Bitcoin Forum
July 04, 2022, 03:15:34 AM *
News: Latest Bitcoin Core release: 23.0 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 306 [307] 308 309 310 311 312 313 314 315 316 317 318 319 »
  Print  
Author Topic: [Diskussion] - [WAVES]. Ultimative Crypto-Token Blockchain Plattform.  (Read 231145 times)
spirits
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 995
Merit: 819


View Profile
March 31, 2022, 10:23:51 AM
Last edit: March 31, 2022, 10:38:49 AM by spirits
Merited by tyz (3), Buchi-88 (1), coco23 (1)
 #6121


Quelle Coinglass.com

Hier sind die Long/Short Liquidationen ($13,75 Millionen - $11 million davon sind Short Liquidationen) seit dem Preisanstieg vom 24.02.22

Zu den Gründen haben wir ja hier ausreichend spekuliert.


Vergessen sollte man nicht, das mittlerweile laut Waves ein TVL von $5 Mrd besteht. (alle Protokolle zusammengenommen), laut defillama 4,39 Mrd (hier scheint der Wert von Vires noch nicht aktuell zu sein).
Nach Total Value Locked -TVL  (All Chains) ist Waves demnach nun Platz 7

Wenn man die eingelagerten WAVES auf die bestehende Menge USDN rechnet liegt die Defizit Grenze mittlerweile bei $14,35 (gerechnet mit dem Neutrino Protocol).l Vor dem Preisanstieg (24.02) lag diese bei  ca. $10- 10.50, da sie durch das verbrennen der USDN leicht nach oben anstiegen ist
Ob sich nun die anderen Protokolle auf diesen +-= Grenzwert ev auch auswirken kann ich nicht sagen, da sich dieser Wert (TVL ca.3 Mrd nach jetzigem WAVES Preis bei $50.50). wenn man ihn ermittelt rein aus dem Neutrino SC ergibt. (da dort durch die Einlagerung von WAVES jedes mal USDN erzeugt werden)


hinterfragen sollte man jene Menschen, die von sich selbst behaupten stets nur Gutes zu tun.
1656904534
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1656904534

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1656904534
Reply with quote  #2

1656904534
Report to moderator
1656904534
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1656904534

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1656904534
Reply with quote  #2

1656904534
Report to moderator
icon
Automate your trading like a pro. Lightning fast execution.
Start trading
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1656904534
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1656904534

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1656904534
Reply with quote  #2

1656904534
Report to moderator
bct_ail
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1960
Merit: 1667


https://bit.ly/2Pw2IPb


View Profile WWW
March 31, 2022, 10:50:21 AM
Merited by Jackl87 (2)
 #6122

  • Neutrino Staking mit bis zu 20% APY
  • Neutrino Pools mit bis zu 13% APY
  • USDT/USDC LP Staking mit ca. 20% APY
  • Lambo Investments USDT/USDC mit ca. 63% APY
Prinzipiell würde ich https://Vires.Finance empfehlen, da man dort Gestaktes sofort wieder herausnehmen kann, ohne zwei Wochen warten zu müssen.
  • Neutrino Staking: vermutlich am aller einfachsten. USDN einzahlen und jeden Tag kommen die Zinsen direkt auf deine Adresse. Zinsen schwanken realistisch so zwischen 5-10%. Aktuell sind sie >10% wegen dem hohen Wavespreis, das muss aber nicht so bleiben.
  • Neutrino Pools: habe ich mich nicht mit beschäftigt, sieht im Vergleich zum Staking aber nicht sehr attraktiv aus?
  • USDT/USDC LP Staking: hat wie gesagt 2 Wochen Frist zum abheben (alternativ kannst du die LP token auch auf der Waves.Exchange verkaufen, aber die Liquidität ist sehr gering, da muss man dann einen Abschlag hinnehmen). Ausserdem ist nicht ganz klar in was hier investiert wird und wie hoch die Risiken wirklich sind. Vorteil: es ist ein eigenes Token und (vermutlich?) nach 1 Jahr steuerfrei.
  • Lambo Investments: Ähnlich wie LP Staking, nur das hier noch viel weniger klar ist wo und in was dein Geld eigentlich angelegt ist. Die 60% sind auch sehr optimistisch, in den vergangenen 12 Monaten gab es ca +43% (was immer noch sehr gut ist). Hier kann der Preis auch (bis zu 10%) fallen.
  • Vires: Hat die Einfachheit des Neutrino Stakings, und es gibt immer noch hohe Zinsen. Die Zinsen könnten sich in Zukunft aber auch an andere Lendingplattformen angleichen und fallen. Die Zinsen werden hier pro Block ausgezahlt, also gut dokumentieren was du einzahlst und auszahlst für die Steuer. Alternativ gibt es hier auch vToken die nach 1 Jahr steuerfrei sein dürften(?), bei denen gibt es aber das ~1% APY in Virestoken nicht.
  • WX Pools: Liste ich hier der Vollständigkeit mal mit auf. Der USDT/USDN Pool rentiert aktuell mit ca. 2.4% + 15% Bonus (der in WX Token ausbezahlt wird und somit vom WX Preis abhängt). Sofern man genug WX gelockt hat kann der Bonus sich bis zu verdreifachen, aber dazu sollte man von WX sehr überzeugt sein, weil man relativ viel (in Relation zu den Stablecoins) locken müsste

Ja, da kann man wirklich nichts mehr hinzufügen. Sehr schön zusammengefasst.

Für mich ist aktuell das Neutrino Staking interessant. Wobei ich sagen muss, dass ich auch einen Teil in EURN stake. Das mache ich daher, damit ich dort keine Währungsschwankungen habe und es steuerlich 1:1 ausrechnen kann. In USDN muss ich erst den EUR-Dollar Preis berücksichtigen.

Zusätzlich gab es früher vor den Lambo Investment das sogenannte Algorithmic Trading. Mit der Option Conservative, Moderate oder Agressive. Conservative war um die 30%, Moderate war um die 100% und Aggressive um die 150%. Da hatte ich investiert und im nächsten Monat könnte ich mir das steuerfrei auszahlen lassen. Bisher habe ich noch nicht geschaut und lasse mich mal überraschen.  Cheesy

                 ██▄▄▄
                  ██████▄▄

   ▄█▄             ████████▄
  █████▄    ▄▄▄▀▀▀        ███
 ███████▄▄▀▀           ▄▄█████
███████▀             ▐█████████
█████                ▐█████████
█████▄▄▄▄             █████████
 █████████             ▀██████
  ████████▄▄             ▀▀██
   ▀██████████▄  ▄▌    ▄█▄
     ▀▀███████████▀  ███▀▀
         ▀▀▀██▀▀▀     ▀
.
..FortuneJack.......MIAMI Garage........MAJESTIC7 ..6 BTC WELCOME OFFER ......Join Now .>.....
coco23
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1946
Merit: 852


View Profile
March 31, 2022, 11:01:02 AM
Merited by spirits (1)
 #6123

Vergessen sollte man nicht, das mittlerweile laut Waves ein TVL von $5 Mrd besteht. (alle Protokolle zusammengenommen), laut defillama 4,39 Mrd (hier scheint der Wert von Vires noch nicht aktuell zu sein).
Kurze Anmerkung: Defillama rechnet anders als Vires was die TVL angeht. Defillama addiert alle Supplies und subtrahiert die Debts (in der Default option) und landet bei $1.2b. Man kann auch die "Borrows" in den Anzeigeoptionen aktivieren, dann werden die Debts nicht subtrahiert und es stimmt mit der Vires-Rechnung überein ($1.8b).

