Bitcoin Forum
October 19, 2021, 01:15:23 PM *
News: Latest Bitcoin Core release: 22.0 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 [127] 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 »
  Print  
Author Topic: MtGox geht in Konkurs  (Read 310997 times)
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2604
Merit: 1246


View Profile
August 27, 2018, 04:44:43 PM
 #2521

Ich Frage mich allerdings wo Sie das Geld für Schadensersatz hernehmen wollen wenn eh schon zu wenig für alle da ist. Bei mir wird der Ersatz aktuell mit 20k dotiert.  Huh

Das ist nur so ein Rechenwert, der nicht relevant ist. Falls Du überhaupt jemals etwas bekommst, dann wird das nur ein kleiner Teil Deiner aktzeptierten Ansprüche sein.

Die Gewinner der ganzen Sache sind und bleiben Jed McCaleb (Ripple), Alexander Vinnik (BTC-E), Mark Karpeles (MtGox), Nobuaki Kobayashi (Anwalt) - auf unsere Kosten.
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1634649323
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1634649323

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1634649323
Reply with quote  #2

1634649323
Report to moderator
Acura3600
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2394
Merit: 1175



View Profile
August 27, 2018, 06:11:00 PM
 #2522

Wenn ich auch nur 15% von meinen BTC´s wiedersehen werde, so habe ich den kompletten Verlust raus & am Ende noch Gewinn gemacht durch die BTC Kurshöhen der letzten Jahre - Bin da ganz optimistisch
Dunkelheit667
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1045
Merit: 1157


no degradation


View Profile
August 27, 2018, 07:59:25 PM
Merited by qwk (1)
 #2523

Wenn ich auch nur 15% ... wiedersehen werde, so habe ich den kompletten Verlust raus & am Ende noch Gewinn gemacht... --- Bin da ganz optimistisch



 Wink

"And the machine keeps pushing time through the cogs, like paste into strings into paste again, and only the machine keeps using time to make time to make time.
And when the machine stops, time is an illusion that we created free will.
" - an unnamed Hybrid
fronti
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2812
Merit: 1252



View Profile
August 27, 2018, 08:27:30 PM
 #2524

Wenn ich auch nur 15% von meinen BTC´s wiedersehen werde, so habe ich den kompletten Verlust raus & am Ende noch Gewinn gemacht durch die BTC Kurshöhen der letzten Jahre - Bin da ganz optimistisch

aber nur wenn du in fiat rechnest...

If you like to give me a tip:  bc1q8ht32j5hj42us5qfptvu08ug9zeqgvxuhwznzk

"Bankraub ist eine Unternehmung von Dilettanten. Wahre Profis gründen eine Bank." Bertolt Brecht
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2604
Merit: 1246


View Profile
August 27, 2018, 09:16:26 PM
 #2525

Wenn ich auch nur 15% von meinen BTC´s wiedersehen werde, so habe ich den kompletten Verlust raus & am Ende noch Gewinn gemacht durch die BTC Kurshöhen der letzten Jahre - Bin da ganz optimistisch

Bei mir sieht das leider anders aus.

Aber ich rechne auch nicht in EUR, sondern in BTC.  Wink
OhShei8e
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1540
Merit: 1022



View Profile
August 27, 2018, 10:19:10 PM
 #2526

Der Key wird von MtGox vergeben. Welche Kodierung der Parameter String hatte kann ich gerade nicht mehr sagen, da ich einfach den QR-Code genutzt habe. Ich nutze dafür ein Smartphone mit andOTP.

Aber der Key wurde als Zeichenkette angezeigt?

