Bitcoin Forum
January 26, 2021, 06:11:33 AM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.21.0 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 [10] 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 ... 80 »
  Print  
Author Topic: Infinity Economics Scam?  (Read 88975 times)
Bierchen
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 685
Merit: 173


View Profile
October 13, 2017, 12:09:56 PM
 #181

"niemand will seine Coins loswerden" - das wage ich stark zu bezweifeln. Leute wie diese "Marvinbank"-Scammer haben 50.000$-Pakete zugeteilt bekommen mit jeweils 60 Mio XIN drinnen. Da hat der XIN 0,0008 Cent gekostet, sofern die das überhaupt bezahlt haben - also ca. ein zwanzigstel vom derzeitigen Kurs. Die wissen, dass bei einer größeren VK-Order ohne Limit alles zusammenbrechen würde.
Genau das spiegelt sich derzeit im Orderbuch bei Coingather wieder - VK-Orders liegen in der Summe bei 540 BTC, also knapp 3 Mio Dollar, Kauforders bei 3 BTC.
Also, Verkaufsdruck ist da, viele warten nur drauf, dass sie den Krempel endlich los werden  Grin
1611641493
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1611641493

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1611641493
Reply with quote  #2

1611641493
Report to moderator
1611641493
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1611641493

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1611641493
Reply with quote  #2

1611641493
Report to moderator
1611641493
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1611641493

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1611641493
Reply with quote  #2

1611641493
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1611641493
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1611641493

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1611641493
Reply with quote  #2

1611641493
Report to moderator
1611641493
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1611641493

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1611641493
Reply with quote  #2

1611641493
Report to moderator
1611641493
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1611641493

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1611641493
Reply with quote  #2

1611641493
Report to moderator
Moneyfreedom
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 6
Merit: 0


View Profile
October 13, 2017, 12:52:10 PM
 #182

Hallo @Bierchen
Es ist wie bei allen Projekten die ins Leben gerufen werden, wie die ICO's die wie Pilze aus dem Boden schiessen, aber einige Projekte sind halt mit echten
Zielsetzungen und andere nur eine Geldmaschiene.   Leute ( zu denen ich nicht gehoere, weil ich kein grosskapital zur Verfuegung habe) die sagen wir mal
50,000 USD in das Project gesteckt haben, hatten die Vision damals gesehen und konnten sich damit an der Finanzierung beteiligen.  Der Grund der Beteiligung war fuer viele Investierung fuer andere auch Leidenschaft fuer das Prinzip, wie bei mir und vielen meiner Bekannten, die einfach das Konzept einer total eigenstaendigen Blockchain gut fanden.  Die Investoren haben das Projekt mit echtem Geld unterstuetzt gezahlt in Bitcoin, die bekamen nichts geschenkt, alles wurde eingazahlt.  Die community und die developer arbeiten oft umsonst, oder aus voller Leidenschaft, aber auch diese verdienen Ihren Lohn in XIN.   Wenn also jetzt jemand XIN verkauft, dann ist es einfach eine ganz logische Folge von Investoren, oder Mitgliedern oder developer, die sich mal etwas auszahlen wollen, und damit aber verbreitet sich der Xin auch in in der Oeffentlichkeit.


  Kannst Du mir sagen wie das anders ist als bei jeglichen ICO's  wo sich Fruehinvestoren etwas ausschuetten wenn sie Lust haben?Huh   
Ich weiss wirklich nicht  was diese Aussagen hier erzeugen sollen.  Hast Du denn persoenlich irgend eine Erfahrung mit dem Ganzen? Oder magst einfach ein paar Leute nicht die vielleicht bei  irgendeinem anderen Projekt mitgewirkt haben was Du jetzt mit IEP in Verbindung bringst?     
twbt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 994
Merit: 1097


An AA rated Bandoneonista


View Profile
October 13, 2017, 01:22:08 PM
 #183

"niemand will seine Coins loswerden" - das wage ich stark zu bezweifeln. Leute wie diese "Marvinbank"-Scammer haben 50.000$-Pakete zugeteilt bekommen mit jeweils 60 Mio XIN drinnen. Da hat der XIN 0,0008 Cent gekostet, sofern die das überhaupt bezahlt haben - also ca. ein zwanzigstel vom derzeitigen Kurs. Die wissen, dass bei einer größeren VK-Order ohne Limit alles zusammenbrechen würde.

