had been working on a BitCoin card. BitInstant has explained that it hadn’t approached the payment processor yet, but is conducting negotiations with its affiliate partners prior to an official submission.

If these negotiations go well, the card could be released as soon as October, BitInstant says.

Irgendwie fällt es mir sehr schwer den Optimismus nachzuvollziehen.
robocop
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 252


View Profile
August 27, 2012, 08:37:19 AM
 #323

All das wird durch die Bitcoin-Karte überflüssig, Du brauchst kein Bank Konto, kein MtGox Konto, keine Geld hin- und her-Schieberei.
Verstehe echt nicht wie man sagen kann, die Karte sei überflüssig, wo es doch eher die Karte ist, die vieles andere überflüssig macht.


Sowas kannste doch genauso gut ohne Karte mit einem Smartphone und einem Bitcoinclient tun oder etwa nicht?
lassdas
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1498


View Profile
August 27, 2012, 12:12:27 PM
 #324

Ich kann mittm Smartphone in der City shoppen gehn?
Aber selbst wenn, brauch ich ein Smartphone, das ist mit Sicherheit teurer, als solch eine Karte. Wink
Und zeig mir einen Laden in der City, der Bitcoins akzeptiert. Meine City ist recht groß, aber ich kenne nicht einen.

Klar, online geht das auch alles mit dem Bitcoin-Client, keine Frage,
aber mit der Karte kann ich überall bezahlen, wo ne MasterCard akzeptiert wird, egal, ob der Laden (on- oder offline) schon jemals von Bitcoin gehört hat, oder nicht.
robocop
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 252


View Profile
August 27, 2012, 01:19:00 PM
 #325

Ich kann mittm Smartphone in der City shoppen gehn?
Aber selbst wenn, brauch ich ein Smartphone, das ist mit Sicherheit teurer, als solch eine Karte.
Und zeig mir einen Laden in der City, der Bitcoins akzeptiert. Meine City ist recht groß, aber ich kenne nicht einen.

Klar, online geht das auch alles mit dem Bitcoin-Client, keine Frage,
aber mit der Karte kann ich überall bezahlen, wo ne MasterCard akzeptiert wird, egal, ob der Laden (on- oder offline) schon jemals von Bitcoin gehört hat, oder nicht.


1. Ein Smartphone hat nahezu Jeder dabei, ist sozusagen ne Grundausstattung. Irgendwie schon lustig, wie Leute zih hunderte Apps auf dem Smartphone haben und jeden Schei* damit machen aber wenns praktisch wird, dann fehlt die Fantasie.

2. Warum dann nicht gleich ne Mastercard nehmen, wenns eh eine Mastercard sein soll, die es ja so wie es aussieht ja gar nicht mal ist

http://www.zdnet.de/88120082/mastercard-weis-nichts-von-einer-bitcoin-kreditkarte/


Wiedermal nur "Luft" aber keine Spur von jeglicher Innovation.
lassdas
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1498


View Profile
August 27, 2012, 01:43:30 PM
 #326

1. mit meinem Smartphone ists ja nich getan, der Laden, indem ich einkaufen will, muss auch Bitcoin kennen und als Zahlungsmittel akzeptieren, das ist bislang bei den wenigsten der Fall (wie gesagt, in meiner Stadt mit immerhin rund 1Million Einwohnern kenne ich keinen einzigen).
2. weils mit der "normalen" MasterCard eben viel umständlicher ist
Nehmen wir mal an, Du besitzt bereits eine Debit-(oder auch Kredit-)Karte, dann brauchst Du natürlich noch ein Bankkonto und ein MtGox Konto.
Nicht zuletzt musst Du das Geld auchnoch hin und her schieben, (Bitcoins zu MtGox, verkaufen, Euros zum Bankkonto, Euros vom Bankkonto auf die Debit-Karte) was wiederum aufwendig ist und viel Zeit kostet.

