Bitcoin Forum
February 08, 2023, 03:01:32 PM *
News: Community Awards results
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 4506 4507 4508 4509 4510 4511 4512 4513 4514 4515 4516 4517 4518 4519 4520 4521 4522 4523 4524 4525 4526 4527 4528 4529 4530 4531 4532 4533 4534 4535 4536 4537 4538 4539 4540 4541 4542 4543 4544 4545 4546 4547 4548 4549 4550 4551 4552 4553 4554 4555 [4556] 4557 4558 4559 4560 4561 4562 4563 4564 4565 4566 4567 4568 4569 4570 4571 4572 4573 4574 4575 4576 4577 4578 4579 4580 4581 4582 4583 4584 4585 4586 4587 4588 4589 4590 4591 4592 4593 4594 4595 4596 4597 4598 4599 4600 4601 4602 4603 4604 4605 4606 ... 4957 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 5809332 times)
Real-Duke
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2912
Merit: 1530



View Profile
December 14, 2020, 06:15:55 PM
 #91101


Das könnte ja wieder für einen Schub sorgen oder?

Krypto-Adaption:

Code:
Bei Pornhub sind ab sofort nur noch Krypto-Zahlungen möglich

https://www.btc-echo.de/schlagzeilen/bei-pornhub-sind-ab-sofort-nur-noch-krypto-zahlungen-moeglich/



Ach deswegen pumt sich der Mempool gerade so auf oder wie? Ich habe mich schon gefragt (und bekam keine Antwort) warum das wohl so ist Wink
1675868492
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1675868492

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1675868492
Reply with quote  #2

1675868492
Report to moderator
1675868492
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1675868492

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1675868492
Reply with quote  #2

1675868492
Report to moderator
1675868492
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1675868492

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1675868492
Reply with quote  #2

1675868492
Report to moderator
"In a nutshell, the network works like a distributed timestamp server, stamping the first transaction to spend a coin. It takes advantage of the nature of information being easy to spread but hard to stifle." -- Satoshi
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction.
Agro465
Member
**
Offline Offline

Activity: 165
Merit: 10


View Profile
December 14, 2020, 06:52:22 PM
 #91102

Glaubt ihr wirklich das bitcoin jetzt so schnell in die Höhe schnellt? Ich glaube nicht. Ich denke das wieder bei 19400 schluss ist und der Kurs wieder runter fällt auf 17000-17400. Ich bin mir sicher das viele institutionelle anleger noch kräftig aufladen bevor der Kurs neue Allzeithochs erreicht.
Soonandwaite
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1484
Merit: 1125



View Profile
December 14, 2020, 06:58:19 PM
 #91103

Glaubt ihr wirklich das bitcoin jetzt so schnell in die Höhe schnellt? Ich glaube nicht. Ich denke das wieder bei 19400 schluss ist und der Kurs wieder runter fällt auf 17000-17400. Ich bin mir sicher das viele institutionelle anleger noch kräftig aufladen bevor der Kurs neue Allzeithochs erreicht.
Deutschland hat über 80 Millionen Einwohner.Aber es gibt nur 21 Millionen BItcoins bzw. etwa 18,5 Millionen im Umlauf.
Ich habe schon mehr als einen. Da frage ich mich doch wer keinen haben will  Grin Also nicht jeder Deutsche wird je einen ganzen Bitcoin besitzen.
Da wette ich glatt einen Bitcoin drauf . Und da frage ich mich warum BTC erst so wenig Wert ist. Komisch,komisch.......Ironie aus

jok1337
Member
**
Offline Offline

Activity: 630
Merit: 82


View Profile
December 14, 2020, 07:59:37 PM
Merited by qwk (1)
 #91104

Glaubt ihr wirklich das bitcoin jetzt so schnell in die Höhe schnellt? Ich glaube nicht. Ich denke das wieder bei 19400 schluss ist und der Kurs wieder runter fällt auf 17000-17400. Ich bin mir sicher das viele institutionelle anleger noch kräftig aufladen bevor der Kurs neue Allzeithochs erreicht.
Deutschland hat über 80 Millionen Einwohner.Aber es gibt nur 21 Millionen BItcoins bzw. etwa 18,5 Millionen im Umlauf.
Ich habe schon mehr als einen. Da frage ich mich doch wer keinen haben will  Grin Also nicht jeder Deutsche wird je einen ganzen Bitcoin besitzen.
Da wette ich glatt einen Bitcoin drauf . Und da frage ich mich warum BTC erst so wenig Wert ist. Komisch,komisch.......Ironie aus