Hm. Das ist sicher richtig, aber eigentlich zeigen die Handelsvolumina, dass meine These bzgl. MLM-Scams hier ebenfalls richtig ist: es geht überhaupt nicht um das "Produkt" (XIN), sondern um die Kohle, die über das Provisionssystem (in BTC?) geflossen ist. Bei geübten MLM-Scammern ist das ein Vielfaches dieser 50.000 USD.

Genau das spiegelt sich derzeit im Orderbuch bei Coingather wieder - VK-Orders liegen in der Summe bei 540 BTC, also knapp 3 Mio Dollar, Kauforders bei 3 BTC.
Also, Verkaufsdruck ist da, viele warten nur drauf, dass sie den Krempel endlich los werden  Grin

Also, zu Coingather fällt mir überhaupt nichts ein. Nicht mal 10 BTC Gesamtumsatz am Tag, davon ~ 6 BTC in XIN. Wie soll man das einordnen? Warten die 540 BTC XIN-VK-Orders irgendwie auf imaginäre Käufer zu einem Preis, den man schlicht nicht erzielen kann? Ein völlig verstörender Markt. Passt aber dazu, dass auf dieser "echten Blockchain" eigentlich überhaupt keine Transaktionen ausgeführt werden, sondern überwiegend leere Blöcke gemint. Irgendwie kommt mir das alles wie ein Potemkinsches Dorf vor, nichts anderes.

Moneyfreedom
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 6
Merit: 0


View Profile
October 13, 2017, 02:33:54 PM
 #184

 hallo  @twbt und @Bierchen und @lassdas  et al, ich freue mich ueber diese Debatte, da ich es auch fuer richtig halte skeptisch zu sein. Bitte verwechselt aber nicht WGC mit IEP.   Als einer der Urgruendermitglieder weiss ich Bescheid und kann Euch sagen, dass viele einfach bei IEP dabei sind  ohne mit WGC etwas zu machen.  Wir sind einfach froh, dass es diese schoene moderne Blockchain jetzt gibt und sind den Leuten dankbar die geholfen haben das zu finanzieren, ansonsten sind wir gar nicht an Netzwerk marketing interressiert. Aber wir haben es gewagt viele Leute aufzuklaeren ueber Krypto die vorher noch nie damit was anfangen konnten. Wir machen einen community service, den Menschen Krypto zu erklaeren und sie auf die Zukunft vorzubereiten.
Wenn wir zumindest damit auf der gleichen Schiene sind, dann ist gut. 

Ihr habt auch vollkommen Recht, das das Kaufvolumen noch im Kindergarten ist, obwohl eigentlich das gesamte Monatliche Kaufvolumen XIN auf Platz
422 (monthly trading volume) auf CMC mit $512,738  hochgegangen ist.  Aber im Vergleich zu dem was kommen wird ist das nur ein kleiner Anfang.
Koennen wir einfach so verbleiben, dass wir uns in ein paar Monaten wieder unterhalten, da bis dahin dann IEP Dienstleistungen und Produkte herausbringen wird , die schon im Testbereich sind, die es insgesamt leichter machen werden, viele Menschen mit der Krytocurrency Welt in Kontakt zu bringen, was dann allen helfen wird, die ein breiteres Publikum im Markt sehen wollen. 

Mit freundlichen Gruessen und auch Wunsch fuer viel Erfolg an euch !!! 
twbt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 994
Merit: 1097


An AA rated Bandoneonista


View Profile
October 14, 2017, 12:42:44 PM
Last edit: October 14, 2017, 02:28:58 PM by twbt
 #185

Bitte verwechselt aber nicht WGC mit IEP.   Als einer der Urgruendermitglieder weiss ich Bescheid und kann Euch sagen, dass viele einfach bei IEP dabei sind  ohne mit WGC etwas zu machen.  Wir sind einfach froh, dass es diese schoene moderne Blockchain jetzt gibt und sind den Leuten dankbar die geholfen haben das zu finanzieren, ansonsten sind wir gar nicht an Netzwerk marketing interressiert. Aber wir haben es gewagt viele Leute aufzuklaeren ueber Krypto die vorher noch nie damit was anfangen konnten. Wir machen einen community service, den Menschen Krypto zu erklaeren und sie auf die Zukunft vorzubereiten.
Wenn wir zumindest damit auf der gleichen Schiene sind, dann ist gut.  