All das wird durch die Bitcoin-Karte überflüssig, Du brauchst kein Bank Konto, kein MtGox Konto, keine Geld hin- und her-Schieberei.

Es kommt mir fast so vor, als hättest Du nur jedes 2te Posting gelesen (oder alle nur zur Hälfte, auch zum Thema "Luft" und MC-weiß-nichts), man muss doch nich alles dreimal sagen und doppelt wiederholen, oder doch?  Huh
robocop
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 252


View Profile
August 27, 2012, 03:41:49 PM
 #327

All das wird durch die Bitcoin-Karte überflüssig, Du brauchst kein Bank Konto, kein MtGox Konto, keine Geld hin- und her-Schieberei.

Sowas ist doch Quatsch, weils doch letztendlich auf das Gleiche wie mit Smartphone herauskommt, denn die Läden müssen diese Karte ja akzeptieren und selbst wenn sie dies tun, steht dahinter eben immer noch ein Bankkonto, von dem aus Geld an die Läden fließt.
Lustig finde ich, wenn Mastercard selbst gar nix davon weiß, dass Bitinstant eine solche Karte herausgegeben hat.

Andererseits bringt es den Bitcoin wieder mehr in den Fokus, sowas ist ja im Grunde auch nicht weiter schlecht.

herzmeister
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1764



View Profile WWW
August 27, 2012, 04:27:42 PM
 #328

denn die Läden müssen diese Karte ja akzeptiere

Das tun sie bereits. Da liegt also das Missverständnis. Es ist eine normale Standard-Kreditkarte (bzw. debit card). Dass die quasi mit Bitcoins geladen ist, wissen die gar nicht und interessiert sie auch nicht.

https://localbitcoins.com/?ch=80k | BTC: 1LJvmd1iLi199eY7EVKtNQRW3LqZi8ZmmB
lassdas
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1498


View Profile
August 27, 2012, 05:02:40 PM
 #329

Ja, es ist ein Bankkonto dazwischen, aber nicht MEINS,
ja, es ist vermutlich auch ein MtGox Konto dazwischen, aber nicht MEINS
und die Karten werden doch bereits akzeptiert,
der Ladenbesitzer merkt keinen Unterschied, er akzeptiert sowohl "normale" MasterCard, alsauch (sollte sie denn irgendwann existieren) die BitInstant-Karte und muss nochnie was von Bitcoin gehört haben, er bekommt ja auch Euros/Dollars und keine Bitcoins.

Das MasterCard nichts davon weiß tut auch nichts zur Sache,
BitInstant hat nie behauptet, das es die Karte bereits geben würde, sondern lediglich, das Sie mit verschieden Banken zu einer solchen Debit-Karten-Lösung in Verhandlung stehen. Es sind dann die entsprechenden Banken, die die Karten herausgeben und mit MasterCard zusammenarbeiten, nicht BitInstant selbst.
BitInstant ist lediglich der "Vermittler bei der Aufladung".

Lädst Du eine gewöhnliche Debit-Karte auf, machst Du das über ein Bankkonto,
lädst Du die Bitcoin-Debit-Karte auf, machst Du das über eine Bitcoin-Adresse,
das Ergebniss ist in beiden Fällen dasselbe, nur der Weg dahin ist ein anderer.


robocop
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 252


View Profile
August 28, 2012, 03:51:24 PM
 #330

ok, da hab ich das wohl etwas mißverstanden mit der Kreditkarte.
Für mich wärs jedoch nach wie vor nix.

flipperfish
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 312


Dolphie Selfie


View Profile
August 30, 2012, 10:18:17 AM
 #331

Für mich auch nicht. Zumal ja bei vielen Händlern Debitkarten garnicht akzeptiert werden. Auto mieten geht z.B. schon mal nicht.
lunette
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 22


View Profile
September 05, 2012, 04:21:23 PM
 #332

Noch mal was zum Kursverlauf: Bitfloor gehackt und der Kurs reagiert überhaupt nicht. Ein gutes Zeichen - die Leute haben inzwischen mehr Vertrauen zu Bitcoin.
OhShei8e
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1078



View Profile
September 06, 2012, 06:57:01 PM
 #333

Noch mal was zum Kursverlauf: Bitfloor gehackt und der Kurs reagiert überhaupt nicht. Ein gutes Zeichen - die Leute haben inzwischen mehr Vertrauen zu Bitcoin.