Die Gesellschaft wird sich erst richtig für Bitcoin interessieren wenn Sie es müssen, dass tritt dann ein, wenn die Inflation kräftig anzieht und der Durchschnittsdeutsche mit ansehen muss wie seine Kaufkraft pro Jahr um 10% (optimistische Prognose) abnimmt. Aktuell liegen 2900 Mrd. € auf Spar- und Girokonten, alleine in Deutschland. Die bis dato schleichende Inflation wurde einfach nicht offensichtlich wahrgenommen, das wird sich m.E. bald ändern.
Ich denke zudem das die Zeiten wo man einen ganzen Bitcoin besitzen kann gezählt sind, bis auf die Personen die schon länger dabei sind, so wie wir, werden sich das die wenigsten leisten können. Das Zeitalter der Satoshi-Einheit wird bald den Mainstream aufsuchen.
Für den Tag wo 1 Sat = 1 $ Wert ist sollte ich mir eine große Champaner-Flasche kalt stellen
fronti
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2864
Merit: 1291



View Profile
December 14, 2020, 08:25:21 PM
Merited by qwk (1)
 #91105

Glaubt ihr wirklich das bitcoin jetzt so schnell in die Höhe schnellt? Ich glaube nicht. Ich denke das wieder bei 19400 schluss ist und der Kurs wieder runter fällt auf 17000-17400. Ich bin mir sicher das viele institutionelle anleger noch kräftig aufladen bevor der Kurs neue Allzeithochs erreicht.
Deutschland hat über 80 Millionen Einwohner.Aber es gibt nur 21 Millionen BItcoins bzw. etwa 18,5 Millionen im Umlauf.
Ich habe schon mehr als einen. Da frage ich mich doch wer keinen haben will  Grin Also nicht jeder Deutsche wird je einen ganzen Bitcoin besitzen.
Da wette ich glatt einen Bitcoin drauf . Und da frage ich mich warum BTC erst so wenig Wert ist. Komisch,komisch.......Ironie aus
Die Gesellschaft wird sich erst richtig für Bitcoin interessieren wenn Sie es müssen

oder

Das könnte ja wieder für einen Schub sorgen oder?

Krypto-Adaption:

Code:
Bei Pornhub sind ab sofort nur noch Krypto-Zahlungen möglich

https://www.btc-echo.de/schlagzeilen/bei-pornhub-sind-ab-sofort-nur-noch-krypto-zahlungen-moeglich/



scnr

If you like to give me a tip:  bc1q8ht32j5hj42us5qfptvu08ug9zeqgvxuhwznzk

"Bankraub ist eine Unternehmung von Dilettanten. Wahre Profis gründen eine Bank." Bertolt Brecht
lassdas
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 3458
Merit: 1340


View Profile
December 14, 2020, 08:49:10 PM
Merited by qwk (1), 600watt (1), 1miau (1)
 #91106

Glaubt ihr wirklich das bitcoin jetzt so schnell in die Höhe schnellt?
Wie "jetzt"?

Ich glaube, daß sich nicht wirklich viel daran ändert wird, wie schnell Bitcoin in die Höhe schnellt.
Der hat in den letzten 10 Jahren einen rasanten Höhenflug hingelegt und aktuell deutet nichts darauf hin, daß sich daran in absehbarer Zeit was ändert.

Ich denke das wieder bei 19400 schluss ist und der Kurs wieder runter fällt auf 17000-17400.
Das is doch kein Fall, höchstens ne Verschnaufpause.

Der Kurs macht, was er immer macht, Achterbahn fahren.
Für Trader is das prima, is ja schließlich ihr Job, durch rauf und runter Profite zu erwirtschaften,
HODLern is das egal, die wissen, dasser langfristig eher steigt, als fällt.

