Bitcoin Forum
July 04, 2022, 03:04:01 AM *
News: Latest Bitcoin Core release: 23.0 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 306 307 308 309 310 311 312 313 314 315 316 [317] 318 319 »
  Print  
Author Topic: [Diskussion] - [WAVES]. Ultimative Crypto-Token Blockchain Plattform.  (Read 231145 times)
Pascal Parvex
Member
**
Offline Offline

Activity: 511
Merit: 62

I once bet 100 Bitcoins on a 1:2 chance and lost.


View Profile WWW
May 23, 2022, 10:25:10 AM
 #6321

Was meint ihr, wird das Waves-System zusammenkrachen und man sollte sein Guthaben schnell abziehen? Oder gilt das nur, wenn man Waves und USDN hält? Ich habe derzeit das Meiste in Virestoken gelockt und freue mich über die Einnahmen, aber ist dies sicher? Oder ist alles weg, wenn der grosse Wal liquidiert wird? Sollte ich wieder Bitcoin auf meinem Ledger Nano S halten, statt auf Waves zu setzten? Fragen über Fragen.

Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1656903841
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1656903841

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1656903841
Reply with quote  #2

1656903841
Report to moderator
Buchi-88
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 3122
Merit: 1780


First 100% Liquid Stablecoin Backed by Gold


View Profile
May 23, 2022, 10:45:42 AM
Merited by Pascal Parvex (1)
 #6322

Was meint ihr, wird das Waves-System zusammenkrachen und man sollte sein Guthaben schnell abziehen? Oder gilt das nur, wenn man Waves und USDN hält? Ich habe derzeit das Meiste in Virestoken gelockt und freue mich über die Einnahmen, aber ist dies sicher? Oder ist alles weg, wenn der grosse Wal liquidiert wird? Sollte ich wieder Bitcoin auf meinem Ledger Nano S halten, statt auf Waves zu setzten? Fragen über Fragen.

Das das Waves System zusammenbricht denke ich nicht, wieso auch? aber von USDN habe ich mich derzeit einmal verabschiedet und beim aktuellen Kurs gegen USDC/USDT getauscht. Sollte der große Wal liquidiert werden sind halt wieder viele USDN im Umlauf die nicht mehr gedeckt sind... Zu Vires kann ich persönlich nicht viel sagen.

coco23
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1946
Merit: 852


View Profile
May 23, 2022, 11:26:12 AM
Merited by Pascal Parvex (2)
 #6323

Was meint ihr, wird das Waves-System zusammenkrachen und man sollte sein Guthaben schnell abziehen? Oder gilt das nur, wenn man Waves und USDN hält? Ich habe derzeit das Meiste in Virestoken gelockt und freue mich über die Einnahmen, aber ist dies sicher? Oder ist alles weg, wenn der grosse Wal liquidiert wird? Sollte ich wieder Bitcoin auf meinem Ledger Nano S halten, statt auf Waves zu setzten? Fragen über Fragen.
Das das Waves System zusammenbricht denke ich nicht, wieso auch? aber von USDN habe ich mich derzeit einmal verabschiedet und beim aktuellen Kurs gegen USDC/USDT getauscht. Sollte der große Wal liquidiert werden sind halt wieder viele USDN im Umlauf die nicht mehr gedeckt sind... Zu Vires kann ich persönlich nicht viel sagen.
Ich denke auch nicht, dass das Waves-System als Ganzes "zusammenbricht" (also wird dann die Blockchain angehalten oder wie stellst du dir das vor?)

Es gibt die vorher diskutierten Risiken, dass z.B. USDN wertlos werden könnte (Neutrino Zusammenbruch). Das könnte durch einen heftigen Einbruch des Wavespreises passieren oder durch eine Liquidierung des Vires-Wals. Sollte das passieren dann fällt Waves sicher noch weiter, aber alles andere ist Spekulation (wie reagiert das Team?)

Vires selbst sieht aktuell nicht schlechter als vor ein paar Wochen aus, die ganze Vires-Wal Situation ist natürlich immer noch nicht gelöst. Ich persönlich würde es aktuell nicht verwenden, erst recht nicht mit Stablecoins. Ich selbst habe nur noch ein paar Air-Drop Vires dort gelockt. Man sollte im Auge behalten, dass die Regeln sich dort sehr schnell ändern können (wie z.B. das Verbot vTokens umzuwandeln oder Abhebebeschränkungen und sowas, Proposals kommen dort ja im Wochentakt)
An deine gelockten Virestoken kommst du ja eh nicht ran, bzw. nur sehr langsam. Solltest du dort viele BTC haben, ist ein wenig Risikoverteilung aber sicher nicht verkehrt. Hohe Zinsen kommen meistens mit hohem Risiko
Pascal Parvex
Member
**
Offline Offline

Activity: 511
Merit: 62

I once bet 100 Bitcoins on a 1:2 chance and lost.


