Bitcoin Forum
December 08, 2016, 04:23:26 AM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.13.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 [289] 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 306 307 308 309 310 311 312 313 314 315 316 317 318 319 320 321 322 323 324 325 326 327 328 329 330 331 332 333 334 335 336 337 338 339 ... 2496 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 3527505 times)
asor
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 686



View Profile
November 07, 2013, 10:41:30 AM
 #5761

In den Medien erhält diese Volatilität wieder einen negativen Beigeschmack, so nach dem Motto: "Kauft bloß keine Bitcoins wegen der hohen Volatilität!".
1481171006
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481171006

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481171006
Reply with quote  #2

1481171006
Report to moderator
1481171006
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481171006

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481171006
Reply with quote  #2

1481171006
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1481171006
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481171006

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481171006
Reply with quote  #2

1481171006
Report to moderator
1481171006
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481171006

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481171006
Reply with quote  #2

1481171006
Report to moderator
1481171006
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481171006

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481171006
Reply with quote  #2

1481171006
Report to moderator
paul2000
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 744


View Profile
November 07, 2013, 11:03:01 AM
 #5762

In den Medien erhält diese Volatilität wieder einen negativen Beigeschmack, so nach dem Motto: "Kauft bloß keine Bitcoins wegen der hohen Volatilität!".
Beim Bitcoin ist es wie bei Popstars: Nur keine Nachrichten sind schlechte Nachrichten.
Irgendwann beruhigt sich die Lage wieder und das Pflänzchen im Kopf fängt an zu wachsen...
ImI
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1358



View Profile
November 07, 2013, 11:11:48 AM
 #5763

In den Medien erhält diese Volatilität wieder einen negativen Beigeschmack, so nach dem Motto: "Kauft bloß keine Bitcoins wegen der hohen Volatilität!".

Die Vola war die letzen Jahre ja auch kein Grund irgendjemanden davon abzuhalten zu kaufen.

Solange Bitcoins so eine Popelmarktkapitalisierung haben wird sich daran auch nichts ändern. Sollte die Vola einmal sehr niedrig sein ist der Zug schon längst adieu.
realcoin
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 364


View Profile
November 07, 2013, 11:26:28 AM
 #5764

USD heute...



I am not "Realcoin REC"! There were no REC when I sign up the forum...
paul2000
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 744


View Profile
November 07, 2013, 11:27:26 AM
 #5765

Interessante Antwort von Gavin auf die "Bitcoin is broken" Debatte:
https://bitcoinfoundation.org/blog/?p=310
paddizzle
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 19


View Profile
November 07, 2013, 11:35:56 AM
 #5766

Auf welcher Plattform kann man derzeit kostenlos traden?
klaus
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1652



View Profile
November 07, 2013, 11:42:54 AM
 #5767

Ich teile Gavins Meinung.
Das Papier geht von falschen / überzogenen Bitcoin-Mining Gegebenheiten aus.

Ich erinnere nur daran das BtcGuild sich selbst zu beginn des ASICS Zeitalters geteilt hat damit sie keine 51% erreichen.
Bitcoinpools sind per-se erstmal Pro-Bitcoin.

Warum sollten sie solche Tricks anwenden?
Der Miner der den Block löst weiß das ja auch sofort, dh. wenn der Pool mit sowas anfangen würde, würde das sehr schnell bekannt werden.

Ob das der Poolbetreiber möchte?
Er verdient gut an den Gebühren! Wozu 10-20% versuchen mehr rauszuholen, alles ist gut wie es ist.

So oder so, selbst wenn es Poolbetreiber beginnen sollten - dadurch ist doch bitcoin nicht 'broken'. Was für ein Witz!
Ein Pool hätte aufgrund seiner Größe einen unfairen Vorteil das ist es auch schon.


Der Zeitpunkt (Rally) war eben für die Presse gut um zu versuchen bitcoin technisch runter-zu-diskutieren- aber relevante bitcoiner verstehen bitcoin ganz gut.
Darum hat die Meldung auch keine Auswirkungen gehabt, nur blödgequatsche von Neidern, Naysayern und Unwissenden.

bitmessage:BM-2D9c1oAbkVo96zDhTZ2jV6RXzQ9VG3A6f1​
threema:HXUAMT96
asor
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 686



View Profile
November 07, 2013, 11:43:17 AM
 #5768

In den Medien erhält diese Volatilität wieder einen negativen Beigeschmack, so nach dem Motto: "Kauft bloß keine Bitcoins wegen der hohen Volatilität!".