Leute, denen beim ständigen auf und nieder schnell schlecht wird, sollten besser aus-, oder garnicht erst einsteigen,
oder halt ne Kotztüte bereithalten.  Cheesy
New.in.trading
Member
**
Offline Offline

Activity: 211
Merit: 20


View Profile
December 14, 2020, 08:52:13 PM
 #91107

Glaubt ihr wirklich das bitcoin jetzt so schnell in die Höhe schnellt? Ich glaube nicht. Ich denke das wieder bei 19400 schluss ist und der Kurs wieder runter fällt auf 17000-17400. Ich bin mir sicher das viele institutionelle anleger noch kräftig aufladen bevor der Kurs neue Allzeithochs erreicht.
Deutschland hat über 80 Millionen Einwohner.Aber es gibt nur 21 Millionen BItcoins bzw. etwa 18,5 Millionen im Umlauf.
Ich habe schon mehr als einen. Da frage ich mich doch wer keinen haben will  Grin Also nicht jeder Deutsche wird je einen ganzen Bitcoin besitzen.
Da wette ich glatt einen Bitcoin drauf . Und da frage ich mich warum BTC erst so wenig Wert ist. Komisch,komisch.......Ironie aus
Die Frage ist tatsächlich: Wann wird BTC von der Masse akzeptiert? Denn bis dahin ist alles was BTC USD uns bieten kann, vorerst eine Art Wertsicherung. Aktuell kann meine Frau noch nicht bei unserem Hundefrisör Gutscheine in BTC USD bezahlen... Erst wenn das möglich ist, wird BTC Massentauglich und somit als Zahlungsmittel relevant sein. Bis dahin wird unsere Nische weiterhin als "Alu-Hut-Fraktion" und "Nerd-Boys" abgestempelt. Eines Tages kommt dann das Erwachen, wenn dein ganzes Geld von der EU aufgrund des SAG eingezogen wird... Einfach so. Schwups biste Arm und kannst nix dagegen machen...

Wer bis dahin keine BTCs oder andere Werte besitzt, für den sieht es dann düster aus...
GER_Nexus
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 80
Merit: 1


View Profile
December 14, 2020, 09:12:21 PM
 #91108

Hab mal eine Anfrage bei meiner Bank gestellt:

Quote
Sehr geehrtXXXXXX,

Ihr Anfrage, ob grundsätzlich eine Kreditvergabe gegen Bitcoin-Guthaben als Sicherheit, über unser Haus möglich ist, haben wir intern besprochen.

Aufgrund des historischen Kursverlaufs des Bitcoins, teils mit erheblichen Kursschwankungen sowohl nach oben als auch nach untern, halten wir eine Kreditgewährung gegen Bitcoins als Sicherheit nicht für opportun. Das Sichrheitenänderungsrisiko und der erforderliche Überwachungsaufwand wäre für uns zu hoch.

Wir bitten um Ihr Verständnis.


Mit freundlichen Grüßen
XXXXXXXXXXXXXXX

Ich frage dann in einem Jahr noch einmal.
Agro465
Member
**
Offline Offline

Activity: 165
Merit: 10


View Profile
December 14, 2020, 09:28:55 PM
 #91109

Ich glaube das alles werden ewige Träume sein. Klar hat der bitcoin in den letzten Jahren an fährt aufgenommen, aber irgendwie kann ich selber noch nicht so daran glauben das wir mal 100000 Dollar oder auch schon über 25000 Dollar sehen werden. Ich mag Kryptowährungen, aber ich glaube das ich mir noch nicht so ganz vorstellen kann. Wenn es dann so wie die letzten Jahre läuft nachdem ein Hoch erreicht wurde der Kurs danach wieder um etliche 1000 fällt.
lassdas
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 3458
Merit: 1340


View Profile
December 14, 2020, 11:33:12 PM
Merited by qwk (1), 600watt (1)
 #91110

Das magst Du Dir jetzt nicht vorstellen können, aber in ein paar Jahren gewöhnst Du Dich dran
und sagst dann vielleicht: "Hätte ich damals™ doch nur ...".

Früher hat man mich auch ausgelacht, wenn ich von $100 pro Coin gewunschträumt habe, das konnte sich niemand vorstellen
und heute sagen sie: "Hätt ich doch .." und ich lache.  Cheesy

Und wenn sich der Kurs dann mal innerhalb von ~2 Monaten verdoppelt, darf er gerne auch mal wieder um etliche 1000 fallen.
Wie gesagt, das is nichmal annähernd ein Absturz, da haben wir schon ganz andere Sachen erlebt.

von $1 auf $32 auf $2, das war n Absturz,
von $120 auf $1200 auf $250, das war auch n Absturz,
..