Vires ist aktuell sehr profitabel mit $86k Verdienst pro Tag. Sollte der Wert da bleiben dann sehen wir wohl in Kürze die $200 je Vires Token.

Wenn man die eingelagerten WAVES auf die bestehende Menge USDN rechnet liegt die Defizit Grenze mittlerweile bei $14,35 (gerechnet mit dem Neutrino Protocol).l Vor dem Preisanstieg (24.02) lag diese bei  ca. $10- 10.50, da sie durch das verbrennen der USDN leicht nach oben anstiegen ist
Ob sich nun die anderen Protokolle auf diesen +-= Grenzwert ev auch auswirken kann ich nicht sagen, da sich dieser Wert (TVL ca.3 Mrd nach jetzigem WAVES Preis bei $50.50). wenn man ihn ermittelt rein aus dem Neutrino SC ergibt. (da dort durch die Einlagerung von WAVES jedes mal USDN erzeugt werden)
Ich hoffe auch das der Wavespreis jetzt nicht gleich wieder zusammenfällt wie letzten Mai (oder in einen Bärenmarkt übergeht wie Oktober-Januar). Der Chart sieht aber leider sehr ähnlich aus wie letzten April bis jetzt  Shocked Roll Eyes

Zusätzlich gab es früher vor den Lambo Investment das sogenannte Algorithmic Trading. Mit der Option Conservative, Moderate oder Agressive. Conservative war um die 30%, Moderate war um die 100% und Aggressive um die 150%. Da hatte ich investiert und im nächsten Monat könnte ich mir das steuerfrei auszahlen lassen. Bisher habe ich noch nicht geschaut und lasse mich mal überraschen.  Cheesy
Hmm, das könnte für dich leider eine Enttäuschung werden. Die Algo Token sind nicht sehr gut gelaufen. Ich hab das nicht so im Detail verfolgt, aber Einzahlungen wurden irgendwann suspendiert. Die Werbung dafür wurde ja mittlerweile eingestellt. hoffentlich kriegst du deinen Einsatz wieder raus.
Buchi-88
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 3122
Merit: 1780


First 100% Liquid Stablecoin Backed by Gold


View Profile
March 31, 2022, 11:15:04 AM
Last edit: March 31, 2022, 02:41:13 PM by Buchi-88
 #6124


Ja, da kann man wirklich nichts mehr hinzufügen. Sehr schön zusammengefasst.

Für mich ist aktuell das Neutrino Staking interessant. Wobei ich sagen muss, dass ich auch einen Teil in EURN stake. Das mache ich daher, damit ich dort keine Währungsschwankungen habe und es steuerlich 1:1 ausrechnen kann. In USDN muss ich erst den EUR-Dollar Preis berücksichtigen.

Zusätzlich gab es früher vor den Lambo Investment das sogenannte Algorithmic Trading. Mit der Option Conservative, Moderate oder Agressive. Conservative war um die 30%, Moderate war um die 100% und Aggressive um die 150%. Da hatte ich investiert und im nächsten Monat könnte ich mir das steuerfrei auszahlen lassen. Bisher habe ich noch nicht geschaut und lasse mich mal überraschen.  Cheesy

Streulicht ist halt USDN sehr mühsam da es jeden Tag "neu" berechnet werden muss, da ist EUR staking schon einfacher, steuerlich gesehen.

Sieh lieber nicht nach, sonst hast du einen Schock da war eigentlich nur BTC/USD Konservativ konstant (erfolgreich kann man gar nicht sagen).





Aggressiv zum Beispiel ein kompletter Reinfall.



Hmm, das könnte für dich leider eine Enttäuschung werden. Die Algo Token sind nicht sehr gut gelaufen. Ich hab das nicht so im Detail verfolgt, aber Einzahlungen wurden irgendwann suspendiert. Die Werbung dafür wurde ja mittlerweile eingestellt. hoffentlich kriegst du deinen Einsatz wieder raus.

Genau so ist es...



Edit:

Waves auf 60$ und TOP 30




Soonandwaite
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1274
Merit: 1075



View Profile
March 31, 2022, 02:42:47 PM
 #6125

Jetzt schon wieder so ein großer Satz nach oben. Kann man Öl und auch Gas nun mit Waves bezahlen ?
Das ist jetzt schon wieder ein verdammt guter Kurs. Neues ATH heute. Hatte einen Verkauf auf 55€ gesetzt. Der Ist nun auch erfüllt.
Mal einen auf 60 und 65 . Aber eigentlich sollten die anderen 50% in der Wallet bleiben . Aber ........  Wink




▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄    ▄▄▄▄                  ▄▄▄   ▄▄▄▄▄        ▄▄▄▄▄   ▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄    ▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄   ▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄   ▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄
 ▀████████████████▄  ████                 █████   ▀████▄    ▄████▀  ▄██████████████   ████████████▀  ▄█████████████▀  ▄█████████████▄
              ▀████  ████               ▄███▀███▄   ▀████▄▄████▀               ████   ████                ████                   ▀████
   ▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄█████  ████              ████   ████    ▀██████▀      ██████████████▄   ████████████▀       ████       ▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄████▀
   ██████████████▀   ████            ▄███▀     ▀███▄    ████        ████        ████  ████                ████       ██████████████▀
   ████              ████████████▀  ████   ██████████   ████        ████████████████  █████████████▀      ████       ████      ▀████▄
   ▀▀▀▀              ▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀   ▀▀▀▀   ▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀  ▀▀▀▀        ▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀   ▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀        ▀▀▀▀       ▀▀▀▀        ▀▀▀▀▀

#1 CRYPTO CASINO & SPORTSBOOK
▄▄▀▀▀▀▀▀▀▀▀▄▄
▄█▀▄▄▀▀█▀▀▀█▀▀▄▄▀█▄
▄█▀▄▀▀█ ▄█▄▄▄█▄ █▀▀▄▀█▄
▄▀▄██▄▄▀▀▄▄ ▀▄▄▀▀▄▄██▄▀▄
▄█ ████ ███▌▐███ ████ █▄
█ ████ ████ ███ ████ ████ █
█ ████ ███ ▄▄▄▄▄ ███ ████ █
█ ████ █▀▄█▀▀▀▀▀█▄▀█ ████ █
▀█ ████ ██ ▄▀▀▀▄ ██ ████ █▀
▀▄▀██▀█▄▄ ▀▀▀▀▀ ▄▄█▀██▀▄▀
▀█▄▀█▄▄▀▀█████▀▀▄▄█▀▄█▀
▀█▄▀▀██▄▄▄▄▄██▀▀▄█▀
▀▀▄▄▄▄▄▄▄▄▄▀▀
OFFICIAL
BETTING
PARTNER
.INSTANT & FAST..
.TRANSACTION.....
.PROVABLY FAIR..
......& SECURE......
.24/7 CUSTOMER.
.............SUPPORT.
BTC      |      ETH      |      LTC      |      XRP      |      XMR      |      BNB      |     more
bct_ail
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1960
Merit: 1667


https://bit.ly/2Pw2IPb


View Profile WWW
March 31, 2022, 03:07:52 PM
 #6126

Jetzt schon wieder so ein großer Satz nach oben. Kann man Öl und auch Gas nun mit Waves bezahlen ?
Das ist jetzt schon wieder ein verdammt guter Kurs. Neues ATH heute. Hatte einen Verkauf auf 55€ gesetzt. Der Ist nun auch erfüllt.
Mal einen auf 60 und 65 . Aber eigentlich sollten die anderen 50% in der Wallet bleiben . Aber ........  Wink