View Profile WWW
May 23, 2022, 11:02:48 PM
 #6324

Danke euch beiden, das hilft mir weiter.

Ich hatte einige Monate lang weniger als ein Bitcoin auf Vires, dann aber in Virestoken umgewandelt, minus erhebliche Schulden in USDN. Ich halte jetzt also nur noch Virestoken.
Wenn der Wal mal weg ist, sinken dann die Einnahmen durch die Virestoken um 98% oder so? Dies frage ich mich vor allem.

mr.relax
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1410
Merit: 719



View Profile
May 24, 2022, 07:44:53 AM
 #6325

Der Wal kann nicht weg. Er kann gar nicht bezahlen.
Und könnte er es und würde die Usdn aus dem Viresvertrag rauslassen, wären die auf dem Markt und damit USDN tatsächlich aber sowas von ungedeckt und am Ende.
Die USDT/C lender auf Vires kommen nicht mehr an Ihr Geld, das ist doch offensichtlich.
Nur die kleinen Lender mit max 1000 USD/Tag kommen raus, falls der Wal (oder sollte ich besser sagen das Wavesteam?) noch weiter durchhält, täglich etwa 1 Mio USD zu zahlen um nicht liquidiert zu werden.
Gut, der Wal hat eh die Stimmmacht, per Pseudodao jede Liquidation auch  abzuschaffen ;-)
So oder so gibts nix mehr zurück.

Trade across blockchains DECENTRAL : https://cutt.ly/rOSoDl
Pascal Parvex
Member
**
Offline Offline

Activity: 511
Merit: 62

I once bet 100 Bitcoins on a 1:2 chance and lost.


View Profile WWW
May 24, 2022, 09:06:12 AM
 #6326

Der Wal kann nicht weg. Er kann gar nicht bezahlen.
Und könnte er es und würde die Usdn aus dem Viresvertrag rauslassen, wären die auf dem Markt und damit USDN tatsächlich aber sowas von ungedeckt und am Ende.
Die USDT/C lender auf Vires kommen nicht mehr an Ihr Geld, das ist doch offensichtlich.
Nur die kleinen Lender mit max 1000 USD/Tag kommen raus, falls der Wal (oder sollte ich besser sagen das Wavesteam?) noch weiter durchhält, täglich etwa 1 Mio USD zu zahlen um nicht liquidiert zu werden.
Gut, der Wal hat eh die Stimmmacht, per Pseudodao jede Liquidation auch  abzuschaffen ;-)
So oder so gibts nix mehr zurück.

Dann bin ich fein raus, wenn die gelockten Virestoken nicht mehr als $1000 pro Tag pro Währung abwerfen?

hanspeter77
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2730
Merit: 1161



View Profile WWW
May 24, 2022, 10:28:29 AM
 #6327

ich hab zum glück nur vires gelocked bin auch inzwischen fast auf null raus, ich locke meine vires nicht weiter ich will da raus so schnell es geht  Grin
ich hof echt hier haben sicht nicht viele die finger verbrannt aber ich glaube sind schon einige dabei hier.

..R.I.O.B.E.T..
CRYPTO CASINO
██████
██
██
██
██
██
██
██
██
██
██
██
██████
                ▄▄▄█████
 ▄▄████████▄ ▄██▀▀  ██
▀█████████████     ██
   ▀████▀▀██       █▌
         ██       ▐█▌
        ▐█▌       ▐█▌
     ▄▄▄███▄▄   ▄▄███▄▄
   ▄███████▀ ▄███████████▄
  ▄███ ▄██  ▄███ ▄█████████
  ███ ▄███  ███ ▄██████████
  ████████  ███████████████
   ████████  █████████████
    ▀▀██████▄ ▀▀███████▀▀
FREE
SPINS
██
██
██
██
██
██
██
██
██
██
██
██
██
    ▄██▄      ▄██▄
   ▀▀████    ████▀▀
        ▀▀  ▀▀
▄████████████████████▄
██████████▀▀██████████
███████▀      ▀███████
██████   ▄▄▄▄   ██████
██████▄  ▀▀▀▀▀▀███████
███████▄▄▄▄▄▄   ██████
██████   ▀▀▀▀   ██████
███████▄      ▄███████
██████████▄▄██████████
▀████████████████████▀
100% SIGN UP
.....B O N U S.....
██
██
██
██
██
██
██
██
██
██
██
██
██
       ▄████  ███████  ████▄
     ▄█████  █████████  █████▄
   ▄██████  ███████████  ██████▄
 ▄███████  █████████████  ███████▄

