Bitcoin Forum
December 06, 2016, 10:00:33 PM *
News: To be able to use the next phase of the beta forum software, please ensure that your email address is correct/functional.
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 341 342 343 344 345 346 347 348 349 350 351 352 353 354 355 356 357 358 359 360 361 362 363 364 365 366 367 368 369 370 371 372 373 374 375 376 377 378 379 380 381 382 383 384 385 386 387 388 389 390 [391] 392 393 394 395 396 397 398 399 400 401 402 403 404 405 406 407 408 409 410 411 412 413 414 415 416 417 418 419 420 421 422 423 424 425 426 427 428 429 430 431 432 433 434 435 436 437 438 439 440 441 ... 2495 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 3519227 times)
Tom70
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 42


View Profile
November 21, 2013, 08:39:36 AM
 #7801

offtopic

Um dem Bitcoin zum Erfolg zu verhelfen, muessen wir lernen ihn auch als Zahlungsmittel zu verwenden. Sonst bleibt der Bitcoin ein reines Spekulationsobjekt.

/offtopic

Frage zur Kursentwicklung.

Kann es sein, dass sich eine 2. Rallye andeuted? Gox kratzt schon wieder an der 700 Dollar Marke und auch China hat seit gestern Abend >10% zugelegt.

PS: Was sollen die 3 Dumpingangebote auf bitcoin.de?
1481061633
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481061633

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481061633
Reply with quote  #2

1481061633
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
dgarcia
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 140


View Profile
November 21, 2013, 08:48:36 AM
 #7802

PS: Was sollen die 3 Dumpingangebote auf bitcoin.de?

Die wollte ich gerade aufkaufen. Der Preis ist so günstig, da der Verkäufer vom Käufer eine Bank in Martinique fordert ;-)
Tom70
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 42


View Profile
November 21, 2013, 08:54:10 AM
 #7803

PS: Was sollen die 3 Dumpingangebote auf bitcoin.de?

Die wollte ich gerade aufkaufen. Der Preis ist so günstig, da der Verkäufer vom Käufer eine Bank in Martinique fordert ;-)

Wenn er selbst die Bank in Martinique hat, macht das Sinn, weil sonst die 42 Euro nicht mal die Transferkosten decken.

Sieht aber immer mehr danach aus, als wuerde ne neue Rallye starten.
ukw
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 322


View Profile
November 21, 2013, 08:56:02 AM
 #7804

Kann es sein, dass sich eine 2. Rallye andeuted? Gox kratzt schon wieder an der 700 Dollar Marke und auch China hat seit gestern Abend >10% zugelegt.

Sieht so aus. Dieses erneute Aufbäumen gab es auch in der Blase 2.0 - siehe 2. Hälfte April.

Die Chinesen ziehen jedenfalls dieses Mal verhaltener mit. Könnte daran liegen, dass sie umrechnungstechnisch immer noch ein paar Prozent zu hoch liegen.
miningnew
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 476



View Profile
November 21, 2013, 08:57:17 AM
 #7805

Haben nicht 2 user hier über 100k bitcoins?

Da soll jeder mal 10 k verkaufen damits schön crasht Cheesy

... nicht alles glauben was manche so schreiben.

Hier das Statement dazu von Mezzomix:

13.  BTC100,000. "mezzomix"

You can remove me from the list. To get a better number divide it by 5.


 ... und ich bin nochmal um einiges kleiner als Mezzomix.

Außerdem verkauft Mezzomix nicht. Er kauft in Kurs-Dips nach und schiebt die Bitcoin in seine Cold-Wallets, das ist alles.



Das Thema ist im Grunde aber nicht interessant.
Bei euch wirds evtl. ein wenig länger dauern aber wenn jemand wirklich an etwas glaubt wird er auch dafür belohnt.

Viele hier wollen nur schnell mehr Fiat. Und das wird definitiv nicht funktionieren. Ihr versteht es nicht aber das ist der Kern des Problems.

Es wird auch wieder Bärenzeit kommen und Mezzomix und ich sind Leute die dann nachkaufen weil sie an Bitcoin glauben und ernsthaft den Fiatwährungen abgeschworen haben.