Ich bin auch schon am Überlegen, wieviel % ich noch in der Wallet lasse. Aber zur Zeit scheint ja alles möglich. Meine nächste Order liegt im 70er Bereich und ich kann mir sehr gut vortstellen, dass wir da noch hinkommen. Interessant wird der 90er Bereich und ob wir dann endlilch die 100€ knacken. Kann mich jemand nochmal in den Febrauar beamen, damit ich meiner Orders anpassen kann.  Cheesy
Der BTC Kurs ist auch nicht zu verachten und ich hatte vor langer Zeit einen Verkaufskurs von 150kSats reingestellt ohne Sinn und Verstand. Ich glaube, die kann ich nach oben korrigieren.  Cheesy


-------------

Vielleicht ist das der Grund? Das wurde vorhin gepostet und passt von der Anstiegszeit ganz gut. Mal durchlesen.





2022 is the year Waves reaches Mass Adoption! Waves Labs is introducing the 2022 Growth plan
 for the Waves Ecosystem.

🥇Goal = 5m MAUs and $10b TVL (50% there already)

🏋️‍♀️How = Ecosystem Fund w/ accelerator program + brand marketing and events presence across the US

                 ██▄▄▄
                  ██████▄▄

   ▄█▄             ████████▄
  █████▄    ▄▄▄▀▀▀        ███
 ███████▄▄▀▀           ▄▄█████
███████▀             ▐█████████
█████                ▐█████████
█████▄▄▄▄             █████████
 █████████             ▀██████
  ████████▄▄             ▀▀██
   ▀██████████▄  ▄▌    ▄█▄
     ▀▀███████████▀  ███▀▀
         ▀▀▀██▀▀▀     ▀
.
..FortuneJack.......MIAMI Garage........MAJESTIC7 ..6 BTC WELCOME OFFER ......Join Now .>.....
Jackl87
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 1330
Merit: 263



View Profile
March 31, 2022, 05:02:03 PM
Last edit: March 31, 2022, 05:23:02 PM by Jackl87
 #6127

  • Vires: Hat die Einfachheit des Neutrino Stakings, und es gibt immer noch hohe Zinsen. Die Zinsen könnten sich in Zukunft aber auch an andere Lendingplattformen angleichen und fallen. Die Zinsen werden hier pro Block ausgezahlt, also gut dokumentieren was du einzahlst und auszahlst für die Steuer. Alternativ gibt es hier auch vToken die nach 1 Jahr steuerfrei sein dürften(?), bei denen gibt es aber das ~1% APY in Virestoken nicht.

Prinzipiell würde ich https://Vires.Finance empfehlen, da man dort Gestaktes sofort wieder herausnehmen kann, ohne zwei Wochen warten zu müssen.

Danke für die Antworten!
Ich hab von Vires ehrlich gesagt noch nie was gehört, aber ich werd mir das jetzt nochmal genauer angucken und dann wohl meine USDN in USDC tauschen und diese dann dort staken. Die zusätzlichen Vires sind ja auch ganz nett als Bonus.

Edit:
Ich scheitere mal wieder an meiner Unwissenheit. Ich wollte jetzt auf Vires staken aber da muss man sich ja per E-Mail auf der WaveDex einloggen um seine Wallet mit Vires zu verbinden. Ich hab das aber immer über die json-datei und Passwort gemacht. Jetzt habe ich einen neuen Account erstellt mit E-Mail und Passwort. Das ist natürlich jetzt ein brandneuer Account mit neuer Adresse auf der nichts drauf ist. Jetzt hätt ich mir gedacht, ich könnte einfach meine "richtige" Wallet per Seed mit dem neuen Konto verknüpfen, so wie das bei Metamask ja auch geht mit verschiedenen Wallets, aber entweder geht das nicht oder ich finde es einfach nicht.
Kennt sich da jemand aus? Ein paar Merits hätte ich noch zu vergeben  Smiley.


.
DuelbitsSPORTS
▄▄▄███████▄▄▄
▄▄█████████████████▄▄
▄██████████████████████▄
██████████████████████████
███████████████████████████
██████████████████████████████
██████████████████████████████
█████████████████████████████
███████████████████████████
█████████████████████████
▀████████████████████████
▀▀███████████████████
██████████████████████████████
BEST
ODDS
▄▄▄███ ███▄▄▄
▄▄██▄▄▀▀█ ██████▀▀▀▄▄
▄██████▀▀▄▄▀▀█▀▀▄▄██████▄
███▀▀▀▄▄███▀▀▄▄▀▀█▀▀▀▀▀████
▄▄▄▄██████▀▄████▀▄ █████▄▄▄▀▀
█████████▀▄████▀▄███▄▀█████████
███████▀▄█████▀▄██████ ████████
█████▀▄███████ ████████ ███████
███▀▄████████ █████████ █████
█▀▄████████▌▐██████████ ███
 █████████▌▐██████████▌▐▀
▀▀██████▌▐█████████▀▀
▀▀▀█▌▐████▀▀▀
10% CASHBACK
          100% MULTICHARGER
   ▄▄▀▀▀▀▀▀▄▄▄
 ▄▀▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▀▄
▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀
▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄
▀▄▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄
 ▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀█▌
   ▀▄▄▄▀▄▀▄▀▄▄▄████
      ▀▀▀▀▀▀▀███████
   ▄▄▄▄▄         ▀▀███▄
 █▀█████▀█          ▀███▄
███ ███ ███           ▀███▄
▀█▀ ███ ▀█▀             ▀███▄
 ▀▀█████▀▀                 ▀██▀
xyz
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1773
Merit: 741


View Profile
March 31, 2022, 05:35:55 PM
Merited by Jackl87 (2), mole0815 (1)
 #6128

  • Vires: Hat die Einfachheit des Neutrino Stakings, und es gibt immer noch hohe Zinsen. Die Zinsen könnten sich in Zukunft aber auch an andere Lendingplattformen angleichen und fallen. Die Zinsen werden hier pro Block ausgezahlt, also gut dokumentieren was du einzahlst und auszahlst für die Steuer. Alternativ gibt es hier auch vToken die nach 1 Jahr steuerfrei sein dürften(?), bei denen gibt es aber das ~1% APY in Virestoken nicht.

Prinzipiell würde ich https://Vires.Finance empfehlen, da man dort Gestaktes sofort wieder herausnehmen kann, ohne zwei Wochen warten zu müssen.

Danke für die Antworten!
Ich hab von Vires ehrlich gesagt noch nie was gehört, aber ich werd mir das jetzt nochmal genauer angucken und dann wohl meine USDN in USDC tauschen und diese dann dort staken. Die zusätzlichen Vires sind ja auch ganz nett als Bonus.