 ▀████████  ███████████  ████████▀
   ▀██████▄  █████████  ▄██████▀
     ██████  █████████  ██████
      ▀████▄  ███████  ▄████▀
        ▀███▄  █████  ▄███▀
          ▀██▄  ███  ▄██▀
            ▀█▄ ▀█▀ ▄█▀
              ▀  ▀  ▀
LIVE CASINO
VIP LOYALTY
CASHBACK
██████
██
██
██
██
██
██
██
██
██
██
██
██████
.PLAY NOW.


AVATAR
AVATAR
mr.relax
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1410
Merit: 719



View Profile
May 24, 2022, 03:18:27 PM
Last edit: May 24, 2022, 03:28:36 PM by mr.relax
 #6328

Dann bin ich fein raus, wenn die gelockten Virestoken nicht mehr als $1000 pro Tag pro Währung abwerfen?
Nein die 1000USD withdraw beziehen sich nicht auf gewinne durch Virestoken. Das ist das jetzt relativ neu eingeführte Maximum, das man pro User an USDT/C rausholen kann, wenn man sie dort verliehen hat.
Da das aber jeweils insgesamt um die 250Mio USD sind, wird das in absehbarer Zeit nichts werden mit Geld rausziehen.
Damit der Wal nicht liquidiert wird zahlt er täglich also etwa 1Mio USD an Zinsen. Jetzt ist es etwas weniger, weil der Maximalzinssatz den der Wal zahlt per "Abstimmung" auch begrenzt wurde.
Also bleiben diese USDN bis auf weiteres gelockt und sind dem Markt entzogen. Ja, das sind 671Mio  von insgesamt 851Mio USDN...

Für mich ist es nur noch eine Frage der Zeit, bis der Wal entweder pleite ist, oder aber er noch unverblümter die Besitzer der USDT/C enteignet.

Die Wavesblockchain ist völlig unbetroffen von alledem. Allerdings was nützt einem die Blockchain, falls die Waves-Exchange untrusted werden sollte?
Es ist ja einzig die Exchange, die der Blockchain einen Nutzen und damit einen Wert gibt.
Derzeit erscheint mir die Exchange noch recht vertrauensvoll. Allerdings sollte man auf den sozialen Netzwerken genau verfolgen, ob es Auszahlungsschwierigkeiten (bei den Coins ausser Waves) gibt.
Mein Vertrauen in alle "Anlageprodukte" von Waves ist allerdings dahin.

Marktkapitalisierung der USDN: 851Mio USD
Marktkapitalisierung von Waves: 589 Mio USD




Trade across blockchains DECENTRAL : https://cutt.ly/rOSoDl
Skerberus
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 861
Merit: 631


View Profile
May 24, 2022, 03:32:53 PM
Merited by Buchi-88 (1)
 #6329

Sieht so aus als würde Sasha Ivanov bezüglich der Problematik bei Vires eingreifen:
https://twitter.com/sasha35625/status/1529076417731997699

Quote
#Waves is decentralized, but, on the other hand, I assume full responsibility for what happens in Waves.

Recently there has been a liquidity crunch situation on http://Vires.finance, several accounts overextended the protocol lending capacity and are close to default now

I plan to create a proposal on Vires that will move the debt and remaining collateral of these accounts to my account 3P84evXSWMchYMa6hkLLRmQ4usHf4cNsjNp

I will liquidate the $USDN collateral without crushing USDN peg and make all Vires lenders whole.


Additional incentives will be created for USDN in order to support its peg and increase the demand for it.

USDN integration on http://vires.finance will be changed  (by the DAO vote) to reflect the actual USDN rate, current 1:1 default rate turned out to be a mistake


Accounts I propose to liquidate have borrowed USDT/C with USDN collateral and have a low health ratio of ~5%

3PJgfXqEJNF6ZMnKRuvFQcxr58CYZDzTw1c
3P5TkQBU68n6YMiiA8zEVSVqwhLcqNYVBFW
3PPuzqQC4bHxWitTyndySGcaMzHHNGipQns


3PEEsRmcWspCxhKqobvKY3axW1846AMRwzr
3PKTUn4QkYaD9CJ1f9uXjCn8Ze2tsTevw2Z
3PMUTKMtJxfG5pWZYwRcabnP16HYqo4fYK7

I will assume the debt of those accounts in full.