Interessant Smiley.

Wollte coins vermehren Und hab Bei 360 verkauft .

Evtl sollte Ich lieber die strategie wechseln mir einen Job suchen und nachkaufen Cheesy

trepex
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 266



View Profile
November 21, 2013, 08:57:21 AM
 #7806

PS: Was sollen die 3 Dumpingangebote auf bitcoin.de?

Die wollte ich gerade aufkaufen. Der Preis ist so günstig, da der Verkäufer vom Käufer eine Bank in Martinique fordert ;-)

Komm, ist doch ein gelungener Scherz. Man muss sich eigentlich ärgern, nicht selbst drauf gekommen zu sein.
Habe es nur nachgeahmt.

Sogar bitcoin.de als administrator wollte mitspielen!

https://bitcointalk.org/index.php?topic=39542.msg3660620#msg3660620

Will work for BTC and DEM (eMark)   No joke!   Network, WiFi, IPv6
Beste Bank für den BTC Handel: Fidor Bank, Partner von bitcoin.de und Kraken.com   Registrierung: https://banking.fidor.de/registrierung?ibid=43713861
stellan0r
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 490


Medical Translations for Bitcoins


View Profile
November 21, 2013, 09:17:13 AM
 #7807

Außerdem verkauft Mezzomix nicht. Er kauft in Kurs-Dips nach und schiebt die Bitcoin in seine Cold-Wallets, das ist alles.

noch einer der nur hortet und die Bitcoins nicht nutzt, so so. ;-)

Allgemeine Gesundheitsberatung gegen Bitcoin-Zahlung. Bei Fragen einfach eine PM schicken!
If you want to send a thank you: BTC "1PZJvKvarRviQRQWejpvXW2j4e1xbT8MZb" / Doge "DHtN2YEFg1obv2VFps8RwQSL6xL1RRYyXN"
xtral
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 966


View Profile
November 21, 2013, 09:20:30 AM
 #7808

Ich glaub wir sind jetzt an einem sehr wichtigen Punkt angelangt.

Jetzt wird es sich entscheiden ob die Rallye wieder aufgenommen wurde oder ob es blubbbb macht....

Spende für ein Weizen an: 1NdhPG76eEzj86BDgihSWvVYSQKcA17iok
Tom70
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 42


View Profile
November 21, 2013, 09:21:50 AM
 #7809

Kann es sein, dass sich eine 2. Rallye andeuted? Gox kratzt schon wieder an der 700 Dollar Marke und auch China hat seit gestern Abend >10% zugelegt.

Sieht so aus. Dieses erneute Aufbäumen gab es auch in der Blase 2.0 - siehe 2. Hälfte April.

Die Chinesen ziehen jedenfalls dieses Mal verhaltener mit. Könnte daran liegen, dass sie umrechnungstechnisch immer noch ein paar Prozent zu hoch liegen.

Sehe ich anders! Wenn Du die Aprilblase mit der jetzigen vergleichst, dann sind wir ueber das Aufbaeumen laengst hinaus. Der Einbruch war nicht so stark wie im April und so scheint die noch vorhandene Euphorie die naechste Blase aufzublasen.

Ich habe auch verkauft, weil ich dachte, dass jetzt noch der richtige Absturz kommt. Damit war dann ein guter Teil des Wochenendgewinns dahin, weil ich teurer wieder einkaufen musste. Klaus hats beschrieben. Nur zukaufen wenn die Baeren los sind. Verkaufen ist ein NoGo und genau dass habe ich mir jetzt als Richtline gesetzt.
xtral
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 966


View Profile
November 21, 2013, 09:24:17 AM
 #7810

Wenn es blubbb macht, könnten wir Kurse sehen die 80% niedriger sind wie der Höchstkurs.


Spende für ein Weizen an: 1NdhPG76eEzj86BDgihSWvVYSQKcA17iok
Tom70
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 42


View Profile
November 21, 2013, 09:32:55 AM
 #7811

Wenn es blubbb macht, könnten wir Kurse sehen die 80% niedriger sind wie der Höchstkurs.