Schöne moderne Blockchain? Durchaus möglich, aber warum nutzt die dann kaum jemand und es werden permanent vorwiegend leere Blöcke gemint? Und warum finde ich immer wieder (fast verzweifelte) Aufrufe an die "Community", doch mal ein paar Transaktionen zu machen, z.B. einfach mit irgendwem XINs hin- und herzuschicken, damit mal was "los" ist? Und, auch nochmal einen Schritt zurück: Ich sehe das schon richtig, dass MCW einfach in WGC aufgegangen ist? Alle MLMer konnten sich beim Prelaunch von WGC mit ihren bisherigen Zugangsdaten im Backoffice anmelden und fanden die von ihnen aufgebauten Networkstrukturen wieder?

Ihr habt auch vollkommen Recht, das das Kaufvolumen noch im Kindergarten ist, obwohl eigentlich das gesamte Monatliche Kaufvolumen XIN auf Platz 422 (monthly trading volume) auf CMC mit $512,738  hochgegangen ist.  Aber im Vergleich zu dem was kommen wird ist das nur ein kleiner Anfang.

Kann alles sein. Die aktuellen Zahlen (Transaktionen, Handelsvolumen) sprechen aber erstmal dennoch für sich. Natürlich ist es jedem völlig unbenommen, an eine große Zukunft zu glauben, die aktuell nur noch nicht sichtbar ist. Dennoch frage ich mich, warum das WGC-Projekt offensichtlich gar nicht auf XIN aufsetzt, sondern den nächsten Token ins MLM-Spiel bringt. Aber, wahrscheinlich wird man einfach argumentieren: hat ja gar nix miteinander zu tun, sind nur vorwiegend dieselben Leader.

Koennen wir einfach so verbleiben, dass wir uns in ein paar Monaten wieder unterhalten, da bis dahin dann IEP Dienstleistungen und Produkte herausbringen wird , die schon im Testbereich sind, die es insgesamt leichter machen werden, viele Menschen mit der Krytocurrency Welt in Kontakt zu bringen, was dann allen helfen wird, die ein breiteres Publikum im Markt sehen wollen.

Niemand wird Dich davon abhalten, hier in ein paar Monaten mal wieder vorbeizuschauen und zu erläutern, was alles so passiert ist. Ich persönlich kenne kein einziges Crypto-MLM, das den Leuten irgendwas sinnvolles über Cryptos vermittelt hat. In den Präsentationen und "Community"-Aktivitäten geht es zu 4/5 um Provisionsmodelle, Cryptos sind da einfach nur ein günstiger Aufhänger, um den Leuten das Fiat aus der Tasche zu ziehen.

markethive
Copper Member
Member
**
Offline Offline

Activity: 117
Merit: 11


View Profile WWW
October 15, 2017, 06:29:04 AM
 #186

I am open to second chance. But since I am a critic of IE my mouth at the IE forum is gagged. But you come here, so read this. I own a Social Network for Entrepreneurs and have over 150 million subscribers there. I was promised much, part being Nodes so we could build an Exchange from cloning IE's blockchain. So here is my offer. I will pay $5000 for a working exchange paired with Ethereum, Bitcoin, Bitconnect, Club Coin and XIN. Then I will praise the world for XIN.

You can contact me here to arrange the project.

Google Translation to German


Ich bin offen für die zweite Chance. Aber da ich ein Kritiker von IE bin, ist mein Mund im IE Forum geknebelt. Aber du kommst her, also lese das. Ich besitze ein Social Network for Entrepreneurs und habe dort über 150 Millionen Abonnenten. Ich wurde viel versprochen, teils waren es Nodes, damit wir eine Exchange bauen konnten, um die Blockchain des IE zu klonen. Also hier ist mein Angebot. Ich bezahle $ 5000 für einen funktionierenden Austausch mit Ethereum, Bitcoin, Bitconnect, Club Coin und XIN. Dann werde ich die Welt für XIN preisen.

Sie können mich hier kontaktieren, um das Projekt zu arrangieren.
Bierchen
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 685
Merit: 173


View Profile
October 15, 2017, 10:26:19 AM
 #187

Was heißt eigentlich "IEP"? Das stand imho zum ersten Mal in diesem "Whitepater" und die Community nimmt es an, als sei es schon immer da...


@Markethive: Cloning the xin chain - does that mean a hard fork or do you want to start the chain from beginning?