#Waves to the center of galaxy!
bct_ail
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1960
Merit: 1667


https://bit.ly/2Pw2IPb


View Profile WWW
May 24, 2022, 09:31:09 PM
 #6330

Derzeit erscheint mir die Exchange noch recht vertrauensvoll. Allerdings sollte man auf den sozialen Netzwerken genau verfolgen, ob es Auszahlungsschwierigkeiten (bei den Coins ausser Waves) gibt.

Zuletzt haben sie doch alle Privacy Coins von der Exchange verbannt. Allerdings gab es da lange Probleme mit dem Withdrawl, also dass man seine Coins nicht abziehen konnte und der Delistingtermin immer näher kam. Das muss ich ehrlich sagen, hat mich  sehr nachdenklich gemacht. Denn eine Änderung im Protokoll gab es bei diesen Coins nicht, so dass Auszahlungsprobleme nicht nachvollziehbar für mich waren/sind. Weiß dazu jemand mehr?

                 ██▄▄▄
                  ██████▄▄

   ▄█▄             ████████▄
  █████▄    ▄▄▄▀▀▀        ███
 ███████▄▄▀▀           ▄▄█████
███████▀             ▐█████████
█████                ▐█████████
█████▄▄▄▄             █████████
 █████████             ▀██████
  ████████▄▄             ▀▀██
   ▀██████████▄  ▄▌    ▄█▄
     ▀▀███████████▀  ███▀▀
         ▀▀▀██▀▀▀     ▀
.
..FortuneJack.......MIAMI Garage........MAJESTIC7 ..6 BTC WELCOME OFFER ......Join Now .>.....
Buchi-88
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 3122
Merit: 1780


First 100% Liquid Stablecoin Backed by Gold


View Profile
May 27, 2022, 07:43:47 AM
 #6331

Derzeit erscheint mir die Exchange noch recht vertrauensvoll. Allerdings sollte man auf den sozialen Netzwerken genau verfolgen, ob es Auszahlungsschwierigkeiten (bei den Coins ausser Waves) gibt.

Zuletzt haben sie doch alle Privacy Coins von der Exchange verbannt. Allerdings gab es da lange Probleme mit dem Withdrawl, also dass man seine Coins nicht abziehen konnte und der Delistingtermin immer näher kam. Das muss ich ehrlich sagen, hat mich  sehr nachdenklich gemacht. Denn eine Änderung im Protokoll gab es bei diesen Coins nicht, so dass Auszahlungsprobleme nicht nachvollziehbar für mich waren/sind. Weiß dazu jemand mehr?

Ich habe meine XMR ohne Probleme zu Poloniex senden können, vor längerer Zeit gab es einmal ein Problem mit dem XMR (eventuell auch anderen Gateways  Huh) wo ich den Betrag nach Rückfage mit dem Support zweimal die Coins wieder zurück bekommen habe weil die im Gateway oder sonst wo gehangen sind...

Waves bei knapp 4.5$, jetzt habe ich einmal meine ganzen WX in Waves getauscht und hjabe jetzt derzeit mehr Waves als ich vor dem Run hatte, jetzt heißt es abwarten was der Gesamtmarkt macht, denke nicht das sich so schnell Waves noch einmal dem Gesamtmarkt entziehen kann.

coco23
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1946
Merit: 852


View Profile
May 27, 2022, 08:10:00 AM
Last edit: May 28, 2022, 05:48:49 AM by coco23
Merited by spirits (3), Buchi-88 (1)
 #6332

Waves (bzw. Neutrino) will ein wenig dezentraler werden:
https://medium.com/neutrinoteam/help-neutrino-to-decentralize-usdn-reserves-and-make-12k-year-f5813fb84ee2

Die über 40 Mio Waves die aktuell im Neutrino Smart Contract liegen werden sind aktuell auf nur 2 Nodes im Staking/Leasing.

Das Team plant jetzt diese Waves auf 80 Nodes aufzuteilen und jeder (der einen Node aufsetzt und nach den Regeln mitspielt) kann mitmachen und dann 5% der Leasing Rewards einstreichen (Laut deren Rechnung $12k pro Jahr).

80 Plätze sind natürlich nicht viele. Ein großer Teil davon wird vermutlich intern im Team schon belegt. Auch ist ungewiss wie lange noch so viele Waves im Neutrino SC liegen und wie sich der Wavespreis entwickelt, aber vielleicht ist das was für einige hier Smiley



Wenn wir schon bei News sind, auch bei Vires tut sich was:
Dort wird jetzt ein "Liquidity Lock" Mechanismus eingeführt, was wohl die Liquiditätsreserven etwas stabiler machen soll:
https://medium.com/@viresfinance/liquidity-lock-to-boost-vires-rewards-b093088a9036

Man kann jetzt jeden Coin/Token im Supply für einen Zeitraum locken/festsetzen (0-12 Monate) und bekommt dann einen Bonus Vires-Reward.
Das System wird dadurch mal wieder etwas komplexer, was nicht so schön ist, aber gut dass sich etwas tut.