Edit:
Ich scheitere mal wieder an meiner Unwissenheit. Ich wollte jetzt auf Vires staken aber da muss man sich ja per E-Mail auf der WaveDex einloggen um seine Wallet mit Vires zu verbinden. Ich hab das aber immer über die json-datei und Passwort gemacht. Jetzt habe ich einen neuen Account erstellt mit E-Mail und Passwort. Das ist natürlich jetzt ein brandneuer Account mit neuer Adresse auf der nichts drauf ist. Jetzt hätt ich mir gedacht, ich könnte einfach meine "richtige" Wallet per Seed mit dem neuen Konto verknüpfen, so wie das bei Metamask ja auch geht mit verschiedenen Wallets, aber entweder geht das nicht oder ich finde es einfach nicht.
Kennt sich da jemand aus? Ein paar Merits hätte ich noch zu vergeben  Smiley.



Du kannst dich weiterhin, wie früher, bei  der WavesExchange mit deinem Passwort einloggen, unter "Software". Du musst dir keine neue Wallet mit E-Mail-Adresse erzeugen um dich mit vires.finance zu verbinden!

...
Es sind die glücklichen Sklaven der Freiheit größter Feind...
(Heinrich Hoffmann von Fallersleben, 1798-1874)
Jackl87
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 1330
Merit: 263



View Profile
March 31, 2022, 06:22:18 PM
 #6129


Du kannst dich weiterhin, wie früher, bei  der WavesExchange mit deinem Passwort einloggen, unter "Software". Du musst dir keine neue Wallet mit E-Mail-Adresse erzeugen um dich mit vires.finance zu verbinden!

Hmm ich hatte bisher die WavesDex als App für den Desktop und hab gedacht ich probiers mal mit der WavesDex im Browser aber das hat auch nichts gebracht.
Immer wenn ich auf Connect Wallet und dann auf "Waves Exchange Seed" klicke kommt ein Fenster mit "Create Account...." egal ob ich in einem anderen Tab bereits eingeloggt bin in der WavesDex oder nicht.
Wenn ich da auf Create Account klicke komm ich zur WavesDex und da heißt es "Sie haben bereits ein NICHT-E-Mail-Konto erstellt und können sich mit diesem anmelden" wenn ich da drauf klicke bin ich auch eingeloggt in die WavesDex auf nem anderen Tab, aber beim Tab von Vires.finance ist immer noch das erste Fenster mit "Create Account" zu sehen.  Lips sealed

.
DuelbitsSPORTS
▄▄▄███████▄▄▄
▄▄█████████████████▄▄
▄██████████████████████▄
██████████████████████████
███████████████████████████
██████████████████████████████
██████████████████████████████
█████████████████████████████
███████████████████████████
█████████████████████████
▀████████████████████████
▀▀███████████████████
██████████████████████████████
BEST
ODDS
▄▄▄███ ███▄▄▄
▄▄██▄▄▀▀█ ██████▀▀▀▄▄
▄██████▀▀▄▄▀▀█▀▀▄▄██████▄
███▀▀▀▄▄███▀▀▄▄▀▀█▀▀▀▀▀████
▄▄▄▄██████▀▄████▀▄ █████▄▄▄▀▀
█████████▀▄████▀▄███▄▀█████████
███████▀▄█████▀▄██████ ████████
█████▀▄███████ ████████ ███████
███▀▄████████ █████████ █████
█▀▄████████▌▐██████████ ███
 █████████▌▐██████████▌▐▀
▀▀██████▌▐█████████▀▀
▀▀▀█▌▐████▀▀▀
10% CASHBACK
          100% MULTICHARGER
   ▄▄▀▀▀▀▀▀▄▄▄
 ▄▀▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▀▄
▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀
▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄
▀▄▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄
 ▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀█▌
   ▀▄▄▄▀▄▀▄▀▄▄▄████
      ▀▀▀▀▀▀▀███████
   ▄▄▄▄▄         ▀▀███▄
 █▀█████▀█          ▀███▄
███ ███ ███           ▀███▄
▀█▀ ███ ▀█▀             ▀███▄
 ▀▀█████▀▀                 ▀██▀
xyz
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1773
Merit: 741


View Profile
March 31, 2022, 06:28:48 PM
 #6130


Du kannst dich weiterhin, wie früher, bei  der WavesExchange mit deinem Passwort einloggen, unter "Software". Du musst dir keine neue Wallet mit E-Mail-Adresse erzeugen um dich mit vires.finance zu verbinden!

Hmm ich hatte bisher die WavesDex als App für den Desktop und hab gedacht ich probiers mal mit der WavesDex im Browser aber das hat auch nichts gebracht.
Immer wenn ich auf Connect Wallet und dann auf "Waves Exchange Seed" klicke kommt ein Fenster mit "Create Account...." egal ob ich in einem anderen Tab bereits eingeloggt bin in der WavesDex oder nicht.
Wenn ich da auf Create Account klicke komm ich zur WavesDex und da heißt es "Sie haben bereits ein NICHT-E-Mail-Konto erstellt und können sich mit diesem anmelden" wenn ich da drauf klicke bin ich auch eingeloggt in die WavesDex auf nem anderen Tab, aber beim Tab von Vires.finance ist immer noch das erste Fenster mit "Create Account" zu sehen.  Lips sealed

Was für einen Browser nutzt du? Ich habe Chrome, da funktioniert es.

...
Es sind die glücklichen Sklaven der Freiheit größter Feind...
(Heinrich Hoffmann von Fallersleben, 1798-1874)
nullCoiner
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1960
Merit: 1345

till 25.07


View Profile
March 31, 2022, 06:58:18 PM
 #6131

Ich habe für Vires auch ein extra Waves Email Account angelegt, da ich dort nicht die Daten meines Haupt-Accounts eingeben wollte. Habe dann den Betrag den ich staken wollte von meinem Waves-Main Account überwiesen.
Mit Metamask geht da mWn noch nichts, wenn mit dem WavesKeeper
ich mache das mit dem Brave Browser und der Email, die ich zuvor bei der Waves.exchange angelegt hatte...
Danke für die Antworten!
Ich hab von Vires ehrlich gesagt noch nie was gehört, aber ich werd mir das jetzt nochmal genauer angucken und dann wohl meine USDN in USDC tauschen und diese dann dort staken. Die zusätzlichen Vires sind ja auch ganz nett als Bonus.

Edit:
Ich scheitere mal wieder an meiner Unwissenheit. Ich wollte jetzt auf Vires staken aber da muss man sich ja per E-Mail auf der WaveDex einloggen um seine Wallet mit Vires zu verbinden. Ich hab das aber immer über die json-datei und Passwort gemacht. Jetzt habe ich einen neuen Account erstellt mit E-Mail und Passwort. Das ist natürlich jetzt ein brandneuer Account mit neuer Adresse auf der nichts drauf ist. Jetzt hätt ich mir gedacht, ich könnte einfach meine "richtige" Wallet per Seed mit dem neuen Konto verknüpfen, so wie das bei Metamask ja auch geht mit verschiedenen Wallets, aber entweder geht das nicht oder ich finde es einfach nicht.
Kennt sich da jemand aus? Ein paar Merits hätte ich noch zu vergeben  Smiley.
Jackl87
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 1330
Merit: 263



View Profile
March 31, 2022, 07:01:00 PM
 #6132


Du kannst dich weiterhin, wie früher, bei  der WavesExchange mit deinem Passwort einloggen, unter "Software". Du musst dir keine neue Wallet mit E-Mail-Adresse erzeugen um dich mit vires.finance zu verbinden!