@twbt: IE war lediglich eine Umbenennung von MCC / MyCryptoWorld, um die MLM-Spuren zu verschleiern.


Was ich aber tatsächlich für möglich halte - falls die Commity das "?" auf coinmarkecap beim circulating supply weg bekommen sollte, könnte der XIN wegen der hohen Menge von 9Mrd. kurzzeitig in der Liste nach vorne schießen und bei ein paar CC-Zockern die Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Man hat schon bei vielen solcher Coins gesehen, dass sie anfangs start nach oben geschossen sind, bevor sie in der Versenkung verschwanden - hier wird einfach auf den Pump&Dump-Effekt gesetzt: Schnell rein und noch schneller raus heißt da die Devise.

Beispiel: Auf Platz 93 gibt es z.B. den "Sprouts" - knapp 8Mrd. Stück, Handelsvolumen 24h ca. 1.000 Dollar, Stückpreis 1 Satoshi. Anfangs hoch geschossen bis auf 520 satoshi. TROTZ ALLEM: Listing in den Top100. So könnte uns der XIN dort tatsächlich auch erhalten bleiben.
CryptoMike1
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 8
Merit: 0


View Profile
October 15, 2017, 10:30:29 AM
 #188

oder auch nicht - nur spekulationen......

die leute werden den mehrwert von XIN durchaus checken
mit oder ohne dir....

schönen sonntag wünsche ich noch

Bierchen
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 685
Merit: 173


View Profile
October 15, 2017, 10:36:38 AM
 #189

Was war noch gleich der Mehrwert des XIN? Ach ja, die Standardantwort ( Copyright IE-Forum ): Lies das Whitepaper, dann weißt du es  Grin
twbt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 994
Merit: 1097


An AA rated Bandoneonista


View Profile
October 15, 2017, 12:38:48 PM
 #190

@twbt: IE war lediglich eine Umbenennung von MCC / MyCryptoWorld, um die MLM-Spuren zu verschleiern.

Ich hab' jetzt, glaube ich, so einigermaßen verstanden, was da so gelaufen ist und läuft. Und ich muss gestehen: ich hab' genug von dem Geschwafel und wahllos zusammenkopierten MLM- und "Community"-Zeugs. Vlt. schaue ich mal nächstes Jahr wieder vorbei, wenn sie mit dem nächsten Scam durch sind.

Was ich abschließend noch lustig fand, ist der erste Eintrag im "Community"-Blog:

In case you are overwhelmed by whatever else, and you do not have time to write your essay yourself, we are here for you. Our company have writers with years of experience in writing all types of college papers on various topics. The writers we work with are known to provide each and every student with high-quality work before deadline. Contact us today and get your essay help as soon as you need it. Not only we have professional writers but also affordable prices!. What is more, our support team is there for you 24/7. Do not hesitate and fill out order form today.

Ob da wohl das "Whitepaper"-Plagiat in Auftrag gegeben wurde? Beim Durchlesen kam mir gleich in den Sinn, dass es eine typische Ghostwriter-Auftragsarbeit ist. Die plagiieren meist auch nur kenntnisfrei zusammen, was sie so im Netz finden. Würde passen.

Viel Spaß auf jeden Fall noch mit der besten aller Blockchains! Transaktionen werden einfach überbewertet. Das wird bestimmt noch, zur Not plagiiert man die TXen einfach ebenfalls regelmäßig. Cheesy

netwizzard
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 6
Merit: 0


View Profile WWW
October 15, 2017, 01:26:08 PM
 #191

ich empfehle an dieser Stelle mal vom Spekulationsmodus in den Tatsachen- und Aktionsmodus zu wechseln.....scheinbar ist keiner der Anwesenden Kritiker bereit mal die Mölichkeiten der Informationsbeschffung zu nutzen, die auf infinity-economics.org/preview zur Verfügung gestellt werden. Gleichzeitig möchte ich die Frage in den Raum stellen, wo an dieser Stelle die IE-Blockchain mit einem MLM-System verknüpft ist - ich konnte das bisher nirgendwo finden  Grin Und sich ständig das Maul darüber zu zerreißen, dass IE MLM sei, anstatt mal sachlich, die Fakten zu betrachten, zeugt doch eher davon, dass man frustriert darüber ist, dass man sich dann doch getäuscht hat mit seinen Behauptungen und entgegen aller Unkerei jetzt auch noch die dritte Exchange, die Möglichkeit bietet, den XIN zu handeln und in Fiat zu tauschen.....Es möge mir doch einer mal den Scam an dieser Tatsache erklären.....Freundet euch doch lieber damit an, dass es sich in die richtige Richtung entwickel hat und springt auf den Zug auf, solange es noch günstige XIN gibt........Über BitCoin wurde ja auch lange genug gelacht.....