Mein Problem ist, ich besitze kein Handy, das ich dafür nutzen könnte und würde mir den Key auch gerne in einem Passwordsafe ablegen.
Acura3600
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2394
Merit: 1175



View Profile
August 28, 2018, 05:40:29 AM
 #2527

Ja in BTC gerechnet mache ich natürlich Verlust - das stimmt - da ich jedoch eh nicht mehr daran geglaubt habe das man „irgendetwas „ noch wiedersehen wird und ich letztenden Endes damals FIAT in MtGox investiert hatte um mir dort BTC zu kaufen, so könnte ich wenn wir ca 15-20% an BTC zurück erhalten noch mit Gewinn rausgehen aus der Sache wenn ich die BTC gegen Fiat verkaufe - so war meine Denkweise

Zum Thema Handy und 2FA , es geht auch wenn man nen Tablet nimmt , haben ja mittlerweile auch viele.
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2604
Merit: 1246


View Profile
August 28, 2018, 07:34:02 AM
 #2528

Der Key wird von MtGox vergeben. Welche Kodierung der Parameter String hatte kann ich gerade nicht mehr sagen, da ich einfach den QR-Code genutzt habe. Ich nutze dafür ein Smartphone mit andOTP.
Aber der Key wurde als Zeichenkette angezeigt?

Mein Problem ist, ich besitze kein Handy, das ich dafür nutzen könnte und würde mir den Key auch gerne in einem Passwordsafe ablegen.

Der Key wird auch als Zeichenkette angezeigt.

Selbst wenn nicht wäre es möglich, die notwendige Information z.B. mit den zbar-tools aus dem angezeigten QR-Code zu holen und mit einer beliebigen OTP Applikation zu nutzen.

Minimal spezifizierte Standardverfahren (echte Standards, nicht proprietärer Schrott oder irgendwelche monolithischen Monster mit unüberschaubaren Schnittstellen) sind wirklich eine feine Sache.
Cyberkarl
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 2
Merit: 0


View Profile
August 28, 2018, 12:43:54 PM
Last edit: August 28, 2018, 05:48:07 PM by Cyberkarl
 #2529

Hi, bin neu hier und auch Mt.Gox-Geschädigter.

Ich konnte mich erfolgreich einloggen und mir wurde das korrekte Barvermögen in Euro und die vorhandenen Bitcoins angezeigt.

Unter "Please select from the following" auf der letzten Claim-Seite habe ich angekreuzt:

- I want to receive cash form the proceeds from the sales of Bitcoin the will be made by the Rehabilitation Trustee at appropriate timings for the right to claim for returns of Bitcoin.

Ist das ok? Oder ist es sinnvoller folgendes anzukreuzen:

- I want to receive Bitcoin for the right to claim for return of Bitcoin        ?


oder spielt das keine Rolle, weil es eh umgerechnet wird?

In der Erklärung über dieser Auswahl schreiben sie: Please note, that if payment in Bitcoin is made it is anticipated that payment will be made only through the exchanger designated by the Rehabilitation Trustee and in order for a rehabilitation creditor to receive payment in Bitcoin it will be necessary to register as a user at such designated exchanger, and it may take a longer period of time to make distribution in Bitcoin pursuant to the rehabilitation plan and the price of Bitcoin may fluctuate during such period of time.

Wo anders hab ich gelesen, dass keine Bitcoins mehr verkauft werden sollen, um den Markt nicht zu beeinflussen. Dann verstehe ich aber nicht, dass man sich den Wert auch in Cash auszahlen lassen kann.

Was meint ihr? Ich finde nix Brauchbares dazu auf den einschlägigen Seiten.
Über jede Antwort bin ich dankbar

LG  Cyberkarl
Dunkelheit667
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1045
Merit: 1157


no degradation


View Profile
August 28, 2018, 03:37:01 PM
 #2530

@Cyberkarl
Dabei handelt es sich um eine Art Umfrage. Der Trustee möchte wissen, ob Du Deine BTC auf den noch festzulegenden Exchange überwiesen haben möchtest, oder er Deine BTC in Fiat tauschen und Dir dieses dann zukommen lassen soll.

Dem Beschreibungstext im Claim ist zu entnehmen, dass diesbezüglich noch keine Entscheidung getroffen wurde. Auch wenn sich 95% der Gläubiger für die Auszahlung in BTC aussprechen, kann sich der Trustee noch zum dumpen unserer BTC entscheiden, wenn er mag...