Das waeren dann zwischen 150 und 200$. Kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen.
asor
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 686



View Profile
November 21, 2013, 09:34:02 AM
 #7812

Kann es sein, dass sich eine 2. Rallye andeuted? Gox kratzt schon wieder an der 700 Dollar Marke und auch China hat seit gestern Abend >10% zugelegt.

Sieht so aus. Dieses erneute Aufbäumen gab es auch in der Blase 2.0 - siehe 2. Hälfte April.

Die Chinesen ziehen jedenfalls dieses Mal verhaltener mit. Könnte daran liegen, dass sie umrechnungstechnisch immer noch ein paar Prozent zu hoch liegen.

Sehe ich anders! Wenn Du die Aprilblase mit der jetzigen vergleichst, dann sind wir ueber das Aufbaeumen laengst hinaus. Der Einbruch war nicht so stark wie im April und so scheint die noch vorhandene Euphorie die naechste Blase aufzublasen.

Ich habe auch verkauft, weil ich dachte, dass jetzt noch der richtige Absturz kommt. Damit war dann ein guter Teil des Wochenendgewinns dahin, weil ich teurer wieder einkaufen musste. Klaus hats beschrieben. Nur zukaufen wenn die Baeren los sind. Verkaufen ist ein NoGo und genau dass habe ich mir jetzt als Richtline gesetzt.

Den Fehler hab ich im April gemacht und bin seither im Hold.

Ich hab den Eindruck, dass die nächste Rallye noch nicht so richtig loslegen will. Wir sind erstmal wieder ein paar Centchen gefallen...
xtral
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 966


View Profile
November 21, 2013, 09:41:13 AM
 #7813

Wenn es blubbb macht, könnten wir Kurse sehen die 80% niedriger sind wie der Höchstkurs.



Das waeren dann zwischen 150 und 200$. Kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen.

Bei der letzten Blase ist der Kurs von 266$ auf 50$ runtergesaust.

Spende für ein Weizen an: 1NdhPG76eEzj86BDgihSWvVYSQKcA17iok
dgarcia
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 140


View Profile
November 21, 2013, 09:46:24 AM
 #7814

Bei der letzten Blase ist der Kurs von 266$ auf 50$ runtergesaust.

Ob bei der letzten Blase soviele Leute darauf spekuliert haben, dass der Kurs rapide abfällt um nachzukaufen? Im Moment werden sehr viele Leute darauf spekulieren....

...und immer wieder nachkaufen.
Bunkervogel
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 126


View Profile
November 21, 2013, 09:51:26 AM
 #7815

Ob die Amis heute Nachmittag eher kaufen oder eher verkaufen werden? Wo ist die Glaskugel, wenn man sie braucht...  Roll Eyes
Mageant
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1079



View Profile WWW
November 21, 2013, 09:51:48 AM
 #7816

Ich glaube, der Kurs hat sich jetzt mehr oder weniger stabilisiert. Ich glaube wir sehen - Dank China - nichts mehr unter $400.

  ►  NEW ECONOMY MOVEMENT  ◄ 
  100% built from scratch • revolutionary forging mechanism • fairly distributed

BIETCOIN.DE - Kleinanzeigenmarkt für Bitcoin
Tom70
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 42


View Profile
November 21, 2013, 09:53:27 AM
 #7817

Wenn es blubbb macht, könnten wir Kurse sehen die 80% niedriger sind wie der Höchstkurs.



Das waeren dann zwischen 150 und 200$. Kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen.

Bei der letzten Blase ist der Kurs von 266$ auf 50$ runtergesaust.

Ja, aber irgendjemand schrieb, dass die Korrektur im April 4 Tage dauerte. Dem habe ich blind vertraut und scheinbar vorm "grossen crash" verkauft... Hab gestern Abend die Charts vom April und heute verglichen. IMHO gibt es nur 2 Moeglichkeiten. Seitwaerts mit ganz leichten Abschlaegen oder rauf. Ein Absturz wuerde den Aprilverlauf auf den Kopf stellen. Deswegen habe ich auch gestern Abend mit Verlusten meinen ueberstuerzten Verkauf rueckgaengig gemacht. Aergern tut es mich nicht wirklich, weil es eine Lektion war. Bin jetzt stur auf HOLD.