Wo liegen momentan eigentlich die Minigkosten (PI mal Daumen)?

lassdas
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1498


View Profile
September 06, 2012, 07:07:37 PM
 #334

Wo liegen momentan eigentlich die Minigkosten (PI mal Daumen)?
Kommt auf den Strompreis und die eingesetzte Hardware an.

Meine GPUs zahlen seit heute (difficulty 2694048) ~7.15€ pro BTC und sind damit hart an der Grenze,
die FPGAs hingegen zahlen nur ~0.7€ pro BTC, sind also sehr, sehr, sehr viel billiger, als der Kauf in der Wechselstube.
OhShei8e
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1078



View Profile
September 07, 2012, 07:39:32 PM
 #335

Wo liegen momentan eigentlich die Minigkosten (PI mal Daumen)?
Kommt auf den Strompreis und die eingesetzte Hardware an.

Meine GPUs zahlen seit heute (difficulty 2694048) ~7.15€ pro BTC und sind damit hart an der Grenze,
die FPGAs hingegen zahlen nur ~0.7€ pro BTC, sind also sehr, sehr, sehr viel billiger, als der Kauf in der Wechselstube.

Meinst Du so etwas hier: http://www.ztex.de/btcminer/index.d.html

lassdas
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1498


View Profile
September 07, 2012, 07:42:59 PM
 #336

Naja, das ist nur ein Link auf die Software,
die entsprechende Hardware dazu wäre zB das hier: http://www.ztex.de/usb-fpga-1/usb-fpga-1.15y.d.html

Und ja, mit FPGA meine ich sowas.   Smiley
klaus
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1652



View Profile
September 07, 2012, 08:21:55 PM
 #337


da gehts lang

https://bitcointalk.org/index.php?board=60.0

bitmessage:BM-2D9c1oAbkVo96zDhTZ2jV6RXzQ9VG3A6f1​
threema:HXUAMT96
klaus
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1652



View Profile
September 07, 2012, 08:25:48 PM
 #338

Noch mal was zum Kursverlauf: Bitfloor gehackt und der Kurs reagiert überhaupt nicht. Ein gutes Zeichen - die Leute haben inzwischen mehr Vertrauen zu Bitcoin.

Wie kommst Du HIER zum Kursverlauf? Das deutsche ist ein Spastiboard. Noch nicht gemerkt? Immer kreuz und quer. Alles, grundsätzlich.

bitmessage:BM-2D9c1oAbkVo96zDhTZ2jV6RXzQ9VG3A6f1​
threema:HXUAMT96
OhShei8e
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1078



View Profile
September 07, 2012, 08:33:33 PM
 #339

Naja, das ist nur ein Link auf die Software,
die entsprechende Hardware dazu wäre zB das hier: http://www.ztex.de/usb-fpga-1/usb-fpga-1.15y.d.html

Und ja, mit FPGA meine ich sowas.   Smiley

Werde mich mal damit beschäftigen. Habe Spaß an solchen Sachen, wenngleich ich kein HW-Experte bin.

klaus
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1652



View Profile
September 07, 2012, 08:41:51 PM
 #340

Werde mich mal damit beschäftigen. Habe Spaß an solchen Sachen, wenngleich ich kein HW-Experte bin.

Klasse zu wissen, Danke für Deine Infos! Besonders hier [Re: Der Aktuelle Kursverlauf] warten wir auf solche Knaller !


bitmessage:BM-2D9c1oAbkVo96zDhTZ2jV6RXzQ9VG3A6f1​
threema:HXUAMT96
Pages: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 [17] 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 ... 2491 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!