Bitcoin Forum
November 22, 2019, 07:32:20 AM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.18.1 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 [78] 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 ... 135 »
  Print  
Author Topic: MtGox geht in Konkurs  (Read 303324 times)
Acura3600
Legendary
*
Online Online

Activity: 1722
Merit: 1098



View Profile
February 28, 2015, 06:01:30 PM
 #1541

hmm... Also beim Download der zip Datei schlägt gleich mein Virenscanner alarm
1574407940
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1574407940

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1574407940
Reply with quote  #2

1574407940
Report to moderator
1574407940
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1574407940

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1574407940
Reply with quote  #2

1574407940
Report to moderator
1574407940
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1574407940

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1574407940
Reply with quote  #2

1574407940
Report to moderator
The Bitcoin Forum is turning 10 years old! Join the community in sharing and exploring the notable posts made over the years.
1574407940
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1574407940

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1574407940
Reply with quote  #2

1574407940
Report to moderator
1574407940
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1574407940

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1574407940
Reply with quote  #2

1574407940
Report to moderator
Freyr
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 643
Merit: 517


View Profile
February 28, 2015, 06:02:56 PM
 #1542

hmm... Also beim Download der zip Datei schlägt gleich mein Virenscanner alarm

Probier einen der anderen Links. Es sollte ein Zip-File mit 3 Txt-Dateien drin sein. Nichts runterladen, was verdächtig aussieht.
Acura3600
Legendary
*
Online Online

Activity: 1722
Merit: 1098



View Profile
February 28, 2015, 06:07:01 PM
 #1543

Ok hat geklappt. Bei dem letzten Filehoster hat meiN Virenscanner angeschlagen.
ImI
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1946
Merit: 1019



View Profile
February 28, 2015, 07:38:54 PM
 #1544


hmmm....sowas kann riskant werden für jeden der in der datenbank mit grösseren beträgen auftaucht.
OhShei8e
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1470
Merit: 1021



View Profile
February 28, 2015, 07:48:57 PM
 #1545

Die Userdaten von Gox wurden geleakt. Zu finden sind Vor- und Nachname, ein Teil der E-Mail-Adresse und die Kontostände in diversen Währungen.

http://www.reddit.com/r/Bitcoin/comments/2wvq5y/mtgox_2015_leak/


SHA1: e8f0b2f5a56f6aa77e10c491777f5fbca342cee3
MD5:  4a89a05e3489269e34685b2721722117

Freyr
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 643
Merit: 517


View Profile
February 28, 2015, 08:02:07 PM
 #1546


hmmm....sowas kann riskant werden für jeden der in der datenbank mit grösseren beträgen auftaucht.

Finde ich auch. Vor allem verstehe ich den Sinn nicht. Was soll das beweisen?
wassup
Member
**
Offline Offline

Activity: 80
Merit: 10


View Profile
February 28, 2015, 09:37:10 PM
 #1547

Also meinen Namen finde ich nicht in der Datenbank.

Aber 2 Bekannte habe ich gefunden. Angry
Und von einem weiß ich das der Betrag der dort steht auch stimmt.


ImI
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1946
Merit: 1019



View Profile
February 28, 2015, 09:42:54 PM
 #1548

Also meinen Namen finde ich nicht in der Datenbank.

Aber 2 Bekannte habe ich gefunden. Angry
Und von einem weiß ich das der Betrag der dort steht auch stimmt.



Russenmafia vor der Tür in 3,2,1,.......

Naja, ist ja tatsächlich alles andere als lustig, aber was will man machen. Geleakt ist geleakt.
turvarya
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 714
Merit: 500


View Profile
February 28, 2015, 10:48:50 PM
 #1549

Ich bin nicht drinnen. Sind vermutlich sehr alte Daten

https://forum.bitcoin.com/
New censorship-free forum by Roger Ver. Try it out.
Bit Escrow
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 20
Merit: 0


View Profile
February 28, 2015, 11:23:48 PM
 #1550

Die Datenbank stammt meinen Aufzeichnungen zufolge aus der Nacht zwischen dem 20. und 21. Februar 2014 MEZ. Wenn die Balken auf Bitcoinwisdom halbwegs stimmen, müssten in der Zeit danach noch überschlagsweise gut 250.000 coins gehandelt worden sein. Da hat sich also noch einiges getan, z.B. bei mir.

