Bitcoin Forum
December 02, 2016, 10:30:43 PM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.13.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 [57] 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 »
  Print  
Author Topic: Deutschsprachiger Pool btc.x8s.de ~110Ghash/s  (Read 161269 times)
PaZer
Member
**
Offline Offline

Activity: 112


View Profile
July 12, 2011, 11:14:55 AM
 #1121

Die Prozente nach den ersten Shares sage ja noch nicht so arg viel aus. Ich für meinen Teil z.B. schalte nachts über 500 Rechner zu meinem Worker dazu, d.h. da geht die Hashrate von mir hoch, außerdem sind das Schwankungen, die sich erst nach einer gewissen Zeit wieder einpendeln...

500 Rechner?! Wie geht denn das? Bist Admin und lässt die Arbeitsrechner während der Nacht für Dich arbeiten?
Ganz schön riskant...

Ob sich das effektiv mit den Stromkosten rechnet???

naja, strom zahlt dann wohl die firma und nicht lieutenant commander  Grin
1480717843
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480717843

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480717843
Reply with quote  #2

1480717843
Report to moderator
1480717843
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480717843

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480717843
Reply with quote  #2

1480717843
Report to moderator
1480717843
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480717843

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480717843
Reply with quote  #2

1480717843
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1480717843
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480717843

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480717843
Reply with quote  #2

1480717843
Report to moderator
redhatzero
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 126



View Profile
July 12, 2011, 11:16:32 AM
 #1122

Nachdem ja jetzt auch die Namen anonymisiert in der Stats Tabelle stehen, verrate ich mal so viel:

Der Held von Runde 22 fängt mit "Symb..." an Wink

lt.cmdr.data
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 56


View Profile
July 12, 2011, 11:18:06 AM
 #1123

Die Prozente nach den ersten Shares sage ja noch nicht so arg viel aus. Ich für meinen Teil z.B. schalte nachts über 500 Rechner zu meinem Worker dazu, d.h. da geht die Hashrate von mir hoch, außerdem sind das Schwankungen, die sich erst nach einer gewissen Zeit wieder einpendeln...

500 Rechner?! Wie geht denn das? Bist Admin und lässt die Arbeitsrechner während der Nacht für Dich arbeiten?
Ganz schön riskant...

Ob sich das effektiv mit den Stromkosten rechnet???

*hehe*, war ja klar dass die Frage kommt. Ja, bin admin und die Rechner laufen alle 24/7 durch (politische Entscheidung). Und die Stromkosten... tja die zahlt niemand, fragt nicht warum, ist aber so.. ;-)
Nur tagsüber müssen die Rechner halt frei bleiben. Klar, ich könnte jetzt investieren und in jeden zwei Radeons reinstecken. Armortisieren würden die sich ohne Stromkosten sicher, aber das wurde mir dann doch untersagt (der reine Nachtbetrieb ist erlaubt worden).
Chefnet
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 686


View Profile
July 12, 2011, 11:18:25 AM
 #1124

juhu dem S ein *daumenhoch*

PaZer
Member
**
Offline Offline

Activity: 112


View Profile
July 12, 2011, 11:21:15 AM
 #1125

Die Prozente nach den ersten Shares sage ja noch nicht so arg viel aus. Ich für meinen Teil z.B. schalte nachts über 500 Rechner zu meinem Worker dazu, d.h. da geht die Hashrate von mir hoch, außerdem sind das Schwankungen, die sich erst nach einer gewissen Zeit wieder einpendeln...

500 Rechner?! Wie geht denn das? Bist Admin und lässt die Arbeitsrechner während der Nacht für Dich arbeiten?
Ganz schön riskant...

Ob sich das effektiv mit den Stromkosten rechnet???

*hehe*, war ja klar dass die Frage kommt. Ja, bin admin und die Rechner laufen alle 24/7 durch (politische Entscheidung). Und die Stromkosten... tja die zahlt niemand, fragt nicht warum, ist aber so.. ;-)
Nur tagsüber müssen die Rechner halt frei bleiben. Klar, ich könnte jetzt investieren und in jeden zwei Radeons reinstecken. Armortisieren würden die sich ohne Stromkosten sicher, aber das wurde mir dann doch untersagt (der reine Nachtbetrieb ist erlaubt worden).