Die Vires APRs für Stablecoins sind aktuell sehr hoch (~40%), so wollen sie wohl wieder mehr Stablecoins anziehen, ich bin gespannt ob es funktioniert.



edit 28.05.: Die Nachrichten reißen nicht ab zur Zeit, es geht rund bei Waves  Grin
Der Waves DeFi Revival Plan
https://medium.com/wavesprotocol/the-waves-defi-revival-plan-c21d9bfabc7e

Quote
The steps will go like this:
    Begin buying and locking CRV tokens with 45% of the WAVES staking profits from Neutrino, and vote to incentivize the USDN 3-pool. To improve demand for USDN.
    Liquidate large accounts, taking control over their collateral.
    Sell their collateral without depegging USDN to return liquidity to Vires Finance and reduce utilization rate, enabling larger user withdrawals.
    Improve Neutrino architecture with a new recap token that recapitalizes Neutrino with new Waves Tokens when under-collateralized.

Es scheint also so zu kommen wie (u.a.) @spirits es schon mehrfach vorgeschlagen hat: Ein neues Token wird eingeführt, was einige ursprüngliche Funktionen von NSBT übernimmt (nachdem es bei NSBT nicht mehr möglich ist durch die begrenzte Tokenmenge.
Das liest sich für mich alles vernünftig, ob es langfristig stabil ist, ist eine andere Frage (siehe Terra/Luna...). Leider könnte es "too late; too little" sein, das aktuelle Defizit beträgt 77%...
spirits
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 995
Merit: 819


View Profile
May 28, 2022, 10:54:01 AM
Last edit: May 28, 2022, 02:13:00 PM by spirits
Merited by coco23 (1)
 #6333


The steps will go like this:
    Begin buying and locking CRV tokens with 45% of the WAVES staking profits from Neutrino, and vote to incentivize the USDN 3-pool. To improve demand for USDN.
    Liquidate large accounts, taking control over their collateral.
    Sell their collateral without depegging USDN to return liquidity to Vires Finance and reduce utilization rate, enabling larger user withdrawals.
    Improve Neutrino architecture with a new recap token that recapitalizes Neutrino with new Waves Tokens when under-collateralized.

Es scheint also so zu kommen wie (u.a.) @spirits es schon mehrfach vorgeschlagen hat: Ein neues Token wird eingeführt, was einige ursprüngliche Funktionen von NSBT übernimmt (nachdem es bei NSBT nicht mehr möglich ist durch die begrenzte Tokenmenge.
Das liest sich für mich alles vernünftig, ob es langfristig stabil ist, ist eine andere Frage (siehe Terra/Luna...). Leider könnte es "too late; too little" sein, das aktuelle Defizit beträgt 77%...

Ich hatte schon in die Richtung gedacht und hatte das so noch malm in der TG auch angebracht. Ich hatte aber eher auf die Richtung NSBT "back to the roots" tendiert.
Nun gut der Plan klingt erstmal recht gut.
Ich hoffe nur das Neutrino Update lässt nicht all zu lange auf sich warten.
Der  derzeitige Abverkauf von WAVES ist ja neben dem aktuellen Gesamtmarkt noch dem aktuellem Konstrukt geschuldet um die USDN Bindung aufrecht zu erhalten.
NSBT hätte mMn nie in seiner ursprünglichen Funktion entbunden werden sollen. Das Moonfaktor Update das das alles erst ermöglicht was wir jetzt in Summe sehen, hier ein klarer Vorwurf ans Team, Dinge länger und intensiver zu testen bevor es live geht.
Denn um das Defizit auszugleichen benötigt man immer noch und auch nach dem Update einen WAVES Preis um die $20 (so verstehe ich es), d.h. es müssten weitere Anreize für den WAVEs Token geschaffen werden, denn so wie ich es lese bleibt WAVES das Colleteral zu USDN (was nun "new Waves Tokens" sind keine Ahnung- swiet hab ich mich och nicht eingelesen). d.h. der WAVES Preis muss steigen und sich zumindest Richtung Defizit Grenze bewegen. mMn funktioniert das Konstrukt nur mit einem robusten WAVES Preis, dieses auf und ab empfinde ich als kontraproduktiv, hatte auch einen Vorschlag eingereicht der einen robusten WAVES Preis als primären Fokus hat und ein zu schnelles aufblähen der USDN Marketcap abgemildet, gerade bei höheren WAVES Preisen und die ursprüngliche NSBT Funktion wiederherstellt, diese aber schon bei 10% Surplus greifen soll. unabhängig davon halte ich einen weiteren SC für sinnvoll in dem WAVES hinterlegt werden, der als eine Art Treasury bzw Notfallreserve funktioniert über diesen dann die DAO entscheidet, diese Entscheidungen sollten schnell getroffen werden können, das Abstimmungen in einer DAO schnell gehen das kenne ich von Dash. Es braucht weitere Anreize und Verknappung für den WAVES Token.
Ich hatte es letztens in der TG Gruppe gelesen und das fand ich auch sinnig was hawky da gepostet hat.
Es müssen viele kleine Dinge geschaffen werden, die greifen, also nicht die "eine" Lösung präsentieren, sondern viele kleine mit dem Hintergrund, wenn ein kleiner Parameter versagen sollte, nicht gleich wieder das ganze System betroffen und gefährdet ist. (klar muss man hier auch Kettenreaktionen ausschließen)