Vor allem verstehe ich den Sinn nicht. Was soll das beweisen?
Meiner Meinung nach geht es bei Hacks und deren Leaks, Defacements, etc. darum, zu zeigen, dass es derjenige kann. Vermutlich fehlt es diesen Leuten an Erfolgserlebnissen im richtigen Leben. Mit den Zensierungen wollen sie wiederum zeigen, wie ehrenhaft sie doch sind, wahre Helden eben  Roll Eyes

Die nicht mal aktuelle Datenbank hätten sie dafür allerdings nicht extra leaken zu brauchen. Dass auf MtGox ja scheinbar sämtliche Hacker ein und aus gingen und Zugriff auf sämtliche Datenbanken samt Email, Namen, Anschrift, mit Sicherheit auch noch Geburtsdatum und Ausweiskopie, hatten, ist ja nichts neues mehr. Meinen finalen Kontostand wusste ich z.B. schon aus dem Leak von vor einem Jahr  Roll Eyes

Haben diejenigen, die sich nicht finden, nur ihren Namen oder nur ihre User-ID gesucht? Vielleicht ist beim Zensieren was untergegangen oder es handelt sich nur um eine Teildatenbank.
twbt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 994
Merit: 1097


An AA rated Bandoneonista


View Profile
February 28, 2015, 11:41:40 PM
Last edit: March 02, 2015, 12:44:16 AM by twbt
 #1551

An den geleakten Daten von MK kann man sich einen etwas konkreteren Eindruck davon verschaffen, was da aktuell so zirkuliert an Informationen über Gox-Nutzer:

Quote
User_ID,Email,Status,Flags,First_Name,Last_Name,Company_Name,Address,Address2,Address3,City,Zip,Province,Country_Id,Contact_Phone,JPY,USD,EUR,GBP,AUD,CAD,CHF,PLN,NZD,HKD,RUB,NOK,SEK,DKK,SGD,CZK,INR,CNY,THB,KRW,BTC,LTC,NMC
b2853e3c-3ec0-4fa5-8231-d21e2fd13330,mark@tibanne.com,valid,aml3,Mark,Karpeles,Tibanne,"132 456 789 fooobar",,,tokyo,,,86,03-4550-1529,305.469,0,457.95736,-,-,-,-,178.10583,-,-,-,-,-,-,-,-,-,-,-,-,20.94197225,-,-
829c2676-c542-4b5c-aec2-36d6e5fb5272,markeur@tibanne.com,valid,aml1,Mark,Karpeles,"Tibanne Co Ltd","Round Cross Shibuya 5F",,,"11-6 Shibuya 2-Chome, Tokyo",150-0002,"Other reason",86,81345501529,6109.131,98568.45045,0,0,23.2517,0,-,28.91013,-,1147.99167,-,-,-,-,-,-,-,52.13953,-,-,12.14149661,-,-
18777669-

Die scheinen ja im Leak nicht "zensiert" zu sein.

Serpens66
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2184
Merit: 1017



View Profile
March 01, 2015, 01:14:42 AM
 #1552

kann das einer von euch nochmal sicher ohne viren usw. hochladen?  Oder noch besser den kompletten inhalt bei pastebin oderso vollständig posten, wenn man da so viele zeichen posten kann..

Mit Cointracking behältst du die Übersicht über all deine Trades und Gewinne. Sogar ein Tool für die Steuer ist dabei Wink                              binance.je als EUR Börse
Testen ist kostenlos und mit dem obigen Link bekommst du 10% Rabatt auf die kostenpflichtigen Pakete. Thread                                        Great Freeware Game: Clonk Rage
Für instant Handel auch am Wochenende bei bitcoin.de sollte man das Fidorkonto verwenden Smiley FAQ Ref-Link: Registrieren
Freyr
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 643
Merit: 517


View Profile
March 01, 2015, 06:47:21 AM
 #1553

kann das einer von euch nochmal sicher ohne viren usw. hochladen?  Oder noch besser den kompletten inhalt bei pastebin oderso vollständig posten, wenn man da so viele zeichen posten kann..