Die Vola war die letzen Jahre ja auch kein Grund irgendjemanden davon abzuhalten zu kaufen.

Solange Bitcoins so eine Popelmarktkapitalisierung haben wird sich daran auch nichts ändern. Sollte die Vola einmal sehr niedrig sein ist der Zug schon längst adieu.

Das stimmt natürlich - selbst jetzt, wo wir ein ATH nach dem anderen erreichen, sind die Leute in meiner näheren Umgebung noch immer skeptisch. Einer hat Bitcoin sogar mit einer Weltsprache verglichen, die es in den 60er oder 70er Jahren mal geben sollte. Alle Menschen sollten die gleiche Sprache lernen/sprechen - heute kennen die wenigsten die Sprache noch. Die glauben alle nicht an Bitcoins, weil man es ihrer Meinung nach einfach noch nicht einsetzen könnte (zu wenig Akzeptanz in den Shops). Selbst die Argumente mit eBay, Lieferservice usw. helfen da momentan noch nicht.
Naja, wenn es irgendwann soweit kommt, dass man auch an der Tankstelle oder im Supermarkt mit Bitcoins bezahlen kann, dann ist es längst zu spät. Das wäre der große Durchbruch, wenn ein Discounter oder Tankstellenkette darüber nachdenken würde. Ich denke dann geht's richtig ab, weil Bitcoin ist momentan ja doch noch irgendwo ziemlich lokal (wobei die Akzeptanz in den letzten Monaten deutlich zugenommen hat) bzw. auf das Internet begrenzt.
stellan0r
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 490


Medical Translations for Bitcoins


View Profile
November 07, 2013, 11:44:59 AM
 #5769

Auf welcher Plattform kann man derzeit kostenlos traden?

btcchina.com

wirst aber nur mit Bitcoin arbeiten können, es sei denn du hast nen Account bei ner chinesischen Bank

Allgemeine Gesundheitsberatung gegen Bitcoin-Zahlung. Bei Fragen einfach eine PM schicken!
If you want to send a thank you: BTC "1PZJvKvarRviQRQWejpvXW2j4e1xbT8MZb" / Doge "DHtN2YEFg1obv2VFps8RwQSL6xL1RRYyXN"
realcoin
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 364


View Profile
November 07, 2013, 11:55:25 AM
 #5770


I am not "Realcoin REC"! There were no REC when I sign up the forum...
lassdas
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1512


View Profile
November 07, 2013, 11:59:23 AM
 #5771

..
wenn es irgendwann soweit kommt, dass man auch an der Tankstelle oder im Supermarkt mit Bitcoins bezahlen kann, dann ist es längst zu spät. Das wäre der große Durchbruch, wenn ein Discounter oder Tankstellenkette darüber nachdenken würde.
Diese Argumentation kommt ja öfter mal,
dabei frage ich mich dann immer, in welcher Tankstelle, oder in welchem Supermarkt man denn heute mit PayPal bezahlen kann.
Behauptet irgendjemand, PayPal wäre ein Misserfolg?

..
auf das Internet begrenzt.
Reicht das Internet denn nicht erstmal aus?
Um beim Beispiel PayPal zu bleiben, wenn Bitcoin mal ähnliche Nutzerzahlen erreicht hat, können wir mehr als zufrieden sein,
dann klappts vielleicht auch mit den Tankstellen und Supermärkten, aber das ist dann auchschon egal.  Wink
realcoin
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 364


View Profile
November 07, 2013, 12:00:55 PM
 #5772

Ich teile Gavins Meinung.
...
Der Zeitpunkt (Rally) war eben für die Presse gut um zu versuchen bitcoin technisch runter-zu-diskutieren- aber relevante bitcoiner verstehen bitcoin ganz gut.
Darum hat die Meldung auch keine Auswirkungen gehabt, nur blödgequatsche von Neidern, Naysayern und Unwissenden.