Ok, 500 Rechner. Von ca. 20 Uhr bis 7 Uhr Morgens. Das sind 11 Stunden. In denen laufen die Rechner unter Volllast, sie verbrauchen dann keine 50-80 Watt, sondern ca. 250 Watt (Ich gehe davon aus, dass du CPU Mining machst). Sagen wir mal pro Rechner 200 Watt mehr als sonst, pro Stunde. Das wird eine ganz schön hohe Rechung, für wen auch immer  Roll Eyes Roll Eyes Roll Eyes
Bloody Angel
Member
**
Offline Offline

Activity: 70


View Profile
July 12, 2011, 12:05:26 PM
 #1126

Die Prozente nach den ersten Shares sage ja noch nicht so arg viel aus. Ich für meinen Teil z.B. schalte nachts über 500 Rechner zu meinem Worker dazu, d.h. da geht die Hashrate von mir hoch, außerdem sind das Schwankungen, die sich erst nach einer gewissen Zeit wieder einpendeln...

500 Rechner?! Wie geht denn das? Bist Admin und lässt die Arbeitsrechner während der Nacht für Dich arbeiten?
Ganz schön riskant...

Ob sich das effektiv mit den Stromkosten rechnet???

*hehe*, war ja klar dass die Frage kommt. Ja, bin admin und die Rechner laufen alle 24/7 durch (politische Entscheidung). Und die Stromkosten... tja die zahlt niemand, fragt nicht warum, ist aber so.. ;-)
Nur tagsüber müssen die Rechner halt frei bleiben. Klar, ich könnte jetzt investieren und in jeden zwei Radeons reinstecken. Armortisieren würden die sich ohne Stromkosten sicher, aber das wurde mir dann doch untersagt (der reine Nachtbetrieb ist erlaubt worden).

Wenns nimand zahlt, zahlt es bestimmt der Steuerzahler :-)

Ok, 500 Rechner. Von ca. 20 Uhr bis 7 Uhr Morgens. Das sind 11 Stunden. In denen laufen die Rechner unter Volllast, sie verbrauchen dann keine 50-80 Watt, sondern ca. 250 Watt (Ich gehe davon aus, dass du CPU Mining machst). Sagen wir mal pro Rechner 200 Watt mehr als sonst, pro Stunde. Das wird eine ganz schön hohe Rechung, für wen auch immer  Roll Eyes Roll Eyes Roll Eyes

lt.cmdr.data
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 56


View Profile
July 12, 2011, 12:09:44 PM
 #1127


*hehe*, war ja klar dass die Frage kommt. Ja, bin admin und die Rechner laufen alle 24/7 durch (politische Entscheidung). Und die Stromkosten... tja die zahlt niemand, fragt nicht warum, ist aber so.. ;-)
Nur tagsüber müssen die Rechner halt frei bleiben. Klar, ich könnte jetzt investieren und in jeden zwei Radeons reinstecken. Armortisieren würden die sich ohne Stromkosten sicher, aber das wurde mir dann doch untersagt (der reine Nachtbetrieb ist erlaubt worden).

Ok, 500 Rechner. Von ca. 20 Uhr bis 7 Uhr Morgens. Das sind 11 Stunden. In denen laufen die Rechner unter Volllast, sie verbrauchen dann keine 50-80 Watt, sondern ca. 250 Watt (Ich gehe davon aus, dass du CPU Mining machst). Sagen wir mal pro Rechner 200 Watt mehr als sonst, pro Stunde. Das wird eine ganz schön hohe Rechung, für wen auch immer  Roll Eyes Roll Eyes Roll Eyes

Ja klar, aber dafür hab ich die Erlaubnis und unsere Einrichtung zahlt keinen Strom. Daher auch keine dicke Rechnung. Trotzdem leider nur CPU-Miner, mit GPUs würde die Masse die Leistung des Pools hier nachts verdoppeln (wenn ich denn soviel investieren wollen würde).