Also, einfach mal ein bisschen mehr Sachlichkeit und schon kann ein vernünftiger Dialog entstehen......
Bierchen
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 685
Merit: 173


View Profile
October 15, 2017, 01:45:41 PM
 #192

XIN ist nachweislich die Umbenennung des MCC , welcher per MLM in Form von Token-Paketen verkauft wurde. @netwizzard: Bist du wirklich so realitätsresistent?

Und die immer wiederkehrenden Aufforderungen, man solle ins Wallet oder in das Whitepaper schauen, dann wüsste man schon, was den XIN so "einzigartig" macht, besagt nur eins: Ihr Community-Mitglieder habt keinen blassen Schimmer davon. Sonst könntet ihr nämlich leicht ein Announcement für den XIN selbst schreiben und hier veröffentlichen. Denn, wenn die aufgestellten Behauptungen nur im Ansatz wahr wären, würde das wahnsinnig viel Kapital in das System spülen, das wäre eigentlich genau das, was Ihr dringend bräuchtet. Aber das könnt ihr nicht, aus einem einzigen Grund: Es gibt überhaupt keine Innovation.

Bierchen
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 685
Merit: 173


View Profile
October 15, 2017, 06:43:12 PM
 #193

Breaking news: Es gibt mal wieder eine neue Ausrede, warum es mit dem Listing an den großen Exchanges nichts wird:

Quelle: https://forum.infinity-economics.org/news/21532-listung-an-den-großen-exchangen-listing-to-the-large-exchanges-de-en
Quote
Die großen Exchangen wurden alle kontaktiert. Leider haben sich in der letzten Zeit gesetzliche Neuerungen ergeben,
 die die großen Exchangen fordern müssen, die wir als DAO nicht erfüllen können, ohne den Status des DAO‘s zu verlieren.

Die 10 bekanntesten Börsen sind wohl quer über die Welt verteilt, oder nicht? Was für Gesetze sollen das denn bitteschön sein, die plötzlich ALLE Börsen betreffen, habe ich irgendwas versäumt in der Weltpolitik?  Roll Eyes
phantastisch
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2221
Merit: 1250



View Profile
October 15, 2017, 08:07:17 PM
 #194

Breaking news: Es gibt mal wieder eine neue Ausrede, warum es mit dem Listing an den großen Exchanges nichts wird:

Quelle: https://forum.infinity-economics.org/news/21532-listung-an-den-großen-exchangen-listing-to-the-large-exchanges-de-en
Quote
Die großen Exchangen wurden alle kontaktiert. Leider haben sich in der letzten Zeit gesetzliche Neuerungen ergeben,
 die die großen Exchangen fordern müssen, die wir als DAO nicht erfüllen können, ohne den Status des DAO‘s zu verlieren.

Die 10 bekanntesten Börsen sind wohl quer über die Welt verteilt, oder nicht? Was für Gesetze sollen das denn bitteschön sein, die plötzlich ALLE Börsen betreffen, habe ich irgendwas versäumt in der Weltpolitik?  Roll Eyes

Wär fast lustig, wenn es nicht so traurig wäre.
Wir könnten nen neuen NXT-Klon erstellen und den wahrscheinlich schneller listen lassen...

HOWEYCOINS   ▮      Excitement and         ⭐  ● TWITTER  ● FACEBOOK   ⭐       
  ▮    guaranteed returns                 ●TELEGRAM                         
  ▮  of the travel industry
    ⭐  ●Ann Thread ●Instagram   ⭐ 
✅    U.S.Sec    ➡️
✅  approved!  ➡️
twbt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 994
Merit: 1097


An AA rated Bandoneonista


View Profile
October 15, 2017, 10:30:28 PM
 #195

Breaking news: Es gibt mal wieder eine neue Ausrede, warum es mit dem Listing an den großen Exchanges nichts wird:

Quelle: https://forum.infinity-economics.org/news/21532-listung-an-den-großen-exchangen-listing-to-the-large-exchanges-de-en
Quote
Die großen Exchangen wurden alle kontaktiert. Leider haben sich in der letzten Zeit gesetzliche Neuerungen ergeben,
 die die großen Exchangen fordern müssen, die wir als DAO nicht erfüllen können, ohne den Status des DAO‘s zu verlieren.

