Bitcoin Forum
December 07, 2016, 06:36:25 PM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.13.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 [52] 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 ... 2496 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 3524095 times)
blackeyed
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 266



View Profile
April 09, 2013, 09:33:28 PM
 #1021

Hier weiterlesen: Alles Schall und Rauch: Der Diebstahl von Guthaben wird EU-Gesetz

Puh, nichts für Ungut aber Schall und Rauch als Quelle halte ich schon für seeehr gewagt...  Shocked

Ich schenke der Webseite mehr Glauben als Spiegel-Online.
Die Mainstream-Medien tanzen doch alle nach der Pfeife der Mächtigen.

Ich denke die Wahrheit liegt irgendwo zwischen 'Verschwörungs-Blog' und 'System-Presse'  Wink Wie gesagt: Nichts für Ungut! Jedem das seine!
1481135785
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481135785

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481135785
Reply with quote  #2

1481135785
Report to moderator
1481135785
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481135785

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481135785
Reply with quote  #2

1481135785
Report to moderator
1481135785
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481135785

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481135785
Reply with quote  #2

1481135785
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1481135785
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481135785

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481135785
Reply with quote  #2

1481135785
Report to moderator
1481135785
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481135785

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481135785
Reply with quote  #2

1481135785
Report to moderator
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1610


View Profile
April 09, 2013, 09:36:22 PM
 #1022

Ich bleibe dabei: Diese Kursexplosion ist nicht normal.

Das vermute ich auch, nur was hilft es? Ich hatte bei ca. 128€ Coins verkauft, weil ich da schon dachte der Kurs muss jetzt einfach wieder runter gehen. Das Ende vom Lied: Habe die Coins gestern Abend z.T. wieder zurück gekauft. Seitdem ist der Coin erneut um 40€ gestiegen und zieht weiter an. Man kann nicht gegen den Markt spekulieren. Was sollen wir also tun?

Das kommt darauf an. Bist Du als Spekulant an kurzfristigen Fiat Gewinnen interessiert, dann kann ich Dir das auch nicht sagen. Wünsche dann noch viel Spass im Hexenkessel und denke daran, dass man ab und zu auch noch schlafen muss.

Würdest Du glauben, dass Bitcoin langfristig Potential hat, hättest Du bei 128 nicht verkauft und könntest die Sache gelassen betrachten. Sollte der Kurs ins Bodenlose fallen - völlig egal. Maximal ist das die Chance noch mehr zu kaufen, falls noch Geld übrig ist. Ich finde es spannend, was da gerade abgeht, aber eigentlich bin ich nur Zuschauer, da ich nicht vorhabe meine BTC wegen ein paar Fiat-Kröten wieder herzugeben. Damit lasse ich viel Spekulationspotential ungenutzt, kann aber ruhig schlafen und habe vor allem weiterhin meinen Spass mit Bitcoin.
Akka
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1064



View Profile
April 09, 2013, 09:43:20 PM
 #1023

Hier weiterlesen: Alles Schall und Rauch: Der Diebstahl von Guthaben wird EU-Gesetz

Puh, nichts für Ungut aber Schall und Rauch als Quelle halte ich schon für seeehr gewagt...  Shocked

Ich schenke der Webseite mehr Glauben als Spiegel-Online.
Die Mainstream-Medien tanzen doch alle nach der Pfeife der Mächtigen.

Naja, auch wenn ich der Meinung bin das die Mainstream Presse die Institution dieses Jahrhunderts ist, die ihren Auftrag (Neutrale und sachliche Berichterstattung die im Interesse von Demokratie und Rechtsstaat dem Auftrag der freien Meinungs- und Willensbildung gerecht wird) am meisten verfehlt hat.

Schenke ich solchen Alufolien Webseiten doch weit weniger glauben.

Allein die Schlagzeile "Der Diebstahl von Guthaben wird EU-Gesetz" also bitte.

Korrekt wäre es "Kapitalgeber für Finanzdienstleister die Risikoinvestitionen tätigen haften mit ihren Einlagen". Und dass klingt eigentlich ganz korrekt.