Hier ist das unkomprimierte Txt-File, das ist ganz sicher ohne Viren:
https://mega.co.nz/#!LIE33YRL!GdCGyE7vlVu8u7vjXDIBf0_YHl_jRh6vzVZECMqwwRo
turvarya
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 714
Merit: 500


View Profile
March 01, 2015, 09:57:11 AM
 #1554

Die Datenbank stammt meinen Aufzeichnungen zufolge aus der Nacht zwischen dem 20. und 21. Februar 2014 MEZ. Wenn die Balken auf Bitcoinwisdom halbwegs stimmen, müssten in der Zeit danach noch überschlagsweise gut 250.000 coins gehandelt worden sein. Da hat sich also noch einiges getan, z.B. bei mir.

Vor allem verstehe ich den Sinn nicht. Was soll das beweisen?
Meiner Meinung nach geht es bei Hacks und deren Leaks, Defacements, etc. darum, zu zeigen, dass es derjenige kann. Vermutlich fehlt es diesen Leuten an Erfolgserlebnissen im richtigen Leben. Mit den Zensierungen wollen sie wiederum zeigen, wie ehrenhaft sie doch sind, wahre Helden eben  Roll Eyes

Die nicht mal aktuelle Datenbank hätten sie dafür allerdings nicht extra leaken zu brauchen. Dass auf MtGox ja scheinbar sämtliche Hacker ein und aus gingen und Zugriff auf sämtliche Datenbanken samt Email, Namen, Anschrift, mit Sicherheit auch noch Geburtsdatum und Ausweiskopie, hatten, ist ja nichts neues mehr. Meinen finalen Kontostand wusste ich z.B. schon aus dem Leak von vor einem Jahr  Roll Eyes

Haben diejenigen, die sich nicht finden, nur ihren Namen oder nur ihre User-ID gesucht? Vielleicht ist beim Zensieren was untergegangen oder es handelt sich nur um eine Teildatenbank.
Ich hab nach meiner E-Mail-Adresse gesucht. Da ist ja nur der Teil nach dem @ zensiert, soweit ich das gesehen habe.

https://forum.bitcoin.com/
New censorship-free forum by Roger Ver. Try it out.
OhShei8e
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1470
Merit: 1021



View Profile
March 01, 2015, 11:13:41 AM
 #1555


hmmm....sowas kann riskant werden für jeden der in der datenbank mit grösseren beträgen auftaucht.

Wieso? Das Geld ist weg.

Ich würde mir wünschen, dass wirklich mal alles veröffentlicht wird, weil ich die Daten für die Steuer brauche.

Zum Glück haben viele meiner Trades zu Zeiten stattgefunden als Gox noch Mails verschickte. Die Mails habe ich noch. Aber um das wirklich ordentlich abschließen zu können, bräuchte ich halt die gesamten Daten. Vor allem fehlt ja vieles und wer will dieses Chaos ordnen? Wenn ich mal rechne wie viel Zeit mein Steuerberater und ich jetzt schon in die mühselige Rekonstruktion gesteckt haben, dann wäre ein Full-Leak zumindest für mich ein echter Segen gewesen.

Klar, all die Leute die etwas zu verbergen haben, wollen das natürlich nicht. Seien wir ehrlich: Das mit der Russenmafia ist Schwachsinn. Dass viele Leute im Bitcoin-Umfeld Steuern hinterziehen und krumme Geschäfte machen wohl eher nicht. Auch verschaffen einem spekulative Gewinne in der Öffentlichkeit nicht gerade eine besonders gute Reputation. Schon gar nicht, wenn jeder haarklein nachvollziehen kann wie es dazu gekommen ist. Aber mein Mitleid mit uns hält sich in starken Grenzen. Irgendwann ist halt Zahltag. Für jeden von uns. Jeder von uns hat gewusst, dass das so alles nicht ganz richtig sein kann. Trotzdem waren wir aus Gier und Vergnügen bis zum Schluss dabei. Viele von uns können bis heute nicht genug kriegen.