Die 10 bekanntesten Börsen sind wohl quer über die Welt verteilt, oder nicht? Was für Gesetze sollen das denn bitteschön sein, die plötzlich ALLE Börsen betreffen, habe ich irgendwas versäumt in der Weltpolitik?  Roll Eyes

Also, ich muss dann doch noch mal, das ist einfach zu "köstlich" (wobei der Post ja offensichtlich vom 1.1.2017 stammt lt. Zeitangabe, aber irgendwie heute angepasst (?) wurde): Wie kann man denn genau den "Status des DAO‘s" gewinnen und wieder verlieren? Kann man sich irgendwie als "DAO" offiziell registrieren lassen? Bei der Weltbank oder bei der Unesco z.B.? Dieses Geschwafel ist echt unerträglich. Es passt aber tatsächlich zu dem ganzen Unsinn, den ich mir in den letzten Tagen so reingepfiffen habe von dieser "Community" und ihren "Leadern".

Wär fast lustig, wenn es nicht so traurig wäre.
Wir könnten nen neuen NXT-Klon erstellen und den wahrscheinlich schneller listen lassen...

Du sagst es. Ich hatte auch den Eindruck, dass da tatsächlich haufenweise Leute unterwegs sind, die überhaupt nicht kapiert haben, dass sie in einem MLM von total cryptofernen Scammern abgezockt wurden und jetzt auch noch freiwillig die Community-Fassade anpinseln dürfen, derweil die Berufsscammer schon zum nächsten Kalb weitergezogen sind.

Es ist unterm Strich aber auch: einfach nur unendlich öde und langweilig.

markethive
Copper Member
Member
**
Offline Offline

Activity: 117
Merit: 11


View Profile WWW
October 16, 2017, 04:55:04 AM
 #196

@Markethive: Cloning the xin chain - does that mean a hard fork or do you want to start the chain from beginning?

When Infinity-Econoimics (MyCryptoWorld) was sold to me by James Wilfong, the big point was this new blockchain was made to be easily cloned so building a New Coin Blockchain was effortless, simply by cloning a fork. Therefore converting my companies database into the blockchain, setting up a coin exchange, building a selling platform like https://talent.hubstaff.com/ and integrating our Inbound Marketing tool platform and social network into a DAO.

James and I have gone separate ways when I discovered he was misrepresenting himself as a Markethive principle and collected $25,000 from one of my clients to build him a platform and marketing PR campaign to the tune of $25,000. When he discovered I knew what had transpired, he basically went invisible. James is one of the 3 founders of Infinity-Economics.

If these members, founders, developers can deliver to me a working exchange for my company, that would go along way to derail my intentions of being the wrecking ball for their future names in business. When James stole $25,000 from me, he made a really bad mistake.

English to German from Google:

Als mir James Wilfong die Infinity-Econoimics (MyCryptoWorld) verkaufte, war der große Vorteil, dass diese neue Blockchain einfach kloniert werden konnte, um eine neue Coin Blockchain zu bauen, einfach durch Klonen einer Gabel. Daher die Umwandlung meiner Firmendatenbank in die Blockchain, die Einrichtung einer Münzbörse, die Errichtung einer Verkaufsplattform wie https://talent.hubstaff.com/ und die Integration unserer Inbound-Marketing-Toolplattform und des sozialen Netzwerks in eine DAO.

James und ich sind getrennte Wege gegangen, als ich entdeckte, dass er sich als Markethive-Prinzip falsch darstellte und 25.000 Dollar von einem meiner Kunden sammelte, um ihm eine Plattform und Marketing-PR-Kampagne im Wert von 25.000 Dollar zu bauen. Als er herausfand, dass ich wusste, was passiert war, ging er im Grunde unsichtbar. James ist einer der drei Gründer von Infinity-Economics.