Hmm ich hatte bisher die WavesDex als App für den Desktop und hab gedacht ich probiers mal mit der WavesDex im Browser aber das hat auch nichts gebracht.
Immer wenn ich auf Connect Wallet und dann auf "Waves Exchange Seed" klicke kommt ein Fenster mit "Create Account...." egal ob ich in einem anderen Tab bereits eingeloggt bin in der WavesDex oder nicht.
Wenn ich da auf Create Account klicke komm ich zur WavesDex und da heißt es "Sie haben bereits ein NICHT-E-Mail-Konto erstellt und können sich mit diesem anmelden" wenn ich da drauf klicke bin ich auch eingeloggt in die WavesDex auf nem anderen Tab, aber beim Tab von Vires.finance ist immer noch das erste Fenster mit "Create Account" zu sehen.  Lips sealed

Was für einen Browser nutzt du? Ich habe Chrome, da funktioniert es.

Ich habe es mit Brave und Firefox probiert. Brave basiert ja auf Chrome wenn ich mich nicht irre. Ich hab da auch extra die ganzen Cookies und so erlaubt, nur für die Vires seite aber funzt trotzdem nicht. Bei Brave ist es sogar so, dass ich sofort die Meldung unable to login bekomme, wenn ich auf WavesExchange Seed klicke. Bei Firefox kommen wenigstens die Fenster wie im Post oben beschrieben.

Ich habe für Vires auch ein extra Waves Email Account angelegt, da ich dort nicht die Daten meines Haupt-Accounts eingeben wollte. Habe dann den Betrag den ich staken wollte von meinem Waves-Main Account überwiesen.
Mit Metamask geht da mWn noch nichts, wenn mit dem WavesKeeper
ich mache das mit dem Brave Browser und der Email, die ich zuvor bei der Waves.exchange angelegt hatte...

Ich werde es morgen nochmal probieren und falls es dann auch nicht klappt die Stablecoins eben auf eine neu generierte Adresse mit E-mail Login senden, wenn es nicht anders geht.

.
DuelbitsSPORTS
▄▄▄███████▄▄▄
▄▄█████████████████▄▄
▄██████████████████████▄
██████████████████████████
███████████████████████████
██████████████████████████████
██████████████████████████████
█████████████████████████████
███████████████████████████
█████████████████████████
▀████████████████████████
▀▀███████████████████
██████████████████████████████
BEST
ODDS
▄▄▄███ ███▄▄▄
▄▄██▄▄▀▀█ ██████▀▀▀▄▄
▄██████▀▀▄▄▀▀█▀▀▄▄██████▄
███▀▀▀▄▄███▀▀▄▄▀▀█▀▀▀▀▀████
▄▄▄▄██████▀▄████▀▄ █████▄▄▄▀▀
█████████▀▄████▀▄███▄▀█████████
███████▀▄█████▀▄██████ ████████
█████▀▄███████ ████████ ███████
███▀▄████████ █████████ █████
█▀▄████████▌▐██████████ ███
 █████████▌▐██████████▌▐▀
▀▀██████▌▐█████████▀▀
▀▀▀█▌▐████▀▀▀
10% CASHBACK
          100% MULTICHARGER
   ▄▄▀▀▀▀▀▀▄▄▄
 ▄▀▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▀▄
▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀
▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄
▀▄▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄
 ▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀█▌
   ▀▄▄▄▀▄▀▄▀▄▄▄████
      ▀▀▀▀▀▀▀███████
   ▄▄▄▄▄         ▀▀███▄
 █▀█████▀█          ▀███▄
███ ███ ███           ▀███▄
▀█▀ ███ ▀█▀             ▀███▄
 ▀▀█████▀▀                 ▀██▀
bct_ail
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1960
Merit: 1667


https://bit.ly/2Pw2IPb


View Profile WWW
March 31, 2022, 07:07:12 PM
 #6133

Wenn ich da auf Create Account klicke komm ich zur WavesDex und da heißt es "Sie haben bereits ein NICHT-E-Mail-Konto erstellt und können sich mit diesem anmelden"

Wenn du deinen Account "entfernen" möchtest, vorher Seed sichern. Dann kannst du einfach die Cookies von waves.exchange löschen und dann ist der Account wieder weg.

Ich hab das aber immer über die json-datei und Passwort gemacht. Jetzt habe ich einen neuen Account erstellt mit E-Mail und Passwort. Das ist natürlich jetzt ein brandneuer Account mit neuer Adresse auf der nichts drauf ist. Jetzt hätt ich mir gedacht, ich könnte einfach meine "richtige" Wallet per Seed mit dem neuen Konto verknüpfen, so wie das bei Metamask ja auch geht mit verschiedenen Wallets, aber entweder geht das nicht oder ich finde es einfach nicht.

Also, wenn du einen Account erstellst, dann gesht du auf Anmelden, Software, Passwort erstellen, Seed, json-Datei oder Private Key eingeben, dann zeigt er dir eine Adresse an (da musst du manchmal noch ein Space am Ende entfernen, damit deine alte Walletadresse angezeigt wird, dann Walletname auswählen (der ist aber nicht wichtig, kannst auch blabla nennen" und du solltest deine alten Funds wieder sehen.

Verknüpfen geht auch: Oben rechts auf deinen Avatar, Account wechseln und dann Konto importieren. Dafür brauchst du dann deine json- Datei (oder Seed oder Private Key).

Edit: Da es einige auch mit Email Anmeldung machen: Immer den Seed sichern. Email kann man vergessen, man hat keinen Zugang mehr, waves.exchange hat einen Bug.....

                 ██▄▄▄
                  ██████▄▄

   ▄█▄             ████████▄
  █████▄    ▄▄▄▀▀▀        ███
 ███████▄▄▀▀           ▄▄█████
███████▀             ▐█████████
█████                ▐█████████
█████▄▄▄▄             █████████
 █████████             ▀██████
  ████████▄▄             ▀▀██
   ▀██████████▄  ▄▌    ▄█▄
     ▀▀███████████▀  ███▀▀
         ▀▀▀██▀▀▀     ▀
.
..FortuneJack.......MIAMI Garage........MAJESTIC7 ..6 BTC WELCOME OFFER ......Join Now .>.....
Jackl87
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 1330
Merit: 263



View Profile
March 31, 2022, 07:21:43 PM
 #6134


Also, wenn du einen Account erstellst, dann gesht du auf Anmelden, Software, Passwort erstellen, Seed, json-Datei oder Private Key eingeben, dann zeigt er dir eine Adresse an (da musst du manchmal noch ein Space am Ende entfernen, damit deine alte Walletadresse angezeigt wird, dann Walletname auswählen (der ist aber nicht wichtig, kannst auch blabla nennen" und du solltest deine alten Funds wieder sehen.

Verknüpfen geht auch: Oben rechts auf deinen Avatar, Account wechseln und dann Konto importieren. Dafür brauchst du dann deine json- Datei (oder Seed oder Private Key).