Und sie laufen nur 22 bis 6 Uhr...
ewibit
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1744


View Profile
July 12, 2011, 12:16:40 PM
 #1128


Trotzdem leider nur CPU-Miner, mit GPUs würde die Masse die Leistung des Pools hier nachts verdoppeln
Und sie laufen nur 22 bis 6 Uhr...
Wieviel Mh/s (oder shares/Nacht) sind das ungefähr?
lt.cmdr.data
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 56


View Profile
July 12, 2011, 12:22:50 PM
 #1129


Trotzdem leider nur CPU-Miner, mit GPUs würde die Masse die Leistung des Pools hier nachts verdoppeln
Und sie laufen nur 22 bis 6 Uhr...
Wieviel Mh/s (oder shares/Nacht) sind das ungefähr?

nicht viel, sind "ältere" Rechner, mit Pentium 4 CPUs, noch nichtmal Core-Architektur. Die liefern alle zusammen ca. 300-400 MHash/s, also so viel wie EINE gute GPU. Lohnt sich also nicht wirklich, aber da es kostenlos ist, nimmt man es halt mit. Wobei ich es wahrscheinlich demnächst abschalten werde. Vielleicht im Winter wieder einschalten, wenn wieder ne Heizung gebraucht wird. Da das Rechnerpools sind, wo bis zu 50 Rechner in einem Raum stehen, ist das morgens bei den aktuellen Temperaturen extrem unangenehm. Aber wie gesagt, eine gute Grafikkarte geordert, dann hab ich die Leistung auch dauerhaft.

Wenn der Strom gezahlt werden müsste, dann wäre das sicher ein Minusgeschäft von nem 3-4 -stelligen Betrag im Monat.
PaZer
Member
**
Offline Offline

Activity: 112


View Profile
July 12, 2011, 12:24:33 PM
 #1130


Trotzdem leider nur CPU-Miner, mit GPUs würde die Masse die Leistung des Pools hier nachts verdoppeln
Und sie laufen nur 22 bis 6 Uhr...
Wieviel Mh/s (oder shares/Nacht) sind das ungefähr?

Dann ist es eine Uni... DIe MHash/s Rate würde mich auch interessieren. Schätzung: Eine CPU gibt ca. 1.5 MHash/s, das wäre dann bei 500 CPUs ca. 750 MHash/s = 0,75 GHash/s. Kommt das so hin?

EDIT: OK, war zu langsam, sind dann doch nur 400 MHash/s. Ich habe jetzt mit einem Intel Dual Core gerechnet.
gentakin
Member
**
Offline Offline

Activity: 98


View Profile
July 12, 2011, 12:45:32 PM
 #1131

8 Stunden lang, sagen wir mal nur 100 Watt Mehrverbrauch.. sind 0,8kwh pro Rechner, also insgesamt 400kwh pro Nacht. Wenn ich das mit meinen Strompreisen bezahlen müsste, wären es 80€ pro Nacht. Also etwa 2400€ im Monat. Also wären das die Studiengebühren von ~30 Studenten. Grin Nicht schlecht, Herr Specht! Gut, dass keiner den Strom und die erhöhte Hardware-Abnutzung bezahlen muss. Wink


1HNjbHnpu7S3UUNMF6J9yWTD597LgtUCxb
lt.cmdr.data
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 56


View Profile
July 12, 2011, 12:48:49 PM
 #1132

8 Stunden lang, sagen wir mal nur 100 Watt Mehrverbrauch.. sind 0,8kwh pro Rechner, also insgesamt 400kwh pro Nacht. Wenn ich das mit meinen Strompreisen bezahlen müsste, wären es 80€ pro Nacht. Also etwa 2400€ im Monat. Also wären das die Studiengebühren von ~30 Studenten. Grin Nicht schlecht, Herr Specht! Gut, dass keiner den Strom und die erhöhte Hardware-Abnutzung bezahlen muss. Wink

Jo, aber wie gesagt aufgrund der unangenehmen Wärmeentwicklung wird das erstmal eingestellt. Zumindest solange es so heiß ist...
PaZer
Member
**
Offline Offline

Activity: 112


View Profile
July 12, 2011, 12:55:22 PM
 #1133

8 Stunden lang, sagen wir mal nur 100 Watt Mehrverbrauch.. sind 0,8kwh pro Rechner, also insgesamt 400kwh pro Nacht. Wenn ich das mit meinen Strompreisen bezahlen müsste, wären es 80€ pro Nacht. Also etwa 2400€ im Monat. Also wären das die Studiengebühren von ~30 Studenten. Grin Nicht schlecht, Herr Specht! Gut, dass keiner den Strom und die erhöhte Hardware-Abnutzung bezahlen muss. Wink

Jo, aber wie gesagt aufgrund der unangenehmen Wärmeentwicklung wird das erstmal eingestellt. Zumindest solange es so heiß ist...