Die 12k Gewinn/Jahr beziehen sich wenn ich es richtig versteh auf einen WAVES Preis von $6.20 d.h. ist dieser höher dürfte auch der Gewinn/Jahr höher ausfallen. Auch hier dürfte im Interesse aller ein höherer WAVES Preis von Vorteil sein.

Ob es zu spät ist keine Ahnung, das Neutrino Team hatte getwittert, das der Prozess 2 Monate dauern kann bis sich das System wieder stabilisiert hat. Neutrino hat sich als wesentlich robuster als LUNA erwiesen und auch das Team und die Kommunikation halte ich für wesentlich besser.
Edit:
Auch wenn gefühlt lange nichts kam zur aktuellen Lage, wurde im Team anscheinend intensiv an einer Lösung gearbeitet.




hinterfragen sollte man jene Menschen, die von sich selbst behaupten stets nur Gutes zu tun.
Nixondick
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 9
Merit: 61


View Profile
May 29, 2022, 12:06:25 PM
Merited by Buchi-88 (1), bct_ail (1)
 #6334

Ich wollte schon vor längerem aus dem USDCLP /USDCLAMBO aussteigen, jedoch hatten die abartigen Gatewaygebühren im Herbst 2021 (ca. 50-150$) mir da ein Strich durch die Rechnung gemacht.

Jetzt im zweiten Anlauf standen glücklicherweise für USDT/USDC withdraws auch andere Netzwerke zur Verfügung.

Falls auch jemand seine USDC/USDT aus dem LP-Staking abziehen will, hier kurz meine Vorgehensweise in Richtung Binance:

1) Unstake USDC/USDT dauert ca. 2 Wochen
2) Nach den 2 Wochen müsst ihr einen zweiten withdraw machen, um die USDC in eure Wallets zu holen.
    Wieso eigentlich? Hängen die da in irgendeinem SC fest?
3) Unter Wallet->Coin->Abheben kommt ihr zum withdraw.
    Dort dann anderes Netzwerk auswählen, Adresse eingeben (Netzwerk nochmal überprüfen!!) und absenden
    Transaktionszeit auf Polygon waren bei mir ca. 10 Minuten und haben 1$ Gateway + 0,2$ Fees gekostet.


sonstige Hinweise/Tipps
-   Gebühren: Ihr könnt die Unstake/Gateway-Gebühren auswählen, also z.B. USDCLP oder USDC (Voraussetzung ihr habt welche auf der Waves Exchange liegen) -> USDC meist günstiger als USDCLP wegen Wechselkurs
-   Steuerzeugs: die Gebühren z.B. 1,5USDCLP tauchen nicht immer im .csv export auf. Da könnt bzw. müsst ihr bei Cointracking das Feld "sonstige Gebühr" händisch nutzen.

Ganzheitlich betrachtet hat das sehr gut funktioniert.
Negativ anzumerken ist auf jeden Fall die "Schnittstelle" zwischen Waves-Anlageprodukten und Cointracking, da unter anderem USDCLPs etc. auf Cointracking nicht gelistet sind.
bct_ail
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1960
Merit: 1667


https://bit.ly/2Pw2IPb


View Profile WWW
May 29, 2022, 08:28:33 PM
 #6335

Ich wollte schon vor längerem aus dem USDCLP /USDCLAMBO aussteigen, jedoch hatten die abartigen Gatewaygebühren im Herbst 2021 (ca. 50-150$) mir da ein Strich durch die Rechnung gemacht.