Der geduldige und aufmerksame Beobachter merkt aber auch, daß der Kurs in schöner Regelmäßigkeit nach dem "Absturz" höher steht, als vor dem Anstieg
und das is alles was zählt.
MinoRaiola
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1652
Merit: 1174



View Profile WWW
December 15, 2020, 02:48:30 AM
 #91111

Glaubt ihr wirklich das bitcoin jetzt so schnell in die Höhe schnellt? Ich glaube nicht. Ich denke das wieder bei 19400 schluss ist und der Kurs wieder runter fällt auf 17000-17400. Ich bin mir sicher das viele institutionelle anleger noch kräftig aufladen bevor der Kurs neue Allzeithochs erreicht.
Deutschland hat über 80 Millionen Einwohner.Aber es gibt nur 21 Millionen BItcoins bzw. etwa 18,5 Millionen im Umlauf.
Ich habe schon mehr als einen. Da frage ich mich doch wer keinen haben will  Grin Also nicht jeder Deutsche wird je einen ganzen Bitcoin besitzen.
Da wette ich glatt einen Bitcoin drauf . Und da frage ich mich warum BTC erst so wenig Wert ist. Komisch,komisch.......Ironie aus
Die Frage ist tatsächlich: Wann wird BTC von der Masse akzeptiert? Denn bis dahin ist alles was BTC USD uns bieten kann, vorerst eine Art Wertsicherung. Aktuell kann meine Frau noch nicht bei unserem Hundefrisör Gutscheine in BTC USD bezahlen... Erst wenn das möglich ist, wird BTC Massentauglich und somit als Zahlungsmittel relevant sein. Bis dahin wird unsere Nische weiterhin als "Alu-Hut-Fraktion" und "Nerd-Boys" abgestempelt. Eines Tages kommt dann das Erwachen, wenn dein ganzes Geld von der EU aufgrund des SAG eingezogen wird... Einfach so. Schwups biste Arm und kannst nix dagegen machen...

Wer bis dahin keine BTCs oder andere Werte besitzt, für den sieht es dann düster aus...


BTC als Zahlungsmittel ist denke ich ungeeignet, eher ein Wertspeicher wie Gold. Die Transferkosten sind unattraktiv, da gibt es andere Coins die günstiger und schneller transferiert sind.
Sogar Bitcoin C(r)ash.