Edit: Da es einige auch mit Email Anmeldung machen: Immer den Seed sichern. Email kann man vergessen, man hat keinen Zugang mehr, waves.exchange hat einen Bug.....

Das mit den neuen Accounts anlegen und dann meinen Seed importieren hat alles geklappt. Das Problem ist, dass es mit den Wallet Connecten nicht klappt auf vires.finance, selbst wenn ich auf der WaveDex eingeloggt bin im selben Browser, siehe ein paar Posts weiter oben. Huh

.
DuelbitsSPORTS
▄▄▄███████▄▄▄
▄▄█████████████████▄▄
▄██████████████████████▄
██████████████████████████
███████████████████████████
██████████████████████████████
██████████████████████████████
█████████████████████████████
███████████████████████████
█████████████████████████
▀████████████████████████
▀▀███████████████████
██████████████████████████████
BEST
ODDS
▄▄▄███ ███▄▄▄
▄▄██▄▄▀▀█ ██████▀▀▀▄▄
▄██████▀▀▄▄▀▀█▀▀▄▄██████▄
███▀▀▀▄▄███▀▀▄▄▀▀█▀▀▀▀▀████
▄▄▄▄██████▀▄████▀▄ █████▄▄▄▀▀
█████████▀▄████▀▄███▄▀█████████
███████▀▄█████▀▄██████ ████████
█████▀▄███████ ████████ ███████
███▀▄████████ █████████ █████
█▀▄████████▌▐██████████ ███
 █████████▌▐██████████▌▐▀
▀▀██████▌▐█████████▀▀
▀▀▀█▌▐████▀▀▀
10% CASHBACK
          100% MULTICHARGER
   ▄▄▀▀▀▀▀▀▄▄▄
 ▄▀▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▀▄
▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀
▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄
▀▄▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄
 ▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀█▌
   ▀▄▄▄▀▄▀▄▀▄▄▄████
      ▀▀▀▀▀▀▀███████
   ▄▄▄▄▄         ▀▀███▄
 █▀█████▀█          ▀███▄
███ ███ ███           ▀███▄
▀█▀ ███ ▀█▀             ▀███▄
 ▀▀█████▀▀                 ▀██▀
bct_ail
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1960
Merit: 1667


https://bit.ly/2Pw2IPb


View Profile WWW
March 31, 2022, 07:56:43 PM
Merited by Buchi-88 (1)
 #6135

Das mit den neuen Accounts anlegen und dann meinen Seed importieren hat alles geklappt. Das Problem ist, dass es mit den Wallet Connecten nicht klappt auf vires.finance, selbst wenn ich auf der WaveDex eingeloggt bin im selben Browser, siehe ein paar Posts weiter oben. Huh

Sorry, dann habe ich das falsch verstanden.
Aber ich bin sicher, dass dir der eine oder andere helfen kann. Wahrscheinlich coco23 oder spirits. Die haben echt Ahnung von dem ganzen System und sind für diesen Thread eine richtige Bereicherung.
Also einfach abwarten, bis sie sich melden.

                 ██▄▄▄
                  ██████▄▄

   ▄█▄             ████████▄
  █████▄    ▄▄▄▀▀▀        ███
 ███████▄▄▀▀           ▄▄█████
███████▀             ▐█████████
█████                ▐█████████
█████▄▄▄▄             █████████
 █████████             ▀██████
  ████████▄▄             ▀▀██
   ▀██████████▄  ▄▌    ▄█▄
     ▀▀███████████▀  ███▀▀
         ▀▀▀██▀▀▀     ▀
.
..FortuneJack.......MIAMI Garage........MAJESTIC7 ..6 BTC WELCOME OFFER ......Join Now .>.....
Termie
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 642
Merit: 292



View Profile
March 31, 2022, 09:08:53 PM
Merited by Buchi-88 (1), coco23 (1), spirits (1)
 #6136

hey,

irgendwelche Insider-Weisheiten zu dem hier?
ich als non-Techie versteh da eh´ fast nur Bahnhof von, aber da hat sich jemand via gefühlt 197 Tweets die Mühe gemacht, das "Ponzi-Schema" Waves durchzugehen Shocked

"WAVES is the biggest ponzi in crypto

It has recklessly engineered price spikes by borrowing USDC at 35% to buy its own token
Continuous WAVES market cap growth is needed to keep the system stable
WAVES will eventually crash and USDN will break with it

You're on notice"

https://twitter.com/0xHamz/status/1509581295621451779
coco23
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1946
Merit: 852


View Profile
April 01, 2022, 06:09:06 AM
Merited by tyz (10), Termie (5), Buchi-88 (2), bct_ail (2), spirits (2), xyz (1)
 #6137

irgendwelche Insider-Weisheiten zu dem hier?
...
https://twitter.com/0xHamz/status/1509581295621451779
Interessanter Thread auf jeden Fall! Danke fürs posten.
Hier ein paar Gedanken dazu:

Zu den Vorwürfen: In dem Thread wird dargelegt wie (anscheinend) Waves-Wale große Mengen an Waves in den Neutrino-Smart-Contract stecken um USDN zu erschaffen. (Den Neutrino SC haben wir hier in dem Thread auch schon in ziemlichen Detail diskutiert und auch diese "Teufelkreise" die dadurch entstehen können). Dieser Waves->USDN swap ist quasi ein "Verkauf" von Waves, aber "am Markt vorbei", d.h. ohne negative Auswirkungen auf die Angebotsseite (Es gibt keinen Käufer, die Waves werden einfach im SC gelagert). Die jetzt erhaltenen USDN steckt der Wal auf Vires als "Supply" und kann sich jetzt dort bis zu 90% des USDN-Wertes andere Tokens leihen (borrow), also z.B. USDC und USDT. Supply und borrow bringen bzw. kosten Zinsen. Aktuell gibt es 19% für supply von USDN und es kostet ~35% für borrow USDC/USDT. Diese Differenz sind Verluste für den Wal, also warum das Ganze? Der Wal kauft sich jetzt mit den geliehenen USDC/USDT neue Waves am Markt (auf Binance oder ähnliches) und wir sind wieder am Anfang angekommen.

Was bringt das jetzt?
1) Die Anzahl an Waves am Markt sinkt und deren Preis steigt. Waves "pumpt", was wir ja die letzten Wochen schön gesehen haben.
2) Es gibt mehr USDN die in Vires auf der Supply-Seite liegen
3) Es gibt eine hohe Nachfrage an USDC/USDT auf Vires, die Zinsen für diese Token sind entsprechend hoch.
4) Der Wal verliert langsam aber sicher Geld, einmal über Vires Zinszahlungen und dann noch über Swap/Exchange/Transaktionsgebühren

Dieser ganze Mechanismus ist nicht neu im Crypto-Universum. Seit Jahren wirft man Tether ähnliches vor: Dass sie BTC als Sicherheit für USDT hinterlegen und dann mit den "erschaffenen" USDT am Markt BTC kaufen. Anstelle von Waves->USDN->Waves hat man da BTC->USDT->BTC. Auch LUNA/UST macht es sehr ähnlich. LUNA pumpt ja auch gerade und anscheinend kaufen sie jetzt sogar BTC mit dem erschaffenen Geld.