twbt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 994
Merit: 1097


An AA rated Bandoneonista


View Profile
March 01, 2015, 12:27:57 PM
Last edit: March 01, 2015, 11:51:00 PM by twbt
 #1556

Klar, all die Leute die etwas zu verbergen haben, wollen das natürlich nicht. Seien wir ehrlich: Das mit der Russenmafia ist Schwachsinn. Dass viele Leute im Bitcoin-Umfeld Steuern hinterziehen und krumme Geschäfte machen wohl eher nicht. Auch verschaffen einem spekulative Gewinne in der Öffentlichkeit nicht gerade eine besonders gute Reputation. Schon gar nicht, wenn jeder haarklein nachvollziehen kann wie es dazu gekommen ist. Aber mein Mitleid mit uns hält sich in starken Grenzen. Irgendwann ist halt Zahltag. Für jeden von uns. Jeder von uns hat gewusst, dass das so alles nicht ganz richtig sein kann. Trotzdem waren wir aus Gier und Vergnügen bis zum Schluss dabei. Viele von uns können bis heute nicht genug kriegen.

Man muss gar nicht lange im Forum kramen, um zu sehen, wie sehr sich Deine Haltung in der Zeit verändert hat:

Mir kommt es sogar vor, als wenn du selbst nicht weist wie deine Geschäfte eigentlich laufen und ob du viel oder wenig Gewinn machst oder gar Verlust. Ein bischen so, wie die Suchties die am Geldspielautomat den Monatslohn verzocken und dann abends vom Jackpot erzählen den sie geknackt haben und 500Euro rausgeholt.

Ich habe starke Zweifel, dass ein normaler Mensch das alles wissen muss. Ich weiß es jedenfalls nicht und habe auch keine Zeit mich damit zu beschäftigen. Ich gebe einfach beim FA gar nichts an und fertig ist der Lack. Wir haben immer noch ein Bankgeheimnis und nach vier Jahren ist es verjährt.

Hab ich auch eingewendet (wollte einfach nur das erklären was auf meinem Bankkonto gelandet ist). Es spielt laut Aussage meines SB leider keine Rolle ob der Verkaufserlös auf deinem deutschen Bankkonto oder bei MtGox zu liegen kommt (als Beispiel hat er ein junges Urteil angeführt bei welchen die "Opfer" eines Schneeballsystems doch tatsächlich die "Gewinne" welche sie natürlich nie erhalten haben versteuern mussten). Bei Veräußerung von Bitcoins auf MtGox gehören die erlösten USD (order EUR) dir (jedenfalls aus Sicht des FA). Selbst wenn MtGox pleite gehen sollte und deine EUR weg sind, hast du die Gewinne zu versteuern.

Also am besten nicht fragen oder einen anderen SB suchen. Ist doch völlig unrealistisch. Allein die buchhalterische Auswertung meiner Gox Trades würde Unsummen verschlingen. Wir sprechen hier von automatisierten Handelssystemen. Sowieso widerspricht es in mehrfacher Hinsicht der Logik und dem gesunden Menschenverstand. Wenn Gox pleite geht werde ich den Teufel tun und zusätzlich zu meinem Unglück auch noch jemandem auf die Nase binden, was ich dort gehabt habe, damit der mich dann besteuert. Das ist doch absurd. Sowieso habe ich das Geld ja nicht.

usw. usw. Deine Beiträge zu den Steuerthreads hier im Forum zitiere ich besser erst gar nicht. Da würde dann schnell klar, wer die ganze Sache mit "Augen zu und durch" angegangen ist und aus dem Jammern nicht mehr herauskam, als die (Steuer-)Fakten auf dem Tisch lagen...

ImI
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1946
Merit: 1019



View Profile
March 01, 2015, 12:45:37 PM
 #1557


hmmm....sowas kann riskant werden für jeden der in der datenbank mit grösseren beträgen auftaucht.