                 ██▄▄▄
                  ██████▄▄

   ▄█▄             ████████▄
  █████▄    ▄▄▄▀▀▀        ███
 ███████▄▄▀▀           ▄▄█████
███████▀             ▐█████████
█████                ▐█████████
█████▄▄▄▄             █████████
 █████████             ▀██████
  ████████▄▄             ▀▀██
   ▀██████████▄  ▄▌    ▄█▄
     ▀▀███████████▀  ███▀▀
         ▀▀▀██▀▀▀     ▀
.
.FortuneJack.......
         ▄█████▄
         ███▀▀██▄
  ▄▄▄▄▄ ▄██▌  ▐██  ▄█████▄▄
███▀▀██████    ██████▀ ▀███
 ██▄  ▀███▌ ▐▌ ▐███▀   ▐██▌
  ▀█▄ ▄  ▀  ██  ▀▀  ▄  ███
   ██▌ █▄  ▄██▄   ▄█▌ ▐██▌
   ▐█▌ ▐████████████  ▐██▌
    ██  ███████████▌  ███▌
    █▌  ▀▀▀▀▀▀▀      ▄███
    ▐█▄▄▄███▀▀██▀▀▀▀▀▀██▌
    ▐██▄    ▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄██▌
     ▀█████▀▀▀▀▀▀▀▀▀██▀▀
▄█████▄▄   ▄▄▄        ▄▄                     ▄▄▄▄ ▄▄▄▄
██▌  ▐██▄█▀▀▀▀███▀▀▀█▀▀██▄█▀▀▀█▄█▀▀██▄███▀▀▀▀▀█▀▀▀█▀▀▀█▄
▐█▌  ▐███   ▄  █   ██   ██  ▄  ██   ██        ▌   █▌  ▐█
▐█▌  ████   █      █▀   ▀   ▀   █   █████  ▐██▌  ▐█   ██
██▌  ▀▀▀█  ▐█  ▄█▄▄  ▄▄█▄   ▄   █  ▐█▀▀██  ▐███▄▄   ▄█▀
██      ▐█▄   ▄███▌  ▐██▌  ▐█  ▄▌      █▀   ▐████   █▌
██▄▄██▀▀▀▀▀▀██████▄▄▄█████▄█████▄▄▄█████▄▄▄▄██████▄▄██
   ██      ▐██▀  ▀██▀▀   ▀████  ▀▀██▀   ▀  ▀▀    ▀██▀
  ▐█▌  ██▄▄██▀ ▄   █▄  ▄   ██  ▄  █▀   ▄  ▐█  ▄▄▄██▀
  ▐█▌  █    ▀       ▌  ▀  ▄▀          █▀▀▀█      ██
  ▐█▌  ▀▀  █   █▄  ▐▌    ▀▀▌   █   ▌  ▀▄  ▐█  ▀▀▀▀█▌
   ▀█▄    ▄█▄  ██▄▄▄   █▄▄█▄  ▐█▄▄▄█▄    ▄█▌  ▄▄▄▄██
     ▀▀███▀▀▀███▀ ▀████▀▀▀▀▀▀███▀   ▀████▀▀███▀▀▀
.
MAJESTIC
▄▄▄███████▄▄▄
▄▄█▀▀ ▀▄▄▄▄▄▄▄▀▀███▄▄
▄█▀▄▄█▄███████████▄▄▀███▄
██ ██████▀▀▀▀▀▀▀▀▀████▄▀███
██ ██████         ▄██████ ███
██  █████   ▄██   ▄████████ ███
██  █████████▀   ▄█████████ ███
██  ████████▀   ▄██████████ ███
██  ██████▀   ▄██████████ ███
██▄ ▀█████████████████▀▄███
▀██▄▄▀▀██████████ ▀▀ ▄██▀
▀▀███▄▄▄▀▀▀▀▄▄▄█▄██▀▀
▀▀▀███████▀▀▀
.
.......6 BTC WELCOME OFFER .....Join Now .>....
1miau
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1722
Merit: 5194


Evaluate if it's Coin or Shitcoin


View Profile WWW
December 15, 2020, 03:07:30 AM
 #91112

mr tone vays ist wohl unter die proud boys gegangen. sollte ich jemals etwas positives über ihn geschrieben haben, nehme ich alles zurück und behaupte das Gegenteil. Trump-fan, covid Leugner und jetzt auch noch proud boy.

fefe hat ja schon mal geschrieben, man solle von bitcoin die finger lassen, denn damit mache man nur die rechten reich. das werden wir jetzt, dank solche vollidioten, noch öfter zu hören bekommen. bitcoiner sind alles drogenabhängige. und terroristen. und steuerhinterzieher. und jetzt auch noch nazis.

 Tongue
Und Kinderschänder

Code:
Bei Pornhub sind ab sofort nur noch Krypto-Zahlungen möglich

https://www.btc-echo.de/schlagzeilen/bei-pornhub-sind-ab-sofort-nur-noch-krypto-zahlungen-moeglich/

Und Spekulanten

JPMorgan Predicts $600 Billion Bitcoin Demand
https://www.financemagnates.com/cryptocurrency/news/jpmorgan-predicts-600-billion-bitcoin-demand/

Vor ein paar Jahren galt Bitcoin dort noch als "Fraud"...



Aktuell kann meine Frau noch nicht bei unserem Hundefrisör Gutscheine in BTC USD bezahlen...
Das klingt nach irgend so einem Stable-Shitcoin.  Tongue



Ich denke zudem das die Zeiten wo man einen ganzen Bitcoin besitzen kann gezählt sind, bis auf die Personen die schon länger dabei sind, so wie wir, werden sich das die wenigsten leisten können. Das Zeitalter der Satoshi-Einheit wird bald den Mainstream aufsuchen.
Wir sollten uns alle schon einmal überlegen, wann irgendwo die erste Bitcoin-Zitadelle errichtet wird.  Wink

ewibit
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2891
Merit: 1038


View Profile
December 15, 2020, 08:26:03 AM
 #91113



BTC als Zahlungsmittel ist denke ich ungeeignet, eher ein Wertspeicher wie Gold. Die Transferkosten sind unattraktiv, da gibt es andere Coins die günstiger und schneller transferiert sind.
Sogar Bitcoin C(r)ash.

oder

z.B. LTC

Litecoin



https://litecoin.getblockcard.com/

New.in.trading
Member
**
Offline Offline

Activity: 211
Merit: 20


View Profile
December 15, 2020, 08:31:30 AM
 #91114

Hab mal eine Anfrage bei meiner Bank gestellt:

Quote
Sehr geehrtXXXXXX,

Ihr Anfrage, ob grundsätzlich eine Kreditvergabe gegen Bitcoin-Guthaben als Sicherheit, über unser Haus möglich ist, haben wir intern besprochen.