Wie lange kann das gutgehen? Im Falle BTC/USDT geht das schon ein paar Jahre so, auch wenn nicht 100% klar ist ob es dort auch genauso abläuft. Ein wenig Wahrheit wird schon dran sein aber vielleicht nicht so extrem wie es bei Waves gerade passiert? LUNA/UST haben auch sehr schön gepumpt in den letzten Monaten und jetzt also Waves/USDN. Das Ganze System wird mMn solange funktionieren, wie Vertrauen in die Stablecoins da ist (und natürlich auch in die relevanten Smart Contracts). Im Falle von Waves im Speziellen gibt es ein "Backing Ratio" im Neutrino SC, was @spirits auch weiter oben dargelegt hat. Der Break-even point von USDN liegt aktuell bei einem Waves-Preis von ~$15, d.h. solange Waves über diesem Preis notiert sind die USDN mit "echtem Wert" gedeckt. Sollte USDN irgendwann nicht mehr gedeckt sein (das kann schnell gehen, erst Februar war der SC z.B. im Defizit) und das Vertrauen schwinden dann stehen im schlimmsten Fall am Ende die USDN Halter mit wertlosen Token da. Auch die Vires Plattform könnte dann in Mitleidenschaft gezogen werden und der Wavespreis würde crashen.

Ganz allgemeine Punkte:
1) Sehr schön, dass man dem "big money" so wunderbar öffentlich hinterher recherchieren kann. Das geht im "traditionellen" (=non-crypto) Markt in dieser Form nicht. Wenn also z.B. eine grosse Bank mal so mir-nicht-dir-nichts ein paar Mio oder Mrd aus dem nichts erschafft und damit irgendeinen Rohstoff- oder Aktienmarkt spekulativ hochpumpt bekommt man dass als Außenstehender zu 99.9% nicht mit. Das taucht dann am Ende nur in irgendwelchen Bilanzen als Gewinn oder Verlust auf.
2) die Kosten des Wals der diese Aktion gerade durchzieht sind schwer einzuschätzen. Vermutlich hält der Wal auch eine große Menge an Waves, so dass er zur Zeit im Pump vielleicht sogar einen Netto-Gewinn macht? Vielleicht steckt tatsächlich das Waves-Team dahinter und verbucht die Ausgaben als "Marketing", immerhin bringt es viel Publicity und neue Nutzer in das technisch einwandfreie Ökosystem was hier aufgebaut wurde?

Meine aktuelle Voraussage wäre dass der Pump irgendwann aufhört und der Chart dann ähnlich wie letzten Mai aussieht, der Wavespreis gibt dann erstmal wieder deutlich nach. Man muss dann darauf schauen: wo war das Top, wie stark geht es runter (=bringt der Dump das Neutrinosystem in Gefahr?), wie viele (neue) Nutzer gibt es (=Kann das Ökosystem "organisch" wachsen?)
spirits
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 995
Merit: 819


View Profile
April 01, 2022, 07:20:13 AM
Last edit: April 01, 2022, 10:25:43 AM by spirits
Merited by tyz (10), Termie (5), Buchi-88 (2), bct_ail (2), coco23 (2), xyz (1)
 #6138

Danke für den detaillierten Post coco.

Irgendwie war mir das klar, war nur eine Frage der Zeit bis hier jmd drauf anspringt

Nach dem ich mir den Threat auf Twitter durchgelesen habe, bin ich mir nicht so sicher ob hier ev jmd versucht Waves absichtlich Steine in den Weg zu legen. So selten ist das nicht unbedingt, das der eine dem anderen nichts gönnt.

Warum?

Weil einige Punkte wie auch o.g. schlicht weg falsch dargestellt sind und einige andere rein auf Vermutung beruhen.

Falsch ist, das Waves eine Gesamtmenge von 100 Million WAVES hat, das wurde mit Feature 14 im Okt 2019n  geändert, derzeit werden pro Block (1 Minute) 6 neue WAVES erzeugt, sodass wir mittlerweile bei einer Gesamtmenge von 108 Mio WAVS sind und diese Menge eben nicht fix ist.
Das ganze System würde also mit festem Supply schon mal gar nicht funktionieren, diese Behauptung stimmt also nicht.

"85 % davon sind abgesteckt.
Damit verbleiben 16 mm an "handelbaren" WAVES
Die Börsen brauchen Betriebskapital und einige Inhaber wollen nicht verkaufen.
Nehmen wir an, das sind 30%, also 10,5 mm.
Bei 10,5% des handelbaren Angebots ist es einfach, die Marktkapitalisierung zu manipulieren."


Das ist auch Blödsinn vgl dazu andere Blockchains wie viele Coins dort im Staking gebunden sind. (die Berechnung mit den 30%=10,5% ist wieder auch nur eine Annahme)


Auch hat es coco schon geschrieben, die WAVES sind im SC somit sind sie vom Markt (alles was den SC betrifft geschieht quasi wie OTC-also kein direkter Pump&Dumb möglich). Die restlichen WAVES befinden sich zum Großeil in der Community, ich weiß nicht wie man hier den Markt manipulieren will.
Das was er beschreibt, war von Beginn an so kommuniziert worden, "verringere das Angebot an WAVES (durch Einlagerung in den SC) und der Markt trifft so auf ein  verringertes Angebot, was den Preis steigen lässt. (Sasha "WAVES auf $1000")
Der Markt trifft auf reduziertes Angebot, andere Projekte wie ETH, XTZ oder BNB verbrennen bspw ihre Token. (Bei WAVES wäre das mit dem Mechanismus wahrscheinlich gar nicht möglich)
https://twitter.com/0xHamz/status/1509581331440844807


Weiter wird immer wieder darauf hingewiesen das manches nicht zu tracken wäre wie bspw. die Verbindung zu Binance "Transfer to Binance and buy WAVES" ja was hat das mit Waves zu tun?

weiter werden Behauptungen in den Raum geworfen
https://twitter.com/0xHamz/status/1509581354022932491

- WAVES hat keine Zugkraft
- Die WAVES-Preise wurden anfangs durch ein russisches ETH-Narrativ gepumpt (das ist völliger Quatsch, der Artikel von https://cryptonewsbtc.org erschien vor 2 Wochen,
(Sasha stellte das sofort richtig - “Russian Ethereum” is not Russian and is not Ethereum. Thank you very much.)
https://twitter.com/sasha35625/status/1503732135844270092

Waves als "Russian Ethereum", das wäre für den WAVES Preis wahrscheinlicher eher schlecht gewesen

Ich hatte hier vor einem Monat schon meine Bedenken, das Waves das möglicherweise zum Verhängnis werden kann, das man ihnen Dinge mit und zu Russland andichtet- Sasha als Ukrainer passt dann natürlich wieder ins Narrativ....

ein Bsp dazu:
hier ist Waves dann bspw mal ein ukrainisches Projekt und das ist laut Artikel ein Grund warum so viele in das Projekt strömen https://www.fool.com/investing/2022/03/29/this-cryptocurrency-just-exploded-30-higher-overni/



Das ganze System wäre sicherer und einfacher wie schon öfters erwähnt, hätte man den NSBT Token in seiner ursprünglichen Funktion belassen und würde einspringen, wenn der USDN Gefahr läuft unterbesichert zu sein.
Es gibt überall Bedenken bzw Kritikpunkte bei anderen System wie bspw USDT wie coco oder Buchi es in der Vergangenheit hier schon angeführt haben.