Ich für meinen Teil möchte natürlich die BTC zurück, was soll ich mit Fiat (außer dieses in BTC tauschen)? Tongue

"And the machine keeps pushing time through the cogs, like paste into strings into paste again, and only the machine keeps using time to make time to make time.
And when the machine stops, time is an illusion that we created free will.
" - an unnamed Hybrid
Acura3600
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2394
Merit: 1175



View Profile
August 28, 2018, 03:46:06 PM
 #2531

Über KRaken ging es diesmal nicht seinen Claim einzureichen nehme ich an?
Dunkelheit667
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1045
Merit: 1157


no degradation


View Profile
August 28, 2018, 04:16:57 PM
 #2532

@Acura3600
Unter "MtGox Claim" steht bei Kraken noch etwas über einen "bankruptcy claim". Sie scheinen nicht auf dem aktuellen Stand zu sein, also eher nicht. Wink Man könnte aber vermuten, dass die BTC (dann, irgendwann, evtl.) über Kraken ausgezahlt werden, die haben ja schon unsere Daten...

"And the machine keeps pushing time through the cogs, like paste into strings into paste again, and only the machine keeps using time to make time to make time.
And when the machine stops, time is an illusion that we created free will.
" - an unnamed Hybrid
Cyberkarl
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 2
Merit: 0


View Profile
August 28, 2018, 06:00:05 PM
 #2533

@Cyberkarl
Dabei handelt es sich um eine Art Umfrage. Der Trustee möchte wissen, ob Du Deine BTC auf den noch festzulegenden Exchange überwiesen haben möchtest, oder er Deine BTC in Fiat tauschen und Dir dieses dann zukommen lassen soll.

Dem Beschreibungstext im Claim ist zu entnehmen, dass diesbezüglich noch keine Entscheidung getroffen wurde. Auch wenn sich 95% der Gläubiger für die Auszahlung in BTC aussprechen, kann sich der Trustee noch zum dumpen unserer BTC entscheiden, wenn er mag...

Ich für meinen Teil möchte natürlich die BTC zurück, was soll ich mit Fiat (außer dieses in BTC tauschen)? Tongue


Vielen Dank für die Antwort. Weiß jemand eine ungefähre Quote  auszuzahlende Bitcoins / im Depot eigentlich vorhanden Bitcoins?

LG Cyberkarl
Acura3600
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2394
Merit: 1175



View Profile
August 28, 2018, 06:01:55 PM
 #2534

Habe was von 15-20% gelesen
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2604
Merit: 1246


View Profile
August 28, 2018, 06:28:41 PM
 #2535

Vielen Dank für die Antwort. Weiß jemand eine ungefähre Quote  auszuzahlende Bitcoins / im Depot eigentlich vorhanden Bitcoins?

Es waren von 850k noch 200k da. Wenn man davon ausgeht, dass einige Leute an dieser Sache auf unsere Kosten profitieren wollen, würde ich von maximal 100k bis 150k ausgehen. Allerdings gibt es sicher ein paar Leute mit Beziehungen, die sich einen grösseren Teil sichern wollen. Dann sinkt der Anteil entsprechend bzw.  könnte auch gut 0 werden.

Und je länger sich die Sache hinzieht, umso länger und umso mehr "Verantwortung" (= bezahltes Geld) muss Nobuaki Kobayashi tragen. Da ist die lange und "lustige" Geldverbrennung praktisch garantiert - vor allem wenn es "nur" um unser Geld geht.
Queenvio
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 836
Merit: 532



View Profile
August 29, 2018, 05:49:04 PM
 #2536

Habe folgendes Problem, evtl kann mir jemand helfen.

Habe den Claim bei Kraken schon damals ausgefüllt.
Jetzt wollte ich den neuen Prozess auf der MtGox Seite machen. Passwort ändern, Email verifizieren,... klappt alles.
Dannach soll man sich ja neu anmelden, das klappt nicht.
Ein Grund kann:
Quote
You have transferred or assigned your claim to a third party.
sein.