Aufgrund des historischen Kursverlaufs des Bitcoins, teils mit erheblichen Kursschwankungen sowohl nach oben als auch nach untern, halten wir eine Kreditgewährung gegen Bitcoins als Sicherheit nicht für opportun. Das Sichrheitenänderungsrisiko und der erforderliche Überwachungsaufwand wäre für uns zu hoch.

Wir bitten um Ihr Verständnis.


Mit freundlichen Grüßen
XXXXXXXXXXXXXXX

Ich frage dann in einem Jahr noch einmal.

Ich kann mir nicht vorstellen dass es dann besser aussieht. Wenn BTCUSD dann bei 250k steht, ist die Argumentation sicherlich die selbe  Grin
hv_
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2478
Merit: 1055

Clean Code and Scale


View Profile WWW
December 15, 2020, 08:33:03 AM
 #91115



BTC als Zahlungsmittel ist denke ich ungeeignet, eher ein Wertspeicher wie Gold. Die Transferkosten sind unattraktiv, da gibt es andere Coins die günstiger und schneller transferiert sind.
Sogar Bitcoin C(r)ash.

oder

z.B. LTC

Litecoin



https://litecoin.getblockcard.com/



Dann doch lieber pure Bitcoin, das Original (ohje - elender 'block-maxi' ego - aber ich bin Code/Protokoll-Minimalist aus Erfahrung - weils skaliert)

Carpe diem  -  understand the White Paper and mine honest.
Fix real world issues: Check out b-vote.com
The simple way is the genius way - Satoshi's Rules: humana veris _
bct_ail
Legendary
*
Online Online

Activity: 2184
Merit: 1782


https://bit.ly/2Pw2IPb


View Profile WWW
December 15, 2020, 08:37:54 AM
 #91116

Hab mal eine Anfrage bei meiner Bank gestellt:

Quote
Sehr geehrtXXXXXX,

Ihr Anfrage, ob grundsätzlich eine Kreditvergabe gegen Bitcoin-Guthaben als Sicherheit, über unser Haus möglich ist, haben wir intern besprochen.

Aufgrund des historischen Kursverlaufs des Bitcoins, teils mit erheblichen Kursschwankungen sowohl nach oben als auch nach untern, halten wir eine Kreditgewährung gegen Bitcoins als Sicherheit nicht für opportun. Das Sichrheitenänderungsrisiko und der erforderliche Überwachungsaufwand wäre für uns zu hoch.

Wir bitten um Ihr Verständnis.


Mit freundlichen Grüßen
XXXXXXXXXXXXXXX

Ich frage dann in einem Jahr noch einmal.


Ich glaube nicht, dass das ein Bankmitarbeiter geschrieben hat.