Das Ganze aber versuchen als größtes Ponzi Schema darzustellen empfinde ich als echt frech und überzogen.
Es hat sicherlich seine Berechtigung zu kritisieren, nur sollte man sich dann auch Ganzheitlich damit beschäftigen und das erscheint mir hier eben nicht so.
Was sicherlich richtig ist, das das Team hier noch zu zentral agiert bspw durch das verbrennen von  USDN- von daher muss das System wahrscheinlich auch noch mal überarbeitet und verbessert werden
Zu den ganzen Borrow Angaben kann ich keine Schlüsse ziehen, da kenne ich mich zu wenig damit aus.


EDIT:
Was ich sehr gut finde, Sasha reagiert auf diese Posts und antwortet auf einige Aussagen

hinterfragen sollte man jene Menschen, die von sich selbst behaupten stets nur Gutes zu tun.
Buchi-88
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 3122
Merit: 1780


First 100% Liquid Stablecoin Backed by Gold


View Profile
April 01, 2022, 07:40:41 AM
Last edit: April 01, 2022, 07:53:10 AM by Buchi-88
 #6139

Ich habe für Vires auch ein extra Waves Email Account angelegt, da ich dort nicht die Daten meines Haupt-Accounts eingeben wollte. Habe dann den Betrag den ich staken wollte von meinem Waves-Main Account überwiesen.
Mit Metamask geht da mWn noch nichts, wenn mit dem WavesKeeper
ich mache das mit dem Brave Browser und der Email, die ich zuvor bei der Waves.exchange angelegt hatte...
Danke für die Antworten!
Ich hab von Vires ehrlich gesagt noch nie was gehört, aber ich werd mir das jetzt nochmal genauer angucken und dann wohl meine USDN in USDC tauschen und diese dann dort staken. Die zusätzlichen Vires sind ja auch ganz nett als Bonus.

Edit:
Ich scheitere mal wieder an meiner Unwissenheit. Ich wollte jetzt auf Vires staken aber da muss man sich ja per E-Mail auf der WaveDex einloggen um seine Wallet mit Vires zu verbinden. Ich hab das aber immer über die json-datei und Passwort gemacht. Jetzt habe ich einen neuen Account erstellt mit E-Mail und Passwort. Das ist natürlich jetzt ein brandneuer Account mit neuer Adresse auf der nichts drauf ist. Jetzt hätt ich mir gedacht, ich könnte einfach meine "richtige" Wallet per Seed mit dem neuen Konto verknüpfen, so wie das bei Metamask ja auch geht mit verschiedenen Wallets, aber entweder geht das nicht oder ich finde es einfach nicht.
Kennt sich da jemand aus? Ein paar Merits hätte ich noch zu vergeben  Smiley.

Also ich würde mich sowieso für einen neuen Account entscheiden um sich mit Vires zu verbinden, auf den neuen Account dann auch nur das hinsenden was du auch auf Vires staken willst. Die Verbindung sollte eigentlich schnell gehen, ich verwende FireFox.

Danke für den detaillierten Post coco.

Das ganze System wäre sicherer und einfacher wie schon öfters erwähnt, hätte man den NSBT Token in seiner ursprünglichen Funktion belassen und würde einspringen, wenn der USDN Gefahr läuft unterbesichert zu sein.
Es gibt überall Bedenken bzw Kritikpunkte wie coco oder Buchi es in der Vergangenheit hier schon angeführt haben.

Das Ganze aber versuchen als größtes Ponzi Schema darzustellen empfinde ich als echt frech und überzogen.
Es hat sicherlich seine Berechtigung zu kritisieren, nur sollte man sich dann auch Ganzheitlich damit beschäftigen und das erscheint mir hier eben nicht so.


Bedanke mich auch einmal für eure Beiträge  Wink

Eventuell geht es ja wieder zurück bezüglich NSBT, das Waves Team hat auch schon öfters wieder zurück gerudert wenn es in die falsche Richtung gegangen ist...

Könnte auch einfach ein User sein der seinen ganzen Waves Bestand bei ~10$ verkauft hat und jetzt angefressen ist  Tongue

Ausserdem, WX war gestern knapp bei 2$ und hält sich tapfer bei 1.7$  Shocked

coco23
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1946
Merit: 852


View Profile
April 01, 2022, 08:11:41 AM
 #6140

Nach dem ich mir den Threat auf Twitter durchgelesen habe, bin ich mir nicht so sicher ob hier ev jmd versucht Waves absichtlich Steine in den Weg zu legen. So selten ist das nicht unbedingt, das der eine dem anderen nichts gönnt.
Der Thread liest sich tatsächlich eher als FUD-Thread. Auf der einen Seite ist es gut auf einige Dinge hinzuweisen, aber es würde mich auch nicht überraschen wenn das von einem Team eines Konkurrenten kam. Starke Preisanstiege rufen halt auch immer viele Kritiker auf den Plan.

Ob man das Ganze als Ponzischema bezeichnen kann ist vermutlich Definitionssache.
Mit kurzem Googlen hab ich das gefunden https://www.finanzfluss.de/blog/ponzi-schema-schneeballsystem/:
Quote
Das Ponzi Scheme oder auch Ponzi Schema ist ein Betrugssystem, das auf Intransparenz zur Verschleierung seiner mangelnden Tragfähigkeit setzt.
...
Der Anbieter lockt Investoren mit besonders hohen Renditen, die er auch jedes Jahr auf dem Papier bestätigt. Tatsächlich wird er das Geld der Investoren einfach auf Konten lagern und auf deren Kosten ein luxuriöses Leben führen.

Da die Anleger mit der hohen Rendite zufrieden sind, werden sie selten Geld aus dem System abziehen. Sollte es doch dazu kommen, dass ein Anleger sein Geld ausbezahlt haben möchte, so wird ihm der Betreiber seine Anlage inklusive der Gewinne ausbezahlen. Das dafür benötigte Kapital stammt teils aus den Einzahlungen anderer Anleger. Solange die Geldzuflüsse größer sind als die Abflüsse, funktioniert das System.
Verschleierung haben wir nicht mMn, ist ja öffentlich einsehbar. wobei man natürlich nicht zu 100% die Motive des Teams oder des Wals kennt. Die anderen Punkte könnten durchaus zutreffen. Aber diese Punkte treffen genauso auf fast alle Crypto/DeFi Projekte zu.
Es gibt ja auch Leute die Fiat-Geld und den ganzen Kapitalismus als Ponzi bezeichnen, und gemäss den letzten Punkten kann man nicht mal effektiv widersprechen, weil man eben nie weiss was genau in der Zukunft passiert. Wir würden ja auch eine Bankenkrise bekommen wenn morgen alle ihre Geld vom Konto abheben wollen. Alle Wirtschaftsteilnehmer wollen neue Nutzer und Kapital in Ihre Firmen/Projekte bringen und fast alle bekommen Probleme wenn langfristig Geld abfließt.
Pages: « 1 ... 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 306 [307] 308 309 310 311 312 313 314 315 316 317 318 319 »
  Print  
 
Jump to:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!