Trifft das auf mich zu?
OhShei8e
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1540
Merit: 1022



View Profile
August 29, 2018, 08:24:02 PM
 #2537

Der Key wird auch als Zeichenkette angezeigt.

Selbst wenn nicht wäre es möglich, die notwendige Information z.B. mit den zbar-tools aus dem angezeigten QR-Code zu holen und mit einer beliebigen OTP Applikation zu nutzen.

Ja, nur muss man bei diesem Verfahren ja typischerweise bereits während der Einrichtung erste Einmalschlüssel verwenden. Da ist es schön nicht noch irgendwie einen QR-Code konvertieren zu müssen, zumal - nach meiner Erinnerung - die Webapplikation beim Letzten mal ziemlich kurze Timeouts hatte.   

Muss man den unbedingt die 2FA einrichten? Und wie läuft es denn genau ab? Muss man sich nach der Einrichtung dann nochmal unter Verwendung eines Einmalpasswortes neu anmelden, um den Claim abzuschließen? Oder kann man die 2FA auch später noch einrichten?

Hintergrund: Ich möchte eigentlich erstmal einfach meinen Claim unter den neuen Bedingungen erneuern und habe Sorge wegen der 2FA dann auf halber Strecke stecken zu bleiben, weil doch irgendwas nicht funktioniert. Und dann bin ich am Ende ausgesperrt und muss offline claimen. Ändern will ich an meinen Claim eigentlich nichts. Ich habe ihm weder etwas hinzuzufügen, noch etwas wegzunehmen. Und das ich gerne in Bitcoin ausgezahlt würde, hatte ich vor vier Jahren auch schon zu Protokoll gegeben.
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2604
Merit: 1246


View Profile
August 29, 2018, 08:55:16 PM
 #2538

Ich musste mich nach dem Einrichten der 2FA neu anmelden, um den Claim einzugeben. Der Timeout ist allerdings kein Problem, man muss sich nicht innerhalb einer bestimmten Zeitspanne neu einloggen. Wenn man den Key String und den QR-Code (notfalls per Screenshot) kopiert, hat man genügend Zeit die 2FA in Betrieb zu nehmen. Einen Mangel an Tools gibt es dank dem offenen Verfahren glücklicherweise nicht. Wenn ich da an die ganzen proprietären Schrott-Verfahren der etablierten Banken und Broker denke, ist das MtGox Verfahren mittels offener Standards ein echter Fortschritt.

Ohne neuen Claim wird es nicht funktionieren. Ist aber kein Drama wenn man beachtet, dass der neue Login die EMail Adresse und nicht mehr der alte MtGox Name ist.
Freyr
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 648
Merit: 520


View Profile
August 29, 2018, 09:11:49 PM
Merited by qwk (1)
 #2539

Dannach soll man sich ja neu anmelden, das klappt nicht.
Ein Grund kann:
Quote
You have transferred or assigned your claim to a third party.
sein.

Trifft das auf mich zu?

Nein, du hast deinen Claim nicht an Kraken übertragen. Der Login klappt höchstwahrscheinlich deswegen nicht, weil du dich mit deinem Usernamen einloggen willst. Nach der Passwortänderung musst du dich mit deiner E-Mail-Adresse einloggen.
Queenvio
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 836
Merit: 532



View Profile
August 30, 2018, 02:01:35 PM
 #2540

Dannach soll man sich ja neu anmelden, das klappt nicht.
Ein Grund kann:
Quote
You have transferred or assigned your claim to a third party.
sein.

Trifft das auf mich zu?

Nein, du hast deinen Claim nicht an Kraken übertragen. Der Login klappt höchstwahrscheinlich deswegen nicht, weil du dich mit deinem Usernamen einloggen willst. Nach der Passwortänderung musst du dich mit deiner E-Mail-Adresse einloggen.

Guter Tipp. Danke . Werde ich mal probieren
Pages: « 1 ... 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 [127] 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 »
  Print  
 
Jump to:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!