                 ██▄▄▄
                  ██████▄▄

   ▄█▄             ████████▄
  █████▄    ▄▄▄▀▀▀        ███
 ███████▄▄▀▀           ▄▄█████
███████▀             ▐█████████
█████                ▐█████████
█████▄▄▄▄             █████████
 █████████             ▀██████
  ████████▄▄             ▀▀██
   ▀██████████▄  ▄▌    ▄█▄
     ▀▀███████████▀  ███▀▀
         ▀▀▀██▀▀▀     ▀
.
.FortuneJack.......
         ▄█████▄
         ███▀▀██▄
  ▄▄▄▄▄ ▄██▌  ▐██  ▄█████▄▄
███▀▀██████    ██████▀ ▀███
 ██▄  ▀███▌ ▐▌ ▐███▀   ▐██▌
  ▀█▄ ▄  ▀  ██  ▀▀  ▄  ███
   ██▌ █▄  ▄██▄   ▄█▌ ▐██▌
   ▐█▌ ▐████████████  ▐██▌
    ██  ███████████▌  ███▌
    █▌  ▀▀▀▀▀▀▀      ▄███
    ▐█▄▄▄███▀▀██▀▀▀▀▀▀██▌
    ▐██▄    ▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄██▌
     ▀█████▀▀▀▀▀▀▀▀▀██▀▀
▄█████▄▄   ▄▄▄        ▄▄                     ▄▄▄▄ ▄▄▄▄
██▌  ▐██▄█▀▀▀▀███▀▀▀█▀▀██▄█▀▀▀█▄█▀▀██▄███▀▀▀▀▀█▀▀▀█▀▀▀█▄
▐█▌  ▐███   ▄  █   ██   ██  ▄  ██   ██        ▌   █▌  ▐█
▐█▌  ████   █      █▀   ▀   ▀   █   █████  ▐██▌  ▐█   ██
██▌  ▀▀▀█  ▐█  ▄█▄▄  ▄▄█▄   ▄   █  ▐█▀▀██  ▐███▄▄   ▄█▀
██      ▐█▄   ▄███▌  ▐██▌  ▐█  ▄▌      █▀   ▐████   █▌
██▄▄██▀▀▀▀▀▀██████▄▄▄█████▄█████▄▄▄█████▄▄▄▄██████▄▄██
   ██      ▐██▀  ▀██▀▀   ▀████  ▀▀██▀   ▀  ▀▀    ▀██▀
  ▐█▌  ██▄▄██▀ ▄   █▄  ▄   ██  ▄  █▀   ▄  ▐█  ▄▄▄██▀
  ▐█▌  █    ▀       ▌  ▀  ▄▀          █▀▀▀█      ██
  ▐█▌  ▀▀  █   █▄  ▐▌    ▀▀▌   █   ▌  ▀▄  ▐█  ▀▀▀▀█▌
   ▀█▄    ▄█▄  ██▄▄▄   █▄▄█▄  ▐█▄▄▄█▄    ▄█▌  ▄▄▄▄██
     ▀▀███▀▀▀███▀ ▀████▀▀▀▀▀▀███▀   ▀████▀▀███▀▀▀
.
MAJESTIC
▄▄▄███████▄▄▄
▄▄█▀▀ ▀▄▄▄▄▄▄▄▀▀███▄▄
▄█▀▄▄█▄███████████▄▄▀███▄
██ ██████▀▀▀▀▀▀▀▀▀████▄▀███
██ ██████         ▄██████ ███
██  █████   ▄██   ▄████████ ███
██  █████████▀   ▄█████████ ███
██  ████████▀   ▄██████████ ███
██  ██████▀   ▄██████████ ███
██▄ ▀█████████████████▀▄███
▀██▄▄▀▀██████████ ▀▀ ▄██▀
▀▀███▄▄▄▀▀▀▀▄▄▄█▄██▀▀
▀▀▀███████▀▀▀
.
.......6 BTC WELCOME OFFER .....Join Now .>....
MishaMuc
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1414
Merit: 589


View Profile
December 15, 2020, 08:45:20 AM
 #91117

Ich glaube das alles werden ewige Träume sein. Klar hat der bitcoin in den letzten Jahren an fährt aufgenommen, aber irgendwie kann ich selber noch nicht so daran glauben das wir mal 100000 Dollar oder auch schon über 25000 Dollar sehen werden. Ich mag Kryptowährungen, aber ich glaube das ich mir noch nicht so ganz vorstellen kann. Wenn es dann so wie die letzten Jahre läuft nachdem ein Hoch erreicht wurde der Kurs danach wieder um etliche 1000 fällt.

Der einzige Grund warum du dir das nicht vorstellen kannst, ist dass du wahrscheinlich noch nicht lamge dabei bist.
600watt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2338
Merit: 2095



View Profile
December 15, 2020, 08:46:51 AM
Merited by qwk (1), 1miau (1)
 #91118