Und mal wieder sorry, genug OT von mir --> Zurück zum Kursverlauf, der ist ja spannend genug.

All previous versions of currency will no longer be supported as of this update
OhShei8e
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1078



View Profile
April 09, 2013, 11:27:33 PM
 #1024

Würdest Du glauben, dass Bitcoin langfristig Potential hat, hättest Du bei 128 nicht verkauft und könntest die Sache gelassen betrachten. Sollte der Kurs ins Bodenlose fallen - völlig egal. Maximal ist das die Chance noch mehr zu kaufen, falls noch Geld übrig ist. Ich finde es spannend, was da gerade abgeht, aber eigentlich bin ich nur Zuschauer, da ich nicht vorhabe meine BTC wegen ein paar Fiat-Kröten wieder herzugeben. Damit lasse ich viel Spekulationspotential ungenutzt, kann aber ruhig schlafen und habe vor allem weiterhin meinen Spass mit Bitcoin.

Also wenn der Kurs jetzt ins bodenlose fiele, wäre das schon ein schmerzlicher für mich. Ich bin mir nicht 100% sicher, ob ich das schmerzfrei aussitzen könnte. Ich muss deshalb einen Teil meines Einsatzes wieder rausholen. Wäre ich einfach nur doof und gierig nach Fiat-Geld, würde ich jetzt einfach planlos alles verkaufen und mich über eine fette Rendite freuen. Aber ich kämpfe um jeden Coin und versuche meine 'Verluste' zu drücken. Ich habe halt nicht so viele wie Du, hatte auch nicht so viel Geld zu investieren. Ich fahre deshalb eine etwas andere Strategie. Ich weiß auch nicht, was mir noch so alles im Leben widerfährt. Ich habe es halt nicht ganz so dicke wie Du. So ist das Leben. 

Und ich denke auch nicht, dass das von Anfang an alles klar war. Sonst hätte wohl niemals jemand 10.000 BTC für eine Pizza bezahlt. Bitcoin war und ist ein Experiment. Klar, die Theorien von Hayek und anderen großen Geistern legen nahe, dass so etwas wie Bitcoin zumindest theoretisch vorzüglich funktionieren müsste. Aber der Teufel steckt bekanntlich im Detail und die letzten freien Währungen gab es im 19. Jahrhundert.

mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1610


View Profile
April 10, 2013, 05:49:43 AM
 #1025

Ich bin auch nicht der Meinung, dass heute schon alles klar ist. Es könnte durchaus passieren, dass Bitcoin in ein paar Jahren Geschichte ist. Ich glaube und hoffe es nicht, aber in diesem Fall ist Bitcoin nur noch ein wertloser haufen zufälliger Zahlen, der Plattenplatz belegt. Ich habe mein Geld - und es war auch für mich nicht wenig - bewusst in das System gesteckt. Ich hoffe das das Potential von Bitcoin irgend wann mal tatsächlich genutzt wird und habe dann gute Möglichkeit die BTC auch irgendwie sinnvoll zu nutzen.

Im Augenblick ist ist der Kurs zwar schön, aber Bitcoin noch weit weg von den potentiellen Möglichkeiten. Damit sind meine BTC für mich im Augenblick noch ein haufen nutzloser Daten mit denen ich noch nichts anfangen kann. Wenn ich Wert auf ein entsprechendes Fiat Vermögen legen würde, hätte ich mir die BTC erst gar nicht gekauft, da mir dafür das Risiko zu hoch gewesen wäre.

Ich weiß auch nicht, was mir noch so alles im Leben widerfährt. Ich habe es halt nicht ganz so dicke wie Du. So ist das Leben. 