Ich würde sagen, dass Gavin Andresen die Sache etwas positiver sieht als du! Wink
Quote
Let me start with how fantastic it is that we’re seeing more academic interest and research in Bitcoin-the-system. In the coming months, I expect we’ll be seeing a lot more research claiming to have found ways of making various pieces of Bitcoin better. Some of it will even turn out to be both practical and correct.

I am not "Realcoin REC"! There were no REC when I sign up the forum...
Mowobyte
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 220


View Profile
November 07, 2013, 12:14:46 PM
 #5773

..
wenn es irgendwann soweit kommt, dass man auch an der Tankstelle oder im Supermarkt mit Bitcoins bezahlen kann, dann ist es längst zu spät. Das wäre der große Durchbruch, wenn ein Discounter oder Tankstellenkette darüber nachdenken würde.
Diese Argumentation kommt ja öfter mal,
dabei frage ich mich dann immer, in welcher Tankstelle, oder in welchem Supermarkt man denn heute mit PayPal bezahlen kann.
Behauptet irgendjemand, PayPal wäre ein Misserfolg?

..
auf das Internet begrenzt.
Reicht das Internet denn nicht erstmal aus?
Um beim Beispiel PayPal zu bleiben, wenn Bitcoin mal ähnliche Nutzerzahlen erreicht hat, können wir mehr als zufrieden sein,
dann klappts vielleicht auch mit den Tankstellen und Supermärkten, aber das ist dann auchschon egal.  Wink

Schöne Argumentation. Ich verstehe auch immer nicht warum auf Teufel kaum raus eine "digitale Währung" direkt in die "echte Welt" zerren muss. Nur weil der Bitcoin "echte Währung" "gefährden" könnte?

Die Ausdrücke in Aunführungszeichen bitte nicht auf den Prüfstand stellen, sie sollten verdeutlichen was ich sage, sind aber vielleicht nicht ganz korrekt Wink

Beim Bitcoin ist keine Übertreibung übertrieben genug.
asor
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 686



View Profile
November 07, 2013, 12:22:59 PM
 #5774

..
wenn es irgendwann soweit kommt, dass man auch an der Tankstelle oder im Supermarkt mit Bitcoins bezahlen kann, dann ist es längst zu spät. Das wäre der große Durchbruch, wenn ein Discounter oder Tankstellenkette darüber nachdenken würde.
Diese Argumentation kommt ja öfter mal,
dabei frage ich mich dann immer, in welcher Tankstelle, oder in welchem Supermarkt man denn heute mit PayPal bezahlen kann.
Behauptet irgendjemand, PayPal wäre ein Misserfolg?

..
auf das Internet begrenzt.
Reicht das Internet denn nicht erstmal aus?
Um beim Beispiel PayPal zu bleiben, wenn Bitcoin mal ähnliche Nutzerzahlen erreicht hat, können wir mehr als zufrieden sein,
dann klappts vielleicht auch mit den Tankstellen und Supermärkten, aber das ist dann auchschon egal.  Wink

Prinzipiell reicht das Internet aus, allerdings wird man damit nie das Argument los, dass es zum Überleben nur schwer zu gebrauchen ist. Wer kauft heute seine Lebensmittel im Internet? Die wenigsten - man geht zum Supermarkt und bezahlt mit Euro, Dollar oder was auch immer.
Es sagt auch keiner, dass PayPal ein Misserfolg ist. PayPal und Bitcoin kann man aber nur bedingt miteinander vergleichen, denn PayPal ist eigentlich nur ein "fähig-machen" der alten "Technologie" (wenn man es mal so betrachten/nennen darf) - des Papier- bzw. Fiatgeldes - für's Internet. Damit PayPal funktioniert, benötigt man also immer irgendwo irgendwelches Geld, dass man auch im Supermarkt verwenden kann. PayPal ist also mehr ein Dienstleister. Bitcoin ist hingegen - wie schon öfters erwähnt - eine Technologie. Bitcoin kann im Gegensatz zu PayPal auch ohne andere Währungen existieren. PayPal ist keine Währung und kann man folglich auch nicht tauschen - Bitcoins schon.
Eisenherz
Member
**
Offline Offline

Activity: 61


View Profile
November 07, 2013, 12:28:51 PM
 #5775

Ich fall um... 300er Marke geknackt. Ein Glück das ich meine Coins in meiner eigenen Wallet statt bei bitstamp geparkt hab, sonst hätte bestimmt schon verkauft.