Glaubt ihr wirklich das bitcoin jetzt so schnell in die Höhe schnellt? Ich glaube nicht. Ich denke das wieder bei 19400 schluss ist und der Kurs wieder runter fällt auf 17000-17400. Ich bin mir sicher das viele institutionelle anleger noch kräftig aufladen bevor der Kurs neue Allzeithochs erreicht.
Deutschland hat über 80 Millionen Einwohner.Aber es gibt nur 21 Millionen BItcoins bzw. etwa 18,5 Millionen im Umlauf.
Ich habe schon mehr als einen. Da frage ich mich doch wer keinen haben will  Grin Also nicht jeder Deutsche wird je einen ganzen Bitcoin besitzen.
Da wette ich glatt einen Bitcoin drauf . Und da frage ich mich warum BTC erst so wenig Wert ist. Komisch,komisch.......Ironie aus
Die Frage ist tatsächlich: Wann wird BTC von der Masse akzeptiert? Denn bis dahin ist alles was BTC USD uns bieten kann, vorerst eine Art Wertsicherung. Aktuell kann meine Frau noch nicht bei unserem Hundefrisör Gutscheine in BTC USD bezahlen... Erst wenn das möglich ist, wird BTC Massentauglich und somit als Zahlungsmittel relevant sein. Bis dahin wird unsere Nische weiterhin als "Alu-Hut-Fraktion" und "Nerd-Boys" abgestempelt. Eines Tages kommt dann das Erwachen, wenn dein ganzes Geld von der EU aufgrund des SAG eingezogen wird... Einfach so. Schwups biste Arm und kannst nix dagegen machen...

Wer bis dahin keine BTCs oder andere Werte besitzt, für den sieht es dann düster aus...

bis der netzwerk effekt vorsprung, den fiat geld beim bezahlen hat, von bitcoin eingeholt werden kann, dauert es noch eine ganze weile. bitcoin muss sich zuerst als stabiler store of value etablieren. dann werden die leute auch irgendwann anfangen damit zu bezahlen. den erfolg von bitcoin daran zu messen, wieviele leute damit ihren kaffee bezahlen, ist nicht zielführend.

ein globales, unmanipulierbares, unzensierbares, unfälschbares reserve asset - mehr muss bitcoin nicht erreichen.
GER_Nexus
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 80
Merit: 1


View Profile
December 15, 2020, 12:21:42 PM
 #91119

Ich glaube nicht, dass das ein Bankmitarbeiter geschrieben hat.

Finde die Rechtschreibung auch unprofessionell, aber ich kenn den Herrn sogar persönlich.
Kleine Bank in einer kleinen Stadt.
hv_
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2478
Merit: 1055

Clean Code and Scale


View Profile WWW
December 15, 2020, 01:03:51 PM
 #91120

Hab mal eine Anfrage bei meiner Bank gestellt:

Quote
Sehr geehrtXXXXXX,

Ihr Anfrage, ob grundsätzlich eine Kreditvergabe gegen Bitcoin-Guthaben als Sicherheit, über unser Haus möglich ist, haben wir intern besprochen.

Aufgrund des historischen Kursverlaufs des Bitcoins, teils mit erheblichen Kursschwankungen sowohl nach oben als auch nach untern, halten wir eine Kreditgewährung gegen Bitcoins als Sicherheit nicht für opportun. Das Sichrheitenänderungsrisiko und der erforderliche Überwachungsaufwand wäre für uns zu hoch.

Wir bitten um Ihr Verständnis.


Mit freundlichen Grüßen
XXXXXXXXXXXXXXX

Ich frage dann in einem Jahr noch einmal.


Ich glaube nicht, dass das ein Bankmitarbeiter geschrieben hat.

Ist aber stimmig - und enthält sogar  'Kursverlauf'  Wink

Carpe diem  -  understand the White Paper and mine honest.
Fix real world issues: Check out b-vote.com
The simple way is the genius way - Satoshi's Rules: humana veris _
Pages: « 1 ... 4506 4507 4508 4509 4510 4511 4512 4513 4514 4515 4516 4517 4518 4519 4520 4521 4522 4523 4524 4525 4526 4527 4528 4529 4530 4531 4532 4533 4534 4535 4536 4537 4538 4539 4540 4541 4542 4543 4544 4545 4546 4547 4548 4549 4550 4551 4552 4553 4554 4555 [4556] 4557 4558 4559 4560 4561 4562 4563 4564 4565 4566 4567 4568 4569 4570 4571 4572 4573 4574 4575 4576 4577 4578 4579 4580 4581 4582 4583 4584 4585 4586 4587 4588 4589 4590 4591 4592 4593 4594 4595 4596 4597 4598 4599 4600 4601 4602 4603 4604 4605 4606 ... 4957 »
  Print  
 
Jump to:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!