Da Du Bitcoin gekauft hast wird es vermutlich nicht ganz schlecht aussehen. Ich gehe davon aus, dass derjenige, der nicht weiss wo morgen sein Essen herkommt, nicht auch noch sein Geld in etwas hochriskantes wie Bitcoin steckt. Ich kenne Leute, die haben weniger Vermögen als ich und sind immer am jammern, haben aber in den letzten Jahren in ihre Autos soviel Geld reingesteckt, wie ich in Bitcoin. Dafür hat bei mir das gebrauchte Auto vor einigen Jahren einen mittleren vierstelligen Betrag gekostet. Ich war schon zufrieden mit meinem Leben, als ich von ein paar hundert Mark im Monat gelebt habe. Mein Fiat Vermögen ist jetzt auch nicht so hoch, dass es sicher für immer ausreichen wird. Allerdings habe ich inziwschen einen Lebensstandard, der deutlich unter dem liegt was ich mir leisten könnte. Ich bin nicht der Meinung, dass ein entsprechendes Vermögen zu einem zufriedenen Leben führt. Wenn ich dan die Zeit mit wenig Vermögen und wenig Einnahmen zurückdenke war ich damals nicht weniger Zufrieden, als ich es heute bin.
jeezy
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 728


View Profile
April 10, 2013, 06:39:21 AM
 #1026

Ich bin auch nicht der Meinung, dass heute schon alles klar ist. Es könnte durchaus passieren, dass Bitcoin in ein paar Jahren Geschichte ist. Ich glaube und hoffe es nicht, aber in diesem Fall ist Bitcoin nur noch ein wertloser haufen zufälliger Zahlen, der Plattenplatz belegt. Ich habe mein Geld - und es war auch für mich nicht wenig - bewusst in das System gesteckt. Ich hoffe das das Potential von Bitcoin irgend wann mal tatsächlich genutzt wird und habe dann gute Möglichkeit die BTC auch irgendwie sinnvoll zu nutzen.

Im Augenblick ist ist der Kurs zwar schön, aber Bitcoin noch weit weg von den potentiellen Möglichkeiten. Damit sind meine BTC für mich im Augenblick noch ein haufen nutzloser Daten mit denen ich noch nichts anfangen kann. Wenn ich Wert auf ein entsprechendes Fiat Vermögen legen würde, hätte ich mir die BTC erst gar nicht gekauft, da mir dafür das Risiko zu hoch gewesen wäre.

Ich weiß auch nicht, was mir noch so alles im Leben widerfährt. Ich habe es halt nicht ganz so dicke wie Du. So ist das Leben. 

Da Du Bitcoin gekauft hast wird es vermutlich nicht ganz schlecht aussehen. Ich gehe davon aus, dass derjenige, der nicht weiss wo morgen sein Essen herkommt, nicht auch noch sein Geld in etwas hochriskantes wie Bitcoin steckt. Ich kenne Leute, die haben weniger Vermögen als ich und sind immer am jammern, haben aber in den letzten Jahren in ihre Autos soviel Geld reingesteckt, wie ich in Bitcoin. Dafür hat bei mir das gebrauchte Auto vor einigen Jahren einen mittleren vierstelligen Betrag gekostet. Ich war schon zufrieden mit meinem Leben, als ich von ein paar hundert Mark im Monat gelebt habe. Mein Fiat Vermögen ist jetzt auch nicht so hoch, dass es sicher für immer ausreichen wird. Allerdings habe ich inziwschen einen Lebensstandard, der deutlich unter dem liegt was ich mir leisten könnte. Ich bin nicht der Meinung, dass ein entsprechendes Vermögen zu einem zufriedenen Leben führt. Wenn ich dan die Zeit mit wenig Vermögen und wenig Einnahmen zurückdenke war ich damals nicht weniger Zufrieden, als ich es heute bin.

xtral
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 966


View Profile
April 10, 2013, 09:31:39 AM
 #1027

Geht das jetzt wieder so los wie gestern?

 242$

Spende für ein Weizen an: 1NdhPG76eEzj86BDgihSWvVYSQKcA17iok
Frost
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 406



View Profile
April 10, 2013, 09:39:53 AM
 #1028

Geht das jetzt wieder so los wie gestern?