Noch ein Grund, warum ich glaube, dass wir durchs Tal sind. Im April war das Konstrukt Bitcoin wesentlich fragiler als heute und es gab nicht die Chinesen in diesem Umfang. Das Vertrauen ist heute wesentlich groesser. Oanda hat uebrigens den Bitcoin in seinen Wechselkursrechner aufgenommen.
blizzen
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 280



View Profile
November 21, 2013, 09:56:19 AM
 #7818

Ich glaub, normale charttechnische Kaffeesatzleserei funktioniert einfach nicht. Die solide Basis wird immer breiter und damit muss auch die Bewertung ständig neu eingenordet werden.
Eingenordet, super Begriff  Grin
nemercry
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 339

Vice versa is not a meal.


View Profile
November 21, 2013, 10:02:54 AM
 #7819

Wenn es blubbb macht, könnten wir Kurse sehen die 80% niedriger sind wie der Höchstkurs.



Das waeren dann zwischen 150 und 200$. Kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen.

Bei der letzten Blase ist der Kurs von 266$ auf 50$ runtergesaust.

Ja, aber irgendjemand schrieb, dass die Korrektur im April 4 Tage dauerte. Dem habe ich blind vertraut und scheinbar vorm "grossen crash" verkauft... Hab gestern Abend die Charts vom April und heute verglichen. IMHO gibt es nur 2 Moeglichkeiten. Seitwaerts mit ganz leichten Abschlaegen oder rauf. Ein Absturz wuerde den Aprilverlauf auf den Kopf stellen. Deswegen habe ich auch gestern Abend mit Verlusten meinen ueberstuerzten Verkauf rueckgaengig gemacht. Aergern tut es mich nicht wirklich, weil es eine Lektion war. Bin jetzt stur auf HOLD.

Noch ein Grund, warum ich glaube, dass wir durchs Tal sind. Im April war das Konstrukt Bitcoin wesentlich fragiler als heute und es gab nicht die Chinesen in diesem Umfang. Das Vertrauen ist heute wesentlich groesser. Oanda hat uebrigens den Bitcoin in seinen Wechselkursrechner aufgenommen.

Meinst du nicht, dass das auch bei Goldblasen so der Fall gewesen sei ?
Stehe dem immernoch sehr kritisch gegen über. Ich bin zwar kein Freund von "Finanzgurus", glaube allerdings an sich wiederholende Phänomene.
Komme selbst eher aus dem (System Dynamics, Business Dynamics)-Bereich und glaube deshalb stark an solche Muster.

Denke auch, dass sich heute oder morgen entscheide wird in welche Richtung es geht.
ukw
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 322


View Profile
November 21, 2013, 10:03:28 AM
 #7820

Ich habe auch verkauft, weil ich dachte, dass jetzt noch der richtige Absturz kommt. Damit war dann ein guter Teil des Wochenendgewinns dahin, weil ich teurer wieder einkaufen musste. Klaus hats beschrieben. Nur zukaufen wenn die Baeren los sind. Verkaufen ist ein NoGo und genau dass habe ich mir jetzt als Richtline gesetzt.

Ich halte mich auch von Anbeginn an die Halten-Devise. Da kann man bei Bitcoin absolut nichts verkehrt machen Smiley
Pages: « 1 ... 341 342 343 344 345 346 347 348 349 350 351 352 353 354 355 356 357 358 359 360 361 362 363 364 365 366 367 368 369 370 371 372 373 374 375 376 377 378 379 380 381 382 383 384 385 386 387 388 389 390 [391] 392 393 394 395 396 397 398 399 400 401 402 403 404 405 406 407 408 409 410 411 412 413 414 415 416 417 418 419 420 421 422 423 424 425 426 427 428 429 430 431 432 433 434 435 436 437 438 439 440 441 ... 2495 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!