Würde ich auch so sagen ... und parallel 1000 HD5870 bestellen ... auf Kosten der Studenten/Steuerzahler  Grin Grin Grin
Und dann mit sagaenhaften 1000 x 400MHash/s = 400.000 MHash/s = 400 GHash/s minen  Shocked

Und alle so yeah!
lt.cmdr.data
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 56


View Profile
July 12, 2011, 12:59:29 PM
 #1134

8 Stunden lang, sagen wir mal nur 100 Watt Mehrverbrauch.. sind 0,8kwh pro Rechner, also insgesamt 400kwh pro Nacht. Wenn ich das mit meinen Strompreisen bezahlen müsste, wären es 80€ pro Nacht. Also etwa 2400€ im Monat. Also wären das die Studiengebühren von ~30 Studenten. Grin Nicht schlecht, Herr Specht! Gut, dass keiner den Strom und die erhöhte Hardware-Abnutzung bezahlen muss. Wink

Jo, aber wie gesagt aufgrund der unangenehmen Wärmeentwicklung wird das erstmal eingestellt. Zumindest solange es so heiß ist...

Würde ich auch so sagen ... und parallel 1000 HD5870 bestellen ... auf Kosten der Studenten/Steuerzahler  Grin Grin Grin
Und dann mit sagaenhaften 1000 x 400MHash/s = 400.000 MHash/s = 400 GHash/s minen  Shocked

Und alle so yeah!

*hehe* Dann wäre ich aber nicht hier im Pool. Dann ich meinen Privatpool ;-)
Ajego
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 56


View Profile WWW
July 12, 2011, 01:04:08 PM
 #1135

is das ganze net etwas arg verschwenderisch was energie angeht?

ich mein jetzt net dass es 'keiner' zahlt, das macht der steuerzahler ja, sondern dass energie verbraucht wird und du grad ma 400mhs raus krigst.

dalson
Member
**
Offline Offline

Activity: 94



View Profile WWW
July 12, 2011, 01:08:29 PM
 #1136

is das ganze net etwas arg verschwenderisch was energie angeht?

ich mein jetzt net dass es 'keiner' zahlt, das macht der steuerzahler ja, sondern dass energie verbraucht wird und du grad ma 400mhs raus krigst.

+1
ziemlicher schwachsinn für so wenig mh/s
Chaos
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 17


View Profile
July 12, 2011, 01:18:36 PM
 #1137

"... die Rechner laufen alle 24/7 durch (politische Entscheidung). Und die Stromkosten... tja die zahlt niemand, fragt nicht warum, ist aber so.. ;-)" das kann NUR eins bedeuten! -> der Steuerzahler muss mal wieder! Wink ;( denn zahlt keiner gibt es NUR bei Alice im Wunderland aber da laufen die Computer nicht mit Strom sondern mit Luft und Liebe^^.
redhatzero
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 126



View Profile
July 12, 2011, 01:26:29 PM
 #1138

nachdem das stale share problem im griff ist, werde ich mal schauen, ob ich was mit dem autologin machen kann.

Kann bitte jeder der damit Probleme hat, schreiben was er für nen Browser benutzt, und ob er im Profil eine andere Startseite als "Default" ausgewählt hat?

PaZer
Member
**
Offline Offline

Activity: 112


View Profile
July 12, 2011, 01:29:04 PM
 #1139

nachdem das stale share problem im griff ist, werde ich mal schauen, ob ich was mit dem autologin machen kann.

Kann bitte jeder der damit Probleme hat, schreiben was er für nen Browser benutzt, und ob er im Profil eine andere Startseite als "Default" ausgewählt hat?

Moinsen,

darauf habe ich nur gewartet. Verhalten überall gleich:
- Safari Mac
- Firefox Mac
- Chrome Mac
- IE6 auf Windoof
- Safari auf Iphone

Auch wenn das Häckchen gesetzt wird, wird nach einer bestimmten Zeit immer wieder ausgeloggt.
yetis
Member
**
Offline Offline

Activity: 112


View Profile
July 12, 2011, 02:18:01 PM
 #1140

nachdem das stale share problem im griff ist, werde ich mal schauen, ob ich was mit dem autologin machen kann.

Kann bitte jeder der damit Probleme hat, schreiben was er für nen Browser benutzt, und ob er im Profil eine andere Startseite als "Default" ausgewählt hat?

Bei mir funktionieren alle Browser mit oder ohne Tor, und meine Startseite ist about:blank:
FireFox
Internet Explorer
Google Chrome
K-Meleon



Pages: « 1 ... 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 [57] 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!