Jetzt im zweiten Anlauf standen glücklicherweise für USDT/USDC withdraws auch andere Netzwerke zur Verfügung.

    Dort dann anderes Netzwerk auswählen, Adresse eingeben (Netzwerk nochmal überprüfen!!) und absenden
    Transaktionszeit auf Polygon waren bei mir ca. 10 Minuten und haben 1$ Gateway + 0,2$ Fees gekostet.

Danke für deine Rückmeldung und die Beschreibung.
Glücklicherweise gibt es mittlerweile wirklich mehrere Möglichkeiten, seine Funds weiter zu transferieren. Und auf dieser Übersichtsseite sieht man auch die verschiedenen Möglichkeiten: https://waves.exchange/gatewayfees. Wenn es direkt zu einer Exchange geht, muss man natürlich darauf achten, dass die Exchange das entsprechende Netzwerk auch unterstützt bzw. keine Wartungsarbeiten zur Zeit anstehen.

                 ██▄▄▄
                  ██████▄▄

   ▄█▄             ████████▄
  █████▄    ▄▄▄▀▀▀        ███
 ███████▄▄▀▀           ▄▄█████
███████▀             ▐█████████
█████                ▐█████████
█████▄▄▄▄             █████████
 █████████             ▀██████
  ████████▄▄             ▀▀██
   ▀██████████▄  ▄▌    ▄█▄
     ▀▀███████████▀  ███▀▀
         ▀▀▀██▀▀▀     ▀
.
..FortuneJack.......MIAMI Garage........MAJESTIC7 ..6 BTC WELCOME OFFER ......Join Now .>.....
Buchi-88
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 3122
Merit: 1780


First 100% Liquid Stablecoin Backed by Gold


View Profile
May 30, 2022, 08:01:05 AM
 #6336

Waves (bzw. Neutrino) will ein wenig dezentraler werden:
https://medium.com/neutrinoteam/help-neutrino-to-decentralize-usdn-reserves-and-make-12k-year-f5813fb84ee2

Die über 40 Mio Waves die aktuell im Neutrino Smart Contract liegen werden sind aktuell auf nur 2 Nodes im Staking/Leasing.

Das Team plant jetzt diese Waves auf 80 Nodes aufzuteilen und jeder (der einen Node aufsetzt und nach den Regeln mitspielt) kann mitmachen und dann 5% der Leasing Rewards einstreichen (Laut deren Rechnung $12k pro Jahr).

80 Plätze sind natürlich nicht viele. Ein großer Teil davon wird vermutlich intern im Team schon belegt. Auch ist ungewiss wie lange noch so viele Waves im Neutrino SC liegen und wie sich der Wavespreis entwickelt, aber vielleicht ist das was für einige hier Smiley


Da ich schon länger mit einer Node spekuliere wäre das natürlich der Wahnsinn, leider kann man sich da erst bewerben wenn man schon eine Node betreibt, gibt es wo dazu Infos wie viele Plätze bereits vergeben sind? Die 300 Waves zu hinterlegen wäre jetzt nicht die große Tragödie, aber die Node gehört auch einmal eingerichtet und Zeit ist wie bei allem ziemlich Rar.

Aber die Idee zur weiteren Dezentralisierung finde ich auf jeden Fall gut. Zu Waves selber (Heute ist ja alles grün) aber Waves steigt nach dem starken verfall, schneller als der übrige Markt.

bct_ail
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1960
Merit: 1667


https://bit.ly/2Pw2IPb


View Profile WWW
May 30, 2022, 09:14:04 AM
Merited by Buchi-88 (1)
 #6337

Da ich schon länger mit einer Node spekuliere wäre das natürlich der Wahnsinn, leider kann man sich da erst bewerben wenn man schon eine Node betreibt, gibt es wo dazu Infos wie viele Plätze bereits vergeben sind? Die 300 Waves zu hinterlegen wäre jetzt nicht die große Tragödie, aber die Node gehört auch einmal eingerichtet und Zeit ist wie bei allem ziemlich Rar.

Schau doch mal im deutschen Telegramchannel rein: https://t.me/WavesDE. Dort haben zwei User in den letzten Tagen eine Node eingerichtet. Die hatten auch viele Fragen und als ich das alles durchgelesen hatte, war mir klar, dass das nichts für mich wäre aufgrund des Zeitdrucks.
Stand 27. Mai im TG-Channel war 48 Plätze belegt.