 242$

Ja. Wir wollen bis zum Wochenende die tausend € erreichen.

mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1610


View Profile
April 10, 2013, 09:48:25 AM
 #1029

Warum auch nicht. Wenn der Kurs weiterhin exponentiell steigen soll, dann darf er nicht lange bei 250 rumdümpeln. Da müssen die Hunderter hochgezählt werden.
jeezy
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 728


View Profile
April 10, 2013, 09:51:28 AM
 #1030

Ohne Worte:

https://twitter.com/maxkeiser/status/321897445422399488

Quote
I'm working with Exante.eu to broker deals getting London hedge funds into BTC. We've got more than $1 bn. lined up.#KeepMiningWeveGotOrders
xtral
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 966


View Profile
April 10, 2013, 10:08:08 AM
 #1031

250 erreicht Huh?

Spende für ein Weizen an: 1NdhPG76eEzj86BDgihSWvVYSQKcA17iok
jeezy
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 728


View Profile
April 10, 2013, 10:12:54 AM
 #1032

250 erreicht Huh?

Jup
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1610


View Profile
April 10, 2013, 10:14:45 AM
 #1033

Warum nicht. So wie das gerade läuft würden mich 300 heute Abend auch nicht mehr wundern.
xtral
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 966


View Profile
April 10, 2013, 10:15:37 AM
 #1034

Bekomme bloß keine Kurse mehr rein.. Angry

Spende für ein Weizen an: 1NdhPG76eEzj86BDgihSWvVYSQKcA17iok
Arcurus
Donator
Sr. Member
*
Offline Offline

Activity: 293



View Profile
April 10, 2013, 10:18:29 AM
 #1035

jetzt sinds 250

Good actions give strength to ourselves and inspire good actions in others.
Plato

Interested in a beautiful free world:
http://foundation.freicoin.org/
BR0KK
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 742



View Profile
April 10, 2013, 10:24:05 AM
 #1036

http://www.stern.de/digital/computer/boom-der-bitcoins-was-steckt-hinter-der-netz-waehrung-1994929.html

Media attention ?

Frost
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 406



View Profile
April 10, 2013, 10:32:04 AM
 #1037

Quote
Ohne Worte:

https://twitter.com/maxkeiser/status/321897445422399488

Quote
I'm working with Exante.eu to broker deals getting London hedge funds into BTC. We've got more than $1 bn. lined up.#KeepMiningWeveGotOrders

Warum sollte jemmand der 1 Milliarde $ in Bitcoins investieren will auch noch darüber berichten? Das hätte theoretisch nur den Effekt dass der Bitcoin Preis weiter hochgeht und er nachher noch mehr ausgeben muss für seine Bitcoins. Wenn so eine Nachricht kommt, sollte man eher vermuten, dass er das Gegenteilige vorhat, also zu verkaufen wenn der Preis so hoch wie möglich ist. Zumal der Herr in Interviews nicht sonderlich seriös klingt.

Finde ich auch sehr komisch

fronti
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1470



View Profile
April 10, 2013, 10:40:35 AM
 #1038

nun immerhin erwähnen die auf ihrere webseite bitcoin auch ganz oben
https://exante.eu/press/news/240/


19Efqo9jFTFGc8VWoaYPeHK7iV1onsbj3E

"Bankraub ist eine Unternehmung von Dilettanten. Wahre Profis gründen eine Bank." Bertolt Brecht

BM-2cULvUQbCNA5VaenLdhqr3pLPc9dMcK2w5
jeezy
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 728


View Profile
April 10, 2013, 10:57:59 AM
 #1039

Es macht durchaus Sinn für jemanden der von der Idee hinter Bitcoin überzeugt ist und mehr an PR für die Sache als an seinem eigenen Gewinn interessiert ist.

Echt lustig gerade der 250er wall zuzuschauen wie die langsam abgeknibbelt wird. DIE MAUER MUSS WEG! ;-)
xtral
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 966


View Profile
April 10, 2013, 11:00:02 AM
 #1040

Noch ca. 500 dann ist der Weg nach 260 fast frei....

Spende für ein Weizen an: 1NdhPG76eEzj86BDgihSWvVYSQKcA17iok
Pages: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 [52] 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 ... 2496 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!