Verkaufen...Halten...Verkaufen...Halten....Ahhhhhhhhhhhh....ich weiß es nicht.

BTC: 19ssz6kiy5Mz6uAz2eB3vx87P1VDEGSvTb
PPC: PB66VnUbfEiQPApcfxZ5rmH5Dxfyuq8wU2
YAC: XzmjJrHkZPbw7hh9baaTQNeM8qonPKeVyX
600watt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1316


View Profile
November 07, 2013, 12:30:55 PM
 #5776

Ich fall um... 300er Marke geknackt. Ein Glück das ich meine Coins in meiner eigenen Wallet statt bei bitstamp geparkt hab, sonst hätte bestimmt schon verkauft.

Verkaufen...Halten...Verkaufen...Halten....Ahhhhhhhhhhhh....ich weiß es nicht.


verkaufen ? did i hear "verkaufen" ?  Roll Eyes
OnkelPaul
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1020



View Profile
November 07, 2013, 12:32:42 PM
 #5777

Verkaufen...Halten...Verkaufen...Halten....Ahhhhhhhhhhhh....ich weiß es nicht.

Mach einfach beides.
Erst halten bis BTC auf 10000 EUR steht (dürfte so in 2-3 Jahren sein), dann ein bisschen verkaufen für einen schönen Urlaub oder sonst was nettes :-)

Onkel Paul

asor
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 686



View Profile
November 07, 2013, 12:34:32 PM
 #5778

Verkaufen...Halten...Verkaufen...Halten....Ahhhhhhhhhhhh....ich weiß es nicht.

Mach einfach beides.
Erst halten bis BTC auf 10000 EUR steht (dürfte so in 2-3 Jahren sein), dann ein bisschen verkaufen für einen schönen Urlaub oder sonst was nettes :-)

Onkel Paul

Kommt drauf an, ob man einen Urlaub dann noch für 10000€ bekommt. Vielleicht ist die Inflation dann so hoch, dass ein schöner Urlaub 25000€ kostet Grin
Eisenherz
Member
**
Offline Offline

Activity: 61


View Profile
November 07, 2013, 12:35:28 PM
 #5779




verkaufen ? did i hear "verkaufen" ?  Roll Eyes

 Cheesy

Aber nur wenn sicher ist das der Kurs danach ordentlich fällt um MEEEEHHHHHHHHHHHHHRRRR Bitcoins zu kaufen.  Grin

BTC: 19ssz6kiy5Mz6uAz2eB3vx87P1VDEGSvTb
PPC: PB66VnUbfEiQPApcfxZ5rmH5Dxfyuq8wU2
YAC: XzmjJrHkZPbw7hh9baaTQNeM8qonPKeVyX
fronti
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1470



View Profile
November 07, 2013, 12:35:37 PM
 #5780

Verkaufen...Halten...Verkaufen...Halten....Ahhhhhhhhhhhh....ich weiß es nicht.

Mach einfach beides.
Erst halten bis BTC auf 10000 EUR steht (dürfte so in 2-3 Jahren sein), dann ein bisschen verkaufen für einen schönen Urlaub oder sonst was nettes :-)

Onkel Paul

Kommt drauf an, ob man einen Urlaub dann noch für 10000€ bekommt. Vielleicht ist die Inflation dann so hoch, dass ein schöner Urlaub 25000€ kostet Grin


warum €? Der Urlaub wird dann 1.31 BTC kosten.

19Efqo9jFTFGc8VWoaYPeHK7iV1onsbj3E

"Bankraub ist eine Unternehmung von Dilettanten. Wahre Profis gründen eine Bank." Bertolt Brecht

BM-2cULvUQbCNA5VaenLdhqr3pLPc9dMcK2w5
Pages: « 1 ... 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 [289] 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 306 307 308 309 310 311 312 313 314 315 316 317 318 319 320 321 322 323 324 325 326 327 328 329 330 331 332 333 334 335 336 337 338 339 ... 2496 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!