                 ██▄▄▄
                  ██████▄▄

   ▄█▄             ████████▄
  █████▄    ▄▄▄▀▀▀        ███
 ███████▄▄▀▀           ▄▄█████
███████▀             ▐█████████
█████                ▐█████████
█████▄▄▄▄             █████████
 █████████             ▀██████
  ████████▄▄             ▀▀██
   ▀██████████▄  ▄▌    ▄█▄
     ▀▀███████████▀  ███▀▀
         ▀▀▀██▀▀▀     ▀
.
..FortuneJack.......MIAMI Garage........MAJESTIC7 ..6 BTC WELCOME OFFER ......Join Now .>.....
magiclobster
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 42
Merit: 35


View Profile
May 30, 2022, 07:30:05 PM
Merited by Buchi-88 (1), bct_ail (1)
 #6338

Da ich schon länger mit einer Node spekuliere wäre das natürlich der Wahnsinn, leider kann man sich da erst bewerben wenn man schon eine Node betreibt, gibt es wo dazu Infos wie viele Plätze bereits vergeben sind? Die 300 Waves zu hinterlegen wäre jetzt nicht die große Tragödie, aber die Node gehört auch einmal eingerichtet und Zeit ist wie bei allem ziemlich Rar.

Schau doch mal im deutschen Telegramchannel rein: https://t.me/WavesDE. Dort haben zwei User in den letzten Tagen eine Node eingerichtet. Die hatten auch viele Fragen und als ich das alles durchgelesen hatte, war mir klar, dass das nichts für mich wäre aufgrund des Zeitdrucks.
Stand 27. Mai im TG-Channel war 48 Plätze belegt.

Ich habe mich da mal beworben, mal schauen ob es klappt.

Hier kann man sehen wieviele sich beworben haben:
https://wavesexplorer.com/address/3P9vKqQKjUdmpXAfiWau8krREYAY1Xr69pE/tx
Aktuell haben 101 Adressen die sumbitApplication aufgerufen = Bewerbungen

Den Node aufzusetzen ist relativ simpel wenn man schon mal mit Servern gearbeitet hat. Zu so einem Node gehört aber auch der sichere Betrieb, hohe Verfügbarkeit, Sicherheit, Skript für die Auszahlung, etc.
Wenn es Probleme gibt und der Node erhalten bleiben soll gehört dann auch ein Backup-Node und eine Überwachung dazu.

Falls jemand Fragen zu dem Thema hat kann ich gerne helfen.
Buchi-88
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 3122
Merit: 1780


First 100% Liquid Stablecoin Backed by Gold


View Profile
May 31, 2022, 07:55:14 AM
 #6339


Ich habe mich da mal beworben, mal schauen ob es klappt.

Hier kann man sehen wieviele sich beworben haben:
https://wavesexplorer.com/address/3P9vKqQKjUdmpXAfiWau8krREYAY1Xr69pE/tx
Aktuell haben 101 Adressen die sumbitApplication aufgerufen = Bewerbungen

Den Node aufzusetzen ist relativ simpel wenn man schon mal mit Servern gearbeitet hat. Zu so einem Node gehört aber auch der sichere Betrieb, hohe Verfügbarkeit, Sicherheit, Skript für die Auszahlung, etc.
Wenn es Probleme gibt und der Node erhalten bleiben soll gehört dann auch ein Backup-Node und eine Überwachung dazu.

Falls jemand Fragen zu dem Thema hat kann ich gerne helfen.

Dann drücke ich dir einmal die Daumen das du da rein kommst. Aus Zeittechnischen Gründen habe ich den Node Plan einmal verworfen. Deine Node läuft bei dir zu Hause oder auf einer VPS wegen diesen Punkten?

- Verfügbarkeit
- Sicherheit
- Backup

Waves selber derzeit wieder stabil über $8 und hat an den $10 gekratzt... mal sehen was noch kommt.

nullCoiner
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1960
Merit: 1345

till 25.07


View Profile
June 01, 2022, 11:18:02 AM
Last edit: June 01, 2022, 11:37:22 AM by nullCoiner
 #6340

Hat es das Vires Konto mit den ~400 USDN liquidiert?  Shocked oder habe ich nur falsch geguckt?
https://vires.finance/as/3PEEsRmcWspCxhKqobvKY3axW1846AMRwzr

edit:
sieht nach repay aus  Shocked Shocked habe mich wohl verguckt, die repays waren ja nur die kleineren Beträge...
https://wavesexplorer.com/address/3PEEsRmcWspCxhKqobvKY3axW1846AMRwzr/tx
Pages: « 1 ... 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 306 307 308 309 310 311 312 313 314 315 316 [317] 318 319 »
  Print  
 
Jump to:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!