Wenn diese Mitglieder, Gründer, Entwickler mir einen funktionierenden Austausch für meine Firma liefern können, würde dies dazu führen, meine Absichten zu zerstören, der Abrissbirne für ihre zukünftigen Namen im Geschäft zu sein. Als James 25.000 Dollar von mir gestohlen hat, hat er einen wirklich schlechten Fehler gemacht.
CryptoMike1
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 8
Merit: 0


View Profile
October 16, 2017, 06:30:07 AM
 #197

ihr seit ja wirklich an infinity economics intreressiert - zeit für einen angeblichen scam zu verschwenden....
tag und nacht in unserem forum anscheinend - dieser post ist monate her UND die grossen exchanger
kann ich dir sagen kommen in kurzer zeit.

man kann seine zeit auch sinnvoller nutzen und nicht im angeblichen scam infinity economics verschwenden...
die zeit wird zeigen dass wir recht haben - aber ihr müsst jetzt ja immer wieder IRGENDWAS aufgreiffen
um euch nicht lächerlich zu machen ( was ihr übrigends sowieso schon macht ) - nicht schön zu sehen wie
ihr kämpft - ich vergönne jedem das BESTE , aber uns kann und wird NIEMAND aufhalten.
In diesem Sinne habt einen schönen und erfolgreichen Montag!

Bierchen
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 685
Merit: 173


View Profile
October 16, 2017, 07:54:47 AM
 #198

Der Post ist von gestern Abend. Am 1.1.2017 gab es noch gar kein IE(-Forum).

Und das ist etwa so viel Zeitverschwendung, wie sich abends vor den Fernseher zu setzen - es hat einen gewissen Unterhaltungswert, quasi eine Reality-Soap  Grin

Nebenbei, den "Status" des DAO erlangt man dadurch, dass man die Regeln einer Organisation im Rahmen eines Smart Contracts abbildet, also durch eine Software steuern lässt, deren Datenbank die Blockchain selbst ist; nur dann können sich interessierte dezentral daran beteiligen. IE hat aber gar keinen Smart Contract, noch nicht einmal die Möglichkeit, zukünftig auf der XIN-Blockchain einen zu entwickeln.

So gesehen ist es ja konsequent, dass eine nicht existierende DAO Probleme mir nicht existierenden Gesetzen hat Grin
SchwesterDomesta
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 3
Merit: 0


View Profile
October 16, 2017, 09:49:31 PM
 #199

Ein Statement von Schwester Domesta vom Orden der erhörenden Schwestern!

Mault und greift alle nur ruhig weiter Infinity-Economis an.
Das beflügelt mich täglich mehr und mehr Xin-Coins zu kaufen und daraus meine
Xin-Arche zu bauen.
Ihr könnt mich gerne verarschen, mein Geld zu verbrennen.
Ich werde mein Geld soviel wie ich bekommen kann in Xin-Coins investieren um meine
Xin-Arche fertigzustellen.
Lacht mich alle nur aus, wie einst Noah in seiner Arche mit den Seinen ausgelacht wurde, das macht mich nur noch fester an Infinity-Economics festzuhalten.
Ich höre wohl Eure Gelächter und Verachtungen, aber der Tag kommt wo die
Xin-Arche ansteigen wird und mit den Seinen, die durch Infinity-Economics Ihr Glück und Rettung erfahren durften. Dann kommt das Schreien und Ersaufen, aller derer hier, die mich jetzt als kleine und megadumme Irre verunglimpfen.  Wenn die Xin-Wasser steigen, werden Eure Stimmen ein für alle mal verstummen und keiner wird sich Eurer nur eines Augenblickes erinnern.

Viel Spass beim weiterstänkern.

Ich finde es sehr schade, dass Ihr Eure Zeit und Euer großes Wissen so vergeudet, statt mit zu arbeiten um der Welt ein gerechteres Finanzsystem zur Verfügung zu stellen.
lassdas
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2842
Merit: 1217


View Profile
October 16, 2017, 10:08:32 PM
 #200

Wenn wir doch eh nur unsere Zeit vergeuden,
warum verschwendet Ihr dann Eure kostbare Zeit damit, Euch extra in diesem Forum anzumelden, nur um in diesem Thread zu posten?
Gabs da nen Aufruf im IE-Forum, den unbelehrbaren Spinnern im BitcoinTalk-Forum mal so richtig die Meinung zu geigen?

Wenn ich Ihr wäre, würd ich uns einfach ignorieren und uns hier in Ruhe rumstänkern lassen,
als Mitgleid einer Community, die der Welt ein gerechteres Finanzsystem zur Verfügung stellt, hätte ich eh besseres zutun.  Cheesy
Pages: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 [10] 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 ... 80 »
  Print  
 
Jump to:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!