Wieso? Das Geld ist weg.

Nicht jeder war so dämlich 100% seines Bitcoinvermögens auf Gox zu lagern. Gehe die Liste mit Leuten von 500+ Bitcoins auf Gox durch und ich garantiere dir viele von denen haben auch heute noch hohe Bitcoinbestände. Und wo lagern diese Bitcoins? Sehr oft (nicht immer) zu Hause. Da ist das mit der Russenmafia gar nicht soo abwegig.

Quote
Trotzdem waren wir aus Gier und Vergnügen bis zum Schluss dabei. Viele von uns können bis heute nicht genug kriegen.

Nicht von dir auf andere schliessen. Wink
OhShei8e
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1470
Merit: 1021



View Profile
March 01, 2015, 01:16:39 PM
 #1558

Nicht jeder war so dämlich 100% seines Bitcoinvermögens auf Gox zu lagern. Gehe die Liste mit Leuten von 500+ Bitcoins auf Gox durch und ich garantiere dir viele von denen haben auch heute noch hohe Bitcoinbestände. Und wo lagern diese Bitcoins? Sehr oft (nicht immer) zu Hause. Da ist das mit der Russenmafia gar nicht soo abwegig.

Und Du denkst, die hören auf, wenn jemand zahlt? In so einem Fall gibt es keine Alternative zur Polizei.

ImI
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1946
Merit: 1019



View Profile
March 01, 2015, 01:24:16 PM
 #1559

Nicht jeder war so dämlich 100% seines Bitcoinvermögens auf Gox zu lagern. Gehe die Liste mit Leuten von 500+ Bitcoins auf Gox durch und ich garantiere dir viele von denen haben auch heute noch hohe Bitcoinbestände. Und wo lagern diese Bitcoins? Sehr oft (nicht immer) zu Hause. Da ist das mit der Russenmafia gar nicht soo abwegig.

Und Du denkst, die hören auf, wenn jemand zahlt? In so einem Fall gibt es keine Alternative zur Polizei.

Ich werde garantiert nicht alle Möglichkeiten und Unmöglichkeiten von Kriminellen hier mit dir durchkauen. Fakt ist das dadurch ein Risiko entstanden ist vor allem für Leute welche viel Cash/Bitcoins auf Gox hatten.
OhShei8e
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1470
Merit: 1021



View Profile
March 01, 2015, 02:11:29 PM
 #1560

Nicht jeder war so dämlich 100% seines Bitcoinvermögens auf Gox zu lagern. Gehe die Liste mit Leuten von 500+ Bitcoins auf Gox durch und ich garantiere dir viele von denen haben auch heute noch hohe Bitcoinbestände. Und wo lagern diese Bitcoins? Sehr oft (nicht immer) zu Hause. Da ist das mit der Russenmafia gar nicht soo abwegig.

Und Du denkst, die hören auf, wenn jemand zahlt? In so einem Fall gibt es keine Alternative zur Polizei.

Ich werde garantiert nicht alle Möglichkeiten und Unmöglichkeiten von Kriminellen hier mit dir durchkauen. Fakt ist das dadurch ein Risiko entstanden ist vor allem für Leute welche viel Cash/Bitcoins auf Gox hatten.

Es ist doch klar gewesen, dass diese Daten nach und nach in Umlauf kommen, zumindest mir. Die Frage war nur wann und wie. Irgendwann werden auch die kompletten Daten veröffentlicht, die ja in bestimmten Kreisen offenbar schon jetzt kursieren. Ich bedauere nur, dass das erst nach meiner Steuererklärung der Fall sein wird, wodurch mir viel Arbeit entstanden ist. Aber das ist letztlich mein Problem.

Wer Angst hat, muss sich eben von solchen Dingen fernhalten. Jetzt im Nachhinein rumzuheulen ist etwas kindisch. Man sollte seine Bank informieren und darauf hinweisen, dass da gestohlene Identitätsdaten in hoher Güte unterwegs sind. Vielleicht auch einfach mal Bankkonto und Ausweise neu machen.

Pages: « 1 ... 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 [78] 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 ... 135 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!